die Fakten rund um die Injektion

Ein Asyl-Schnellverfahren gleich an der EU-Außengrenze wĂ€re ein Fortschritt – wĂŒrde BrĂŒssel es nicht im Paket mit anderen Maßnahmen wollen:FPOE.EUMigration: Stopp an der Außengrenze

Curevac gibt ersten Corona-Impfstoffkandidaten auf
Gut zehn Prozent der Corona-Intensivpatienten geimpft
INSA: Union fÀllt unter 20 Prozent
Hohe Strompreise: Industrie droht mit Produktions-Stopp
Curevac gibt ersten Corona-Impfstoffkandidaten auf
         +++ Nach Meuthen-RĂŒckzug: Die Chaos-AfD muss dringend professioneller werden +++   
 BundeslĂ€nder-Gesundheitsminister ĂŒber RKI: „Wir brauchen Wahrheit“

Der Zorn von Gesundheitsministern in den BundeslĂ€ndern scheint groß zu sein. „Business Insider“ berichtet darĂŒber, dass sich mehrere Gesundheitsminister in einer „Schalte“ ĂŒber die plötzliche Neuberechnung der Impfquote wie auch ĂŒber die Methode(n) des RKI verĂ€rgert gezeigt hĂ€tten. LĂ€nder schicken keine falschen Daten: So vermutete das RKI wohl, dass die BundeslĂ€nder eine Teilschuld tragen wĂŒrden. Von dort kĂ€men […]Hier weiterlesen…
  Brisanter Subventionsfall fĂŒr den Staat: CureVac gibt auf

Die Bundesrepublik Deutschland hat einen wirtschaftlichen Verlust hinzunehmen. Die TĂŒbinger Firma CureVac will die Zulassung fĂŒr den eigenen Corona-Impfstoff nicht mehr im entsprechenden Verfahren lassen. Dies kann, so sind sich sicherlich alle Experten einig, passieren. Es wĂŒrde zu lange dauern, bis der Impfstoff zugelassen wird. Der Markt ist langsam besetzt. Brisant wird es, weil die Bundesrepublik Deutschland beteiligt ist – und weil sie sich auf einfache Weise in die Investition hat drĂ€ngen lassen. Schuld war – die […]Hier weiterlesen…

 
Experten sprechen von „Vulkansituation“ in Merkels Deutschland

Die Corona-Krise in Deutschland haben wir bis dato aus wirtschaftlicher Sicht ĂŒberraschend gut ĂŒberstanden. Derzeit sind lediglich die Schulden deutlich gestiegen. Dies wiederum kann in den kommenden Monaten, vielleicht auch schon Wochen, ganz anders aussehen. Experten meinen, dass der Mangel an Chips, Holz oder anderen Rohstoffen und Energien Insolvenzen hervorrufen könne. Es fehlt ĂŒberall: Ein Bericht der Wirtschaftswoche zeigt, wie erheblich die Risiken inzwischen geworden […]Hier weiterlesen…
 
         +++ »Uns ist die Kinnlade runtergeklappt«: Ein »perfekter Sturm« verhindert, dass Container in die HĂ€fen kommen +++   
 NEWS TICKER – FundstĂŒcke USA und damit verbunden 13.10.2021 Newsmax.com: „Anordnung des Gouverneurs von Texas, Abbott verbietet alle COVID-19-Impfstoffmandate“ (…) „Gouverneur Abbott hat am Montag eine Anordnung erlassen, die alle COVID-19-Impfstoffmandate im Bundesstaat durch jede Körperschaft, einschließlich privater Arbeitgeber, ausschließt. Der Schritt bringt Abbott auf Kollisionskurs mit PrĂ€sident Biden, der Unternehmen aufgefordert hat, den Arbeitnehmern mitzuteilen, dass sie sich impfen [..]Hier weiterlesen…
 
Deutschland News Ticker (aktualisiert)

FundstĂŒcke aus den Medien in Deutschland ĂŒber den Bundestag, die Parteien, die Wirtschaft und aus dem Ausland – die oft genug schnell wieder verschwinden. 13.10.2021 „Gewöhnt Euch an Spritpreise ĂŒber zwei Euro“ Behauptung: Von BĂŒrgertests hat eh nur eine wohlhabende […]Hier weiterlesen…
 
EMPFEHLUNG
Einfach bauen: So produzierst Du Zement

Wenn Du autonom und autark sein möchtest oder musst, dann wirst Du vor allem an dauerhaft geeigneten UnterkĂŒnfte denken mĂŒssen. Zeltlösungen oder Tarps reichen nicht. UnterschlĂŒpfe im Wald sind schnell zerstört oder entdeckt. Viel sicherer und am Ende auch wĂ€rmer sind UnterkĂŒnfte aus Zement. Den Zement kannst Du sogar selbst produzieren. Die einfache Anleitung: Zement kannst Du praktisch mit dem herstellen, […]Hier weiterlesen…
  Im September stiegen die Großhandelspreise um 13,2 Prozent

Einen krĂ€ftigen Anstieg verzeichneten die Preise im Großhandel auch im September. Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag meldete, erhöhten sich die Preise im September 2021 im Vergleich zum Vorjahr um 13,2 Prozent. Auch gegenĂŒber dem August 2021 ergab sich ein weiterer Anstieg des Preisniveaus um 0,8 Prozent. Inflation erheblich: Man muss bis in den Juni des Jahres 1974 zurĂŒckgehen, um einen Anstieg der Großhandelspreise […]Hier weiterlesen…

 
VerschĂ€rft sich der Nordirland-Streit zu einem Handelskrieg zwischen der EU und Großbritannien?

Welche tektonischen Verschiebungen der zum Jahreswechsel endgĂŒltig vollzogene Brexit mit sich bringt, wird an vielen kleinen Details ablesbar. So wird beispielsweise der FĂ€hrverkehr zwischen der Republik Irland und dem europĂ€ischen Kontinent immer wichtiger. Irlands Europa-Minister Thomas Byrne weilte am Montag im französischen DĂŒnkirchen, um dort ein neues Irland-Terminal einzuweihen. Es wurde notwendig, weil sich die Zahl der direkten FĂ€hrverbindungen von Frankreich auf die Insel seit dem Bexit von zwölf auf 44 erhöht hat. Eine […]Hier weiterlesen…
 
         +++ Peter Gauweiler: »Die EU will die demokratischen Verfassungen ihrer Mitgliedsstaaten aushebeln« +++   
 Die Union hat nun in einer Umfrage von INSA zu einer fiktiven Sonntagswahlumfrage weiter an Boden eingebĂŒĂŸt. Nach einem Medienbericht hat die Partei in dieser Umfrage nun immerhin einen Abstand von 9 Prozentpunkten auf die SPD. Bei der Bundestagswahl hatte die Union noch gut 24 % der Stimmen erhalten. Nun sinkt die Zustimmung in dieser Umfrage auf nur noch 19,5 %. Die Umfrageergebnisse sind verheerend: Die SPD kommt nach […]Hier weiterlesen…
   12.10.2021 Curevac zieht Impfstoff aus Zulassung zurĂŒck RĂŒckschlag fĂŒr Hopp-Konzern: Curevac-Aktie bricht nach RĂŒckschlag ein Gericht […]Hier weiterlesen…
 Übergriffe, Todesdrohungen, ExtremistenaufmĂ€rsche: massive UnterdrĂŒckung der Opposition in Deutschland   Der Kommissar fĂŒr Folter der Menschenrechtskommission der UNO ist allarmiert: In Deutschland hĂ€ufen sich massive Übergriffe gegen Oppositionelle. Egal ob massive Polizeigewalt gegen Demonstranten, Todesdrohungen gegen Oppositionspolitiker oder AufmĂ€rsche von gewaltbereiten Extremisten – immer sind Regierungskritiker die Opfer. Besonders dramatisch: Oft werden diese Übergriffe von …

Weiterlesen
         +++ KOPP Report jetzt auch auf Telegram unter
https://t.me/koppreport +++
   
 Wie der RBB berichtete, sind seit August dieses Jahres knapp 2.000 Menschen illegal ĂŒber die deutsch-polnische Grenze nach Brandenburg eingereist.

Weiterlesen
  
80 Prozent bei Impfabstimmung klar gegen Impfplicht
Egal ob geimpft oder ungeimpft: Rund 80 Prozent der insgesamt 335.120 UnterstĂŒtzer von zwei Volksbegehren zum Thema Impfpflicht sind strikt gegen eine allgemeine Verpflichtung zum Stich, die restlichen Teilnehmer sprechen sich notfalls fĂŒr Zwangsmaßnahmen aus. Werner Bolek, der Mit-Initiator der Impf-Abstimmungen „Impfpflicht: Striktes Nein“ und „Impfpflicht: Notfalls Ja“, zeigt sich nicht nur zufrieden mit der hohen Beteiligung, sondern möchte auch weitere Schritte im Parlament einleiten. Welche das sind, verrĂ€t er in „Nachgefragt“ Moderator Gerhard Koller in krone.tv.
 
         +++ Katarina Barleys barmherziger Rat fĂŒr Geringverdiener: »Die gĂŒnstigste Kilowattstunde ist die, die man nicht verbraucht.« +++   
 Erste Fluglinie nach Corona-Impfpflicht vor dem Aus: Piloten und Angestellte legen Flugbetrieb aus Protest lahm

Immer mehr Fluglinien weltweit fĂŒhren eine Corona-Impfpflicht fĂŒr ihr Personal (manche auch schon fĂŒr die Passagiere) ein. Argumentiert werden diese Eingriffe in die Grundrechte der Arbeitnehmer mit den Vorgaben in den Zieldestinationen, die angeflogen werden. Dass dieser Impfzwang allerdings massiv nach Hinten losgehen könnte, muss nun die US-Fluglinie Southwest Airlines bitter erkennen.   Flugbetrieb aus [
]

Weiterlesen
  Gestern fand ein landesweiter Streik der BeschĂ€ftigten im öffentlichen Verkehr, im Bildungs- und Gesundheitswesen und im öffentlichen Sektor in Italien statt, wĂ€hrend die Proteste in den großen italienischen StĂ€dten fortgesetzt wurden. Von Dalma Janosi (Rom) In den italienischen GroßstĂ€dten herrscht eine revolutionĂ€re Stimmung. Die Sparimpfung der italienischen Regierung unter Mario Draghi stĂ¶ĂŸt in der Bevölkerung [
]

Weiterlesen
 
Australien: Polizei hĂ€lt bei „Hausbesuchen“ BĂŒrgern deren coronakritische Postings vor
In Australien klingeln jetzt die „Zeugen Coronas“ an der HaustĂŒr und halten den BĂŒrgern vor, sich an „illegalen Freiheitsprotesten“ beteiligt zu haben. Leider ist es nicht ganz so lustig wie es scheint: Polizisten halten den BĂŒrgern an der HaustĂŒr ihre Postings in Sozialen Medien vor. Es ist wohl der letzte Schritt vor der Verschleppung von Menschen mit „falschen Meinungen“. Australien hat mit Abstand das kriminellste Regime, welches die vorgebliche Corona-Pandemie weltweit hervorgebracht hat, berichtet report24.news.
Das Video zeigt, wie Polizisten einen Mann direkt vor seiner HaustĂŒr belĂ€stigt und ihm Facebook-Postings vorhĂ€lt. Die erste Fragestellung ist, ob der australische BĂŒrger bei einer Kundgebung teilgenommen hat, wie aus Bildern auf Facebook hervorgehen wĂŒrde.


Übersetzung des Textes des Tweets:
Australien POLIZEISTAAT
Die Polizei klopft an die TĂŒr eines Mannes, weil er ein Foto von einer Demonstration in den sozialen Medien veröffentlicht hat.
Dann verhören sie ihn und fragen ihn, ob er an dem „illegalen“ Freiheitsprotest teilgenommen hat.
Das ist kein freies Land mehr
         +++ Kritik an Corona-Maßnahmen: »#allesaufdentisch« wehrt sich erfolgreich gegen YouTube-Löschung +++   
 Welche Ausmaße der Impfterror in den USA mittlerweile angenommen hat, zeigt folgender Fall aus dem Bundesstaat Colorado. Wie Medien berichten, wurde die 56-JĂ€hrige Leilani Lutali vorlĂ€ufig von der Warteliste fĂŒr eine Nierentransplantation genommen, weil sie und der potentielle Spender, ihr Freund Jaimee Fougner, nicht gegen Corona geimpft sind.
In einem Brief des Krankenhauses der UniversitĂ€t von Colorado, welchen Tim Geitner, ein republikanischer Abgeordneter im Parlament des Bundesstaates auf Twitter veröffentlicht hat, heißt es:
„Das Transplantationsteam des Krankenhauses der UniversitĂ€t Corolado hat entschieden, dass es notwendig ist, Sie auf der Warteliste inaktiv zu setzen. Sie werden wegen Verweigerung der Covid-Impfung auf der Warteliste inaktiviert.“
Und erst nach der zweiten Corona-Impfung will das Krankenhaus Lutali wieder auf die Warteliste setzen.
Quelle: Unser Partner in der EuropÀischen Medienkooperation ZUR ZEIT.
  
+++ Israel-Effekt jetzt auch bei uns: Warum immer mehr Geimpfte auf der Intensivstation liegen +++



focus.de
Israel-Effekt jetzt auch bei uns: Warum immer mehr Geimpfte auf Intensiv liegen
Unter den Intensivpatienten in Deutschland sind immer mehr Geimpfte. FOCUS Online erklÀrt, warum auch sie schwere VerlÀufe erleiden können und wieso die Meldungen die Sinnhaftigkeit der Impfung
 „SpĂ€testens bei einem Preis von 1,99 Euro pro Liter muss der Staat eingreifen“ http://to.welt.de/gVkyfol
         +++ Strukturell linke Mehrheit: In der CDU revoltiert es ein wenig, aber nicht zu laut +++   

Meinungsforscherin festgenommen

https://orf.at/stories/3232239/

Die Rassistin Sarah-Lee Heinrich ist neue Bundessprecherin der GrĂŒnen Jugend. In ganz jungen Jahren war sie Hobby-Rassenkundlerin.Danke an Tapfer im Nirgendwo… Mehr ansehen

„In Versuchen mit fast 5000 Probanden zeigte sich, dass Studenten auch dann vermeintliche ÜbeltĂ€ter bestrafen beziehungsweise sich an einem Shitstorm gegen solche Figuren beteiligen, wenn sie selbst Zweifel an den kolportierten Vergehen hegen oder diese Situationen sehr uneindeutig waren. Die vermeintlich rechtschaffene öffentliche Erregung sei jedoch ein Mittel, um effektiv Reputationsmanagement zu betreiben: In die konforme Empörung einzustimmen, sei schlicht eine attraktiv… Mehr ansehenSUEDDEUTSCHE.DEPsychologie: Warum sich MitlĂ€ufer so oft anpassenZu KonformitĂ€t pflegen Menschen ein ambivalentes VerhĂ€ltnis. Als

„Wann hat eigentlich das letzte Mal ein Jude einen Muslim krankenhausreif geschlagen, nur weil er Muslim ist?“Sie stellte die Frage, nachdem in Hamburg ein 60-jĂ€hriger Jude von einem 16-jĂ€hrigen Jungen zusammengeschlagen, in ihrer Heimat Köln ein 18-jĂ€hriger Jude von einer Gruppe junger Menschen verprĂŒgelt und in Hagen ein Anschlag eines 16-jĂ€hrigen Jungen auf eine Synagoge vereitelt worden war. Die TĂ€ter in Köln haben teilweise tĂŒrkische Wurzeln und die TĂ€ter von Hagen und… Mehr ansehenTAPFERIMNIRGENDWO.COMEine kleine FrageVor ein paar Tagen stellte Malca Goldstein-Wolf folgende Frage: „Wa

Einwanderung wird ein zentrales Thema bei den französischen Wahlen im nĂ€chsten Jahr sein Mehr als vier von zehn Franzosen wollen die Zahl der neuen Einwanderer im Land auf Null reduzieren, so eine aktuelle Studie. Die Einwanderung wird eines der Hauptthemen des französischen PrĂ€sidentschaftswahlkampfes im nĂ€chsten Jahr sein, schreibt die Nachrichtenagentur V4NA. Vierundvierzig Prozent der Franzosen [
]
Weiterlesen


Wie gefĂ€hrlich das Leben in Österreich bereits ist, musste ein Waldviertler Pensionistenpaar und deren Sohn gestern, Montag, schmerzhaft am eigenen Leib erfahren: Sechs maskierte und bewaffnete TĂ€ter drangen in ihr

Weiterlesen …
Corona-kritische Videos zu Unrecht gelöscht: Gericht stoppt Zensuraktion von „YouTube“
„YouTube“ geht mit allen Mitteln gegen kritische KĂŒnstler mit abweichenden Meinungen zur Corona-Politik der Bundesregierung vor – teilweise zu Unrecht, wie ein Gericht jetzt entschied.
Weiterlesen …
es ist GRIPPE – nicht EBOLA


Erst treibt die Politik mit der CO2-Steuer und Atom-Ausstieg die Energie-Preise in die Höhe. FĂŒhrt uns mit der Gas-Pipeline Nord Stream 2 in die AbhĂ€ngigkeit vom Russen-Gas. Jetzt wird der BĂŒrger mit RatschlĂ€gen zum Stromsparen belehrt.
„Die Kilowattstunde, die am billigsten ist, ist die, die man nicht verbraucht“, empfahl Katarina Barley. Ihre Spar-Tipps: neue Fenster, WĂ€rmedĂ€mmung. NatĂŒrlich sparen Modernisierungs-Maßnahmen langfristig Geld. Doch fĂŒr Millionen Normalverdiener sind solche Tipps der blanke Hohn. Und Rentner kriegen fĂŒr solche Investitionen ohnehin keinen Kredit von der Bank.
FĂŒr alle, die am Monatsende jeden Euro umdrehen mĂŒssen und kein Geld fĂŒr DĂ€mmung, eine neue Heizung oder stromsparende ElektrogerĂ€te haben, heißt Barleys Spar-Tipp ĂŒbersetzt: Dann heizt weniger und macht das Licht aus!
Ja, wir mĂŒssen weniger CO2 ausstoßen und das Klima schĂŒtzen. Aber: Wenn die bisher vermurkste Energie-Politik und die neue Klima-Offensive das Leben der Menschen massiv belastet, braucht es konkrete Maßnahmen, um BĂŒrger zu entlasten. Und keine hochnĂ€sigen SprĂŒche.“

https://www.instagram.com/bild/

Genderwahn: Lego-Spielzeug wird jetzt geschlechterneutral

13. Oktober 2021Wenn es um Umsatz geht, spielt so gut wie jeder das abartige Gendermainstreamingspiel der links-grĂŒnen Gesellschaftsumformer mit. So auch Lego. Der dĂ€nische Spielzeughersteller will…Weiterlesen

Rohrkrepierer Curevac: 300 Millionen Euro Steuergeld fĂŒr nichts

13. Oktober 2021Weiterlesen

Der Trog bleibt, die Schweine wechseln; Bild: Collage
Bild
Ist möglicherweise ein Bild von Text
Ist möglicherweise ein Bild von Text

+++ Biden immer unbeliebter: Greift Trump tatsĂ€chlich nach der PrĂ€sidentschaft 2024? +++

+++ Umbau bei VW: Konzernchef Herbert Diess droht mit massivem Stellenabbau +++

+++ Rohrkrepierer Curevac: 300 Millionen Euro Steuergeld fĂŒr nichts +++

+++ Elke Heidenreich bei Lanz: »Eine einbeinige chinesische Taubstumme mit Migrationshintergrund« +++

+++ Asylzentren in Brandenburg fĂŒllen sich: 4300 Migranten kamen seit August ĂŒber die Belarus-Route nach Deutschland +++

+++ Abgehobene SPD-Heuchelei: Rote Feudalisten +++

+++ Großhandelspreise explodieren: StĂ€rkster Anstieg seit der Ölkrise 1974 +++

+++ ScholzÂŽ Karriere und deren selten beleuchtete Wendepunkte: Der diskrete Charme des Kapitals +++

+++ Â»Sag mir wo du stehst!« oder »Mein Abschied aus dem »Wissenschaftszirkus« +++

+++ Zensur, Meinungsfreiheit und Coronapolitik: »Es ist höchst beunruhigend, was hier passiert« +++

+++ Hohe Energiepreise: Europa droht ein Winter der Knappheit +++

+++ Ungebremster Preisanstieg: Geringverdiener und BedĂŒrftige können sich immer weniger leisten +++

+++ Inflation und Wachstum: Neuer IWF-Bericht ist voller Warnungen – mit einem Seitenhieb auf Deutschland +++

+++ Inflation: Das dicke Ende kommt noch +++

+++ Hyper-Inflation voraus: Jetzt ist Schluss mit lustig +++

+++ Antisemitismus-VorwĂŒrfe gegen Autorin von neuer ZDF-Serie +++

+++ Hans-Böckler-Stiftung: AfD, Maskenverweigerer, Querdenker: Verschwörungsmythos zu Verschwörungsmythos +++

+++ Das Kartell der MittelmĂ€ĂŸigkeit will die CDU nicht aus den Klauen lassen +++

+++ Vom Coronaregime direkt zum Klimaregime: Umweltbundesamt – die zentrale Behörde, die sagen soll, wo es lang geht +++

+++ Schwere Ausschreitungen in Berlin vor RĂ€umung von linkem Wohnprojekt »Köpi« +++

+++ Illegale Einwanderung: Bundesregierung macht Lukaschenko verantwortlich +++

+++ CDU und GrĂŒne stĂŒrzen in NRW ab – SPD deutlich vorn, FDP drittstĂ€rkste Kraft +++

+++ Nach Meuthen-RĂŒckzug: Die Chaos-AfD muss dringend professioneller werden +++

+++ Vermummte vorm Haus: »Volle SolidaritĂ€t mit meinem Kollegen Herbert Reul« +++

+++ Als Vorwand fĂŒr FreiheitsbeschrĂ€nkungen dĂŒrfte das Virus schon bald von Umweltthemen abgelöst werden +++

+++ PrĂ€sidentschaftswahlen in Frankreich 2022: Éric Zemmour – Ein Politiker neuer Art könnte Frankreichs PrĂ€sident werden +++

+++ Corona-Krise: »Nach der Angst kommt die Wut« – Österreichische Psychologin warnt vor Folgen +++

+++ Erzbischof ViganĂČ: Christen mĂŒssen energisch gegen die Corona-Diktatur kĂ€mpfen! +++

+++ Warnung vor Hacker-Erpressung: »Attacken auf Lieferketten sind der nĂ€chste große Trend« +++

+++ Corona-Krise in Frankreich: Vier Millionen Menschen rutschen in PrekaritĂ€t +++

+++ Apple kann offenbar nur deutlich weniger iPhones ausliefern als geplant +++

+++ Ex-Softwarechef des Pentagons: »USA haben den Kampf um KĂŒnstliche Intelligenz gegen China verloren« +++

+++ China und Indien erleben Stromkrise – Kaum noch Kohlereserven +++

+++ Chinesische Armee ĂŒbt ErstĂŒrmung von StrĂ€nden an der Meerenge von Taiwan +++

+++ Inflation in der EU: EZB befĂŒrwortet noch höhere Preisanstiege +++

+++ Scharfe Kritik an ersten Auftritten von Österreichs neuem Kanzler +++

+++ Grippe schlimmer als COVID-19? Erstaunliches aus dem Vereinigten Königreich +++

+++ Kreta: Schweres Erdbeben vor der Urlaubsinsel! 6,3 auf der Richterskala +++

+++ Migranten an der polnischen Grenze: »Ihr Land hĂ€ngt von der Menschlichkeit ab« +++

+++ Festmahl der Heuchelei: Steaks fĂŒr die Mega-Reichen – Insekten und Pflanzen fĂŒr den Rest +++

+++ Â»Uns ist die Kinnlade runtergeklappt«: Ein »perfekter Sturm« verhindert, dass Container in die HĂ€fen kommen +++

+++ Was aktuelle Zahlen verraten: Italiens Aufstieg und Deutschlands Niedergang +++

+++ Auf dem Kongress »Wachstum Erde Frieden Freiheit« hielt Ernst Wolff einen Vortrag ĂŒber die wahren Interessen hinter dem Corona-Putsch +++

+++ In InseratenaffĂ€re beschuldigte Meinungsforscherin B. festgenommen +++

+++ Nach WDR-Skandal: ZDF holt islamistische Autorin ins Team +++

+++ Klimapolitik ist wie Coronapolitik: Behaupte irgendeine Koinzidenz und begrĂŒnde mit ihr jede WillkĂŒr +++

+++ Besuch bei »GEZ-Rebell« Georg Thiel: So tickt der Mann, der fĂŒr ARD und ZDF nicht bezahlt +++

+++ Nicht Sarah Lee Heinrich ist das Problem – Ihre Verteidiger sind es! +++

+++ Eltern glauben nicht an besseres Leben fĂŒr Nachwuchs – »Die fetten Jahre sind vorbei« +++

+++ Hakenkreuze und SS-Runen: 53 rechtsextreme VerdachtsfĂ€lle bei Polizei in NRW bestĂ€tigt +++

+++ Gaspreise: E.ON schließt vorerst keine neuen GasvertrĂ€ge ab +++

+++ Â»Die Zeit« zur Impfquote: Fachblatt fĂŒr die Verwaltung seelenloser Biomasse +++

+++ Rigaer Straße – Brennende Barrikade und Steinhagel: Linksextreme brĂŒsten sich mit Angriff auf Polizei +++

+++ Ăœbergriffe, Todesdrohungen, ExtremistenaufmĂ€rsche: massive UnterdrĂŒckung der Opposition in Deutschland +++

+++ Ostsee-Fang stark eingeschrĂ€nkt: »Unterm Strich ist das fĂŒr deutsche Fischerei eine Katastrophe« +++

+++ Impfarzt gekĂŒndigt, weil er ĂŒber Nebenwirkungen aufklĂ€rte – jetzt packt er aus +++

+++ Nach Neonazi-Beisetzung in jĂŒdischem Grab: Antisemitismusbeauftragter erstattet Anzeige, Bischof unterbricht Urlaub +++

+++ Brisante Dokumentation: Amazon frisst uns mit Haut und Haar +++

+++ WDR: »Machen Sie sich einen Einkaufszettel und halten Sie sich strikt daran« +++

+++ Lego bietet Spielzeug geschlechtsneutral an +++

+++ RĂŒckschlag fĂŒr Hopp-Konzern: Curevac-Aktie bricht nach RĂŒckschlag ein +++

+++ Steigende Energiepreise: Erstes Stahlunternehmen ruft nach staatlicher Hilfe +++

+++ Der Fall Sarah-Lee Heinrich: Alles halb so schlimm? +

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s