Sterbefälle im ersten Corona-Impfjahr

https://tkp.at/2022/04/06/update-zu-sterbefaellen-im-ersten-corona-impfjahr-in-deutschland/

Update zu Sterbefällen im ersten Corona-Impfjahr in Deutschland — coronahysterie.blog

[00:34, 7.4.2022] Kathrin:

WELT-Autorin Elke Bodderas kämpfte mit einer unerwarteten Nebenwirkung

Quelle: Martin U.K. Lengemann

Nach drei Impfungen spürte ich irgendwann einen stechenden Schmerz. Obwohl ich journalistisch oft über Corona berichte, dauerte es lange, bis bei mir der Groschen fiel: eine Impfnebenwirkung. Was ich seitdem im deutschen Gesundheitssystem erlebt habe, ist nicht in Ordnung.

318 Kommentare

Seit Beginn der Pandemie habe ich alles darangesetzt, sachlich zu bleiben. Als Biologin kommt mir da naturwissenschaftliche Übung zugute, und als Journalistin sollte auch die Distanz …
[00:36, 7.4.2022] Kathrin: Hier noch Leserkommenzare:
[00:36, 7.4.2022] Kathrin: Danke für diesen Bericht. Wer als Arzt kritisch mit den RNA-Impfstoffen umgeht ( und das sollte jeder Arzt) wurde und wird verleumdet, an den Pranger gestellt, der Ärztekammer gemeldet, im günstigsten Fall belächelt. Ich habe viele schlimme Krankheiten in zeitlicher Nähe zu den Impfungen erlebt. Kein Krankenhaus hat jemals diesen Gedanken aufgegriffen. Ein 39jähriger mit einer sehr schweren, bleibenden Nervenstörung ist der einzige, der bisher als Geschädigter anerkannt wurde. Was wir gerade erleben, was Sie erleben, ist die Folge von Diskursverweigerung und Ausgrenzung. Es ist tragisch.
[00:37, 7.4.2022] Kathrin: Liebe Frau Bodderas, das tut mir wirklich Leid für Sie. Sie haben geglaubt alles richtig zu machen. Leider war das ein Trugschluss. Für Sie und für viele andere Menschen, die durch diese Gentherapie, die SIE „Impfung“ nennen, schwerst oder sogar tödlich verletzt wurden. Das Schlimme daran ist, dass Sie tragischerweise ein doppeltes Opfer sind. Ein Opfer der experimentellen Gentherapie und, was noch schlimmer wiegt und tragischer ist, auch ein Opfer der Pharmaindustrie, die sich mit Politik und Medien zu einer unglückichen Melange verbunden hat. Es hat Sie nämlich gegeben, die Stimmen von seriösen Wissenschaftlern, die vor dieser Art der „Impfung“ gewarnt haben und die gute Argumente dagegen hatten. Leider wurden diese Experten entweder ignoriert, totgeschwie…

Aus 2014

https://www.spiegel.de/politik/ausland/krim-krise-putin-propagandist-markow-droht-mit-russischem-waffengang-a-961111.html

vom Jan 2022 alles angekündigt, aber keiner wollte es hören

https://www.sn.at/politik/weltpolitik/der-nervenkrieg-in-der-ukraine-geht-weiter-116179231


Komisch, die 3 Spritzen sollen doch schwere Verläufe und den Tod verhindern. Daß dann ausgerechnet ein 3 mal gespritzter Arzt an Corönchen verstirbt sollte dann doch wirklich nicht passieren, zumindest wenn man dem Narrativ der Regierungen Glauben schenkt.
Der verstorbene Arzt war übrigens ein glühender Verfechter der Impfung. Das hat er in den letzten Monaten auch immer wieder in den sozialen Medien genau so kommuniziert.



Faeser missbraucht Ukraine-Krieg für ihre Hetze gegen Rechts!

7. April 2022
Es liegt in der Natur von Linksradikalen, an jeder Ecke einen bösen Rechten zu sehen und diesen dann natürlich bekämpfen zu müssen. Irgendwie muss…
Weiterlesen


Schlagzeilen aus den freien Medien
Habecks „patriotischer“ Windrad-PutschPI-News
Kubicki: ‚Impfpflicht nicht zu rechtfertigen‘Deutsche Wirtschaftsnachrichten
Aktuelle Ausgabe: Letzte Wahl für FrankreichWochenblick

CoronaRicarda Lang: Gefährliche Frontfrau im Impfpflicht-Bataillon
7. April 2022
Heute geht es um die Pharma-Wurst. Heute wird darüber entschieden, ob die Bürger dazu gezwungen werden können, an einem Menschenexperiment teilzunehmen, egal ob sie…
Weiterlesen
 
PolitikBundestag entscheidet HEUTE über die Corona-Impfpflicht
7. April 2022
Hier eine Information aus der Bundestagsverwaltung (vorab ein Statement von Martin E. Renner:) Sodele. Kurzmitteilung. Werde mich morgen sehr, sehr früh auf den Weg in die Bundespsychiatrie „Deutscher…
Weiterlesen
 
AnsageIch bin damit durch, Ihr miesen Lumpen – steckt Euch Eure Giftbrühe woanders hin!
6. April 2022

Weiterlesen
 
DeutschlandErdingers Absacker: Ich bin ein Friedenskämpfer
6. April 2022
+++ In Deutschland ist nicht so wichtig, was einer tut. Wichtiger ist, was er ist. Das ändert sich von Zeit zu Zeit, wie man…
Weiterlesen
 
Live LIVE: „The Great Resist“ – Demos gegen die Impfpflicht
6. April 2022
„The Great Resist“ – Die Echtzeitdokumentation der heute stattfindenden Demonstrationen gegen die Corona-Politik – (Letzte Aktualisierung: 19:13 Uhr).
Weiterlesen
 

Dieser Film von COMPACT-TV stellt sich der NATO-Propagandawalze entgegen. Schicken Sie ihn allen Freunden und Bekannten, die angesichts der gleichgeschalteten Medien den Kopf zu verlieren drohen.

Aus dem Inhalt: kein Tropfen Blut

* Butscha: Was wir wissen und was wir nicht wissen

* Videos von den Tatorten, die der NATO-Version widersprechen

* Wie Butscha zur Kriegshetze missbraucht wird

* Was beweisen Aufnahmen von Leichen – und was beweisen sie nicht

* Frühere Beispiele von “Fotos, die lügen”

“Ein Bild lügt mehr als tausend Worte. Und ein Video lügt mehr als tausend Bilder.” (Jürgen Elsässer)

„Das Weltwirtschaftsforum war nicht einfach die Idee von Klaus Schwab, sondern wurde aus einem von der CIA finanzierten Harvard-Programm geboren, das von Henry Kissinger geleitet und von John Kenneth Galbraith und dem „echten“ Dr. Strangelove, Herman Kahn, vorangetrieben wurde. Dies ist die erstaunliche Geschichte hinter den echten Männern, die Klaus Schwab rekrutierten, ihm bei der Gründung des Weltwirtschaftsforums halfen und ihm beibrachten, sich nicht zu sorgen und die Bombe zu lieben.

https://www.redvoicemedia.com/video/2022/03/never-seen-before-bill-gates-repeatedly-tells-trump-not-to-study-ill-effects-of-vaccines/?utm_source=right-rail-trending

8 Jahre lang hat das Regime aus #Kiew Kinder, Frauen und Männer in der Ostukraine bombardiert. Niemand hat das mitbekommen, es war nie eine Meldung in der Tagesschau wert. Diese Menschen starben einfach komplett unbeobachtet.

Grünen-Chefin will Impfpflicht durchsetzen

Krieg und Börse

Unionsfraktionsführung will Impfpflicht um jeden Preis stoppen

EU-Kommissionspräsidentin droht mit Ölembargo

Russland will in Ukraine nationalistische Pest tilgen

Krisenstab Gas: Wer wird als Erster abgeschaltet?

Das Verhör

Die Fragen sind suggestiv und sollen den Eindruck erwecken, es gäbe eine Wahl. Jede Frage baut auf den vorherigen auf und der Delinquent bekommt so die Möglichkeit, jederzeit in die gewünschte Richtung abzubiegen. Nach jeder Antwort erfolgt sofort Belohnung oder Bestrafung – je nachdem, in welche Richtung der Befragte abgebogen ist. Um die Suggestion zu optimieren, gibt es in der Befragung keine richtigen und falschen Antworten, sondern vermeintlich kluge und dumme. Wird die kluge gewählt, folgen salbungsvolle Lobesworte, die den Delinquenten in seiner „Wahl“ bestätigen. Wählt er die als dumm charakterisierte, spotten und verhöhnen die Fragesteller. Immer darauf bedacht, den Delinquenten mit einzubeziehen ins Gelächter, denn der wisse ja selbst, wie dumm seine Antwort war und da niemand gern der Dumme sein will, kann er es mit der Antwort ja nicht ernst gemeint haben. Lachen, Schulterklopfen, unterstelltes Einverständnis, zwinker, zwinker, nächste Frage. Was wie eine psychologisch ausgeklügelte Verhörmethode klingt, ist in Wirklichkeit eine seidenweiche Form der Gehirnwäsche, deren erklärtes Ziel es ist, jeden, der sich darauf einlässt, auf eine Seite zu ziehen. Findet sie in der Öffentlichkeit statt und wird von einer mit Steuergeld finanzierten Behörde via Internet verbreitet, handelt es sich um Propaganda.

[weiterlesen]

Linkes Werk und konservativer BeitragNichts ist ein stärkerer Realitätscheck als eine echte Bedrohung. So in etwa könnte man all die Absichtsbekundungen und Sofortmaßnahmen zusammenfassen, die nach dem Überfall Russlands auf die Ukraine in Deutschland ausgesprochen wurden oder anlaufen. In den letzten drei Tagen wurden mehr heilige Kühe geschlachtet, als alle vernunftgeleiteten Debatten es in den vergangenen 15 Jahren vermocht haben. Es ist, als sei Deutschland nicht nur aus einem Traum erwacht, sondern gewissermaßen aus dem Bett gefallen und unsanft gelandet. Die Erkenntnis beim Aufwachen fasste Heeresinspekteur Alfons Mais so zusammen: „Wir stehen blank da.“ Was für die zusammengeschnurrte Bundeswehr gilt, ist für viele Bereiche ebenfalls die treffende Diagnose. Denn auch in der Energieversorgung, im Bildungswesen und mit unserer Währung sieht es nicht besser aus. Wir leisten uns politische Spiegelfechtereien und in unseren höchsten Parlamenten finden Genderdebatten statt. Wir retten das Klima in hundert Jahren vor einem Temperaturanstieg von 2° und frieren in unseren Wohnungen wegen Gasmangel. Wir bauen einen Wohlfahrtsstaat für die halbe Welt mitsamt Rechtsanspruch auf, während unsere Arbeitnehmer kaum noch wissen, wie sie das Benzin bezahlen sollen, das sie für die Fahrt zur Arbeit brauchen. Der zu bestallende Parlamentspoet sollte weniger dichten, als Tragödien verfassen können.[weiterlesen]

Also starte am besten gleich mit deiner ersten Übung und dehne gemeinsam mit Roland deinen gesamten Körper mit dieser 10-minütigen Morgen-Routine. Roland erklärt dir im Video genau, worauf du bei den Übungen achten musst, sodass du auch als Anfänger jederzeit überprüfen kannst, ob du die Übungen richtig ausführst:

>> Jetzt 10 Minuten Übungsfolge für den ganzen Körper mitmachen <<

In Rolands heutigem Video lernst du die fünf häufigsten Anzeichen für einen Bewegungsmangel kennen und wie du deine Beschwerden in den Griff bekommen kannst. Du wirst überrascht sein, wie viele deiner „Symptome“ sich auf ein und dieselbe Ursache zurückführen lassen. Alles eine Frage des Alters? Von wegen!

>> Video hier ansehen und bei Bewegungsmangel rechtzeitig eingreifen <<

Du möchtest noch mehr über die genauen Zusammenhänge von Schmerzen und Bewegung erfahren? Wir haben dir das Wichtigste zu den fünf Warnsignalen bei Bewegungsmangel in einem Artikel zusammengefasst. Hier findest du außerdem einen Link zu unseren Übungs-Routinen für die 27 Engpässe im Körper, die Roland im Video erwähnt. Du kannst also direkt die Probe aufs Exempel machen: Entdecke deine persönliche Lieblings-Übung, feiere jeden Tag neue Erfolge und erobere dir deine Beweglichkeit systematisch zurück!

>> Artikel jetzt lesen & alle Übungs-Routinen gegen Schmerzen kennenlernen <<

Am 20. Februar 2014 haben die USA in Kiew die Regierung gestürzt, um die Ukraine in die NATO zu ziehen (Victoria Nuland: «Fuck the EU»). Dies habe ich 2015 in Berlin in einem Vortrag dargelegt, der jetzt auf YouTube mehr als 1 Million Views hat. Danke für das grosse Interesse. Es ist wichtig, dass wir verstehen, wie es zu der illegalen Invasion von Russland in die Ukraine am 24. Februar 2022 gekommen ist. Der Putsch der USA ist ein Schlüsselereignis unserer Zeitgeschichte.

++ Der Impfpflicht-Zombie: Wie der Impfzwang heute durch den Bundestag getrickst werden soll +++

+++ Eine neue »Lost Generation«: Mutter Corona und ihre Kinder +++

+++ Switchblade: USA liefern Kamikaze-Drohnen an die Ukraine +++

+++ Habeck wehrt sich: Ministerien prüfen bereits Laufzeitverlängerung von AKWs +++

+++ Kriminalität in Berlin: »Männergruppen lauerten ihren Opfern auf, wenn diese allein waren« +++

+++ Asylbewerber erschossen: Polizisten handelten in Notwehr +++

+++ Zeitzeugnis von über zwei Jahren Hass, Hetze und Ausgrenzung: Twitter-Aktion #IchHabeMitgemacht +++

+++ Coronapolitik: Der Ethikrat setzt sich schon mal ab +++

+++ Abrechnung mit Lauterbach bei Maischberger: »Er ist ein bisschen verrückt« +++

+++ »Ich bin damit durch, Ihr miesen Lumpen – steckt Euch Eure Giftbrühe woanders hin!« +++

+++ Immer mehr Kliniken veröffentlichen die divergierenden Zahlen und konterkarieren damit das Katastrophen-Narrativ von Politikern wie Lauterbach +++

+++ Die Methode Rotkäppchen: Von eigenverantwortlicher Bürgern zu freiwilligen Staatssklaven +++

+++ ARD lässt 12-Jährige Tagesthemen-Kommentar sprechen – für umstrittene »Kinderrechte« im Grundgesetz +++

+++ »Verzicht, Entbehrung, Opferbereitschaft, Mangel« – Bundesregierung steuert im Krieg um +++

+++ Die Inflationswelle rollt – Lindner rechnet mit »Wohlstandsverlust« +++

+++ Grüne »Rattenfänger« lassen nichts anbrennen … : Baden-Württemberg senkt Wahlalter auf 16 +++

+++ Die kaputtgespritzte Gesellschaft: Wann kommt das Erwachen? +++

+++ Impfpflicht: Beginnt in Sachsens Regierung das Umdenken? +++

+++ 120 Tage Ampel: Viele Minister, aber keine Regierung +++

+++ Elon Musk und Twitter: Der Großinvestor der Meinungsfreiheit +++

+++ Damit Verfechter und Mitläufer nicht vergessen werden – #IchHabeMitgemacht: Twitter-Nutzer benennen Schergen der Corona-Diktatur +++

+++ Impfpflicht jetzt ab 60: Es geht schon lange nicht mehr um Gesundheit +++

+++ Quarantäne-Rückzieher, Impfpflicht-Chaos, Zwist mit Parteikollegen: Lauterbach mit dem Rücken zur Wand +++

+++ Impfschäden explodieren, der Mainstream erwacht unsanft +++

+++ Impfpflicht ab 60: Ampel legt neuen Abstimmungsentwurf vor +++

+++ Grünlinker Hass auf »Nation« wirkt … : Die Jugend in Deutschland steht unter Schock – Bereitschaft Wehrpflicht zu leisten, ist gering +++

+++ »Bereit zum Regieren« – Le Pen hat im dritten Anlauf bessere Chancen als je zuvor +++

+++ Gas-Abkommen zwischen Österreich und Deutschland bereits im Dezember: Krise vorausgesehen? +++

+++ Die Ereignisse in Butscha werden als Vorwand genutzt, die Verhandlungen zwischen Russland und der Ukraine zu beenden. In wessen Interesse ist das? +++

+++ Russland bedient ausländische Staatsschulden erstmals nur in Rubel +++

+++ Biden plant heimliche Vermögenssteuer – und greift dafür tief in die Trickkiste +++

+++ GenMaj a.D. Schultze-Rhonhof: Ist Putin wirklich ein Kriegsverbrecher? +++

+++ Disney in den Fängen der Woke-Sekte: Transgender-Wahn in Filmen und Freizeitparks +++

+++ Butscha und der Donbass: Genozid, oder kein Genozid? +++

+++ Lawrow bezeichnet Leichenfunde in Butscha als »verlogene Provokation« +++

+++ Ukrainische Medien: Am 2. April fand in Butscha eine »Säuberungsaktion« gegen »Russlands Komplizen« statt +++

+++ Impfschaden-Tsunami: Pfizer gezwungen, mehr als 1.800 neue Angestellte zu rekrutieren +++

+++ Nato-Ostflanke: US-Militärführung für dauerhafte Stützpunkte +++

+++ Die Firma, die die Satellitenbilder von Butscha zeigt, ist eng mit dem Pentagon verbunden +++

+++ USA genehmigen Verkauf von Raketenabwehrsystem für Taiwan +++

+++ Warum liefert Ukraine russisches Gas nach Europa? Warum gibt es keine Sabotage? +++

+++ Boris Johnson will neue Kernkraftwerke statt Windindustrieanlagen +++

+++ Gräuelpropaganda: Sinn und Zweck der Bilder von Butscha +++

+++ Durchleitungsgebühren: Ukraine leitet russisches Gas nach Westen und erhält dafür Milliarden von Putin +++

+++ Vergeltung für Gazprom Germania? Putin droht Europa mit Verstaatlichung von Unternehmen +++

+++ Irrweg Energiewende: Putins Werk und unser Beitrag +++

+++ Hans-Werner Sinn und Lars Feld: »Die Inflation ist da – und wird auch bleiben« +++

+++ Streit zwischen zwei Familien: Getöteter 37-Jähriger – Hunderte Polizisten durchsuchen Flüchtlingsunterkünfte +++

+++ Wissenschaftsferne Selbstinszenierungen statt durchdachter Konzepte: Die desaströse Bilanz des Karl Lauterbach +++

+++ »Uns kann es jetzt nicht darum gehen, zwischen bösen Russen und guten Russen zu unterscheiden« +++

+++ Prorussischer Autokorso für Hannover angekündigt +++

+++ Prorussischer Autokorso in Frankfurt soll verhindert werden +++

+++ Viele Roma unter Münchner Ukraine-Geflüchteten – »Sie will kaum einer aufnehmen« +++

+++ Söder wünscht sich weniger Unterhaltung bei ARD und ZDF, dafür mehr Meinungspluralismus +++

+++ Kritik an Markus Lanz für Aussage über »ukrainische Propaganda« +++

+++ Was denkt sich eigentlich ein politisches Medium wie die Tagesschau, wenn es Kinder als Kommentatoren auftreten lässt? +++

+++ Plötzlich und unerwartet: Über 1.000 Fälle von zusammengebrochenen Sportlern – viele tot +++

+++ Verdächtiger mit südosteuropäischem Aussehen: Falsche Polizisten bestehlen ukrainische Flüchtlingsfamilie +++

+++ Polizei schießt auf 22-jährigen Messerangreifer in Augsburger Asylunterkunft +++

+++ Attentate in Hanau 2020 – »Anfangsverdacht der Untreue«: Ermittlungen gegen Hanauer Institut +++

+++ »taz« klärt auf: Darum sind Araber und Afrikaner so oft gewalttätig +++

+++ Präsident der Bundesnetzagentur warnt vor schwerwiegenden Folgen, wenn das Gas ausgeht +++

+++ Merkel will nichts mehr zu Russland sagen +++

+++ Schwere Erkrankungen in hoher Zahl als Impffolgen sind längst nicht mehr zu leugnen. Die verantwortlichen Politiker negieren trotzig die Gefahr und so nimmt der Horror seinen Lauf +++

+++ Bis November darf Lauterbach Impfstoffe ohne Kennzeichnung und Kontrollen verimpfen lassen – auch abgelaufene +++

+++ Razzia in elf Bundesländern – Ermittler sprengen mutmaßliche Neonazi-Terrorgruppe +++

Griechen, die sich weigern, Bußgelder für Pflichtimpfungen zu zahlen, müssen nun mit der Beschlagnahmung ihres Eigentums rechnen. Athen will die Senioren mit aller Macht gegen Covid-19 impfen lassen.

https://report24.news/impfunwilligen-griechen-droht-die-zwangsenteignung/Nur 14 Prozent der nicht geimpften 

Griechen im Alter von 60 Jahren und älter haben die von der Regierung im Januar verhängte Geldstrafe bezahlt, wie aus Daten der Unabhängigen Behörde für öffentliche Einnahmen (AADE) hervorgeht. 

Dies berichtet die griechische Zeitung „Ekathimerini„. Verweigerer der experimentellen Vakzine wurden mit einer Geldstrafe von 100 Euro pro Monat belegt (im Januar betrug die Strafe 50 Euro, da die Maßnahme Mitte des Monats in Kraft trat). 

Offiziell geschieht dies, um die geringen Impfquoten anzukurbeln und den Druck auf das Gesundheitswesen angesichts der Coronavirus-Pandemie zu verringern.

Von den 317.962 Personen, die von den Steuerbehörden zur Zahlung der Geldbuße aufgefordert wurden, hatten jedoch nur 44.000 dies bis zum 15. März getan. 

Aber auch zu den Schäden, die die modRNA-Injektionen anrichten, gibt es neue Erkenntnisse, und zwar zur angeblich ja stets „mild verlaufenden“ Myokarditis, die von den modRNA-Injektionen verursacht wird. Wobei noch einmal betont werden muss, dass es keine mild verlaufende Myokarditis gibt, da abgestorbenen Herzmuskelzellen nicht ersetzt werden und stattdessen an dieser Stelle eine bindegewebige Narbe entsteht.

Und hier wird es richtig hässlich 

In einer bereits begutachteten und akzeptierten Vorabveröffentlichung beschreiben die Autoren die Ergebnisse einer Studie, in der sie mit Hilfe der Magnetresonanztomographie (MRT) die Entwicklung von Myoperikarditis drei bis acht Monate nach der ersten Diagnose bei 12- bis 17-jährigen Patienten untersucht haben. Insgesamt hatte das Seattle Children’s Hospital zwischen April 2021 und Januar 2022 35 Patienten unter 18, die innerhalb einer Woche nach der zweiten Dosis der Pfizer/BioNTech-Injektion mit einer Myoperikarditis vorstellig wurden. Nicht alle wurden mit Hilfe von MRT untersucht, und davon hatten wiederum nicht alle eine zweite MRT-Untersuchung, so dass am Ende 15 Patienten für die Studie übrigblieben. Die Zahlen mögen klein wirken, was die Autoren auch selbst betonen. Dieser Eindruck täuscht aber, wie ich gleich noch zeigen werde. Das entscheidende Ergebnis der Studie ist, dass sich auch in der zweiten MRT-Untersuchung zwei Befunde fanden, die diagnostisch für dauerhafte Herzschäden wie Vernarbung bzw. prognostisch für schwere kardiale Komplikationen wie Tod durch Herzversagen sind.

https://www.achgut.com/artikel/the_shining_ii_impfabos_und_herzschaeden

Die Bundesregierung setzt heimlich Gesetze und Verordnungen für Covid-19-Impfstoffe außer Kraft

Die Bundesregierung hat heimlich, still und leise essentielle Gesetze und Verordnungen zu Arzneimitteln für die sogenannten Covid-19-Impststoffe außer Kraft gesetzt. Im beigefügten Beitrag könnt Ihr eine Übersicht dessen, was einmal galt und was jetzt plötzlich nicht mehr gelten soll nachlesen.

Heimlich, still und leise und im Windschatten weltweiter Krisen hat die Bundesregieru…

Mehr anzeigen

Scholz und 7 weitere Minister legten ihren Amtseid ohne den Zusatz „so wahr mit Gott helfe“ ab. Das hindert sie jedoch nicht daran, sich im #Ramadan dem Islam anzubiedern. Eine Religion in der die mittelalterliche Scharia gilt, die Frauen als Menschen 2. Klasse behandelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s