Zitat
0

(Jürgen Fritz, 15.07.2019) Immer mehr Einzelheiten kommen langsam ans Tageslicht, was sich Ende Juni in der Realschule in Möriken-Wildegg im Schweizer Kanton Aargau tatsächlich zugetragen hat. Und es wird deutlich: Das Ganze war noch wesentlich brutaler als anfangs berichtet.

über Schweiz: 14-jähriger Syrer kommt mit Dolch in Schule und bricht Lehrerin den Kiefer — JFB

 

Schweden befindet sich im Krieg

„Wer vorschlägt, von ca. 1600 Akutkrankenhäusern 1000 platt zu machen und die verbleibenden 600 Kliniken zu Großkliniken auszubauen, propagiert die Zerstörung von sozialer Infrastruktur in einem geradezu abenteuerlichen Ausmaß“.

Salvini antwortet Seehofer: Häfen bleiben dicht

Was jetzt in unseren Bädern passiert, war vorhersehbar. ändern sich nicht! Bald werden sich ähnliche Szenen auf offener Straße abspielen! Kulturfremde hat eben ihren Preis! Euren Kindern müsst Ihr es eines Tages erklären!

Die Schizophrenie der französischen Energiepolitik

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/07/09/die-schizophrenie-der-franzoesischen-energiepolitik/

 

Faszinierend: ARD-Journalisten gehen an Bord eines Schiffes, dessen erklärtes Ziel es ist, Flüchtlinge aufzunehmen, und nun erklärt Frau Reschke, die Reporter konnten schlecht wissen, dass dann genau das geschehen werde. Und für diese Aussage gibt es fast 2000 Likes.

Eine im American Journal of Clinical Nutrition erschienene neue Studie fand heraus, dass Mikronährstoffergänzung die Entwicklung von Alzheimer aufhalten kann. Dafür beobachteten Wissenschaftler der britischen Oxford Universität 168 ältere Menschen über einen Zeitraum von zwei Jahren hinweg und wiesen nach, dass eine Kombination von B-Vitaminen und Omega-3 Fettsäuren dem Gedächtnisschwund entgegenwirken kann, einem Kennzeichen der verheerenden Erkrankung. [Lesen Sie hier weiter]

Es ist ein heftiger Schlag für die Pharmaindustrie, deren giftiges Behandlungssortiment bei psychischen Erkrankungen sich wie ein Würgegriff um die Patienten legt. Ein auf mehreren weltweiten Studien basierender wissenschaftlicher Review unterstreicht, dass eine Begleittherapie mit hochdosierten B-Vitaminen die Schizophrenie-Symptomatik erheblich reduzieren kann, stärker als die rein medikamentöse Standardbehandlung mit Antipsychotika. [Lesen Sie hier weiter]

+ Vater von 5 Kindern tot, weil Justiz libanesischen Mörder laufen ließ ++ Detlef L. (54) wurde erstochen. Doch eigentlich hätte Täter und Clanmitglied Omar A. K. (43) am 27. September 2018 im Knast sitzen müssen. ➡️

Emil Saenze: Der unersättliche Staat: Die Idee der CO2-Steuer ist simpel und deshalb ziemlich verführerisch: Steuer hoch – auf alles was die Luft verpestet… Dann wird’s teuer und die Bürger suchen günstigere, im besten Fall umweltfreundlichere Alternativen.

Das Rad statt dem Auto, Bahn statt Flugzeug, Erdwärme statt Ölheizung.Das dies Augenwischerei ist, wissen wir alle, denn es gibt ja schon so eine rettet die Umwelt-Steuern – die Ökosteuer!

Was ist 1990 passiert? Gevatter Staat verdient sich seither dumm und dämlich an der Ökosteuer – der Umwelt hat sie angeblich nichts gebracht. Wie soll eine CO2-Steuer das nun besser machen… Garnicht, der Staat verdient und die Deutschen haben die höchste Steuerquote der Welt.

Über diese Website

Wer kollabiert zuerst: Der Planet oder der Euro?

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/07/09/wer-kollabiert-zuerst-der-planet-oder-der-euro/

Schweiz: Schüler verprügelt alte Lehrerin -> Kieferbruch. Mitschülerinnen mit Messer bedroht, weil sie „unzüchtig“ gekleidet werden.

https://rp-online.de/nrw/staedte/duesseldorf/duesseldorf-polizei-einsatz-im-schwimmbad-rheinbad-badegast-und-400-jugendliche-geraten-aneinander_aid-39763919?fbclid=IwAR2yviLEvyzkQK1Zlu_iEJBg2Pfj-Au-yQWahqHT0O27DGywestc4PNY3JM

https://www.merkur.de/lokales/muenchen-lk/ottobrunn-ort29241/jugendliche-attackieren-einsatzkraefte-vor-altenheim-notaerztin-verliert-mehrere-zaehne-9976947.html

https://www.zerohedge.com/news/2019-06-27/dalai-lama-europe-will-turn-muslim-or-african-if-migrants-not-returned-their-own

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Generatoren statt Steckdose – Der Flop mit dem Landstrom

Damit jedem bewusst ist, wen er erhalten muss, wenn er Montag zur Arbeit geht. 

 

Über diese Website

angeworben werden sie von Menschenhändlern, die ihnen das süße Leben hierzulande in bunten Farben malen: Prospekte zeigen das Leben der Deutschen mit ihren Schulen, Krankenhäusern, Universitäten, Straßen, Autos. Und „alles kostenlos“, verspricht die Werbung. „In Europa haben sie alles, was du willst.“ Einmal nur müsse der Kunde bezahlen: für die Reise durch die Sahara nach Libyen und die Überfahrt nach Italien. Dann würden sie von den Europäern mit ihren funktionierenden Organisationen und effektiven Staatssystemen übernommen. Selbst den Ärmsten würden die besten Möglichkeiten zur Verfügung gestellt, verheißen die Versprechungen (Quelle: Spiegel online). Die sich erfüllen.

Das „Geschäft“ der Menschenhändler bringt wohl mehr ein als jeder Drogenhandel. Zumal die Risiken minimiert sind. Kein Stoff muss angebaut werden. Nur die Versprechungen, die Verlockungen müssen immer wieder aufgefrischt werden.

Im Verein mit den als NGO getarnten Schlepperorganisationen schaffen es diese Menschenhändler sogar in die Legalität. Mit höchstem politischen Segen können sie so in aller Ruhe ihren Geschäften nachgehen.

 

Während in Österreich diese Machenschaften längst regierungsamtlich festgestellt wurden, lassen hierzulande die Menschen sich von der „Seebrücke“ einfangen und auf die Straße. Dort werden sichere Fluchtrouten und die Entkriminalisierung der Racketes und Konsorten gefordert. Angeblich hätte Rackete Menschenleben gerettet. Doch Fakt ist, dass sie die Menschen, die „Ware“ der Schlepper, statt sie wieder zurückzubringen, in Europa abgeliefert hat. So wie es in den Werbungen der Schlepper geheißen hat.

Wetten, dass mit solchen Bildern der Flüchtlingsstrom wieder anschwillt!!

Tipp: Noch mehr Beispiele aus der Welt der Öko-Diktatoren gefällig? Unser brandneues Spezial zeigt, wohin dieser Weg der Grünen führt – geradewegs in die „Öko-Diktatur“! Passend zum Klima-Spezial liefert es durchschlagende Argumente für jede Diskussion mit Grünen, Greta-Jüngern oder  Klimahysterikern. Auch als Dreierpack!
In der Luft herumgeballert, Straßen blockiert, Verkehr lahmgelegt, Autoreifen zum Quietschen und Qualmen gebracht, Bürger in Angst und Schrecken versetzt, Widerstand gegen die Staatsgewalt: Ein türkischer Hochzeitskorso hat am Samstag in Ludwigsburg einen Großeinsatz der Polizei ausgelöst.

(weiterlesen)

Sechs Wochen nach den EU-Wahlen sollte es die feierliche Eröffnung der ersten Sitzung des EU-Parlaments werden. Zu dieser konstituierenden Sitzung wird protokollgemäß die EU-Hymne gespielt, Beethovens „Ode an die Freude – Freude schöner Götterfunken“ – dieses Mal vorgetragen von einer Jazzband. Was die neuen Abgeordneten der Brexit-Partei im EU-Parlament von der EU-Diktatur halten, zeigten sie eindrucksvoll bei der Eröffnung der ersten Sitzung in Straßburg: Sie nutzten die Chance zum Protest , drehten sich um und wandten dem EP-Präsidenten […]

Hier weiterlesen…

In Krisenzeiten muss gespart werden. Gleichzeitig sollte man eine alternative und autarke Ernährung aufbauen, die nicht von Lebensmittelrationen oder Supermarktbeständen abhängig ist. Die eigene Samengärtnerei ist eine gute Möglichkeit, um autark zu leben.

Grundsätzlich ist der Kauf von Samen viel billiger als der Kauf von Gemüse. Die meisten Samen kann man ohne Probleme selbst ziehen. Dafür ist es lediglich notwendig, ein paar Pflanzen mehr anzubauen, als man essen möchte. […]

Hier weiterlesen…

 

 

 

Zitat
0

von Daniel Matissek Carola Rackete und kein Ende: Seit gestern nimmt der Fall eine spektakuläre Wendung, nachdem bekannt wurde, dass sich an Bord der „Sea-Watch 3“ durchgehend ein TV-Team des ARD-Magazins „Panorama“ befand. War etwa alles nur ein Fernsehspiel für die ARD, war die gesamte „Rettungsaktion“ möglicherweise nur eine riesige Medienshow? Was sich hier abzeichnet, […]

über Popanz „Seenotrettung“: Ausgebuffter Propaganda-Coup von Carola Rackete und den Leitmedien — Bayern ist FREI

DANKE FÜR GEFLOHENE KRIMINELLE

[12:55] ET: Sex-Verbrechen in Bergkamen: Helfer sahen „unvorstellbar viel“ Blut – Vergewaltiger immer noch frei

[12:45] Leserzuschrift-DE zu Syrische Flüchtlinge in der Türkei: Hetze gegen „Gäste“

Der Deutsche Lehrerverband warnt, dass das Bildungssystem auf gewalttätige Schüler wie jene aus Mülheim an der Ruhr, die eine Frau vergewaltigt haben sollen, nicht vorbereitet sei. Der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ sagte Verbandspräsident Heinz-Peter Meidinger, es [weiter lesen]

Mit ehrfürchtigem Staunen verfolgt der noch rational Denkende in diesem Land das geniale Vorgehen der Bundesregierung bei dem Projekt, dem Steuervolk eine CO²-Abgabe schmackhaft zu machen. Vielmehr, das Volk wird sogar soweit gebracht, diese Steuer…

Sie wollen die Tore weiter öffnen! fordert zusätzliche Migranten-Kontingente für Deutschland und Schleuserin will alle aufnehmen. Damit macht sich der Außenminister zum Erfüllungsgehilfen dieser maßlosen Migrations-Lobbyisten. Schluss damit!

Jedes zweite Krankenhaus soll schließen, sagen Experten
Außergewöhnlich hart kritisiert der Kardinal Papst Franziskus und mahnt die staatl. Stellen: Christliche Schüler dürfen nicht zu Moscheebesuch gezwungen werden!
In einem Interview mit dem „Handelsblatt“ warnt der ehemalige Intendant des WDR vor dem Verlorengehen der Meinungsvielfalt. Das Verlorengehen der Meinungsvielfalt sei der schleichende Tod der Demokratie. Diese dürfe daher nicht verlorengehen. Leider sieht Pleitgen in Deutschland dafür deutliche Anzeichen: „In vielen wichtigen Fragen beobachte ich eine homogene Berichterstattung. Alle marschieren in eine Richtung, nicht selten im Einklang mit der vorherrschenden Meinung in der Politik. Bedenklich!“Der inzwischen 81-jährige […]Hier weiterlesen…

 

Bessergestellte bekoppte Berliner Omen gegen „Rächz“…:

Die Vorblökerinnen der alten Schrullen behaupten unter anderem, sie würde für die Zukunft ihrer Enkel kämpfen. Sie könnten sie auch zum Missbrauch freigeben, das würde es nicht schlimmer machen.

Nicht jeder wird im Alter weise. Manche Senioren müsste man im Sinne des Allgemeinwohls entmündigen und wegsperren. Diese Weiber kannste nur noch in die Urne lassen!

Dekadenz, Indoktrination und entsetzliche Dummheit sind es, die uns hier ansehen. Altenheim, Haferbrei, Ende!

Denen würde ich ne 1-Zimmerwohnung in der Neuköllner Sonnenallee zuweisen. Nach ner Woche hätten die allesamt nen Nervenzusammenbruch und würden darum betteln, wieder rausgeholt zu werden. Aber was Normalmenschen und Normal-Omas alles durchzumachen haben, das interessiert dieses verwöhnte Pack natürlich nicht…

Ex-WDR-Intendant Fritz Pleitgen: „Die Meinungsvielfalt ist in Gefahr“

In einem Interview mit dem „Handelsblatt“ warnt der ehemalige Intendant des WDR vor dem Verlorengehen der Meinungsvielfalt. Das Verlorengehen der Meinungsvielfalt sei der schleichende Tod der Demokratie. Diese dürfe daher nicht verlorengehen. Leider sieht Pleitgen in Deutschland dafür deutliche Anzeichen: „In vielen wichtigen Fragen beobachte ich eine homogene Berichterstattung. Alle marschieren in eine Richtung, nicht selten im Einklang mit der vorherrschenden Meinung in der Politik. Bedenklich!“Der inzwischen 81-jährige […]Hier weiterlesen…

Neue Studie: Keine experi­mentellen Beweise für den signifi­kanten anthropo­genen Klima­wandel

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/07/15/neue-studie-keine-experimentellen-beweise-fuer-den-signifikanten-anthropogenen-klimawandel/

Vielen Dank für Ihr Interesse und viel Spass beim Lesen,

 

90 italienische Wissenschaftler halten Klimahysterie für „substanzlos“

Es ist vermutlich auch eine Folge der neuen, italienischen Regierung, die vor den EUrokraten in Brüssel kaum noch ein Blatt vor den Mund nimmt, dass 90 italienische Wissenschaftler sich jetzt trauten, eine Petition zu veröffentlichen. In der Petition wird die italienische Regierung allerdings nicht dazu aufgefordert, etwas gegen den „menschengemachten“ Klimawandel zu unternehmen. Vielmehr fordern die Wissenschaftler (Physiker, Geologen, Seismologen, Ozeanografen, Sedimentologen, Atmosphärenphysiker etc.) die Politiker dazu auf, eine Umweltschutzpolitik einzuführen, welche im Einklang mit den wissenschaftlichen Erkenntnissen […]Hier weiterlesen…

 

0

Die leckersten Gerichte weltweit

 

Wäre es nicht toll, wenn Sie Ihre gute bis ins höhere erhalten könnten?

Rackete will eine halbe Million Migranten aus Libyen holen

Das Problem ist nicht Frau Rackete. Es ist die immer noch andauernde Unfähigkeit unserer Politiker/Innen, eine sinnvolle Trennung zwischen Migration und Asyl zu schaffen, die allen gerecht wird (auch, und vor allem den Asylanten und Migranten) Du bist in Not und bittest um Asyl? Kein Problem. Wir helfen gern. Leg uns deinen Ausweis vor und wir prüfen, ob dein Anspruch berechtigt ist. Wenn ja, kannst du gern bleiben und wir unterstützen dich, bis die Krise in deinem Land beendet ist. Dann fährst du wieder heim. Du möchtest migrieren? Kein Problem. Sehr gern. Wir brauchen dringend Arbeitskräfte. Belege deine Herkunft, lerne unsere Sprache, respektiere unsere Kultur und Gesetze und leg´ uns nach 1 Jahr einen Miet- und einen unbefristeten Arbeitsvertrag vor. So lange unterstützen wir dich. Falls das nicht klappt oder du straffällig wirst, dann musst du leider wieder gehen. Tor A oder Tor B? Warum bekommen alle Länder das hin, nur wir nicht??

Unbegrenzte Aufnahme von Flüchtling funktioniert nicht. Bei überbelastung bricht das Rechtssystem zusammen. Weiss sie überhaupt was das bedeutet? Es würde Diebstahl, Mord, Vergewaltigung herrschen. Da es nicht möglich wäre dies zu verfolgen bei der Masse an neu Bürgern. Das nächste Problem wäre die Versorgung mit Wohnungen. Die Bauwirtschaft ist jetzt schon überlastet oder will Slams vor den Städten haben? Das Gesundheitsystem wäre auf einen Schlag komplett überlastet!!! Das ist jetzt schon aber egal. Alle Bereiche des Staat würden überlastet. Was der Staat dann nur noch tun kann ist Einsatz des Militärs das in einen bedauerlichen Zustand ist.

In Bruckmühl bei Rosenheim haben Unbekannte den Tank eines Einsatzwagens des Bayerischen Roten Kreuzes mit Wasser gefüllt, so dass er auf dem Weg zu einem Sanitätsdienst stehen blieb. Die Yahoo-Nachrichten berichten: Das Schlimmste an dem…
Die SPD will ihr Mitglied Thilo Sarrazin unbedingt loswerden. Der Mann fällt ja auch mit eigensinnigen Äußerungen auf. Aber das toleriert die SPD doch gern, wenn man sich beispielsweise Sawsan Chebli anschaut. Aber wo…

Interview mit Seenot-Kapitänin Rackete „Wir müssen auch Klima-Flüchtlinge aufnehmen!“

Ihre Kernaussage ist letztlich das, wofür die Medien sie feiern: „wir müssen alle aufnehmen“.

Leserzuschrift-DE zu Großeinsatz in Köln Festnahme eskaliert – Dutzende Männer nähern sich Polizei „höchst aggressiv“

Die Kölner Polizei kontrolliert einen 28-jährigen Autofahrer wegen eines Verkehrsverstoßes. Erst greift er die Polizisten an, nach seiner Festnahme solidarisieren sich fast 30 junge Männer mit ihm – einige von ihnen versuchen, ihn zu befreien. (…) zahlreiche junge Gäste aus einer Shisha-Bar…

Wie sich Deutschland doch verändert, früher war Solidarisierung positiv besetzt, als sich Kohle-Kumpel untereinander gegen die ausbeutenden Unternehmer solidarisierten … heute ist Solidarisierung durch Merkels Neubürger zu einer Methode geworden, um Verbrechens-Kumpel rauszuhauen und Polizisten zu verhauen. Wir können Köln getrost abschreiben, ist jetzt nur eine weitere NoGo-Zone, in der man als Polizist blutige Karten hat. So weit sind wir jetzt schon: Die Migranten proben dort schon ihre ersten Aufstände.

Darin heißt es: „Während im Jahr 2017 noch rund 107 200 Migranten festgestellt wurden, die von Libyen abfuhren, waren es im Jahr 2018 weniger als 13 000.“

Das ist ein Rückgang der Abfahrten um 88 Prozent!

► Der Grund: Ein bilaterales Abkommen zwischen Rom und Tripolis sowie die Ausrüstungs- und Ausbildungshilfe der EU-Mission „Sophia“ versetzten die libysche Küstenwache seit Juni 2015 zunehmend in die Lage, „Schleusungskriminalität und illegale Migration auf der zentralen Mittelmeer-Route zu unterbinden“, hält der interne Regierungsbericht dazu fest.

► Das zählbare Ergebnis: Das Verhältnis der „Aufgriffe der libyschen Küstenwache“ zu den „Feststellungen der italienischen Behörden mit Abfahrtsland Libyen“ hat sich seit Januar 2017 massiv verändert!

https://www.bild.de/bild-plus/politik/ausland/politik-ausland/fluechtlinge-im-mittelmeer-libyen-faengt-immer-mehr-bootsfluechtlinge-ab-63194698.bild.html

 

Thüringen – Mitglieder der Thüringer Landesregierung sollen sich für private Vergnügen an Steuergeldern vergangen haben. Dies gehe aus einer Prüfung des Rechnungshofes hervor. Demnach haben hochbesoldete Staatsminister zwischen 2015 und 2017 191.000 Euro an sogenannten Verfügungsmitteln [weiter lesen]

Grüne Tötungsmaschinen & Das dröhnende Schweigen der Grünen

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/07/15/gruene-toetungsmaschinen-das-droehnende-schweigen-der-gruenen/

Die „Bild“ hat mal wieder investigativ geschnüffelt und Carola Rackete an einem geheimen Ort gefunden und ein paar Fragen gestellt. Die Antworten der „Greta Tunberg der See“ sind ziemlich aufschlussreich, zeigen sie uns doch, wie [weiter lesen]

NRW – Ein 15-jähriges Mädchen ist am Samstagabend in Bergkamen im Ruhrgebiet von einem unbekannten Täter mit „osteuropäischem Aussehen“ brutal zusammengeschlagen und missbraucht worden.  Der Täter soll laut Polizeiangaben äußerst brutal vorgegangen sein: Der etwa [weiter lesen]
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) nahm am Sonntag an den Feierlichkeiten zum französischen Nationalfeiertag teil. Die Tagesschau sendete brav Angela Merkels Statement über das französische Militärspektakel. Auffällig: Merkel ist hierbei mehr als kurzatmig und schnauft wie [weiter lesen]
Ein Schiff, das im Mittelmeer kreuzt, um Flüchtlinge aufzusammeln, von einer Organisation, deren einziges Ziel es ist, Flüchtlinge aus dem Mittelmeer nach Europa zu bringen: Da konnte Panorama kaum wissen, daß die tatsächlich Flüchtlinge an Bord nehmen. Glaubhaft …
Am Wochenende veröffentlichte die Welt hinter der Bezahlschranke ein brisantes Interview mit dem Rostocker Bürgermeister. Der zeigt ein großes Herz für Mittelmeer-„Flüchtlinge“ und verstieg sich in der Aussage, jede deutsche Stadt könne ohne Probleme 20.000 [weiter lesen]

Umfrage: Wie Zufrieden oder unzufrieden sind Sie mit der Arbeit der Ministerpräsidenten? – Infografik

https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/umfrage-so-unbeliebt-sind-die-regierungschefs-der-bundeslaender-63299478.bild.html

0

Stadt kann jederzeit 20.000 #Flüchtlinge aufnehmen

Durchgeknallt: „Jede deutsche Stadt kann jederzeit 20.000 aufnehmen“, meint der Bürgermeister von Rostock.

Die Kölner Polizei kontrolliert einen 28-jährigen Autofahrer wegen eines Verkehrsverstoßes. Erst greift er die Polizisten an, nach seiner Festnahme solidarisieren sich fast 30 junge Männer mit ihm – einige von ihnen versuchen, ihn zu befreien.

https://www.welt.de/vermischtes/article196840455/Koeln-Festnahme-eskaliert-Fast-30-Maenner-hoechst-aggressiv.html

Sie wissen genau, dass sie es können. Dass ihnen nichts passiert. Dass sie auf die Institutionen dieses Landes spucken können, und ihnen das Mitgefühl und die Relativierung von Links auch noch gewiss ist. Angriffe auf die Polizei müssen rigoros JURISTISCH bestraft werden. Schnellverfahren, Knast. So jedenfalls macht sich dieser Staat lächerlich.

Auf nach Rostock, Ihr Mannen. Da werden noch 20.000 Kulturbereichernde begehrt.

Klima-Gaga: Sagt die Arktis nicht mehr die Katastrophe vorher, ist es jetzt eben die Antarktis

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/07/14/klima-gaga-sagt-die-arktis-nicht-mehr-die-katastrophe-vorher-ist-es-jetzt-eben-die-antarktis/

https://www.globalcitizen.org/de/content/anneke-lucass-harrowing-tale-of-sex-trafficking-am/

https://www.nzz.ch/meinung/deutschlands-absurde-treibjagd-auf-die-eigene-autoindustrie-ld.1462530

Ende Juni veröffentlichte die EU-Statistikbehörde Eurostat den Preisvergleich der Lebensmittel, woraus klar wird: es bestehen wesentliche Unterschiede zwischen den Lebensmittelpreisen der einzelnen Länder innerhalb der EU, und gleichzeitig stimmen die Preise grundlegender Lebensmittel trotz der bedeutenden Abweichungen des Durchschnittsverdienstes überein. Laut Eurostat kostete ein Einkauf 2018 den Verbraucher im teuersten EU-Land doppelt so viel wie […]
Weiterlesen
Die deutsche „Sea-Watch“-Kapitänin Carola Rackete hat eine „unkomplizierte Aufnahme“ von im Mittelmeer geborgenen Migranten durch einzelne Städte gefordert. Die europäische „Flüchtlingspolitik hat versagt“, sagte die 31-Jährige in einem von Sea-Watch auf Sizilien aufgenommenen und am Mittwoch veröffentlichten Video. Die südeuropäischen Staaten könnten nicht alle Migranten aufnehmen. Deshalb fordere die Hilfsorganisation, dass die Migranten auf die […]
WAS HAT DIE KRIMINELLE ZU FORDERN?
Weiterlesen

„Offener Brief“ an die Bundeskanzlerin: Über 30 Jahre lang habe ich meinen Betrieb aufgebaut um meiner Familie und meinen Mitarbeitern ein gutes und sicheres Leben zu ermöglichen – doch als mittelständischer Unternehmer bekommt man spätestens jetzt das große Zittern…

https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/frau-dr-merkel-sie-zerstoeren-meine-lebensgrundlage-und-die-zukunft-meiner-kinder-in-deutschland-a2940882.html

Mein Coming-out als Öko-Egoist

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/07/12/mein-coming-out-als-oeko-egoist/

Immer mehr Konzerne in Deutschland kündigen Massenentlassungen für dieses Jahr an. Volkswagen, Bayer, Paypal, BASF, Opel, Ford, Sanofi, Thyssen-Krupp, Siemens und die Deutsche Bank. Die Entlassungen gehen in die Tausende. Auch bei BMW und Audi sieht es nicht rosig aus. Die Autobranche ist in der Krise. Viele der Angestellten werden vermutlich nie wieder eine Arbeit finden. „Elektro-Autos kommen nicht auf die Straße, weil die Infrastruktur fehlt. Doch anstatt über diese drängenden Probleme zu diskutieren, redet die Politik […]

Hier weiterlesen…

https://charismatismus.wordpress.com/category/info-uber-uns/page/85/?

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in Paris der traditionellen Militärparade zum französischen Nationalfeiertag beigewohnt – von Zittern war diesmal nichts zu sehen. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron wollte mit der Parade in diesem Jahr die militärische Schlagkraft Europas demonstrieren. Mehr»

iframe=true&preview=true/feed/https://www.tichyseinblick.de/daili-es-sentials/christine-lagarde-markenzeichen-rechtsbruch/

Vahrenholt: Merkels erhöhtes Klimaziel kostet Deutschland 3000 Milliarden Euro mehr

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/07/10/vahrenholt-merkels-erhoehtes-klimaziel-kostet-deutschland-3000-milliarden-euro-mehr/

Unser Planet, die Erde, hat eine definierte, endliche Größe. Solange wir uns nicht in die Weiten des unendlichen Universums ausbreiten können, ist unendliches Wachstum unmöglich. Wo aber sind die Grenzen des Wachstums und wie kann man sie erkennen? Mehr»

https://www.epochtimes.de/politik/europa/salvini-live-im-tv-schlepper-telefonieren-mit-ngo-schiffen-vereinbaren-treffpunkt-im-mittelmeer-a2941831.html?meistgelesen=1

+++ Alle Systeme „unbenutzbar“: Europäisches Satellitennetz Galileo komplett ausgefallen +++

Wie aus einer Prüfung des Rechnungshofes hervorgeht, haben sich Mitglieder der Thüringer Landesregierung für private Vergnügen an Steuergeldern vergangen. Lesen Sie:

 Vor einigen Tagen fand beim Amtsgericht Augsburg der Prozess gegen drei sadistische Tierquäler aus „einem anderen Kulturkreis“ statt, wie die Augsburger Allgemeine berichtete. In diesem Verfahren hat sich wieder einmal…

 

Bei der Militär-Show (v. l): Hollands Premier Rutte (52), Kanzlerin Merkel (64, CDU), Portugals Präsident de Sousa (70) und Frankreichs Präsident Macron (41)

Auf der Bundespressekonferenz stottert sie herum, wenn gefragt wird nach Waffenlieferungen von über 1 Milliarde € an die wahhabitischen Halsabschneider. Keinen Satz bringt sie vor den anderen.

Was ist das eine Propagandistin und Heuchlerin. Diesen arabischen Staaten drückt man Waffen in die Hand um Flüchtlinge direkt an den Grenzzäunen abzuschießen – und die Ironie der Geschichte, die Zäune, die sie bauen, werden mit Einwilligung unserer Bundesregierung mit deutschem Persona

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: 1 Person, Meme und Text
Bild könnte enthalten: Text

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Kritik an die Grünen. Wo sie recht hat, hat sie recht.

„Ein Klimaschutz, der zulasten der Mittelschicht und der Ärmeren geht, statt sich mit den globalen Konzernen anzulegen, ist weder moralisch noch wirkungsvoll.

[…]

Mehr anzeigen

 

Bergkamen. Ein 15-jähriges Mädchen ist in Bergkamen im Ruhrgebiet am Samstagabend von einem unbekannten Täter brutal zusammengeschlagen und missbraucht worden.

 

Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die lachen, Text

Seit einigen Jahren gehören alle, die das selbst beschließen, inklusive ihrer Unkultur zu Deutschland. Das ist nicht nur an den täglichen „Einzelfällen“ in Form von Gewalt jeglicher Art zu sehen, sondern auch Sommer für…
Wie jedes Jahr erinnern die Franzosen am 14. Juli an den Sturm auf die Bastille im Jahr 1789 und den Beginn der Französischen Revolution mit einer großen Militärparade auf dem Pariser Champs-Élysées. Als der…

Sie ist dümmer als ich dachte

ZDF wirbt im SPIEGEL

Posted: 14 Jul 2019 09:11 AM PDT

Das ZDF wirbt mit großen Anzeigen u.a. bei SPIEGEL online. Wieviele Zwangsgebühren dafür verschwendet werden ist unbekannt. Ebenso, ob es einen Effekt auf die Einschaltquoten hat.

Read more…

Sea Watch: Die große ARD Rettungs-Show

Posted: 14 Jul 2019 06:08 AM PDT

ARD Panorama inszeniert die Schlepperfahrt der Seawatch 3 mit Kapitänin Rackete als Dokumentation im TV. Ein kalkulierter Angriff auf Salvini durch deutsche Staatsmedien mit Flüchtlingen als Statisten.

Read more…

Seenotrettung: Manipulation durch Framing

Posted: 14 Jul 2019 03:20 AM PDT

Seenotrettung ist kein Verbrechen. „Wenn die Begriffe nicht stimmen, dann ist das, was gesagt wird, nicht das Gemeinte. Wenn das, was gesagt wird, nicht das Gemeinte ist, dann sind auch die Taten nicht in Ordnung.“

Read more…

Emnid: Grün-Rot-Rot kommt

Posted: 13 Jul 2019 11:24 PM PDT

Die SPD hat in der von Emnid gemessenen Wählergunst deutlich zugelegt. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut wöchentlich für die „Bild am Sonntag“ erhebt, gewinnt die SPD im Vergleich zur Vorwoche zwei Prozentpunkte hinzu und kommt…

Read more…

New York Blackout

Posted: 13 Jul 2019 05:47 PM PDT

In weiten Teilen von New York ist es zu Stromausfällen gekommen. Am frühen Samstagabend blieben Lifte stecken und U-Bahnen stehen, in etlichen Geschäften im Ausgehviertel Broadway ging das Licht aus.

Read more…

Die Grünen und das Ende des Industriestandorts Deutschland

Posted: 13 Jul 2019 03:43 PM PDT

Dekarbonisierung bedeutet Deindustrialisierung. Befeuert von grün-medialer CO2-Ideolgie will nicht nur die GJ (Grüne Jugend) den Industriestandort Deutschland infrage stellen. Ab 2030 sollen nur noch E-Autos über Strassen surren. Kann das funktionieren?

Read more…

Zitat
0

Das perfekte Beilagenbrötchen zu einem großen Salatteller… 6 Brötchen 150 g rote Zwiebel, klein gewürfelt… [weiter]Der Beitrag Low-Carb-Zwiebelbrötchen erschien zuerst auf Happy Carb.

über Low-Carb-Zwiebelbrötchen — Happy Carb

Was für eine phantastische Kombination aus herrlicher Musik und so kraftvoller wie wichtiger Botschaft: Danke, Andreas Gabalier und Xavier Naidoo, für dieses wundervolle Lied!

Der Mensch bekommt Fieber, bekommt es unsere Erde damit auch?

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/07/14/der-mensch-bekommt-fieber-bekommt-es-unsere-erde-damit-auch/

erlebt Frankreich bald wieder die Chaostage von 2005, als am Ende sogar der Ausnahmezustand verhängt werden musste? Viele werden sich noch an die brennenden Autos und geplünderten Geschäfte erinnern. Damals war der Auslöser der Unfalltod zweier jugendlicher Ausländer. Von Paris griffen diese Unruhen auf weitere Städte Frankreichs über. Auch in der Folgezeit beafnd sich Frankreich desöfteren immer wieder regelrecht im Krieg.

Wird meist von offizieller Seite bestritten, dass es sich um ethnische Auseinandersetzungen handelte, so ist es dieses Mal offensichtlich. Nordafrikaner meist aus Algerien „feierten“ den Halbfinaleinzug ihrer Fußballer beim Afrika-Cup. Paris wurde geplündert und in Montpellier eine Frau, Mutter zweier Kinder, von einem Algerier mit seinem Auto regelrecht niedergemäht. Die Frau verstarb.

Diese Gewalt trifft inzwischen auf eine Gesellschaft, die nicht darauf vorbereitet ist. „Der Tod einer Mutter, die von einem algerischen Fan mit seinem Auto regelrecht niedergemäht wurde, ist die direkte Folge einer Politik der totalen Nachlässigkeit durch Innenminister Christophe Castaner. Am kommenden Sonntag muss ein massives Polizeiaufgebot weitere Ausschreitungen verhindern, es geht um die Sicherheit aller Franzosen.“, so Marine Le Pen, Chefin des Rassemblement National ziemlich zutreffend.

In den Mainstream-Medien ist dagegen beschwichtigend von „Feiern“ algerischer Fußballfans die Rede. Am Sonntag steht das nächste Fußballspiel an. Immerhin französischer Nationalfeiertag.

Wenn die Hongkonger „Demokratiebewegung“ ein frei gewähltes Parlament stürmt, dann findet das in den deutschen Medien kaum jemand kritikwürdig. Was würden die gleichen Medien wohl schreiben, wenn Pegida den Sächsischen Landtag stürmen würde?

(weiterlesen)

Zensurhammer: Gestern hat es einen der traditionsreichsten  Aufklärer-Filmemacher getroffen: Der Hauptkanal von Nuoviso mit 170.000 Abonnenten wurde von YouTube im Handstreich gelöscht. Da war zu viel Kritik am System drin… Aber die grüne „Generation YouTube“ erhält jede Unterstützung für ihren Klima-Krieg, wie die aktuelle Ausgabe von COMPACT-Magazin nachweist.

(weiterlesen)

Hermann H. Mitterer, Offizier des Österreichischen Bundesheeres, belegt eindrucksvoll: Der Bevölkerungsaustausch ist keine Verschwörungstheorie, sondern bittere Realität!

»Europa muss sich über die >Gastarbeiter< hinaus entwickeln und den US-Weg der Ermunterung zur signifikanten Einwanderung beschreiten. Rechtsgerichtete und einwanderungsfeindliche Politiker müssen zum Schweigen gebracht werden und haben von der Bühne zu verschwinden, und zwar schnell!«
Thomas P. M. Barnett, US-amerikanischer Militärstratege

(weitere Infos)

Eine neue Studie zeigt, aus welchen Ländern Menschen wohin auswandern. Die Studie zeigt ebenfalls, dass steigender Wohlstand Migration zunächst fördert, berichtete der „Spiegel“ am 6. Juli. Im Zentrum des Streits um die Einwanderungspolitik der Länder der Europäischen Union steht derzeit die Kapitänin des deutschen NGO-Schiffes Sea-Watch-3. Für die einen ist Carola Rackete eine Heldin, weil sie über 50 „Flüchtlinge“ gerettet hat. Für andere ist sie eine Gesetzesbrecherin, die sich erdreistete, italienisches Gesetz mit Gewalt […]

Hier weiterlesen…

Keine Fotobeschreibung verfügbar.