Für den CEO von BlackRock hat der Krieg in der Ukraine „der Globalisierung ein Ende gesetzt“ —

„Die russische Invasion in der Ukraine hat der Globalisierung, die wir in den letzten drei Jahrzehnten erlebt haben, ein Ende gesetzt“, schrieb BlackRock-Chef Larry Fink in seinem jährlichen Brief an die Aktionäre des weltweit führenden Finanzfonds. Seiner Ansicht nach wird der militärische Konflikt die Weltwirtschaft umgestalten und die Inflation weiter anheizen, da sich die Unternehmen […]

Für den CEO von BlackRock hat der Krieg in der Ukraine „der Globalisierung ein Ende gesetzt“ — Indexexpurgatorius’s Blog
MITTEN IN DER KRISE
Rund 300 Euro mehr für Scholz und Co.
Das Ampel-Kabinett gönnt sich einen Lohnaufschlag von rund 300 Euro im Monat – ausgerechnet in der Krise!
Ab April steigen die Amtsbezüge der Regierungsmitglieder und des Bundespräsidenten um 1,8 Prozent.

Seit 1991 haben die Vereinigten Staaten 5 Milliarden Dollar in die Entwicklung der Demokratie in der Ukraine investiert.***
… dementsprechend ist der MAIDAN-Putsch zur sogenannten „Befreiung der Ukraine“ von den USA so gesteuert worden , es gibt ja immer ein tolles Argument : wir wollen doch nur die „Demokratie“ .. siehe IRAk , Syrien , Libyen , Uganda usw. usw. usw. .. … [11111891] …

250000 sind schon da


Wer in der Vergangenheit genau darüber Befürchtungen geäußert hat,

war natürlich wieder gleich paranoid…



über Berlin mit den Clans wurde das schon lange gemunkelt.



https://www.welt.de/politik/deutschland/article237302717/Anhaenger-der-Grauen-Woelfe-arbeitet-bei-Berliner-Polizei.html


Nach Informationen von @BIDeutschland
sieht man Lambrechts USA-Reise im eigenen Haus kritisch. So seien nicht nur ungewöhnlich viele Mitarbeiter der Führungsebene dabei, es sei darüber hinaus wenig Konkretes geplant, schreibt @_LarsPetersen



businessinsider.de
Die merkwürdige USA-Reise von Verteidigungsministerin Christine Lambrecht
Fünf Tage ist Lambrecht in den USA, in ihrem eigenen Haus kritisiert man Aufwand und Nutzen. Von „Klassenfahrt“ ist die Rede.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s