einen 5.400-prozentigen Anstieg – Babys nach der COVID-Impfung verloren

Ein Neugeborenes zu verlieren ist herzzerreißend, ebenso wie der Schmerz, ein ungeborenes Kind zu verlieren. Deshalb sind wir traurig und schockiert, Ihnen das neueste Update über die Zahl der ungeborenen und neugeborenen Kinder zu bringen, die ihr Leben verloren haben, weil Mütter einen der Covid-19-Impfstoffe in Großbritannien erhalten haben. Die Regierung hat wöchentliche Berichte über […]

Offizielle Daten aus Großbritannien zeigen einen 5.400-prozentigen Anstieg der Zahl der Frauen, die ihre Babys nach der COVID-Impfung verloren haben. — Indexexpurgatorius’s Blog

Petersiliencremesuppe
Das macht immer wieder einen prima Eindruck: Wenn man aus zwei Kannen gleichzeitig je eine weiße und eine grüne Suppe in einen tiefen Teller oder in Suppentassen gießt. Die scharfe Grenze zwischen beiden wird entweder durch einen kühnen Schwung mit der Gabel dekorativ verzogen oder mit energischem Rütteln am Teller, sodass sich die beiden Suppen wie Yin und Yang ineinander verdrehen.
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/petersilien-cremesuppe-104.html

Gebratenes Perlhuhn
Perlhühner haben ein etwas dunkleres Fleisch und schmecken auch viel intensiver als normale Hühner. Man kann sie jedoch ganz genauso braten. 
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/gebratenes-perlhuhn-100.html

Wachteln auf Couscous
Wachteln bekommt man inzwischen immer öfter beim Geflügelhändler frisch, aber auch im Supermarkt in der Tiefkühltruhe. Es ist nichts kompliziert an ihnen: Sie werden wie jedes andere Geflügel vorbereitet. 
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/wachteln-auf-couscous-100.html

Sauce Hollandaise zur Gemüseplatte
Man nimmt, was die Saison gerade hergibt: zum Beispiel Möhren, Lauch, Sellerie oder Blumenkohl. Und fertig ist ein hübsches, einfaches vegetarisches Gericht. Für dieses Gericht ist eine Induktionskochplatte im Vorteil, weil sich die Hitze exakt steuern lässt. Damit geht nichts mehr schief, wenn man Empfindliches kochen will, wie etwa eine duftige Hollandaise, die dann nicht mehr zusammenfällt.
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/sauce-hollandaise-zur-gemueseplatte-100.html

Aus Vietnam: Bánh Mi (gefülltes Baguette)
Vietnam war so lange von Frankreich besetzt, dass das längliche Weißbrot noch heute genauso wichtig als Beilage ist wie der Reis. Man kann natürlich Hühnerfleisch dafür verwenden. Gut passt aber auch kräftiges Schweinefleisch, das man in Vietnam besonders liebt. 
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/banh-mi-gefuelltes-baguette-100.html

Rezepte zum Herunterladen und Ausdrucken (PDF-Datei) unter:
https://www1.wdr.de/fernsehen/kochen-mit-martina-und-moritz/sommerliche-gerichte-110.pdf

Achtung, zusätzlich im TV-Programm:

Bestes Sushi – cool, köstlich und ganz leicht selbst gemacht

Sendung am 18. Juli 2021, von 14.20 Uhr bis 14.50 Uhr im WDR Fernsehen

Die WDR-Fernsehköche Martina und Moritz lieben Sushi und finden: Es ist ein echtes Vergnügen, sie selbst zu machen. Etwas Übung kann nicht schaden, um die Form und die Größe des Reisröllchens hinzukriegen. Und dann braucht man natürlich einen guten Fischhändler, denn auf die Auswahl des Fischbelags kommt es an. Was noch alles dafür nötig ist, um Sushi selbst zu machen, alles über den richtigen Reis, wie man den Ingwer dafür einlegt und was man dazu stilvollerweise trinkt – all das erfahren Sie heute von Martina und Moritz.

https://www1.wdr.de/fernsehen/kochen-mit-martina-und-moritz/sendungen/sushi-134.html

Folgende Rezepte werden vorgestellt:

Sushi Grundrezept
So bereitet man ganz einfach die klassischen Nigiri-Sushi und Ura-Maki Sushi zu.
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/sushi-grundrezept-100.html

Sushi-Essig und Sushi-Reis
Den Sushi-Essig kann man auch auf Vorrat zubereiten und in einer Flasche aufbewahren: zum Würzen von Reis, aber auch für Salate und Saucen. 
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/sushi-essig-100.html

Gari Shoga
Der typische eingelegte Ingwer, der immer auf den Tisch gehört, wenn Sushi serviert werden. Er ist nicht nur wichtig für den Geschmack, er neutralisiert außerdem die Zunge zwischen zwei verschiedenen Sushis. Manchmal ist er rosa gefärbt, was schöner aussieht, allerdings auf den Geschmack keinen Einfluss hat. Man kann ihn auch selbst einlegen. Das ist besonders empfehlenswert, weil man in diesem Fall ohne Konservierungsstoffe auskommt. 
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/gari-shoga-100.html

Wasabi und Sojasauce
Die leuchtend grüne Wurzel einer Wasserpflanze, die fein gerieben eine unglaubliche Schärfe und ein tolles Aroma hergibt. Nicht nur Gewürz, sondern ebenfalls mit antibakterieller Wirkung, wie der Ingwer.
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/wasabi-und-sojasauce-100.html

Marinierte Shiitake-Pilze
Dafür braucht man große, getrocknete (keine frischen) Shiitake-Pilze. Sie werden zunächst eingeweicht und in einer Marinade sanft gekocht. Schmecken auch einfach so als Beilage zum Reis. 
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/marinierte-shiitake-pilze-100.html

Rezepte zum Herunterladen und Ausdrucken (PDF-Datei) unter:
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/kochen-mit-martina-und-moritz-sushi-100.pdf

Mit gravierenden Folgen für uns. Frau Merkel zerstörte mit ihrem übereilten Atomausstieg 2011 die heimische Energieindustrie, öffnete 2015 die Grenzen für die Asylflut und seit 2020 werden mit der unseligen Corona-Politik weitere Teile der Wirtschaft geschliffen und die Gesellschaft zerstört. Alles für den Great Reset.

Wie die Bilderberger, Rockefeller, Soros und weitere Verdächtige nicht nur die europäische Politik steuern, haben wir akribisch in unserem neuen Spezial zusammengetragen. Herausgekommen ist eine prall gefüllte Faktensammlung, die es in sich hat. Wir zeigen die alten Mächte, genauso wie die neuen, wie Bill Gates, Elon Musk und andere. Alle haben sich zu einer gewaltigen Allianz verbündet und planen die Schöne Neue Welt.

Auch wenn das Aufdecken solcher Aktivitäten mittlerweile als staatsfeindlich eingestuft wird – auch, um die neuen Drahtzieher zu schützen – hat es COMPACT gewagt. Und die Mühen, die viele Arbeit haben sich gelohnt: Truther-Ikone Oliver Janich ist begeistert: „Ein sehr empfehlenswertes Spezial, da kann man den Leuten etwas vorlegen. Sehr gelungenes Heft, bitte kaufen und verteilen“!

Geheime Mächte. Great Reset und neue Weltordnung gibt es übrigens hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s