Sättigen Sie sich mit Eiweiß

Weshalb wir immer dicker werden

14.12.2021  Strunz GmbH  Drucken

Wunderschön schlüssig, nagelneu auf den Punkt gebracht und erklärt von zwei Professoren an der University of Sidney. In ihrem – bereits erwähnten – Büchlein „eat like the animals“.

Die haben eine völlig neue Erklärung gefunden für IHR massives Übergewicht. Abgeleitet aus der Natur, aus Experimenten mit Tieren, nämlich mit Fliegen, Mäusen bis hin zu Gorillas. Für all diese Tiere gilt nämlich etwas höchst Merkwürdiges:

Diese Tiere haben (oder hätten) einen inneren Stellwert, der ihnen sagt, wie viel sie essen sollten. Dieser Stellwert heißt EIWEIß. Eine außerordentliche Entdeckung.

Ganz kurz: Die Tiere essen genauso lange – wenn man ihnen beliebiges Futter vorsetzt – bis eine bestimmte Eiweißmenge pro Tag aufgenommen wurde. Dann hören sie auf zu essen. Sie ahnen, wie das jetzt, auf den Menschen bezogen, weitergeht:

Für den Menschen gilt genau das Gleiche. Und weil modernes, prozessiertes Fastfood immer weniger Eiweiß, immer mehr wohlschmeckende, überflüssige, leere Kohlenhydrate enthält, essen und essen und essen wir … bis wir platzen. Zu besichtigen in Mexiko sowie USA.
Sen-sa-tio-nell! Das einzige erfreuliche daran ist, dass die Natur uns dank elastischer Haut am Platzen hindert.

Fällt mir sofort der Hawaii-anische Sänger von „Over the rainbow …“ ein. Der hat mich zu Tränen gerührt. Noch mehr, als ich ihn auf YouTube live genießen durfte. Tiefstes Mitleid mit diesem unförmigen Wesen … inzwischen verstorben.

Also kennen Sie jetzt, nach dieser kurzen Story, die Lösung auch Ihres Problems, des Übergewichts. Das Wort hat ja seit Covid-19 eine völlig neue, viel gefährlichere Färbung angenommen, News vom 23.11.2021. Kann man auch anders formulieren: Die Übergewichtigen nehmen die gesamte Welt in Geiselhaft. Heute. Dank Corona.

Die Lösung? Gucken Sie zu, dass Sie tagtäglich Ihr Eiweißsoll so rasch wie möglich erfüllt haben. Jäh und unerwartet verstehen einige von Ihnen jetzt sogar die Idee des „Geheimplanes“. Jäh und unerwartet verstehen immer mehr von Ihnen meine Idee vor 31 Jahren, ein wirklich wohlschmeckendes, angenehmes, leicht lösliches, nicht klumpendes Eiweißpulver zu entwickeln. Ursprünglich für mich privat. Und eigentlich auch heute immer noch für mich privat.

Wirklich öffentlich, also Ihnen zugänglich wurde das erst nach einem verlorenen Patent-Prozesses. Von mir verloren. Natürlich. Die Stories dahinter sind häufig hochinteressant …

Noch einmal: Wenn Sie essen, essen und immer weiter essen und genau wissen, was „Heißhunger auf Süßes“ bedeutet, dann haben Sie jetzt die Lösung Ihres Problems schwarz auf weiß:

Sättigen Sie sich mit Eiweiß

Und was erzählt man Ihnen? Sättigungsbeilagen wären Knödel, Kartoffeln, Nudeln etc.

Wir Menschen gehen miteinander um … aber das wissen Sie ja nicht erst seit der Corona-Pandemie.VORHERIGE NEWSZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

  1. Weshalb wir immer dicker werden14.12.2021  Strunz GmbHWunderschön schlüssig, nagelneu auf den Punkt gebracht und erklärt von …MEHR LESEN »
  2. Die Geschichte von der armen Krebszelle13.12.2021  Strunz GmbHNachdem, überdeckt von der Corona-Pandemie und deshalb unbemerkt, …MEHR LESEN »
  3. Das Blue Brain Project in 3D!13.12.2021  Ulrich G. StrunzSie erinnern sich an das Blue Brain Projekt, die Analyse 240.000 wissenschaftlicher Artikel durch…MEHR LESEN »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s