0

Schweden: Frühester Schnee seit 20 Jahren

View image on Twitter

https://www.wetteronline.de/wetterticker/schweden-fruehester-schnee-seit-20-jahren-20190918271621

Nach Meldungen aus Schweden ist es der früheste Wintereinbruch in der Region in den vergangenen 20 Jahren. In der Regel bildet sich in Mittelschweden erst Ende Oktober oder Anfang November erstmals eine Schneedecke.

Dresden: Gericht erklärt Asyl-Brandstifter für schuldunfähig

ZWEI FEUER GELEGT

Gericht erklärt Asyl-Brandstifter für schuldunfähig

https://www.bild.de/regional/dresden/dresden-aktuell/dresden-gericht-erklaert-asyl-brandstifter-fuer-schuldunfaehig-64795866.bild.html

Flüchtlingshelferin wurde mit Klebeband erstickt

Der mutmaßliche Killer sitzt seit Montag wegen Mordverdachts in U-Haft: Asylbewerber Faried A. (32), der der Helferin näher gestanden haben soll, wurde auf dem Weg nach Frankfurt in einem Taxi auf der Autobahn kurz vor Kassel festgenommen. 13 000 Euro hatte er im Rucksack dabei, 24 000 Euro in einem Reisekoffer.

https://www.bild.de/bild-plus/regional/hannover/hannover-aktuell/leiche-auf-dachboden-versteckt-fluechtlingshelferin-mit-klebeband-erstickt-64783282.bild.html

Weidel: Deutschland importiert Analphabeten

Posted: 18 Sep 2019 09:22 AM PDT

Migration: Jeder fünfte Teilnehmer fängt ohne jede Lese- und Schreibkenntnisse an, die Erfolgsquote der „Alphabetisierungskurse“ sinkt drastisch.

Read more…

China erhält 630 Mio. Entwicklungshilfe – pro Jahr

Posted: 18 Sep 2019 08:58 AM PDT

China gilt immer noch als Entwicklungs- und Empfängerland. 2017 hat China 630 Millionen Euro vom deutschen Steuerzahler bekommen.

Read more…

Wissenschaftler warnen vor klimaskeptischen Parteien

Posted: 18 Sep 2019 05:42 AM PDT

Wissenschaftler haben sich besorgt über den Zulauf für klimaskeptische Parteien geäußert. „Dass nicht nur die AfD, sondern viele andere populistische Parteien überall in der Welt mit postfaktischer und Wissenschaft ablehnender Politik erfolgreich…

Read more…

FFF-Frontfrau: Fossiler Kapitalismus wird 21. Jahrhundert nicht überleben

Posted: 18 Sep 2019 03:07 AM PDT

Luisa Neubauer, eine der Hauptorganisatorinnen der „Fridays for Future“-Demonstrationen, findet es vertretbar, Brücken oder Flughäfen lahmzulegen, um den Forderungen von Klimaschützern Nachdruck zu verleihen. Das sagte sie der Wochenzeitung „Die…

Read more…

Pistorius hält Koalition mit Linken im Bund für möglich

Posted: 18 Sep 2019 02:21 AM PDT

Der niedersächsische Innenminister Boris Pistorius (SPD) hält eine Koalition mit der Linken im Bund für möglich. „Ich glaube, da muss man die Dämonisierung deutlich zurückfahren, die da von einigen betrieben wird“, sagte Pistorius in der Sendung…

Read more…

E-Autos: Grüne wollen Kaufprämien verdoppeln

Posted: 17 Sep 2019 09:18 PM PDT

Die Grünen wollen die Kaufprämien für Elektroautos verdoppeln, um die Verkaufszahlen anzukurbeln. Dabei sollen künftig preiswertere und kleinere Fahrzeuge eine höhere Prämie erhalten als teure und große Autos, heißt es in einem Konzept für eine…

Read more…

Börsen: Droht Absturz?

Posted: 17 Sep 2019 03:11 PM PDT

Die Spannungen am Golf nehmen zu. Krieg? Ölpreis-Schock! Auch ansonsten sieht es nicht gut aus. Rezession? Wie wird die US-Notenbank heute reagieren? Zinssenkung?

Read more…

Bild
Zitat
0

Und auch dies ist interessant:

über Bundespolizisten: „Es kommen keine Flüchtlinge, sondern Soldaten.“ Es sollen sich bereits 500.000 Soldaten in Deutschland befinden. — Bens Blog für Demokratie und Freiheit

Merkel, das IPCC und die Geister, die sie rief: Teil 4 – Der „himmlische“ Wind

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/09/15/merkel-das-ipcc-und-die-geister-die-sie-rief-teil-4-der-himmlische-wind/

 

 

Zitat
0

yoicenet2 Am 13.09.2019 veröffentlicht Kramp-Karrenbauer will in Sachen Klima den „Turbo einlegen“.Merkel teilt hinter verschlossenen Türen mit, „es dürfe kein Pillepalle mehr geben mit vielleicht ein paar Cent mehr Steuern auf Benzin und Diesel, sondern Beschlüsse, die zu disruptiven Veränderungen führten“ .Dazu lässt uns REZO, aus dem TUBE ONE – STRÖER Influencer Netzwerk wissen: […]

über Generation Greta: Wie die Angst vor dem Untergang eine ganze Gesellschaft und ihre Medien bewegt — volksbetrug.net

„Man lässt über eine Million Einwandererer aus tribalistischen, patriarchalen und gewaltaffinen Kulturen ins Land, verzichtet weiter auf den Schutz der eigenen Grenzen und verlangt von allen anderen europäischen Ländern, dasselbe zu tun oder zumindest den Folgen einer solchen Entscheidung (Verteilung der Migranten) zuzustimmen.

Man ist der stolze Vorreiter einer hysterisierten Klimabewegung, ergeht sich in Untergangsszenarien, beschwört Bilder der Apokalypse, hat in einer 16jährigen mit Asperger-Syndrom eine Heilige gefunden und zerstört um eines Prinzips willen mutwillig die heimischen Industrien, auf denen der Reichtum des Landes beruht.

Man stilisiert sich als moralische Autorität, steht hoch über den Trumps, Putins und Orbáns dieser Welt und hat bereits in Gestalt der Partei der Grünen den gender- und diversitysensiblen „neuen Menschen“ institutionalisiert.

Man folgt bis hin zur eigenen Selbstzerstörung abstrakten Rechtsprinzipien und gesteht in der Festhaltung an von der Wirklichkeit überholten Asylgesetzen allen Menschen auf der Welt ein prinzipielles Recht auf Partizipation am deutschen Sozialstaat zu.

Man sieht überall Rechte oder Nazis und warnt unaufhörlich in aufgeregtem Ton vor Zuständen wie 1933, kategorisiert die gehäuften Gewalttaten der Eingewanderten aber immer noch als vernachlässigbare Einzelfälle.

Das Schlimmste und Unerträgliche ist aber, dass ein infantiles, von der Realität abgehobenes Wunschdenken, politisch hegemonial geworden ist. Jede noch so abwegige Position, jede nervige Klima- oder Flüchtlingsaktivistin, jede noch so absurde Forderung, erhält Aufmerksamkeit in den Erziehungsmedien. Dass ist die eigentliche, unfaßbare Neuerung unserer Zeit. Man könnte sie als den endgültigen Triumph der Dummheit bezeichnen.“

Deutschland 2019: Das ist der endgültige Triumph der Dummheit

Eisbrocken groß wie Tennisbälle sind bei Unwettern in Teilen von Algerien vom Himmel gekommen. Besonders die Region westlich von Algier war betroffen. Dort bildeten sich am Freitagabend heftige Gewitter, die neben großem Hagel auch Sturmböen im Gepäck hatten.

 

Baden-Württemberg/Heidelberg – Der neue Lebensabschnitt der Erstklässer an einer Grundschule in Heidelberg endete mit einem tiefen Einblick in die irakische, kulturelle Vielfalt. Für die Kleinen endete ihre Einschulungstag mit einem Großeinsatz der Polizei. Laut Polizei [weiter lesen]

 

[17:00] PI: Böses Spiel mit naiven Hoffnungen Migration als Geschäftsmodell

[13:55] Leserzuschrift zu Deutschland übernimmt jeden vierten Bootsflüchtling aus Italien

Zitat
0

von https://www.anonymousnews.ru Korrupt bis in die Haarspitzen: Kanzler-Darstellerin Angela Merkel (CDU) Die brisante Frage, wie viele deutsche Steuermilliarden das Merkel-Regime eigentlich jedes Jahr ohne nennenswerte Gegenleistungen ins Ausland transferiert werden, ist schwer mit letzter Gewissheit zu beantworten. Denn viele der Ausgaben erscheinen in keiner ausdrücklichen Auflistung. Jedoch zeigen einige zentrale Zahlen, wie es um […]

über Aufgedeckt: Merkel-Regime überweist jährlich Milliarden ohne Gegenleistung ins Ausland — volksbetrug.net

[16:45] Jouwatch dazu: Feuer frei! Machtdemos bei Türkenhochzeit wird Gewohnheitsrecht

Die Frau sagte aus, tief in den Schulden gesteckt zu haben. Sie habe keine andere Möglichkeit mehr gesehen, als ihre Kinder meistbietend zu verkaufen. Angeblich hatte sich der Vater der Kinder kurz vor der Geburt aus dem Staub gemacht und ihre eigenen Eltern unterstützten sie nicht, weil die Jungen unehelich geboren waren.

https://www.bild.de/news/ausland/news-ausland/chinesin-verkauft-ihre-zwillingsbabys-fuer-8277-euro-und-kauft-sich-vom-erloes-e-64555876.bild.html

 

Dessau/Dresden – Die Doppelmoral der linksgrünen Täterschutzjustiz stinkt zum Himmel: Für die brutale Vergewaltigung eines neun jährigen Schulmädchens bekommt ein muslimischer abgelehnter Asylbewerber aus dem Niger lächerliche fünfeinhalb Jahre Knast aufgebrummt. Die Richter in Dessau [weiter lesen]

NRW/Halle – Nachdem die Mutter einer fünfköpfigen syrischen Familie ihre Rückschiebung nach Spanien in der vergangenen Woche gewaltsam verhindert hat, befindet sich die Familie weiterhin in Deutschland. Die Überstellfrist läuft am 14. September ab. Eine [weiter lesen]

Mannheim – In einem Parkhaus in der Mannheimer Innenstadt wurde am frühen Sonntagmorgen ein junger Mann sexuell belästigt. Der 22-jährige Geschädigte hielte sich gegen 06:15 Uhr im Treppenhaus der Parkgarage der Universität in der Bismarckstraße [weiter lesen]

Baden-Württemberg/Sulz/Glatt – Die Stadt Sulz möchte wegen Platzproblemen in einer Kindestageseinrichtungen 16 syrische Kinder in Glatt unterbringen. Diese sollen dann täglich – auf Steuerzahlerkosten –  mit zwei Taxis von Sulz nach Glatt gekarrt werden. Das [weiter lesen]

Berlin  – In wohl keinem anderen „nicht islamischen Land“ konnte sich der politische Islam so breit machen wie in Deutschland, wird so viel Rücksicht auf die immer größer werdende Gruppe seiner Vertreter genommen. Doch einigen [weiter lesen]

US-Präsident entlässt Nationalen Sicherheitsberater. AfD: Trump wählt Frieden statt Krieg

Grüner Ärger: SUV von BMW verkaufen sich wie geschnitten Brot

Wir haben einen neuen Artikel auf EIKE veröffentlicht : Ein Mailwechsel mit einer Film- und Fernsehschaffenden

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/09/11/ein-mailwechsel-mit-einer-film-und-fernsehschaffenden/

Von AKIF PIRINCCI | Das Allerauffälligste an diesen Menschen ist, daß sie mit keiner einzigen Silbe ihre Dankbarkeit für das Land aussprechen, welches sie so großzügig aufgenommen und ohne eine Gegenleistung zu verlangen auf…

 

von DR. VIKTOR HEESE | Von der Wiege bis zur Barre wird uns das Leistungsprinzip eingehämmert. Das hält Familienvater Michel heute für eine dreiste Farce, wenn er bei der Wohnungssuche verzweifelt und gleichzeitig hört,…

 

Wie die Zeit doch schnell vergeht. Es sind 18 Jahre vergangen seit dem verhängnisvollen Tag, der für viele für immer im Gedächtnis bleiben wird. Dienstag der 11. September 2001. Genau wie jeder sich erinnert, wo man war, als die Nachricht am 23. November 1963 eintraf, Präsident John F. Kennedy ist ermordet worden, so weiss man auch wo man war, als die Nachricht eintraf, Flugzeuge sind ins World Trade Center hinein gekracht. Solche Ereignisse bleiben in der Erinnerung erhalten.

Ich war als 11-jähriger Schüler an einem kalten und dunklen Novembermorgen auf dem Weg zur Schule, als ein Schulkamerad aufgeregt zu mir kam sagte, „hast du gehört, den Kennedy haben sie ermordet?“ Und ich sass in meinem Büro in der Schweiz als ich um ca. 14:50 Uhr einen Anruf bekam mit der Aufforderung: „Schalte deinen Fernseher ein und geh auf CNN … in New York ist was passiert.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Was ich am 11. September 2001 erlebte http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/09/was-ich-am-11-september-2001-erlebte.html#ixzz5zD83tc1M

 

 

 

0

Schmerzen, Kribbeln, Kältegefühl

Millionen-Coup: Berliner Politiker erhöhen sich ihre Diäten einfach selbst – von 3944 auf 6250 Euro
Die Parlamentarier im Berliner Abgeordnetenhaus erhöhen sich ihre Diäten um fast das Doppelte. Das bringt die Bayernpartei auf die Palme. Die weiß-blaue Regionalpartei verweist auf den Länderfinanzausgleich und beklagt: Bayerisches Steuerzahlergeld werde in der Hauptstadt mit…
Weiterlesen

 

US-Präsident entlässt Nationalen Sicherheitsberater

Posted: 10 Sep 2019 10:15 AM PDT

US-Präsident Donald Trump hat seinen Nationalen Sicherheitsberater John Bolton entlassen. „I informed John Bolton last night that his services are no longer needed at the White House“, teilte Trump am Dienstagmittag (Ortszeit) über den…

Read more…

INSA: SPD 13,5%, AfD 15,5%

Posted: 10 Sep 2019 02:58 AM PDT

In der aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts INSA haben die Grünen in der Wählergunst deutlich nachgelassen. Im sogenannten „Meinungstrend“ des Instituts für die „Bild-Zeitung“ verlieren die Grünen im Vergleich zur Vorwoche…

Read more…

E-Ladestationen floppen

Posted: 09 Sep 2019 10:18 PM PDT

Hunderte Millionen an Fördergeldern stehen seit drei Jahren bereit – trotzdem kommt der vom Bund angestoßene Ausbau der Lade-Infrastruktur für Elektro-Autos kaum voran. Nach Angaben des Verkehrsministeriums wurden seit 2016 für den Bau von…

Read more…

Stanford Professor widerlegt CO2-Theorie – Medien schweigen

Posted: 09 Sep 2019 03:52 PM PDT

Neue US-Studie zerstört Klimamodelle vollständig. Alle Aussagen, die über den Einfluss von CO2 auf das Klima gemacht werden, sind damit bedeutungslos. Klimawandelmodelle können die Erdtemperatur nicht vorhersagen. Medien verschweigen neue Erkenntnisse.

Read more…

Oh Gott: Kirche im Klimastreik

Posted: 09 Sep 2019 02:41 PM PDT

Niederschsen: Die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannover ruft erstmals ihre Mitarbeiter dazu auf, sich am Klima-General-Streik zu beteiligen.

Read more…

Ereignisse in London überschlagen sich

Posted: 09 Sep 2019 10:34 AM PDT

Der Machtkampf in London um die Modalitäten eines Austritts aus der Europäischen Union geht weiter, am Montag haben sich die Ereignisse überschlagen. Parlamentspräsident John Bercow kündigte zu Beginn der Parlamentssitzung seinen Rücktritt an,…

Read more…

Dachau / München – Bleibt alles anders, alles wird besser: Dass die von der Regierung Merkel ausgelöste verantwortungslose Massenimmigration eben sehr wohl mit einschneidenden Veränderungen und Einschränkungen für die einheimische Bevölkerung, ihre Lebensgewohnheiten und Kultur [weiter lesen]

Südafrika – Burger King in Südafrika macht den Kniefall vor dem Islam: Aus „Respekt“ vor der muslimischen Kundschaft heißt der „Hamburger“ nun nur noch „Burger“. Das Wort „Ham“ – englisch für „Schinken“ – wird aus [weiter lesen]

Migranten in Syrien drängen darauf, nach Mitteleuropa weiterreisen zu dürfen. Deutlich sagte einer in der Tagesschau vom 06.09.2019 um 17:00 Uhr. „Wir wollen nach Europa und werden dort für Unruhe sorgen!” Quelle: Tagesschau (ca. ab [weiter lesen]

Zivilisation ist eine hauchdünne Schale, die leicht angerissen und nur sehr schwer wieder zu flicken ist. In Südafrika, dem vermeintlichen Paradies des multikulturellen Zusammenlebens, das nach dem Ende der Apartheid aus dem öffentlichen Interesse größtenteils [weiter lesen]

265.930 Straftaten mit Tatverdächtigen ohne (!) Aufenthaltstitel in 2018!

98 Mordfälle

261 Totschlag-Fälle

1.082 Vergewaltigungen Top Nationen: 1. Syrien 2. Afghanistan 3. Irak freiewelt.net/nachricht/2659 #Krimigranten

 

Frankfurter Rundschau vs. AfD: Wenn der verhetzte Nachwuchs schreibt

Grüner Ärger: SUV von BMW verkaufen sich wie geschnitten Brot

Das sind Fakten, die man nicht abtun sollte, nur weil sie von der falschen Seite formuliert werden.
Ein Konjunktureinbruch kommt auf jeden Fall!
Und dann?

AFDKOMPAKT.DE
Bei der nächsten Konjunkturflaute droht unser Sozialsystem zusammenzubrechen und die Regierung schaut zu. Laut einem Artikel der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 13.4.2018 sind mehr als zwei Millionen Ausländer auf Hartz IV angewiesen, Tendenz steigend. Dagegen beziehen 3,9 Millionen Deutsche H…
2

Menschen atmen CO2 aus…

Entwicklung der Weltbevölkerung
und sogenanntes Hockeyschläger-Diagramm

Menschen atmen CO2 aus.
je mehr Menschen, je mehr CO2, je wärmer ?

https://de.wikipedia.org/wiki/Weltbev%C3%B6lkerung

ich schlage vor das die Grünen sich opfern um die Erde zu retten 

Wohnsiedlung in Mexico City

Nicht mehr dienstfähig: Aggro-Teenager schlägt auf Polizisten ein bit.ly/314nYyo

Hamm – Wie sehr die Polizei dieses Landes in gewissen Kreisen verachtet wird, zeigt ein Beispiel aus Hamm. Vor den Augen der Beamten stach ein Türke auf einen Syrer ein und war nur durch Schüsse [weiter lesen]

DIESE SAUBLÖDEN LINKSVERSIFFTEN ABIMÄDCHEN

Keine Sendezeit für Rechtsextreme – „Wir müssen aufhören einzuschalten“, meint die junge Frau Thomaser in der „Frankfurter Rundschau„. Sonja heißt sie mit Vornamen. Sie stört sich daran, daß AfD-Funktionäre im Fernsehen Rederecht zugestanden bekommen. So, wie sie aussieht, kann Frau Sonja kaum älter als 25 Jahre alt sein. Das heißt, daß sie ungefähr fünf Jahre alt gewesen sein muß, als ich damit anfing, mich intensiv mit dem Feminismus und seinen grotesken Absonderlichkeiten auseinanderzusetzen. Demzufolge wäre sie dann sieben Jahre alt gewesen, als ich meine ersten Alarmrufe ausstieß. Innerhalb von zwei Jahren hatte ich erkannt, was aus den damaligen Kindern dereinst werden würde, besonders aus den Mädchen, wenn sie tatsächlich in jenem ungeistigen Klima groß werden, das vor über zwanzig Jahren schon bestimmend für die Massen gewesen ist. Was soll ich sagen? – Frau Sonja Thomaser ist der lebende Beweis dafür, daß ich mit meinen Befürchtungen noch untertrieben hatte.

Frankfurter Rundschau vs. AfD: Wenn der verhetzte Nachwuchs schreibt

Walter-Borjans und Esken: Rot-Rot-Grün ist ein natürliches Bündnis

Posted: 08 Sep 2019 10:33 AM PDT

Das Bewerberpaar um den SPD-Parteivorsitz, Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken, hat Rot-Rot-Grün als das natürliche Bündnis für die SPD bezeichnet. In der „Neuen Westfälischen“ (Montagsausgabe) verwies der frühere Finanzminister von NRW auf…

Read more…

IAA Randale wegen CO2

Posted: 08 Sep 2019 07:35 AM PDT

Der Vorsitzende des Branchenverbandes Südwestmetall, Stefan Wolf, hat scharfe Kritik an den zum Start der IAA teilweise gewalttätigen Anfeindungen gegenüber der Automobilindustrie geübt.

Read more…

BER: Terminal 2 muss zurückgebaut werden

Posted: 08 Sep 2019 06:33 AM PDT

Die endlose Geschichte des Berliner Flughafens BER: Terminal2 muss „teilweise zurückgebaut werden“.

Read more…

Umfrage: Mehrheit hat kein Vertrauen in heutige Parteien

Posted: 08 Sep 2019 12:18 AM PDT

Die Mehrheit der Bundesbürger traut den heutigen Parteien nicht zu, die anstehenden Probleme zu lösen. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Emnid für die „Bild am Sonntag“. Demnach haben 57 Prozent der Befragten diesbezüglich…

Read more…

Kommunale Steuern steigen auch 2019

Posted: 07 Sep 2019 10:18 PM PDT

Auch 2019 haben zahlreiche Kommunen die Steuern erhöht. Das berichtet die „Welt am Sonntag“ unter Berufung auf eine bislang unveröffentlichte Untersuchung des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) unter 699 Gemeinden ab 20.000…

Read more…

Krankenhäuser warnen vor systemischen Problemen

Posted: 07 Sep 2019 09:18 PM PDT

Deutschlands Krankenhäuser schlagen angesichts zunehmender Überlastung und personeller Engpässe Alarm. „Wir haben ernst zu nehmende systemische Probleme in unserem Krankenhauswesen“, sagte Georg Baum, Hauptgeschäftsführer der Deutschen…

Read more…

Ölheizung, Auswandern und der richtige Zeitpunkt

Posted: 07 Sep 2019 03:00 PM PDT

Immer verrückter: Regierung will Ölheizungen verbieten. Wohnungsbesitzer gelten plötzlich als neues Feindbild. »Wer jetzt kein Haus hat, baut sich keines mehr«, so schrieb Rilke, doch immer mehr Deutsche träumen davon, ihr Haus im Ausland zu bauen.

Read more…

Solarenergie schädigt die Umwelt schwer. Sie muss besteuert und nicht subven­tioniert werden!

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/09/08/solarenergie-schaedigt-die-umwelt-schwer-sie-muss-besteuert-und-nicht-subventioniert-werden/

Wir haben einen neuen Artikel auf EIKE veröffentlicht : Hopfenertrag 2019

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/09/08/hopfenertrag-2019/

Anhänger der Klimareligion blockierten am Autoterminal in Bremerhaven unter anderem mit Parkkrallen (kl. Foto) das Entladen von SUV-Fahrzeugen.
Erster #Schnee im #Kleinwalsertal. Ist das diese ‚globale Erwärmerung‘ über die fast alle Politiker gezwungen sind zu sprechen?
Tweet zitieren
1
4

Puh, da fällt mir nichts mehr ein. Titelthema im neuen Stern, Ärzte und Profit:

„Krebspatienten sind in der Regel sehr lukrativ … sind gerne gesehen, weil man mit ihnen sehr viel Gewinn machen kann …“

Das Grauen hat einen Namen:

Zum KOTZEN, und zwar grüne Kotze….nächstes Jahr werden 120.000 Bäume im Reinhardswald abgeholzt. Sie müssen Platz machen für 20 Windkraftanlagen………. WER wählt DIESE IRREN???????

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text
Keine Fotobeschreibung verfügbar.

 

Über diese Website

 

Berlin: Späte Erkenntnis aus dem Lager der Islam-Lobbyisten. Wie Berlins SPD-Innensenator Geisel der FAZ mittelte, ist eines der Hauptgründe für das rasante Anwachsen der Clankriminalität in der Hauptstadt die „Political Correctness“. Der Polizei habe der [weiter lesen]

 

 

Zitat
0

Für alle Auberginen-Skeptiker heute eine kleine Überzeugungshilfe… 4 Portionen Für das Auberginen-Thymian-Gulasch: 800 g Aubergine,… [weiter] Der Beitrag Auberginen-Thymian-Gulasch mit geröstetem Butter-Blumenkohlreis erschien zuerst auf Happy Carb.

über Auberginen-Thymian-Gulasch mit geröstetem Butter-Blumenkohlreis — Happy Carb

Nach nicht einmal sechs Monaten im Amt entdeckt Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) die ungekannte Lust am hemmungslosen Bevormunden und Verbieten: Unter dem Deckmäntelchen des geplanten „Klimapakets“ (einer aktionistischen Mogelpackung, die die Bundesregierung in den nächsten [weiter lesen]

Herborn – Sind die Gefängnisse alle überbelegt? Gibt es verhaltensauffällige, psychisch bedingte Besonderheiten bei den Neubürgeren? Nach einem Angriff auf eine 39-Jährige am Donnerstag in der Bahnhofstraße, wurde der 28-jährige Täter in einer psychiatrischen Einrichtung [weiter lesen]

Berlin/Peking/Meran – Seit ihren ominösen, gegenüber der Öffentlichkeit bis heute nicht plausibel erklärten Zitteranfällen ist Angela Merkel angeblich gezwungen, die unangenehmsten und anstrengendsten Pflichten ihres Amtes im Sitzen zu verrichten. Seltsamerweise bescheinigt ihr jetzt Extrembergsteiger [weiter lesen]

Berlin – Linksextremisten rufen über ihre Kampfplattform „Indymedia“ dazu auf, den Leihrädern der Firma Uber die Reifen zu zerstechen, da es sich ihrer Ansicht nach bei der Firma um eine „ausbeuterischer Plattformkapitalismus in Reinform“ handelt.  [weiter lesen]

Bayern/München – Bei einem Einsatz der Bundespolizei wurde ein 20-jähriger Polizist von einem 38-jährigen, polizeibekannten Nigerianer – die TZ nennt ihn liebevoll einen „Unruhestifter“ – angespuckt. Der „Flüchtling“ leidet unter einer ansteckenden Infektionskrankheit. Ein 38-jähriger, [weiter lesen]

Über diese Website

Über diese Website

 

Gabriele Von Hanstein Legt man die Kalkulation von Minister Müller zugrunde, so kostet jeder Schutzsuchende in Deutschland 2500 Euro pro Monat. Das entspricht der Steuerlast von zwölf Durchschnittsverdienern (3000 Euro pro Monat, Steuerklasse III); oder der von fünf Singles (Steuerklasse I) in dieser mittleren Einkommensklasse. Für einen unbegleiteten jugendlichen Migranten werden sogar bis zu 5000 Euro im Monat veranschlagt.

Über diese Website

 

Über diese Website

 

EIKEs Heimstatt Jena ruft den Klimanotstand aus

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/09/08/eikes-heimstatt-jena-ruft-den-klimanotstand-aus/

10 Jahre ClimateGate (2009-2019) – alles schon vergessen ?

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/09/07/10-jahre-climategate-2009-2019-alles-schon-vergessen/

Über diese Website

 

Ende der 90er Jahre stellte der sogenannte Klimaforscher Michael Mann ein Klimamodell vor, auf das sich bis heute die Klimabewegung des „menschengemachten Klimawandels“ stützt. Auch der Weltklimarat IPCC der Vereinten Nationen stützt sich auf genau dieses Klimamodell. Das Klimamodell von Michael Mann ist als die sogenannte „Hockeyschläger-Kurve“ bekannt geworden. Da in dem Klimamodell klimatisch einschneidende Ereignisse wie die römische Warmzeit, das mittelalterliche Klimaoptimum sowie die kleine Eiszeit nach dem Mittelalter schlicht fehlen, hat der kanadische Wissenschaftler Timothy […]

Hier weiterlesen…

 
er zählt zu den berühmtesten Söhnen Mannheims, gründete die gleichnamige Band und lässt eine ganze Stadt an seinem Erfolg teilhaben. Die Rede ist von Xavier Naidoo. Weil er die Frustration und die Wut, die viele empfinden, immer wieder zum Thema macht, wird er wahlweise als Nazi, als Verschwörungstheoretiker oder als Antisemit verleumdet.

Eine neue Art Rassismus stachelt die Hetzmeute an: Gerade dass ein Dunkelhäutiger sich der Politischen Korrektheit nicht beugt, provoziert den Hass der Etablierten. So zuletzt beim Gießener Kultursommer Ende August.

Naidoo kam trotzdem zum Kultursommer und begeisterte wieder einmal seine Fans.
Doch Naidoo wäre nicht Naidoo, wenn er diesen Auftritt nicht nutzen würde, um seinen Kritikern zu antworten: Er beginnt die erste Strophe von „Was wir alleine nicht schaffen“, aber plötzlich muss er lachen und bricht ab. „Sorry, ich muss bei dem Lied lachen, weil ich immer als rechts verschrien werde und als Nazi“, erklärt Naidoo und meint damit die Textzeile „Während sich andere plagen, und nichts passiert, Sind wir zur rechten (!) Zeit am rechten (!) Ort und alles ist arrangiert“. Noch Fragen?

Und seine Kritiker? Die kamen nur im Dutzend und gingen völlig unter bei 5000 begeisterten Fans. Wünschen wir Xavier Naidoo noch viele erfolgreiche Jahre mit Rückgrat und seinen Kommentaren zu unbequemen Wahrheiten.

Ihnen ein erholsames Rest-Wochenende und einen guten Start in die neue Woche!
Ihr COMPACT-Team

Der Axel-Springer-Verlag, zu dem auch die Welt und die BILD gehören, plant offenbar einen radikalen Stellenabbau. Und rechtfertigt diesen mit „Zukunftsstrategie, Investitionen in Wachstumsfelder und gleichzeitig Umbau- und Kostenmaßnahmen in Bereichen, die nicht mehr wachsen.“ Nur nicht die Haltung verlieren… trotz Pressekrise. Die die Quittung ist für all die Lügen, Beschönigungen, Hetze und Propaganda gegen das Volk – gegen die Leser.

(weiterlesen)

Die Macht der Umwelthilfe dehnt sich aus. Nun muss auch der bayrische Ministerpräsident Söder darum fürchten, künftig in Beugehaft genommen zu werden. Der kommt den Vorgaben für die Landeshauptstadt Münchens einfach nicht nach, so beschreibt Capital Post in einem Newsletter das Dilemma des Politikers. Er war von der DUH dahingehend angemahnt worden, dass die Stadt München den Luftreinhalteplan modifizieren müsse – und zwar „schnellstmöglich“, um die Werte zum Ausstoß von Stickstoffdioxid […]

Hier weiterlesen…

Wie im Fall des angeblich vom Menschen verursachten Klimawandels verweist die Bundesregierung darauf, dass das Ausmaß eines Konsenses unter Wissenschaftlern ermittelt wird, indem die Quote der Wissenschaftler genannt wird, die eine Hypothese verwerfen. Bei der Hypothese, wonach Menschen den Klimawandel verursacht haben sollen, wäre demnach die Zustimmungsquote bzw. der Konsens bei Wissenschaftlern 99,94 Prozent und damit extrem. Mit Verweis auf diesen wissenschaftlichen Konsens treibt nun die Merkel-Regierung ihre Energiewende, die Abschaffung der Kohleindustrie, die Abschaffung von Verbrennungsmotoren sowie die CO2-Besteuerung […]

Hier weiterlesen…

Schmetterlinge im Bauch beim Spaziergang um die Alster: Der Palästinenser ist verdammt süß und seine Religion so wahnsinnig spannend, dass die Hamburger Studentin gar nicht anders kann, als den Wuschelkopf zu heiraten. Mit solchen Schmonzetten geht die Lügenpresse auf Dummenfang.

(weitere Infos)

 

Jan Fleischhauer veröffentlicht seinen „Schwarzen Kanal“ mittlerweile bekanntlich bei „Focus“, nicht mehr auf „Spiegel Online“ (wo er ohnehin als meinungspluralistisches Alibi völlig aus dem Rahmen fiel) – doch der Qualität seiner Texte hat das keinen [weiter lesen]

Pass-Deutsche wie beim Brezelbacken: Thüringen feiert 600 neue Einbürgerungen

Grüne Koalitionen: Das Ende der Freiheit