Stress weg

Heilung von Grund auf

26.04.2022

 Strunz GmbH

 Drucken

So wertvoll auch Kernspin, Röntgen, EKG oder Herzecho sein mögen… all diese hochmodernen, auch mir wertvollen Instrumente haben leider, leider mit dem einzigen und zentralen Wunsch eines jeden Patienten nichts zu tun: der wünscht sich Heilung.

Und Heilungs-Medizin ruht auf einem anderen Pfeiler: Erst mit einem Laborbogen voller Blutwerte in der Hand wird Heilung wirklich machbar. Die leidige Suche nach der Ursache entfällt, die ja nie mehr sein kann als ein Stochern im Nebel: Stress im Beruf, Mobbing, belastende familiäre Verhältnisse, aber auch falsches Essen, zu viel Kaffee, ein anhaltender Virusinfekt und so weiter. Stressoren sind überall! Wo soll man da anpacken?

Mit Ihren Blutwerten auf dem Tisch wird sie völlig gleichgültig, die Ursache. Wenn wir es schaffen, den Körper mit optimierten Blutwerten wissenschaftlich fundiert und kontrolliert mit Stress-Resilienz aufzupumpen – sagen Sie gerne auch: Energie –, dann tritt der ohnehin meist unentdeckt bleibende Stressor (ein unbekannter Virus?) in den Hintergrund. Wird egal. Kommt nicht mehr zum Tragen. Und Sie haben endlich wieder, was Sie sich wünschen: Power, Leichtigkeit, ein lockeres Leben. Beispiel

Herzrhythmusstörungen: Kann vielerlei Ursachen haben, von Sauerstoffmangel bis Entzündung oder Narben im Herzmuskel. Na und? Wenn Sie die elektrischen Ströme im Herz beruhigen mit Kalium, Magnesium, wenn Sie zusätzlich Sauerstoff anbieten mit Arginin, kommen die Herzrhythmusstörungen „nicht mehr durch“. Sie merken sie nicht mehr. Ziel erreicht.

Genau das Prinzip finde ich in der folgenden Mail wieder. Das Prinzip heißt Blutanalyse. Daraus resultierend Einnahmepläne mit den Molekülen, die Sie zum Leben brauchen – von A wie Arginin bis Z wie Zink.

Er schreibt:

„Alles, was Sie prognostiziert haben, ist eingetreten! Restless legs weg nach ein paar Tagen! Kalte Hände deutlich besser. Juckreiz in den Augen besser, aber noch nicht gut. Allgemeine Erschöpfung stark verbessert. Einschlafen besser. Kein Heuschnupfen. Hüfte und Lendenwirbelsäule besser. Sportliche Leistung verbessert, Muskeln an den Armen auf einmal sichtbar!“

Natürlich läuft der junge Mann täglich. Natürlich macht der auch Krafttraining. Natürlich hat der auch seine Ernährung verändert, über Alkohol nachgedacht. Aber genauso natürlich erst, als ihm die Nahrungsergänzungsmittel – kurz NEMs – streng nach Schema MEHR LEBENSENERGIE geschenkt hatten. Und als dann noch unerwartete Erfolgserlebnisse (Restless legs, kalte Hände) eintraten, er auch innerlich überzeugt war von der Sinnhaftigkeit. Erfolg gebiert neuen Erfolg.

Und spart viel Gerenne von Pontius (Neurologe, Allergologe, Schlaflabor) zu Pilatus (Orthopäde, Sport-Mediziner, Psychoanalytiker). Gespart! Verdankt er alles ein paar „NEMs“. Könnte man meinen. Tatsächlich steckt dahinter Molekularmedizin. Wenn Sie wollen Biochemie.Reine, pure Naturwissenschaft.

HEILUNG VON GRUND AUF

Quelle:

VORHERIGE NEWSZURÜCK ZUR ÜBERSICH

News

  1. Heilung von Grund auf26.04.2022  Strunz GmbHSo wertvoll auch Kernspin, Röntgen, EKG oder …MEHR LESEN »
  2. Strandlauf-Seminar25.04.2022  Strunz GmbHWas wir wahrnehmen erscheint uns …MEHR LESEN »
  3. Der Absturz ins schwarze Loch25.04.2022  Strunz GmbHEin Horrorszenario. Möchte ich Ihnen heute schildern. …MEHR LESEN »
  4. Prostatakrebs überflüssig?25.04.2022  Strunz GmbHDiesen Newsbeitrag finden Sie auf http://www.drstrunz.de.MEHR LESEN »
  5. Ideale Gene24.04.2022  Strunz GmbHHeute einmal lichte Gedanken. Träumereien. Freilich …MEHR LESEN »

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s