Mörkel – Steuergelder lieber im Ausland —

Außenminister Heiko Maas hatte gerade erst erklärt, dass die Bunte Regierung die 430 Millionen deutscher Steuergelder, die man sinnlos in Afghanistan Jahr für Jahr verpulvert, nun den Taliban nicht mehr zur Ver- fügung stellen zu wollen. Natürlich kam im gesamten Bundestag nicht ein ein- ziger Abgeordneter auf die Idee, die so nun eingespar- ten Millionen […]

Merkel-Regierung verpulvert weiter Steuergelder lieber im Ausland — Scheintods Blog

Taliban verbieten Corona -Impfung

   
               +++ Steinmeier sieht Mitverantwortung Deutschlands für »Tragödie« in Afghanistan +++                +++ Staatsversagen als neue Normalität: Was die Flut und das Afghanistan-Debakel gemein haben +++                +++ Erster deutscher Evakuierungsflug: »Haben jetzt sehr robuste Kräfte vor Ort« +++                +++ KOPP Report jetzt auch auf Telegram unter
https://t.me/koppreport +++
                +++ Gesellschaftsumbau über das Justizressort und ein »Klimakanzleramt«: Grüne Pläne für Deutschland +++                +++ Afghanistan: Kalt verweigert Biden jede Selbstkritik +++                +++ Ex-General Kujat zu Afghanistan: »Nicht unsere Aufgabe, mit Waffengewalt Demokratie einzuführen« +++         


https://www.youtube.com/watch?v=O1GoveWkHlg

Politikerinnen haben augenscheinlich großen Gefallen an dem autoritären Regieren gefunden!

Bill Gates und Jeffrey Epstein: Weitere Verbindungen werden bekannt

https://www.youtube.com/watch?v=MYGE5JReb4E
Kommentare auch lesen!

https://www.ted.com/talks/thomas_barnett_let_s_rethink_america_s_military_strategy?language=de
Über Thomas BarnettThomas P. M. Barnett (* 1962 in ChiltonWisconsin) ist ein US-amerikanischer Forscher auf dem Gebiet der Militärstrategie.
https://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_P._M._Barnett




Amazon.de:Kundenrezensionen: Der Weg in die Weltdiktatur: Krieg …

Thomas P.M.Barnett skizziert das Fundament ….

Aus Thomas P. M. Barnett: Die 4 Neuen Gesetze der Globalisierung

1. Das Dogma der Globalisierung ist die Privatisierung aller realen Werte. Alles wird privatisiert, internationalisiert und profitorientiert vermarktet. Alles ist Ware; Alles hat einen Preis; Alles kann gekauft und verkauft werden!

2. Arbeitnehmer sind lediglich „Kostenfaktoren“ und jederzeit austauschbare „Humanressourcen“.

Die Kontrolle aller natürlichen Ressourcen, der Energieversorgung, der Trinkwasserversorgung, der Weltwährung sowie genmanipulierte Nahrung sind eine unabdingbare Voraussetzung für die Herrschaft  weltweiter Kartelle.

3. Keine Regierung darf den „freien Kapitalverkehr“ und den Rückfluss von Profiten behindern. Die Länder müssen in gegenseitige Abhängigkeit gebracht werden, so dass sie alleine nicht mehr existieren können.

4. Staaten, die sich dagegen stellen, sind „Schurkenstaaten“. Gegner dieser Globalisierung müssen vernichtet werden, so fordert es jedenfalls der Globalisierungsideologe Thomas Barnett: „We shall kill them!“

Das Endziel ist „die Gleichschaltung aller Länder der Erde“, wie man auf Seite 70 erfährt. Das soll durch eine Vermischung der Rassen erreicht werden mit dem Ziel einer „hellbraunen Rasse“ in Europa (Seite 66). Dazu soll Europa jährlich 1,5 Millionen Einwanderer aus der Dritten Welt aufnehmen (Seite 43). 

Das Ergebnis wäre eine Bevölkerung mit einem durchschnittlichen IQ von 90. Die europäischen Länder würden niemals mehr als Konkurrenten auftreten, eine tausendjährige Kultur würde vernichtet werden.

Für alle, die diesen Zielen entgegentreten, haben die Globalisierer eine einfache Lösung: „Kill them“, so erfährt man es immer wieder, z.B. auf Seite 51, Seite 67 oder Seite 111.

Geradezu die Sprache verschlägt es dem Leser, wenn er auf Seite 196-197 erfährt, dass in der EU-Verfassung ein Schiessbefehl gegen eigene eigensinnige Bürger steht!

USA wird nicht zögern, so zitiert Melisch aus dem Werk Barnetts, neue Kriege zu erzwingen oder gar kritische Politiker zu liquidieren, wenn es den Zielen der Globalisierung diene. 

Zusammen mit seinen Hintermännern fühlt Thomas Barnett sich seiner Sache offenbar so sicher, dass er in einem seiner Bücher ganz offen bekennt: „Sollte sich beim amerikanischen Volk Widerstand gegen die Globalisierung regen, müsste ein neuer 11. September inszeniert werden“.

Melisch sieht durch die Äusserungen Barnetts die grosse Gefahr bestätigt, die Globalisierung könnte das Ziel verfolgen, ausnahmslos alle Völker, Konfessionen und Kulturen „gleichzuschalten“ und alle nationalen Grenzen niederzureissen. Insofern erweise sich die EU mit ihrer Regulierungswut als ein williger Vollstrecker der Globalisierer,  folgert Melisch weiter.

Da spielt es auch keine Rolle, dass der Dollar, auf den allein sich die Macht der USA – und damit der Globalisierer – politisch, militärisch und wirtschaftlich gründe, immer stärker an Wert einbüsst. Der Dollar ist trotzdem nach wie vor weltweit als Leitwährung installiert.

Corona Diktatur mit Monika Donner

https://www.youtube.com/watch?v=Pzr05lsng0Y
Instruierte Strafbestände………

„Ich denke, wir wären gute Eltern“ – Jens Spahn wünscht sich Kinder http://to.welt.de/meRBvud


0
Vom Steine- zum Bombenwerfer: Die Karriere des Joschka Fischer

Kein Politiker hat den Angriff auf Jugoslawien raffinierter und demagogischer verkauft als Joseph Fischer, genannt Joschka. Besonders an drei Punkten war sein Beitrag für die Aggression entscheidend. Dieser Artikel erschien im COMPACT-Spezial 21: „Der Krieg der Grünen – Bomben für den Islam“.VON SVEN REUTH90Fünf Millionen Afghanen auf dem Weg? – Seehofer (CSU) nennt Horrorzahl

Was rollt da bloß auf Deutschland zu? Der Bundesinnenminister hat nun in einer Runde der Bundestags-Fraktionschefs eine Zahl der erwarteten Flüchtlinge genannt – und diese ist absolut schockierend.VON KAREL MEISSNER36Grüne nach Stiko-Empfehlung: Impf-Dealer in die Schulen schicken

Kaum hat die Stiko sich dem politischen Druck gebeugt und eine Impfempfehlung für Kinder zwischen 12 und 17 Jahren ausgesprochen, drängen Grüne darauf, die Impf-Dealer in…VON COMPACT-TV13COMPACT-Fluthilfe: Wir stehen zusammen, wenn der Staat versagt (Video)

Die großen Medien haben ihre Kameras wieder ausgeschaltet, doch immer noch herrscht unbeschreibliche Not im Ahrtal. In unserer neuen Video-Reportage haben wir unseren zweiten Hilfstransport in das Katastrophengebiet dumentiert.DIGITAL+VON COMPACT-MAGAZIN0Das Große Spiel: Amerikas Weg zum 8. Mai 1945

Eine kurze Geschichte des 20. Jahrhunderts: Das angloamerikanische Machtkalkül hat sich immer gegen Stabilität auf dem europäischen Kontinent gerichtet, also gegen Deutschland und Russland. Dieser Artikel erschien im COMPACT-Spezial 25: „Krieg. Lügen. USA: Die Blutspur einer Weltmacht“.VON COMPACT-MAGAZIN37Zitat des Tages: Stiko will Corona-Impfung ab 12 Jahren

„Die Ständige Impfkommission (Stiko) spricht sich für Corona-Impfungen für alle Kinder und Jugendlichen aus, die mindestens zwölf Jahre alt sind.“VON TAMÁS FRICZ35Huxit statt Great Reset: Warum Ungarns EU-Austritt kein Tabu sein darf

Nach den beispiellosen und koordinierten Angriffen auf das ungarische Kinderschutzgesetz durch die EU stellt sich die Frage, um welchen Preis sich Budapest so etwas von den…VON SVEN REUTH16Gerd Müller verstorben: Abschied vom „Bomber der Nation“

Er blieb bescheiden, obwohl er große Titel sammelte wie andere Briefmarken und zahlreiche internationale Rekorde aufstellte: Zum Tod des Fußball-Weltmeisters Gerd Müller.VON KAREL MEISSNER33Peinlich! Mainstream fährt Mitleidsschiene: „Die armen, einsamen Querdenker“

Ein Mainstream-Kolumnist präsentiert Querdenker als einsame, leere Psychos und feiert sich selbst als hippen Systemling. Sie wollen die Querdenker wirklich kennenlernen? Anhand vielseitiger Analysen und Zitaten?…VON COMPACT-MAGAZIN34Zitat des Tages: „Die Migranten werden vom fettesten Käse angezogen“

„Die Migranten landen zwar in Italien, Spanien und Griechenland, aber sie sind nur auf der Durchreise, ohne nur das Geringste dazu beizutragen, das demografische Gleichgewicht wiederherzustellen, obwohl die Frauen in diesen Ländern oft supergut sind…VON JÜRGEN ELSÄSSER17Die entfesselte Finanz-Bestie: Vor 50 Jahren endete der Goldstandard

Heute vor 50 Jahren: Die Aufhebung des Goldstandards durch US-Präsident Nixon ließ die Finanzmärkte von der Leine und führte zu den Weltwirtschaftskrisen, die seitdem mit zunehmender…DIGITAL+VON SVEN REUTH0Das Volk als Subjekt: Friedliche Revolution als Modell

Viele ehemalige DDR-Bürger fühlen sich 30 Jahre nach der friedlichen Revolution an die Spätphase des selbst ernannten Arbeiter- und Bauernstaats erinnert: Aus Berlin kommen nur noch Durchhalteparolen, und das Geld wird für linke Utopien verprasst. Nun will man den Menschen auch noch einreden, nicht sie, sondern einige Intellektuelle hätten die Revolution gemacht.VON SVEN REUTH82Afghanistan: Führt die Niederlage des Westens zum Weltenbrand?

Der afghanische Präsident Aschraf Ghani hat das Land Richtung Tadschikistan verlassen, der Präsidentenpalast in der Hauptstadt Kabul wurde angeblich von den islamistischen Taliban eingenommen.VON SVEN REUTH9Der Pittsburgh-Horror: Wurden abgetriebene Babys zu Impfstoffen verarbeitet?

Kam es an der University of Pittsburgh jahrzehntelang zu Biopiraterie der übelsten Sorte? Forscher sollen dort zehn Jahre lang zu Zwecken der Impfstoffforschung Gewebe aus abgetriebenen Babys entnommen haben.VON ONLINE-AUTOR40Der goldene Schuss: Die Opfer der Impf-Industrie

Das Zeug muss in die Venen, um jeden Preis. Impfgeschenke, Entrechtung, Drohung und Propagandamüll – jedes Mittel ist der Regierung recht, um die Bürger zur „freiwilligen“ Teilnahme am globalen Menschenversuch zu bewegen. Aber die Kampagne fordert OpferVON COMPACT-MAGAZIN41Zitat des Tages: „Ungeimpfte ins Gas“

„Massenpsychologisch aber lautet das Codewort in Corona-Zeiten: Unterwerfung. Es ist die neue Lust an Strenge, Autorität, Ordnung und Befehl, die sich als Sehnsucht nach maßgeblicher Orientierung…VON DANIELL PFÖHRINGER58Stalin, Schukow, Chruschtschow: 10 Zitate zum deutsch-sowjetischen Krieg

In seinem Buch Wer hat Hitler gezwungen Stalin zu überfallen? vertritt der russische Publizist Nikolai Starikow die These, Hitler habe am 22. Juni 1941 die Sowjetunion…

Alle Artikel ⟶

AFGHANISTAN: DIE “LÜGEN” DES US-PRÄSIDENTEN JOE BIDEN! – TRUMP FORDERT RÜCKTRITT!Der Afghanistan-Krieg wurde mit einer Lüge begonnen und endet mit einer solchen! Das größte Desaster für die “internationale Wertegemeinschaft!” Der Afghanistan-Krieg ist endgültig verloren! Wie geschlagene Hunde fliehen Amerikaner, Deutsche und andere aus Kabul! Der feige afghanische Präsident als erstes, der sein Volk in Schande zurücklässt! Und das nach 20 Jahren “Einsatz am Hindukusch”, mit … Mehr ansehenDIEUNBESTECHLICHEN.COMAfghanistan: Die “Lügen” des US-Präsidenten Joe Biden! – Trump fordert Rücktritt! (+Videos) – Die Unbestechlichen

Bild

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s