Zitat
0

Bildquelle: Netzfund

über ROLAND #HABECK: DER AKTUELL ANGEBLICH „BELIEBTESTE“ #POLITIKER ÜBER SEIN EIGENES LAND — Abakus.News

Die gegenwärtige GroKo ist zweifellos die unfähigste Regierung, die Deutschland seit dem Krieg je hatte. Die 14 Jahre Merkel sind zweifellos die katastrophalsten, die wir seit dem Krieg je hatten. Die Bundeswehr gilt international nicht [weiter lesen]

Neuerdings wird mir wegen meiner Kritik an der derzeitigen Hysterie und am Grünruck der deutschen Politik unterstellt, ich zähle zu den „Klimaleugnern“ oder „Klimaskeptikern“. Diese Verbaletiketten kommen heute in etwa dem gleich, was früher „Ketzer“ [weiter lesen]

In einem Artikel von der etablierten und bekannten Daily Mail, die immerhin knapp 3,2 Millionen Leser im Vereinigten Königreich erreicht und damit zu den auflagenstärksten britischen Blättern gehört, berichtet Sue Reid aus der kleinen und [weiter lesen]

Am vergangenen Freitag ereignete sich eine Beinahe-Kollision im Pazifik zwischen einem russischen und einem amerikanischen Kriegsschiff der 7. Flotte. Beide Seiten geben sich gegenseitig die Schuld.

Die amerikanischen und russischen Kriegsschiffe waren laut den beiden gegensätzlichen Berichten zwischen 20 und 50 Meter auseinander, als ihre Schiffe gezwungen wurden, Notfallmanöver durchzuführen, um eine Kollision zu vermeiden. Das folgende Foto zeigt diesen Zwischenfall.

Links von uns aus betrachtet ist das russische Schiff zu sehen.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Provozierte US-Marine Kollision mit russischen Kriegsschiff? http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/06/provozierte-us-marine-kollision-mit.html#ixzz5qIPkTKFQ

[17:45] Jouwatch: 75 „Bootsflüchtlinge“ sitzen in Tunesien fest: „Wir wollen kein Essen, wir wollen nach Europa“

Zornige wurden von der libyschen Küstenwache nicht nach Europa, sondern nach verfrachtet: „Wir brauchen kein Essen. Wir brauchen keine Medizin. Wir wollen nach Europa“, skandieren die traumatisierten Familien!

Warum wollen sie alle ins Sozialparadies Europa? Weil sie auch ihre „Kredite“ abzahlen müssen. Entweder an die Schlepper direkt oder an die Familien, die die Schlepper bezahlt haben.WE.
[16:30] Unzensuriert: Illegale Migration: Kriminelle Netzwerke haben Schlepper-Geschäfte übernommen

[10:50] PI: Dokumentation über die „Flucht“ nach Europa: Lauren Southern: Borderless (2019)

[10:15] Leserzuschrift-DE zu Betreuung junger Migranten belastet Jugendämter stark

Ehrendoktor für eine 16-jährige Schulschwänzerin, die einen an der Waffel hat! 😂 Solche Aktionen wird man in Geschichtsbüchern mal nachlesen und sich wundern können, „wie es bloß dazu kommen konnte“.

Im Fall des getöteten Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke soll es nach einem Bericht der FAZ eine Festnahme gegeben haben. Bei dem Festgenommenen handele es sich um einen jüngeren Mann, der in privater Beziehung zu dem CDU-Politiker gestanden haben solle, berichtete…

 

Über diese Website

 

Zukunft des Bitcoin: Michael Mross im Gespräch mit Andreas Antonopoulos

Posted: 08 Jun 2019 09:31 AM PDT

Wie geht es weiter mit dem Bitcoin? Welche Chancen haben die anderen Kryptowährungen? Andreas Antonopoulos im Gespräch mit Michael Mross.

Read more…

Forsa: Grüne weiterhin vor Union – SPD gleichauf mit AfD

Posted: 08 Jun 2019 08:55 AM PDT

Die Grünen bleiben in der neuesten Forsa-Umfrage in der Wählergunst weiterhin vor der Union. Laut der Erhebung des Meinungsforschungsinstituts für RTL und n-tv, die am Samstag veröffentlicht wurde, kommen die Grünen, die erstmals in der Woche…

Read more…

Innenminister wollen Schutz vor Einbrechern stärker fördern

Posted: 08 Jun 2019 04:12 AM PDT

Auf Antrag der Innenminister der Länder sollen künftig mehr Menschen in Deutschland Geld vom Staat bekommen, wenn sie Haus oder Wohnung gegen Einbrecher schützen.

Read more…

Asylbewerber: Erst Ausreiseprämie kassieren, dann zurückkommen

Posted: 08 Jun 2019 01:46 AM PDT

Erst üppige Ausreiseprämie kassieren, dann zurückkommen und wieder Asylantrag stellen – so was geht nur in Deutschland.

Read more…

Wirtschaft hält neues Einwanderungsgesetz für unwirksam

Posted: 08 Jun 2019 01:18 AM PDT

Das neue Fachkräfteeinwanderungsgesetz, das die Große Koalition am Freitag beschlossen hat, wird den Mangel an Fachkräften in der deutschen Wirtschaft nicht beheben können.

Read more…

SPIEGEL hetzt gegen Görlitz

Posted: 08 Jun 2019 12:14 AM PDT

Filmschaffende mahnen Görlitz, richtig zu wählen – weil dort angeblich ein AfD-Bürgermeister bald regieren könnte, schreibt der SPIEGEL. Doch der angeblich offene Brief an die Wähler ist noch gar nicht veröffentlicht.

Read more…

Immobilienaktien crashen

Posted: 07 Jun 2019 11:39 PM PDT

Einen derartigen Einbruch hat die Branche während ihres seit Jahren anhaltenden Booms lange nicht erlebt. Schuld ist die Politik mit ihren Enteignungsphantasien.

Read more…

Zitat
2

,,Was fest gefügt und unveränderlich scheint, das kann sich ändern“, ruft die Bundeskanzlerin den Studenten an der Universität Havard zu. Vielleicht meinte sie damit Deutschland, dass seit Merkel aus den Fugen geraten. Vielleicht war es auch nur typisches Merkel-Thea – ter, immerhin trat sie im Tercentary Theatre auf, als Merkel damit den Mauerfall meinte. Die […]

über Merkel in Havard — deprivers

Im fast monothematischen April 2019 wurde die Sau von der Erderwärmung, den Dürremonaten, der Mißernten und der Klima-Endzeit gnadenlos durch´s Dorf getrieben.

Apropos Erderwärmung: drei Wochen vor der Sonnwendfeier meldet der Wetterbericht für Bayern für den 29. Mai vereinzelt Bodenfrost, und für den 30. Mai 0°C (null Grad) in den Mittelgebirgen. Auf der Zugspitze liegen rekordnahe 645cm Schnee. Das hindert das von einem SPD-Bürgermeister regierte Erlangen nicht, im Zuge der allgemeinen Gschaftlhuberei und Verwirrung des homo confusus decadens den „Klimanotstand“ (!) auszurufen.

englGarten02
So sieht Gretas „Dürre“ aus. Englischer Garten München 28. Mai 2019 Foto: n0by

Nun, die Dürre im Mai war überschaubar.

Droht jetzt eine Rekord-Ernte?

„Nasser Mai bringt trockenen Juni herbei.“

(Bauernregel)

Unser Leser Rudolf Sudhoff ergänzt:

Mai kühl und nass, füllt dem Bauern Scheun und Fass

(alte Bauernregel)

Zu viele Fehlzeiten …

 

John Cleese sagt, dass Kriminalität mit Messern in Londons Öffentlichkeit früher „komplett fehlten“ („a complete lack of knife crime“. Im Gegensatz zu heute.

 

Über diese Website

 

Im Zusammenhang mit „Ibizagate“ wurde immer wieder der Name „Philipp Ruch“ und sein „Zentrum für Politische Schönheit“, kurz „ZPS“, genannt. Die hochkriminellen Machenschaften der Täter, die ein privates Haus mit Kameras und Mikrophonen in einer Art schmutziger Geheimdienstaktion verwanzt hatten, um mit Hilfe von Lockvögeln den Chef der rechtsliberalen FPÖ zu demütigen, passt anscheinend ins Konzept des selbsternannten Künstlers. Mittlerweile wurde eingeräumt, dass man schon 

Mehr anzeigen

 

Der Wahnsinn wird in die Ekstase getrieben. Krebsmedikamente die mittlerweile bis zu 400.000 $ kosten und jetzt haben wir die 1 Million $ Marke geknackt.

Eine Dosis kostet gut zwei Millionen Dollar und soll Kleinkinder behandeln, die an einer Muskelerkrankung leiden. Laut Pharmahersteller rettet eine einmalige Anwendung das Leben der Patienten und vermeidet Folgekosten.

Der Schweizer Pharmakonzern Novartis hat in den USA die Zulassung für eine Gen-Therapie erhalten. Die einma

Mehr anzeigen

„Meine Kinder haben mich radikalisiert“

Ne, das heißt verblödet und nicht radikalisiert.

431’845 Euro, 140 Mobiltelefone und 10 Tablets – daraus bestand das Reisegepäck von zwei Männern aus Gambia, die am letzten Sonntag über den Grenzübergang Kreuzlingen in die Schweiz einreisen wollten.

 

Köpfen nach Moslemart!

kaum beachtet in unsere Medien wird die Köpfung eine 77 jährigen Nonne in Afrika durch unsere Moslemfreunde. Der Fehler den sie gemacht hat: Mädchen unterrichtet. Das ist gegen die Vorschriften des Koran.

Wenn man das Wahlergebnis in Duisburg sieht, dann dürfen sich unsere einheimischen Frauen freuen. Dann haben wir diese Verhältnisse demnächst auch hier.

Mehr anzeigen

Über diese Website

Über diese Website

Bild könnte enthalten: Text

 

Die Klima-Lobby predigt, daß uns die Zeit davon läuft. Der Klima-Experte Mojib Latif warnte bereits im Jahr 2000, daß wir in wenigen Jahren keine wirklichen Winter mehr erleben würden. Aber Ende Mai 2019 liegen auf der Zugspitze 645cm Schnee.
Wie erklären die Scientists for future, Fridays for future-Apostel, Grüne und sonstige Strenggläubige daß das Klima immer was anderes macht als es uns die Massenmedien eintrichtern wollen?

In einer gelebten Demokratie greifen Künstler und Satiriker die Regierung an. In einem totalitären Staat greifen sie die Opposition an, weil sie Angst haben, sonst ihren Job zu verlieren.

 

Der Handyladen-Betreiber wurde festgenommen!

 

Der Mai war kühl, naß und regnerisch. Der SPD-Bürgermeister von Erlangen sieht sich genötigt, den Klimanotstand auszurufen.

Check…… Haken dran…….

In Frankfurt ist die Zahl der angezeigten Sexualdelikte deutlich angestiegen. Woran liegt das? 😥

GENAU DAS sind diese „ISIS Rückkehrer“ – 5 j Mädchen verdursten lassen – Nun auch den Abschaum Typen in Griechenland erwischt – Diese Leute in den Irak abschieben, dort ist das Urteil für ISIS fast immer die Todesstrafe

Über diese Website

Was passiert bei einer Parkinson-Erkrankung im Kopf? Welche Rolle spielen Neurotransmitter und insbesondere das Dopamin? [Sehen Sie das Video hier]

Ein wenig Verständnis bitte!☝️🥰
Zum Sonnenuntergang soll der Tisch ja schließlich reich gefüllt sein 🐑

„Wer schächtet nachts meine Schafe?“

Eine neuer wissenschaftlicher Review, der im Fachjournal »Oxidative Medicine and Cellular Longevity« veröffentlicht wurde, zieht den Schluss, dass Vitamine bei der Behandlung von Parkinson von Nutzen sein könnten. Die aus China stammenden Autoren fanden heraus, dass etliche klinische Studien, aber auch Tierstudien und Experimente mit Zellkulturen einen Zusammenhang zwischen Vitaminen und der Krankheit demonstriert haben. Die Forscher erklären, dass eine angemessene Zufuhr von Vitaminen das Auftreten von Parkinson in der Allgemeinbevölkerung reduzieren und die klinischen Symptome von daran leidenden Patienten verbessern kann. [Lesen Sie hier weiter]
Zitat
0

(Jürgen Fritz, 21.04.2019) Dass die AfD bei den Bürgern in den neuen Bundesländern sehr starken Anklang findet, ist seit langem bekannt. Nun aber hat Emnid im Auftrag der BILD am Sonntag gestern am späten Abend ein neues Umfrageergebnis veröffentlicht, das doch aufhorchen lässt. Die BILD spricht gar von einer „Schockumfrage“. Gemeint ist hier natürlich ein Schock für die anderen, weniger für die AfD, denn die dürfte sich über diese aktuellen Zahlen freuen, die CDU dagegen weniger.

über AfD im Osten auf Platz eins — JFB

Die eindrucksvollsten Bilder sind nicht die, die das flammende Inferno zeigen. Die eindrucksvollsten Bilder sind die der Menschen, die auf die Katastrophe schauen und beten. Für die Gottlosen ist das nur eine leere Geste. Für die Gläubigen ist das Gebet Hinwendung zu Gott, wenn die eigene Macht nichts auszurichten vermag. Ein Kommentar von Karlheinz Weißmann.

Weiter lesen

Der mutmaßliche ICE-Attentäter ist womöglich im Auftrag der Terrororganisation Islamischer Staat (IS) gezielt nach Deutschland geschickt worden. Der Ende März festgenommene tatverdächtige Iraker soll den Ermittlern zufolge als Schläfer im Auftrag des IS gehandelt haben.

Weiter lesen

Über diese Website
WIWO.DE
In den Niederlanden bekommen Angestellte über 100 Prozent ihres früheren Einkommens als Rente. Was Deutschland daraus lernen kann.
+++++

Intravenöse Aufnahme von Vitamin C führt zu einem 100 bis 500 Mal höheren Niveau
Bei den meisten Therapien mit Vitamin C wird die Substanz oral verabreicht. Forscher stellten fest, dass die intravenöse Aufnahme von Vitamin C zu einem 100 bis 500 Mal höheren Niveau von Vitamin C im Blutspiegel führt, verglichen mit der oralen Einnahme. Dieser Effekt ist darauf zurückzuführen, dass das Vitamin C den normalen Darmstoffwechsel und die Ausscheidungswege umgeht, erklären die Experten. Die sehr hohe Konzentration von Vitamin C im Blut ist entscheidend für die Fähigkeit des Vitamins, die Krebszellen anzugreifen.

Vitamin C kann in extrem hoher Konzentration Krebszellen abtöten
In extrem hohen Konzentrationen (im millimolaren Bereich) kann Vitamin C selektiv Krebszellen in Versuchen an Mäusen abtöten, sagen die Wissenschaftler. Normale Zellen sind von diesem Effekt aber nicht betroffen. Kliniken und Krankenhäuser testen nun diesen Ansatz in klinischen Studien für Bauchspeicheldrüsenkrebs und Lungenkrebs. Bei der Behandlung wird hochdosiertes, intravenöses Vitamin C mit einer Standard-Chemotherapie oder Bestrahlung kombiniert, fügen die Forscher hinzu.

Führt Behandlung mit Vitamin C zu einer verbesserten Überlebensrate?
Frühere Phase 1 Studien zeigten bereits, dass diese Behandlung sicher und gut verträglich ist. Die aktuellen, größeren Studien zielen nun darauf ab, festzustellen, ob diese Art der Behandlung zu einer erhöhten Überlebensrate führt, erklären die Mediziner.

https://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/kampf-gegen-krebs-hohe-vitamin-c-dosierungen-toeteten-krebszellen-ab-20170331271902

Hat nix mit nix zu tun! 🤬 Kurzschlüsse weltweit?

Über diese Website

MSN.COM
Auf Sri Lanka hat es am Ostersonntag sechs Explosionen in Kirchen und Hotels gegeben. Mehrere Menschen sind getötet und mindestens 160 Menschen verletzt worden, darunter auch Ausländer.

Krebskrank und vom Jobcenter im Stich gelassen. Obwohl eine Mutter ihr Leben lang gearbeitet hat, leben sie und ihr Sohn jetzt in Armut!

GEGEN-HARTZ.DE
Obwohl sie immer berufstätig war, erfährt eine krebskranke Hartz IV-Bezieherin keine Unterstützung vom Jobcenter. Darunter leidet auch ihr 6-jähriger Sohn.

Daimler streicht Spenden an ihre Vernichter: „Im Jahr 2018 hatte das Unternehmen noch insgesamt 320.000 Euro an Parteien gespendet. Davon erhielten CDU und SPD jeweils 100.000 Euro, an die Grünen, CSU und FDP gingen je 40.000 Euro. Auch die BMW-Besitzer Susanne Klatten und Stefan Quandt gehören zu den Großspendern der CDU.“

Bei mir in der Nähe „Mann“ schlug 10j Kind ( schwer verletzt = Krankenhaus ! ) + 5-6 Leute – da steht nur „Mann“ oder „Dortmunder“ 🤫 aber ich kenne dort im Bild Leute, die da arbeiten und werde mal Mäuschen spielen 🤫 was das für ein Typ war, nach Ostern haben die Läden wieder auf und ich kenne dort auch den Tabakhändler, der weiss ALLES 🤫https://www.ruhrnachrichten.de/…/mann-schlaegt-und-tritt-ma…

Wann spricht einer der politisch Verantwortlichen es mal offen aus: „Wir befinden uns im asymmetrischen Krieg.“ Radikale Islamisten überziehen uns weltweit mit Bombenterror. Juden – und Christenverfolgung, die Tötung der Andersgläubigen gehört für diese Irren dazu. Aber auch Angriffe gegen alle Symbole des freien Westen. Ob nun Paris oder Sri Lanka es ist immer dasselbe Schema.

Die Anschlagserie nimmt kein Ende.

Über diese Website

Die ganze Welt lacht schallend über Deutschland, im Chor mit der Anwaltschar, die sich mit den Unmengen an Prozessen, auf unsere Kosten die Taschen füllen.

Der Flüchtling war zu Unrecht 27 Tage in Abschiebehaft. Der BGH widerspricht nun einem Urteil des Landgerichts:

Das deutsche Dummvolk treibt ab – fürs Klima….
oder weil die Mieten zu hoch sind.
https://www.facebook.com/groups/263014297455363/

Warum ab Juni 2019 die Immobilienpreise evtl. steigen werden?
Ich vermute das ab ca. Juni 2019 (evtl. ein paar Monate danach) die Immobilien – Preise in Ungarn um geschätzt bis ca. 20% steigen werden.
Warum?
Hier die Kurzform:
In Ungarn bekommen Familien (optimal -> 3 Kinder) ab Juni 2019
(neue Familienförderung) wenn sie ein Haus kaufen wollen
10 Millionen Forint (ca. 32.000 Euro) vom Staat.
Zitat: So erhält jede Frau unter 40 zu ihrer ersten Heirat einen Kredit von zehn Millionen Forint (31.890 Euro).
Bereits beim ersten Kind wird die Rückzahlung des Darlehens für drei Jahre ausgesetzt. Beim zweiten Kind wird ein Drittel der Darlehenssumme erlassen,
beim dritten Kind sogar die gesamte Summe.
Außerdem werden die Darlehen zum Kauf einer Wohnung oder eines Hauses für Familien mit zwei oder mehr Kindern ausgeweitet. Der Staat übernimmt abhängig von der Zahl der Kinder auch teilweise die Bürgschaft.
Und nebenbei erwähnt: Sogar der Autokauf wird gefördert.
Familien, die sich eine Großraumlimousine mit mindestens sieben Sitzen kaufen, erhalten von staatlicher Seite eine Förderung von 2,5 Millionen Forint (7.970 Euro). und wer jetzt meint es geht nicht besser…der höre und staune: Für Frauen, die vier Kinder oder mehr gebären, hat sich Orbán ein in der EU einmaliges Steuerprivileg einfallen lassen:
Diese Mütter werden lebenslang von der Einkommensteuer befreit.
Jetzt werden vielleicht einige sagen dass diese Familienförderung seit Jahren gibt!
Fast richtig, nur mit dem Unterschied das man jetzt auch gebrauchte Häuser kaufen darf, nicht so wie vorher nur Neubauten bzw. wenn man selbst neu gebaut hat.
D.h. Die Hausverkäufer in Ungarn wissen auch davon und werden diese Situation für sich sagen wir berücksichtigen.
Die Hauskäufer hatten vorher evtl. nicht die finanzielle Möglichkeit ein neuwertiges Haus bzw. ein Haus bauen zu lassen da ihm dies finanziellen nicht möglich war (ein gebrauchtes Haus ist i.d.R. günstiger als ein neuwertiges/neues Haus).
Hier erhöht sich die Nachfrage und die eine oder andere Familie wird diese Familienförderung in Anspruch nehmen (ich denke sehr viele).
Und wie immer, es ist meine persönliche Einschätzung und selbstverständlich (ich bitte darum) soll sich jeder seine eigenen Gedanken machen.
Ich habe hier einfachheitshalber einen Link beigefügt der in deutsche geschrieben ist
vom Handelsblatt (hier geht es nur um die Info, zu der Kritik dazu habe ich persönlich eine andere Meinung).
Selbstverständlich kann jeder seine Meinung dazu schreiben aber bei Behauptungen bitte immer einen Nachweis (Link u.ä.) beifügen und nicht ich habe gehört.
Vielen Dank
nun der dazu gehörende Nachweis in deutsch – Link:
1

D scheißt auf seine Rentner

Die Geschichte hinter diesem Foto Mein trauriges Leben nach 35 Jahren harter Arbeit

35 Jahre schaffte er als Reinigungskraft „beim Daimler“ in Stuttgart. Zuletzt verdiente er dort 16 Euro in der Stunde. Heute bekommt er 736 Euro Rente im Monat. Seit sieben Jahren wohnt er in einem Wohnbunker der Diakonie. Im Parterre. 43 Quadratmeter. Ein Zimmer, Küche, Klo.

https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/die-geschichte-hinter-diesem-foto-mein-trauriges-leben-nach-35-jahren-harter-arb-60590738.bild.html

DA LACHT DER ARABER

DA LACHT DER ARABER

DA LACHT DER ARABER

Etwa 21 Millionen Rentner leben in Deutschland. Rund 550 000 von ihnen (2,6%) haben nicht genug Geld zum Leben und beziehen die Grundsicherung („Hartz IV im Alter“). Etwa 350 000 Rentner holen sich regelmäßig ­Lebensmittel bei einer der Tafeln.

Hauptursache: zu geringe Einkommen während des Berufslebens. Wer 45 Jahre lang 38,5 Stunden pro Woche arbeitet, bräuchte heute laut Arbeitsministerium einen Stundenlohn von 12,63 Euro, um im Alter mehr als Grundsicherung (424 Euro Alleinstehende, 382 Euro Verheiratete plus Miete und Nebenkosten) zu haben.

https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/die-geschichte-hinter-diesem-foto-mein-trauriges-leben-nach-35-jahren-harter-arb-60590738.bild.html

„Hessen liegt voll im Sturmfeld“, sagte Marcus Beyer vom Deutschen Wetterdienst in Offenbach am Sonntag. Für Montag prognostizierte der Meteorologe ein kurzes „Winter-Intermezzo“ mit Graupelschauern und Schnee auch in tieferen Lagen. Grundsätzlich bleibe es windig, stürmisch und wechselhaft mit Niederschlägen, so der DWD-Meteorologe.

Nicht nur in Hessen, sondern auch in anderen Teilen Deutschlands hat der Sturm für unzählige Schäden gesorgt

Weil ein Stammkunde (54) am Samstagabend nicht wie gewohnt sein vorbestelltes Essen abgeholt hatte, rief ein aufmerksamer Mitarbeiter (30) eines Imbisses in Düsseldorf-Unterbilk die Polizei und rettete seinem treuen Kunden damit das Leben…

https://www.bild.de/regional/duesseldorf/duesseldorf-aktuell/duesseldorf-imbiss-mitarbeiter-rettet-stammkunden-das-leben-60598436.bild.html

Italien – Innenminister Matteo Salvini hat keine Angst vor der Empörungsindustrie der Linken. Seinem Leitspruch „STOP INVASIONE“ (Stoppt die Invasion!) wird der italienische Politiker offenbar weiterhin gerecht. In Reggio ließ er nun mit Bulldozern ein [weiter lesen]

Die bosnische Regierung warnt vor einer erneuten Eskalation des „Migrationsproblems“ und warnt die EU vor einem massiven Anstieg der Zahl von Flüchtlingen, die das Land auf dem Weg in die EU durchqueren. Die EU würde [weiter lesen]

Worms – Nach dem Schlachtruf „Allahu Akbar“, der nach dem Trauermarsch für die ermordete Cynthia in der ehrwürdigen Liebfrauenkirche in Worms erschallte, müsste selbst der Dümmste langsam merken: Es herrscht Krieg in diesem Land. In [weiter lesen]

 

Berlin – Wieder einmal so ein Vorschlag, der gar nicht umgesetzt werden kann, weil es rechtlich und praktisch nicht möglich ist: Die Union knüpft die von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) vorgeschlagene Erhöhung der Asylbewerberleistungen an [weiter lesen]

München – Alle drei Jahre verleiht die Stadt München den mit 10.000 Euro dotierten Publizistikpreis. Dieses Jahr ehrt sie damit den linksradikalen „Fotojournalisten“ Tobias-Raphael Bezler, besser bekannt unter seinem Pseudonym „Robert Andreasch“. Das hat der [weiter lesen]

 

Der Tagesspiegel führte ein Interview mit Bundesaußenminister Heiko Maas in bester sozialdemokratischer Tradition. Wie denkt der kleine Mann? „Ohne kritische Presse keine freie Demokratie„. So ist das Interview betitelt. So hat es Heiko Maas auch [weiter lesen]

Am 31. März 2019 findet die Wahl zur Präsidentschaft in der Ukraine statt. Wenn kein Kandidat die absolute Mehrheit erzielt, ist eine Stichwahl für den 21. April geplant. Der komplette Witz ist, ein Komödiant und Schauspieler hat die grössten Chancen die Wahl zu gewinnen, nämlich einer der den Präsidenten in einer ukrainischen TV-Serie spielt. Was für eine Farce. Der Putsch-Präsident Petro Poroschenko und Merkels Busenfreundin Yulia Tymoshenko sind laut Umfragen abgeschlagen. Insgesamt stellen sich 12 Kandidaten zur Wahl.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Ukraine – Ist Poroschenko bereit zu flüchten? http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/03/ukraine-ist-poroschenko-bereit-zu.html#ixzz5hr8gM7xU

Schlaganfall unter 50 Jahren: Warum es schlanke und sportliche Personen trifft

Der typische Schlaganfallpatient ist über 70 Jahre alt. Doch der Anteil von deutlich jüngeren Betroffenen steigt seit Jahren. Schuld ist ein ungesunder Lebensstil. Doch dann gibt es noch den Schlaganfall, der junge, fitte Menschen aus heiterem Himmel trifft. »

https://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/gehirn/schlaganfall/immer-mehr-junge-patienten-schlaganfall-unter-50-jahren-warum-es-so-haeufig-schlanke-und-sportliche-personen-trifft_id_10428012.html

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leserzuschrift-DE zu POL-WI-KvD: 1. Autokorso anlässlich einer türkischen Hochzeit

Wiesbaden: Türkischer Hochzeitskorso aus größtenteils sehr hochwertigen Fahrzeugen blockiert immer wieder Kreuzungen und Einmündungen, Schüsse fallen – Polizei kontrolliert mit Großaufgebot, findet Schreckschusswaffe und Messer, Straße für 2 h gesperrt. Ich möchte verdammt noch mal wissen, wie Gutmenschen das mit ihrem Multi-Kulti-Kult PLAUSIBEL erklären, dass sich Türken so aufführen.

Sicher schwärmen sie immer noch für deren Lebensfreude, die sich damit ausdrückt? Jedenfalls passt dieser Vorfall wunderbar zum WE-Kommentar [10:00] … siegessicher. Fazit: So führt man sich nur auf, wenn man das Land der Ungläubigen als schon erobert betrachtet.

Jede Hochzeit bringt sie über den Geburten-Dschihad einer Machtübernahme näher. Aber das ist nur Ablenkung. Die echte Machtübernahme soll mit echten Waffen erfolgen. Auch diese Türken werden total geblendet.WE.

[16:15] PI: „Nur“ noch 20 Euro pro Tag und „Flüchtling“ Italiens Asyl-Industrie jammert schon

[9:00] ET: BAMF-Präsident: Viele Migranten bezichtigen sich selbst als Kriegsverbrecher

[9:00] Leserzuschrift-DE zu Dönerverkäufer sticht mit Messer auf Kunden ein – wegen dieser harmlosen Bitte

Zitat
0
Bild könnte enthalten: 1 Person, Brille, Text und Nahaufnahme

 

Schön bunt die Fresse vermummt, die Antifanten

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Menschenmasse und im Freien

Goldene Zeiten in der Buntesrepublik
Hat aber alles nichts mit nichts zu tun …

 

▶️▶️▶️ Herzlichen Glückwunsch: Heute Nacht bekommen wir wieder die Stunde zurück, die man uns im März gestohlen hat. Zeitdiebstahl — kennt man ja eigentlich nur aus MOMO mit den Herren von der Zeitsparkasse…
Den meisten Menschen ist immer noch nicht klar welche Folgen dieser Zeitdiebstahl hat: Dicker, dümmer und kränker lautet das Fazit der Forscher, die sich wirklich auskennen. Stattdessen „bejubelt“ eine Vielzahl von Menschen den Zeitdiebstahl und meint tatsächlich es sei Abends länger hell:
https://www.focus.de/…/ende-der-zeitumstellung-forscher-war…

 

Liebe Freunde der zügellosen Vermehrung:
Weniger Kinder –> weniger Klimaschäden –> Fluchtgrund entfällt.
Ihr hab es selbst in der Hand, bzw in den Lenden 

Forscher nennen die vier entscheidenden Wege zur Verringerung des Kohlendioxid-Ausstoßes. Drei davon sind wenig überraschend, aber einer dürfte für meisten eine sehr schwierige Entscheidung bedeuten.

 

„Vegetarische Ernährung, der Verzicht auf Flugreisen und Auto – und weniger Kinder machen“, fasst Seth Wynes von der schwedischen Universität Lund die vier Wege zusammen, aufgeschrieben in einer Studie im US-Fachmagazin „Environmental Research Letters“.

Mit dem Verzicht auf ein Auto könne ein Mensch jährlich 2,4 Tonnen klimaschädliches Kohlendioxid einsparen, rechneten die Forscher vor. Eine Ernährung ohne Fleisch spare 0,8 Tonnen CO2 pro Jahr, der Verzicht auf Flugreisen verringere den Kohlendioxid-Ausstoß um durchschnittlich 1,6 Tonnen im Jahr.

https://www.welt.de/wissenschaft/article166578816/Wie-jeder-Einzelne-den-Klimawandel-bremsen-kann.html?

Könnte, hätte, sollte – das Klima wandelt sich seit Jahrmillionen. Es ist unglaublich naiv zu denken, dass wir es durch unser Zutun etwas daran verhindern oder aufhalten können. Das Pariser Abkommen ist auch nichts weiter als eine Umverteilung von Milliarden. Auch in diesem Punkt was Trump right.

Es gibt keine physikalisch plausible Begründung für eine Klimaerwärmung durch CO2! Man sollte den Kindern besser Physik lehren statt unsinniger Verhaltensregeln.

Ich hab noch ne Idee: Wir hören alle auf zu atmen. Das Klima wandelt sich dann trotzdem aber wir brauchen uns dann wenigstens selbst keine Vorwürfe mehr machen.

Ironie der Geschichte: Ohne einen „Klimawandel“ – nämlich den, der die letzte größere Eiszeit beendete – und den Verzehr von Fleisch – der das notwendige Eiweiß für unsere vergleichsweise überdimensionierten Gehirne liefert – würden wir vermutlich noch heute in Höhlen oder gar auf Bäumen leben.

 

Über diese Website

Der
                  Vorort Duma nahe Damaskus: 70 Menschen wurden im April
                  durch einen mutmaßlichen Giftgas-Angriff des Regimes
                  getötet

 

Die italienische Antifa ist ebenso wie die deutsche ein Ausbund an verdummtem Gesindel: Statt gegen die seit drei Jahren ausufernde Gewalt an insbesondere Frauen in ganz Europa vorzugehen, werden diejenigen mit Hass seitens dieser faschistoiden Dumpfbackentruppe – darunter zahlreiche Frauen – verfolgt, die dagegen ankämpfen. Versucht, tapfer zu bleiben, auch wenn´s schwerfällt, liebe Leser…

https://www.compact-online.de/antifa-keine-trauer-um-ermor…

Ziel: mehr Gewinn für die Pharma, mehr Kranke…..das freut auch uncle Doc

Über diese Website

HEALTHY-HOLISTIC-LIVING.COM
New guidelines now define high blood pressure for all adults as 130/80 millimeters of mercury (mm Hg) or higher. Lowering the threshold for treatment was found to give greater protection against heart attacks and strokes. This means 70% to 79% of men…

 

„[..]Der erste Groschen fällt schnell, wenn man auf Artikel stößt, in denen es darum geht, das Blut junger Menschen von unter 25 Jahren älteren Leute zu injizie

Mehr anzeigen

„Diese Verpflichtung zu Beteiligungskapital ergänzt die philanthropischen Beiträge, die meine Stiftungen zur Bekämpfung der erzwungenen Migration geleistet haben, ein Problem, an dem wir seit Jahrzehnten weltweit arbeiten und auf das wir erhebliche finanzielle Mittel aufwenden.“

George Soros

GEORGESOROS.COM
The world has been unsettled by a surge in forced migration. Tens of millions of people are on the move, fleeing their home countries in search of a better life abroad. Some are escaping civil war or an oppressive regime; others are forced out by extreme poverty, lured by the possibility of economic…

 

Kanzlersturz voraus? Hessen-Wahl könnte Ende der Ära Merkel besiegeln – Auch Nahles wankt

Niemand aus den Führungsetagen der Berliner Koalitionsparteien will es offen aussprechen, aber ein drastischer Absturz von SPD und CDU bei den bevorstehenden Landtagswahlen am Sonntag in Hessen könnte nicht nur das Ende der Großen Koalition, sondern auch jenes der Ära Merkel bedeuten. SPD-Chefin Nahles würde in diesem Fall als Fußnote enden.

https://www.epochtimes.de/…/kanzlersturz-voraus-hessen-wahl…

Bild könnte enthalten: 1 Person, im Freien

Das ist Herr Majd Haji aus #Syrien. Herr Haji ist Zufluchtsuchender und Anführer der Gruppenvergewaltiger aus #Freiburg. Er lässt sich bereits seit 2014 von uns versorgen, dealt nebenbei noch mit Drogen, um sein Taschengeld aufzubessern und sucht gerne mit seinen Freunden an Bahn-Haltestellen nach Frauen mit deutschem Pass. Herr Haji ist, wie seine Vergewaltiger-Kollegen, bereits polizeibekannt. Gegen ihn lag sogar bereits ein Haftbefehl vor.

Es ist einfach unglaublich, was für einen menschlichen Abschaum #Merkel ins Land gelassen hat. Die #Hessen haben es morgen in der Hand, die #GroKo zum Platzen zu bringen, Merkel endlich von ihrem Thron zu kratzen und den irrsinnigen Höhenflug der #Grünen zu beenden. Leider werden sie vermutlich kläglich versagen und im schlimmsten Fall sogar rot-dunkelrot-grün zu einer Mehrheit verhelfen.

Quelle: https://bit.ly/2z2ro7W

 

Bild könnte enthalten: Text

In 1-2 Jahren wäre es nur 1 Syrer gewesen und der Rest „deutsche“ …

In dem Zusammenhang: merkt Ihr eigentlich nicht, wie dieses Land mit voller Absicht gegen die Wand gefahren wird?
Hier wird ein Närhboden durch fremdgesteuerte Kräfte erschaffen, dass es „rappeln“ muss! 
Dazu ist es erforderlich sich mit allen als „Verschwörungstheorien“ bezeichneten FAKTEN eingehend zu befassen. Die Zusammenhänge erkennen zwischen Satanismismus, Iluminaten, CHEMTRAILS, Mind Control, Strahlenwaffen, Massenmigration, (inszeniertem)Terror …

Der letzte müsste per heute begreifen, die Ausplünderung der BRD ist in der Endphase, der Einzelne kann für sich nur retten was zu retten ist, FLUCHT? wohin?
Was man tun kann ist „sich unbrauchbar machen“ sprich, seine Arbeitskraft nicht weiter dem System, welches mit unseren Steuergeldern EINDEUTIG GEGEN UNSERE INTERESSEN arbeitet, zu entziehen.
Wie auch von der Bundesregierung empfohlen, Lebensmittelvorräte anlegen, alles überlebensnotwendige horten, sich mit Nachbarn austauschen, mindestens in einem positiven Umfeld leben und Zusammenhalt pflegen!

 

WIRTSCHAFTSWOCHE bilanziert Merkels ruinöses Erbe:
„So stellt unsere Art der Zuwanderung eine erhebliche Last – konkret in der Größenordnung von über einer Billion Euro – dar und trägt eben nicht zur Finanzierung des Gemeinwesens bei.
Verglichen mit diesen beiden Großbaustellen nehmen sich die anderen politischen Entscheidungen der vergangenen Jahre (überstürzte Energiewende mit rund 500 Milliarden, unterlassene Investitionen in Infrastruktur mit kurzfristig 120 Milliarden und langfristig rund 750 Milliarden Euro, etc.) wie Rundungsdifferenzen aus. Ich kann es nicht anders sagen: Politik und Medien berauschen sich am Gedanken des reichen Landes, welches sich alles Erdenkliche leisten kann. Doch das ist ein Märchen.“

WIWO.DE
Medien und Politik schwärmen vom reichen Land Deutschland. In Wahrheit leben wir von der Substanz und überschätzen unsere Leistungsfähigkeit.

die ollen Tucken sind der Untergang

100>>>>>>>%   Wahlbeteiligung

für ANGLA

(Jürgen Fritz, 27.10.2018) Diese Wahl, das sei vorweggenommen, wird unglaublich eng und wahnsinnig spannend werden. Wird Schwarz-Grün seine Mehrheit verteidigen können? Reicht es vielleicht eher für Schwarz-Rot oder wird die CDU einen dritten Partner brauchen und wir werden in Hessen eine Jamaika-Koalition sehen? Wahl-O-Matrix, das von mir gegründete und deutschlandweit führende Meta-Analyse-Tool, wagt erneut eine ganz konkrete Prognose und sagt voraus: Es könnte noch eine vierte Variante in Frage kommen, die gleichsam die schlimmste von allen, quasi der Worst-Case wäre.

über Auf Messers Schneide: So werden die Hessen morgen wählen — Jürgen Fritz Blog

0

ein Treffen von 5000 Bundeswehr Reservisten

Geheimpapiere enthüllen, wie Industrieländer den Welthandel formen wollen

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/eil-tisa-abkommen-geheimpapiere-enthuellen-wie-industrielaender-den-welthandel-formen-wollen-1.3163122

Gestern Abend ist die Situation in Bautzen eskaliert. Liest man die Polizeiberichte, ist eindeutig: Die Gewalt ging von etwa 15 bis 20 UMAs („Unbegleitete minderjährige Asylbewerber“) aus. Sie attackierten Einheimische und Hotelgäste, die in der Innenstadt flanieren wollten. Irgendwann ließen sich die Deutschen das nicht mehr gefallen – endlich! gottseidank! –, und formierten sich. Die Deutschen, etwa 80 an der Zahl,  blieben friedlich, beschränkten sich auf verbale Attacken gegen die Illegalen. Dann zog die Polizei mit einer Postenkette auf, trennte die beiden Lager. Jetzt geht die Auseinandersetzung in die zweite Runre, die Beamten werden attackiert. Erneut geht die Gewalt von den Asylbewerbern aus!

Was passiert da: Da wird der öffentliche Raum – Plätze, Parks, Discos, Badeseen, Fußgängerzonen, Einkaufszentern – von muslimischen und/oder afrikanischen Weggelagerern übernommen. Das passiert derzeit landauf landab. Aber in Bautzen gibt es Leute, die sich die Landnahme nicht gefallen lassen. Und obwohl sie ganz friedlich bleiben, werden sie hinterher von den Lügenmedien als Rechtsradikale dargestellt. Die Polizei macht die Lügen übrigens nicht mit. Sie sprach – Pressekonferenz von grade eben – von einigen „eventorientierten Personen“, die bei den 80 dabeiwaren. Mag sein, das waren AfD-Wähler oder NPD-Wähler oder was auch immer.

Entscheidend ist doch: Die Mehrzahl waren ganz einfache Bautzener Bürger, und die haben die Schnauze voll von den Kulturbereicherern. Die Stimmung wird in einem Artikel der Sächsischen Zeitung deutlich, der am Mittwoch – also vor der Eskalation gestern Abend – veröffentlicht wurde: (Zitat SZ) Mit scharfen Worten hat der Chef des Hotels Best Western auf die Situation auf dem Bautzener Kornmarkt reagiert. In einem Brief an Polizei und Stadtverwaltung erklärt Holger Thieme, der aktuelle Zustand sei unerträglich.

Täglich komme es zu massiven Beschwerden von Gästen wegen des Lärms und der nächtlichen Streitereien auf dem Platz. Allein am Mittwochmorgen gingen bei der Hotelleitung 58 Beschwerden ein.Stammgäste und Touristen wichen mittlerweile auf andere Hotelstandorte aus. „Außerdem ist es für bestimmte Zielgruppen unseres Hauses nicht möglich, für einen kleinen Stadtspaziergang das Haus zu verlassen, da die Angst angepöbelt zu werden groß ist“, sagt der Hotelchef . (SZ Ende)

*** Wer Ihr die Nase voll habt von der Lügenpresse: Abonniert COMPACT – die Stimme des Volkes und das Sprachrohr des Widerstandes!***

„Wir akzeptieren das nicht“

Am Donnerstag wird das islamische Opferfest gefeiert. Ali Kurtgöz, Sprecher der islamischen Glaubensgemeinschaft, akzeptiert die Vorgangsweise der vermeintlichen Schächter nicht: „Wir leben in einem Rechtsstaat, und ob wir damit zufrieden sind oder nicht – wir müssen uns an das Gesetz halten.

DA gehts weiter:

http://steiermark.orf.at/news/stories/2796775/

Mir wurde von einer Bekannten aus NRW heute mitgeteilt, dass es am Montag ein Treffen von 5000 Bundeswehr Reservisten in einer Kaserne in NRW gegeben haben soll. Eingeladen hatte Frau von der Leyen nur obere Kader, Schiessexperten mit Reichweiten von 300-900 Metern. Diese Veranstaltung fand das erste mal seit dem 2. Weltkrieg statt und soll […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

ie soll 12 Stunden gedauert haben. Von den 5.000 Teilnehmern sollen 4.000 die Veranstaltung mit einer Waffe verlassen haben, die ihnen zum Schutz der Bevölkerung ausgehändigt wurde. Mehr weiss ich auch nicht.

http://www.hartgeld.com/infos-de.html

ntegration auf Schwedisch Teil II – Die Realität holt uns alle ein 1.09.2016 • 11:45 Uhr Die Fortsetzung des Erfahrungsberichtes „Integration auf Schwedisch“ von RT-Deutsch Reporterin Olga Banach aus ihrer Wahlheimat Schweden. Inzwischen sind die ersten Hoffnungen und Illusionen der syrischen Flüchtlinge verflossen. von Olga Banach Es sind Wochen vergangen, seit ich damit angefangen habe, gemeinsam […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

Mit der Übernahme von Monsanto steigt Bayer zum größten Agrochemie-Konzern der Welt auf. Nun fürchten Pharma-Mitarbeiter, dass für sie keine Investitionen mehr bleiben. Aktionäre erwartet eine schmerzhafte Kapitalerhöhung. Von Antje Höning Bayer-Chef Werner Baumann hat es geschafft. Gestern unterzeichnete er in New York mit Hugh Grant, Chef des US-Konzerns Monsanto, eine Vereinbarung über den Mega-Deal. […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

Es muss nicht unbedingt sein, aber eine Überwachung hat oft zur Folge, dass die überwachte Person irgendwann eingesperrt wird. Um dies zu erreichen, benutzen die Geheimdienste Tricks, die Euch in diesem Video vorgestellt werden. angeblicherterrorist . ….danke an Mike G. . . Gruß an die „Heimlichen“, oder Staat im Staate Der Honigmann .

Mehr von diesem Beitrag lesen

Hört, hört – ein Funke Wahrheit bahnt sich seinen Weg.
Leider wird aber immer noch gelogen, wenn man von Flüchtlingen schreibt, obwohl es sich wieder einmal überwiegend um Menschen aus den Maghreb-Staaten handelt. Diese unbegleiteten Minderjährigen sind fast ausnahmslos illegale Einwanderer, die sich zudem „jünger machen“, weil sie wissen, daß Minderjährige hier nicht abgeschoben werden. Es ist an Absurdidät kaum zu überbieten, sich von diesen Invasoren auf der Nase herumtanzen zu lassen. Bereits unzählige Male belegt, haben solche Leute laut lachend das Gericht verlassen, weil sie genau wissen, wie naiv deutsche Richter diesbezüglich denken und handeln.
http://www.n-tv.de/…/Polizei-Fluechtlinge-begannen-Angriff-…

hamed_abdel_samad_islamischer_faschismus

Weil er den Islam kritisiert hat, lebt Hamed Abdel-Samad in Deutschland unter Polizeischutz; wie bei Rushdie hängt eine Fatwa über ihm. Nach der Fatwa [islamisches Rechtsurteil] kommt die Beleidigung: von freien Verlagen zensiert zu werden. Das ist es, was die Sowjets taten, um Schriftsteller zu zerstören: ihre Bücher vernichten.

  • Zu einer Zeit, wo Dutzende von Schriftstellern, Journalisten und Gelehrten den Drohungen von Islamisten ausgesetzt sind, ist es unverzeihlich, dass westliche Verlage nicht nur einknicken, sondern oft die Ersten sind, die kapitulieren.
  • Ein Pariser Gericht verurteilte Renaud Camus wegen „Islamophobie“ zu einer Strafe von 4.000 Euro. Der Anlass war eine Rede, die er am 18. Dezember 2010 gehalten hatte, und in der er vom „Grand Replacement“ gesprochen hatte, dem großen Austausch des französischen Volkes mithilfe des trojanischen Pferds des Multikulturalismus. Ein anderer Autor, Richard Millet, wurde letzten März vom Verlag Gallimard wegen seiner Thesen über den Multikulturalismus gefeuert.
  • Nicht nur, dass Rushdies Verlag kapitulierte; andere Verlage scherten aus der gemeinsamen Front aus und machten wieder Geschäfte mit Teheran. Oxford University Press entschied sich gemeinsam mit den beiden amerikanischen Verlagen McGraw-Hill und John Wiley dazu, an der Teheraner Buchmesse teilzunehmen. Diese Verlage haben sich entschieden, auf mörderische Zensur mit Kapitulation zu antworten.
  • Es ist, als hätten zur Zeit der Bücherverbrennungen durch die Nazis die westlichen Verlage nicht nur geschwiegen, sondern eine deutsche Delegation nach Paris und New York eingeladen.

Als 1989 Salman Rushdies Satanische Verse erschienen, war Viking Penguin, der britisch-amerikanische Verleger des Romans, täglich den Anfeindungen von Islamisten ausgesetzt. Wie Daniel Pipes einmal schrieb, ähnelte das Büro in London „einem Militärlager“: Polizeischutz, Metalldetektoren und Eskorten für Besucher. In den New Yorker Viking-Büros, die als „gefährdeter Ort“ eingestuft wurden, schnüffelten Hunde an eintreffenden Paketen. Viele Buchläden wurden attackiert oder weigerten sich gar, das Buch überhaupt zu verkaufen. Viking gab drei Millionen Dollar für Sicherheitsmaßnahmen aus. Das war 1989, dem schicksalsträchtigen Jahr für die westliche Redefreiheit.

Trotzdem ist Viking niemals eingeknickt. Es war ein Wunder, dass der Roman am Ende auf den Markt kam. Andere Verlage zögerten. Seither ist die Lage nur noch schlimmer geworden. Heutzutage sind die meisten westlichen Verlage verzagt. Das ist es, was wir an der neuen Hamed Abdel-Samad-Affäre ablesen können.

Die Muslimbruderschaft bot Abdel-Samad einst alles, was sich ein ägyptischer Junge nur wünschen konnte: Spiritualität, Kameradschaft, Wegbegleiter, eine Aufgabe. In Giza wurde Hamed Samad Teil der Muslimbruderschaft. Sein Vater hatte ihn den Koran gelehrt; die Bruderschaft erklärte ihm, wie die Lehren in die Praxis umzusetzen waren.

Es war nach einem Tag in der Wüste, dass Abdel-Samad sich von ihr lossagte. Die Brüder hatten allen neuen Militanten eine Apfelsine gegeben, während diese stundenlang unter der glühenden Sonne wanderten. Ihnen wurde befohlen, sie zu schälen. Dann, so verlangte es die Bruderschaft von ihnen, sollten sie die Frucht im Sand begraben und die Schale essen. Am nächsten Tag verließ Abdel-Samad die Organisation. Es war die Demütigung, die nötig war, um ein menschliches Wesen zu einem Terroristen zu machen.

Abdel-Samad ist heute 46 Jahre alt und lebt in München, wo er mit einer Dänin verheiratet ist und am Institut für Jüdische Geschichte und Kultur an der Universität München arbeitet. In seinem ägyptischen Heimatdorf sorgte sein erstes Buch für Aufruhr. Einige Muslime wollten es verbrennen.

Abdel-Samads jüngstes Werk, Der Islamische Faschismus: Eine Analyse, wurde gerade auf dem Scheiterhaufen verbrannt – nicht etwa von Islamisten in Kairo, sondern in Frankreich von ein paar selbstgerechten Franzosen.

In Deutschland ist das Buch ein Bestseller, verlegt von dem bekannten Verlag Droemer Knaur. Ebenfalls vor zwei Jahren erwarb der französische Verlag Piranha die Rechte für eine französische Übersetzung. Auf Amazon gab es sogar schon einen Erscheinungstermin: den 16. September. Doch im letzten Augenblick stoppte der Verlag die Buchveröffentlichung. Jean-Marc Loubet, der Verlagsleiter, teilte Abdel-Samads Agent mit, eine Veröffentlichung seines Buchs sei derzeit in Frankreich undenkbar, nicht nur aus Sicherheitserwägungen, sondern auch, weil es die „extreme Rechte“ stärken würde.

Weil er den Islam kritisiert hat, lebt Abdel-Samad in Deutschland unter Polizeischutz; wie bei Rushdie hängt eine Fatwa über ihm. Nach der Fatwa kommt die Beleidigung: von freien Verlagen zensiert zu werden. Das ist es, was die Sowjets taten, um Schriftsteller zu zerstören: ihre Bücher vernichten.

Abdel-Samads Fall ist kein neuer. Zu einer Zeit, wo Dutzende von Schriftstellern, Journalisten und Gelehrten den Drohungen von Islamisten ausgesetzt sind, ist es unverzeihlich, dass westliche Verlage nicht nur einknicken, sondern oft die Ersten sind, die kapitulieren.

Renaud_Camus_2013In Frankreich hat der berühmte Schriftsteller Renaud Camus [Bild links, homosexuell, gilt als Vordenker der Front National] seinen Verlag „Fayard”, in den er zuvor 25 Bücher veröffentlicht hatte, verloren [Ihm wurde aus „haushaltstechnischen“ Gründen gekündigt.], weil er in einer Kolumne mit dem Titel „Wir weigern uns, die Zivilisation zu ändern“, die in der Zeitung Le Mondeerschien, den Islam kritisiert hatte.

Bevor er im Pariser literarischen Establishment plötzlich „unpopulär“ wurde, war Renaud Camus ein Freund von Louis Aragon gewesen, dem berühmten kommunistischen Dichter und Mitbegründer des Surrealismus, und war nahe dran, zu einem der „Unsterblichen“ der Académie française ernannt zu werden. Roland Barthes, der Star des Collège de France, schrieb das Vorwort zu Renaud Camus‘ berühmtestem RomanTricks, dem Kultklassiker der schwulen Literatur.

Dann verurteilte ein Pariser Gericht Camus wegen „Islamophobie“ zu einer Strafe von 4.000 Euro. Anlass war eine Rede, die er am 18. Dezember 2010 gehalten hatte, und in der er vom „Grand Remplacement“ (etwa: Der große [Bevölkerungs]-Austausch) gesprochen hatte, dem großen Austausch des französischen Volkes mithilfe des trojanischen Pferds des Multikulturalismus. Das war der Zeitpunkt, wo Camus in Frankreich zur „persona non grata” [zur unerwünschten Person] wurde.

Der Juwel von Medina, ein Roman der amerikanischen Autorin Sherry Jones über das Leben von Mohammeds dritter Frau, wurde von dem mächtigen Verlag Random House erst ins Programm genommen, dann aber abgesagt, nachdem ihr der Verlag bereits ein Vorschusshonorar gezahlt und eine ambitionierte Werbekampagne gestartet hatte. Sherry Jones‘ neuer Verlag, Gibson Square in London, wurde bald darauf Opfer eines Brandanschlags von Islamisten.

Dann ist da der Fall von Yale University Press. Der Verlag veröffentlichte ein Buch von Jytte Klausen mit dem Titel „Die Karikaturen, die die Welt erschütterten“ über die Geschichte der umstrittenen „Mohammed-Karikaturen“, die 2005 von der dänischen Zeitung Jyllands-Posten veröffentlicht wurden, und die folgende Krise. Doch Yale University Press veröffentlichte das Buch ohne die Karikaturen und ohne irgendein anderes der Bilder des muslimischen Propheten Mohammed, die eigentlich Teil des Buches hätten sein sollen.

„Die Kapitulation vor Drohungen, die noch gar nicht ausgestoßen wurden, ist die jüngste und vielleicht schlimmste Episode bei der stetigen Kapitulation vor religiösem Extremismus, insbesondere der muslimische religiösen Extremismus, der sich überall in unserer Kultur ausbreitet“, kommentierte einst der verstorbene Christopher Hitchens. Yale University Press hoffte vielleicht, sich in Position zu bringen, um von dem saudischen Prinzen Al-Waleed bin Talal dieselbe 20-Millionen-Dollar-Spende zu bekommen, die er gerade der George Washington University und Harvard hatte zukommen lassen.

In Deutschland ist Gabriele Brinkmann, eine berühmte Romanschriftstellerin, ebenfalls plötzlich ohne Verlag. Laut ihrem bisherigen Verlag, Droste, könnte ihr Roman Wem Ehre Geburt als „Beleidigung von Muslimen“ verstanden werden und den Verlag Einschüchterungen aussetzen. Brinkmann wurde aufgefordert, einige Passagen zu zensieren; sie weigerte sich und verlor den Verlag.

Dieselbe Feigheit und Kapitulation durchdringt mittlerweile die ganze Verlagsbranche. Letztes Jahr wählte Italiens berühmteste Buchmesse, die Turiner, Saudi-Arabien als Ehrengast (die Einladung wurde später zurückgezogen) – trotz der vielen Schriftsteller und Blogger, die in dem islamischen Königreich im Gefängnis sitzen. Man denke etwa an Raif Badawi, der zu tausend Peitschenhieben und einer zehnjährigen Haftstrafe plus einer Geldstrafe von 260.000 US-Dollar verurteilt worden ist.

Laut Time.com lehnen viele westliche Verleger inzwischen auch israelische Autoren ab, ungeachtet ihrer politischen Ansichten.

Es war nach Salman Rushdies Satanischen Versen, dass sich viele westliche Verlage erstmals der Einschüchterung beugten. Christian Bourgois, ein französischer Verlag,weigerte sich, das Buch zu veröffentlichen, nachdem er die Rechte erworben hatte, ebenso wie der deutsche Verlag Kiepenheuer, der sagte, er bereue es, die Rechte an dem Buch erworben zu haben, und sie an ein Konsortium aus 50 Verlagen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, die unter dem Namen „UN-Charta Artikel 19“ auftraten, weiterverkaufte.

Nicht nur, dass Rushdies Verlag kapitulierte; andere Verlage scherten aus der gemeinsamen Front aus und machten wieder Geschäfte mit Teheran. Oxford University Press entschied sich gemeinsam mit den beiden amerikanischen Verlagen McGraw-Hill und John Wiley dazu, an der Teheraner Buchmesse teilzunehmen, der Bitte von Rushdies Verlag Viking Penguin, die iranische Veranstaltung zu boykottieren, zum Trotz.

Diese Verlage haben sich entschieden, auf mörderische Zensur mit Kapitulation zu antworten, sie sind willens, die Redefreiheit auf dem Altar des Business as usual zu opfern: Bücher zu verkaufen ist wichtiger als die Solidarität mit bedrohten Kollegen. Es ist, als hätten zur Zeit der Bücherverbrennungen durch die Nazis die westlichen Verlage nicht nur geschwiegen, sondern eine deutsche Delegation nach Paris und New York eingeladen. Ist das heutzutage so undenkbar?

Giulio Meotti, Kulturredakteur des Il Foglio, ist ein italienischer Journalist und Autor.

Quelle: Westliche Verlage unterwerfen sich dem Islam

TA KI

L-Carnitin ist ein Stoff, den der Körper zur Energiegewinnung benötigt. Fehlt L-Carnitin, können Fette nicht verbrannt werden – und Übergewicht droht. Der Organismus kann L-Carnitin selbst herstellen. Manchmal aber heisst es, die Selbstproduktion reiche nicht aus und L-Carnitin müsse über die Nahrung aufgenommen werden. Da L-Carnitin fast nur in Fleisch enthalten ist, seien Veganer von […]

Mehr von diesem Beitrag lesen

0

E-Zigaretten machen die Lunge kaputt.

  • [l] Old and busted: Zigaretten schädigen die Lunge, daher steigen alle auf E-Zigaretten um.New hotness: E-Zigaretten machen die Lunge kaputt.
  • [l] Du begehst Fahrerflucht.Old and busted: Ein Zeuge sieht dich und ruft die Polizei.

    New hotness: Dein Auto ruft die Polizei.

  • [l] Vermisst jemand drei 747-Flugzeuge? (Danke, Tim)
  • [l] Scheißtag gehabt? Da hilft (bei mir) zuverlässig ein kurzer Blick auf die Schlangenölbranche.Wenn man sich anguckt, auf was für einem Niveau die da vor sich hin krautern, dann hebt das die Stimmung.

    Hmm, na dann gucken wir doch mal.

    Oh, schaut, McAfee liefert! *blätter* *scroll* Hmm *scroll* eine Backdoor, ja? Und da haben die die STIRN, so zu tun, als sei das ein Bug und man müsste bloß einen Patch ausliefern und dann sei alles wieder gut?! Kann mir mal jemand erklären, wieso die jetzt nicht mit Klagen ersäuft werden? Intel hat McAfee gekauft, da stehen also tiefe Taschen dahinter. Wieso werden die jetzt nicht verklagt, bis nur noch ein tiefer, rauchender Krater übrig ist? WTF?!?

    Update: Also wo ich so darüber nachdenke… kann mir das mal ein Jurist erklären? Ist das nicht Betrug im strafrechtlichen Sinne? Ein Produkt, dessen vorgebliche Funktion es ist, Zugriff zu beschränken, und was dann eine Hintertür hat?

 

TIME: Merkel Person des Jahres 2015 – Trump: sie runiniert Deutschland

Posted: 09 Dec 2015 06:52 AM PST

„Time“-Magazin kürt Merkel zur Person des Jahres 2015. Merkel habe im ablaufenden Jahr eine Reihe von Krisen meistern müssen.  Trump: „Sie haben die Person gewählt,

Weiterlesen…

D: jetzt über 1 Mio. Flüchtlinge

Posted: 09 Dec 2015 04:45 AM PST

AfD-Gauland: „Noch vor Jahresende ist die Eine-Million-Marke an Asylbewerbern in Deutschland geknackt. Ein schauriger Rekord, denn er offenbart die absolute Unfähigkeit von Frau Merkel, mit

Weiterlesen…

EZB: Geheimabkommen mit Notenbanken?

Posted: 09 Dec 2015 12:25 AM PST

CSU fordert von Draghi Aufklärung über Geheimabkommen mit nationalen Notenbanken. EZB-Präsident Mario Draghi müsse „umfassende Auskunft über die merkwürdigen Geldvermehrungen mehrerer nationaler Notenbanken“ geben.

Weiterlesen…

EU will Visumpflicht für Ukraine + Georgien abschaffen

Posted: 08 Dec 2015 05:05 PM PST

Die Europäische Union will die Visumpflicht für Georgien und die Ukraine aufheben. „Die Visafreiheit für beide Länder wird ab Mitte 2016 gelten. Dann können die

Weiterlesen…

Die Guten sind nicht wir

Posted: 08 Dec 2015 03:00 PM PST

Es sind bemerkenswerte Zeiten, in denen wir leben. Besonders deutlich wird dies beispielsweise am Umgang mit der Türkei.

Weiterlesen…

Akif Pirincci über die Asylkosten: WER DIE MUSIK BESTELLT

… muß sie auch bezahlen. Und bezahlen wird die Umvolkung Deutschlands einzig und allein die deutsche Mittelschicht. Denn sie hat sie (durch Unterlassung) auch bestellt. Damit wird sie sich selbst abgeschafft haben. „Ich hab gar nix bestellt, obwohl ich der Mittelschicht angehöre“, protestieren Sie jetzt? Seien Sie sich da mal nicht so sicher. Aber gemach, die Erläuterung folgt sogleich.

Sehr lesenswerter Artikel. Aber auch er weiss nicht, wozu die Asylantenmassen wirklich kommen.WE.

[13:45] Leserkommentar: Ich behaupte, der Akif kann das nie und nimmer selbst geschrieben haben.

Er mag vielleicht ein guter Katzenroman Schreiber sein oder mit einer guten Pointe (und harten Ausdruecken) Gesellschaftskritik via Facebook ueben, aber der verlinkte Text „wer die Musik bestellt“ ist eine ganz andere Hausnummer. Glaube kaum, dass der gute Akif Zugang zu Kosten Nutzen Zahlen hat bzw. die selbst recherchieren konnte. Er muss einen Ghostwriter haben. Jemand fuettert ihn mit diesen Zahlen und Informationen da man weiss, das er eine etwas breitere Leserschaft hat und als Tuerke mit der Nazikeule unantastbar ist. Ich habe ihn in mehreren Interviews gesehen und da vermittelte er mir nicht den Eindruck, als ob er diesen Durchblick haette, der es laut veroeffentlichten Texten wie bspw Diesen vermuten laesst.

Vielleicht hat er einen Rechereur.

[19:10] Der Berliner: Der Ablauf kann meiner Meinung nach nur so sein:

Diese Zuarbeit geht weit über einen Rechercheur oder Lektor hinaus. Akif bekommt den Text eines Ghostwriters und soll dann diesen Text mit seinen eigenen Ergüssen auffüllen, wie an Aufteilung und Diktion von bestimmten Abschnitten und Textstellen für den Fachmann sichtbar ist.
Akif hat, das kann man nach seinen vielen Videos auch sagen, nicht diesen politischen Durchblick, keine Kenntnisse von libertärer Wirtschaftstheorie o.ä..
Es deutet vieles darauf hin, daß man ihn „für Geld“ als reines Sprachrohr benutzt hat und er dieser Rolle intellektuell und charakterlich nicht mehr gewachsen ist.

Der Berliner war früher einmal Verleger, kennt sich in der Branche aus. Auch das „Wirtschaftsprogramm der Monarchie“ dürfte so in Akifs vorletztes Buch gekommen sein. Dieser Artikel enthält sehr interessante Informationen über die Entstehung der Grünpartei und deren Rolle bei der Gehirnwäsche der Gesellschaft. Das können nur echte Insider wissen. Offenbar soll das jetzt raus. Ich verarbeite diese Informationen im Artikel, der am Samstag auf MMNews erscheinen wird.WE.

[13:15] Da spielt Geld keine Rolle: 5.300 Euro im Monat pro Flüchtlingskind und Millionen Familiennachzüge – CDU-Politiker warnt vor Überlastung

[12:50] Leserzuschrift-DE zu Wir brauchen Notstandsgesetze in Deutschland

In Springers „WELT“ kommt der Gründer des „Alternativen Nobelpreises“ VON UEXKÜLL zu Wort.

Dieser fordert – kein Witz – die sofortige Einführung von „Notstandsgesetzen in Deutschland“, damit es den „Traumatisierten“ noch ein wenig kuscheliger gemacht werden kann.

Auch der wird aufwachen, wenn der grosse Terror durch die „Flüchtlinge“ beginnt.

[13:30] Der Schrauber: Dieser Uexküll ist ein hochgradig schwachsinniger Linkssektierer.

Die Ausführungen, die der von sich gibt, füllen ganze Bücher mit Befunden schon oberflächlicher Diagnostik.
Vergibt Preise für „gute Gesetze“, hat derer auch viele gefunden, die richtig toll gemacht seien. Na Servus! In den letzten 25 Jahren, wenn nicht noch länger, ist überhaupt kein gutes Geschwätz mehr gemacht worden, gehört alles in den Kübel, war alles nur überflüssig.
Wer auf so einen Müll abfährt, der muß eh schon völlig pervers veranlagt sein!
Dann seine Selbstüberschätzung:
„Ich habe zwar über eine Karriere im diplomatischen Dienst nachgedacht, aber da hätte ich mich erst einmal jahrelang hocharbeiten müssen, bevor ich wirklich etwas hätte bewirken können. Ich habe es nach der Uni erst einmal als Journalist probiert, aber damit war kaum Geld zu verdienen.“

Das schlägt dem Faß den Boden aus! Der krakeelt da herum, weil er nicht gleich oberster Amtsschlawiner ist, jammert, daß man sich hocharbeiten muß? Klar, ist unter seiner Würde, als Links-Bürokraten-Adliger, arbeiten zu müssen. Vielleicht hätte er es mit einer Geschlechtsumwandlung versuchen sollen, häßliche, abgetakelte Kampflesben sollen gute Chancen haben, ohne Arbeit beste Posten zu ergattern.
Und jetzt räsoniert er, vom selbstgebauten Geschwätzeswissenschaftsolymp, vermutlich einem Komposthaufen, was alle Anderen zu tun hätten und daß die ja alle so widerlich sind, daß man sie zwingen muß zu seiner edlen Gesinnung und Intention.
Beklagt, daß es Leute gibt, die gegen Rechtsbrüche edler Gesinnungstäter klagen und damit auch noch Erfolg haben. Der Erfolg ist zwar meist extremst bescheiden, aber selbst das beklagt er. Na sowas, da gibt es doch glatt Leute, die seine prämierten Geschwätze auch noch ernstnehmen und auf Einhaltung pochen. Das geht natürlich bei Linksstaatlern gar nicht, denn das ist ausgesprochen link, weil Recht.

Fazit:
Der Typ ist völlig durchgeknallt, ich weiß gar nicht, wer dem da eine Plattform bietet, was der überhaupt darstellt, daß man ihn erstnimmt, warum man ihn noch nicht zur MPU vorgeladen hat, denn gemeingefährlich ist der auch. Man stelle sich so jemanden in der Nachbarschaft vor: Der beschäftigt garantiert die Gericht in Vollzeit mit seinen preisgekrönten Geschwätzen.
Therapie:
Läuternde Arbeit, einmal im Leben was Produktives vollbringen. Seine Briefmarken auf die Stirn geklebt und mit der Post nach Vorkuta, als Muster ohne Wert!

Falls er es bis zur läuternden Schwerarbeit schafft…

[12:20] Geolitico: Paralleljustiz in unseren Städten

[10:00] Totale Volksverräter: SPD will Bleiberecht für Bürgerkriegs-Flüchtlinge ausweiten

[8:45] Die rote Arbeiter-Verräterin: Nahles will bereits 2016 Zehntausenden Flüchtlingen Jobs verschaffen

[8:30] DWN: Jetzt offiziell: Eine Million Flüchtlinge in Deutschland registriert

Ein Teil davon sind Terroristen, der Rest soll das System überlasten.

[10:00] Leserkommentar-AT:
Eine Million sind bis jetzt registriert, und nicht vergessen, jene die nicht oder noch nicht registriert sind, und jene die abgetaucht sind.

Laut Geheimdiensten sollen es insgesamt 3..5 Millionen sein.

 

Abakus.News

FREIHEITLICH - ÜBERPARTEILICH - KONSERVATIV - PATRIOTISCH

Conservo

Ein konservativer u. liberaler Blog

Bens Blog

Sichten auf diese Welt - Erfahrung und Wissen, Verzweiflung und Mut

Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond...

Wenn Unrecht zu Recht wird,wird Widerstand zur Pflicht.

wobleibtdieglobaleerwaermung

Sonne - Wetter - Klima aktuell

Quergedacht! v4.0

Kritisches und Schönes: Politik, Natur, soziale Ungerechtigkeiten, Spirituelles, private Gedanken, Synästhesie, Fotografie, Tipps - eben von allem etwas. Wie in einer Zeitung. Nur etwas anders und eine nicht mainstreamkonforme Meinungsäußerung. Solange der Luxus einer eigenen Meinung noch nicht strafbar ist.

farsight3

Der andere Fern-Seher. Voraus-Sehen statt Nach-Richten.

JFB

Politische Beiträge und philosophische Essays

Bayern ist FREI

von humanitärem Schwindel - auch in Gaststätten und Hotels!

Es beginnt

„Es gibt nur eine Zeit, in der es wichtig ist zu erwachen. Und diese Zeit ist Jetzt„

Schnippelboy

Ein Tagebuch unserer Alltagsküche-Leicht zum Nachkochen

Aron Sperber

meinen Lehrern Raymond Aron und Manès Sperber gewidmet

Beauty, Fashion, Food, Lifestyle.

Lebe.Lieber.Bunter! ❤

benthomasfrei

Free your Mind