0

Dass es auch ein leichtes Leben gibt?

Vom leichteren Leben

19.04.2019

Hätten Sie es gerne schwer? Mühsam? Schmerzensreich? Würden Sie Ihr Leben gerne stressgeplagt, täglich verzweifelnd und mit ständigem Kreuzweh erleben? Würden Sie nicht? Sie schütteln den Kopf? Seltsam. Weshalb leben Sie´s dann, das schwere Leben?

Weshalb führen Sie dann ein Leben wie das oben geschilderte? Ganz offensichtlich haben Sie es sich doch so gewählt. Wenn auch nicht gewünscht. Schon mal darüber nachgedacht?

Dass es auch ein leichtes Leben gibt? Dass Sie sehr wohl irgendjemand in Ihrer Bekanntschaft kennen, der dieses Leben – anscheinend – führt? Schlank, immer fröhlich, voller Energie, erfolgreich?

Falls ich Sie genug geärgert habe, falls Sie mir jetzt zuhören, lassen Sie mich doch in meiner typischen Art Ihnen ein paar knappe, kurze Ratschläge geben, Ratschläge die machbar sind. Ratschläge, die Sie in ein leichteres, in ein leichtes Leben führen. Bereit?

    • Nehmen Sie es wörtlich. Das Wort leicht. Schlanke Menschen leben leichter. Beweist Ihnen jedes 4-jährige Mädchen: Spindeldürr, hüpferisch, ständig gut aufgelegt.
      Konkret: Bringen Sie Ihr Körperfett auf 15 % (Frau), auf 10% (Mann). Nix Kilo. Körperfett.

      Könnten Sie erreichen durch Marathonlauf. Bei Ausgangsgewicht 130 kg nicht anzuraten. Können Sie erreichen durch no carb oder, noch besser, Ketose. Sie wissen genau Bescheid. Warum tun Sie es nicht? (News vom 19.10.2017)

    • Trennen Sie sich von Stress, schlechter Laune, Migräne. Wie? Selbstverständlich durch Meditation. Ich hab´s in 12 Minuten erlernt. Wieso halten Sie das Ganze für kompliziert?
      Wenn´s bei Ihnen nicht klappt, dann belesen Sie sich bitte über Magnesium und Tryptophan. Wenn diese beiden Blutwerte sehr hoch sind (sehr hoch!), haben Sie mich bereits verstanden. Das Leben wird leichter.
    • Schaffen Sie sich ein waches Gehirn. Beweglich, mit einem Gedächtnis, das Sie früher hatten. Wie man das macht?
      Laufen. Laufen Sie täglich. Sie belüften Ihr Gehirn mit doppelt so viel Sauerstoff. Eine ungeheure Zahl, ein ungeheures Versprechen. Ihr Gehirn wird wach.
      Ketose: Haben Sie ja gelernt. Ketonkörper senken die aufgeregte, sie irritierende Hirnfrequenz auf Meditations-Niveau. Ihr Gehirn entspannt sich, wird ruhig. Heißt übersetzt aufmerksam, gutes Gedächtnis.
    • Trennen Sie sich vom Kreuzweh. Eine der häufigsten Molesten. Zentrale Einsicht: Falsche Haltung. Abhilfe: Aufrichtung. Im weitesten Sinne. Weil man sich selbst „nicht sieht“, bitten Sie um Hilfe. Ich hatte über Frau Dr. Pohl oder über Liebscher/Bracht gesprochen. Es gibt unzählige andere. Fragen Sie nach Faszien-Therapie.
  • Werden Sie gesund. Im weitesten Sinne. Verlieren Sie die Angst vor späteren Krankheiten (Herzinfarkt, Demenz, Krebs), also allem, was Ihnen ja droht, wie Sie wissen. Wie man diese Angst los wird?
    Angeblich durch Vorsorge. Tatsächlich durch TUN. Laufen Sie täglich, entspannen Sie täglich (Meditation), lassen Sie künstliche Nahrung weg (KH, Konservierungsstoffe etc.). Doch! Das geht!

Was Sie hier gelesen haben, ist nichts weiter als der Weg zurück. Im weitesten Sinne Paleo. Zurück zu den Ursprüngen. Ich glaub einfach nicht, dass die Natur uns als leidende Wesen geschaffen hat. Jedes Reh bestätigt mich.

Der Unterschied zwischen dem Reh und Ihnen? Ganz einfach: Das Reh TUT´S.

Zitat
0

Trump drohte mit der Freilassung illegaler Einwanderer in die USA, weil sich der Bau der Mauer verzögerte, in der sogenannten „Sanctuary City“, den Metropolen der von Demokraten regierten Distrikte, die sich gegen die Vertreibung illegaler Einwanderer aussprachen. Das Weiße Haus erklärte gegenüber der US-amerikanischen Einwanderungs- und Zollbehörde, dass der Plan einen Mangel an Hafträumen ausgleichen […]

über Trump schickt illegale Einwanderer, jenen die für mehr Einwanderung sind — Indexexpurgatorius’s Blog

Bizarr: Auf Facebook und anderen Internet-Portalen freuen sich u. a. radikale muslimische Nutzer offen über das Feuer. Auch in einer Facebook-Gruppe von Flüchtlingen in Deutschland gab es Freudenbekundungen.

Und aus Amerika meldet sich Harvard-Professor Patricio del Real zu Wort, bezeichnete Notre-Dame als Symbol eines zu überwindenden Christentums, dessen Brand „wie eine Befreiung“ wirke.

https://www.bild.de/news/ausland/news-ausland/notre-dame-in-flammen-es-gibt-menschen-die-sich-darueber-freuen-61320412.bild.html

Nach Ansicht des französischen Innenstaatssekretärs Laurent Nuñez entging die Kathedrale nur knapp ihrer völligen Zerstörung

Wiederaufbau nach Brand: Wie reich ist die katholische Kirche und warum zahlt sie nicht für Notre-Dame? Wer schnelles Internet hat, bekommt mehr Kinder

Wer schnelles Internet hat, bekommt mehr Kinder

Die Außengrenzen Europas müssen grundsätzlich verteidigt werden. Es sollen nur diejenigen nach Europa und Deutschland kommen, „die wirklich Asyl brauchen. via @Wochenblick

Etikettenschwindel: Wo drauf steht, ist die Plant-for-the-Planet-Stiftung drin. Vorne stehen Kinder mit Plakaten, dahinter sammelt die organisierte die Spendengelder ein.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Etikettenschwindel: Wo drauf steht, ist die Plant-for-the-Planet-Stiftung drin. Vorne stehen Kinder mit Plakaten, dahinter sammelt die organisierte die Spendengelder ein.

1

Zwölf Jahre danach

Während der mutmaßliche Chemnitz-Messerstecher Farhad A. sich durch Flucht seiner Bestrafung entzogen hat, wird Daniel Zabel, dem „Held von Chemnitz“, der Prozess gemacht.

(weiterlesen)

Die NSA und andere Geheimdienste rechtfertigen ihre weltweiten Abhörprogramme bis heute mit der Terrorabwehr und ganz konkret mit 9/11.
Dabei bleiben die Anschläge selbst weiterhin unaufgeklärt.
Zwölf Jahre danach legen neue Indizien nun nahe, dass dem 11. September womöglich gar kein Selbstmordplan zugrunde lag. Wie aber sind die Anschläge dann erklärbar?

(weitere Infos)

Hallo Leute, wie bekannt hat das Europäische Parlament, bestehend aus 751 Sesselfurzern, die nichts zu sagen haben, keine eigenen Gesetzesvorlagen einbringen können und nur alles abnicken, was das nicht gewählte EU-Politbüro ihnen vorlegt, Artikel 13 (Urheberrechts- reform), auch UPLOAD-FILTER genannt, abgesegnet.

Das heisst, die Anbieter von Dienstleistungen im Internet sind gezwungen „unerwünschten Content“ beim hochladen auszufiltern. Als „unerwünscht“ gilt alles was irgendwer in einem Hinterzimmer (der EU-Zensurapparat) entscheidet, die Bevölkerung nicht wissen soll. Das als Schutz der Rechte der Urheber getarnte Gesetz ist in Wahrheit ein Zensurgesetz!!!

Deshalb heisst das Internet ab sofort neu DAS FILTERNET!!!

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Artikel 13 bringt das neue FILTERNET für die EU http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/04/artikel-13-bringt-das-neue-filternet.html#ixzz5lQcUrUXj

ET: Libyen-Sondergesandter warnt Europa vor 800.000 illegalen afrikanischen Migranten

Für Europa macht es keinen Unterschied, ob diese 800.000 legal oder illegal einwandern.


Neu: 2019-04-17:

[16:30] WB: Experten warnen vor Radikalisierung Versucht Erdogan mit einem Verein Millionen Türken aufzustacheln?

[12:15] Bild: Drei Schlimme Beispiele Abschiebe-Frust bei Serientätern

Erhöhte Ruheherzfrequenz verstärkt das Risiko vorzeitig zu versterben

Wie wirkt sich unserer Ruhepulsfrequenz auf unsere generelle Lebenserwartung aus? Forschende fanden jetzt heraus, dass eine Ruhepulsfrequenz von 75 Schlägen pro Minute (BPM) im mittleren Alter das Risiko eines frühen Todes zu verdoppeln scheint.

https://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/hoher-ruhepuls-zeigt-todesrisiko-20190418449985

Am Mittwoch veröffentlichte der FOCUS einen skandalös islamverharmlosenden Bericht über einen jungen Moslem aus Hessen, der sich von Salafisten radikalisieren ließ und zum militärischen Einsatz in den Islamischen Staat nach Syrien abrückte. Dieser Fundamental-Moslem „Mehmet“,…

 

Nun nimmt sich der FOCUS des IS-Kämpfers „Mehmet“ an, von dem es natürlich kein Foto gibt, kein Interview, keinen Nachnamen. Die ganze herzerweichende Story entstammt dem Mund eines Herrn Mücke,…

 

 Die Brandermittler in Paris gehen von einem Unfall aus, bevor sie ihre Untersuchung begonnen haben. Das EU-Parlament konstatiert für seine Klimapolitik ein 16jähriges Mädchen. Die Kanzlerin wirbt in einer senilen…

 

Polenz: „Notre Dame erinnert mich an ertrinkende Flüchtlinge“

mich auch … angerettete

Vorweg: Es hat überhaupt nichts mit Panikmache oder rechten Verschwörungsfantasien zu tun, als Grund für den Brand der Pariser Kathedrale auch politisch motivierte Brandstiftung für möglich zu halten. Wieso…

 

 

Konservativer Präsidentschaftskandidat Dupont-Aignan will Attentat nicht ausschließen, hoher RN-Funktionär Messiha spricht von zwei Brandherden.

weiterlesen

Unser tägliches Klima gib uns heute….

DEUTSCHLAND-KURIER.ORG
Wie unsere Kanzlerin diese jugendlichen Weltenretter um Greta Thunberg anfeuert, das ist schon ein Schauspiel erster Güte. Ich muss ein halbes Jahrhundert zurückschauen, um mich an eine Jugendbewegung zu erinnern, deren Proteste derart synchron waren mit der Politik der herrschenden Klasse.

 

Der weisse bzw. schwarze Elefant im Raum: Was der vollkommen aus dem Ruder geratene Bevölkerungszuwachs in Afrika für die Zukunft bedeutet.

YOUTUBE.COM

 

Die dt. Asylindustrie verlangt nach Nachschub und EU-Mogherini will ihn besorgen: Es muss endlich wieder offiziell geschleppt werden!

YOUTUBE.COM
Federica Mogherini, EU-Außenbeauftragte, fordert die Mitgliedstaaten auf, wieder Rettungsschiffe ins…

 

„In Wirklichkeit stoße der Tesla zwischen 156 und 181 Gramm CO2 pro Kilometer aus und damit deutlich mehr als ein vergleichbarer Diesel-Mercedes.“

Über diese Website

FINANZEN.NET
Elektroautos entlasten die deutsche Klimabilanz nach einer Studie des Kölner Physikprofessors Christoph Buchal nur auf dem Papier – in Wirklichkeit erhöhten sie den CO2-Ausstoß sogar.

 

Das Gerede von Reul ist eh nur BLAH! Aber eine interessante Zahl ist im Artikel:
„Allein in Nordrhein-Westfalen mussten am vergangenen Wochenende Streifenbeamte 32 Mal (!!!) gegen Hochzeitskonvois einschreiten.“

Über diese Website

FAZ.NET
Allein in Nordrhein-Westfalen mussten Streifenbeamte am Wochenende 32 Mal gegen Hochzeitskonvois einschreiten. Der Innenminister macht dagegen nun mobil: „Autobahnen sind keine privaten Festsäle.“

Gleichzeitig Stress abbauen, Kalorien verbrennen, den Blutdruck senken und die Zigarettensucht bekämpfen? Wir sagen dir wie es geht! Was hat es mit Meditation wirklich auf sich? Welche Wirkung kann man erzielen, wenn man Achtsamkeit mit Meditation verbindet? Wichtige Fragen, zu denen wir dir Lösungen anbieten können.

(weiterlesen)

Zitat
0

Ziemlich unbemerkt von der Öffentlichkeit hat das Verfassungsgericht beschlossen, dass auch Menschen, die nach §1896 BGB von Amts wegen einen Betreuer verordnet bekommen haben, weil sie „auf Grund einer psychischen Krankheit oder einer körperlichen, geistigen oder seelischen Behinderung“ ihre Angelegenheiten „ganz oder teilweise nicht besorgen“ können, an der Europawahl in wenigen Wochen teilnehmen können sollen.…

über Wahlrecht für schuldunfähige Straftäter — Vera Lengsfeld

ARD will schon wieder mehr Geld

Posted: 17 Apr 2019 08:42 AM PDT

ARD: Intendanten fordern erneut eine Gebührenerhöhung als “Teuerungsausgleich”. Drohung: Sonst leidet das Programm und es müssen mehr Wiederholungen gesendet werden.

Read more…

Huawei-Chef: 5G ist für USA eine Art Atombombe

Posted: 17 Apr 2019 05:28 AM PDT

Huawei-Gründer Ren Zhengfei befürchtet einen „neuen Kalten Krieg”. „Leider sehen die USA 5G-Technik als eine strategische Waffe. Für sie ist es eine Art Atombombe.”

Read more…

Geordnete-Rückkehr-Gesetz – ein Witz?

Posted: 17 Apr 2019 03:28 AM PDT

Weidel: „Das sogenannte ‚Geordnete-Rückkehr-Gesetz‘ erweist sich immer mehr als ein Gesetz zur Verhinderung von Abschiebungen.“

Read more…

IS-Mitglied in Hamburg festgenommen

Posted: 17 Apr 2019 02:30 AM PDT

In Hamburg ist am Mittwoch ein mutmaßliches Mitglied der ausländischen terroristischen Vereinigung „Islamischer Staat“ (IS) festgenommen worden. Der Beschuldigte Volkan L. sei dringend verdächtig, sich als Mitglied des IS beteiligt zu haben,…

Read more…

Luftwaffe: Ist das noch normal?

Posted: 16 Apr 2019 05:42 PM PDT

Nach dem Fast-Crash in Berlin Schönefeld: Es sollte gründlich untersucht werden, ob Sabotage wirklich ausgeschlossen werden kann. So viele „Zufälle“ wie bei der Luftwaffe sind auch bei älteren Maschinen nicht normal.

Read more…

CO2-Posse pervers: FIAT rettet Tesla

Posted: 16 Apr 2019 03:18 PM PDT

Fiat Chrysler (FCA) will mit Tesla Auto-Flotten in Europa poolen, um die CO2-Grenzwerte einzuhalten. Tesla kriegt dafür Milliarden und wird damit vor dem Untergang bewahrt – denn die Geschäfte des E-Auto-Bauers laufen bedrohlich schlecht.

Read more…

 

WikiLeaks: Gehackte eMail belastet Angela Merkel schwer

Schweizer Studie: In Hipster-Bärten sind mehr Bakterien als in Hundefell

https://www.bild.de/ratgeber/2019/ratgeber/schweizer-studie-in-hipster-baerten-sind-mehr-bakterien-als-in-hundefell-61316602.bild.html

Sieben Probanden wiesen sogar Bakterien auf, die lebensgefährlich für die Gesundheit eines Menschen sein sollen. „Den Ergebnissen zufolge sind Hunde deutlich hygienischer als Männer, die einen vollen Bart tragen“, so Professor Gutzeit.

 

Rechte Fake-News! Jedes Jahr kommt eine Großstadt zu uns. Zuzug ist bunt und bringt Kaufkraft ins Land, okay, wir bezahlen ja die Kaufkraft durch unsere Steuern selber, aber so kleinlich wollen wir mal nicht sein. Gröta Thunfisch wird unsere neue Kanzlerin werden, sie wird wahrscheinlich Anton Hofreiter ehelichen und wir werden alle in Baumhäusern leben. Es gibt dann auch nur noch zwei Berufe, alles andere wurde wegen Diskriminierung abgeschafft, Genderforscher und Nazijäger. In fortschrittlichen Eseltaxis, werden wir regelmäßig zu unserer neuen Kanzlerin pilgern, jeden Freitag, wird sie in Anlehnung an ihre Demos, ein Gebet zu uns sprechen.

Über diese Website

WELT.DE
Die Bundesregierung senkt ihre Konjunkturprognose deutlich. Eine genaue Analyse zeigt: Einziger Wachstumstreiber ist inzwischen der Staat selbst. Das birgt eine große Gefahr – doch am Horizont zeichnet sich ein Retter aus dem Ausland ab.

 

Nur eine kleine Ergänzung- nicht nur ermordet. Auch vergewaltigt hat er sie.

Bild könnte enthalten: 1 Person, Nahaufnahme
Andy Eggert

Mitschnitt aus dem Verhör von Arafat Irfaiya, dem Terroristen, der die 19 jährige Ori Ansbacher ermordet hat:

Irfaiya: “Ich habe meine Eltern sehr stolz gemac

Mehr anzeigen

 

Ein Mitglied einer Gemeinde, die der Türkisch-Islamischen Union (Ditib) untersteht, dem mächtigsten Moscheeverein Europas, postete auf Facebook „Mein Führer, gib uns den Befehl, und wir zerschlagen Deutschland!“

Über diese Website

Ohne Worte ..

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

2017: Leistungsstarke Staubsauger dürfen nicht mehr verkauft werden, weil sie zu viel Strom verbrauchen -> Damals: Stromverbrauch nix gut! Deutschland besser staubig!
2019: Verbrennungsmotoren sollen verboten werden, Deutschland soll auf Elektrofahrzeuge umstellen weil zu viel Feinstaub und Co2. -> Heute: Stromverbrauch gut! Deutschland zu staubig!
Frage die sich stellt: Vielleicht ist die Feinstaubkonzentration in Deutschland einfach angestiegen, weil die ganzen Muttis ihn nicht mehr einsaugen?

https://www.swr.de/…/did=2020…/nid=100834/s1krl6/index.html…

In Bocholt eskalierte am Wochenende ein Streit von Libanesen in einer Gaststätte. Die herbeigeholte Polizei stand schließlich einem Mob von 300 Personen gegenüber, der sie sofort agressiv attackierte. Ein Polizist wurde verletzt.

„Flüchtlinge und Migranten mit „Mehrfachidentitäten“ hatten in zwei Bundesländern einen Betrag in Millionenhöhe ergaunert. Das berichtet u. a. „NDR“ und „Welt“. Die genaue Schadenssumme ist noch nicht ermittelt. Die Behörden gehen jedoch von mindestens 1.6 Millionen Euro aus, welche dem Steuerzahler zur Last fallen. Unzählige Verdachtsfälle, meist verursacht durch Sudanesen, waren den Behörden bekannt, man zögerte jedoch aus Angst vor Rassismusvorwürfen.“

 

Lt. einer Forsa Umfrage können sich 20% aller Deutschen Herrn Habeck als Bundeskanzler vorstellen.
https://www.t-online.de/nachrichten/…-kanzler-.html
Dieses Volk ist nicht mehr zu retten!

0

Vitamin D und Omega 3

Sanfte Rüge und ….Trost

17.04.2019

Erinnern Sie sich? Da hatte ich Ihnen kürzlich ein kleines Geheimnis mitgeteilt. Das Geheimnis, wie Sie mich innerhalb 1 Sekunde von 0 auf 180 bekommen: Der Artikel hieß „Wenn der Kragen platzt“. (News vom 08.03.2019)

Es geht um Ihre täglichen Anfragen. Ich möge doch bitte eine Studie kommentieren. Praktisch nie geht es um etwas Positives, sondern stets um etwas Negatives.
Denken Sie manchmal darüber nach? Über Ihre Art die Welt zu sehen?

In dem Fall hier ging es darum, dass Vitamin D und Omega 3 gar nicht gegen Herzinfarkt helfen solle. So eine neue Studie. Und dann fragen Sie bei mir an.
Hätte Sie 2 Minuten gekostet, 2 Minuten Nachdenkens, um das zu widerlegen. Einfach im Stichwortverzeichnis der News strunz.com nachschlagen.
Oder gesunder Menschenverstand: Krankheit wird überflüssig, wenn die essentiellen Substanzen im Körper stimmen. Wie die heißen, ist völlig gleichgültig. Noch nie darüber nachgedacht?
Als Antwort zitiert hatte ich Ihnen „den geplatzten Kragen“ eines Wissenschaftlers auf einem ganz anderen Gebiet. Der offenbar gleiche Probleme hat. Von dem man ebenfalls erwartet,
„wie ein Tanzbär vortanzen zu müssen, sobald irgendein Spinner eine Gratis-Aufführung wünscht.“
Die Formulierung hat mir dermaßen gut gefallen, dass ich damals eine News darüber geschrieben habe. Sie also… sanft…. gerügt habe.

Nun gibt es auch nette Leute. Menschen die mitdenken. Ganz sicherlich die Mehrzahl von uns Menschen, von denen ich – wie Sie wissen – von vorneherein annehme, dass sie im Herzen gut sind. Und solch ein guter Mensch tröstet mich.

TRÖSTET MICH

Hat mich gerührt. Weil ich mich in den Trost eingefühlt habe. Da meint es jemand wirklich gut. Interessiert?
„Ein kurzes Feedback zu Ihren heutigen News „Wenn der Kragen platzt“:

Ich kann Sie so gut verstehen, passiert mir das ja schon im Kleinen regelmäßig, wenn ich mich zum Thema äußere…. Aber bitte seien Sie versichert: Es gibt auch viele Leser, die es wie ich machen: Ich kopiere alle News in ein Word-Dokument – und das seit 15 Jahren. Nebst Ihrer Bücher kann ich so recht leicht mit der Suchfunktion Abschnitte zu bestimmten Themen durchforsten (und brauche nicht zu fragen). Studien, die Gegenteiliges behaupten, ignoriere ich einfach oder versuche herauszufinden, was daran falsch gelaufen ist.

Von Lesern wie mir bekommen Sie natürlich gar nichts mit. Dennoch sind wir da und freuen uns Tag für Tag auf die erste Lektüre am Morgen. Daher an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank für all Ihre Mühe!!!
Hab ich kurz nachgedacht: Tatsächlich wird es sehr viele, nämlich die Mehrzahl der Leser dieser News geben, von denen ich nie etwas höre. Die weder einen Erfolgsbericht noch eine Beschwerde loswerden wollen. Sondern einfach lesen, nachdenken, tun.

TUN!

Genau wie die mail-Schreiberin. Woher ich deren „TUN“ weiß? Na, dann passen Sie mal auf:

  • Die mail wurde verfasst um 05:12 h.
  • Und das PS: Ja, ich bin freiwillig jetzt schon wach und gehe nun gleich eine Runde laufen.

Und dann zitiert sie Thomas von Aquin: „Gesundheit ist weniger ein Zustand als eine Haltung….“ Wie wahr.

 

Noch ein Trost

18.04.2019

Überraschend viele von Ihnen liebe Leserinnen, lieber Leser, haben meine News „Wenn der Kragen platzt“ (News vom 08.03.2019) sehr wohl verstanden. Da ging es um die fast täglichen Anfragen, um die Bitte um eine Erklärung zu irgendeinem Artikel der Laienpresse. Der wieder einmal behauptet, dass ein Vitamin keine Wirkung habe. Oder sogar Krebs erzeuge.

Behauptungen, längst hundertfach widerlegt, auch in meinen News. Nur… das haben Sie zwar gelesen, aber die negative Sensation von eben schlägt eben alles. Statt nun einfach nachzulesen und sich selbst zu informieren, fragen Sie mich.

Zitiert hatte ich einen Professor aus einem anderen Fachgebiet, der einmal deutlich zurückgeschlagen hat. Der nicht immer auf Kommando Tanzbär spielen möchte. Nicht mehr eine Tatsache zum hundertsten Mal erklären möchte.
Neues Beispiel von heute? Eine Patientin, soeben schwanger, bekommt von der Hausärztin gesagt, sie möge doch Vitamin D reduzieren oder weglassen. Während der Schwangerschaft.
Mein gesunder Menschenverstand (Danke, lieber Bauernhof der Jugend) hat mir immer gesagt, man solle doch gerade als werdende Mutter möglichst hochgesund, möglichst gut ausgestattet sein Kind zur Welt bringen.
Um Geburtsfehler und so weiter zu vermeiden. Genau das versucht doch Ihr Frauenarzt mit der leitliniengerechten Gabe von Folsäure, oder?
Aber nein: Vitamin D, also pure Gesundheit, ist wirklich verdächtig. Und das soll ich wieder lang und breit erklären und widerlegen?
Ja, lieber Tanzbär. Aber natürlich geht es auch anders. Eine der herzbeglückenden Reaktionen war die folgende mail. Da steckt so viel drin: Da finden Sie eine glückliche, unbeschwerte Kindheit (wie selten!) genauso wie gewachsene Eigenverantwortung. Selbstsicherheit. Erlerntes, erfahrenes Wissen um Gesundheit. Darf ich?
„Wir lesen Ihre News täglich und das schon fast von Beginn an – geschätzt 15 bis 20 Jahre. Auch unser Sohn hat unendlich profitiert von Ihren Informationen, die wir als Eltern durch Ihre News bekommen haben. Von vielen Problemen, die andere Kinder durchlaufen haben, ist er dank Ihrer Informationen verschont geblieben. (Praktisch nie krank bis zum Abitur).
Nach Ihrer News von heute „Wenn der Kragen platzt“ war es uns ein Bedürfnis, Ihnen dies mal mitzuteilen.
Wir sind völlig überzeugt von der Methode Blutuntersuchung und Auffüllen mit NEMs, weil wir schon so viele Erfolgserlebnisse damit hatten. Wir orientieren uns an Ihrem gelben Heftchen und hören nicht hin, wenn uns der Arzt bei einem Vitamin D Wert von 30 sagt „Alles in Ordnung“ oder „bitte max. 2000 Einheiten täglich einnehmen“
Wir haben es selbst erlebt, wie viel schneller das Bauchfett verschwunden ist, dank Ihrer News über BCAAs, wie die kalten Hände unseres Sohnes verschwunden waren nach Auffüllen mit NEMs. Die Beispiele könnten wir noch lange fortführen. Dank Ihnen kennen wir uns selbst aus und können unsere eigenen Entscheidungen treffen.“
Genau darum geht es: Die News schenken Ihnen die Fähigkeit, auch beim Thema Gesundheit „eigene Entscheidungen zu treffen“. Und dann sogar Erfolg zu haben.

Das liegt daran, dass ich nur über Dinge referiere, die ich persönlich ausprobiert, persönlich erlebt habe. Von denen ich felsenfest überzeugt bin.

Denn um was geht es denn wirklich? Es geht darum, dass Sie ein Problem bekommen (gesundheitlich), zum Fachmann gehen, der das Problem löst. Nicht Sie mit lateinischen Namen überschüttet, nicht „hmhmhm…“ murmelt, nicht irgendwelche Tabletten an Ihnen ausprobiert, auch nicht Ihnen lang und breit etwas erklärt…, sondern Sie wollen das Problem gelöst haben. Nicht mehr und nicht weniger.

Das erwarten Sie von jeder Autowerkstatt. Man kann diesen Gedanken sehr wohl auch auf die Medizin übertragen. MEDIZIN ist nämlich so sehr viel weiter als Ihre Universitätsklinik. MEDIZIN weiß und kann heute.

Für diesen Satz habe ich 47 Jahre gebraucht.

Zitat
0

Frühlingsküche für Genießer… 2 Portionen 800 g weißer Spargel, mit dem Sparschäler in Tagliatelle geschnitten… [weiter]Der Beitrag Spargeltagliatelle mit Bärlauch und gebratenem Kabeljau erschien zuerst auf Happy Carb.

über Spargeltagliatelle mit Bärlauch und gebratenem Kabeljau — Happy Carb

875 Kirchen wurden in Frankreich geschändet. Ich glaube: wären es 875 Moscheen gewesen, hätten wir das mitbekommen.  # Double Standards

Warum versteckt die Deutsche Bundeskanzlerin 1,2 Mio € auf Offshore-Konten?

Diese Frage dürfte berechtigt sein, sofern sich die jetzt von Wikileaks veröffentlic

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: Text und Essen

 

welche Drogen sind im Spiel

Über diese Website

 

Das dramatische Ausmaß der Krebserkrankung zeigt, dass die konventionellen Behandlungsmethoden – Chemo- und Strahlentherapie – diese Epidemie nicht wirksam bekämpfen können. Zahlreiche Studien beweisen jedoch, dass viele Krebsformen mit Hilfe von Mikronährstoffen aufgehalten und sogar umgekehrt werden können.

 

Die Grünen in München (hier im Einheitslook der Sozialisten: Kurze Haare, blasse Töne, dummer Gesichtsausdruck)

erklären, warum Hofreiter, Roth & Co so unglücklich sind:
Diese passen nicht mehr auf ein Fahrrad und müssen fliegen..

https://www.facebook.com/gruenemuenchen/photos/a.101
50138281891963/10157104755221963/?type=3&theater

 

Notre Dame der (vorläufige) Höhepunkt?
Die Kirche ist bis auf die Grundmauern herunter gebrannt. Französische Behörden, sonst nicht unbedingt die schnellsten ihrer Art, wollen schon die Brandursache kennen. Dabei wird ein besorgniserregender Aspekt völlig ausgeblendet.

 

#Wahlmanipulation vom Staatsfunk:
Nur damit es nicht in Vergessenheit gerät:

Vor rund 3 Wochen behauptete das #ZDF #Politikbarometer #HABECK sei beliebtester Politiker Deutschlands.
Diese Fakenews haben sämtliche Mainstream-Medien und Regionalzeitungen (übrigens nahezu alle in der Hand der SPD) übernommen.

Mehr anzeigen

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Blume und im Freien

 

– FRANKREICHS KIRCHEN ALS OPFER VON FLAMMEN, ZERSTÖRUNGSWUT UND PLÜNDERUNG –

„2018 wurden 875 Kirchen in Frankreich durch Vandalen attackiert (…) 129 Kirchen wurden ausgeraubt. Im Jahr 2017 waren es 1.045 Fälle von Vandalismus und 109 Diebstähle.“ (Zit., in: „Kirchenvandalismus: Von Medien und Politik totgeschwiegen. Drei Kirchen pro Tag in Frankreich attackiert.“, in: DEUTSCHLAND-KURIER, 16.4.2019)

Ist damit zu rechnen, dass bunt denkende, ewig jung gebliebene und nie erwa

Mehr anzeigen

 

 

 

 

Zitat
0

Von Jens Burkhardt-Plückhahn – Bergkreuz, Tirol – CC BY-SA 3.0 at von Raymond Ibrahim – Übersetzung: Daniel Heiniger Englischer Originaltext: European Churches: Vandalized, Defecated On, and Torched „Every Day“ In Deutschland wurden allein im März 2019 in vier Kirchen vandalisiert und/oder abgefackelt. „Auch hierzulande“, erklärte PI-News, „herrscht ein schleichender Krieg gegen alles, was Christentum symbolisiert: […]

über Europäische Kirchen: Jeden Tag in Kirchen vandalisiert, vollgekotet und angezündet — Islamnixgut

Vor sechs Tagen berichtete die FAZ: „Täglich werden in Frankreich drei Gotteshäuser Opfer von Vandalismus. Von der katholischen Kirche wurden die Vorfälle lange nicht an die große Glocke gehängt – jetzt finden sie größere Aufmerksamkeit.“ Merkel ist heute auf Kommando berufsempört. Hier geht`s zum FAZ-Artikel: https://www.faz.net/…/wieso-in-drei-franzoesischen-kirchen-…

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text
Danke Angela für die 2 Millionen
Über diese Website

In Niedersachsen verursachten Asylbewerber durch Mehrfachidentitäten einen Schaden von mindestens 1, 6 Millionen Euro. Einer Mitarbeiterin der Asylbehörde in Braunschweig fielen Unregelmäßigkeiten schon vor längerem auf, allerdings verwehrte ihr Vorgesetzter lange eine Aufklärung dazu.