0

Ein Kompendium

Von Gastautorin Angelika Barbe Die letzte rot-grüne Bundesregierung unter Kanzler Schröder machte das „Gender-Mainstreaming“ zur Chefsache. Inzwischen gibt es mehr als 200 Gender-Professuren und Behörden-Vorschriften, die Sprachvorschriften zum „korrekten Gendern“ enthalten. …

Ein Kompendium, das Sie kennen sollten – die Gender-Fibel  — Vera Lengsfeld

Dank Brexit steigen in England die Löhne!

15. Oktober 202114Von WOLFGANG HÜBNER | Eine besonders heilige Kuh der EU ist die „Freizügigkeit der Arbeitnehmer“ innerhalb ihres Staatengebietes. Das riesige System der prekären Arbeitseinkommen in Deutschland wäre ohne massives Abmelken dieser Kuh in Gestalt von Billigarbeitskräften aus ärmeren und…Weiterlesen

 Die Niederlage der Bundeswehr in Afghanistan und die Niederlage der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg sind nur bedingt vergleichbar. Dennoch zeigen sich im Umgang mit den heimkehrenden Soldaten Ähnlichkeiten. Wolfgang Borcherts…Weiterlesen

Selbst in der Politik gibt es ab und zu sowas wie Gerechtigkeit: Angela Merkel muss noch im Kanzleramt erleben, dass die von ihr verantwortete, weltweit einmalige deutsche Energiewende in dem…Weiterlesen

https://www.neopresse.com/kolumnen/d…dheits_artikel

Gestorben wird zu allen Zeiten und aus den unterschiedlichsten Gründen. Der September 2021 geht allerdings als ein Monat in die Geschichte ein, der tödlicher war als die Septembermonate früherer Jahre. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mitteilte, verstarben im September 2021 in Deutschland 77.612 Menschen.

Das waren 7.247 Personen oder zehn Prozent mehr Todesfälle als im Durchschnitt der Septembermonate der Jahre 2017 bis 2020. Dies geht aus einer Sonderauswertung der vorläufigen Sterbefallzahlen hervor, die das Amt auf der Basis eines Verfahrens zur Hochrechnung von Sterbefällen vornimmt. Mit dieser Methode können die ersten Sterbefallzahlen für Deutschland bereits etwa eine Woche nach dem Ende eines Kalendermonats veröffentlicht werden.


Milka, Ritter Sport & Lindt geschlagen: Stiftung Warentest kürt die beste Schokolade
Die beste Schokolade im Test: Testsieger der Stiftung WarentestTee mit Giftstoffen versetzt: Diese Marken sollten Sie besser meidenDie besten Kaffeevollautomaten im Test 2021Benzol und Radium im Mineralwasser: Von welchen Marken Sie besser die Finger lassen sollten

Kommentar von Ahmad Mansour

Ich bin Muslim und will keine Muezzin-Rufe in Deutschland – weil ich weiß, wohin das führt

https://www.focus.de/politik/deutschland/kommentar-von-ahmad-mansour-ich-bin-muslim-und-moechte-keine-muezzin-rufe-in-deutschland-aus-gutem-grund_id_24331440.html

Ist möglicherweise ein Bild von Fahrrad und Text „Genderwahnsinn PRÄSENS: RADFAHRENDE PRÄTERITUM: RADGEFAHRENE PERFEKT: RADGEFAHRENHABENDE PLUSQUAMPERFEKT: RADGEFAHRENHATTENDE FUTUR I: RADFAHRENWERDENDE FUTUR 2: RADGEFAHRENHABENWERDENDE“
Ist möglicherweise ein Bild von Text „HESSEN HiRadio HÖREN FFH Polizist: „Das macht 120€ und drei Punkte!" Autofahrer: Was kann ich mit den Punkten machen?" Polizist: „Sie sammeln noch fünf und kaufen sich ein Fahrrad."“
Keine Fotobeschreibung verfügbar.
Bild

Hübsche Solarziegel statt plumper Module: Davon träumt Elon Musk. Jetzt könnte einer kleinen deutschen Firma der Durchbruch gelingen.FAZ.NET | VON FAZ.NET – FRANKFURTER ALLGEMEINE ZEITUNGSolarziegel aus Deutschland: Revolution auf dem DachHübsche Solarziegel statt plumper Module: Davon träumt Elon Musk. Jetzt könnte einer kleine

0

Der migrierte

Während die Bunte Regierung nach außen hin so tut als würde man alles tun, um die Flüchtlinge draußen zu behalten, so wird fleißig hinter dem Rücken der Bevölkerung deren Aufnahme vorbereitet. Nur ganz nebenbei erfahren die Brandenburger, wo vor allen in Städten wie Berlin gravierender Wohn- ungsmangel herrscht, dass die Regierung nebenbei für „Notfälle“, welche […]

Der migrierte Untergang 2.Teil — Deprivers

https://oe1.orf.at/player/20211013/655322
Seit Beginn der Zivilisation will der Mensch

Capuns – Gefüllte Mangoldröllchen
Wundervolle Röllchen aus Mangold- oder Spinatblättern, gerne auch Chinakohl, Wirsing oder Spitzkohl, gefüllt mit einer Art festem Spätzleteig. Je nach Vorräten kommt gewürfelte Wurst – in Graubünden nimmt man den klassischen Salsiz, eine herzhafte getrocknete, ziemlich harte Wurst – oder klein geschnittenes Bündnerfleisch, gerne auch der Rest vom Sonntagsbraten hinein. Hinzu kommen geröstete Zwiebeln, Schnittlauch oder anderes Grün. Man kann die Röllchen braten, schmoren oder dämpfen – es ist im Wortsinn Geschmackssache.
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/schweizer-spezialitaeten-capuns-100.html

Maluns – Knusprige Kartoffelflocken mit Speck
Ein sehr einfaches, bäuerliches Gericht und gerade deshalb einfach unwiderstehlich. Und der Beweis, dass man auch aus dem letzten Rest noch was Gutes machen kann. Denn man braucht dafür gekochte Kartoffeln, die mindestens zwei Tage alt sind, also völlig abgebunden und deshalb durch und durch trocken. Ein bisschen Speck dazu und Zwiebel – und schon steht ohne viel Aufwand ein köstliches Essen auf dem Tisch. 
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/schweizer-spezialitaeten-maluns-100.html

Pizokels – Teigspatzen aus Buchweizen
Eine Art dicke Spätzle, für die man Buchweizen unter normales Weizenmehl mischt. Das macht die Spatzen kerniger im Biss, herzhafter im Geschmack und gibt ihnen auch die typische dunkle Farbe.
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/schweizer-spezialitaeten-pizokels-100.html

Älplermagronen und Ankestückli
Wie die meisten extrem simplen Rezepte hat auch dieses das Zeug zum Leibgericht. Magronen, das sind in Stücke gebrochene Makkaroni – man kann auch Hörnchennudeln dafür verwenden oder eine andere kurze Pasta. Dazu gehören Ankestückli, das sind in Anken (alemannisch für Butter) gedünstete Apfelstücke. Eine beliebte Beilage zu manchen salzigen Gerichten.
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/schweizer-spezialitaeten-aelplermagronen-100.html

Alpenrösli
Das sind Apfelküchlein der besonderen Art. Dafür braucht man Blätterteig – den man ruhig fertig kaufen kann. Martina und Moritz verwenden am liebsten Butterblätterteig.
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/schweizer-spezialitaeten-alpenroesli-100.html

Rezepte zum Herunterladen und Ausdrucken (PDF-Datei) unter:
https://www1.wdr.de/verbraucher/rezepte/alle-rezepte/pdf-schweizer-spezialitaeten-100.pdf

Der islamische Gebetsruf wird nun jeden Freitag in den 35 Moscheen in Köln zu hören sein Die Stadt Köln, eines der wichtigsten Zentren des katholischen Glaubens in Deutschland, wird in den nächsten zwei Jahren den Ruf des muslimischen Muezzins in der gesamten Stadt zulassen. Die 35 Moscheen in Köln können jeden Freitag zwischen 12 und […]
Weiterlesen
SPD-Frau Aydan Özoğuz: Salafisten- und Hisbollah-Sympathisantin als Bundestagspräsidentin im Gespräch
Die ehemalige SPD-Integrationsministerin Aydan Özoguz ist, laut Pressemeldungen eine ernsthafte Option für das Amt des Bundestagspräsidenten.
Weiterlesen


Spendenaufruf von Prof. Bhakdi: Solidarität mit Prof. Hockertz
Hockertz kann derzeit auf keines seiner Konten, keine Lebensversicherung oder sonstige Wertsachen zugreifen. Allein für die Bezahlung seiner Anwälte würde er finanzielle Mittel aber dringend benötigen. Doch vor allem der Pfändungsbeschluss von über 1 Mio. Euro ist für ihn so nicht zu bewältigen.
Wegen seinen unermüdlichen Einsatzes gegen die Corona-Maßnahmen wurde seitens des Staates mit härtesten Repressalien gegen Hockertz vorgegangen. Durch Hausdurchsuchungen, Kontosperren u. ä. wird versucht die Existenz zu vernichten.
https://www.wochenblick.at/spendenaufruf-von-prof-bhakdi-solidaritaet-mit-prof-hockertz/

Der Landesverband, dem Angela Merkel in den 1990er Jahren lange vorstand, irrlichterte in letzter Zeit mehr, als dass er einer politischen Richtung folgte. So wurde die bereits erwähnte Frau Borchardt aus unerfindlichen Gründen auch mit Stimmen der CDU ins Amt gewählt. Die Übergabe des christlichdemokratischen Landesvorsitzes an eine jüngere Generation misslang mehrfach. Der zweifellos talentierteste Kandidat dafür, Philipp Amthor, nahm sich durch eine Lobbyismus-Affäre selbst aus dem Rennen.

Neue Horror-Meldung erschüttert die ÖffentlichkeitKrebs nach Corona-ImpfungDie Horror-Meldungen über die Corona-Impfungen reißen nicht ab. So mehren sich die Berichte über aggressive Krebs-Entwicklungen nach Verabreichung der Spritze.Artikel lesen
Aufgedeckt
So nahe stand der Sozialist Olaf Scholz dem SED-Regime in der DDR
Erstaunlich, dass sich bislang niemand für die Biografie von SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz interessiert hat – besonders für die Anfänge seiner Karriere, als er eine innige Nähe zum SED-Regime in der DDR pflegte.
Artikel lesen

https://mail.aol.com/webmail-std/de-de/basic#:~:text=Die%20p%C3%A4dophilen%20Netzwerke,Artikel%20lesen

  • Wo ende die Wahrheit, fragt meine Kollegin, und wo beginne die Fehlinformation bei einem Virus, über das man vieles noch nicht wisse? Youtube wisse das offenbar ganz genau, aber die Kriterien der Plattform für die Löschung von Inhalten blieben vorerst ein Geheimnis: «Der Konzern führt Regie und bestimmt, wem in diesem Diskussionskreis zugehört wird.»
  • Lesen Sie hier, wie die Videoplattform die gesellschaftliche Polarisierung befeuert.
Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Solch offene Worte wagen nur noch die Wenigsten.Das zeigt: Deutschland ist weit heruntergekommen 😭ANSAGE.ORGHeidenreichs heilsamer Zorn mischt nicht nur Lanz aufMenschen, die das offen aussprechen, was nicht nur sie selbst, sondern insgeheim auch ein anzu

Der September war ein tödlicher Monat

Gestorben wird zu allen Zeiten und aus den unterschiedlichsten Gründen. Der September 2021 geht allerdings als ein Monat in die Geschichte ein, der tödlicher war als die Septembermonate früherer Jahre. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mitteilte, verstarben im September 2021 in Deutschland 77.612 Menschen. Das waren 7.247 Personen oder zehn Prozent mehr Todesfälle als im Durchschnitt der Septembermonate der Jahre 2017 bis 2020. Dies geht aus einer […]

Hier weiterlesen…

GEIMPFTE

WSJ.com: „4,3 Millionen Arbeiter werden vermisst. Wohin sind sie gegangen?“ (…) „Der Arbeitskräftemangel in den USA hat die niedrig bezahlten Dienstleistungsbranchen besonders hart getroffen und die Unternehmen zur Anpassung gezwungen. Viele Ökonomen gehen davon aus, dass die Knappheit noch Jahre andauern wird, und einige glauben, dass sie dauerhaft sein könnte.“ +++ Newsmax.com: […]

Hier weiterlesen…

Newsmax.com: „Droht ein Showdown? WH bestreitet offiziell Trumps Anspruch auf Privilegien“ +++ Newsweek.com: „Die Taliban beschuldigen die USA für das wachsende ISIS-Problem in Afghanistan“ (…) „“Es besteht kein Zweifel, dass die böswillige Hand hinter dem IS-Angriff steckt“, sagte Ahmad Yssir, Protokolloffizier des politischen Büros […]

Hier weiterlesen…

 

Deutschland News Ticker (aktualisiert)

Fundstücke aus den Medien in Deutschland über den Bundestag, die Parteien, die Wirtschaft und aus dem Ausland – die oft genug schnell wieder verschwinden. 14.10.2021GEZ-„Rebell“ bezeichnet seine Haft als „Kindergeburtstag“Europa droht ein Winter der KnappheitBenzin […]

Hier weiterlesen…

Wahlwiederholung in Berlin?
         +++ Der Blackout wird kommen! Warum nur einer? +++   
 
  
 
         +++ Diese Geringschätzung ist gefährlich: Warum Militär und Polizei in Deutschland mehr Anerkennung verdienen +++   
 
  
 
         +++ Verdi fordert mehr Lohn wegen Inflation – Walter-Borjans sieht »Panikmache« +++   
 
  
 
         +++ Islamismus-Verdacht: Norwegens Polizei hatte Bogenschützen von Kongsberg unter Beobachtung +++   
 
  
 
         +++ KOPP Report jetzt auch auf Telegram unter
https://t.me/koppreport +++
   
 
  
 
         +++ »Eklig weiße Mehrheitsgesellschaft« – die Weltsicht von Deutschlands Jugend? +++   
 
  
 
         +++ Neue ZDF-Autorin: Eine Antisemitin und Islamisten-Sympathisantin +++   
 
  
 
         +++ Tom Buhrow fordert mehr Meinungsvielfalt im Öffentlich-Rechtlichen +++  
0

Lebensfreude, Lebensenergie, Lebenslust.

Mir geht es besser denn je

15.10.2021  Strunz GmbH  Drucken

In einem Satz wird hier das Ziel der Frohmedizin beschrieben. Nämlich

  • Heilung von jeder beliebigen Krankheit einschließlich Krebs
  • und oben drauf, zusätzlich, Lebensfreude, Lebensenergie, Lebenslust.

Also noch einmal Zitat: „Mir geht es besser denn je“. So spricht eine junge Dame, die laut Schulmedizin verloren war. Krebspatientin. Die gültigen Statistiken sind hier eindeutig. Da kann man nur noch – und das tut man auch. Ausdrücklich! – sich mühen und plagen, um den Krankheitsverlauf hinauszuzögern. Wovon spreche ich?

Malignes Melanom
Metastasen in Leber und Lunge

Jeder Arzt weiß hier Bescheid. Über die Dame hatte ich bereits am 24.05.2021 auf drstrunz.de berichtet. Heute, vier Monate später folgende Glücks-mail:

„… habe ich mich Ihnen vorgestellt, Melanom, Metastasen in Leber und Lunge. Damals ging es mir sehr, sehr schlecht.

Am vergangenen Montag stand wieder ein CT an und ich darf Ihnen heute freudig berichten, dass sämtliche Metastasen in Lunge und Leber verschwunden sind, es sind keine neuen Tumorherde entstanden. In der linken Axilla befindet sich noch eine kleine Rest-Tumormasse von 4,5 x 1,5 cm.

Diese ist von sagenhaften 9,6 x 6 cm auf diese „kleine“ Größe geschrumpft. Ich weiß, dass ich das auch noch schaffe ….

Die Immuntherapie (Medikament) … läuft weiter. Meine Onkologen möchten dieses kleine Areal noch gerne bestrahlen. Dies habe ich dankend abgelehnt. Die Ärzte sind wirklich der Meinung, dass genau das Medikament mein Immunsystem angestachelt hat, dieses Monster zu bekämpfen.

Nun ja, wir wissen es besser!

Mir geht es besser denn je, so, als wäre ich kerngesund. Kein Berg ist mir zu hoch, und vor kurzem habe ich mir ein Rennrad gekauft, mit dem ich durch diese schöne Gegend fahre. Ich führe ein ganz anderes Leben!“

Ein ganz anderes Leben? „Normal“ ist Operation, Chemotherapie, Bestrahlung, Immun-Inhibitoren (!!!). Was für ein anderes Leben meint sie denn? Können Sie am 24.05.2021 nachlesen:

„Ich habe seitdem weder Brot, Nudeln, Reis oder sonstige leeren Kohlenhydrate zu mir genommen und ernähre mich seit knapp zwei Monaten ketogen. Ich habe 12 Kilo verloren! Mache jeden Tag Sport, Workouts, gehe laufen und Radfahren. Ich bin aktiv wie nie zuvor in meinem Leben.

Nie zuvor? Auch das wird erklärt.

„Sämtliche Vitamine, Shakes und Aminosäuren, die Sie mir verschrieben hatten, wurden geliefert, und von da an änderte ich mein Leben grundlegend!“

Aufgepasst? Hier hat jemand wirklich verstanden. Der Leidensdruck war groß genug: ÄNDERTE ICH! Steht hier.

PS: Falls Sie zu den einigen wenigen Begnadeten gehören, deren Gedächtnis noch einigermaßen funktioniert, darf ich erinnern: Genau am Beispiel des schrecklichsten Krebses, des malignen Melanoms, haben zwei Arbeitsgruppen gezeigt, dass auch dieser Krebs erfolgreich bekämpft werden kann mit einem kompetenten Immunsystem! Beide Forschergruppen wurden mit dem Nobelpreis 2018 belohnt.

Die Onkologen, die sich um die obige Patienten kümmern, denken gar nicht daran, nobelpreisgekröntes Wissen zur Rettung von Menschenleben anzuwenden.VORHERIGE NEWSZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

  1. Mir geht es besser denn je15.10.2021  Strunz GmbHIn einem Satz wird hier das Ziel der Frohmedizin beschrieben. Nämlich …MEHR LESEN »
  2. Krebs ist für mich heute wie Grippe14.10.2021  Strunz GmbHWer darf so sprechen? Der Satz geht noch weiter: …MEHR LESEN »
  3. Stress, Ihr Darm und Glutamin13.10.2021  Strunz GmbHViele von Ihnen kennen die Abwärtsspirale: Gestresst von …MEHR LESEN »

0

Bitte etwas Salz

🟥 „Ich hörte, wie meine Mutter unseren Nachbarn um etwas Salz bat. Ich fragte sie, warum sie sie darum bittet, wo wir doch Salz zu Hause haben. Sie antwortete: „Weil sie uns immer um etwas bitten; sie sind arm. Also… Weiterlesen ›

Bitte etwas Salz — Bernwards Blog

Auf unserem Telegram-Kanal:

❗️Na, da hat man ja den Bock zum Gärtner gemacht!
Die „Welt“ meldet:
„Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat den Berliner Virologen Christian Drosten als Mitglied eines wichtigen neuen Beirats vorgeschlagen. Der Beirat soll Richtlinien für künftige Studien über den Ursprung von Pandemien und Epidemien erarbeiten und Untersuchungen beaufsichtigen, wie die WHO am Mittwoch in Genf berichtete.“

Nichts mehr verpassen? Dann abonnieren Sie doch kostenlos unseren Telegram-Kanal: t.me/CompactMagazin
 

Sie gelten als erfolgreichste Dynastie aller Zeiten und dienten den Nazis als Beleg für ihre antisemitische Theorie einer „jüdischen Weltverschwörung“. Kennzeichnend war von Anfang an ihre Nähe zur Macht – und das Wissen um entscheidende Entwicklungen. Mehr dazu in Die Rothschilds.



Die gegenderte Sängerin und Schauspielerin Demi Lovato wünscht sich eine politisch-korrekte Bezeichnung für Außerirdische. Ein Muss für alle Alien-Fans: Unsere Kult-Ausgabe Die UFO-Verschwörung
vergangene Woche Mittwoch verglich RKI Chef Wieler Corona mit der Grippe. Wer bisher einen solchen Vergleich wagte, wurde mit entsprechenden Begriffen belegt, die ich hier gar nicht wiederholen will. Zumindest konnte man sich sicher sein, dass die „Faktenchecker“ bei einem vorbei schauten. Auf Youtube wird man für so etwas schon mal gelöscht.


Dabei ist dieser Vergleich mehr als gerechtfertigt. Denn seit dem Sommer 2020 ist eigentlich klar, dass die Sterblichkeit für SARS Cov-2 auf dem Niveau einer schweren Grippewelle liegt. Studien und Untersuchungen dazu habe ich in meinem Beitrag  dokumentiert:
https://naturheilt.com/blog/wie-toedlich-ist-corona/



„Aber Corona drückt die Lebenserwartung!“

Auch das liest man in den vergangenen Wochen. Die „Süddeutsche Zeitung“, der „Stern“ und eine Liste weiterer Altmedien haben unisono in „copy&paste“-Manier einen Beitrag herausgebracht, der dem Leser nahelegt, dass Covid-19 für einen Rückgang der Lebenserwartung verantwortlich zu machen sei – und zwar mit der geballten Kraft
eines Krieges, wie dem Zweiten Weltkrieg. Meine Analyse und Stellungnahme dazu:
https://www.yamedo.de/blog/corona-lebenserwartung/

„Aber Long-Covid ist ein Problem!“


Ja, das stimmt. 2020 ging ich auch noch davon aus, dass wir es bei Long Covid mit einer besonderen Situation zu tun hätten. Mittlerweile ist mir klar, dass „Long Covid“ ein Produkt von Übertreibung ist. Nachwirkungen nach Atemwegsinfektionen über einen längeren Zeitraum gab es bereits in der Vergangenheit. Erst mit dem Auftreten von SARS-CoV-2 glaubt alle Welt, dass dies ein Novum sei. In einem Beitrag beziehe ich mich auf Daten, die das britische ONS veröffentlicht hat:
https://www.yamedo.de/blog/long-covid-beurteilung/

Die Pannen und Lügen werden immer offensichtlicher. 


Nochmal zurück zum RKI. Erwachsene in Deutschland jetzt doch schon zu über 80% doppelt geschlumpft.Wohl gemerkt: Nach über 1,5 Jahren „Pandemie“ haben wir offiziell immer noch keine verlässlichen Zahlen? Die WELT berichtet und zitiert u.a. Herrn Spahn:

“Die Corona-Impfungen in Deutschland sind nach einer neuen Auswertung des Robert Koch-Instituts (RKI) wohl schon weiter als in der Meldestatistik erfasst. Es sei anzunehmen, dass unter den Erwachsenen bereits bis zu 84 Prozent mindestens einmal und bis zu 80 Prozent vollständig geimpft sind, heißt es in einem aktuellen RKI-Bericht mit Stichtag 5. Oktober. Das entspräche jeweils um fünf Prozentpunkte höheren Impfquoten als nach offiziellen Meldungen der Impfstellen.
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sprach von „richtig guten Nachrichten“ und hält Masken-Vorgaben im Freien nicht mehr für nötig – drinnen blieben Schutzregeln aber weiterhin wichtig.
Die Impfkampagne sei „noch erfolgreicher als bisher gedacht“, sagte Spahn mit Bezug auf die RKI Auswertungen. „Das gibt uns zusätzliche Sicherheit für Herbst und Winter.”



Wie man auf diese neuen Zahlen kommt? Befragungen. Diesen Befragungen vertraut man jetzt beim RKI mehr, als den offiziell gemeldeten Daten? Dieser „Spahnsinn“ ist kaum zu überbieten und für jeden halbwegs… ach… ich beende das lieber mal.


Jedenfalls gibt man sich jetzt trotzdem weiter in Panik, denn die nächste Grippewelle kommt bestimmt. Deswegen soll man sich auch dagegen (selbstverständlich) wieder spritzen lassen. Zu diesen herkömmlichen „Grippespritzen“ hatte ich bereits mehrfach recherchiert:
https://renegraeber.de/blog/grippeschutzimpfung-lassen-sie-es-lieber/



Ich persönlich setze lieber auf mein Immunsystem. Derzeit bin ich bei meinem „Herbstfasten“. Lassen Sie mich das ganz einfach ausdrücken: Wenn die Pharmaindustrie die Effekte des Fastens als Tablette patentieren könnte, dann würden in den Chefetagen die Sektkorken knallen und der Börsenkurs wie eine Rakete abgehen. 


Das hört sich jetzt sehr euphorisch an, klar. Dennoch sollte man beim Fasten wissen was man tut. Ich habe vor fast 20 Jahren alles dazu in einem Büchlein niedergeschrieben, was man dazu als Beginner wissen sollte, inklusive eines Plans, nach dem auch ich immer noch vorgehe. Wenn Sie das interessiert schauen Sie sich das doch mal an:
https://www.gesund-heilfasten.de/heilfasten-anleitung/

vergangene Woche Mittwoch verglich RKI Chef Wieler Corona mit der Grippe. Wer bisher einen solchen Vergleich wagte, wurde mit entsprechenden Begriffen belegt, die ich hier gar nicht wiederholen will. Zumindest konnte man sich sicher sein, dass die „Faktenchecker“ bei einem vorbei schauten. Auf Youtube wird man für so etwas schon mal gelöscht.
Dabei ist dieser Vergleich mehr als gerechtfertigt. Denn seit dem Sommer 2020 ist eigentlich klar, dass die Sterblichkeit für SARS Cov-2 auf dem Niveau einer schweren Grippewelle liegt. Studien und Untersuchungen dazu habe ich in meinem Beitrag  dokumentiert:
https://naturheilt.com/blog/wie-toedlich-ist-corona/

„Aber Corona drückt die Lebenserwartung!“

Auch das liest man in den vergangenen Wochen. Die „Süddeutsche Zeitung“, der „Stern“ und eine Liste weiterer Altmedien haben unisono in „copy&paste“-Manier einen Beitrag herausgebracht, der dem Leser nahelegt, dass Covid-19 für einen Rückgang der Lebenserwartung verantwortlich zu machen sei – und zwar mit der geballten Krafteines Krieges, wie dem Zweiten Weltkrieg. Meine Analyse und Stellungnahme dazu:
https://www.yamedo.de/blog/corona-lebenserwartung/
„Aber Long-Covid ist ein Problem!“
Ja, das stimmt. 2020 ging ich auch noch davon aus, dass wir es bei Long Covid mit einer besonderen Situation zu tun hätten. Mittlerweile ist mir klar, dass „Long Covid“ ein Produkt von Übertreibung ist. Nachwirkungen nach Atemwegsinfektionen über einen längeren Zeitraum gab es bereits in der Vergangenheit. Erst mit dem Auftreten von SARS-CoV-2 glaubt alle Welt, dass dies ein Novum sei. In einem Beitrag beziehe ich mich auf Daten, die das britische ONS veröffentlicht hat:https://www.yamedo.de/blog/long-covid-beurteilung/
Die Pannen und Lügen werden immer offensichtlicher. 
Nochmal zurück zum RKI. Erwachsene in Deutschland jetzt doch schon zu über 80% doppelt geschlumpft.Wohl gemerkt: Nach über 1,5 Jahren „Pandemie“ haben wir offiziell immer noch keine verlässlichen Zahlen? Die WELT berichtet und zitiert u.a. Herrn Spahn:
“Die Corona-Impfungen in Deutschland sind nach einer neuen Auswertung des Robert Koch-Instituts (RKI) wohl schon weiter als in der Meldestatistik erfasst. Es sei anzunehmen, dass unter den Erwachsenen bereits bis zu 84 Prozent mindestens einmal und bis zu 80 Prozent vollständig geimpft sind, heißt es in einem aktuellen RKI-Bericht mit Stichtag 5. Oktober. Das entspräche jeweils um fünf Prozentpunkte höheren Impfquoten als nach offiziellen Meldungen der Impfstellen.
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sprach von „richtig guten Nachrichten“ und hält Masken-Vorgaben im Freien nicht mehr für nötig – drinnen blieben Schutzregeln aber weiterhin wichtig.
Die Impfkampagne sei „noch erfolgreicher als bisher gedacht“, sagte Spahn mit Bezug auf die RKI Auswertungen. „Das gibt uns zusätzliche Sicherheit für Herbst und Winter.”

Wie man auf diese neuen Zahlen kommt? Befragungen. Diesen Befragungen vertraut man jetzt beim RKI mehr, als den offiziell gemeldeten Daten? Dieser „Spahnsinn“ ist kaum zu überbieten und für jeden halbwegs… ach… ich beende das lieber mal.
Jedenfalls gibt man sich jetzt trotzdem weiter in Panik, denn die nächste Grippewelle kommt bestimmt. Deswegen soll man sich auch dagegen (selbstverständlich) wieder spritzen lassen. Zu diesen herkömmlichen „Grippespritzen“ hatte ich bereits mehrfach recherchiert:
https://renegraeber.de/blog/grippeschutzimpfung-lassen-sie-es-lieber/

Ich persönlich setze lieber auf mein Immunsystem. Derzeit bin ich bei meinem „Herbstfasten“. Lassen Sie mich das ganz einfach ausdrücken: Wenn die Pharmaindustrie die Effekte des Fastens als Tablette patentieren könnte, dann würden in den Chefetagen die Sektkorken knallen und der Börsenkurs wie eine Rakete abgehen. 
Das hört sich jetzt sehr euphorisch an, klar. Dennoch sollte man beim Fasten wissen was man tut. Ich habe vor fast 20 Jahren alles dazu in einem Büchlein niedergeschrieben, was man dazu als Beginner wissen sollte, inklusive eines Plans, nach dem auch ich immer noch vorgehe. Wenn Sie das interessiert schauen Sie sich das doch mal an:
https://www.gesund-heilfasten.de/heilfasten-anleitung/

NEU – Australiens Nördliches Territorium verhängt das strengste Impfmandat der Welt. Diejenigen, die sich bis zum 13. November nicht daran halten, werden mit einer Geldstrafe von 5.000 Dollar belegt und dürfen nicht wieder arbeiten.
@disclosetv‌‌
👇🏼👇🏼👇🏼👇🏼👇🏼👇🏼👇🏼👇🏼👇🏼@GeheimesWissenDerEliten

Warum fährt die australische Regierund diesen harten Kurs?

Was ist wenn China hinter der korrupten australischen Regierung steckt? 
Ji Ping oder die CCP, will Australien von den bestehenden Bewohnern  per Giftspritze säubern, damit dann dort eine halbe Milliarde Chinesen angesiedelt werden kann. Schon mal darüber nachgedacht???? Geostrategie!

Lauterbach, Covid, Kant

Ich habe Covid durchgemacht, kann es aber dank zweier negativer PCR-Tests nicht beweisen. Was soll ich tun? Was darf ich hoffen? Was ist der Mensch?

„If you don’t like the vaccine, then try Covid instead.“ So lautet ein schnippischer Kommentar unter einem Tweet des Chefpanikers Karl Lauterbach, wo sich seit vielen Monaten die Jünger dieses Meisters der Schwarzmalerei mit jenen prügeln, die – um es vorsichtig zu formulieren – eher von den Coronamaßnahmen und dem medialen Sirenengeheul genervt sind als von der Krankheit selbst. Lauterbach zieht nun also seine Verzeihung an Jan Josef Liefers zurück, weil dessen „Gang nach Canossa“, also der Besuch einer Intensivstation, Liefers nicht ausreichend geläutert habe.

[weiterlesen]

Das ZDF träumt vom „diversen Parlament“, Olaf Scholz verspricht ein „paritätisches Kabinett“. Beide Ideen münden in die Libanonisierung Deutschlands. Eine Analyse.UNBESORGT.DEDas ZDF träumt den Traum vom „Diversen Parlament”„Dem deutschen Volke“ steht ü

Hauptziel des offiziellen Besuchs von Erika Mouynes am 30. September 2021 in Washington war es, die Einwanderungs- und Sicherheitsprobleme zu erörtern, die sich aus dem illegalen Überschreiten der Grenze zwischen den Vereinigten Staaten und Mexiko ergeben; die Grenzstädte im Bundesstaat Texas sind zum Hauptziel von mehr als siebzigtausend mittelamerikanischen und karibischen Bürgern geworden, die aus […]
Weiterlesen

Die im Grundgesetz nicht vorgesehen Ministerpräsidentenkonferenz zieht die Daumenschrauben an und schränkt Grundrechte ein, die sehr wohl im Grundgesetz stehen. Ein Essay zur Entwicklung unseres Landes, neuen Bürgerpflichten und einigen historischen Parallelen.(sorry, ist etwas länger geworden)UNBESORGT.DEPolitischer Wahnsinn, historische Vergleiche und der Beitrag der Marktwirtschaft

Der 15. Oktober ist in Italien ein besonders spannendes Datum. An diesem Tag tritt die Pflicht zum Besitz eines Gesundheitspasses am Arbeitsplatz, in den Alpen „Grüner Pass“ genannt, in Kraft. Diese Verpflichtung gilt auch für die Polizei, den repressiven Arm des Staates. Aber es gibt Spannungen in Polizeikreisen. Dies zeigt sich auch in dem sehr […]
Weiterlesen
„Energiewende“ soll dank “Klimakrise” Groß-Konzernen Milliardengewinne verschaffen | Teil 2

Volkswagen will klimafreundlicher und geschmackloser werden. Nach der Abwicklung von Diesel und Benziner ist nun auch die Currywurst fällig. „Viele“ wollen das so.



UNBESORGT.DE
Volkswagen wird die Wurst ausgetrieben
Wenn die zehnjährige Tochter ein

Grüne Politik nimmt dramatisch an Fahrt auf… ohne Rücksicht auf Verluste! „30 000 Stellen weg? VW-Boss denkt an Massen-Abbau“ – allein in Deutschland!T-ONLINE.DE|VON T-ONLINEVW-Chef Diess bringt drastischen Stellenabbau ins Spiel

11011060 KommentareGefällt mirKommentieren

Das was sie gestern gesagt hat , traf den Nagel auf den Kopf!TICHYSEINBLICK.DEElke Heidenreich: „Ich möchte, dass wir wieder zu einer Art Normalität zurückkehren“Die Literaturkritikerin Elke Heidenreich teilt am Abend bei Lanz ordentlich aus. Sarah-Lee Heinrich, die Grünen, Diversity- und Genderpolitik und die CDU bekommen ihr Fett weg. Im Netz breitet sich schnell ein Shitstorm aus.

11211210 KommentareGefällt mirKommentieren

Ist möglicherweise ein Bild von 1 Person und Text „Die Rassistin Sarah-Lee Heinrich ist neue Bundessprecherin der Grünen Jugend. In ganz jungen Jahren war sie Hobby- Rassenkundlerin. sarah-lee @xsarahleee Follow Juden und asiaten sind keine weissen Menschen und bei Slawen weiss ichs ehrlich gesagt nicht 1:38 PM- 1 Nov 2016“
 Attentäter im norwegischen Kongsberg ein Islam-Konvertit
14. Oktober 20218
Von MICHAEL STÜRZENBERGER | Der Attentäter von Kongsberg in Norwegen, der fünf Menschen mit Pfeil und Bogen tötete und zwei schwer verletzte, sei laut Polizei zum Islam konvertiert und habe sich in den vergangenen Jahren radikalisiert. Wie RTL News berichtet,…Weiterlesen

So verschwinden Geimpfte aus dem Spital: sie werden im Bericht unterschlagen – Anteile Geimpfter weit höher als zugegeben –tkp.atSo verschwinden Geimpfte aus dem Spital: sie werden im Bericht unterschlagen – Anteile Geimpfter…AGES und RKI liefern wöchentlich Berichte über „Impfdurchbrüche“ ab. Im Gegensatz zu Ländern wie UK oder Israel, werden aber alle unangenehmen, den eigenen Behauptungen widersprechen

Ist möglicherweise ein Meme von Text „Ich habe einfach nur eine Orange auf meine Katze gelegt... und jetzt sieht sie aus wie ein Ei! DEBESTE“
         +++ Sozialismuswünsche in den »Tagesthemen«: Der feuchte Traum der ARD von der Umverteilung +++   
 Ist möglicherweise ein Bild von eine oder mehrere Personen und Text „POLIZEI BEFÜRCHTETE RADIKALISIERUNG Norwegen-Killer trat vor der Tat zum Islam über Quelle: HAKON MOSVOLD LARSEN/AFP 14.10.2021, 10:44 Uhr Der Mann, der am Mittwochabend in der norwegischen Stadt Kongsberg (südwestlich von Oslo) fünf Menschen getötet und zwei weitere verletzt hat, ist nach Informationen der Polizei vor seiner Tat zum Islam übergetreten und hatte sich radikalisiert. Das gaben die Ermittler am Donnerstag bei einer Pressekonferenz bekannt. Zum genauen Motiv des gefassten Dänen (37) machte die Polizei zunächst keine weiteren Angaben.“
  Bild
 Ist möglicherweise ein Bild von Essen
         +++ Biden immer unbeliebter: Greift Trump tatsächlich nach der Präsidentschaft 2024? +++   
 


@jwe3005
· 41 Min.
So verschwinden Geimpfte aus dem Spital: sie werden im Bericht unterschlagen – Anteile Geimpfter weit höher als zugegeben – https://tkp.at/2021/10/14/so-verschwinden-geimpfte-aus-dem-spital-sie-werden-im-bericht-unterschlagen-anteile-geimpfter-weit-hoeher-als-zugegeben/
  
 
         +++ Scholz´ Karriere und deren selten beleuchtete Wendepunkte: Der diskrete Charme des Kapitals +++   
 
  
 
         +++ KOPP Report jetzt auch auf Telegram unter
https://t.me/koppreport +++
   
 
  
 
         +++ Hohe Energiepreise: Europa droht ein Winter der Knappheit +++   
 
  
 
         +++ Hyper-Inflation voraus: Jetzt ist Schluss mit lustig +++   
 
  
 
         +++ Illegale Einwanderung: Bundesregierung macht Lukaschenko verantwortlich +++   

0

Krebs könnte man vermeiden

Krebs ist für mich heute wie Grippe

14.10.2021  Strunz GmbH  Drucken

Wer darf so sprechen? Der Satz geht noch weiter: „Ich meine das nicht arrogant, ich sehe das so. Eine unnötige Krankheit. Ich war zu dumm, es rechtzeitig zu vermeiden. Aber es ist eine heilbare Krankheit, das weiß ich heute, und bin unendlich dankbar dafür, dass ich das lernen durfte“.

So sprechen darf nicht der gesunde Mitbürger, erst recht kein Arzt. Das darf nur der Patient selbst. Der, wieder einmal, unserer ach so resistenten Schulmedizin zum Trotze sagen kann:

SO BESIEGTE ICH KREBS

Besiegte? „Die Schulmediziner gaben mir nurmehr Wochen“.

Weshalb diese News, dieser Bericht? Doch nicht, um der Schulmedizin ein „ätsch, bätsch“ hinzuwerfen, sondern um Ihnen allen Mut zu machen. All den 50 % der deutschen Bevölkerung, die in ihrem Leben mit der schrecklichen Diagnose konfrontiert werden.

Machen Sie sich eigentlich diese Zahl, nämlich 41,5 Millionen von 83 Millionen Mitmenschen, deutlich? Glauben Sie nicht, dass man sich hier rechtzeitig rüsten sollte? Glauben Sie nicht, das wäre besser, als sagen zu müssen: „Ich war zu dumm, es rechtzeitig zu vermeiden“?

Die – wieder einmal – Wunderheilung beschreibt die Patientin als „Erfolgsgeschichte“ am 27.12.2015. Ganz kurz:

  • Bronchial-Karzinom 10x10x10 cm
  • Bauchfellkarzinose mit malignem Aszites (Bauchwasser)
  • Kleine Hirnmetastase (16 mm)

Völlig korrekt der auf jahrzehntelanger Erfahrung beruhende Satz der Schulmediziner: „Sie haben nur noch einige Wochen“.

Tja. Und dann begann die Heilung. Wird sehr ausführlich und präzise beschrieben im Erfolgsgeschichten-Text der Patientin. Jeder von Ihnen, der diese News soeben liest, weiß selbstverständlich Bescheid.

Mir immer ganz wichtig: Folgen Sie unbedingt (auch!) der Schulmedizin.
Heißt auch hier: Operation (Hirnmetastase), Chemotherapie, Bestrahlung.

Auch ich bin, genauso wie Sie alle, ein misstrauischer Mensch. Und wenn ich etwas Schreckliches besiegen möchte, greife ich nach jedem Strohhalm. Nehme jede Chance wahr. In diesem Fall: Benutze ich immer auch die Schulmedizin.

Die ja, ganz neu, erst so richtig wirksam wird, wenn man sie naturwissenschaftlich untermauert, wenn man also gleichzeitig

  • sich ketogen ernährt
  • das Immunsystem optimiert (Aminogramm, Vitamine & Co.)
  • sich täglich bewegt
  • und inneren Frieden findet (Meditation)

Krebs könnte man vermeiden. Korrekt. Das erzählt Ihnen auch die Schulmedizin. Aber dass man ihn – wie eine Grippe – auch besiegen kann dann, wenn die Krankheit bereits hoffnungslos (!) fortgeschritten ist … das ist ein Hauptthema geworden auf dieser Website.

Denn wenn man Krebs tatsächlich besiegen kann, tritt man auch allen anderen möglichen Krankheiten mit sehr viel mehr Gelassenheit und Zuversicht gegenüber.

Letztendlich geht es immer um ein Lebensgefühl. Das AUFGEHOBEN-SEIN. GEBORGENHEIT.

PS: Ach ja: Patientin meint heute, 2021, also 6 Jahre später: „Ich bin bald 60 Jahre und mir ist es zuletzt mit 30 so gut gegangen“. Überzeugend. Sie erinnern sich? Man gab ihr noch „nur mehr Wochen“. Tja: Frohmedizin gegen Drohmedizin.VORHERIGE NEWSZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

  1. Krebs ist für mich heute wie Grippe14.10.2021  Strunz GmbHWer darf so sprechen? Der Satz geht noch weiter: …MEHR LESEN »
  2. Stress, Ihr Darm und Glutamin13.10.2021  Strunz GmbHViele von Ihnen kennen die Abwärtsspirale: Gestresst von …MEHR LESEN »
  3. Babywunder NAC12.10.2021  Strunz GmbHObwohl Fehlgeburten häufig sind, wird nicht oft darüber …MEHR LESEN »
0

die Fakten rund um die Injektion

Ein Asyl-Schnellverfahren gleich an der EU-Außengrenze wäre ein Fortschritt – würde Brüssel es nicht im Paket mit anderen Maßnahmen wollen:FPOE.EUMigration: Stopp an der Außengrenze

Curevac gibt ersten Corona-Impfstoffkandidaten auf
Gut zehn Prozent der Corona-Intensivpatienten geimpft
INSA: Union fällt unter 20 Prozent
Hohe Strompreise: Industrie droht mit Produktions-Stopp
Curevac gibt ersten Corona-Impfstoffkandidaten auf
         +++ Nach Meuthen-Rückzug: Die Chaos-AfD muss dringend professioneller werden +++   
 Bundesländer-Gesundheitsminister über RKI: „Wir brauchen Wahrheit“

Der Zorn von Gesundheitsministern in den Bundesländern scheint groß zu sein. „Business Insider“ berichtet darüber, dass sich mehrere Gesundheitsminister in einer „Schalte“ über die plötzliche Neuberechnung der Impfquote wie auch über die Methode(n) des RKI verärgert gezeigt hätten. Länder schicken keine falschen Daten: So vermutete das RKI wohl, dass die Bundesländer eine Teilschuld tragen würden. Von dort kämen […]Hier weiterlesen…
  Brisanter Subventionsfall für den Staat: CureVac gibt auf

Die Bundesrepublik Deutschland hat einen wirtschaftlichen Verlust hinzunehmen. Die Tübinger Firma CureVac will die Zulassung für den eigenen Corona-Impfstoff nicht mehr im entsprechenden Verfahren lassen. Dies kann, so sind sich sicherlich alle Experten einig, passieren. Es würde zu lange dauern, bis der Impfstoff zugelassen wird. Der Markt ist langsam besetzt. Brisant wird es, weil die Bundesrepublik Deutschland beteiligt ist – und weil sie sich auf einfache Weise in die Investition hat drängen lassen. Schuld war – die […]Hier weiterlesen…

 
Experten sprechen von „Vulkansituation“ in Merkels Deutschland

Die Corona-Krise in Deutschland haben wir bis dato aus wirtschaftlicher Sicht überraschend gut überstanden. Derzeit sind lediglich die Schulden deutlich gestiegen. Dies wiederum kann in den kommenden Monaten, vielleicht auch schon Wochen, ganz anders aussehen. Experten meinen, dass der Mangel an Chips, Holz oder anderen Rohstoffen und Energien Insolvenzen hervorrufen könne. Es fehlt überall: Ein Bericht der Wirtschaftswoche zeigt, wie erheblich die Risiken inzwischen geworden […]Hier weiterlesen…
 
         +++ »Uns ist die Kinnlade runtergeklappt«: Ein »perfekter Sturm« verhindert, dass Container in die Häfen kommen +++   
 NEWS TICKER – Fundstücke USA und damit verbunden 13.10.2021 Newsmax.com: „Anordnung des Gouverneurs von Texas, Abbott verbietet alle COVID-19-Impfstoffmandate“ (…) „Gouverneur Abbott hat am Montag eine Anordnung erlassen, die alle COVID-19-Impfstoffmandate im Bundesstaat durch jede Körperschaft, einschließlich privater Arbeitgeber, ausschließt. Der Schritt bringt Abbott auf Kollisionskurs mit Präsident Biden, der Unternehmen aufgefordert hat, den Arbeitnehmern mitzuteilen, dass sie sich impfen [..]Hier weiterlesen…
 
Deutschland News Ticker (aktualisiert)

Fundstücke aus den Medien in Deutschland über den Bundestag, die Parteien, die Wirtschaft und aus dem Ausland – die oft genug schnell wieder verschwinden. 13.10.2021 „Gewöhnt Euch an Spritpreise über zwei Euro“ Behauptung: Von Bürgertests hat eh nur eine wohlhabende […]Hier weiterlesen…
 
EMPFEHLUNG
Einfach bauen: So produzierst Du Zement

Wenn Du autonom und autark sein möchtest oder musst, dann wirst Du vor allem an dauerhaft geeigneten Unterkünfte denken müssen. Zeltlösungen oder Tarps reichen nicht. Unterschlüpfe im Wald sind schnell zerstört oder entdeckt. Viel sicherer und am Ende auch wärmer sind Unterkünfte aus Zement. Den Zement kannst Du sogar selbst produzieren. Die einfache Anleitung: Zement kannst Du praktisch mit dem herstellen, […]Hier weiterlesen…
  Im September stiegen die Großhandelspreise um 13,2 Prozent

Einen kräftigen Anstieg verzeichneten die Preise im Großhandel auch im September. Wie das Statistische Bundesamt am Dienstag meldete, erhöhten sich die Preise im September 2021 im Vergleich zum Vorjahr um 13,2 Prozent. Auch gegenüber dem August 2021 ergab sich ein weiterer Anstieg des Preisniveaus um 0,8 Prozent. Inflation erheblich: Man muss bis in den Juni des Jahres 1974 zurückgehen, um einen Anstieg der Großhandelspreise […]Hier weiterlesen…

 
Verschärft sich der Nordirland-Streit zu einem Handelskrieg zwischen der EU und Großbritannien?

Welche tektonischen Verschiebungen der zum Jahreswechsel endgültig vollzogene Brexit mit sich bringt, wird an vielen kleinen Details ablesbar. So wird beispielsweise der Fährverkehr zwischen der Republik Irland und dem europäischen Kontinent immer wichtiger. Irlands Europa-Minister Thomas Byrne weilte am Montag im französischen Dünkirchen, um dort ein neues Irland-Terminal einzuweihen. Es wurde notwendig, weil sich die Zahl der direkten Fährverbindungen von Frankreich auf die Insel seit dem Bexit von zwölf auf 44 erhöht hat. Eine […]Hier weiterlesen…
 
         +++ Peter Gauweiler: »Die EU will die demokratischen Verfassungen ihrer Mitgliedsstaaten aushebeln« +++   
 Die Union hat nun in einer Umfrage von INSA zu einer fiktiven Sonntagswahlumfrage weiter an Boden eingebüßt. Nach einem Medienbericht hat die Partei in dieser Umfrage nun immerhin einen Abstand von 9 Prozentpunkten auf die SPD. Bei der Bundestagswahl hatte die Union noch gut 24 % der Stimmen erhalten. Nun sinkt die Zustimmung in dieser Umfrage auf nur noch 19,5 %. Die Umfrageergebnisse sind verheerend: Die SPD kommt nach […]Hier weiterlesen…
   12.10.2021 Curevac zieht Impfstoff aus Zulassung zurück Rückschlag für Hopp-Konzern: Curevac-Aktie bricht nach Rückschlag ein Gericht […]Hier weiterlesen…
 Übergriffe, Todesdrohungen, Extremistenaufmärsche: massive Unterdrückung der Opposition in Deutschland   Der Kommissar für Folter der Menschenrechtskommission der UNO ist allarmiert: In Deutschland häufen sich massive Übergriffe gegen Oppositionelle. Egal ob massive Polizeigewalt gegen Demonstranten, Todesdrohungen gegen Oppositionspolitiker oder Aufmärsche von gewaltbereiten Extremisten – immer sind Regierungskritiker die Opfer. Besonders dramatisch: Oft werden diese Übergriffe von …

Weiterlesen
         +++ KOPP Report jetzt auch auf Telegram unter
https://t.me/koppreport +++
   
 Wie der RBB berichtete, sind seit August dieses Jahres knapp 2.000 Menschen illegal über die deutsch-polnische Grenze nach Brandenburg eingereist.

Weiterlesen
  
80 Prozent bei Impfabstimmung klar gegen Impfplicht
Egal ob geimpft oder ungeimpft: Rund 80 Prozent der insgesamt 335.120 Unterstützer von zwei Volksbegehren zum Thema Impfpflicht sind strikt gegen eine allgemeine Verpflichtung zum Stich, die restlichen Teilnehmer sprechen sich notfalls für Zwangsmaßnahmen aus. Werner Bolek, der Mit-Initiator der Impf-Abstimmungen „Impfpflicht: Striktes Nein“ und „Impfpflicht: Notfalls Ja“, zeigt sich nicht nur zufrieden mit der hohen Beteiligung, sondern möchte auch weitere Schritte im Parlament einleiten. Welche das sind, verrät er in „Nachgefragt“ Moderator Gerhard Koller in krone.tv.
 
         +++ Katarina Barleys barmherziger Rat für Geringverdiener: »Die günstigste Kilowattstunde ist die, die man nicht verbraucht.« +++   
 Erste Fluglinie nach Corona-Impfpflicht vor dem Aus: Piloten und Angestellte legen Flugbetrieb aus Protest lahm

Immer mehr Fluglinien weltweit führen eine Corona-Impfpflicht für ihr Personal (manche auch schon für die Passagiere) ein. Argumentiert werden diese Eingriffe in die Grundrechte der Arbeitnehmer mit den Vorgaben in den Zieldestinationen, die angeflogen werden. Dass dieser Impfzwang allerdings massiv nach Hinten losgehen könnte, muss nun die US-Fluglinie Southwest Airlines bitter erkennen.   Flugbetrieb aus […]

Weiterlesen
  Gestern fand ein landesweiter Streik der Beschäftigten im öffentlichen Verkehr, im Bildungs- und Gesundheitswesen und im öffentlichen Sektor in Italien statt, während die Proteste in den großen italienischen Städten fortgesetzt wurden. Von Dalma Janosi (Rom) In den italienischen Großstädten herrscht eine revolutionäre Stimmung. Die Sparimpfung der italienischen Regierung unter Mario Draghi stößt in der Bevölkerung […]

Weiterlesen
 
Australien: Polizei hält bei „Hausbesuchen“ Bürgern deren coronakritische Postings vor
In Australien klingeln jetzt die „Zeugen Coronas“ an der Haustür und halten den Bürgern vor, sich an „illegalen Freiheitsprotesten“ beteiligt zu haben. Leider ist es nicht ganz so lustig wie es scheint: Polizisten halten den Bürgern an der Haustür ihre Postings in Sozialen Medien vor. Es ist wohl der letzte Schritt vor der Verschleppung von Menschen mit „falschen Meinungen“. Australien hat mit Abstand das kriminellste Regime, welches die vorgebliche Corona-Pandemie weltweit hervorgebracht hat, berichtet report24.news.
Das Video zeigt, wie Polizisten einen Mann direkt vor seiner Haustür belästigt und ihm Facebook-Postings vorhält. Die erste Fragestellung ist, ob der australische Bürger bei einer Kundgebung teilgenommen hat, wie aus Bildern auf Facebook hervorgehen würde.


Übersetzung des Textes des Tweets:
Australien POLIZEISTAAT
Die Polizei klopft an die Tür eines Mannes, weil er ein Foto von einer Demonstration in den sozialen Medien veröffentlicht hat.
Dann verhören sie ihn und fragen ihn, ob er an dem „illegalen“ Freiheitsprotest teilgenommen hat.
Das ist kein freies Land mehr
         +++ Kritik an Corona-Maßnahmen: »#allesaufdentisch« wehrt sich erfolgreich gegen YouTube-Löschung +++   
 Welche Ausmaße der Impfterror in den USA mittlerweile angenommen hat, zeigt folgender Fall aus dem Bundesstaat Colorado. Wie Medien berichten, wurde die 56-Jährige Leilani Lutali vorläufig von der Warteliste für eine Nierentransplantation genommen, weil sie und der potentielle Spender, ihr Freund Jaimee Fougner, nicht gegen Corona geimpft sind.
In einem Brief des Krankenhauses der Universität von Colorado, welchen Tim Geitner, ein republikanischer Abgeordneter im Parlament des Bundesstaates auf Twitter veröffentlicht hat, heißt es:
„Das Transplantationsteam des Krankenhauses der Universität Corolado hat entschieden, dass es notwendig ist, Sie auf der Warteliste inaktiv zu setzen. Sie werden wegen Verweigerung der Covid-Impfung auf der Warteliste inaktiviert.“
Und erst nach der zweiten Corona-Impfung will das Krankenhaus Lutali wieder auf die Warteliste setzen.
Quelle: Unser Partner in der Europäischen Medienkooperation ZUR ZEIT.
  
+++ Israel-Effekt jetzt auch bei uns: Warum immer mehr Geimpfte auf der Intensivstation liegen +++



focus.de
Israel-Effekt jetzt auch bei uns: Warum immer mehr Geimpfte auf Intensiv liegen
Unter den Intensivpatienten in Deutschland sind immer mehr Geimpfte. FOCUS Online erklärt, warum auch sie schwere Verläufe erleiden können und wieso die Meldungen die Sinnhaftigkeit der Impfung
 „Spätestens bei einem Preis von 1,99 Euro pro Liter muss der Staat eingreifen“ http://to.welt.de/gVkyfol
         +++ Strukturell linke Mehrheit: In der CDU revoltiert es ein wenig, aber nicht zu laut +++   

Meinungsforscherin festgenommen

https://orf.at/stories/3232239/

Die Rassistin Sarah-Lee Heinrich ist neue Bundessprecherin der Grünen Jugend. In ganz jungen Jahren war sie Hobby-Rassenkundlerin.Danke an Tapfer im Nirgendwo… Mehr ansehen

„In Versuchen mit fast 5000 Probanden zeigte sich, dass Studenten auch dann vermeintliche Übeltäter bestrafen beziehungsweise sich an einem Shitstorm gegen solche Figuren beteiligen, wenn sie selbst Zweifel an den kolportierten Vergehen hegen oder diese Situationen sehr uneindeutig waren. Die vermeintlich rechtschaffene öffentliche Erregung sei jedoch ein Mittel, um effektiv Reputationsmanagement zu betreiben: In die konforme Empörung einzustimmen, sei schlicht eine attraktiv… Mehr ansehenSUEDDEUTSCHE.DEPsychologie: Warum sich Mitläufer so oft anpassenZu Konformität pflegen Menschen ein ambivalentes Verhältnis. Als

„Wann hat eigentlich das letzte Mal ein Jude einen Muslim krankenhausreif geschlagen, nur weil er Muslim ist?“Sie stellte die Frage, nachdem in Hamburg ein 60-jähriger Jude von einem 16-jährigen Jungen zusammengeschlagen, in ihrer Heimat Köln ein 18-jähriger Jude von einer Gruppe junger Menschen verprügelt und in Hagen ein Anschlag eines 16-jährigen Jungen auf eine Synagoge vereitelt worden war. Die Täter in Köln haben teilweise türkische Wurzeln und die Täter von Hagen und… Mehr ansehenTAPFERIMNIRGENDWO.COMEine kleine FrageVor ein paar Tagen stellte Malca Goldstein-Wolf folgende Frage: „Wa

Einwanderung wird ein zentrales Thema bei den französischen Wahlen im nächsten Jahr sein Mehr als vier von zehn Franzosen wollen die Zahl der neuen Einwanderer im Land auf Null reduzieren, so eine aktuelle Studie. Die Einwanderung wird eines der Hauptthemen des französischen Präsidentschaftswahlkampfes im nächsten Jahr sein, schreibt die Nachrichtenagentur V4NA. Vierundvierzig Prozent der Franzosen […]
Weiterlesen


Wie gefährlich das Leben in Österreich bereits ist, musste ein Waldviertler Pensionistenpaar und deren Sohn gestern, Montag, schmerzhaft am eigenen Leib erfahren: Sechs maskierte und bewaffnete Täter drangen in ihr…
Weiterlesen …
Corona-kritische Videos zu Unrecht gelöscht: Gericht stoppt Zensuraktion von „YouTube“
„YouTube“ geht mit allen Mitteln gegen kritische Künstler mit abweichenden Meinungen zur Corona-Politik der Bundesregierung vor – teilweise zu Unrecht, wie ein Gericht jetzt entschied.
Weiterlesen …
es ist GRIPPE – nicht EBOLA


Erst treibt die Politik mit der CO2-Steuer und Atom-Ausstieg die Energie-Preise in die Höhe. Führt uns mit der Gas-Pipeline Nord Stream 2 in die Abhängigkeit vom Russen-Gas. Jetzt wird der Bürger mit Ratschlägen zum Stromsparen belehrt.
„Die Kilowattstunde, die am billigsten ist, ist die, die man nicht verbraucht“, empfahl Katarina Barley. Ihre Spar-Tipps: neue Fenster, Wärmedämmung. Natürlich sparen Modernisierungs-Maßnahmen langfristig Geld. Doch für Millionen Normalverdiener sind solche Tipps der blanke Hohn. Und Rentner kriegen für solche Investitionen ohnehin keinen Kredit von der Bank.
Für alle, die am Monatsende jeden Euro umdrehen müssen und kein Geld für Dämmung, eine neue Heizung oder stromsparende Elektrogeräte haben, heißt Barleys Spar-Tipp übersetzt: Dann heizt weniger und macht das Licht aus!
Ja, wir müssen weniger CO2 ausstoßen und das Klima schützen. Aber: Wenn die bisher vermurkste Energie-Politik und die neue Klima-Offensive das Leben der Menschen massiv belastet, braucht es konkrete Maßnahmen, um Bürger zu entlasten. Und keine hochnäsigen Sprüche.“

https://www.instagram.com/bild/

Genderwahn: Lego-Spielzeug wird jetzt geschlechterneutral

13. Oktober 2021Wenn es um Umsatz geht, spielt so gut wie jeder das abartige Gendermainstreamingspiel der links-grünen Gesellschaftsumformer mit. So auch Lego. Der dänische Spielzeughersteller will…Weiterlesen

Rohrkrepierer Curevac: 300 Millionen Euro Steuergeld für nichts

13. Oktober 2021Weiterlesen

Der Trog bleibt, die Schweine wechseln; Bild: Collage
Bild
Ist möglicherweise ein Bild von Text
Ist möglicherweise ein Bild von Text

+++ Biden immer unbeliebter: Greift Trump tatsächlich nach der Präsidentschaft 2024? +++

+++ Umbau bei VW: Konzernchef Herbert Diess droht mit massivem Stellenabbau +++

+++ Rohrkrepierer Curevac: 300 Millionen Euro Steuergeld für nichts +++

+++ Elke Heidenreich bei Lanz: »Eine einbeinige chinesische Taubstumme mit Migrationshintergrund« +++

+++ Asylzentren in Brandenburg füllen sich: 4300 Migranten kamen seit August über die Belarus-Route nach Deutschland +++

+++ Abgehobene SPD-Heuchelei: Rote Feudalisten +++

+++ Großhandelspreise explodieren: Stärkster Anstieg seit der Ölkrise 1974 +++

+++ Scholz´ Karriere und deren selten beleuchtete Wendepunkte: Der diskrete Charme des Kapitals +++

+++ »Sag mir wo du stehst!« oder »Mein Abschied aus dem »Wissenschaftszirkus« +++

+++ Zensur, Meinungsfreiheit und Coronapolitik: »Es ist höchst beunruhigend, was hier passiert« +++

+++ Hohe Energiepreise: Europa droht ein Winter der Knappheit +++

+++ Ungebremster Preisanstieg: Geringverdiener und Bedürftige können sich immer weniger leisten +++

+++ Inflation und Wachstum: Neuer IWF-Bericht ist voller Warnungen – mit einem Seitenhieb auf Deutschland +++

+++ Inflation: Das dicke Ende kommt noch +++

+++ Hyper-Inflation voraus: Jetzt ist Schluss mit lustig +++

+++ Antisemitismus-Vorwürfe gegen Autorin von neuer ZDF-Serie +++

+++ Hans-Böckler-Stiftung: AfD, Maskenverweigerer, Querdenker: Verschwörungsmythos zu Verschwörungsmythos +++

+++ Das Kartell der Mittelmäßigkeit will die CDU nicht aus den Klauen lassen +++

+++ Vom Coronaregime direkt zum Klimaregime: Umweltbundesamt – die zentrale Behörde, die sagen soll, wo es lang geht +++

+++ Schwere Ausschreitungen in Berlin vor Räumung von linkem Wohnprojekt »Köpi« +++

+++ Illegale Einwanderung: Bundesregierung macht Lukaschenko verantwortlich +++

+++ CDU und Grüne stürzen in NRW ab – SPD deutlich vorn, FDP drittstärkste Kraft +++

+++ Nach Meuthen-Rückzug: Die Chaos-AfD muss dringend professioneller werden +++

+++ Vermummte vorm Haus: »Volle Solidarität mit meinem Kollegen Herbert Reul« +++

+++ Als Vorwand für Freiheitsbeschränkungen dürfte das Virus schon bald von Umweltthemen abgelöst werden +++

+++ Präsidentschaftswahlen in Frankreich 2022: Éric Zemmour – Ein Politiker neuer Art könnte Frankreichs Präsident werden +++

+++ Corona-Krise: »Nach der Angst kommt die Wut« – Österreichische Psychologin warnt vor Folgen +++

+++ Erzbischof Viganò: Christen müssen energisch gegen die Corona-Diktatur kämpfen! +++

+++ Warnung vor Hacker-Erpressung: »Attacken auf Lieferketten sind der nächste große Trend« +++

+++ Corona-Krise in Frankreich: Vier Millionen Menschen rutschen in Prekarität +++

+++ Apple kann offenbar nur deutlich weniger iPhones ausliefern als geplant +++

+++ Ex-Softwarechef des Pentagons: »USA haben den Kampf um Künstliche Intelligenz gegen China verloren« +++

+++ China und Indien erleben Stromkrise – Kaum noch Kohlereserven +++

+++ Chinesische Armee übt Erstürmung von Stränden an der Meerenge von Taiwan +++

+++ Inflation in der EU: EZB befürwortet noch höhere Preisanstiege +++

+++ Scharfe Kritik an ersten Auftritten von Österreichs neuem Kanzler +++

+++ Grippe schlimmer als COVID-19? Erstaunliches aus dem Vereinigten Königreich +++

+++ Kreta: Schweres Erdbeben vor der Urlaubsinsel! 6,3 auf der Richterskala +++

+++ Migranten an der polnischen Grenze: »Ihr Land hängt von der Menschlichkeit ab« +++

+++ Festmahl der Heuchelei: Steaks für die Mega-Reichen – Insekten und Pflanzen für den Rest +++

+++ »Uns ist die Kinnlade runtergeklappt«: Ein »perfekter Sturm« verhindert, dass Container in die Häfen kommen +++

+++ Was aktuelle Zahlen verraten: Italiens Aufstieg und Deutschlands Niedergang +++

+++ Auf dem Kongress »Wachstum Erde Frieden Freiheit« hielt Ernst Wolff einen Vortrag über die wahren Interessen hinter dem Corona-Putsch +++

+++ In Inseratenaffäre beschuldigte Meinungsforscherin B. festgenommen +++

+++ Nach WDR-Skandal: ZDF holt islamistische Autorin ins Team +++

+++ Klimapolitik ist wie Coronapolitik: Behaupte irgendeine Koinzidenz und begründe mit ihr jede Willkür +++

+++ Besuch bei »GEZ-Rebell« Georg Thiel: So tickt der Mann, der für ARD und ZDF nicht bezahlt +++

+++ Nicht Sarah Lee Heinrich ist das Problem – Ihre Verteidiger sind es! +++

+++ Eltern glauben nicht an besseres Leben für Nachwuchs – »Die fetten Jahre sind vorbei« +++

+++ Hakenkreuze und SS-Runen: 53 rechtsextreme Verdachtsfälle bei Polizei in NRW bestätigt +++

+++ Gaspreise: E.ON schließt vorerst keine neuen Gasverträge ab +++

+++ »Die Zeit« zur Impfquote: Fachblatt für die Verwaltung seelenloser Biomasse +++

+++ Rigaer Straße – Brennende Barrikade und Steinhagel: Linksextreme brüsten sich mit Angriff auf Polizei +++

+++ Übergriffe, Todesdrohungen, Extremistenaufmärsche: massive Unterdrückung der Opposition in Deutschland +++

+++ Ostsee-Fang stark eingeschränkt: »Unterm Strich ist das für deutsche Fischerei eine Katastrophe« +++

+++ Impfarzt gekündigt, weil er über Nebenwirkungen aufklärte – jetzt packt er aus +++

+++ Nach Neonazi-Beisetzung in jüdischem Grab: Antisemitismusbeauftragter erstattet Anzeige, Bischof unterbricht Urlaub +++

+++ Brisante Dokumentation: Amazon frisst uns mit Haut und Haar +++

+++ WDR: »Machen Sie sich einen Einkaufszettel und halten Sie sich strikt daran« +++

+++ Lego bietet Spielzeug geschlechtsneutral an +++

+++ Rückschlag für Hopp-Konzern: Curevac-Aktie bricht nach Rückschlag ein +++

+++ Steigende Energiepreise: Erstes Stahlunternehmen ruft nach staatlicher Hilfe +++

+++ Der Fall Sarah-Lee Heinrich: Alles halb so schlimm? +

0

Darmentzündungen

Stress, Ihr Darm und Glutamin

13.10.2021  Strunz GmbH  Drucken

Viele von Ihnen kennen die Abwärtsspirale: Gestresst von der Arbeit, von den familiären Aufgaben, vom Haushalt, vom Verkehr. Wegen des Stresses fehlt die Energie zum vernünftigen, durchaus zeitaufwendigen Kochen, schnell gibt es eine Fertigpizza oder einen Döner. Dazu ein Bier oder Wein. Irgendwann schmerzt der Darm, oft lautet die Diagnose chronische Darmentzündung, Reizdarmsyndrom oder Enterocolitis. Kommt vom Stress, heißt es. Nur was passiert genau?

Unter langanhaltendem Stress reduziert sich der L-Glutamin-Spiegel im gesamten Körper. Die wichtige Aminosäure wird aber im Darm von den Zellen der Darmschleimhaut dringend benötigt.

Diese Zellen produzieren Schleim, der den gesamten Darm auskleidet. Nennt man die Mukusschicht. Bei L-Glutamin-Mangel nimmt die schützende Schicht immer weiter ab. Die Darmzellen kommen dadurch vermehrt in direkten Kontakt mit Bakterien, mit Viren und anderen Fremdkörpern. Die Zellen wehren sich gegen die Eindringlinge. Das Immunsystem wird aktiv, die Darmentzündung ist da.

Nicht nur die Zellen der Darmschleimhaut und die Mukusschicht leiden, auch die Verbindung zwischen den Zellen, die so genannten tight junctions, werden bei einem L-Glutamin-Mangel schwächer.

Kennen Sie. Nennt sich Leaky gut. Stichwort Nahrungsmittel-Unverträglichkeit. Nimmt rapide zu in Deutschland. Die Menschen leiden, leiden wirklich.

Es entstehen mikroskopisch kleine Löcher in der Darmwand. Durch sie dringen Stoffe in den Körper, die dort nicht hingehören. Sie werden vom Immunsystem bekämpft, schon breitet sich eine leichte chronische Entzündung im gesamten Körper aus. Betroffene sind dann nicht mehr nur schlapp von der Arbeit, dem Familienleben und dem Schlafmangel, sondern die chronischen Entzündungsreaktionen verbrauchen zusätzliche Energie. Sie fühlen sich immer gestresster, Ihrem Darm geht es immer schlechter.

Wenn Sie die Spirale in die andere Richtung drehen wollen, hilft es meist nicht, den Job zu wechseln, oder, wie mir einmal ein Arzt geraten hatte: „Treten Sie halt kürzer, Herr Kollege!“ Stattdessen sollten Sie sich lieber mit allen essentiellen Nährstoffen versorgen sowie Alkohol, Nikotin und leere Kohlenhydrate weglassen. Gut zu wissen: Besonders heilsam wirkt L-Glutamin im Darm.

L-Glutamin fördert die Bildung neuer Darmzellen, einer dickeren Mukusschicht und stabilisiert die Verbindung zwischen den Zellen, den tight junctions. Sie drehen die Spirale rum. Es geht wieder aufwärts.

Nicht immer kann man stressigen Situationen im Leben aus dem Weg gehen. Ich jedenfalls kann´s nicht in meinem Beruf. Wenn Sie mit hohen Arbeitsanforderungen richtig umgehen könnten, wäre das etwas Wunderbares. Denn Erfolg zeichnet sich grundsätzlich dadurch aus, dass man dranbleibt, hart arbeiten kann. Damit Ihr Darm in solchen Zeiten nicht leidet, damit es bei Ihnen nicht zu chronischen Darmentzündungen aufgrund von Stress kommt, schützen Sie sich doch einfach mit
L-Glutamin.

Persönlich erprobt: 1-2 EL. täglich.

Quelle: Rao R, Samak G. Role of Glutamine in Protection of Intestinal Epithelial Tight Junctions. J Epithel Biol Pharmacol. 2012;5(Suppl 1-M7):47-54.VORHERIGE NEWSZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

  1. Stress, Ihr Darm und Glutamin13.10.2021  Strunz GmbHViele von Ihnen kennen die Abwärtsspirale: Gestresst von …MEHR LESEN »
  2. Babywunder NAC12.10.2021  Strunz GmbHObwohl Fehlgeburten häufig sind, wird nicht oft darüber …MEHR LESEN »
  3. Tabletten auf den Müll!11.10.2021  Strunz GmbHDiesen Newsbeitrag finden Sie auf http://www.drstrunz.de.MEHR LESEN »
0

Klima-Eilinformation

Erster Herbstfrost 2021 in Deutschland viel zeitiger als normal eingetreten Kalte Morgen-Überraschung: Der 10. Oktober 2021. Foto: Stefan Kämpfe Stefan Kämpfe, Diplomagraringenieur, unabhängiger Natur- und Klimaforscher Nach einem recht warmen September zeigt sich der Oktober 2021 bislang deutlich rauer. Er startete noch sehr mild, doch nach dem Tag der Deutschen Einheit stürzten die Temperaturen ab. […]

Klima-Eilinformation — finger’s blog

Liebe Leserin, lieber Leser!

„Wozu Atomkraftwerke? Bei uns kommt der Strom aus der Steckdose!“ Das war ein beliebter Witz in den Achtzigern, wo man noch offen über Ökos lachen durfte und mit gespielter Naivität das eigene Verbraucherverhalten verhohnepipelte. Heute mutet der Witz wie ein Kassandra-Ruf an: Die deutsche Energiewende droht gleich nach dem Abbiegen an die Wand zu fahren. Aber kaum jemand ist sich der bedrohlichen Lage bewusst – der Strom fließt ja noch. Dabei scheint die Havarie so evident wie gewollt zu sein: Die Energiepreise explodieren – wegen Rohstoff-Knappheit, Steuern und Aufschlägen durch das EEG, wegen CO2-Zertifikaten und symbolpolitischer Fehlentscheidungen.

Der Furor, mit dem die gesamte Flotte der Atomkraftwerke und Kohlekraftwerke versenkt wird, ohne die Versorgungslücken geplant und sicher schließen zu können, ist jeder Vernunft abhold und kommt einem wirtschaftlichen Amoklauf gleich. Die nun bevorstehenden Stilllegungen von Kraftwerken beseitigen die letzten Leistungsreserven, weshalb massive Versorgungsengpässe drohen und Kettenreaktionen im Wirtschaftskreislauf ausgelöst werden können. Energieintensiven Industriezweigen droht das Aus, einhergehend mit dem Kollaps einer auf lückenlose Energieversorgung angewiesenen Industrienation.

Grüne Gesinnungspolitik führt früher oder später zur Abschaffung der Vernunft. Weil ihr am Ende der moralische Anspruch immer wichtiger ist als das Ergebnis aufgeklärten Abwägens. Es ist nicht Naivität, sondern Ignoranz, mit der man die Energieversorgungskrise heraufbeschworen hat. Und es ist nicht so, dass man den Kollaps nicht kommen sähe – er wird bewusst in Kauf genommen – sondern, dass man seine Folgen und Kollateralschäden unterschätzt und schamlos herunterspielt. Die Münchhausen-Version einer sozialverträglichen Transformation hat sich bereits selbst widerlegt; die Energiekosten richten sich schon heute massiv gegen alle, die knapp bei Kasse sind und kaum über die Runden kommen. Jürgen Trittin hatte 2004 noch versprochen: „Es bleibt dabei, dass die Förderung Erneuerbarer Energien einen durchschnittlichen Haushalt nur rund 1 € im Monat kostet – so viel wie eine Kugel Eis“. Schon 2019 bezahlte ein durchschnittlicher 3-Personen-Haushalts mit rund 4000 Kilowattstunden Stromverbrauch das 21-fache der Trittin’schen Münchhausen-Phantasie. Das Schlimme sind nicht nur die sozial unverträglichen Mehrkosten, sondern die enormen Fliehkräfte eines Energieexperiments, dessen „alternative“ Strukturen einfach nicht funktionieren und sozialen Sprengstoff enthalten.

Deutschland hat in Kürze keine energietechnischen Leistungsreserven mehr (Kraftwerke), der Markt für Gas und Kohle läuft gerade heiß, die Versorgung vieler Industriebetriebe ist nicht gesichert. Die steigenden Rohstoffpreise werden zwangsläufig zu enormen Produktverteuerungen führen. Energie wird immer mehr zum Luxusgut oder einer zweiten Miete für die Leute, die im Winter heizen und an Weihnachten kochen wollen. Neben der Rohstoffknappheit wird der Zusammenbruch von Lieferketten zum Dominoeffekt in den produzierenden Betrieben. Die Rezession als Selbstläufer. Flächenabschaltungen als Vorboten einer sich verstetigenden Mangelwirtschaft. Die Lücken in der deutschen Energieversorgung und die hohen Kosten der Ersatzbeschaffung werden zu sozialen Benachteiligungen führen, für die das linksgrün-urbane Milieu an erster Stelle und die liberal-konservativen Duckmäuser als Abnicker dieser Irrwege an zweiter Stelle verantwortlich zeichnen.

Der Witz mit der Steckdose ist zur Farce verkommen. Wen verwundert’s? Über Jahrzehnte hat sich das Gros der Deutschen den Verheißungen der Nachhaltigkeits-Utopien hingegeben. Die vorhersehbaren Risiken waren irgendwie zu ignorieren, weil es uns in Deutschland so prächtig ging. Im Delirium des Wachstums hat sich aber ein teilnahmsloser Opportunismus in der Gesellschaft festgesetzt, der jeden Zweifel an den Tugendwächtern des Juste Milieus verunmöglichte, Widerspruch systematisch verdrängte und die Industrie zum Spielball der Politik machte. Dabei spielen die Medien eine entscheidende Rolle. Wir sind auf die Taschenspielertricks von Energiewende-Propheten reingefallen, weil sie von den Medien in Dauerschleife hofiert wurden. Das wird uns nun zum Verhängnis, wenn der Gesellschaftsfrieden plötzlich von einer Versorgungskrise existentiell bedroht wird und wir keine Handhabe dagegen parat halten können, weil die (technischen) Konzepte für eine mögliche Korrektur einst mit dem ideologischen Stahlbesen herausgekehrt worden sind. Alternativlose Politik erzeugt Einbahnstraßen.

In solch einer Einbahnstraße befinden sich unsere labilen Versorgungssysteme. Sie benötigten nur noch einen letzten Schubser um einzuknicken. Zuerst der ruinöse Lockdown mit „Maßnahmen“ zur kollektiv-suggestiven Massenentfremdung, dann die wochenlange Stilllegung der Wirtschaft und die Unterbrechung von Lieferketten. Was sich als Hygiene-Regime tarnte, erscheint im Rückblick wie der letzte Akt einer Staatsermächtigung über die zivile Willensbildung und die volkswirtschaftlichen Prozesse. Nun stehen reale, hausgemachte Energie-Versorgungsengpässe vor der Tür, an denen nicht die Erderwärmung schuld ist, sondern die dünne Luft im Regierungsviertel. Passend dazu wird unsere Leichtgläubigkeit gegenüber dieser Politik zum Brandbeschleuniger des kommenden Abschwungs.

Die Deutschen haben den Einflüsterungen von Ideologen nichts entgegenzusetzen. Sie sind zu Bittstellern gegenüber einem bevormundenden Staat geworden, der wie ein Heilsbringer auftritt. Das verschreckte Volk wird in der Not nach ihm rufen, wenn die Heizung kalt wird und der Herd keinen Strom oder Gas bekommt. Umsonst. Der Staat wird nicht kommen und trösten. Er wird sagen: „Jetzt ist er nun mal da, der Blackout. Wir können euch nicht davor schützen. Ihr müsst das jeden Tag mit euren Mitbürgern neu aushandeln.“
Vielen Dank auch!

Ihnen ein schönes Wochenende!

Ihr Fabian Nicolay
Herausgeber

2022 droht die globale Pleitewelle

Die Zahlen sind alarmierend und die Aussichten alles andere als erfreulich, denn der Kreditversicherer Atradius rechnet für das kommende Jahr mit einem Anstieg der Firmenpleiten von 33 Prozent. Besonders hart wird der asiatisch-pazifische Raum betroffen sein, aber auch Deutschland wird nicht ungeschoren davonkommen. Enthalten sind die beängstigenden Zahlen in einer aktuellen Studie, aus der die Welt am Sonntag zitierte. „Mit dem Ende staatlicher Stützungsmaßnahmen […]

Hier weiterlesen…

Unicef-Studie: Jeder siebte junge Mensch mit psychischer Beeinträchtigung / Störung
Eine neue Studie der UNICEF versucht zu ermitteln, wie sich derzeit die psychische Situation bei Menschen im Alter von zehn bis 19 Jahren darstellt. Der Studie „On My Mind: Die mentale Gesundheit von Kindern fördern, schützen und unterstützen“ basiert auf einer Befragung. Dabei habe sogar jeder fünfte Mensch im Alter zwischen 15 und 24 Jahren angegeben, das er oder sie sich häufig deprimiert fühle […]Hier weiterlesen… Erstaunlich: Grüne und FDP greifen RKI-Chef Wieler an
Der Chef des Robert-Koch-Instituts (RKI), Lothar Wieler, steht unter Druck. Grund sind die nachgereichten und korrigierten höheren Impfquoten gegenüber den bisherigen Angaben. Nun hat auch die möglicherweise nächste Regierung oder Teile davon die Kritik unterstrichen. Grüne und FDP beschweren sich über Lothar Wieler. Keine Fehlereinsicht: So zitierte die Bild etwa Christine Aschenberg-Dugnus, die in der nun beendeten Legislaturperiode gesundheitspolitische Sprecherin der FDP-Fraktion war. […]Hier weiterlesen…

USA – News Ticker 2021 (aktualisiert)

NEWS TICKER – Fundstücke USA und damit verbunden 11.10.2021Newsmax: „China hat die KI-Schlacht mit den USA gewonnen, sagt der Ex-Softwarechef des Pentagon. China hat den Kampf um künstliche Intelligenz gegen die USA gewonnen und steuert aufgrund seiner technologischen Fortschritte auf eine globale Dominanz zu, so der ehemalige Software-Chef des Pentagons gegenüber der Financial Times.“ +++ Just […]

Hier weiterlesen…

 

Deutschland News Ticker (aktualisiert)

Fundstücke aus den Medien in Deutschland über den Bundestag, die Parteien, die Wirtschaft und aus dem Ausland – die oft genug schnell wieder verschwinden. 11.10.2021Russland hält Verträge ein: Europas Energiekrise ist hausgemachtVorwurf versuchter Einflussnahme: Verfassungsgericht gab Anstoß für Corona-Rede bei KanzlerdinnerMit […]

Hier weiterlesen…

Kinder erhielten unabsichtlich Corona-Impfung und leiden nun unter massiven Herzproblemen
Wie fatal die Ausweitung der Corona-Impfung auf Jugendliche und auch Kinder ist (Pfizer will einen Covid-Impfstoff für ab dem fünften Lebensjahr auf den Markt bringen), zeigt ein aktueller Fall aus den USA. Dort sind zwei Kinder offenbar versehentlich mit einen Corona-Impfstoff von Pfizer geimpft worden und leiden seit dem unter massiven Herzproblemen. Generell gilt, dass […]
Weiterlesen
Ist möglicherweise ein Bild von 1 Person und Text „Judith Sevinc Basad @JSevincBasad 15h Wandern ist rassistisch. Krass wie große Marken auf den größten Unsinn anspringen, nur um in der Öffentlichkeit ein wokes Image zu präsentieren Diesen Thread anzeigen Deutschland "WANDERN UND OUTDOOR-AKTIVITÄTEN WERDEN ALS EINE WEIßE, MÄNNLICHE UND BÜRGERLICHE DOMANE WAHRGENOMMEN, DIE FÜR VIELE MENSCHEN WEDER ZUGÄNGLICH NOCH EINLADEND IST. DAS MUSS SICH ÄNDERN, DENN DIE NATUR GEHÖRT NIEMANDEM." - cij Gefällt cijberlin und 2.028 weiteren Personen thenorthfacede Wir sind stolz darauf, die deutsche Reeteallorautorin Emilia Zonsilo Doia @amiliazanzila“

Das Merck-Covid-Therapeutikum Molnupavir soll 40fache der Herstellung kosten

Die Hoffnung auf das neue Therapeutikum Molnupavir im Kampf gegen die Folgen der Corona-Infektion sind groß. Das Unternehmen Merck hat Daten vorgelegt, wonach das Risiko bei symptomatischen Patienten auf eine Hospitalisierung oder einen schwereren Verlauf um – grob kalkuliert – 50 % sinken solle. Es wird jedoch laut Medienberichten teuer. 712 Dollar – der Verkaufspreis: Demzufolge koste die Herstellung des Medikamentes 17,74 US-Dollar. Der US-Regierung jedoch würden immerhin 712 Dollar in Rechnung gestellt. Der […]

Hier weiterlesen…

Kalte Enteignung durch Inflation: Deutsche Sparer verlieren 84 Milliarden Euro

Zwar haben die deutschen Haushalte im vergangenen Jahr nach dem zwölften Global Wealth Report der Allianz-Versicherung ihr Bruttogeldvermögen um 6,6 Prozent steigern können, doch die Masse dieses Anstiegs geht nicht auf haussierende Aktien und kluge Anlageentscheidungen zurück, sondern auf das Eingesperrtsein während der Pandemie. Geld, das anderenfalls für Dienstleistungen wie Friseur- und Restaurantbesuche ausgegeben worden wäre, landete so auf […]

Hier weiterlesen…

Kalte Enteignung durch Inflation: Deutsche Sparer verlieren 84 Milliarden Euro

Zwar haben die deutschen Haushalte im vergangenen Jahr nach dem zwölften Global Wealth Report der Allianz-Versicherung ihr Bruttogeldvermögen um 6,6 Prozent steigern können, doch die Masse dieses Anstiegs geht nicht auf haussierende Aktien und kluge Anlageentscheidungen zurück, sondern auf das Eingesperrtsein während der Pandemie. Geld, das anderenfalls für Dienstleistungen wie Friseur- und Restaurantbesuche ausgegeben worden wäre, landete so auf […]

Hier weiterlesen…

Google gegen den Klimawandel: „Leugner“ erhalten keine Werbeeinnahmen mehr

Die Suchmaschine Google und der Kanal Youtube möchten einem Bericht der „Faz“ nach nun Inhalte für Werbeanzeigen ausschließen, die den menschengemachten Klimawandel „leugneten“. Den Aussagen des Unternehmens Google zufolge möchten sich Werbekunden nicht neben solchen Beiträgen platziert sehen. Konkret gehe es um Inhalte, die „dem fundierten Konsens rund um die Existenz und die Gründe des Klimawandels widersprechen“. Diese Beiträge bzw. […]

Hier weiterlesen…


 
Nummer 1KürbissuppeZu den Rezepten
Nummer 2ZwiebelkuchenZu den Rezepten
Nummer 3KartoffelsuppeZu den Rezepten
Nummer 4ApfelkuchenZu den Rezepten
Nummer 5QuittengeleeZu den Rezepten
Ist möglicherweise ein Bild von 1 Person und Text „'Deutschland hat eine ekelige, weiße Mehrheitskultur.' Sarah-Lee Heinrich, neue Bundessprecherin der Grünen Jugend, und Antifa-Mitglied SichertDeutschland Solche Rassisten haben Grünen-Wähler Wähler gewählt!“
Ist möglicherweise ein Bild von 1 Person und Text „" Niemandem in Deutschland geht es schlechter, weil wir Schutzbedürftigen helfen. Durch solche Debatten kam Wasser auf die Mühlen der AfD. ANAk Kanzleramtsminister eterAltmaier“
Ist möglicherweise ein Bild von Text „Grunderkrankung + Corona = man stirbt an Corona. Grunderkrankung + Impfung man stirbt an der Grunderkrankung.“

NZZ bietet ihren Lesern einen starken Kommentar zu Heinrich und ihrem politischen Handeln. Respekt kann man da nur sagen: Die Quelle: https://www.nzz.ch/meinung/der-andere-blick/der-fall-heinrich-lehrstueck-gruener-doppelmoral-ld.1649871

Der Spruch „eklig weiße-Mehrheitsgesellschaft“ stammt vom November 2019. Da war sie 18 Jahre alt und nicht wie sie andeuten 14 Jahre. https://www.youtube.com/watch?v=AQ9H7GWxCco

BERLINER WAHLCHAOS-TAGMinderjährige nicht nur im Wahllokal, auch als Briefwähler beteiligt

Wer hat alles zugelassen, das unser Deutschland ein korrupter Saustall wird. Maaßen musste gehen, damit Merkel ihren Parteifreund einsetzen kann, mit dem dann ein Urteil ausgehandelt wird. “ Harbarth Merkel und ihre Minister ein“ https://welt.de/politik/deutschland/plus234341490/Pandemie-und-Rechtsstaat-Zur-Vorbereitung-auf-den-Abend-nordete-Harbarth-Merkel-und-ihre-Minister-ein.html?cid=socialmedia.twitter.shared.web… via @welt

Ebene 1:Kein Witz, ehrlich hier steht, “ Saskia Esken als Bildungsministerin“ Bitte anschnallen beim lesen! Analyse von Wolfram Weimer: Lindner, Habeck, Baerbock auf Top-Positionen: So könnte Scholz‘ Ampel-Kabinett aussehen https://focus.de/24321665 via @focusonlinefocus.deLindner, Habeck und Baerbock an der Macht: So könnte Scholz‘ Ampel-Kabinett aussehenDie Koaltionsverhandlungen kommen voran – und die Ampelregierung rückt näher. In Berlin beginnen hinter den Kulissen bei den Parteien

Minderjährige nicht nur im Wahllokal, auch als Briefwähler beteiligt

AUSSCHLUSS VON MENSCHEN: KEIN PROBLEMHessen-Gericht findet „Ausschluss von Verkaufsstätten“ vom 2G-Modell unfair

Hessen-Gericht findet „Ausschluss von Verkaufsstätten“ vom 2G-Modell unfair

SCHEIDENDER AFD-CHEF„Wenn sie glauben, jetzt seien sie mich los, irren sie. Das ist kein Rückzug“

„Wenn sie glauben, jetzt seien sie mich los, irren sie. Das ist kein Rückzug“

MEHR IMPFDURCHBRÜCHEAnteil der geimpften Covid-Patienten auf Intensivstationen gestiegen

Anteil der geimpften Covid-Patienten auf Intensivstationen gestiegen

GEWÜRZMISCHUNGEN BOOMENLieferengpässe auch bei der Gewürzindustrie

Lieferengpässe auch bei der Gewürzindustrie

HARBARTH WEIST BEFANGENHEIT ZURÜCKVerfassungsgericht nach Kanzlerdinner weiter in Kritik

Verfassungsgericht nach Kanzlerdinner weiter in Kritik

ARZNEIMITTEL-STRATEGIESpahn fordert weniger Abhängigkeit von China bei Medikamenten

Spahn fordert weniger Abhängigkeit von China bei Medikamenten

ZAHLUNGSUNFÄHIGKEITLangsam wieder mehr Pleiten in Deutschland

Langsam wieder mehr Pleiten in Deutschland

DREI-JAHRES-VERGLEICHJetzt steigen die Mieten im Umland schneller

Jetzt steigen die Mieten im Umland schneller

CORONA-KRISE„Unsere Gesundheit ist nicht nur von einem Virus abhängig“

„Unsere Gesundheit ist nicht nur von einem Virus abhängig“

KARLSRUHEVerhandlung über Parteienfinanzierung: Wie viel muss der Staat zahlen?

Verhandlung über Parteienfinanzierung: Wie viel muss der Staat zahlen?

STUDIEMehrarbeit durch Personalmangel im öffentlichen Dienst

Mehrarbeit durch Personalmangel im öffentlichen Dienst

„ÜBERFISCHUNG“Deutschland trägt EU-Fangquotenbeschlüsse nicht mit

Deutschland trägt EU-Fangquotenbeschlüsse nicht mit

LIEFERPROBLEME IM EINZELHANDEL„Manches Weihnachtsgeschenk wird vielleicht nicht lieferbar sein“

„Manches Weihnachtsgeschenk wird vielleicht nicht lieferbar sein“

ÖSTERREICHS BUNDESKANZLER SCHALLENBERG„Selbstverständlich werde ich in enger Abstimmung mit Kurz vorgehen“

„Selbstverständlich werde ich in enger Abstimmung mit Kurz vorgehen“

„SPITZE DES EISBERGS“Prüfer der Kassen melden 3.550 Behandlungsfehler mit Schaden – Dunkelziffer höher

Prüfer der Kassen melden 3.550 Behandlungsfehler mit Schaden – Dunkelziffer höher

US-KONGRESSKANDIDATWarum es unter der schwarzen Bevölkerung weniger Impfwillige gibt

Warum es unter der schwarzen Bevölkerung weniger Impfwillige gibt

BÜRGER DÜRFEN SELBST ENTSCHEIDENGouverneur von Texas erklärt Corona-Impfpflicht für ungültig

Gouverneur von Texas erklärt Corona-Impfpflicht für ungültig

„CHINA MISSION CENTER“CIA richtet neues Operationszentrum ein – mit Schwerpunkt China

CIA richtet neues Operationszentrum ein – mit Schwerpunkt China

KOALITION WIRD FORTGEFÜHRTÖsterreich: VdB erklärt Krise für beendet – SPÖ-Chefin die große Verliererin?

Österreich: VdB erklärt Krise für beendet – SPÖ-Chefin die große Verliererin?

PFIZER-WISSENSCHAFTLER„Natürliche Immunität wahrscheinlich gleich oder besser als COVID-19-Impfung“

„Natürliche Immunität wahrscheinlich gleich oder besser als COVID-19-Impfung“

GESUNDHEITSNOTSTANDIn Lettland dürfen Ungeimpfte künftig keinen Supermarkt mehr betreten

In Lettland dürfen Ungeimpfte künftig keinen Supermarkt mehr betreten

MANIPULATIONSVORWURFBewegung des Geistlichen al-Sadr verkündet Wahlsieg bei Parlamentswahl im Irak

Bewegung des Geistlichen al-Sadr verkündet Wahlsieg bei Parlamentswahl im Irak

DROHGEBÄRDEN AUS PEKINGTaiwans Regierungschefin gibt sich unbeugsam

Taiwans Regierungschefin gibt sich unbeugsam


+++ »Uns ist die Kinnlade runtergeklappt«: Ein »perfekter Sturm« verhindert, dass Container in die Häfen kommen +++

+++ Großhandelspreise sind so stark gestiegen wie seit 47 Jahren nicht mehr +++

+++ Berlin: Linksextreme verüben Anschläge auf Polizeiautos und Beamte +++

+++ Willy Wimmer: CDU/CSU morsen unaufhörlich »SOS« +++

+++ Festmahl der Heuchelei: Steaks für die Mega-Reichen – Insekten und Pflanzen für den Rest +++

+++ Schutthalden, verschlammte Häuser: »Die Menschen im Flutgebiet werden in wenigen Wochen ernsthaft frieren« +++

+++ Als Vorwand für Freiheitsbeschränkungen dürfte das Virus schon bald von Umweltthemen abgelöst werden +++

+++ Migranten an der polnischen Grenze: »Ihr Land hängt von der Menschlichkeit ab« +++

+++ »Allahu Akbar« Köln: Wachsende Kritik an Muezzin-Ruf +++

+++ Die Ampel will kiffen – Mediziner fürchten schlimme Psychosen +++

+++ Kernenergie ist Wahlkampfthema: Macron liebäugelt mit Mini-Atomkraftwerken +++

+++ Peter Gauweiler: »Die EU will die demokratischen Verfassungen ihrer Mitgliedsstaaten aushebeln« +++

+++ Berliner Wahlchaos-Tag: Minderjährige nicht nur im Wahllokal, auch als Briefwähler beteiligt +++

+++ Dinner im Kanzleramt: Oberster Verfassungsrichter Harbarth schlug Themen vor +++

+++ Katarina Barleys barmherziger Rat für Geringverdiener: »Die günstigste Kilowattstunde ist die, die man nicht verbraucht.« +++

+++ Inflation in der EU: EZB befürwortet noch höhere Preisanstiege +++

+++ Commerzbank rechnet bald mit Inflation von fünf Prozent: Die Preise steigen auf breiter Front +++

+++ Kritik an Corona-Maßnahmen: »#allesaufdentisch« wehrt sich erfolgreich gegen YouTube-Löschung +++

+++ Befangenheitsantrag gegen Harbarth – Karlsruhe erwartet Stellungnahme vom Bund +++

+++ Erinnerungen an Peter Altmaier: Abbruch statt Aufbruch – der Niedergang der CDU +++

+++ Verzicht auf Bundestagsmandate: Sankt Annegret und Sankt Peter +++

+++ Ziemiak nach Beratungen der CDU-Spitze: Gesamter Partei-Vorstand wird neu gewählt +++

+++ Strukturell linke Mehrheit: In der CDU revoltiert es ein wenig, aber nicht zu laut +++

+++ Inflation in Deutschland: Wie Meinungsmacher den Kaufkraftverlust schönreden +++

+++ Mutmaßliche Linksextreme attackieren Haus von NRW-Innenminister Reul +++

+++ Morddrohungen gegen neue Grüne-Jugend-Sprecherin +++

+++ KBV-Chef: »Alle Corona-Maßnahmen beenden – nach dem Vorbild Dänemark« +++

+++ Youtube löscht Videos von #allesaufdentisch – Steinhöfel: »Neue Dimension des Rechtsbruchs« +++

+++ Lindner, Habeck, Baerbock auf Top-Positionen: So könnte Scholz’ Ampel-Kabinett aussehen +++

+++ Grüne und FDP keilen gegen RKI aus: Corona-Einheit der Etablierten bröckelt +++

+++ Was aktuelle Zahlen verraten: Italiens Aufstieg und Deutschlands Niedergang +++

+++ Auf dem Kongress »Wachstum Erde Frieden Freiheit« hielt Ernst Wolff einen Vortrag über die wahren Interessen hinter dem Corona-Putsch +++

+++ In Inseratenaffäre beschuldigte Meinungsforscherin B. festgenommen +++

+++ Chinesischer Immobilienkonzern Evergrande lässt offenbar wichtige Zinszahlung verfallen +++

+++ Entgegen Dekret von Biden: Texas erklärt Corona-Impfpflicht für ungültig +++

+++ Alles dreht sich dabei um das hohe Preisniveau und die »Schuldfrage«: Das Politikum Erdgas +++

+++ Energie-Krise: Deutschland blickt mit Sorge nach China +++

+++ Google macht nun Wissenschaft: Gleichschaltung im Dritten Reich war dagegen ein Witz +++

+++ Erste Fluglinie nach Corona-Impfpflicht vor dem Aus: Piloten und Angestellte legen Flugbetrieb aus Protest lahm +++

+++ In Lettland dürfen Ungeimpfte künftig keinen Supermarkt mehr betreten +++

+++ Vorwand der Bekämpfung von Kindesmissbrauch: EU will »Hintertür« für sichere Verschlüsselung auf Telegram und Co. +++

+++ Misshandlungen von Migranten an der Grenze: Bundesregierung fordert Aufklärung von Kroatien +++

+++ Österreich: Im August mehr junge Flüchtlinge als im Sommer 2015 +++

+++ Ivermectin sehr billig – Molnupiravir sehr teuer – Was wird wohl zur Behandlung von COVID-19 zugelassen? +++

+++ Britische Fiktion: Der russische Spion, der die AstraZeneca-Formel für den Sputnik-Impfstoff stahl +++

+++ Bis zu 500 Millionen Euro Schaden: Schlag gegen Betrug auf Trading-Plattformen +++

+++ Nuklearer Aufbau: Bald wird China auch in Bezug auf militärische Macht »unantastbar« sein +++

+++ Nordkorea soll staatliches Drogenlabor aufgebaut haben +++

+++ Mehrjährige Höchststände: Ölpreise kennen kein Halten mehr +++

+++ Bis zu 450 Euro pro Monat oder Isolation: Ende der kostenlosen Corona-Tests für Impfverweigerer +++

+++ Ifo-Umfrage: 74 Prozent der Einzelhändler haben Lieferprobleme +++

+++ Grüne suchen OB-Alternative: »Es gibt mindestens eine Person, die gegen Boris Palmer antreten will« +++

+++ Seit Montag ist die Würde des Menschen nicht mehr unantastbar, sondern kostenpflichtig testbar +++

+++ Deutsche Energiewende und Atom-Verteufelung: Mit Hurra ins Desaster +++

+++ Polizeigewalt auf Corona-Demos: Bundesregierung nimmt gegenüber UNO bis Ende Oktober Stellung +++

+++ Diskriminierungs-Spoiler: Ungeimpfte mit Migrationshintergrund +++

+++ Wandern zu weiß: Outdoor-Marke North Face will mehr Diversität +++

+++ So typisch neu-deutsch, so beflissentlich, so daneben: Gelbe Abzeichen für Geimpfte +++

+++ Evangelische Theologen: Kirche soll nicht an Zapfenstreich teilnehmen +++

+++ Wie viel wissen wir wirklich über die Facebook-Insiderin Frances Haugen? +++

+++ Deutsche Energiewende und Atom-Verteufelung: Mit Hurra ins Desaster +++

+++ Den Jusos ist die infantile Politik immer noch nicht jugendlich genug +++

+++ Polens Grenzschutz: Migrantengruppen wollten mit Gewalt über Grenze +++

+++ Vom Kreißsaal bis in den Hörsaal: die gepamperten Studenten +++

+++ Danke für nichts: Myokarditis nach Impfung bei gesunden Jugendlichen +++

+++ Corona-Maßnahmen: Peter Handke ruft nach einem Völkergericht +++

+++ Das Risiko am globalen Schuldenrausch trägt der Sparer – und es wird immer gefährlicher +++

+++ Ende der kostenlosen Bürgertests: Wie teuer wird es jetzt? +++

+++ Willkommen in der Zukunft: Der »Great Reset« kommt in den Wohnzimmern an +++

+++ Inflation, Energiepreisanstieg, Rohstoffmangel: Nach der Coronakrise ist vor der Wirtschaftskrise ++

0

wirklich die Wahrheit?

(Jürgen Fritz, 12.10.2021) Seit einer Woche behauptet der Sänger Gil Ofarim, er wäre in einem Leipziger Hotel „beleidigt“ und „angefeindet“ worden. Ein Hotelmitarbeiter hätte ihn beim Einchecken aufgefordert, seine Kette mit Davidstern einzustecken, dann dürfe er einchecken. So die Schilderung des Sängers, die er sofort in einem Video publik machte und später sogar noch dramatisierte. Aber stimmt das wirklich?

Sagt Gil Ofarim wirklich die Wahrheit? — Jürgen Fritz Blog
Die Kölner Bürgermeisterin Reker erlaubt nun als erste den Muezzin-Ruf von den Moscheen der Stadt und rechtfertigte das damit, dass die Maßnahme gerecht sei, da Moslems ja auch die christlichen…
Weiterlesen …

Hier eine Beurteilung von seltener Hellsichtigkeit iS Merkel:https://www.publicomag.com/2021/10/m…sten-31-jahre/


Fünf Afrikaner sollen im Jahr 2020 mehr als zwei Tonnen Marihuana in Wien verkauft haben, auch Körperverletzung und der Besitz von gefälschten Reisepässen gehört zu den Anklagepunkten heute, Montag, am…
Weiterlesen …
Einwanderungsgegner Zemmour auf Kurs zur Stichwahl um die Präsidentschaft
Im April 2022 stehen in Frankreich Präsidentenwahlen an. Lange sah es nach einer Wiederholung des Duells von 2017 aus. Aber jetzt überholte jemand, der gegen den Amtsinhaber antreten könnte.
Weiterlesen …
Erste Fluglinie nach Corona-Impfpflicht vor dem Aus: Piloten und Angestellte legen Flugbetrieb aus Protest lahm
Immer mehr Fluglinien weltweit führen eine Corona-Impfpflicht für ihr Personal (manche auch schon für die Passagiere) ein. Argumentiert werden diese Eingriffe in die Grundrechte der Arbeitnehmer mit den Vorgaben in den Zieldestinationen, die angeflogen werden. Dass dieser Impfzwang allerdings massiv nach Hinten losgehen könnte, muss nun die US-Fluglinie Southwest Airlines bitter erkennen. Flugbetrieb aus Protest […]
Weiterlesen
Corona-Wahn in Bildern – Update täglich
Ein Bild sagt bekanntlich oft mehr als tausend Worte. Aus diesem Grund stellen wir ab Anfang Dezember 2020 täglich den Corona-Wahn bildlich dar.
Weiterlesen
2021-10-11
Fast die Hälfte der Franzosen befürwortet einen vollständigen Migrationsstopp
Einwanderung wird ein zentrales Thema bei den französischen Wahlen im nächsten Jahr sein Mehr als vier von zehn Franzosen wollen die Zahl der neuen Einwanderer im Land auf Null reduzieren, so eine aktuelle Studie. Die Einwanderung wird eines der Hauptthemen des französischen Präsidentschaftswahlkampfes im nächsten Jahr sein, schreibt die Nachrichtenagentur V4NA. Vierundvierzig Prozent der Franzosen […]
Weiterlesen
Ist möglicherweise ein Twitter-Screenshot von 2 Personen und Text „Du hast retweetet Okeroderich @Okee42203068 42203068 2 Std. Köln meide ich wie der Teufel das Weihwasser „Wenn wir in unserer Stadt neben dem Kirchengeläut auch den Ruf des Muezzins hören, zeigt das, daß in Köln Vielfalt geschätzt und gelebt wird" 44 52 193“
Ist möglicherweise ein Bild von Text „Was "arme Flüchtlinge" so alles besitzen... einen Porsche, einen Lamborghini Urus, einen individualisierten Lamborghini Aventador Burmester-Stereoanlage im Wert von 150.000 Euro Boxen für 30 000 Euro Bankschließfach mit 794 Euro Bargeld Safe mit 500.000 Euro Grundstück im Wert von 250.000 Euro einfach mal so 300.000 Euro im Turnbeutel und ein kleines "Zubrot" aus Sozialleistungs- und Steuerbetrug Und was besitzen Sie so? Wie lange mussten Sie dafür arbeiten? SichertDeutschland“

Die 67 Personen kamen 2015 v.a. aus Syrien als „mittellose Asylbewerber“ nach Deutschland und kassierten Sozialleistungen. Dabei verfügen sie über Mittel in Höhe von 140 Millionen Euro! Unter dem Deckmantel des Asylbewerberstatus etablierten sie in Deutschland ein Netzwerk der organisierten Schwerkriminalität mit Drogenhandel, Schutzgelderpressung, Rauben und Geiselnahmen und finanzieren von Deutschland aus ein IS-Terror-Netzwerk in Syrien. Nur durch Zufall durch einen Autoun… Mehr ansehen

Der 27 Fuß hohe „Knife Angel“ ist eine Skulptur aus 100.000 Messern, mit denen in UK Menschen getötet wurden. Die Messer wurden von 43 Polizeistationen eingesammelt und dieses Denkmal ist den Opfern gewidmet. Die Messer sind mit Botschaften von Hinterbliebenen und Opfern beschriftet, die in einer Reihe von Workshops im ganzen Land gesammelt wurden.

Ist möglicherweise ein Bild von Skulptur und außen
Ist möglicherweise ein Bild von eine oder mehrere Personen und Text „trbsmnla S:12/13 Arnsdorf: Leichenteile in Waldstück gefunden! CHEMNITZER MOR hat nicht mal Honecker geschafft GEN Sächsische ROST Gemeinde mit 115 Prozent Wahlbeteiligung! S.10/11 FreiePresse ZEFTGESGEIE LETZTEN CDU-BASTIONEN“
Ist möglicherweise ein Bild von 1 Person und Text
CDU-Streit um Wanderwitz: Ostbeauftragter soll den Bundestag verlassen. Der wandernde Witz, die Schande der mitteldeutschen Bevölkerung, soll sich endlich verpissen; ein guter Rat eines CDU- Parteikollegen!!! 🤣🤣😂https://www.bild.de/…/cdu-streit-um-wanderwitz…

Auffällig viele ungültige Stimmen, Schätzungen statt Wahlresultaten, falsche Stimmzettel. Von einer „Superwahl“ war die Rede, doch was am Wahlsonntag in Berlin passiert ist, lässt viele verwundert zurück. Das die AfD unter diesen bösartigen Bedingungen 7-8 % erreichte grenzt an Wunder.
https://www.rbb24.de/…/berlin-wahlanfechtung-wahlfehler…

Testpflicht von Beschäftigen kommt

❗️Muezzinruf bald über ganz Deutschland?
Das Kölner Pilotprojekt, das für zwei Jahre den Muezzinruf in der Stadt erlaubt, könnte ein Pilotprojekt für ganz Deutschland sein. Das meldet jetzt der Fernsehsender Bild Live.

Nichts mehr verpassen? Dann abonnieren Sie doch kostenlos unseren Telegram-Kanal: t.me/CompactMagazin

Kommt die Horror-Ampel, so werden diese Möglichkeiten mitnichten genutzt! Gerade die Grünen stehen für die Deindustriealisierung Deutschlands und die Durchsetzung des Great Reset. Hätte die CDU zusammen mit der FDP zumindest noch als Bremse wirken können, sind durch den Verbund mit der SPD sämtliche energiepolitische Schleusen geöffnet.

Die ehemalige Arbeiterpartei SPD verrät damit eines zuerst: Die Arbeiter in der Industrie. Damit ist nicht nur die Autoindustrie gemeint. Sondern auch alle Branchen, die energieintensiv sind und im globalen Wettbewerb stehen. Wenn die Energiepreise, die in Deutschland weltweit mit am höchsten sind, zum Wettbewerbsfaktor werden, gehen die betroffenen Firmen woandershin.

Dass mit der fatalen Fukushima-Entscheidung der Frau im Kanzlerbunker auch die Stabilität der Energieversorgung gefährdet ist, werden wir ab 2022 stark zu spüren bekommen. Dann sollen die letzten Atommeiler vom Netz gehen. Was die Gefahr kaskadenförmiger Abschaltungen von Kraftwerken im europäischen Energieverbund bis hin zu Blackouts erhöhen dürfte.

Eines ist jedenfalls sicher: Die Abschaltung von Kohle- und Atomkraftwerken wird nicht die Welt retten, aber die Energiepreise nochmals verteuern. 

Nimmt man die politische Gemengelage durch eine Ampelregierung hinzu, haben wir bald ein Deutschland, das nicht mehr wieder zu erkennen sein dürfte. Nation wird durch Multikluti ersetzt und Heimat ist dann irgendetwas anderes, bloß nicht Deutschland.


Die Art und Weise, wie die Union sich weiter an Machtoptionen klammert, ist würdelos. CDU und CSU müssen die Oppositionsrolle annehmen und als Chance zum Neuanfang begreifen. Unsere Abrechnung mit der Totengräberin: Merkel –Die Anklageschrift.
Weiterlesen


Dass insbesondere im Herbst/Winter verstärkt Vitamin D-Mangel bei 60 Prozent aller Deutschen auftritt, verband man mit dem Sonnenmangel. Dass es dafür noch andere Ursachen geben muss, fand man jetzt heraus. Denn auch in den Sonnenländern leiden die Menschen zunehmend am Vitamin D-Mangel. Mit fatalen Folgen. 
Weiterlesen


Faktencheck: Immer wieder bringen Horrorgeschichten über rechte Gewalt Linke auf die Straße. In diesen zehn Beispielen mussten die fantasievollen Erzählungen am Ende einer Richtigstellung weichen. Mehr dazu in Antifa – Die linke Macht im Untergrund!
Weiterlesen


Die Themen der aktuellen Sendung sind unter anderem:

▪️ Polizeigewalt: Gummigeschosse gegen Corona-Demonstranten in Bern
▪️ Kurz im freien Fall: Verglüht Österreichs Politstern im Sumpf der Korruption?
▪️ Souveränität: Polen sagt dem Europäischen Gerichtshof den Kampf an
▪️ Malaria: Wie viel Bill Gates steckt im neuen Impfstoff?
▪️ Das Letzte: Crash für Deutschlands Autoindustrie
Weiterlesen


Arthrose ist die häufigste Gelenkerkrankung in den westlichen Zivilisationsländern. In Deutschland sind nach jüngsten Schätzungen etwa acht Millionen betroffen. Das bedeutet: jeder zehnte Deutsche. Da Arthrose als Verschleißerkrankung gilt, tritt sie meist erst im fortgeschrittenen Alter auf.

Gleichzeitig räumen Mediziner ein, dass es keine Behandlungsmöglichkeit gäbe, da der Knorpel irreparabel geschädigt ist. 
Weiterlesen


Die Horror-Meldungen über die Corona-Impfungen reißen nicht ab. So mehren sich die Berichte über aggressive Krebs-Entwicklungen nach Verabreichung der Spritze. Wir werden Sie ab sofort wieder regelmäßig mit unserem Impf-Dossier auf dem Laufenden halten.

Was Patienten und Ärzte jetzt wissen müssen, lesen Sie in dem brandaktuellen Ratgeber Corona-Impfung von Beate Bahner.
Weiterlesen
0

12 Wochen Vitamin B3

Der grüne Star

11.10.2021  Strunz GmbH  Drucken

Das Glaukom ist weltweit die häufigste Ursache für (irreversible) Erblindung. Selten macht man sich klar, dass es hier erst um Schädigung, dann um Zerstörung von Ganglienzellen in der Netzhaut (Retina) und dann der Nervfortsätze (Axone), aus denen der Sehnerv besteht, geht.

In kurzen Worten: der Sehnerv wird erst beschädigt und ist dann komplett zerstört. Man ist blind.

Was tut man bisher? Man kümmert sich um die Senkung des Augen-Innendrucks. Häufigste Ursache für Schädigung des Sehnervs. Idealdruck übrigens (wussten Sie das?) 12,6 mmHg. Ist der Sehnerv bereits beschädigt, versucht man, den Druck unter 15 mmHg einzustellen. Bei intaktem Sehnerv (noch keine Schädigung) genügt die Senkung des Drucks unter 20 mmHg. So der Stand heute.

Kaum beachtet werden die dahinterstehenden neurodegenerativen Vorgänge auf der Ebene der Netzhaut und des Sehnervs. Da erwacht der Molekularmediziner in mir.

Bekannt war, dass Glaukom-Patienten einen besonders niedrigen NAD-Serum-Spiegel aufweisen. Sie erinnern sich? NAD ist derzeit in den USA ein Geheimtipp für „mehr Energie“. Vorstufe von NAD das Ihnen bekannte

Vitamin B3
oder Nicotinamid (NAM).

Mit diesem Wissen hat man eine hochkorrekte randomisierte, Placebo-kontrollierte Crossover-Studie an 57 Patienten durchgeführt. Grob: 3g Vitamin B3 wurden getestet gegen Placebo.

Kontrolliert wurde die Messung der Sehschärfe, der Augeninnendruck, der Blutdruck, die elektrische Aktivität der Zellen in der Netzhaut (Elektro-Retinografie) sowie Gesichtsfeldtest. Kennen manche von Ihnen.

ERGEBNIS: Nach 12 Wochen Vitamin B3 „signifikante Verbesserungen“. Sowohl der Sehfunktion als auch der Funktion der Nervenzellen.

Professor Hui: Täglich hohe Dosen von Vitamin B3 … können den vom Glaukom betroffenen Zellen (Nervenzellen!) helfen, besser zu funktionieren.

Bemerkenswert: Diese ist die erste (!!!) Vitamin-B3-Studie am Menschen, die Neuroprotektion am Augennerv beweist.

Quelle: Clin & Exp Ophtalm. Sept. 2020, doi: 10.1111/ceo.13818VORHERIGE NEWSZURÜCK ZUR ÜBERSICHTNÄCHSTE NEWS

Babywunder NAC

12.10.2021  Strunz GmbH  Drucken

Obwohl Fehlgeburten häufig sind, wird nicht oft darüber gesprochen. Für viele bedeuten sie Trauer, oft auch Depressionen danach. Da sich immer mehr Paare immer später im Leben für Nachwuchs entscheiden und das Risiko einer Fehlgeburt mit zunehmendem Alter steigt, erleben heute mehr und mehr dieses traumatisierende Schicksal.

Bereits vor über 10 Jahren postulierten Wissenschaftler einen naheliegenden Zusammenhang zwischen oxidativem Stress und Fehlgeburten. Ihrer Ansicht nach löst der oxidative Stress eine Kaskade an Veränderungen aus, die letztendlich zur Fehlgeburt führt. Ihre Idee, um das Problem einzukreisen, vielleicht sogar zu lösen:

Durch Reduktion des oxidativen Stresses müsste die Rate an Fehlgeburten sinken.
Als Antioxidans wählten die Wissenschaftler N-Acetyl-Cystein (NAC).

Insgesamt nahmen 169 Frauen an einer Studie zur Wirksamkeit von NAC teil. 80 von ihnen hatten bereits mehrere Fehlgeburten erlitten. Sie erhielten während der Schwangerschaft 0,6 g NAC plus 500 µg Folsäure pro Tag. Die anderen 89 Frauen, die bislang keine Fehlgeburt erlebt hatten, erhielten nur 500 µg Folsäure täglich. Das Ergebnis überzeugt. Die Kombination aus NAC und Folsäure erhöhte signifikant die Rate der gesund geborenen Babys. Die alleinige Gabe von Folsäure führte nicht zu einem vergleichbaren Resultat.

Da NAC ein fast natürlicher Stoff ist, wird er wunderbar vertragen. Im Körper kommt nur Cystein vor, eine bedingt essentielle Aminosäure. Sie ist allerdings unstabil, N-Acetyl stabilisiert sie. Daher bietet sich die Verbindung der beiden Stoffe an. Außerdem wird diese Verbindung über den Darm besser aufgenommen als reines Cystein.

Mich beglücken Studien dieser Art. Wie viel Leid und Trauer kann vermieden werden, wenn wir nutzen, was uns zur Verfügung steht. Gleichzeitig wundere ich mich über den reduzierten Ansatz. Gegen den oxidativen Stress wird ein Antioxidans gegeben. Fertig. Als ob der oxidative Stress gottgegeben wäre. Ist er nicht. Er entsteht durch falsche Ernährung, vor allem durch leere Kohlenhydrate, durch Bewegungsmangel und durch psychischen Stress. Das können Sie alles ändern und Sie können zusätzlich noch mehr Antioxidantien einnehmen.

Diese zentrale Idee, das Rezept für mehr Lebensglück finden Sie festgehalten schon 4 Jahre vorher. Vor der Studie. Nämlich 2004. Buchcover unten.

Quelle: Amin AF, Shaaban OM, Bediawy MA. N-acetyl cysteine for treatment of recurrent unexplained pregnancy loss. Reprod Biomed Online. 2008;17(5):722-726.

  1. Babywunder NAC12.10.2021  Strunz GmbHObwohl Fehlgeburten häufig sind, wird nicht oft darüber …MEHR LESEN »
  2. Tabletten auf den Müll!11.10.2021  Strunz GmbHDiesen Newsbeitrag finden Sie auf http://www.drstrunz.de.MEHR LESEN »
  3. Der grüne Star11.10.2021  Strunz GmbHDas Glaukom ist weltweit die häufigste Ursache für …MEHR LESEN »