0

Maskenverbot an Schulen

Gemeinde: „Zu große Gefahr der falschen Handhabung“ In Deutschland dürfen selbst Kinder mit Masken-Befreiungs-Attest teilweise nicht mehr am Unterricht teilnehmen. Oder besser gesagt: Durften nicht mehr. Denn aktuell gibt es gar keinen Unterricht. Da klingen manche Nachrichten aus Schweden, als seien sie aus einer anderen Welt. Wie die aus der Gemeinde Halmstad. Deren Verwaltung hat […]

Maskenverbot an Schulen in Schweden — finger’s blog


Hammer-Enthüllung: Eine offizielle Webseite der Regierung von Western Australia, ein australischer Bundesstaat, beweist, dass die Corona-Impfung wortwörtlich Gift ist und die Regierung das weiß. Die Seite enthält eine Autorisierung für das australische Militär, einen Giftstoff, und zwar das Corona-Vakzin, bereitzustellen und zu verabreichen.

Die Überschrift der Internetseite lautet:

„Public Health Act (Gesetz zur öffentlichen Gesundheit) 2016 (WA) – Autorisierungsurkunde – Autorisierung zur Lieferung oder Verabreichung eines Giftes [SARS-COV-2 (COVID-19) VAKZIN – australische Verteidigungsstreitkräfte] (Nr. 2) 2021“

Der Corona-Impfstoff, das Covid-19-Vakzin, wird also als Gift definiert.

Darunter heißt es:

„Eine Autorisierung der obersten Gesundheitsbehörde gemäß Abschnitten 197 und 198 des Public Health Act (Gesetz zur öffentlichen Gesundheit) 2016 (WA), um entsprechende Mitarbeiter der australischen Verteidigungsstreitkräfte zur Lieferung und Verabreichung des COVID-19-Vakzins zu ermächtigen.“

Die Adresse der Regierungswebseite lautet: https://www.wa.gov.au/government/publications/public-health-act-2016-wa-instrument-of-authorisation-authorisation-supply-or-administer-poison-sars-cov-2-covid-19-vaccine-australian-defence-force-no2-2021

Die angegebene Rechtsgrundlage enthält in Abschnitt 197 des Gesetzes zur öffentlichen Gesundheit (Public Health Act) von 2016 in Absatz 2 die folgende Bestimmung:

„(2) Zum Zwecke des Notfallmanagements während eines öffentlichen Gesundheitsnotstand

(a) kann der Leiter der Gesundheitsbehörde eine Person oder Personengruppe ermächtigen, ein Gift zu verabreichen, herzustellen, zu liefern oder zu verschreiben; (…)“

Abschnitt 197 des Gesetzes zur öffentlichen Gesundheit (Public Health Act) 2016 von Western Australia (anklicken für größeres Bild)

Bekanntlich gilt die Corona-Krise als Gesundheitsnotstand. Es ist also alles sogar scheinbar legal.

Von Verteidigungsstreitkräften zu Vakzin-Streitkräften

Und die Autorisierung der Verteidigungsstreitkräfte beweist, dass geplant ist, die „Impfung“, also die Vergiftung der Bevölkerung mit Zwang durchzusetzen.

Es ist davon auszugehen, dass es in Deutschland, USA (entsprechende Illustration oben von David Dees) und anderen Ländern ähnliche Bestimmungen gibt, die aber besser geheimgehalten werden als in Australien.

Höchstwahrscheinlich wird auch diese Webseite der australischen Regierung schnell wieder offline gehen, sobald man dort merkt, was da öffentlich wurde. Wahrscheinlich hat ein interner Regierungsmitarbeiter, einer von den wenigen Guten, die Internetseite heimlich auf „öffentlich“ gestellt, um auf den geplanten Genozid aufmerksam zu machen.

Jeder Leser sollte daher, solange es noch möglich ist, zur Beweissicherung die Regierungswebseite abspeichern, ausdrucken und zusammen mit diesem Artikel teilen – bevor alles in Orwells Gedächtnis-Loch verschwindet.

Und es könnte sinnvoll sein, Vorbereitungen zur Notwehr und Selbstverteidigung der körperlichen Unversehrtheit zu treffen.

Korruptionsskandal in Brüssel: Haben Impfstoffhersteller die EU-Kommissarin bestochen? (Update #2)
Weil die Geschichte so unangenehm ist, sieht ein Großteil der europäischen Medien, die sich selbst als unabhängig bezeichnet, wie üblich nichts, hört nichts, spricht nichts.
Weiterlesen
2021-05-05
Regionalwahlen in Madrid: Triumphaler Sieg der Rechtskonservativen PP und VOX
Madrid wurde gestern Abend zu einer der „rechten“ Hauptstädte Europas. Der konservative Partido Popular unter Isabel Diaz Ayuso gewinnt nach allen Umfragen die Wahl mit 62–65 von 137 Sitzen im Regionalparlament. Sie wird die Regionalräte der Anti-Immigrationspartei VOX brauchen, um die Regierung der Region zu führen. Der von den linken Parteien um die VOX herum […]
Weiterlesen
2021-05-05
Französischer Staatsrat rechtfertigt die Auflösung der Génération Identitaire: Schaffung des Straftatbestands der Meinungsdelikte
Der Staatsrat, der aufgefordert wurde, die Auflösung des Vereins Génération Identitaire, die rein willkürlich am 3. März 2021 auf Vorschlag des Innenministers Gérald Darmanin vom Ministerrat erfolgt war, zu begründen, hat nunmehr zugunsten der Regierung entschieden und die Auflösung im Schnellverfahren bestätigt. Wie der ehemalige Europaabgeordnete des FN Jean-Yves Le Gallou analysiert, „bestätigt der Staatsrat, […]
Weiterlesen
2021-05-05
Heute regiert in Europa der Wahnsinn, während der gesunde Menschenverstand revoltiert
Die Außerkraftsetzung der alten Spielregeln bringt uns in eine neue Ära: Der Schlüssel zu Viktor Orbáns Politik ist, dass er in der Lage war, nahe am Volk zu bleiben und die Unterstützung einer gesellschaftlichen Mehrheit durch eine auf nationale Ursachen fokussierte Regierungsführung zu gewinnen – sagt der Politikwissenschaftler Gábor G. Fodor gegenüber Magyar Nemzet. Neben seinem […]
Weiterlesen
2021-05-05
„Zuwanderer“ stößt Frau die U‑Bahn-Treppe hinunter (Update)
Paris, Metrostation Porte de la Chapelle. Das Opfer, das weiß, dass Einwanderern sowieso nichts passiert, hat den Vorfall nicht einmal gemeldet. Erst der Skandal um das Video brachte die französischen Behörden auf den Plan. Francia (Parigi), clandestino africano in azione. t.co/kJWQdnYhz3 pic.twitter.com/DFSzzl0eWV — RadioSavana (@RadioSavana) April 17, 2021 Dazu ein „Widerruf“: Video einer Frau, die […]
Weiterlesen
2021-05-05
Weist das mitteleuropäische Gedächtnis spezifische Merkmale auf?
Von Prof. Csaba György Kiss „Unser historisches Gedächtnis unterscheidet sich in einem wichtigen Punkt von dem Westeuropas: Wir haben es mit dem schweren Erbe nicht nur eines, sondern zweier Totalitarismen zu tun“, schreibt der ungarische Literaturwissenschaftler und Kulturhistoriker Prof. Csaba György Kiss. Diese Worte stammen von Czesław Miłosz aus seiner Rede bei der Verleihung des […]
Weiterlesen
2021-05-05
Impfstoffe: Eine europäische Lieferkettenstrategie für die Selbstversorgung
Von Nicola De Felice und Pier Luca Toffano Die Pandemie beschleunigt epochale Veränderungen, die in der Pharmaindustrie bereits seit einigen Jahrzehnten im Gange sind, ähnlich wie es bei der Elektrifizierung des Autos und der digitalen Revolution mit dem „www“-Netzwerk geschah. Die Idee, Autos zu elektrifizieren, gab es schon Jahrzehnte vor der Großserie. Es bedurfte jedoch […]
Weiterlesen
2021-05-05
Juan Antonio de Castro: „Globalismus oder Freiheit“
Interview mit Juan Antonio de Castro auf Radio Ya von Alvaro Peñas und José Antonio Ruiz de la Hermosa mit Juan Antonio de Castro de Arespacochaga, Doktor der Wirtschaftswissenschaften und Professor für Internationale und Entwicklungsökonomie an der Complutense Universität von Madrid. Juan Antonio de Castro ist einer der weltweit führenden Spezialisten für George Soros. Seit […]
Weiterlesen
2021-05-05
Antifa-Prozess in Stammheim – Wird jetzt endlich gegen Antifa-Schläger durchgegriffen?
Gewerkschaftsboss Hilburger in Petr Bystrons Night Talk Diesmal war der Vorsitzende der Gewerkschaft Zentrum Automobil, Oliver Hilburger, im Night-Talk-Gespräch mit Petr Bystron. Anlass war das Attentat auf drei Kollegen Hilburgers in Stuttgart, das gerade vor Gericht in Stuttgart Stammheim aufgerollt wird. Ein spannendes Interview, das Licht auf die Verwicklungen zwischen der linksextremen Antifa-Stiefeltruppe  und der […]
Weiterlesen
2021-05-04
Auswärtiges Amt warnt: „Katastrophennotstand“ beim Impf-Vizeweltmeister Chile trotz weitgehender „Durchimpfung“
Wer wissen will, was bei entsprechend hohen „Durchimpfungsraten“ passieren wird, braucht nicht eine Wahrsagerin mit Kristallkugel und seherischen Qualitäten zu befragen.
Weiterlesen

Wer wissen will, was bei entsprechend hohen „Durchimpfungsraten“ passieren wird, braucht nicht eine Wahrsagerin mit Kristallkugel und seherischen Qualitäten zu befragen. Ein Blick in Länder, die bereits das erreicht haben, was bei uns derzeit als Heilsversprechung von Politkern verbreitet wird, genügt. Über die Lage in Israel, dem „Impfweltmeister“, berichtete unsere Redaktion bereits. Wir erinnern uns: Premier Benjamin Netanjahu verkündete im TV, dass man sich in Zukunft ständig impfen lassen muss, sonst gibt es keinen Impfpass. Zwei Mal jährlich jeweils zwei Mal, also 4 (!) Impfungen per anno – ob das gesund ist? Wenden wir uns heute dem Vize-Weltmeister in Sachen Durchimpfung, Chile, zu. Kommen von dort ebenfalls derartige Frohbotschaften?

Reisewarnung wegen „Katastrophennotstand“

Das Auswärtige Amt warnt mit Stand vom 4. Mai unter „Chile: Reise- und Sicherheitshinweise (COVID-19-bedingte Reisewarnung)“ wörtlich:

„In Chile besteht weiterhin der Katastrophennotstand. Es gilt eine landesweite nächtliche Ausgangssperre in der Zeit von 22 bis 5 Uhr.“

Und weiter:

„…Derzeit gilt in großen Teilen des Landes eine Ausgangssperre mit Bewegungserlaubnis nur auf Grundlage von polizeilichen Genehmigungen. Die touristische Infrastruktur ist in großen Teilen nicht voll umfänglich nutzbar. Zahlreiche Nationalparks bleiben geschlossen oder haben eingeschränkte Öffnungszeiten mit Obergrenzen für Besucherzahlen … Im öffentlichen Raum besteht die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.“

Impf-Flop wird schöngeredet 

Und wie sieht die Berichterstattung über den offensichtlichen Impf-Flopp in Chile aus: Beruhigend und gespickt mit Ausreden. So lautete beispielsweise die Überschrift über die trotz „Durchimpfungen“ im südamerikanischen Land am 19. April bei n‑tv.de:

„Falsches Vakzin gewählt? Neue Welle erfasst Chile – trotz Impfungen“ (Anmerkung: Farbgebung im Original)

Dann ist zu lesen, wir zitieren wörtlich:

„Von einem Impffortschritt wie in Chile können Bundesbürger nur träumen: Mehr als 40 Prozent der Chilenen haben bereits eine Impfung erhalten. Dennoch leidet das südamerikanische Land zuletzt unter stark anziehenden Fallzahlen. Dies könnte mit dem Vakzin aus China zusammenhängen.“

Welche Form des Traumes wird jedoch nicht verraten. Wir tippen auf Alptraum.

Dritte (!) Impfung soll für Abhilfe sorgen

 „In Chile überlegen die Behörden laut dem Bericht des ‚Wall Street Journals‘ nun, wie sie mit der Situation umgehen wollen. Demnach ist bereits im Gespräch, den Bürgern noch eine dritte Impfdosis zu verabreichen. … Angesichts der steigenden Fallzahlen hat Chile Anfang April jedoch erstmal wieder seine Grenzen geschlossen – und den bestehenden Lockdown verschärft“ heißt es weiter auf NTV.

 Corona-Krise trotz oder wegen Impfkampagne?

„Chile: Hat die Impfkampagne die Corona-Krise verschärft?“ lautet die Überschrift über die chaotischen Zustände in Chile in einem Artikel der „Deutschen Welle“ (dw.com). Um nicht von „unabhängigen Faktencheckern“ einmal mehr bezichtig zu werden, wir zitieren „aus dem Zusammenhang“, sei erwähnt, dass man in dem genannten Artikel die explosionsartige Steigerung der Corona-Fälle nicht nur auf mögliche Unzulänglichkeiten der Impfstoffe zurückführt, sondern auf das sorglose Verhalten der Leute im Land, die offensichtlich geglaubt haben, man könne als „Impf-Champion Lateinamerikas“ so leben wie zuvor. Das ist aber genau das, was man jetzt bei uns den Leuten einreden will, um sich rasch impfen zu lassen. Ein übler Trick.

Dass dem nicht so sein wird, weiß man jedoch auch mittlerweile bei uns. Aus diesem Grund wurde heute bereits das Oktoberfest in München für heuer erneut abgesagt! Und deshalb erlauben wir uns die Frage zu stellen: Wieso sollen denn bitte geimpfte Besucher des Oktoberfestes vor andern Leuten Angst haben, egal ob geimpft oder nicht? Außer höchstens vor krachledernen Besoffenen oder antanzenden Nafris.

Impfverweigerer werden die Sündenböcke sein

Nur wird man vor dem mit hundertprozentiger Sicherheit eintretenden (da erwünschten) weiteren Lockdown dann im Herbst hier einen Sündenbock parat haben: Die Impfverweigerer werden die Schuldigen sein, dass wir niemals wieder so leben werden dürfen als „vor Corona“. Diese Verlogenheit wird allerdings ihren Preis haben: Man will die Bevölkerung in „Brave“, die den ganzen Irrsinn kritiklos hinnehmen, und „Böse“ spalten, die nicht geneigt sind, sich unter Aufgabe von Grundrechten weiter disziplinieren und zum Narren halten zu lassen. Siehe dazu auch unsere beliebte Serie „Corona-Wahn in Bildern“.

AstraZeneca: Offenbar häufig gefährliche Nebenwirkungen

Die sogenannten „Nebenwirkungen“, die bei AstraZeneca Impfungen auftreten, sind offenbar weitaus häufiger als bislang angenommen. Dass der Covid-19-Impfstoff von AstraZeneca Blutgerinnsel verursachen kann, ist inzwischen bekannt und gilt als erwiesen. Da vor allem jüngere Frauen Hirnvenenthrombosen nach der Impfung erlitten, die teils tödlich endeten, wurde in Deutschland das Impf-Alter für den AstraZeneca-Impfstoff auf 60 Jahre hochgesetzt. Laut EMA (Europäische Arzneimittelbehörde) sollen die Thrombosen „sehr selten“ aufgetreten sein. Insgesamt – so die EMA – sei der Nutzen des […]

Hier weiterlesen…

 

ANZEIGE

Angela Merkel stolpert über diesen Report! Und Europa fällt mit IHR!

Das Ende Merkels bedeutet das Ende Europas und das Ende für Ihre Unabhängigkeit und Freiheit! Lesen Sie jetzt, wieso Merkel am Ende ist! Lesen Sie jetzt, wieso auch für Ihre Freiheit bald das letzte Stündchen geschlagen hat!

>> So dreckig geht bald uns allen! HIER klicken!

 

Bill Gates-Stiftung-geförderte Firma will Millionen genmanipulierte Moskitos freisetzen

Die britische Biotechnologie-Firma Oxitec, das von der Bill & Melinda Gates Stiftung gefördert wird, will in Florida 750 Millionen genveränderte Moskitos freisetzen. Die Moskitos sollen dabei helfen, durch Insekten übertragene Viren wie Zika, Dengue-Fieber und Malaria zu bekämpfen. Umweltschützer bezeichnen das Vorhaben jedoch als „Jurassic Park Experiment“. Feldtest nach langem Anlauf nun vor dem Startt Der umstrittene Feldtest soll nach […]

Hier weiterlesen…

 

Dramatische Anzeichen für einen Crash – wie in der Finanzkrise?

Die Kassandrarufe, wir würden bald einen Crash erleben, sind für zahlreiche Menschen unbegründet. Dennoch gibt es Anzeichen dafür, dass sich am Wirtschaftshimmel ungünstige Zeichen zusammenfinden. So stechen derzeit die US-Immobilien ins Auge des Betrachters. Wie viel Geld wird in den USA für Immobilien gezahlt? Die Agentur Bloomberg hat berichtet, dass inzwischen Hauskäufer in den […]

Hier weiterlesen…

 

ANZEIGE

Diese 12 Fakten verschweigen uns die Europa-Abgeordneten! Jetzt die ekelhafte Wahrheit lesen!

Die Europa-Wahl und ihre größten Lügen kommen jetzt endgültig ans Licht! Deutschlands Krisen-Experte Nr.1 geht jetzt mit den unglaublichen Fakten an die Öffentlichkeit! Bitte verschließen Sie die Augen nicht vor diesen Fakten!

Hier klicken und lesen wieso die Europa-Wahl nichts als eine kalkulierte Farce war!

 

Obama-Berater: Die Tricks der Klimawandel-Industrie

Steven Koonin war früher „wissenschaftlicher Chefberater“ der Regierung von Barack Obama und Unterstaatssekretär im Energieministerium. Koonin wird in einem neuen Buch, das demnächst unter dem Titel Unsettled: What Climate Science Tells us, That It Doesn’t, and Why It Matters spektakuläre Einsichten in die Branche geben. Medien, Politiker und Aktivisten im Visier Im Visier seiner Aufklärungsarbeit sind Politiker, Aktivisten und Medien. Die „veröffentlichte Meinung zur Erderwärmung und ihren Folgen“ weiche immer stärker […]

Hier weiterlesen…

 

Oberlandesgericht Karlsruhe stützt Weimarer Richter

Der Weimarer Familienrichter Christian Dettmar, dem aufgrund seines Urteils zur Masken- und Testpflicht an zwei Schulen in Thüringen Rechtsbeugung vorgeworfen wurde, erhielt nun Rückendeckung vom Oberlandesgericht Karlsruhe. In dem Beschluss zeigt das OLG Karlsruhe auf, dass das Familiengericht gemäß § 1666 BGB verpflichtet ist, nach pflichtgemäßem Ermessen Vorermittlungen einzuleiten. Ein Familiengericht könne die Prüfung, ob eine Kindeswohlgefährdung vorliege, nicht einfach auf das […]

Hier weiterlesen…

 

ANZEIGE

Was passiert jetzt tatsächlich hinter dem EZB-Wahnsinn?

Die Finanzwelt liegt in Trümmern und Sie befinden sich mittendrin!

  • Was passiert jetzt tatsächlich hinter den Kulissen?
  • Wie kann sich Deutschland noch vor dem EZB-Horror schützen?
  • Welche Vermögenswerte sind betroffen?

ACHTUNG: Bitte behandeln Sie diese Informationen streng vertraulich. Dazu einfach hier klicken!

 

Privatanleger horten mehr Gold als je zuvor

Bereits im Jahr 2019, noch bevor jemand etwas von der Corona-Krise ahnte, haben Privatanleger zunehmend in Edelmetalle, vor allem in Gold investiert. Das Damoklesschwert eines möglichen Banken- oder Systemcrashs hing schon damals bedrohlich über den Euroländern: Seit Jahren Nullzinspolitik, ungebremste Anleihenkäufe durch die EZB und explodierende Immobilienpreise – Finanzexperten warnten schon lange vor einem neuen Crash. Gold: Wichtiger Schutz Medienberichten zufolge sollen Privatanleger in Deutschland mittlerweile über mehr als 9000 Tonnen Gold verfügen.  Der Beginn der Corona-Krise im […]

Hier weiterlesen…

 

USA – News Ticker 2021 (aktualisiert ab 10.03.2021)

NEWS TICKER – Ereignisse in den USA (und damit verbunden)5.5.2021 16.45 Uhr Thehill.com: „Der zweithöchste GOP-Führer des Hauses unterstützt den Sturz von Cheney“ 16.30 Uhr Newsmax.com: „Facebook Board hält Trump Bank aufrecht, ordnet aber eine neue Bewertung an“ […]

Hier weiterlesen…

 

News aus Deutschland

Fundstücke aus den Medien in Deutschland über den Bundestag, die Parteien, die Wirtschaft und aus dem Ausland – die oft genug schnell wieder verschwinden.   5.5.2021 *** Impftermine über Ebay „zu verschenken“ *** *** Wie groß wird die Insolvenz-Welle? *** *** Hier weiterlesen…

         +++ Gewaltige Insolvenz-Welle droht bei Auslaufen der Staatshilfen +++   
 
  
 
         +++ Skandal: Das große Geschäft mit Masken +++   
 
  
 
         +++ Grün-Rot-Rote Mauer aus Wegzugssteuer, Corona-Soli und Vermögensabgabe +++   
 
  
 
         +++ KOPP Report jetzt auch auf Telegram unter
https://t.me/koppreport +++
   
 
  
 
         +++ Harter Schlag gegen die Islamistenszene: Seehofer verbietet Verein Ansaar International +++   
 
  
 
         +++ Joachim Wundrak: Nur der moderne Nationalstaat kann Freiheit und Rechte der Bürger gewährleisten! +++   
 
  
 
         +++ Stephans Spitzen: Der unverzeihliche Maaßen +++   
 
  
 
   
Aktuelle Empfehlung:

Freiheit oder Untergang
 
Der neue Weckruf vom Bestsellerautor! Kommt jetzt der große Crash?

Markus Krall hat bereits in seinen früheren Werken die politische, soziale und wirtschaftliche Großkrise prognostiziert und gewarnt, dass unsere Freiheitsrechte erodieren. Nun erleben wir alle mit der Corona-Krise diesen Verlust der Freiheit hautnah. Aber was da passiert, ist für ihn unabhängig vom Virus nur die logische Verlängerung eines politischen Trends, alle Probleme der Welt mit planerischen, kontrollbesessenen und bürokratischen Methoden lösen zu wollen.

Die Politik hat mithilfe gedruckten Geldes die Realwirtschaft zombifiziert und die Finanzwirtschaft unterminiert. »Corona« als Ausrede zur Erklärung des nahenden Zusammenbruchs kommt ihr daher entgegen und gewöhnt uns an Einschränkungen unserer persönlichen Freiheit. Für Markus Krall ist die tiefere Wurzel dieser Entwicklung die grundsätzliche Auseinandersetzung zwischen Markt und Plan, zwischen Recht und Tyrannei. Er ist sich sicher: Wir treten jetzt in die ganz große Auseinandersetzung zwischen Freiheit und Untergang ein.
 •Eindringlicher Appell unsere Freiheit zu verteidigenSchonungslose Analyse des Kontrollwahns und der Bevormundung durch die PolitikLösungsvorschläge von einem der bedeutendsten Wirtschaftsexperten Deutschlands
  mehr Informationen   
| Erst vor wenigen Tagen hatte es der 1. FC-Nürnberg abgelehnt, Maximilian Knauer als Trainer seiner U17 einzustellen, weil der bei WhatsApp Smileys an der falschen Stelle gesetzt haben soll (PI-NEWS…
Weiterlesen

PK210505_Kriegshetze_Russland_Transatlantik_NGO_Karrieristen.jpg
WK210505_Corona_Grundrechte_Freiheiten_Diebstahl.jpg
Auf Corona-Lockdown folgt Klima-Lockdown: Das Leben, wie wir es kannten, wird nicht zurückkehren
Droht Bürgern und Unternehmen nach den Entbehrungen des Corona-Lockdowns jetzt der Klima-Lockdown? Die Anzeichen dafür mehren sich!
www.anonymousnews.ru

Arzt spricht von Euthanasie: Warum impft man Behinderte, Krebs- und Geisteskranke zuerst?
Eine kürzlich veröffentlichte Impf-Liste der BARMER sorgt für blankes Entsetzen. Ein Mediziner spricht sogar von staatlicher Euthanasie.
www.anonymousnews.ru

Klebstoffe, Bindemittel und Formaldehyd: Millionen Deutsche tragen hochgiftige FFP2-Masken
Millionen Deutsche tragen eine hochgiftige FFP2-Maske. Die damit verbundenen Gesundheitsrisiken sind bekannt, werden aber verschwiegen.
www.anonymousnews.ru

Terror: Marodierende ANTIFA-Banden überziehen Deutschland mit Gewalt – Medien schweigen
Das vergangene Wochenende hat deutlich gezeigt, dass die größte Gefahr für die innere Sicherheit von gut organisierten Linksterroristen ausgeht.
www.anonymousnews.ru

Merkel manifestiert Unrechtsstaat: Gesinnungsjustiz, STASI-Methoden, politische Säuberungen
Ein unliebsames Gerichtsurteil. Für die Regierenden in Berlin und Thüringen offenbar Grund genug, ein politisch motiviertes Exempel zu statuieren.
www.anonymousnews.ru

Sonderrechte für Linksterroristen: Justizministerin will Antifa-Feindeslisten legalisieren
Weltanschauliches Sonderrecht gibt es eigentlich nur in Diktaturen, aber leider auch in der Bundesrepublik Deutschland.
www.anonymousnews.ru

Mord, Rauschgift, Zwangsprostitution: Die nigerianische Mafia infiltriert Deutschland
Der Bundesnachrichtendienstes (BND) warnt: Mit den Flüchtlingsstrom kamen Zehntausende Mitglieder der nigerianischen Mafia nach Deutschland.
www.anonymousnews.ru
Impfungen gegen das Coronavirus sind nicht immer erfolgreich, wie jetzt ein Nebenwirkungsbericht des Bundesamts für Sicherheit und Gesundheitswesen (BASG) ganz offiziell zeigt.
Weiterlesen …


Das Aufjaulen der Linken ist nicht zu überhören. Wie heißt es so schön: Getroffene Hunde bellen! Entsprechend wütend sind deren Angriffe auf COMPACT. Am Ende könnte der Verkauf unseres Spezials Antifa – Die linke Macht im Untergrund gefährdet sein. Sichern Sie sich den Titel, bevor er verboten wird!


Übrigens: Auch an anderer Stelle droht Ungemach. Offensichtlich ist unsere aktuelle Monatsausgabe so gefährlich, dass sie bereits zensiert wird. Während Politiker und Medien die Impfhysterie anheizen, decken wir die Risiken auf! Offensichtlich spucken wir denen gewaltig in die Suppe!

Am sichersten ist für Sie, liebe Leser, der Bezug direkt ab Verlag. Wir verschicken das Heft im neutralen Umschlag. Die Mai-Ausgabe Impfstreik. Warum Millionen keine Spritze wollen können Sie hier bestellen.

Im Land der Lügen: 

Wie uns Politik und Wirtschaft mit Zahlen manipulieren | 

Marktcheck SWR

Der mittlerweile irre 83 Jährige, sagte bereits 2016:
Wir werden mit weniger „Leuten“ in der Zukunft auskommen!https://www.youtube.com/watch?v=NyP5C9oOWkw
Es gibt wahrlich sehr kluge, weise, erfahrene,sehr verehrenswerte und weitsichtige alte Menschen,ABER, diese hochmütige Impertinenz, dieses Wahnsinnigen zeigt nicht nur von Größenwahn, sondern von einem kriminellen Irresein!
Er nimmt sich die unfassbare Impertinenz heraus, für alle Menschen zu bestimmen!Einer, der mit seiner völlig privaten kriminellen Organisation, in der er seit Jahren nicht nur Wirtschaftsgrößen, sondern auch längst Politikerinnen installiert, kauft und dirigiert!
Weltweite Kinderarmut, weltweiter Hunger, unfassbare Krankheiten, politische Umstürze, katastrophale Ausbeutung und horrende Umweltschäden alleine für Konzern und Börsengewinne,verheerende Kriege, usw. wurden und werden IMMER nur durch Konzerne und instruierte Steigbügelhalter- Politikerinnen verursacht und geführt!
Dieses Verursachen von dieser großen Schuld wurde bisher IMMER kollektiv der allgemeinen Bevölkerung auferlegt, während sich solch irre Zecken, denen „als Zecken“ vor lauter Reichtum nur langweilig ist,sich daran delektieren, ihre persönlichen Zecken-Animositäten untereinander über Menschenleben ausleben und daraus ihre gigantisches Vermögen aus der Bevölkerung mit Hilfe von Gesetzgebungen abschöpfen! 

Die letzte Frage im Interview und der letzte Satz von „Schwab“:…Hoffen sie, dass das Weltwirtschaftsforum dazu einen Schub gibt?
Klaus Schwab: Sicher, denn alle großen „Denker“, die notwendigen Experten, die notwendigen politischen Verantwortlichen, die sind ja ALLE hier! (im Weltwirtschaftsforum in Davos kranke Ideen und Befehle zu empfangen?!)
Ganz genau, wirklich bis zum Schluss jeden Satz gut zuhören und tatsächlich endlich begreifen, was nun alles über die völlig überbordende, alles kontrollierende Digitalisierung nicht nur im Hintergrund, sondern bereits vor unseren Augen, passiert!!!!!
Im Netz gibt es über „Klaus Schwab“ und seine „Familie“ genug Informationen!https://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_Schwab

Corona-Test in Wien: Falsche Diagnose

https://www.youtube.com/watch?v=sbR0TiBgotM
Auch die Kommentare lesen!

Negativ ohne Test: Wie geht das?

Die ganze Impf-Nebenwirkungsliste für Österreich

0

Was fehlt depressiven Gehirnen?

Ein schmutziges kleines Geheimnis

06.05.2021  Strunz GmbH  Drucken

„Dirty little secret“ ist tatsächlich ein unter Kennern gebräuchlicher Fachausdruck. Beschreibt den Umstand, dass ANTIDEPRESSIVA im Vergleich zu Placebo als wirkungsschwache Arzneimittel gelten.

Was heißt wirkungsschwach?

Eine Analyse von 47 Studien, die der amerikanischen Aufsichtsbehörde (FDA) zwischen 1987 und 1999 für die Zulassung von

Citalopram
Paroxetin
Fluoxetin
Lefazoton
Sertralin
Venlaflaxin

vorgelegt wurden, machte der Placebo-Effekt

70 % bis 90 %

des Verumeffektes, also des gespürten und des empfundenen Effektes aus.

Heißt etwas deutlicher: Diese auch in Deutschland üblichen Tabletten wirken nur etwa 10% – 30% besser, verglichen mit einem Placebo. Tja.

Und das ist noch geschönt. Es wurden nämlich ausdrücklich neun Studien von vorneherein gestrichen, in denen keinerlei Wirkung dieser Psychopharmaka nachgewiesen werden konnten. Keinerlei Wirkung! Die Studien müssten natürlich korrekterweise noch dazugezählt werden. Wäre im Ergebnis noch erschütternder.

Dirty little secret.

Ziemlich dirty, wenn man bedenkt, dass die Tabletten ja Nebenwirkungen haben. Beispiel aus meiner Praxis: 30 kg Gewichtszunahme in 6 Monaten. Einfach so. Oder aus der Literatur:

  • Diese Tabletten verdoppeln im Vergleich zum Placebo die Häufigkeit von Ängstlichkeit, Aggressivität, Wutausbrüchen.
  • Steigern so die Suizid-Rate deutlich. Die Folgen haben wir alle am Co-Piloten mit seinen 149 Flugzeugabsturz-Opfern miterlebt.

Ausweg? Nun, ich zitiere soeben Uwe Gröber. Ein wirklicher Fachmann. Hat Handbücher über Mikronährstoffe verfasst. Kennen Sie sicherlich. Und der stellt fest – weil er WEIß – , dass depressive Patienten häufig eine unzureichende Versorgung mit hirnaktiven Nährstoffen aufweisen.

Was fehlt laut Gröber depressiven Gehirnen?

Folsäure
Vitamin B12
Omega 3
Methionin
Tryptophan

Die segensreiche Wirkung dieser NEMs ist in genügend Studien ausreichend bewiesen.

Bewiesen!

Die Gehirne von Psychiatern, von Psychotherapeuten freilich schweben oft weit über solchen banalen Fakten. Messen? Wozu? Ich hab doch studiert …

Quelle: Uwe Gröber „Arzneimittel und Mikronährstoffe“ 4. Auflage 2018, Seite 364VORHERIGE NEWSZURÜCK ZUR ÜBERSICH

2

Das war die „dritte Welle“

„Die dritte Welle ist die schlimmste“ sagte uns RKI-Chef Lothar Wieler noch vor gut einem Monat, Markus Söder warnte: „Die dritte Welle läuft auf Hochtouren“, in Drostens Corona-Virus-Update hieß es: „Dritte Welle ohne Impfung nicht beherrschbar“, an der TU Berlin wurden 1,6 Mio. Infektionen pro Woche modelliert. Die britische Mutante sei viel tödlicher und infektiöser, […]

Das war die „dritte Welle“ – weniger Tote als eine normale Grippesaison — finger’s blog
Kabinett beschließt Lockerungen für GeimpftePosted: 04 May 2021 05:42 AM PDTDas Bundeskabinett hat eine Verordnung für mehr Freiheiten für vollständig Geimpfte und Genesene auf den Weg gebracht. Für diese Gruppe nehme man Grundreichseinschränkungen in Bezug auf Kontakt- und Ausgangsbeschränkungen zurück, sagte…Read more…
Holzknappheit: Verband ruft deutsche Waldbesitzer zum Sägestreik aufPosted: 04 May 2021 03:44 AM PDTInmitten der aktuellen Holzknappheit hat Georg Schirmbeck, Präsident des Deutschen Forstwirtschaftsrates, die Waldbesitzer in Deutschland zum Sägestreik aufgerufen. „Ich sehe keine andere Möglichkeit mehr, als meinen Verbandsmitgliedern zu sagen:…Read more…
Scholz: Impfpass als Eintrittskarte für Restaurant vertretbarPosted: 04 May 2021 01:02 AM PDTVizekanzler Olaf Scholz (SPD) hält es für möglich, dass der gelbe Impfpass bis auf Weiteres als Zugangsberechtigung für Geimpfte dient. Es wäre zwar „schön, bis Sommer ein EU-weites Impfzertifikat hinzubekommen“, sagte der SPD-Kanzlerkandidat den…Read more…
Freiheit durch ImpfenPosted: 03 May 2021 03:00 PM PDTWas letztes Jahr noch als Verschwörungstheorie galt, wird heute Realitiät. Geimpfte erhalten Teile der Freihheitsrechte zurück. Was ist mit dem Rest?Read more…
Bill Gates und Melinda: ScheidungPosted: 03 May 2021 02:49 PM PDTBill Gates und seine Frau Melinda lassen sich scheiden. Das haben beide in einem gemeinsamen Statement verkündet.Read more…

Michael Reiter

1tr1mcfSpldo nSsoSretsfdd.  · Ein paar Gute Nacht Gedanken.Immer öfter kommen jetzt ja die Netzfunde, in denen eine düstere Zukunft gemalt wird, bzgl. am Impfen führt kein Weg vorbei, das ist ja alles so böse und es gibt keinen Ausweg.Absoluter Bullshit und ich zeige euch auch gleich warum.1. Diese Horrorszenarien haben eine klare Zielgruppe, die sogenannten „Erwachten“2. Ziel ist es diese Zielgruppe in Panik zu versetzen und damit das Energieniveaus runter zu ziehen.3. Wer immer noch auf diesen plumpen Trick hereinfällt ist positiv ausgedrückt erst mit einem halben Auge aufgewacht, mit den 1,5 anderen Augen schläft er noch.4. Das Energieniveaus im Feld geht zur Zeit gerade durch die Decke.5. 10. bis 18. MAI ist eine komplette Woche mit Portaltagen6. Diese schiere Masse an Energie im Feld reicht selbst mit der handvoll wirklich Erwachten locker aus um eine Gesamtfrequenz zu erzeugen, um alle diese düsteren Horrorzukünfte einfach weg zu fegen.7. Mentaler Krieg findet in euren Köpfen statt.8. Da ist aber garnichts von alle dem was ihr euch in eurer Angst zusammen fantasiert aktuell real.9. In dem Moment in dem ihr eure Angst über Bord werft werdet ihr erkennen wie die Dinge aktuell wirklich laufen und das hat absolut nichts mit der Angstpropaganda der Medien zu tun.

Deshalb glaube keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast.❗️US-Seuchenschutzbehörde CDC verlangt bei PCR-Tests für Corona-Geimpfte Ct-Wert 28. Also 90% weniger „Positive“, als wie CT-45 für Ungeimpfte. Soll so Impfkampagne als Erfolgsgeschichte verkauft werden?Seit geraumer Zeit sagen wir, dass die nicht standardisierte Kalibrierung der Polymerase Kettenreaktion (PCR) augenscheinlich gewünscht ist, um verschiedene Corona-Pandemie-Etappen als fruchtenden Erfolg zu porträtieren. Und nun bestätigt kein geringerer als die US-Infektionsschutzbehörde, Centers For Disease Control and Prevention (CDC), jene Verdachtsmomente.Der PCR-Test ist übersät mit diagnostischen Achillesversen, doch lediglich eine ist hinreichend, um je nach Ermessen epidemiologische Achterbahnfahrten aus dem Ärmel zu schütteln…➡️https://orbisnjus.com/2021/05/04/us-seuchenschutzbehoerde-cdc-verlangt-bei-pcr-tests-fuer-corona-geimpfte-ct-wert-28-also-90-weniger-positive-als-wie-ct-45-fuer-ungeimpfte-soll-so-impfkampagne-als-erfolgsgeschichte-verkauft-we/ORBISNJUS.COMUS-Seuchenschutzbehörde CDC verlangt bei PCR-Tests für Corona-Geimpfte Ct-Wert 28. Also 90% weniger „Positive“, als wie CT-45 für Ungeimpfte. Soll so Impfkampagne als Erfolgsgeschichte verkauft werden?Seit geraumer Zeit sagen wir, dass die nicht standardisierte Kalibrierun

Elf wichtige Diabetes-Warnzeichen

Viele Diabetiker wissen nicht, dass sie krank sind. Gehören auch Sie dazu? Auf diese Warnzeichen sollten Sie achten.mehr


https://www.bild.de/…/weil-halbleiter-chips-fehlen-ford…
FORD fängt an, VW und Mercedes werden folgen.Jetzt gehen bei der „Abrissbirne aus der Uckermark“ und ihrem Tross bald die Lichter aus. Ab jetzt ist das alte System im freien Fall aus dem obersten Stockwerk…. Mehr ansehenBILD.DEWeil Halbleiter-Chips fehlen – Ford muss Produktion 3 Monate stoppen!

Deutsche IngenieursKunstDer Audi 100, wurde erfolgreich vom Kartell vom Markt fern gehalten! 1,7 Liter Diesel auf 100Km und das im Jahre 1989 ..Ein Schelm, wer da an Verschwörung denkt ☝️

Wenn uns die Geschichte eines gelehrt hat, dann daß das Böse das am Anfang etwas zerstört hat, sich zum Schluss immer auch selber zerstört hat. Das war immer eine Spirale des Bösen. In der ersten Phase wurde die Spirale des Bösen immer gegen die Feinde eskaliert und in der letzten Phase eskalierte diese Spirale immer in der Selbstzerstörung.Die Eskalation gegen die Feinde ist aktuell sehr weit fortgeschritten. Jetzt sollte die Spirale dann zeitnah in die Selbstzerstörung kippen.

33

VON JÜRGEN ELSÄSSER2Das Phantom von Abbottabad

Die Beziehung Osama bin Ladens zu den US-Geheimdiensten ist erwiesen, aber es gab Höhen und Tiefen. Seit dem 1. Mai 2011 ist der Informelle Mitarbeiter offiziell abgeschaltet.VON MARCEL DETTMER11Der Fall Lina Engel: Das ist die ganze Strafakte der brutalen Antifa-Hammerbande (Teil 1)

Die linke Szene fordert ihre Freilassung, fackelt Autos und Häuser ab, weil Lina Engel in Haft sitzt. Doch während die Antifa #FreeLina t, wird die Liste…VON DANIELL PFÖHRINGER29Rote-Hand-Brief: AstraZeneca räumt weitere häufige Impf-Reaktion ein

Der britisch-schwedische Pharmakonzern AstraZenca hat eine Erkrankung an Thrombozytopenie als „häufige“ Impf-Reaktion bewertet. Ein entsprechendes Schreiben liegt dem Paul-Ehrlich-Institut seit drei Wochen vor, die Info wurde…VON PAUL KLEMM31Thüringens umstrittenster CDU-Kandidat: Meine Begegnung mit Hans-Georg Maaßen

Vor etwas mehr als einem Jahr empfing er mich mit Salamibrötchen zum Gespräch, nun tritt Ex-Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen für die Thüringer CDU zur Bundestagswahl an. Wie…VON COMPACT-MAGAZIN26COMPACT bittet seine Leser um Geduld!

Wir sind überwältigt: Gerade erleben wir eine historisch einmalige Flut an Bestellungen – vor allem unserer neuen Sonderausgabe Antifa – Die linke Macht im Untergrund, aber…VON COMPACT-MAGAZIN34Zitat des Tages: Dänemark streicht zweiten Impfstoff

„Die dänische Regierung hat entschieden, den Corona-Impfstoff des Herstellers Johnson & Johnson aus dem Impfprogramm zu streichen. (…) Die Vorteile einer Impfung könnten das Risiko möglicher…VON MATTHIAS LEHMANN0Wenn mangelnde Vitamin D-Versorgung plötzlich das Sterberisiko erhöht

Neueste Studien zeigen: Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, starkes Übergewicht und Bluthochdruck gehen oft mit niedrigem Vitamin-D-Spiegel einher. Auch ältere Menschen haben häufig einen Vitamin-D-Mangel. Kommen dann noch Infektionen…VON HILDE40Great Reset: Klaus Schwab und Henry Kissinger – Drahtzieher der Neuen Weltordnung

Was viele nicht wissen: WEF-Chef und Great-Reset-Stratege Klaus Schwab ist bei Henry Kissinger in die Lehre gegangen. Der frühere US-Außenminister zählt schon seit Jahrzehnten zu den…VON JÜRGEN ELSÄSSER44Hochspannung vor Gerichtsurteil: Bringt COMPACT Antifa-Abgeordnete zu Fall?

Juliane Nagel will COMPACT mit Einstweiliger Verfügung die Berichterstattung verbieten. Wir hatten sie in unserer Spezial-Ausgabe Antifa – Die linke Macht im Untergrund als Schutzpatronin der…VON MARTIN MÜLLER-MERTENS17Geisel und die Antifa: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich

Berlin brennt: Nach Jahren, in denen die linksradikale Lust am imaginierten Straßenkampf durch das kommerzielle MyFest eingehegt wurde, gab es am 1. Mai 2021 wieder die…DIGITAL+VON COMPACT-MAGAZIN0«Nur durch eine Volkserhebung aufzuhalten»: Rudolf Bahros Mahnung

Rudolf Bahro skizzierte für die Grünen einen Weg zum gesellschaftlichen Neuanfang, der weder den linksradikalen Revoluzzern noch den liberalen Reformern gefiel. Er sprach von «Reformation» in der Tradition von Thomas Müntzer, sah explizit das Volk und nicht die Partei als politisches Subjekt und zog sogar den Aufstieg der NSDAP, rein strukturell verstanden, als Beispiel heran. Dieser Artikel erschien im COMPACT-Spezial 12: „Nie wieder Grüne! Das Porträt einer gefährlichen Partei“.VON COMPACT-MAGAZIN51„Ich will an der Impfung kein Geld verdienen“ – Interview mit Prof. Dr. Winfried Stöcker

Ein Lübecker Wissenschaftler entwickelte einen kostengünstigen Impfstoff gegen Corona und erprobte ihn erfolgreich. Warum wird er jetzt mit Gefängnis bedroht? Es folgen Auszüge aus einem Interview…VON

2021 ist zwar noch längst nicht vorbei, doch der große Favorit für das Unwort des Jahres steht schon fest: „Impfneid“. Wir verdanken die Konjunktur dieses abscheulichen Begriffes nicht nur unzähligen Zeitgenossen, die voller Ungeduld darauf…Weiterlesen

Herr Maaßen und das Mehr

5. Mai 202156Von PETER M. MESSER | An die Kandidatur Hans Georg Maaßens in Thüringen knüpfen viele Hoffnungen an eine Rückkehr der CDU zu ihren angeblich konservativen Wurzeln. Wenn das nicht wie bisher immer in einer…Weiterlesen

video

Antifa-Prozess in Stammheim: Wer fehlt noch auf der Anklagebank?

4. Mai 202170In Berlin haben Linksextremisten am 1. Mai wieder einmal bewiesen, dass sie eigentlich jene „Aufmerksamkeit“ verdienen, die der Staat mit schier unerschöpflichen finanziellen und personellen Ressourcen den so genannten „Rechten“ zuteilwerden lässt. Würden die Letztgenannten…Weiterlesen

NSU 2.0: Einmal von der Mücke zum Elefanten und zurück

4. Mai 202158Von MANFRED ROUHS | Jahrelang hielt ein Schrecken namens NSU 2.0 wenn nicht ganz Deutschland, so doch zumindest die Macher der hiesigen veröffentlichten Meinung in Atem. Politiker, Journalisten und mehr oder weniger prominente Gutmenschen…Weiterlesen

video

Carolin Bachmann, das sympathische Gesicht der AfD-Mittelsachsen

4. Mai 202116Die AfD-Mittelsachsen hat Ende letzten Jahres die Vermögensberaterin Carolin Bachmann als Direktkandidatin für den Bundestag im Wahlkreis 161 aufgestellt. Bachmann war neun Jahre in Frankfurt a.M., bis sie der Stadt den Rücken kehrte und…Weiterlesen

Klage gegen Notbremse: AfD bietet FDP und Linke Zusammenarbeit an

4. Mai 2021100Die AfD-Bundestagsfraktion hat der Linkspartei und der FDP angeboten, die sogenannte Bundesnotbremse in einem gemeinsamen Verfahren vom Bundesverfassungsgericht prüfen zu lassen. In einem Schreiben an die Fraktionsvorsitzenden der Linkspartei, Mohamed Ali und Dietmar Bartsch,…Weiterlesen

Bhakdi und Wodarg kandidieren für Partei „dieBasis“

4. Mai 2021148Von WOLFGANG HÜBNER | Die „Basisdemokratische Partei Deutschlands“, kurz „dieBasis“ genannt,  gewinnt nicht nur immer mehr Mitglieder, nach eigenen Angaben inzwischen schon mehr als 15.000 mit weiter ansteigender Tendenz. Bei der Bundestagswahl im September…Weiterlesen

video

Preissprünge und Lieferprobleme sind Vorboten

4. Mai 2021144Rasante Preissprünge verunsichern die Menschen: Bei fast allen Rohstoffen wie Holz, aber auch bei Lebensmitteln und Mikrochips über Autoteile bis hin zu Impfstoffen für Katzen. Vordergründig sind die katastrophalen Verknappungen, die wir derzeit erleben,…Weiterlesen

Irfan Peci ist heute zu Gast in Dresden.
video

Video: 230. Pegida Dresden mit Irfan Peci

3. Mai 202190Am Montag um 19:15 Uhr gehen die Pegidianer wieder für ihre Bürgerrechte auf die Straße. Das Orga-Team hat trotz aller Auflagen, Beschränkungen und Verboten schnell wieder zur alten Stärke zurückgefunden und fordern ihre Grundrechte…Weiterlesen

Nürnberg: Job weg wegen WhatsApp-Smileys

3. Mai 2021126Von MANFRED ROUHS | Maximilian Knauer wird nicht Jugendtrainer der U17 beim Zweitligisten 1. FC Nürnberg. Das berichtet die „Welt“. Grund sind Smileys, die der 32-Jährige in einem WhatsApp-Chat gesetzt hat und die ein…Weiterlesen

„Notverkäufe“: Hotelketten schlagen Alarm

CORONA-TICKERHausärzte fordern Rechtssicherheit bei Verwendung von siebter Impfdosis – Ramelow fordert fälschungssicheren Impfnachweis

Hausärzte fordern Rechtssicherheit bei Verwendung von siebter Impfdosis – Ramelow fordert fälschungssicheren Impfnachweis

URLAUB IM INLANDMehrere Bundesländer kündigen Öffnung für Touristen an

Mehrere Bundesländer kündigen Öffnung für Touristen an

KEINE STEUERSENKUNG FÜR UNTERNEHMENScholz will Corona-Hilfen verlängern – Kein weiteres Konjunkturprogramm geplant

Scholz will Corona-Hilfen verlängern – Kein weiteres Konjunkturprogramm geplant

VIRUS FÜR KINDER NICHT WIRKLICH GEFÄHRLICHCOVID-Impfungen, Schulschließungen und Maskenzwang: Wie gefährdet sind unsere Kinder?

COVID-Impfungen, Schulschließungen und Maskenzwang: Wie gefährdet sind unsere Kinder?

MIT DEM IMPFPASS ZUR NORMALITÄT?Floridas Gouverneur DeSantis setzt auf Impfung – verbietet aber den Impfpass

Floridas Gouverneur DeSantis setzt auf Impfung – verbietet aber den Impfpass

CORONA-PANDEMIEBerliner Gericht erklärt Beschränkungen zur Anzahl von Operationen für rechtens

Berliner Gericht erklärt Beschränkungen zur Anzahl von Operationen für rechtens

MEHRKlimawandelRASANTER ANSTIEG DES CO2-PREISESMerkel will rasche Verschärfung des Klimaschutzgesetzes

Merkel will rasche Verschärfung des Klimaschutzgesetzes

GÖRING-ECKARDT: GUTVERDIENER KÖNNTEN ZUZAHLEN MÜSSENKonsens bei Union, SPD und Grüne zu mehr „Klimaschutz“ – Streit jedoch bei Umsetzung

Konsens bei Union, SPD und Grüne zu mehr „Klimaschutz“ – Streit jedoch bei Umsetzung

MEHRTOP AKTUELL„DIE GLOBALISIERUNG FRISST IHRE KINDER“Bystron im „NightTalk“: So sind Antifa, Gewerkschaften, Großkonzerne und Politik miteinander verstrickt

Bystron im „NightTalk“: So sind Antifa, Gewerkschaften, Großkonzerne und Politik miteinander verstrickt

HOCH VERSCHULDETChinas Schuldenfallen-Diplomatie und Montenegro: Ein Lehrbuchbeispiel

Chinas Schuldenfallen-Diplomatie und Montenegro: Ein Lehrbuchbeispiel

DIE HINTERGRÜNDE VON HASS UND SPALTUNGPariser Bürgermeisterin nennt Brandbrief der Generäle „Realität“ – Unterzeichnern droht Militärgericht

Pariser Bürgermeisterin nennt Brandbrief der Generäle „Realität“ – Unterzeichnern droht Militärgericht

EXTREMISTISCH-SALAFISTISCHSeehofer verbietet islamistischen Verein Ansaar International – Spenden gehen an Terroristen

Seehofer verbietet islamistischen Verein Ansaar International – Spenden gehen an Terroristen

DEMOGRAFISCHE ZEITBOMBE IN CHINAEin-Kind-Politik am Scheideweg: Peking braucht Kinder und kampffähige Soldaten

Ein-Kind-Politik am Scheideweg: Peking braucht Kinder und kampffähige Soldaten

VERBRECHEN GEGEN DIE MENSCHLICHKEITBelarussen zeigen Staatschef Lukaschenko in Deutschland an

Belarussen zeigen Staatschef Lukaschenko in Deutschland an

„SIEHT SCHÖN AUS, IST ABER UNGENIESSBAR.CDU verschärft Auseinandersetzung mit Grünen

CDU verschärft Auseinandersetzung mit Grünen

EIN TOTER, MEHRERE VERLETZTEIsrael greift Ziele in syrischer Region Latakia an

Israel greift Ziele in syrischer Region Latakia an

GUTEN APPETIT – KEKSE, PROTEINE UND COMehlwürmer in der EU als Lebensmittel zugelassen

Mehlwürmer in der EU als Lebensmittel zugelassen

DIPLOMATISCHE ZERWÜRFNISSEEU stoppt Investitionsabkommen mit China – Bause: „Klare Niederlage für Merkels Chinapolitik“

EU stoppt Investitionsabkommen mit China – Bause: „Klare Niederlage für Merkels Chinapolitik“

SPITZENDUO MIT CHRUPALLAFraktionsvorsitzende Weidel will AfD-Spitzenkandidatin werden

Fraktionsvorsitzende Weidel will AfD-Spitzenkandidatin werden

PISA-STUDIEViele Jugendliche können in Texten Fakten nicht von Meinungen unterscheiden

Viele Jugendliche können in Texten Fakten nicht von Meinungen unterscheiden

DAS NEUESTE„BAULANDMOBILISIERUNGSGESETZ“Regierungskoalition findet Kompromiss für Umwandlungsverbot von Mietwohnungen

Regierungskoalition findet Kompromiss für Umwandlungsverbot von Mietwohnungen

RÜCKGANG UM ELF PROZENTZahl der Ausbildungsverträge 2020 auf Rekord-Tiefstand

Zahl der Ausbildungsverträge 2020 auf Rekord-Tiefstand

HAMBURGLebenslange Haft für versuchte Verbrennung von eigener Familie

Lebenslange Haft für versuchte Verbrennung von eigener Familie

HÄLFTE DER VIZE-POSTEN MIT FRAUEN BESETZTNeue WTO-Chefin ernennt chinesischen Vize-Handelsminister als Stellvertreter

Neue WTO-Chefin ernennt chinesischen Vize-Handelsminister als Stellvertreter

„ES IST EIN GROSSER SIEG FÜR DAS RECHTGericht spricht Marine Le Pen im Fall der Verbreitung von IS-Gräuelbildern frei

Gericht spricht Marine Le Pen im Fall der Verbreitung von IS-Gräuelbildern frei

KRITIK VON JULIA KLÖCKNERNach harter Kritik: „ARD“ löscht Twitter-Kommentar zur Bildung Baerbocks

Nach harter Kritik: „ARD“ löscht Twitter-Kommentar zur Bildung Baerbocks

„FINANZIEREN UNS LIEBER AM KAPITALMARKT ALS BEIM STEUERZAHLER“Lufthansa-Aktionäre stimmen Kapitalerhöhung um 5 Milliarden zu

Lufthansa-Aktionäre stimmen Kapitalerhöhung um 5 Milliarden zu

„RÜCKGRAT DER ISRAELISCHEN MARINE“Thyssenkrupp übergibt zweite von vier Korvetten an israelische Marine

Thyssenkrupp übergibt zweite von vier Korvetten an israelische Marine

UNGLEICHGEWICHT ZWISCHEN ANGEBOT UND NACHFRAGEInfineon rechnet bis Anfang 2022 mit Computerchip-Engpässen

Infineon rechnet bis Anfang 2022 mit Computerchip-Engpässen

PREMIUMGELEAKTE REDEN VON STAATSCHEF XIDer Plan der Kommunistischen Partei Chinas zur Kontrolle des globalen InternetsVON BILL GATES GEFÖRDERTFloridas „Jurassic Park Experiment“: 750 Millionen genmanipulierte Mücken sollen freigesetzt werdenIMPF-TOD WAHRSCHEINLICHER ALS TOD DURCH COVIDNorwegen: Aus für AstraZeneca-Impfungen – Deutschland impft weiter – Keine Haftung bei unter 60-Jährigen„GHETTO-GESETZ“Dänemarks rote Regierung: Mit Durchmischung und Zwangsumsiedlung zur IntegrationZUM WOHLE DES KLIMASAutofahren, Fleisch essen und Urlaubsreisen könnten bald verboten werdenDROHT DIE ENTEIGNUNG?Vermögensabgabe: Nach der Krise kommt die Rechnung – am 1. Januar 2024?„INTENSIVSTATIONEN SCHON VOR CORONA VOLL“Intensivkrankenpfleger zerpflückt Politik der Bundesregierung während Live-PressekonferenzZU VIELE UNSICHERHEITEN BEIM IMPFSTOFFUSA: Privatschule untersagt geimpften Lehrern den Kontakt zu SchülernMORALISCH HAFTBARNach Gerichtsbeschluss: RKI musste Teilnehmer am Krisenstab offenlegenMEHRMEISTGELESENNach harter Kritik: „ARD“ löscht Twitter-Kommentar zur Bildung Baerbocks1Pariser Bürgermeisterin nennt Brandbrief der Generäle „Realität“ – Unterzeichnern droht Militärgericht280 Prozent weniger Umsatz – Friseur: „Mit der Testpflicht ist die Katastrophe nun komplett“3Oberlandesgericht Karlsruhe stützt „Sensationsurteil“ aus Weimar4Mehr als 260 Verfahren wegen „Bundes-Notbremse“ in Karlsruhe5Norwegen: Aus für AstraZeneca-Impfungen – Deutschland impft weiter – Keine Haftung bei unter 60-Jährigen6Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden7Laschet kündigt Kurswechsel in Energiepolitik an: „Ich schätze das Instrument der CO2-Bepreisung“8Floridas „Jurassic Park Experiment“: 750 Millionen genmanipulierte Mücken sollen freigesetzt werden9Urteil: Kein Beschäftigungsanspruch für Mitarbeiter mit Masken-Attest10

raZeneca: Gefährliche Nebenwirkung viel häufiger als angenommenAktualisiert gestern„Danke #allesdichtmachen“ – Ärzte melden sich mit scharfer Kritik an Corona-Maßnahmen zu WortAktualisiert gesternBayerischer Söder-Kritiker exklusiv nach Verurteilung – „Es wird immer totalitärer“Aktualisiert gesternUS-Gesundheitsbehörde ändert Richtlinien für PCR-Tests bei GeimpftenAktualisiert vor 12 StundenKlimaschutzgesetz: Merkel will Verschärfungen noch in dieser Legislaturperiode durchpeitschen

Eine Umfrage unter 2.000 Briten für die Aktion „No Meat May“ („fleischfreier Mai“) förderte proteinhaltige Erkenntnisse zutage. Nicht nur dass zwei Drittel der Männer in Großbritannien erklärten, dass sie lieber fünf bis zehn Jahre früher den Löffel abgeben würden als auf Fleisch zu verzichten – sowohl Frauen wie Männer gaben auch an, dass eine vegane oder vegetarische Ernährung für sie eher „weiblich“ denn „männlich“ sei.

Mehr als jeder Zehnte teilten mit, sich durch den Verzicht auf Fleisch weniger männlich zu fühlen, und ein Drittel glaubte, der Mensch sei dazu bestimmt, Fleisch zu essen – wobei nur etwa ein Viertel der befragten Frauen diese Ansicht teilten.

Die Fleischeslust der britischen Männer geht sogar soweit, dass mehr als einer von 20 befragten Männern angab, lieber ins Gefängnis gehen zu wollen als auf Fleisch zu verzichten. Bei den 25- bis 34-Jährigen waren es sogar 11 Prozent.

Apropos Fleischeslust, insgesamt 18 Prozent der befragten Männer gaben an, dass sie mit dem Fleischkonsum aufhören würden, wenn sich dadurch ihre sexuelle Leistungsfähigkeit verbessern würde. Rund 35 Prozent würden die Finger vom Burger lassen, wenn sich dadurch ihre Gesundheit verbessern würde. Ähnlich sieht es bei den befragten Frauen aus. Laut der Umfrage wäre der Gesundheitsaspekt der entscheidende Faktor für Frauen, um auf eine vegetarische oder vegane Ernährung umzustellen. Die Umfrage ergab auch, dass vor allem immer mehr junge Menschen eine fleischfreie Ernährung bevorzugen.

Mehr zum Thema – Im Namen der Erde: Bill Gates ruft reiche Nationen zum Umstieg auf synthetisches Rindfleisch auffacebook

Arzt spricht von Euthanasie: Warum impft man Behinderte, Krebs- und Geisteskranke zuerst?

vor 19 MinutenKommentar verfassen

Eine brisante Liste der BARMER sorgt unter Medizinern für blankes Entsetzen. Denn Menschen mit Krebs im Endstadium, Geisteskranke und Behinderte sollen priorisiert, also vor allen anderen geimpft werden. Doch welchen Sinn…


Nun offiziell bestätigt: Geimpfte sind lebensbedrohliche Gefahr für Ungeimpfte

4. Mai 2021Michael Mannheimer106

Nicht Corona, sondern die Impfung ist die wahre Pandemie Alle Geheimhaltungs-Maßnahmen der Globalisten zu ihrer Corona- und Impflüge scheinen unter der Flut von Meldungen tapferer Menschen aus aller Welt in […weiter…]

FT

Holz ist „kaum noch verfügbar“Materialmangel droht Baustellen lahmzulegen

Die Nachfrage ist groß, doch die vergangenen Dürresommer und der Boom in Asien bremsen den Nachschub. Materialen für Deutschlands Baustellen werden knapp. Vor allem Holz ist nur schwer zu bekommen. Dem dringend benötigten Wohnungsbau drohe ein Stillstand, warnen Immobilienunternehmen.


+++ Grün-Rot-Rote Mauer aus Wegzugssteuer, Corona-Soli und Vermögensabgabe +++

+++ Regierung will zehn Prozentpunkte mehr CO₂ einsparen als bisher +++

+++ Milliarden für Kinderhilfen soll Corona-Folgen abfedern – Bund plant 100-Euro-Bonus +++

dpa240212387_1_mai_demo_frankfurt_antifa

+++ 1. Mai: Linksextreme Ausschreitungen überziehen das gesamte Land +++

+++ Folkerts zu #allesdichtmachen: »Ich habe einen Fehler gemacht« +++

+++ Wie immer: Bei KOPP?? – Pay-Wall!! – Warnung vor Krieg: Der Streit um den Pazifik spitzt sich zu +++

dpa240161669_justitia_klimaschutzgesetz_urteil

+++ Kommt nach dem Corona-Lockdown der Klima-Lockdown? +++

+++ Die Regierenden begründen die Lockdowns mit irreführenden Zahlen, indem sie gesunde Menschen als infektiös klassifizieren +++

+++ FDP-Vize Kubicki: SPD-Kandidat Scholz wird »unter keinen denkbaren Umständen« Kanzler +++

+++ Die Nominierung Maaßens verunsichert jene, die den Kurswechsel der Union in der Ära Merkel betrieben oder bejubelt haben +++

+++ Union rollt die Corona-Fahnen ein und will den Klimaschutz verschärfen +++

+++ Klima-Diktatur noch vor der Wahl: Merkel pocht auf schnelle Verschärfung des Klimaschutzgesetzes +++

+++ »Verleumderisch«: Erika Steinbach gegen »Welt«-Journalisten Kamann +++

+++ Kritik an Tagesspiegel-Hetze …: Volker Bruch, #allesdichtmachen und »Die Basis« +++

+++ Joachim Wundrak: Nur der moderne Nationalstaat kann Freiheit und Rechte der Bürger gewährleisten! +++

+++ Landunter war gestern, heute ist Lockdown +++

+++ Stephans Spitzen: Der unverzeihliche Maaßen +++

+++ Landesministerin in Schleswig-Holstein: Corona-Proteste nicht von Extremisten gesteuert +++

+++ Wer führt die AfD in den Bundestagswahlkampf? Ein Spitzenduo und viele Fragezeichen +++

+++ Seehofer: Selbst-denkende Bevölkerung größte Gefahr für unsere Regierung +++

+++ Niemand hat die Absicht, einen Klima-Lockdown zu machen +++

+++ Früher als der Bund: Bayern hebt ab Donnerstag Ausgangssperren für Geimpfte auf +++

+++ Eine Analyse der Kritik an den #allesdichtmachen-Videoclips zeigt: Deutschland ist, was es verzweifelt zu sein leugnet — eine Diktatur +++

+++ EU stoppt Investitionsabkommen mit China – Bause: »Klare Niederlage für Merkels Chinapolitik« +++

+++ Mehr Macht für den Staat: Europas riskanter Plan, China zu kopieren +++

+++ Trennung von Bill und Melinda Gates: Zeit, den Microsoft-Gründer von seinen COVID-Ansagen zu trennen +++

+++ G-7-Treffen: Eine neue Weltordnung nach Corona +++

+++ Nach Social-Media-Aus: Trump kommuniziert über Blog auf seiner Website +++

+++ Gender-Sprache soll aus Frankreichs Schulen verschwinden +++

+++ Derek Chauvins Anwalt fordert Neuauflage des Verfahrens +++

+++ Langzeitinhaftierungen verringern: Asylrechtsverschärfung in Japan sorgt für Kritik +++

+++ NATO-Großübung am Balkan: Ein Manöver, das es seit dem Zweiten Weltkrieg nicht mehr gab +++

+++ Unglaubliches Ausmaß in Anzahl und Art: 4.623 Tote und 154 Seiten mit den Nebenwirkungen von COVID-19 Impfstoffen +++

+++ Dänemark öffnet Grundschulen, Kinos und Theater, sagt Festivals aber ab +++

+++ »Es ist einfach nicht fair«: Caitlyn Jenner gegen »biologische Jungen im Mädchen-Sport« +++

+++ US-Geheimdienst CIA erntet Spott für Werbevideo +++

+++ Dänemark verzichtet auf Impfstoff von Johnson & Johnson +++

+++ »Sie pfeifen auf den Lockdown und auf Österreich«: Islamische Zuwanderer feiern zu Ramadan ungestört Mega-Events +++

+++ Ob Südkorea auch diesmal wieder Hilfe leistet, ist fraglich: Nordkorea droht erneut eine Hungersnot +++

Startbild_Der-Buergerkrieg-kommt_983400

+++ Der Bürgerkrieg kommt! +++

+++ Digitaler Impfpass: Die vergiftete Freiheit +++

+++ Eine seriöse Berechnung der Inzidenzzahlen zeigt: Die Bedrohungslage für die Bevölkerung ist bei weitem nicht so schlimm, wie behauptet wird +++

+++ Bystron im »NightTalk«: So sind Antifa, Gewerkschaften, Großkonzerne und Politik miteinander verstrickt +++

+++ Offene Biergärten und Hotels – Welche Bundesländer jetzt Lockerungen planen +++

+++ Harter Schlag gegen die Islamistenszene: Seehofer verbietet Verein Ansaar International +++

+++ So geht Panikmache: Sinkende Inzidenzen sind der Tagesschau keine Meldung mehr wert +++

+++ Nicht das Infektionsgeschehen, sondern dessen Verwaltung überlastet das System +++

+++ Viele Jugendliche können in Texten Fakten nicht von Meinungen unterscheiden +++

+++ Massiver Anstieg linksextremer Gewalt, und kaum einer will es merken +++

+++ Rasanter Anstieg der Impf-Nebenwirkungen in ganz Europa +++

+++ Erste US-Firmen verbieten intern den (meist von »wokeness« befeuerten) politischen Streit, weil er Gift ins Unternehmen trägt +++

+++ »Wiso« enthüllt: FFP2-Masken bei Nachprüfung durchgefallen +++

+++ Guten Appetit! Mehlwürmer in der EU als Lebensmittel zugelassen +++

+++ »Prekäre« Verhältnisse in EU-Land: Asylbewerber erhalten hohe Sozialleistungen in Deutschland +++

+++ Lockerungen für Geimpfte und Genesene bundesweit schon am Wochenende möglich +++

+++ Mit politischer Inszenierung verschaukelt: Pfizer/Biontech-Impfstoff mitnichten sicherer als AstraZeneca-Impfstoff +++

Aufregung um Tiroler PCR-TestsLaut einem Bericht der Zeitung „Der Standard“ wird das Ergebnis von Hunderttausenden PCR-Tests in Tirol bezweifelt. Diese Tests führte die Wiener Firma HG Pharma durch. Die Opposition fordert personelle Konsequenzen, das Land verwies auf Qualitätsprüfungen.
https://tirol.orf.at/stories/3102272/Auf der Website wird der „Lab Truck“, der mobile PCR-Testbus der Wiener Firma HG Pharma,als die Lösung für Unternehmen und Institutionen angepriesen. 
Die HG Pharma mit ihrem Geschäftsführer, dem Wiener Urologen Ralf Herwig, ist derzeit der größte Kooperationspartner Tirols für PCR-Tests. Von den 430.000 Tests seit September wurde rund die Hälfte von der HG Pharma vorgenommen.Am Konzept bzw. den Tests mehren sich allerdings Zweifel – sowohl fachlicher als auch technischer Natur, wie der „Standard“ berichtete. Die Vergabe des Auftrags durch das Land erfolgte damals ohne Ausschreibung. Die Oppositionsparteien Liste Fritz und FPÖ sprechen von einem Skandal – mehr dazu in PCR-Tests: Kritik an lukrativem Vertrag. Mindestens acht Millionen Euro nahm das Unternehmen bisher über die PCR-Tests ein.Rund 50 Fluchtmutationsfälle bestätigten sich nichtWie am Dienstagbend bekanntwurde, stellte sich bei einer weiteren Überprüfung durch die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) heraus, dass bisher rund 50 Fälle der Fluchtmutation B1.1.7.-E484K in Tirol doch nicht dieser Virusvariante zuzuordnen sind. Die HG Pharma, die für das Land Tirol PCR-Tests auswertet, hatte die Vorsequenzierungen durchgeführt, um festzustellen, ob bei einer Probe ein Mutationsverdacht besteht. Manchmal würden rückwirkend Ergebnisse korrigiert – laut AGES ein „Standardprozedere“, hieß es am Dienstag zur APA – mehr dazu in Falsch positive Tests bei CoV-Variante.Der Mutationsverdacht, der aufgrund der Vorsequenzierung bestehe, könne sich „im Rahmen der Sequenzierung bestätigen oder nicht bestätigen“. Der Grund für die falschen Ergebnisse wurde in der Definition eines gewissen Schwellenwertes benannt, der zur Erkennung der neuen Variante bei PCR-Verfahren angegeben werden müsse. Dieser Wert wurde vom Labor zu hoch angenommen. Noch habe man nicht alle Proben sequenziert, ein Ergebnis wurde – wie bereits am Montag angekündigt – für Ende der Woche erwartet. Insgesamt handelt es sich um 2.004 Fälle in Tirol im Zeitraum 8. März bis 24. April 2021.Elmar Rizzoli, Leiter des Tiroler CoV-Einsatzstabes, erklärte am Dienstag bei einer Pressekonferenz im Innsbrucker Landhaus, dass das Labor diese Schwellenwerte „aus Sicherheitsgründen eher hoch“ angelegt hatte. Er verteidigte zudem das unter Beschuss geratene Labor. Es gebe Bestätigungen von Referenzinstituten, „dass dieses Labor hier hervorragende Leistungen erbracht hat“, meinte er. Zudem sagte Rizzoli, dass die HG Pharma Mitte Jänner das erste Labor gewesen sei, das Mutationen in Tirol festgestellt habe. Rizzoli betonte zudem, dass es sich nicht um falsch positive Testergebnisse – also infiziert oder nicht infiziert – handle, sondern dass einfach die falsche Mutationsvariante angenommen wurde. Das habe für die infizierten Menschen keine Auswirkungen gehabt.Personelle Konsequenzen gefordertSchwere Schlamperei ortete Markus Sint (Liste Fritz) auch nach der Auftragsvergabe. Man hätte in Erfahrung bringen müssen, dass man hier mit Herwig mit jemandem arbeite, dem der Professorentitel aberkannt worden sei, der über keine Arbeitserlaubnis mehr verfüge und gegen den Vorwürfe der schweren Körperverletzung im Raum stünden – mehr dazu in Chef von Testfirma im Visier der Justiz. Den Vertrag habe ferner niemand zu Gesicht bekommen, bemängelte Liste-Fritz-Klubobfrau Andrea Haselwanter-Schneider.Sollte es zu Fehltestungen gekommen sein, dann müsse es personelle Konsequenzen von Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) angefangen bis hin zu allen Verantwortlichen geben, forderte FPÖ-Obmann Markus Abwerzger. „Eine einfache Suche bei Google hätte gezeigt, dass man dieser Firma keine öffentlichen Aufträge geben darf“, meinte Abwerzger. Eine Dringliche Anfrage an Platter im Mai-Landtag steht im Raum…..Anklage unter anderem wegen schweren BetrugsIm Oktober des Vorjahrs erhob die Staatsanwaltschaft Wien gegen den 56-Jährigen Anklage wegen Körperverletzung mit schweren Dauerfolgen, schwerer Körperverletzung, fahrlässiger Körperverletzung und schweren Betrugs. Er steht im Verdacht, zwischen 2013 und 2017 fünf Männer, die sich wegen Erektionsproblemen zu ihm in Behandlung begeben hatten, falsch diagnostiziert und gefäßchirurgischen Eingriffen unterzogen zu haben, die nicht dem Stand der Wissenschaft entsprachen und gar nicht nötig gewesen wären.Laut Anklage fügte er damit vier Patienten, denen er ein – tatsächlich nicht vorhandenes – venöses Leck in einer Penisvene diagnostiziert hatte, eine dauerhafte erektile Dysfunktion zu. Der fünfte Mann litt nach der Operation laut Anklageschrift an einer „wesentlichen Veränderung seines Penis“. Zwei Betroffene nahmen sich im Jänner 2014 bzw. im Mai 2015 das Leben.Herwig überlegt, Handtuch zu werfenAm Freitag muss sich Herwig in dieser Sache vor einen Schöffensenat am Wiener Landesgericht verantworten. Für den Angeklagten gilt die Unschuldsvermutung. Herwig bekannte sich im Ermittlungsverfahren nicht schuldig und versicherte, er habe zutreffende Diagnosen erstellt und in sämtlichen angelasteten Fällen eine weltweit anerkannte, von ihm mit entwickelte Methode zur Behebung von Erektionsproblemen eingesetzt. Die Eingriffe seien auch indiziert gewesen, hieß es.Herwig erwäge jetzt aber, das Handtuch zu werfen – also den noch bis Ende Juni laufenden Vertrag mit dem Land Tirol nicht mehr zu erfüllen, wie er am Dienstag der APA sagte. Es handle sich um eine „Rufmordkampagne“ gegen seine Person bzw. sein Unternehmen – daher werde er in den kommenden Tagen entscheiden, ob er entsprechende Konsequenzen ziehe.„Sie können sich vorstellen, wie es mir geht“, so der HG-Pharma-Chef. Angesprochen auf die Vorwürfe gegen HG Pharma und seine Person erklärte der Urologe, er habe den Erklärungen des Landes vom Dienstag nichts mehr hinzuzufügen. „Ich bin davon überzeugt, dass alles in Ordnung war“, meinte Herwig. Man befinde sich gerade in der Aufarbeitung, um Zweifel auszuräumen. Er stelle sich auch jeder Untersuchung und Erhebung seitens des Landes: „Ich bin komplett gläsern.“red, tirol.ORF.atLink:Der Standard: „Qualitative Zweifel bei Hunderttausenden PCR-Tests in Tirol“
…………………….
             Razzia gegen ’Ndrangheta in mehreren Ländern

Im Rahmen einer großangelegten europäischen 

 Anti-Mafia-Razzia sind 

in Italien, Deutschland, Spanien 

und Rumänien mehrere Personen festgenommen worden. 

Ihnen werde internationaler Drogenhandel vorgeworfen, teilten die Ermittler heute mit.

Im Zuge der Razzia kam es zu Beschlagnahmungen 

von Immobilien, Fahrzeugen und Bankkonten im Wert mehrerer Millionen Euro. 

Auch einige im Gastronomiebereich aktive Betriebe 

sowie Baugesellschaften wurden konfisziert.

Bei der „Platinum“ genannten Anti-Mafia-Razzia, 

die von einer Untersuchung der Staatsanwaltschaft von Turin ausgegangen ist, 

 waren allein in Italien 300 Sicherheitskräfte im Einsatz, 

berichteten die Ermittler, die von einem „schweren Schlag für die ’Ndrangheta“ sprachen.

0

Hormone regulieren Ihr Wohlbefinden

Hormone in der Balance

05.05.2021  Strunz GmbH  Drucken

Hormone regulieren Ihr Wohlbefinden genauso wie das banale Funktionieren Ihres Körpers. Sie bestimmen, ob Sie sich schlapp und ausgebrannt fühlen oder vor Lebensenergie und Freude übersprudeln. Wesentlich ist die Einsicht, dass Hormone, jedes für sich, nicht allein dastehen, sondern von einander abhängen. Aufeinander abgestimmt sind. Leider passiert es oft genug in unserem Leben, dass die „Hormone Ihre Balance“ verlieren. In der Regel ein schleichender Prozess, zieht sich über Jahre (Beispiel: Östrogendominanz). Ganz langsam werden Sie immer müder, erholen sich schlechter und das Leben wird anstrengender.
Fragen Sie den Fachmann, hören Sie oft genug „das ist das Alter“. Akzeptieren Sie in der Regel und Ihre Freunde bestätigen das auch noch. Ach, Kinder! Lassen Sie sich von einem wirklichen Experten (77 Jahre) versichern:

Es ist nicht Ihr Alter, es sind Ihre Hormone!

Ob Ihre Hormone in Balance sind, hängt vor allem davon ab, wie Sie leben.

Unvergesslich der Bericht über 80-jährige Herren in China, deren Testosteronspiegel, gemessen, so hoch war wie der von 18-jährigen. Widersprach ja allem, was ich gelernt habe, was ich damals für richtig hielt.

Dummerweise wurde präzise beschrieben, wie die älteren Herrschaften dort drüben im Osten das geschafft hatten. Nennen wir es neutral „deren Lebensweise“. Hintergrund eine völlig andere Kultur. Für uns Europäer leider, leider nicht nachvollziehbar.

Hormone sollten also nicht nur messbar im Körper vorhanden sein, sondern sich in Balance befinden. Viele von Ihnen – die bereits messen, Kompliment! – kennen das vertrackte „Cortisol hoch, deswegen Testosteron tief“. Nennen wir sie doch gleich, die vier für uns alle wichtigsten Hormone der Lebenslust.

Es sollten sein:

  • Testosteron hoch (auch bei Frauen),
  • Cortisol niedrig,
  • Insulin niedrig,
  • Wachstumshormon (HGH) hoch

Wie es um die Hormon-Balance bei Ihnen steht, können Sie messen lassen. Aktives (!) Testosteron und Cortisol sind ja beinahe schon Routine. Der Insulinspiegel bei sogenannten Gesunden wird seltener bestimmt. Die Gemeinheit hier: Ein erhöhtes Insulin, also Insulinresistenz, baut sich langsam auf, klingt leider, leider auch langsam ab (Wochen/Monate). Das Ergebnis ist für die meisten frustrierend, denn Insulin wird stets zu hoch sein, wenn Sie sich „normal“ ernähren.

Das Wachstumshormon selbst kann man nicht direkt messen (es pulsiert), aber ein Folgeprodukt davon. Heißt Somatomedin C oder IGF-1.

Wenn die Balance nicht stimmt, und das ist – modernes Leben, huchheissa! – oft genug schon bei 20 bis 30-jährigen der Fall, könnten Sie einmal ein paar Gedanken an die Evolution, an die Natur, an die Epigenetik verschwenden. Ich weiß, ich weiß, wie lästig diese ewige Aufforderung ist, selbst nachzudenken, die Verantwortung für das eigene Leben auch in die eigenen Hände zu nehmen. Also los:

  • Nicht erschöpfendes Krafttraining und proteinreiche Ernährung zur Steigerung des Testosterons
  • Meditation, Meditatives Laufen und Gedankentraining gegen den Stress zur Reduzierung des Cortisols
  • No carb zur Reduzierung des Insulins
  • Ausdauersport, Intervallfasten und mehr Schlaf zur Steigerung des HGH

So also und nicht mit Spritzen oder Pillen reguliert man sein eigenes Hormonkostüm. Finden Ihre Hormone wieder Ihre Balance. Wird das Leben wieder lohnenswert. Freuen Sie sich am Morgen, endlich aufstehen zu dürfen, um wieder einen herrlichen Tag zu beginnen.

Sie wissen inzwischen, dass ich solche Adjektive ernst meine. Halten manche von Ihnen immer noch für Übertreibungen. Tja. Dann lesen Sie doch mal die Briefe Ihrer Mitmenschen auf diesen Seiten.

Und dann wären Ihnen Ihre Kinder (!!!), Ihre Arbeit, oder gar die Pflege Ihrer Eltern keine Last mehr, sondern könnten tatsächlich zur Quelle werde, einer Quelle von Zufriedenheit und Glück.

Erst Eigenverantwortung lässt Sinn entstehen, lässt uns Sinn finden im Leben.
Die Basis dazu sind Hormone in Balance.VORHERIGE NEWSZURÜCK ZUR ÜBERSICHTNews suchenSucheSucheLetzte NewsKleinkinder mit AltersdiabetesUnfruchtbarkeit – die kommendgesuchtKohlenhydrateErnährungLaufenBewegungEiweißKrebsMentalesforever youngVitamineNahrungsergänzungFrohmedizinInteressantesAminosäurenImmunsystemZuckerDiabetesVitamin DBluttuningAbnehmen

  1. Hormone in der Balance05.05.2021  Strunz GmbHHormone regulieren Ihr Wohlbefinden genauso wie das …MEHR LESEN »
  2. Geniale Menschen FÜHLEN anders.05.05.2021  Strunz GmbHWir alle haben Erfahrungen im Leben gemacht, die uns …MEHR LESEN »
  3. Kleinkinder mit Altersdiabetes04.05.2021  Strunz GmbHFrüher hieß Diabetes Typ 1 juveniler Diabetes, bedeutet so viel wie …MEHR LESEN »

0

Deutsche offiziell abgeschafft — Deprivers

Im Umschreiben der Geschichte, wie in Wells Roman ,,1984„ hat die Staatspresse nun einen neuen Clou gelandet. So werden uns Straftäter nicht mehr, wie zu – vor üblich als ,,Deutsche„ verkauft, sondern nunmehr als ,, Mann deutscher Staatsangehörigkeit„. Das soll unterstreichen, dass es im bunten Deutsch – land, dem ,,Einwanderungsland„ den Deutschen als Solchen gar […]

Deutsche offiziell abgeschafft — Deprivers


0
Wenn mangelnde Vitamin D-Versorgung plötzlich das Sterberisiko erhöht

Neueste Studien zeigen: Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, starkes Übergewicht und Bluthochdruck gehen oft mit niedrigem Vitamin-D-Spiegel einher. Auch ältere Menschen haben häufig einen Vitamin-D-Mangel. Kommen dann noch Infektionen…VON JÜRGEN ELSÄSSER43Hochspannung vor Gerichtsurteil: Bringt COMPACT Antifa-Abgeordnete zu Fall?

Juliane Nagel will COMPACT mit Einstweiliger Verfügung die Berichterstattung verbieten. Wir hatten sie in unserer Spezial-Ausgabe Antifa – Die linke Macht im Untergrund als Schutzpatronin der…VON MARTIN MÜLLER-MERTENS17Geisel und die Antifa: Pack schlägt sich, Pack verträgt sich

Berlin brennt: Nach Jahren, in denen die linksradikale Lust am imaginierten Straßenkampf durch das kommerzielle MyFest eingehegt wurde, gab es am 1. Mai 2021 wieder die…VON COMPACT-MAGAZIN51„Ich will an der Impfung kein Geld verdienen“ – Interview mit Prof. Dr. Winfried Stöcker

Ein Lübecker Wissenschaftler entwickelte einen kostengünstigen Impfstoff gegen Corona und erprobte ihn erfolgreich. Warum wird er jetzt mit Gefängnis bedroht? Es folgen Auszüge aus einem Interview…VON COMPACT-MAGAZIN47Zitat des Tages: Söder will Gastronomie geschlossen halten

„Es wäre falsch, jetzt einfach blind bei hohen Inzidenzen die Gastronomie wieder zu öffnen, da wir noch eine viel zu geringe Zahl an vollständig Geimpften haben.“…VON GAST AUTOR15Das neue Jetzt: von AstraZeneca bis Zero Covid – zweiter Teil

Die neue Normalität begleitet uns auf Schritt und Tritt. Wir werden sie nicht mehr los. Alles dreht sich um Inzidenzen, Ausgangssperren, Lockdowns und dergleichen mehr. Ein Blick auf aktuelle Begrifflichkeiten, alphabetisch sortiert, als kleiner Wegweiser durch das Tagesgeschehen in der Bundesrepublik Deutschland.VON SVEN REUTH40Linkes Sonderrecht: Christine Lambrecht (SPD) will Antifa-Feindeslisten für legal erklären

Weltanschauliches Sonderrecht gibt es eigentlich nur in Diktaturen, aber leider auch in der Bundesrepublik Deutschland. Ein krasses Beispiel dafür ist die von Justizministerin Christine Lambrecht (SPD) geplante Strafnorm gegen Feindeslisten politischer Gegner, bei denen Antifa und Linksextremisten jetzt von jeder Strafverfolgung ausgeschlossen werden sollen.


Das klingt für Sie, liebe Leser, unglaubwürdig?
Na dann schauen Sie doch mal rein! In unser neues Spezial zum Thema: Antifa – Die linke Macht im Untergrund, 84 Seiten prall gefüllt mit Fakten und Enthüllungen. Am Ende könnte nicht nur Juliane Nagel darüber stolpern.

Das Aufjaulen der Linken ist nicht zu überhören. Wie heißt es so schön: Getroffene Hunde bellen! Entsprechend wütend sind deren Angriffe auf COMPACT. Am Ende könnte der Verkauf unseres Spezials Antifa – Die linke Macht im Untergrund gefährdet sein. Sichern Sie sich den Titel, bevor er verboten wird!


Übrigens: Auch an anderer Stelle droht Ungemach. Offensichtlich ist unsere aktuelle Monatsausgabe so gefährlich, dass sie bereits zensiert wird. Während Politiker und Medien die Impfhysterie anheizen, decken wir die Risiken auf! Offensichtlich spucken wir denen gewaltig in die Suppe!

Am sichersten ist für Sie, liebe Leser, der Bezug direkt ab Verlag. Wir verschicken das Heft im neutralen Umschlag. Die Mai-Ausgabe Impfstreik. Warum Millionen keine Spritze wollen können Sie hier bestellen.

PK210430_Bundesklimagericht_ex_Bundesverfassungsgericht.jpg
WK210430_Spahn_Impfung_Mathematik_Rechengenie.jpg
WK210422_Corona_Regime_Abschaffung_Grundgesetz.jpg PK210422_Tirpitz_Scheer_Bundeswehr_Tradition_Verstaendnis.jpg
PK210420_Corona_Untertanengeist_kognitive_Dissonanzen.jpg
WK210420_Corona_Verfolgungswahn_Verschwoerungstheorie.jpg
Forscher über Deutschland: "Armut frisst sich in Mitte der Gesellschaft". Eine alte Frau sammelt Pfandflaschen (Symbolbild): Für viele Senioren reicht die Rente nicht zum Leben – vielen in der heutigen Mittelschicht droht im Alter ein ähnliches Schicksal (Quelle: imago images/Ralph Peters)
Forscher über Deutschland: "Armut frisst sich in Mitte der Gesellschaft". Eine alte Frau sammelt Pfandflaschen (Symbolbild): Für viele Senioren reicht die Rente nicht zum Leben – vielen in der heutigen Mittelschicht droht im Alter ein ähnliches Schicksal (Quelle: imago images/Ralph Peters)
https://www.t-online.de/finanzen/geld-vorsorge/id_89939340/forscher-ueber-deutschland-armut-frisst-sich-in-mitte-der-gesellschaft-.html

„Merkels Zitteranfälle sind Folge des Klimawandels.“ (A. #Baerbock) Also, wenn das keine Bildung ist… #ARD

Ich wundere mich nur, dass Sachsens MP Kretschmer den Begriff #Klimalockdown so direkt verwendet hat. Normalerweise wird sowas gern verschwurbelt transportiert.

Denkendes Gesicht
Bild

Bei der Welt längst gelöscht

https://www.youtube.com/watch?v=F8Y19-g5_E0





Dokument 1: Übersicht über Seniorenheime mit mindestens 5 Todesfällen nach Corona-Impfung
als PDF herunterladen (hier klicken)
Dokument 2: Übersicht über Corona-Ausbrüche nach Corona-Impfung in Seniorenheimen mit bis zu 4 Todesfällen
als PDF herunterladen (hier klicken)
Dokument 3: Übersicht über tragische Todesfälle nach Corona-Impfung
als PDF herunterladen (hier klicken)
Dokument 4: Weltweite Meldungen zu Todesfällen nach Corona-Impfung
als PDF herunterladen (hier klicken)
Schaubild 1: Gemeldete Todesfälle nach Impfungen laut dem Paul-Ehrlich-Institut
als JPG herunterladen (hier klicken)
Schaubild 2: Gemeldete Todesfälle nach Corona-Impfung je Impfstoff laut der Europäischer Arzneimittelbehörde
als JPG herunterladen (hier klicken)
Schaubild 3: Nebenwirkungsmeldungen vor und nach COVID-19-Impfungen laut der Europäischer Arzneimittelbehörde
als JPG herunterladen (hier klicken)
Geimpfte bekommen auch bei der Einreise Privilegien
Günther warnt vor zu starken Benachteiligungen für Nichtgeimpfte
Biontech/Pfizer beantragen Impfstoffzulassung für Kinder ab zwölfPosted: 30 Apr 2021 06:40 AM PDTDer Mainzer Impfstoffproduzent Biontech und die US-Pharmafirma Pfizer wollen ihren Impfstoff in Europa auch für Kinder und Jugendliche zwischen zwölf und 15 Jahren freigeben lassen. Das teilten die Unternehmen am Freitagmittag mit. „Sobald die…Read more…
Kekulé erwartet zahlreiche Corona-MutationenPosted: 30 Apr 2021 04:40 AM PDTDer Hallenser Virologe Alexander Kekulé rechnet damit, dass in den kommenden Monaten noch sehr viele weitere Variationen des Coronavirus auftreten werden. Zugleich warnt er vor übertriebener Sorge davor. Die Mutanten, die wir jetzt sehen, seien…Read more…

Steimles Aktuelle Kamera / Ausgabe 24

Ich weiß nicht, wer diesen Text geschrieben hat, aber Hut ab!!!>Sie sterben!Die beste Generation stirbt.Die, die ohne langes Studium alles für ihre Kinder gegeben haben.Die, die ohne große Ressourcen geholfen haben und Finanzkrisen durchgemacht haben.Sie sterben.Sie haben Kriegszeiten erlebt, Einschränkungen, sich mit wenig zufrieden gegeben.Sie hatten Schmerzen und Schmerzen, sagten es aber nicht.Manchmal haben sie wie Tiere gearbeitet.Sie sagten, sie seien verletzlicher als alle anderen. Wie es für ihr Leben war, sterben sie schweigend.Sie haben sich nie getraut, das Land hochzuheben und doch!Sie suchten nach einfachen Glück, wie ein bisschen vom Leben ihrer Enkel zu teilen.Sie gehen ungestört weg, sie werden immer die sein und diejenigen die am wenigsten stören, sie gehen ohne Abschied.Also für diejenigen, die sich ständig beschweren, dass sie zu Hause einsperren, weil ihre Friseur… Nagelstudios oder sogar Fitnessstudios geschlossen bleiben… die sie nicht schaffen Party, Urlaub machen und immer mehr Geld vom Staat fordern…..Aus RESPEKT für diese Generation, die uns lautlos verlässt.. aber mit Würde, schweigt…

Ich wäre ja für die Einrichtung einer grünen Sonderwirtschaftszone, in der man den #Klimalockdown schon mal ausprobiert. Geeignet sind alle Kommunen mit mehr als 30% Grünenwählern, Laufzeit 10 Jahre.

Deutschland muss nachziehen: Wir setzen uns gegen die Lebensmittelverschwendung ein! 🥕 Bist Du dabei? Dann klicke 👍 rechts unten ⬇️

Campact e.V.
Ist möglicherweise ein Bild von Text „Bundeswehr beendet Einsatz in Afghanistan erfolgreich. Der Feind ist geflüchtet. Nach Deutschland.“

8,44 t/CO2 x 3 = 1519,20 €/p.a. für eine dreiköpfige Familie. Danke, aber nein Danke!Grüne fordern CO2-Preis zu erhöhen: So teuer werden die Klima-Pläne für Otto NormalDie Grünen fordern in einem Brief an Kanzlerin Merkel sowie Vizekanzler Scholz schnellere Entscheidungen für mehr Klimaschutz!bild.de

Genesene oder Geimpfte – wer hat die „guten“ Antikörper? http://to.welt.de/7dVvvJQ

Neueste Artikel

US-Spionagedrohnen an der russischen Küste – (14 Kommentare)
ACHTUNG: Die Grünen sind tiefrote Sozialisten – (20 Kommentare)
Der CIA-Chef hat Nawalny „vergiftet“ – (14 Kommentare)
Russland „schmeisst“ US-Botschafter raus – (16 Kommentare)
Kältester April seit 1929 – (14 Kommentare)

Zitat des Tages: Dänemark streicht zweiten Impfstoff

Great Reset: Klaus Schwab und Henry Kissinger – Drahtzieher der Neuen Weltordnung

30.04.2021 Flüchtender Ladendieb mit Drogen sorgt für Trubel in Rostock: Offener Haftbefehl bei Tunesier (36) vollstreckt – Rauschgift-Lager im Kinderzimmer Rostock-Toitenwinkel – Am gestrigen Donnerstagnachmittag verfolgte ein Ladendetektiv einen Ladendieb bis zu einer Wohnung im Rostocker Ortsteil Toitenwinkel. In der Wohnung wurden neben dem Tatverdächtigen auch Betäubungsmittel festgestellt. Der Tatverdächtige, ein 36-jähriger Tunesier, floh, wurde polizeilich festgenomm… Mehr ansehen

0

Zitronige Feta-Gemüse-Konjak

Da steigt die Laune mit jeder Gabel… 2 Portionen 150 g Konjaknudeln getrocknet (Gutscheincode nicht… [weiter] Der Beitrag Zitronige Feta-Gemüse-Konjaknudelpfanne erschien zuerst auf Happy Carb.

Zitronige Feta-Gemüse-Konjaknudelpfanne — Happy Carb

RKI meldet starken Rückgang der Zahlen

Das Infektionsgeschehen im Land flaut weiter ab: Das RKI meldet noch etwas mehr als 7500 Neuinfektionen – weit weniger als in der Vorwoche. Die Sieben-Tage-Inzidenz sinkt auf 141,4. Auch der R-Wert liegt inzwischen weit unter 1. Die Trendwende scheint geglückt.

Solarziegel von Tesla: Warum Elon Musk als Dachdecker bisher noch floppt

https://www.focus.de/finanzen/boerse/solar-roof-von-tesla-schoene-optik-teuer-und-komplex-solarziegel-von-elon-musk-warten-auf-durchbruch_id_13258310.html


„Tatort“ Deutschland: Linker Boykottaufruf gegen Liefers geht in die Hose, Helge Lindh jammert

4. Mai 2021Die „Abstimmung mit den Füßen“ bzw. über die TV-Einschaltquote ist seit langem ein bewährtes Mittel des stummen Protests in Ländern und Systemen, in denen sich die Medienlandschaft völlig vom Denken und Fühlen der Menschen…Weiterlesen

+++ Neue Minderheit in Hamburg entdeckt: Deutsche! +++Es sind drastische Zahlen und eine fatale Entwicklung: Eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion zeigt, dass der Anteil der Bevölkerung mit Migrationshintergrund in Hamburg insbesondere in den jüngeren Generationen dramatisch ansteigt. Demnach liegt der Gesamtanteil in der Altersgruppe von 0-6 Jahren bei 54,3 Prozent (Stand 31.12.20). In der Gruppe von 7-12 Jahren bei 53,1 Prozent und 13-18 Jahre bei genau 50 Prozent. Je jünge… Mehr ansehen

AfD-Fraktion Hamburg ist hier: Rathaus Hamburg.

2ttScmc9p.n Apreonngilssmoa anniruisemdnsh 15:26  · Hamburg  · +++ Neue Minderheit in Hamburg entdeckt: Deutsche! +++Es sind drastische Zahlen und eine fatale Entwicklung: Eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion zeigt, dass … Mehr ansehen

Ist möglicherweise ein Bild von Karte und Text „Neue Minderheit in Hamburg entdeckt: Deutsche! Bevölkerungsanteil mit Migrationshintergrund von 0-6 Jahren: bis 50% Wandsbek Hamburg-Nord Eimsbüttel 52,1 44,4 45,6 Altona 48,2 bis 60% bis 70% bis 80% Insgesamt 54.3% Hamburg-Mitte Mitte 70,7 Harburg 69,1 Bergedorf 56,4 AfD HAMBURG“

Mit zunehmender Dauer der Pandemie verdichtet sich das Gesamtbild der gesellschaftlichen Zerstörung, die diese selbstproduzierte Krise – nicht nur in Deutschland – verschuldet hat. Immer deutlicher kommt ein Mosaik von Einzelschäden ans Tageslicht, die…Weiterlesen


Der Hass der Linken auf das ungeborene Leben

3. Mai 2021Die Linken sind von Natur aus Heuchler und Lügner. Angeblich setzen sie sich – insbesondere in der Pandemie – dafür ein, dass die Hundertjährigen so lange wie möglich an Schläuchen und Maschinen angeschlossen zugunsten…Weiterlesen

Abtreibung (Bild: shutterstock.com/Von Christopher Penler)

++ Der Lockdown schädigt Kinder fürs ganze Leben – die Bildungs-Ministerin will weitermachen wie bisher +++

+++ US-Geheimdienst CIA erntet Spott für Werbevideo +++

+++ Mehr als 260 Verfahren wegen »Bundes-Notbremse« in Karlsruhe +++

+++ »Danke #allesdichtmachen« – Ärzte melden sich mit scharfer Kritik an Corona-Maßnahmen zu Wort +++

+++ »Es geht um sehr viel Macht und Geld« – Der PCR-Test und die Chancen für die Aufklärung +++

dpa240161669_justitia_klimaschutzgesetz_urteil

+++ Kommt nach dem Corona-Lockdown der Klima-Lockdown? +++

+++ Dürre im Westen: Inflationssorgen und Wasserknappheit +++

+++ Die Enteigner-Demo in Grunewald war alles andere als harmlos +++

dpa108066939_china_menschenmassen

+++ China: Demographische Krise bedroht Aufstieg zur Weltmacht +++

+++ Der Tagesspiegel als Zentralorgan der Denunzianten – Eine Nachbetrachtung +++

+++ Deutschland hungert sich selbst aus. Mal unter dem Vorwand Klima, mal unter dem Vorwand Corona, mal EU, immer wieder irgendwas mit »Moral« +++

+++ Maaßen ist der erste CDU-Mann, der Kritik an Bundeskanzlerin Merkel politisch überlebt hat +++

+++ »Es wird noch heißer im Kessel«: Thüringens Verfassungsschutzpräsident fordert wehrhaften Staat +++

+++ Zum Tag der Pressefreiheit: BPK-Mitglieder verfassen offenen Brief gegen RT und Boris Reitschuster +++

+++ Facebook- und Twitter-Einträge: Wie objektiv darf’s sein, ARD und ZDF? +++

+++ Immobilienverband fordert klare Distanzierung des ZDF von linksextremer Gewalt +++

+++ Svenja Schulze hat jetzt einen Vorwand für neuen Klimaschutz-Aktionismus +++

+++ Laschet kündigt Kurswechsel in Energiepolitik an: »Ich schätze das Instrument der CO2-Bepreisung« +++

+++ Michael Kretschmer: »Ein Klima-Lockdown nach dem Corona-Lockdown wäre falsch« +++

+++ Bundestagswahlen: Dr. Wolfgang Wodarg kandidiert in Mecklenburg-Vorpommern für Partei »Die Basis« +++

+++ #allesdichtmachen-Initiator Volker Bruch stellte Mitgliedsantrag bei Querdenker-Partei +++

+++ Munitionsaffäre: Ermittlungen gegen KSK-Kommandeur ausgeweitet +++

+++ Bayerischer Söder-Kritiker exklusiv nach Verurteilung – »Es wird immer totalitärer« +++

+++ Baerbocks Betrug an den Babyboomern und den Jüngeren +++

+++ Neue Weltordnung Klima-Diktatur: Laschet will Emissionen senken, Söder möchte ein »klimaneutrales« Bayern +++

+++ Dänemark verzichtet auf Impfstoff von Johnson & Johnson +++

+++ »Sie pfeifen auf den Lockdown und auf Österreich«: Islamische Zuwanderer feiern zu Ramadan ungestört Mega-Events +++

+++ Ob Südkorea auch diesmal wieder Hilfe leistet, ist fraglich: Nordkorea droht erneut eine Hungersnot +++

+++ Berg-Karabach: Moslems beginnen Kirchen in Moscheen umzuwandeln +++

+++ Die Macht der NGOs und Think Tanks: Was die RAND-Corporation 2019 in einer Studie geschrieben hat, ist zwei Jahre später alles eingetreten +++

+++ Floridas »Jurassic Park Experiment« – Von Bill Gates gefördert: 750 Millionen genmanipulierte Mücken sollen freigesetzt werdent +++

+++ Härterer Kurs gegen Russland und China – Worum es beim G-7-Außenminister-Treffen geht +++

+++ Fliegendes Entern: Britische Marine testet Jet-Suit +++

+++ Annullierung der Vereinbarung nicht ausgeschlossen: Australien überprüft chinesischen Pachtvertrag für Hafen von Darwin +++

+++ Westliche NGOs in Russland: Was ist Meduza und warum es zu einem ausländischen Agenten erklärt wurde +++

+++ »Hybrider Krieg des Islamismus« – Französische Militärs warnten schon vor offenem Brief +++

+++ EU-Kommission will Ende von Reisebeschränkungen für Geimpfte aus Drittstaaten +++

+++ Russischer Sicherheitschef warnt: Soros-NGOs entscheiden bald über die Zulässigkeit eines Staates! +++

+++ Brennpunkt Indopazifik: Peking entsendet zum Schutz »nationaler Souveränität« Flugzeugträger +++

+++ Die Ideologisierung des Wetters: Saukalt, weil es wärmer wird +++

+++ »Unser Fokus war, Trump aus dem Amt zu bringen« – CNN enthüllt: »Angst verkauft sich gut« – Schwerpunkt nach Covid: Klimawandel +++

Startbild_Der-Buergerkrieg-kommt_983400

+++ Der Bürgerkrieg kommt! +++

+++ Raps komplett ausverkauft – Rapsreise brechen alle Rekorde +++

+++ Paul-Ehrlich-Institut hängt das aber nicht an die große Glocke: AstraZeneca nächste Nebenwirkung akuter Mangel an Blutplättchen +++

+++ Weimar jetzt auch in Bayern? Vorermittlungen gegen »Masken-Richterin« +++

+++ Warum reagiert die Bundesregierung so verhalten auf Antisemitismus bei linker Demo? Muss jetzt ein »Kampf gegen Links« kommen? +++

+++ Leibniz Universität Hannover: Polizei-Dozent bricht Lehrauftrag nach Angriff auf Auto ab +++

+++ Als der öffentlich-rechtliche WahrheitsFunk SARS-CoV-2 zur Rechten Verschwörungstheorie erklärt hat +++

+++ ALLE RINN ! WIR HABEN PLATZ ! ….: Gericht stärkt Flüchtlingsrechte in Deutschland +++

+++ Umsatzeinbußen bei Friseuren: »Ob irgendein Politiker weiß, was er mit der Testpflicht angerichtet hat?« +++

+++ Mutmaßlicher Verfasser von »NSU 2.0«-Schreiben festgenommen +++

+++ Polizeiauffälliger Marokkaner: Sieben Strafanzeigen in zwei Tagen +++

+++ »Lebensgefährliche Verletzungen billigend in Kauf genommen«: Bundesregierung warnt vor linker Gewaltspirale +++

+++ Alarmierendes Signal: Geldmangel ist der häufigste Grund nicht zu sparen +++

+++ »Ein Virus, das die Alten oder die Fetten befällt« …: Corona und die »Reduktion der Population« +++

+++ Das war die »dritte Welle« – weniger Tote als eine normale Grippesaison +++

+++ Wohltätige Stiftung lässt Wohnung einer Mutter und ihrer neunjährigen Tochter zwangsräumen +++

+++ 1. Mai in Hamburg: Grüne Fraktionschefin verteidigt Kritik an Polizeieinsatz +++

Droht Bürgern und Unternehmen nach den Entbehrungen des Corona-Lockdowns schon bald der Klima-Lockdown? Die Anzeichen dafür mehren sich. Eine immer wahrscheinlich werdende links-grüne Regierungsmehrheit im Bund sowie das am…

Merkel manifestiert Unrechtsstaat: Gesinnungsjustiz, STASI-Methoden, politische Säuberungen

Merkel manifestiert Unrechtsstaat: Gesinnungsjustiz, STASI-Methoden, politische Säuberungen

vor 1 Tag9 Kommentare

Ganz im Sinne der maoistischen Doktrin: »Bestrafe einen – erziehe hundert« – stürmten und durchsuchten LKA-Beamte und Staatsanwälte in einer konzentrierten Aktion am vergangen Dienstag Diensträume, Wohnhaus und Auto von…

Mord, Rauschgift, Zwangsprostitution: Die nigerianische Mafia infiltriert Deutschland

Mord, Rauschgift, Zwangsprostitution: Die nigerianische Mafia infiltriert Deutschland

vor 1 Woche34 Kommentare

Wie aus einem vertraulichen Bericht des Bundesnachrichtendienstes (BND) bekannt wurde, hat sich durch den Flüchtlingsstrom die nigerianische Mafia in Deutschland festgesetzt und etabliert. Mittlerweile agieren mehrere…

Klebstoffe, Bindemittel und Formaldehyd: Millionen Deutsche tragen hochgiftige FFP2-Masken

Klebstoffe, Bindemittel und Formaldehyd: Millionen Deutsche tragen hochgiftige FFP2-Masken

vor 1 Woche12 Kommentare

Zunehmend werden FFP2-Masken als Standard etabliert. Regierungen verteilen Gutscheine oder versenden die Masken gleich direkt an die Bürger. Das von den Masken ausgehende Gesundheitsrisiko wird dabei in Politik und Medien…

0

Voll mit Zucker

Kleinkinder mit Altersdiabetes

04.05.2021  Strunz GmbH  Drucken

Früher hieß Diabetes Typ 1 juveniler Diabetes, bedeutet so viel wie jugendlicher Diabetes. Typ 2 wurde dann als Altersdiabetes bezeichnet. Passt heute alles nicht mehr.

Heute leiden schon Kleinkinder an Altersdiabetes.

Gibt es wirklich, nicht nur in den USA. Weil Kind und Altersdiabetes nicht zusammenpasst, spricht man nur von Diabetes Typ 2. Noch vor einigen Jahren ist Typ-2-Diabetes erst ab einem Alter von ca. 40 Jahren aufgetreten und auch nur bei Bewegungsmangel und (meist) Übergewicht. 1946, nach dem Krieg, gab es in Deutschland nicht einen einzigen Menschen mit Typ 2-Diabetes ….

Das Problem beginnt meist schon in der Schwangerschaft. Wenn werdende Mütter in dieser Zeit besonders viel Gewicht zulegen, (Kind, du musst für zwei essen!) steigt das Risiko für das ungeborene Kind, später selbst übergewichtig zu werden. Die Babys wachsen im Mutterleib in einem giftigen Milieu heran. Giftig! Bewusste Wortwahl. Der Insulinspiegel verrät´s.

Doch nicht nur die Schwangerschaft ist entscheidend. Immer mehr Kinder, selbst Kleinkinder leiden an Fehlernährung und Bewegungsmangel. Die Kinder selbst können selbstverständlich nichts dafür, denn vom Säuglingsalter an wurden sie mit zu viel Zucker gefüttert. Gefüttert von wem?

Zucker macht abhängig. (News vom 13.02.2015)

Die können dann nicht mehr anders, die brauchen jeden Tag ihren Schuss, ihren Zucker-Schuss.

Haben Sie schon einmal auf die Gläschen von Babynahrung geschaut oder von Quetschies? Das sind diese Beutel mit Fruchtpüree. Voll mit Zucker.

Frage ich mich sofort: Babynahrung, braucht man die überhaupt?

Bis vor wenigen Jahrzehnten gab es keine spezielle Babynahrung. Da gab es Muttermilch, und wenn das Kind soweit war, hat es zerquetschtes normales Essen bekommen.

Gemüse und Fleisch, nix Babynahrung.

In Japan essen Kleinkinder Algen und rohen Fisch. In Indien essen Kleinkinder scharf gewürztes Curry. Nix Babynahrung.

Sie sollten nicht den typischen Kompromiss-Fehler machen, mal Babynahrung und dann wieder normales Essen zu füttern. Ihr Kind wird das normale Essen wieder ausspucken und nach dem Babyessen aus dem Glas verlangen. Ihr Kind ist nicht dumm. Es weiß, dass dort mehr Zucker drinsteckt.

Übergewicht bei Kindern ist dramatisch, auch wenn sie noch nicht Diabetes haben. Wer als Kind übergewichtig ist, hat es als Erwachsener besonders schwer, Normalgewicht zu halten. (News vom 28.02.2012). Noch schlimmer:

Wenn Kinder im Alter von fünf Jahren adipös sind,
ist ihre Lebenserwartung um 30 Jahre verkürzt!

Kann man so neutral konstatieren. Aber wenn´s Ihr Kind ist? Statt 81 Jahre nur 51 Jahre? Heißt dann „plötzlich, jäh und unerwartet …“! Unerwartet???

Denk auch ich unwillkürlich an den „Corona-Tod schon bei Jüngeren“. Was für ein dümmlicher Satz. Pure Angstmache …VORHERIGE NEWSZURÜCK ZUR ÜBERSICHTNews suchenSucheSucheLetzte NewsUnfruchtbarkeit – die kommende globale KrankheitHochschwanger, aber energiegeladenZähne heil – Kind dummWehenschmerz überflüssigZack, die Falle schnappt zu.Archiv      

  1. Kleinkinder mit Altersdiabetes04.05.2021  Strunz GmbHFrüher hieß Diabetes Typ 1 juveniler Diabetes, bedeutet so viel wie …MEHR LESEN »
  2. Unfruchtbarkeit – die kommende globale Krankheit03.05.2021  Strunz GmbHDiesen Newsbeitrag finden Sie auf http://www.drstrunz.de.MEHR LESEN »
0

Nicht bei Menschen anwenden! —

Über 300 Todesfälle nach Corona-Impfungen.Ganz Argentinien diskutiert woran das liegen kann, da die Impfungen ja Leben retten sollen.Und dann kommt das im Fernsehen, zur besten Sendezeit … Not for HUMAN use! … Wir befinden uns im schwierigsten Moment, um den unabhängigen, ehrlichen und patriotischen Journalismus von Indexexpurgatorius weiterzuführen. Wir sind bereits auf dem Weg zu […]

Corona-Impfstoff: Nicht bei Menschen anwenden! — Indexexpurgatorius’s Blog


Händler kippen aus Protest Blumen und Kompost vor Dresdner Ministerium https://journalistenwatch.com/2021/05/03/haendler-protest-blumen/


BKA sprengt eine der größten Kinderporno-Plattformen der Welt

Ermittler haben eine der weltweit größten Kinderpornoplattformen im sogenannten Darknet gesprengt. Wie das Bundeskriminalamt mitteilte, hatte die Darknetplattform „Boystown“ zuletzt mehr als 400.000 Mitglieder. Drei mutmaßliche Verantwortliche und Mitglieder der Plattform aus Deutschland wurden festgenommen.MEHR DAZU LESEN SIE HIER.


Esken will Gaststätten und Hotels nicht für Geimpfte und Genesene öffnen – Tourismusbeauftragter: Keine Reisen über Pfingsten

Esken will Gaststätten und Hotels nicht für Geimpfte und Genesene öffnen – Tourismusbeauftragter: Keine Reisen über Pfingsten

TEILNEHMER ERFÜLLEN AUFLAGEN NICHTNach Protesten vom 1. Mai: Polizeigewerkschafts-Chef will generelles Verbot für „Querdenken“-Demos

Nach Protesten vom 1. Mai: Polizeigewerkschafts-Chef will generelles Verbot für „Querdenken“-Demos

NICHT FÄLSCHUNGSSICHERSicherheitslücken beim digitalen Impfausweis: Fälschungen leicht möglich

Sicherheitslücken beim digitalen Impfausweis: Fälschungen leicht möglich

FRIEDLICHE 1. MAI-DEMOMehr als tausend Querdenker in Hannover – unter Beobachtung des Verfassungsschutzes?

Mehr als tausend Querdenker in Hannover – unter Beobachtung des Verfassungsschutzes?

CORONA-TICKERScholz will Kurzarbeitergeld bis Ende 2021 verlängern – Betriebsärzte sollen ab Anfang Juni mitimpfen

Übrigens: Unser Antifa-Spezial hat nicht nur für mächtig Wirbel gesorgt, sondern es ist auch das erste Spezial, was nach kürzester Zeit ausverkauft sein wird. Wir haben nur noch wenige Restexemplare

Na dann schauen Sie doch mal rein! In unser neues Spezial zum Thema: Antifa – Die linke Macht im Untergrund, 84 Seiten prall gefüllt mit Fakten und Enthüllungen. Am Ende könnte nicht nur Juliane Nagel darüber stolpern.

Das Aufjaulen der Linken ist nicht zu überhören. Wie heißt es so schön: Getroffene Hunde bellen! Entsprechend wütend sind deren Angriffe auf COMPACT. Am Ende könnte der Verkauf unseres Spezials Antifa – Die linke Macht im Untergrund gefährdet sein. Sichern Sie sich den Titel, bevor er verboten wird!
Übrigens: Auch an anderer Stelle droht Ungemach. Offensichtlich ist unsere aktuelle Monatsausgabe so gefährlich, dass sie bereits zensiert wird. Während Politiker und Medien die Impfhysterie anheizen, decken wir die Risiken auf! Offensichtlich spucken wir denen gewaltig in die Suppe!

Am sichersten ist für Sie, liebe Leser, der Bezug direkt ab Verlag. Wir verschicken das Heft im neutralen Umschlag. Die Mai-Ausgabe Impfstreik. Warum Millionen keine Spritze wollen können Sie hier bestellen.
Auf unserem Telegram-Kanal zum 1. Mai:

Teufelsbrut
+++ Esken gegen Hotel-Öffnung für Geimpfte +++

+++ Für Nicht-Geimpfte bald keine Teilnahme am öffentlichen Leben mehr? Warnruf eines Mediziners +++

+++ Papierfabrik Zanders in Bergisch-Gladbach: Am Tag der Arbeit war Schluss mit der Arbeit +++

dpa108066939_china_menschenmassen

+++ China: Demographische Krise bedroht Aufstieg zur Weltmacht +++

+++ Französische Generäle gegen den Islamismus, Macron gegen die französischen Generäle +++

+++ Zuletzt mehr als 400.000 Mitglieder: Riesige kinderpornografische Plattform im Darknet gesprengt +++

dpa225113832_unruhen_frankreich_feuer_polizei_buergerkrieg

+++ Brandbrief mit Sprengkraft: Französische Militärs warnen vor einem Bürgerkrieg! +++

+++ »… in vielen Bereichen ein Sanierungsfall« +++

+++ Absichtlich den Rechtsschutz für die Bürger abgeschnitten: Mein Urteil über die Totengräber des Grundgesetzes +++

+++ Friedliche 1. Mai-Demo: Mehr als tausend Querdenker in Hannover – unter Beobachtung des Verfassungsschutzes? +++

+++ Wenn Antisemitismus plötzlich nicht mehr so schlimm ist – wenn er von links kommt +++

+++ Hoch lebe die verlogene Scheinheiligkeit! …: »Wider den demokratischen Konsens« – Baerbock kritisiert Randale am 1. Mai +++

+++ Der grüne »Papa« hat sie eben gut eingenordet …: Das Gefühl von Unterwerfung in der CDU +++

+++ Ist Maastricht Geschichte? Mit der Abkehr von gemeinsamen Schuldenregeln sendet die EU ein fatales Signal +++

+++ Und nun: Maulkorb ist Meinungsfreiheit! »Woche der Meinungsfreiheit« gegen die Meinungsfreiheit +++

+++ Vorwürfe gegen Jens Spahn: »Jeder Kiosk hier wird besser geführt als das Gesundheitsministerium« +++

+++ Verwirrte, bösartige Gestalten, die von Arbeit denkbar wenig halten, demonstrieren, feiern und randalieren am »Tag der Arbeit« +++

+++ Wer das Kreuz hat, segnet sich und die Seinen – Beförderungswelle: 71 Bundesbeamte mehr im Besoldungshimmel B +++

+++ Hans-Hermann Tiedje: Die Fälscher sind unter uns +++

+++ Ab ins Fantastische Dritte Reich +++

+++ Zahlreiche Demonstrationen am 1. Mai: Hamburger Polizei setzt Wasserwerfer ein, Böllerwürfe in Leipzig +++

+++ ZDF relativiert linksextreme Gewalt gegen Wohnungsunternehmen – und löscht Tweet wieder +++

+++ Der »Tag der Wut« in Frankfurt eskaliert +++

+++ Maaßen über seine Nominierung: »Die Basis hat entschieden und nicht das Establishment.« +++

+++ Twitter-Richtlinien: Zensur von Wissenschaft und Meinung statt Schutz der Nutzer +++

+++ Navalnys Bewegung ist gescheitert, die westlichen Geldgeber sind enttäuscht +++

+++ RND bemerkt russische Erfolge in Marine-Rüstung: Putins erschreckende Tsunami-Waffe +++

+++ Wie russische Analysten das Ende der Ära Merkel und die Kanzlerin Baerbock einschätzen +++

+++ Florida: Von Bill Gates gefördertes Unternehmen will genmanipulierte Mücken aussetzen +++

+++ »Systemischer Rassismus« in den USA: Luftverschmutzung trifft Schwarze deutlich stärker als Weiße +++

+++ Aufgrund neuer Erkenntnisse: Norwegen nimmt AstraZeneca komplett aus Impfprogramm +++

+++ 20 Jahre »Afghanistan« für absolut NICHTS …: Die NATO zieht ab, die Taliban greifen an +++

+++ Frankreich: Richter gibt Robe aus Protest gegen »katastrophale« Entscheidung im antisemitischen Mordfall Sarah Halimi zurück +++

+++ »Regionale Sicherheitsfragen«: Inoffizielles Treffen zwischen US-Präsident Biden und Mossad-Chef +++

+++ »Strukturen, die nicht in unserem Interesse liegen« – Vertraulicher Bericht: Bundesregierung warnt vor Chinas Seidenstraße und fordert EU-Strategie +++

+++ BLM: Luxus auf Spenderkosten – Treffen in Nobelhotel am Malibu Beach +++

+++ Politisiertes Justizsystem in den USA: Von zwei Seiten bedroht +++

+++ Republikaner buhen Mitt Romney auf Parteitag aus +++

+++ Massive Hyperinflation: Venezuela verdreifacht Mindestlohn – Geld reicht dennoch nicht für 1 Kilo Fleisch +++

+++ Entdollarisierung: Anteil der in US-Dollar abgewickelten russischen Exporte fällt unter 50 Prozent +++

Startbild_Der-Buergerkrieg-kommt_983400

+++ Der Bürgerkrieg kommt! +++

+++ Nach Protesten vom 1. Mai: Polizeigewerkschafts-Chef will generelles Verbot für »Querdenken«-Demos +++

+++ »Niemand hat die Absicht, eine Impfpflicht durch die Hintertür einzuführen!« Oder? +++

+++ Allen Lügen zum Trotz: Die Deutschen zahlen am liebsten mit Bargeld +++

+++ 18.654 Euro Gerichtskosten wegen Masken-Beschwerde: Leser retten Alleinerziehende +++

+++ Nach Richter-Hausdurchsuchung: Vermummte schänden Gedenken an Rechtsstaat – Polizei schützt Vandalen +++

+++ Justizminister im Schulterschluss mit Linksextremen: Befremdende Szenen in Erfurt +++

+++ 1. Mai: Antifa-Gewalt in Berlin laut ARD ein Happening Verdrossener, garniert mit Anti-Rassisten! +++

+++ Bilder vom 1. Mai in Berlin: Gewaltexzesse mit Ansage +++

+++ 1.Mai-Demos in Berlin: GdP geht von mindestens 93 verletzten Polizisten aus +++

+++ Wegen »Notbremse«: Düsseldorfer Verwaltungsgerichtspräsident übt scharfe Kritik an Merkel +++

+++ Inzidenz: Entrechtung der Bürger auf Schwindelbasis +++

+++ Baumärkte kippen Blumen vor Sachsens Sozialministerium: Hier blüht Köpping Protest +++

+++ Versorgungsmangel: Bund schränkt Holzfällen in Fichtenwäldern ein – und erntet Kritik +++

+++ Freiheit über alles – doch zu welchem Preis? Gravierende Impfnebenwirkungen +++

+++ Ziviles Polizeiauto geht in Bremer Innenstadt in Flammen auf, kurz darauf zerstörten »Unbekannte« die Scheiben eines SPD-Büros +++

+++ Ausgangssperre trotz null Inzidenz: Helgoland rügt »Bundesnotbremse« +++

+++ Bayerns Innenminister ruft Asylbewerber zu Impfung auf – absurde Gerüchte im Umlauf +++

0

beeinträchtigt die Hirnentwicklung

Unfruchtbarkeit – die kommende globale Krankheit

Artikel .1120 vom 03.05.2021

In Europa sind 25 Millionen Bürger von Unfruchtbarkeit betroffen, weltweit bleibt jedes sechste Paar ungewollt kinderlos. Die Zahl der Betroffenen steigt jährlich, und zwar in allen Altersgruppen. Einige sprechen bei Unfruchtbarkeit bereits von einer neuen globalen Krankheit. Siehe auch News unten angehängt.

Einer der Gründe, die jetzt in den Fokus geraten: erhöhtes Insulin!

Japanische Wissenschaftler haben festgestellt, dass und wie Insulin die Sexualhormone bei Frauen durcheinanderbringt. Der Insulinspiegel steigt normalerweise nach dem Verzehr von Kohlenhydraten an. Die Forscher zeigten am Insulin, warum Frauen, die viele leere Kohlenhydrate essen, keine Kinder bekommen. Warum die täglichen Softdrinks und Süßigkeiten, das viele Fastfood und die häufigen Fertiggerichte zu ungewollter Kinderlosigkeit führen.

Hyperinsulinismus, also erhöhter Insulinspiegel. In unserer Sprache Insulinresistenz.

  • Bei Frauen führt das zu der vermehrten Produktion von Androgenen, sie werden männlicher und dadurch unfruchtbar.
  • Aber auch die Mannsleute triffts: Insulin bringt die Sexualhormone der Männer durcheinander. Hohe Insulinspiegel vermindern die Bildung von Testosteron. Dann hat Mann nicht nur weniger Lust auf Sex, vor allem nimmt die Qualität der Spermien ab. Insgesamt lässt die Aktivität des Hodens nach, Männer verweiblichen.

Insulin wirkt also besonders auf die Androgene, bei Frauen steigen sie unnatürlich an, bei Männern nehmen sie ab. Testosteron ist das bekannteste Androgen.

Das Resultat der veränderten Androgen-Spiegel: Männer wie Frauen verlieren ihre Fruchtbarkeit.

Wissen Sie, wie häufig vor mir verzweifelte Paare sitzen, die sich sehnlichst ein Kind wünschen? Die KÖNNTEN die leeren Kohlenhydrate streichen und mit dem Laufen beginnen, täglich. Denn durchs Laufen werden auch die letzten gespeicherten Kohlenhydrate verbraucht.

Die könnten sich doch sofort – ein bisschen, aber immerhin – helfen (könnten ist Konjunktiv. Sie wissen, weshalb ich das immer wieder herausstreiche…).

Weshalb „ein bisschen“? Weil neben dem gestörten Hormonhaushalt aufgrund des Insulins häufig (tatsächlich fast immer) Nährstoffmängel als weiterer Grund hinzukommen. Denken Sie an Selen und Zink (selbstverständliches Wissen in der Tiermedizin). Denken Sie ganz besonders ans Aminogramm, nach unseren neuen Messungen und wachsenden Erkenntnissen die BASIS für korrekte Hormonspiegel.

PS: Den letzten Satz verstanden? Sie….

  • Mann mit traurig tiefem Testosteron?
  • Frau in den Wechseljahren?

PS II: Hormonersatz? Sie wissen genau, dass Hormone Angriffspunkte, Rezeptoren brauchen. Rezeptoren, wie sie ein „gesunder“ Körper hat. Logischerweise können Sie Hilfe durch Hormonersatz erst dann erwarten, wenn Sie in einem (möglichst) gesunden Körper leben. Oder?

Quellen: Sakumoto T, Tokunaga Y, Tanaka H, et al. Insulin resistance/hyperinsulinemia and reproductive disorders in infertile women. Reprod Med Biol. 2010;9(4):185-190.

Unfruchtbarkeit

ist ja nur ein Beispiel. Können Sie sich erinnern? 47 essentielle Substanzen kennt die medizinische Wissenschaft. Wenn nur eine einzige fehlt, ist der Mensch … tot. Aber was ist, wenn ein oder mehrere Stoffe nur zur Hälfte da sind?

Dann haben Sie ein Problem. Dann haben Sie nämlich verloren. Zeitlebens. Hatte ich Ihnen am Beispiel Tryptophan erklärt: Dann sind Sie eben depressiv. Ihr ganzes Leben.

Dieser banale Zusammenhang ist für mich die wichtigste Entdeckung der Medizin überhaupt. Wird soeben bestätigt in Clinical Nutrition 2009. Wo Unfruchtbarkeit erklärt wird durch einen Mangel an Omega-3.

Punkt.

Wo gezeigt wird, dass unfruchtbare Männer eben signifikant weniger Omega-3 in der überlebenswichtigen Membran des Samens aufweisen. Und dementsprechend zu viel von der schädlichen Omega-6-Fettsäure.

Gemessen bereits im Blut, dann eben aber auch in den Spermatozoen. Kein Wunder: Wir wissen, dass die Zellmembran (viel wichtiger als der Zellkern. Wussten Sie das?) nun einmal aus Fettsäuren besteht.

Hoffentlich aus den richtigen. In diesem Fall eben nicht. Resultat: Keine Kinder.

Vorsichtshalber zur Erinnerung: Omega-3 ist eine der 47 essentiellen Substanzen. Nur ein Beispiel. Ich persönlich weiß (weil ich’s messe), dass Gesundheit oder Krankheit, dass Glück oder Leid entscheidend von diesen 47 Stoffen abhängt.

Martins AD, Majzoub A, Agawal A. Metabolic Syndrome and Male Fertility. World J Mens Health. 2019;37(2):113-127. doi:10.5534/wjmh.180055

zurück zur Übersicht

Zähne heil – Kind dumm

02.05.2021  Strunz GmbH  Drucken

Oft geht es um ein Zuwenig an Mineralien. Heute aber geht es um ein Zuviel.

Fluoridiertes Trinkwasser während der Schwangerschaft
beeinträchtigt die Hirnentwicklung.

Behauptet die American Medical Association 2019 (s. u.)

Untersucht wurden über 600 Frauen und deren Kinder in Kanada. Ungefähr die Hälfte von ihnen wohnte in Gegenden, in denen das Trinkwasser mit Fluorid angereichert wird. Während der Schwangerschaft wurden die Fluorid-Versorgung der Frauen ermittelt. Und dann der IQ der Kinder, als sie vier Jahre alt waren. Resultat?

Fluorid macht vor allem Jungen dumm.

Jungen hatten einen signifikant geringeren Intelligenz-Quotienten, wenn ihre Mütter in der Schwangerschaft erhöhte Fluoridkonzentrationen im Urin aufwiesen (gemessen!). Auch bei den Mädchen zeigte sich dieser Unterschied, allerdings war er nicht so groß wie bei den Jungen. Wissenschaftlich heißt das dann „nicht signifikant“ und oft wird dann so getan, als ob der Unterschied gar nicht existiert.

Aus einem Versuch mit Ratten wusste man bereits, dass Fluorid ungehindert vom Blut der Mutter über die Plazenta in den Blutkreislauf des Kindes gelangt und sich dann im Gehirn des ungeborenen Säuglings anreichert – mit schlimmen Folgen! Verdummung.

In Deutschland wird dem Trinkwasser kein Fluorid zugesetzt, aber stattdessen oft genug vom Zahnarzt empfohlen.

In vielen Ländern soll Fluorid im Wasser Kinder vor Karies schützen. Stimmt ja zunächst. In Deutschland freilich ist zwar das Trinkwasser frei von zusätzlichem Fluor, aber Zahnpasta enthält oft genug Fluoride. Und in Zahnarztpraxen werden die Zähne gerne mit dem Mineralstoff versiegelt. Dabei ist Kariesschutz so einfach:

Nicht Fluorid schützt die Zähne, sondern No Carb

Anstatt den Kindern und sich selbst vom Zahnarzt „Gift“ auf die Zähne schmieren zu lassen, gibt es ein viel natürlicheres Mittel gegen Karies: No Carb richtig verstanden (News vom 29.09.2020). Denn nur die leeren, die schnellen, die überflüssigen Kohlenhydrate greifen die Zahnsubstanz an. Fette und Eiweiße lassen Zähne unberührt.

Allerdings braucht der Körper minimale Mengen an Fluorid.

Oft so in der Medizin, in der Körperkunst: Dosis venenum facit. Es kommt auf die Menge an.

Der Körper braucht etwas Fluor für starke Knochen und Zähne. Eier und Fleisch sind besonders reich an dem Mineralstoff. Der Körper braucht etwas, aber wirklich nicht viel. Bei Fluor ist die Spanne zwischen Wirksamkeit und Gift besonders schmal.
Siehe auch News Fluor vom 03.04.2018

Quelle: Green R, Lanphear B, Hornung R, et al. Association Between Maternal Fluoride Exposure During Pregnancy and IQ Scores in Offspring in Canada. JAMA Pediatr. 2019;173(10):940–948.VORHERIGE NEWS

Wehenschmerz überflüssig

01.05.2021  Strunz GmbH  Drucken

Es sind die täglichen kleinen Goldstückchen, die Sie mir zuschicken. Die mich lächeln lassen, die mich einfach nur freuen und die ich … Ihnen weitergeben möchte. Zeigt mir immer wieder, dass es so unendlich viel Gutes, Schönes, Hilfreiches in Ihren Gehirnen gibt, von dem andere Menschen nichts ahnen. Hilfreiches, was jedem Menschen auf der ganzen Welt doch bitteschön bekannt sein sollte.

Heute beispielsweise: Wehenschmerzen sind überflüssig.

Und zwar ohne chemische Hilfsmittel. Ohne Tabletten oder Spritzen. Ohne Infusion. Auf ganz natürliche Weise. Das mag Fachleuten unter Ihnen – Hebammen, Krankenschwestern, auch Ärztinnen – bekannt sein, ist es aber uns, der großen Masse, keineswegs.

Wehenschmerz habe ich bei meiner klugen Frau miterlebt. Und miterlitten.

In der mail von heute beschreibt eine junge Mutter ganz kurz zwei Geburten. Wie sie unterschiedlicher nicht sein können. Tja … zwischen der ersten und zweiten Geburt lag eine Art „Erweckungsprozess“. Gespannt?

„Nachdem die Geburt unserer Tochter (das erste Kind) sehr langwierig war und ich kurz vor dem Kaiserschnitt stand, habe ich entschieden, dass dies nicht natürlich sein kann – sonst gäbe es die Menschheit ja gar nicht“.

Das sind so grundsätzliche Einsichten, die ein Leben auf den Kopf stellen … können. So ähnlich wie „Asthma muss wirklich nicht sein!“. Entscheidend natürlich, was jetzt folgt:

„In Vorbereitung auf die Geburt unseres zweiten Kindes habe ich viel recherchiert und die Punkte umgesetzt, bei denen ich das Gefühl hatte, dass es richtig war.
Zusammengefasst hilft auch hier:

Bewegung –Ernährung – Denken“.

Volltreffer. Ich kenne keine präzisere Beschreibung des Wunders „Epigenetik“, also natürlichen Lebens. Und prompt:

„Unser Sohn (das zweite Kind) kam ungeplant zu Hause auf die Welt. Ich bin nachts aufgewacht, verspürte ein leichtes Ziehen im Bauch und weniger als eine Stunde später war unser Sohn geboren. Ganz ohne Schmerzen“.

Das war´s auch schon. Drei schlichte Sätze. Die unendlichen Schmerzen weltweit als überflüssig erklären. Und wie geht so etwas?

„Ich habe mich bis kurz vor der Geburt regelmäßig bewegt, habe meine Tochter mit dem Fahrrad zum Kindergarten gebracht, mit ihr gespielt und getobt, im Haushalt alles selbst gemacht. Dazu Yoga-Übungen für Schwangere.

In der Schwangerschaft habe ich mich kohlenhydratarm ernährt: Obst, Gemüse, Fisch, Fleisch, Olivenöl, Kokos.

Anfangs noch wenig „Kartoffeln oder Reis“, nach Kenntnis der sog. Louwen Diät dann in den letzten Wochen vor der Geburt auch auf Kartoffeln und Reis verzichtet.

Außerdem Atemübungen: Möglichst wenige Atemzüge pro Minute – ich habe mich auf 5 eingependelt. Bei Anwendung dieser Atmung gibt es KEINEN WEHENSCHMERZ.

Sobald ich die Atmung verändert habe (z.B. wegen blöder Fragen des medizinischen Personals bei der ersten Geburt) waren sie da – und ja, sie sind heftig. Bei der Hausgeburt unseres Sohnes habe ich wegen der Atemübungen KEINE SCHMERZEN VERSPÜRT“.

Diese mail hat mich buchstäblich verzaubert. Mir eine völlig neue Sichtweise eröffnet. Zugegeben … von der Schwangerschafts-Medizin verstehe ich nichts. Für mich ein neues Feld. Aber dass man auch hier dank angewandter Epigenetik zwei so völlig verschiedene Geburten erleben kann … versüßt mir den ganzen heutigen Dienstag.

PS: Professor Dr. Louwen ist Leiter der Geburtshilfe der Universitätsklinik in Frankfurt. Er empfiehlt „den Verzicht auf Kohlenhydrate in der Ernährung mindestens ab 6 Wochen vor der Geburt“.

PS II: Nur 5 Atemzüge pro Minute? Hätten auch SIE längst erlernen können, wenn Sie nur lesen würden … Anstupser fürs Hirn anbei:

VORHERIGE NEWSZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

  1. Unfruchtbarkeit – die kommende globale Krankheit03.05.2021  Strunz GmbHDiesen Newsbeitrag finden Sie auf http://www.drstrunz.de.MEHR LESEN »
  2. Hochschwanger, aber energiegeladen03.05.2021  Strunz GmbHSeltsame Kombination. In der 41. Schwangerschaftswoche hätte ich mir …MEHR LESEN »
  3. Zähne heil – Kind dumm02.05.2021  Strunz GmbHOft geht es um ein Zuwenig an Mineralien. Heute aber geht es um …MEHR LESEN »
  4. Wehenschmerz überflüssig01.05.2021  Strunz GmbHEs sind die täglichen kleinen Goldstückchen, die Sie mir …MEHR LESEN »

0

Findet in Indien ein Völkermord statt? —

Laut deutschen Medien kämpft Indien gegen einen unsichtbaren Feind, dessen Folgen ein immer drastischeres Ausmaß annehmen: Die zweite Corona-Welle treibt Kliniken ans Limit, die Menschen in den Lockdown und schürt die Angst. Scheiterhaufen seien an allen Ecken und Enden des Landes zu finden, weil Indien nicht mehr Herr der Lage wird, abertausende öffentliche Verbrennungen fänden […]

Findet in Indien ein Völkermord statt? — Indexexpurgatorius’s Blog

Fenchel mit grünem Spargel, Orangen und Avocado
Der Fenchel ist knackig und der erste grüne Spargel wunderbar zart. In Kombination mit Orangen und Avocado ein ebenso dekorativer, wie origineller Salat!
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/spargelrezepte-fenchel-100.html

Rhabarber zur Geflügelleber
Ein Gericht wie gemacht für den Mai aufgrund der Zutaten. Die feine Säure des Rhabarbers ergänzt wunderbar den Geschmack der Leber. Als Beilage empfiehlt sich grüner Spargel mit Morcheln.
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/spargelrezepte-gefluegelleber-100.html

Salat von grünem Spargel mit Ei
Der Inbegriff aller Frühlingsgemüse ist natürlich Spargel, unser traditioneller weißer, aber auch sehr gern der grüne, der so kräftig nach Gemüse schmeckt. Und auch als Salat angerichtet zu frischem Weißbrot ist er ein Genuss.   
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/spargelrezepte-salat-100.html

Spargel-Risotto mit Frühlingskräutern
Cremig und sanft ist ein Risotto geradezu Balsam für den Magen und für die Seele – mit Spargel und reichlich Kräutern wird er zum einzigartigen Lieblingsrezept. Besonders hübsch: wenn man weißen und grünen Spargel mischt.   
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/spargelrezepte-spargelrisotto-100.html

Gebratener Spargel
Ungewöhnlich, Spargel zu braten, aber das bekommt ihm gut. Dabei soll er richtige Bratspuren bekommen, die sorgen für intensiven Geschmack.   
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/spargelrezepte-gebratener-spargel-100.html

Rezepte zum Herunterladen und Ausdrucken (PDF-Datei) unter:
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/spargelrezepte-114.pdf

Der Einsatz von RNA-Impfstoffen zur Steuerung des menschlichen Gehirns, erklärt von einem CIA-Neurobiologie-Experten auf einer Konferenz an der Militärakademie West Point Der unabhängige Journalist Guy Boulianne hat eine sehr wichtige Information über die Möglichkeit der Verwendung von RNA-Impfstoffen zur Manipulation unserer Gehirne ausgegraben. Diese Hypothese stammt nicht von einem großsprecherischen Verschwörungstheoretiker: Es war ein CIA-Neurobiologie-Experte, […]
Weiterlesen
Marc Bernhard (AfD): „The Great Reset“ oder: Die große Enteignung – Video+Transkript
jetzt meint der SPD-Nazi, der soeben die populären Schauspieler wie @JanJosefLiefers
oder @UlrichTukur
aus dem @Tatort
rausschmeißen wollte, nur weil sie eine kritische Meinung haben, er „geht dann mal in sich“ und alles ist gut.
PK210429_Macht_Untertan_Kadavergehorsam.jpg
WK210429_BRD_Gewaltenteilung_Macht_Kanzleramt.jpg
WK210428_Flensburg_OB_Corona_Lollitest_Rueckruf.jpg
PK210428_Aufklaerung_Denken_Aberglaube_Hohepriestertum.jpg

WER KANN NOCH LACHEN? http://einsundeinsistzwei.wordpress.de/2021/04/30/wer-kann-noch-lachen/

Ifo sieht längeren Insolvenzschutz kritischPosted: 28 Apr 2021 06:54 AM PDTDer Präsident des Ifo-Instituts, Clemens Fuest, hat sich zurückhaltend zu einer möglichen Aussetzung der Insolvenzantragspflicht über den 30. April hinaus geäußert. „Je länger die Insolvenzantragspflicht ausgesetzt bleibt, desto triftiger sollten…Read more…
Jan Josef Liefers beklagt Bubble-KampfPosted: 28 Apr 2021 04:18 AM PDTDer Schauspieler Jan Josef Liefers hat nach seiner Beteiligung an der umstrittenen „Allesdichtmachen“-Kampagne einen „Bubble-Kampf“ zwischen Angehörigen verschiedener Meinungsblasen kritisiert. „Das Verrückte ist, dass Leute, die tief in solchen…Read more…
Länderwirtschaftsminister für längeren Insolvenzschutz von FirmenPosted: 29 Apr 2021 07:01 AM PDTMehrere Bundesländer wollen einen längeren Insolvenzschutz für krisengeplagte Unternehmen. „Da bei den Bundeshilfen für einige Unternehmen weiterhin Auszahlungsprobleme bestehen, wäre eine Verlängerung der Aussetzung der Insolvenzantragspflicht…Read more…
Moderna plant Auffrischungsimpfungen für das vierte QuartalPosted: 29 Apr 2021 05:07 AM PDTDer Impfstoffhersteller Moderna will im vierten Quartal dieses Jahres verschiedene Auffrischungsimpfungen gegen Covid-19 auf den Markt bringen. Das sagte Moderna-Europachef Dan Staner dem „Handelsblatt“ (Freitagsausgabe). „Wir untersuchen derzeit…Read more…
Oktoberfest in DubaiPosted: 29 Apr 2021 01:47 AM PDTWeil es in Deutschland wohl dieses Jahr verboten bleibt, plant Dubai nun ein Oktoberfest. Alles soll größer, schöner, besser werden und Bier hektoliterweise fließen.Read more…

Es gibt keine Daten über as Alter in iNTENSIVSTATIONEN


Dennoch starben künstlich beatmete Patienten. Einer
AOK-Studie nach, sogar jeder Zweite! Woher hatten
also all die systemnahen Wissenschaftler, Journalis –
ten und Faktenchecker ihre Informationen damals?
Die bittere Wahrheit ist, sie hatten keine und haben
uns schlichtweg belogen!

https://wordpress.com/read/feeds/36408031/posts/3314699923



https://www.epochtimes.de/meinung/hat-prof-winfried-stoecker-eine-einfache-loesung-des-covid-problems-entdeckt-a3494885.html 

https://www.achgut.com/artikel/vera_lengsfeld_die_zerstoerung_der_cdu_ich_kenne_angela_merkel_seit_1990

Vor kurzem beginnen Handyanbieter, wie Telekom und Telefonica anonymisierte Handydaten bzgl. Bewegungsprofilen an das RKI (Robert-Koch-Institut) weiterzugeben. Man muss beim Netzbetreiber aktiv ablehnen, dass die Daten nicht weitergegeben werden (also auch für andere Sachen prinzipiell ganz gut). Hier sind die Links fürs ablehnen, geht ganz schnell.
Telekom: https://www.optout-service.telekom-dienste.de/public/anmeldung.jsp
o2: https://www.telefonica.de/dap/selbst-entscheiden.html
Die Abmeldeseite ist nur über PC sichtbar… (bei manchen funktioniert auch „Handy drehen“) 
Gilt auch nicht nur für o2, sondern alle, die über Telefonica laufen.
Bei anderen Anbietern informiert euch bitte selber.
Der Staat/die Regierung argumentieren mit großen Vorteilen, wenn man als Verbraucher die Daten weitergibt. Aber es handelt sich um evtl. Kontrolle/Überwachung des Menschen.
Bitte leitet es an eure Familie/Freunde/Kollegen/Nachbarn weiter.
Hier noch einige Quellen dazu, zum selber nachlesen:
https://www.sueddeutsche.de/digital/coronavirus-telekom-smartphone-tracking-datenschutz-1.4850094
https://www.sueddeutsche.de/digital/coronavirus-smartphone-daten-tracking-ueberwachung-datenschutz-1.4855065
https://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/coronavirus-telekom-uebergibt-zweiten-handydatensatz-ans-robert-koch-institut-a-b1659a1f-7715-41d3-9c7a-685512940090

Der rote Baufilz von Berlin: Rot-Rot-Grüner Senat hat die CDU mit ihren Bauskandalen überhaupt. Am lukrativsten ist das Geschäft mit Migrantenbauten für MUF.https://de.wikipedia.org/wiki/MUFMUF steht als Abkürzung für: Maximum Usable FrequencyModulare Unterkunft für Flüchtlinge, siehe Containergebäude #Beispielehttps://www.focus.de/politik/deutschland/muf-skandal-schnitzeljagd-in-eu-datenbanken-vergabe-der-bauauftraege-der-fluechtlingsunterkuenfte-wirft-viele-fragen-auf_id_13190481.html?utm_source=facebook&utm_medium=social&utm_campaign=facebook-focus-online-politik&fbc=facebook-focus-online-politik&ts=202104141746&cid=14042021&fbclid=IwAR3CMGqnC3wYR6w0vY7HlxnVxYeeEcFvMsSnM2ySYx5kx29XGqbmQ2ux-eMMUF-Skandal Milliarden für Flüchtlingsheime: Wurden Berliner Plattenbauten unter dem Tisch vertickt?Teilen Mit Video

https://p6.focus.de/img/fotos/id_13067439/c.-blick-aus-dem-schlafzimmer-klein.jpg?im=Crop%3D%288%2C0%2C3754%2C2121%29%3BResize%3D%28630%2C355%29&hash=3582c86bc74e6f9b498e04845193d82ed2fd3f861dc02c92e24d7ac1a0ac3c3d

FOCUS Online/Wochit Berliner Eigenheim-Besitzer kriegen 3-stöckige Flüchtlingsunterkunft vor Tür gesetzt

Donnerstag, 15.04.2021, 18:17

Beim Berliner Programm für Flüchtlingsunterkünfte (MUF) wurden die Bauaufträge EU-weit ausgeschrieben. 

Doch meist profitiert immer nur eine Baufirma aus Bayern. Eine genaue Untersuchung zeigt erneut: Auch bei der Vergabe der Aufträge scheint die Hauptstadt die Spuren zu verwischen.

Eine junge Frau lächelt freundlich von einer Litfaßsäule am Berliner Ku‘damm, hält ein dickes, rotes Rechtsbuch in der Hand. Über ihrem Kopf prangt das Zitat: „Hier sorge ich für Gerechtigkeit“. Das Plakat ist vom „Team der Gerechten – Justiz“, das seit ein paar Tagen berlinweit für Verstärkung wirbt, also Azubis, die eines Tages z.B. Rechtspfleger werden sollen. 

Der Absender ist Berlin, mit dem Slogan: Hauptstadt machen.

Die Ironie dabei: 

Derzeit schlägt sich die Stadt an der Spree, ein ehemaliges Sumpfgebiet, in Punkto Gerechtigkeit nicht so gut. 

Denn obwohl ein Bauprogramm für Flüchtlingsunterkünfte der Stadt vor Unregelmäßigkeiten nur so strotzt (FOCUS Online berichtete) macht Berlin unbeirrt weiter und kommentiert die Vorwürfe nicht einmal.

Bauskandal in Berlin: Milliardenteure Flüchtlingsunterkünfte und ein Senat, der mauert

Zur Erinnerung, im Raum steht viel Belastendes: 

Das Milliarden-Bauprogramm der Modularen Unterkünfte für Flüchtlinge (MUF) weist bis zu 40 Prozent überhöhte Baukosten auf. 

Dazu kommen Gesetzesbrüche, Rechtsbeugungen, Aushebelung von Denkmal-, Umwelt- und Nachbarschaftsschutz, rabiater Umgang mit Bewohnern und Bezirken sowie Alibi-Bürgerbeteiligungen. 

Noch schlimmer ist jedoch die Intransparenz. 

Der Berliner Senat weigert sich hartnäckig das Bauprogramm der rund 50 MUF genau zu beziffern. Kostet es eine Milliarde? Ein paar Hundert Millionen mehr, oder weniger?AnzeigeWERBUNG

Alle Artikel zum Berliner MUF-Skandal:

Die hohen Damen und Herren schweigen. 

Wenn sie über ihre Pressestellen Angaben verkünden lassen, dann sind diese unvollständig, ungenau, unklar und unzuverlässig: 

Sie ändern sich je nach Zeitpunkt. 

So kostete 2018 ein MUF im Schnitt, laut Finanzsenator Matthias Kollatz, 16 Millionen Euro.

Im Februar 2021 war der Schnitt auf ca. 18 Millionen angestiegen, Ende März 2021 wurde die 20 Millionen-Marke erreicht. 

Damit ist man bei einer Dimension von rund einer Milliarde Euro für das ganze MUF-Programm.

MUF in Berlin: Nüchterne Plattenbauten ohne Keller und Balkon für bis zu 1800 Euro pro Quadratmeter

Verstörend bei all dem: 

Bei den seltenen Bauanträgen der MUF, die verfügbar waren, liegen die Baukosten bei bis zu 50 Prozent unter denen der offiziellen Angaben. 

Statt 20 sind es meistens um die sieben Millionen Euro, die Differenz kann also bis zu 13 Millionen Euro pro MUF betragen. 

Die reinen Baukosten für vergleichbare Bauten belaufen sich auf 1000 bis 1500 Euro den Quadratmeter, wie sich in einem Kompendium der deutschen Architektenkammern nachlesen lässt, BKI genannt. 

Allerdings haben diese Vergleichsbauten Keller, Stellplätze und Balkone. 

Berlin meint, seine nüchternen Plattenbauten kosten nun mal zwischen 1600 und 1800 Euro den Quadratmeter, auch wenn ihnen Keller, Stellplätze und Balkone fehlen. 

Und: Es sei natürlich alles in Ordnung, denn Flüchtlingsheime kosteten eben mehr.

Im besagten Kompendium findet man jedoch eine Flüchtlingsunterkunft mit Baukosten von 1400 Euro den Quadratmeter

Egal wo man hinguckt stellen sich beim MUF-Programm Fragen.

Die wichtigste Frage: 

Braucht man die vielen teuren MUF überhaupt? 

Der Bürgermeister Michael Müller teilte im Dezember 2019 in einem Brief an den CDU-Bürgermeisterkandidaten Kai Wegener mit: 

Die vielen MUF seien alternativlos, denn Ende 2021 seien 37.000 Menschen in Berlin unterzubringen, es gäbe nicht genug Unterkunftsplätze. 

Doch aus Anfragen von Abgeordneten wurde klar: 

Es gab Ende 2020 nur 18.000 bis 19.000 Geflüchtete in Berlin, denen 24.000 Plätze in Unterkünften gegenüberstehen. 

Kein Mangel also, sondern eine Überkapazität von rund 5000.

Auf den zweiten Blick versteht man, mit welcher Zutat die Zahlen des Bürgermeisters sich aufblähten:

die „Wohnungslosen Personen“. 

Davon wurden 10.000 ausgemacht, „mit oder ohne Fluchthintergrund“, „aus Deutschland oder EU-Ländern“, wie aus mehreren parlamentarischen Anfragen hervorgeht. 

Darunter die der Bürgermeisterkandidatin der Grünen, Bettina Jarasch, aus Oktober 2019.

Geheimnisvolle Rechenmodelle in Berlin und Schnitzeljagd in Brüssels EU-Datenbanken

Obwohl mehrere Jahre die Zahl von 37.000 als Notwendigkeit für das MUF-Programm genutzt wurde, verringerte sich diese auf 34.000 im März 2021. 

Als Erklärung für diese Variation verweist der Senat für Integration auf ein Rechenmodell, das er nicht zeigen dürfe und nur auf Nachfrage erklärt. 

Es sei ein „Rechenmodell in Excel“, das mit fünf Datenquellen gespeist wird, zur Methodik sagt er nichts. 

Dadurch entsteht der Eindruck, die „Wohnungslosen Personen“ seien lediglich ein Rechenfaktor, um die Zahlen zu erreichen, die der Senat gerade braucht. 

Neben Wohnungslosigkeit erlitten sie nun auch Statistiklosigkeit. 

Hatte sich vielleicht in das geheimnisumwobene „Rechenmodell in Excel“ ein Fehler eingeschlichen? 

Verständlich, dass man dann so ein Rechenmodell lieber nicht zeigt.

Bei der Vergabe der MUF-Bauaufträge geht das Verwirrspiel weiter. 

Diesmal findet die Schnitzeljagd nicht nur in Berlin statt. Sie wird kontinental und dehnt sich bis nach Brüssel aus. 

Die MUF-Aufträge wurden alle EU-weit ausgeschrieben, in der Datenbank „Tenders Electronic Daily“ (TED) finden sich ca. 15 Ausschreibungen zwischen 2016 und 2020. 

Natürlich gibt es auch hier verwunderliche Aspekte, alles andere wäre enttäuschend.

Der erste: Fast alle Bauaufträge zu den MUF haben keine Angaben zu den Baukosten. 

Das ist umso verwunderlicher, denn in den anderen EU-Ausschreibungen der städtischen Wohnungsbaugesellschaften und des Senats für Stadtentwicklung sind dazu sehr genaue Angaben zu finden. 

So besteht die Gesobau in der Ausschreibung „OJS S 199-449936“ von Oktober 2018 auf Baukosten von maximal 1950 Euro den Quadratmeter.

An der Zossener Straße 156 in Marzahn-Hellersdorf will sie ein mehrgeschossiges Wohnhaus mit Keller und Stellplätzen errichten. 

Diese Ausschreibung ist auffallend, denn die Adresse ist dieselbe, an der sie gerade ein MUF baut. 

Ausschreibungen mit genauen Angaben zu Baukosten von Wohnungsbaugesellschaften und Senat für Stadtentwicklung, davon findet man viele in der TED-Datenbank.

Baufirma verschwiegen: Baute sich ein MUF von alleine?

Die einzige EU-Ausschreibung, in der sich eine Angabe zu den Baukosten der MUF findet, stammt aus dem Februar 2016. 

Die Wohnungsbaugesellschaft Degewo will in der Ausschreibung „OJS S 025-039489“ zwei MUF-Aufträge in Steglitz-Zehlendorf vergeben, in der Wiesen- und der Bäkestraße.

Hier wird eine „Baukostengrenze“ von 1400 Euro den Quadratmeter genannt. 

Wenige Monate später, im August 2016, findet sich in der Datenbank ein Dokument der Degewo, das ein Scheitern der Ausschreibung verkündet.

Es waren anscheinend keine Angebote eingereicht worden, was vielleicht an der kurzen Zeit lag, die zur Abgabe eingeräumt wurde: 17 Kalendertage. 

Es wird mitgeteilt, dass man testweise mit einem nicht-genannten Generalübernehmer fortfahren will. 

Bis heute ist die Baufirma ein Rätsel: In der oben genannten Liste aller MUF werden zwar bei allen gebauten MUF, oder sich im Bau befindend, die ausführenden Firmen genannt. 

Nur nicht bei dem in der Bäkestraße: Dort klafft eine Lücke im Excel-Feld. 

Dabei steht das MUF schon und ist auch bewohnt.

https://p6.focus.de/img/fotos/id_13190479/muf.jpg?im=Resize%3D%28630%2C386%29&hash=79d40691b91d61087af1eeddbc3f44a20f2d90b2528977c8deed29eb76a060d4

Garcia-Landa 

Bäkestraße in Berlin-Zehlendorf: Die Flüchtlingsunterkunft, die sich selber baute. Berlin nennt die Baufirma nicht.Ist es vielleicht einfach so entstanden, so wie der Lügenbaron Münchhausen sich selbst am Zopf aus einem Morast zog, oder wie die Anzahl von zu unterbringenden Personen in den Senatsangaben auftauchen und verschwinden?

Wer Übles denkt, könnte meinen, der Name der Baufirma tauche deswegen nicht auf, weil es die einzige MUF-Ausschreibung mit klaren Baukosten ist? 

Diese weichen übrigens um 14 bis 29 Prozent von den Baukosten-Angaben des Senats ab. 

Das ist nur eine Vermutung, mehr erlauben die spärlichen Informationen nicht zu. Belastbar ermitteln könnten das nur Personen, die auch die Befugnisse für Ermittlungen haben.

Berlin: Eine bayerische Baufirma hat besonders oft den Zuschlag erhalten

Weitere Aspekte, die einem in der Brüsseler Datenbank auffallen: 

Von den 17 Firmen die sich insgesamt um die Aufträge bemühten, scheint eine besonders viele Aufträge erhalten zu haben, die Firma Klebl Baulogistik GmbH aus der Oberpfalz in Bayern. 

Ganze 19 Aufträge sind es, oder 40 Prozent des MUF-Programms. 

Die Anzahl der Aufträge findet man in einer Liste aller MUF, mit genauen Angaben zur Baufirma, Fläche, Betreiber und Größe etc., die der Senat im Sommer 2020 veröffentlichte. 

Erfragt hatte sie der Abgeordnete Marcel Luthe.

Zieht man die vom Senat für Stadtentwicklung zuletzt genannte Zahl von 20 Millionen Euro pro MUF heran, so beliefe sich das Geschäft für Klebl auf 380 Millionen Euro.

In den EU-Ausschreibungen lassen sich Aufträge an Klebl für 207 Millionen Euro nachweisen, parallel dazu vergab der Senat für Stadtentwicklung acht MUF-Aufträge in einem nicht-offenen Verfahren an Klebl. 

Das sind geschätzt 160 Millionen Euro, damit kommen die Zahlen ungefähr hin. 

Zwar gibt es zwischen 367 Millionen Euro und 380 Millionen eine Differenz von 13 Millionen. 

Aber immerhin beträgt die Ungenauigkeit etwas weniger als fünf Prozent, für öffentliche Bauaufträge ein sehr erfreulicher Wert.

Baukosten im oberen Segment, obwohl Berlin eigene Grundstücke nutzt

Dennoch sind die rückgerechneten Baukosten pro Quadratmeter auffallend hoch. 

Da ein MUF im Schnitt 7900 Quadratmeter Nutzfläche hat, so baut die Firma Klebl rund 150.000 Quadratmeter Wohnfläche, das sind rund 2500 Wohnungen

Die Gesamtkosten pro Quadratmeter liegen dann bei 2450 Euro. 

Das ist erstens viel mehr, als der Senat angibt.

Zweitens liegt man bei den Preisen im höheren Baustandard, bei schlichten Plattenbauten ohne Keller und Tiefgaragen ist das auffallend hoch. 

Dazu kommt auch, dass beim MUF-Programm Flächen der Stadt verwendet werden, für die sie nichts zahlen muss.

Der Bauunternehmer Christian Gérôme aus Berlin, der auch das Portal Allgemeine Immobilien-Börse betreibt, meint dazu: 

Wenn ich bei einem Bauprojekt mehr Kosten als 2500 Euro den Quadratmeter zahle, bin ich ein schlechter Geschäftsmann

Im Gegensatz zu Berlin muss Gérôme jedoch auch den Baugrund bezahlen. 

Die Konsequenz aus Christian Gérômes Bemerkung:

Die geschäftsmännischen Qualitäten der Stadt Berlin sind gering. 

Die Stadt verweigert übrigens dem Unternehmer seit rund zehn Jahren den Bau eines Wohnensembles mit 500 Wohnungen, während sie sich im Eiltempo ein MUF-Programm mit 6000 Wohnungen genehmigt.

Immer weniger Bewerber, immer höhere Budgets

Noch ein Punkt, der in den MUF-Ausschreibungen auffällt:

Je mehr Jahre verstreichen, desto weniger Firmen bewerben sich um die Aufträge, aber desto höher die vergebenen Budgets. 

2016 buhlen fünf Bewerber um bescheidene 13,6 Millionen Euro, womit laut Unterlagen vier MUF gebaut werden sollen.

2018 bewerben sich nur noch zwei Firmen auf 107 Millionen Euro, um eine nicht genannte Zahl von Unterkünften zu errichten.

https://p6.focus.de/img/fotos/id_13190528/bildschirmfoto-2021-04-13-um-13.01.33.png?im=Resize%3D%28630%2C396%29&hash=48d59d2b0799eee80a34158b3185d7dc4ec1a8a02e6643e49c7b841f67d35a22

teamgerechigkeit.de

Werbung des „Teams Gerechtigkeit“: Berlin hat es bitter nötig.Die Ausschreibung aus 2016 erlaubt die Vermutung, dass ein MUF damals nur rund sieben Millionen Euro kostete.  Herrscht vielleicht in Berlin eine Inflation bei Baukosten, die sich Gott sei Dank nur auf Flüchtlingsunterkünfte beschränkt?  Vermutlich nicht, aber ein zweites Mal wird die schon erwähnte Differenz von 13 Millionen Euro bestätigt.

Flüchtlingsheime in Berlin: Gebäude, die sich je nach Jahreszeit auf wundersame Weise um 20 Prozent ausdehnen

Erwähnenswert ist ebenfalls ein Verein, der Ende 2018 einen Rahmenvertrag für MUF ausschreibt. 

Der „GdW – die Wohnungswirtschaft e.V.“ gibt an, die Ausschreibung stellvertretend für kommunale Wohnungsbaugesellschaften durchzuführen, wer diese sind, ist nicht ersichtlich. 

Neun Baufirmen bewarben sich. 

Jedoch wunderten sich im Nachhinein einige der Firmen, die den Zuschlag erhielten, dass der „Senat“ den Rahmenvertrag bei Weitem nicht ausschöpfte.

Das ist bemerkenswert, weil sonst nur die Wohnungsbaugesellschaften oder der Senat für Stadtentwicklung Aufträge ausschreibt. 

Warum nahm hier ein Verein diese Aufgabe auf sich?

Zu allerletzt fällt etwas auf, das im Lichte der hohen Summen, die beim MUF-Programm im Spiel sind, fast wie ein Detail wirkt: 

Es geht „nur“ um 26 Millionen. 

Soviel kostete ein MUF am Murtzahner Ring im Norden Berlins, das letzten Herbst in Betrieb genommen wurde. 

Den Zuschlag erhielt wieder einmal die Firma Klebl,

Ende 2018. 

Auffallend sind hier die schwankenden Angaben zu den Nutzflächen: Im Sommer 2020 war es 10.245 Quadratmeter groß, im Februar 2021 war es auf 12.274 Quadratmeter gewachsen. 

Gebäude, die sich je nach Jahreszeit um 20 Prozent ausdehnen, sind eher selten. 

Aber bitte nicht vergessen, dass es sich hier um Berliner MUF handelt. Die darf man nicht mit üblichen Maßstäben messen, in der Hauptstadt ist offensichtlich viel im Fluss.

Baukosten-Unterschiede zwischen Nord- und Süd-Berlin und Vergesslichkeit bei Ausschreibung

Das wären reine Baukosten von entweder 2120 Euro pro Quadratmeter oder 1800 Euro. 

Das sind bis zu 50 Prozent mehr, zieht man die Baukosten von 1400 Euro den Quadratmeter heran, der sich in der erwähnten Ausschreibung für ein MUF im Süden der Stadt finden. 

Neben den Jahreszeiten spielen vielleicht die regionalen Unterschiede zwischen dem Norden und Süden Berlins eine Rolle. 

Wer sich an den starken Variationen stößt, ist vermutlich kleinkariert und eine Spaßbremse. 

Oder er ist einfach nur neidisch, dass er sich als privater Häuslebauer an die Grenzen des eigenen Geldes halten muss, während andere anscheinend aus öffentlichen Geldern wie aus dem Vollen schöpfen.

Trotz der 26 Millionen für dieses MUF war aber offensichtlich nicht genug Geld für eine Herrichtung des Außenbereichs vorhanden, so dass eine weitere Ausschreibung speziell dafür Anfang 2020 gemacht werden musste. 

Zu den Arbeiten gehörten das Anlegen von Rasen, das Pflanzen von Bäumen, die Entwässerung und Herstellung von Wegen und Spielbereichen. 

So etwas wird vermutlich schnell vergessen, wenn man einen Auftrag ausschreibt und sich dafür bewirbt.

Lampen mussten auch aufgestellt werden, was wenigstens für etwas Licht bei diesem MUF sorgen wird, leider nicht für das gesamte MUF-Programm. Das bleibt, auch bei der Vergabe der Aufträge, weiterhin in einem allen Anschein nach gewünschten Halbdunkel, zumindest sieht der Wunsch nach Klarheit anders aus.

Ist Gerechtigkeit eher etwas für das Personal?

Um zurück auf die anfangs erwähnte junge Frau mit ihrem roten Buch vom Team Gerechtigkeit zu kommen, das gerade berlinweit nach gerechten Menschen sucht: 

Am Sinn für Gerechtigkeit erkennt man vermutlich das zuarbeitende Personal in den Berliner Behörden. 

Wie die vielen Ungereimtheiten und manifesten Unregelmäßigkeiten bei diesem Bauprogramm offensichtlich zeigen: 

Mit der Abwesenheit von Ordnung scheinen sich die höheren und oberen Entscheidungsträger der Stadt sehr gut zurechtzufinden, zumindest beim MUF-Programm. 

Flankenschutz haben sie da sicher von den Kontrollinstanzen, allen voran vom Berliner Parlament, das bisher keine wirksame Tätigkeit erkennen ließ.

Vielleicht sollte man in Berlin mit einer Werbekampagne für mehr Gerechtigkeitssinn bei Parteien werben? 

So etwas wie, Gerechtigkeit ist geil! Kontrolle ist cool! Ordnungsmäßigkeit ist schwer in Ordnung!

Nach Jahrzehnten ähnlicher Skandale reichen einfache Werbebotschaften nicht mehr, um eingefleischte Gewohnheiten zu ändern. 

Dafür wären Workshops, Therapien und Selbsthilfegruppen für Senatoren sinnvoller. 

Eine könnte heißen: „Anonyme Bauprojektsüchtige“. 

Volle Intensivstationen: Klinik-Chef warnt vor „Triage vor den Mauern der Krankenhäuser“

https://p6.focus.de/img/fotos/id_13191044/essentb.png?im=Crop%3D%28102%2C0%2C796%2C450%29%3BResize%3D%28630%2C355%29&hash=2044890c82b4d41eb506484a5d68077263779cc16b9dc8def56cfa93bbd5baff

FOCUS Online/Wochit Volle Intensivstationen: Klinik-Chef warnt vor „Triage vor den Mauern der Krankenhäuser“ 


Alles wiederholt sich. Wie sind wieder im Jahre 1933. Nachfolgende Sprachnachricht unbedingt anhören, genau darum geht es. Es wird leider viele Toten geben weil die breite Masse des Deutschen Volkes nicht aufwachen wollen. Demonstrationen haben noch nie zu etwas gebracht weil sie vom System gesteuert werden. Wacht endlich auf und fangt an zu begreifen das es sich nicht um Corona handelt sondern um einen Plan der unter dem Deckmantel Corona umgesetzt werden soll. Gott beschütze uns….

Von MANFRED ROUHS | Ein „grauer Pass“ gibt türkischen Behörden die Möglichkeit, auf dem kleinen Dienstweg und ohne die bürokratische Hürde der Beantragung eines Visums einzelnen türkischen Staatsbürgern die Einreise nach Deutschland zu ermöglichen….Weiterlesen

video

Das Dauerimpfen gegen Corona wird vorbereitet

29. April 202155https://www.dailymotion.com/video/x80yxrs Von MARKUS GÄRTNER | Die Zeitungen berichten in epischer Breiter über die „Freiheiten“, die Geimpfte zurück bekommen sollen. Dabei überspielen sie weiterhin die Tatsache, dass Grundrechte garantiert sind, und nicht ein Privileg, das uns…Weiterlesen