Zitat
0

Alle Jahre wieder, steht bei mir die Keto-Kur an…. Uuuufffffff, ich bin spät dran. Normalerweise… [weiter] Der Beitrag Keto in der Fastenzeit – Heißhunger ade und Fettverbrennung juchheee! erschien zuerst auf Happy Carb.

über Keto in der Fastenzeit – Heißhunger ade und Fettverbrennung juchheee! — Happy Carb

Ein knappes Jahr nach dem zweiten Absturz einer Boeing 737 Max innerhalb weniger Monate erhebt der Untersuchungsausschuss des US-Kongresses schwere Vorwürfe gegen den Flugzeughersteller und die zuständige Aufsicht. Beide hätten „mit der Sicherheit der Menschen gespielt“. Es gebe bei Boeing eine „Kultur des Verheimlichens“, heißt es in dem vorläufigen Untersuchungsbericht des Ausschusses, der viele technische Fehler anprangert. Die Überprüfung der 737 Max durch die Luftfahrtaufsicht FAA wiederum sei „in grober Weise unzureichend“ gewesen. Fast gleichzeitig teilte die FAA mit, nicht zugelassene Sensoren in den Jets entdeckt zu haben.

https://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/flugzeugabstuerze-boeing-nutzte-ungenehmigte-sensoren-in-737-max-jets-a-f9eabd0f-44a6-48fb-a11e-44b56032f038

Boeing steckt seit über einem Jahr in einer schweren Krise, weil für seinen bestverkauften Flugzeugtyp 737 Max nach zwei Abstürzen mit 346 Toten am 29. Oktober 2018 in Indonesien und am 10. März 2019 in Äthiopien weltweit Startverbote verhängt wurden.

Ein falsch kalibrierter Sensor vom Gebrauchtmarkt soll auch für den Absturz der 737 Max in Indonesien verantwortlich sein.

…dass die Kosten im Zusammenhang mit der Reparatur der Max und der Entschädigung der Fluggesellschaften und der Familien der Passagiere über 18 Milliarden Dollar betragen würden.

„Das war eine knappe Angelegenheit. Wir hätten das Raumschiff zweimal fast verloren während der Mission.“

Der „Starliner“ hatte es bei einem unbemannten Test im Dezember nicht in den Orbit und zur Internationalen Raumstation ISS geschafft, unter anderem wegen eines Problems mit der automatischen Zündung der Antriebe. Mit dem gemeinsam von Boeing und der Nasa entwickelten „Starliner“ sollten eigentlich bereits dieses Jahr Astronauten zur ISS gebracht werden.

Kuriose Paketzustellung in , angeblich so geschehen: beißt Paketzusteller, Paketzusteller tritt Hund, Hundehalter schlägt Paketzusteller, Paketzusteller wirft Päckchen nach Frau. Gott sei Dank keine Verletzte. Die ganze : http://t1p.de/09nw

Alois Stocker hab mir grad den Presse Club auf ARD angesehen. lt. den Pressefuzzis hat D bzw. die EU die Ver sogar, dass Europa nur zusehen würde und die Türkei die ganze Last tragen müsste. einer der Fuzzis meinte dann doch, das die EU sämtliche Einrichtungen in der Türkei für die Siedler ausschließlich von der EU bezahlt werden…. . zB. an die 900.000 Arztbesuche.

Demnach waren die verstorbenen Patienten im Durchschnitt 81 Jahre alt. 42,2 Prozent von ihnen waren zwischen 80 und 89 Jahre alt, 32,4 Prozent zwischen 70 und 79, 8,4 Prozent zwischen 60 und 69, 2,8 Prozent zwischen 50 und 59 und 14,1 Prozent über 90 Jahre alt.

Erste Untersuchungsergebnisse: Wer am Coronavirus stirbt

Wer sich vor dem Corona-Virus schützen möchte und dabei das Vorgehen in China zum Vorbild wählt, wird sich bei uns beeilen müssen. Aktuell gibt es nach einer Auskunft des Geschäftsführers beim Bundesverband des pharmazeutischen Großhandels (PHAGRO) nur noch Kleinstmengen. Derzeit können auch die Großhändler wohl keine neuen Produkte mehr bestellen. Die Hersteller lassen nicht erkennen, wann sie nachproduzieren können. „Markt umkämpft“ Insgesamt, so die Auskunft eines Zulieferers, wäre […]

Hier weiterlesen…

Ab Freitag dürfen Gäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nicht mehr nach Israel einreisen. Auch Reisende aus Frankreich und Spanien sind von der neuen Maßnahme betroffen. Das israelische Tourismusministerium teilte mit, dass „Israel ein kleines Land sei und versuche, die Risiken der Ausbreitung des Coronavirus durch entsprechende Maßnahmen des Gesundheitsministeriums einzudämmen. Die Maßnahmen dienen als Prävention und tragen dazu bei, eine globale Verbreitung des Erregers einzudämmen.“ Ab Freitag, 6. März, tritt deshalb […]

Hier weiterlesen…

http://www.sylt-gesund-leben.de/texten/SOJA.HTM

Quelle. www.westonaprice.org, Kapitel Soy-alert, mit freundlicher Erlaubnis von Sally Fallon, Weston A. Price Foundation, USA.

 

Dies ist nur ein kurzer Extrakt. Lesen Sie den ganzen Original-Text (englisch), auch mit den politischen Hintergründen!

 

Die Soja-Industrie expandiert weltweit mit riesigem Werbe-Etat

Die Pflanze Soja

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Die Abgeordneten von CDU, SPD und Grünen in Baden-Württemberg haben sich per Blitzverfahren die Option auf eine üppige Staatspension genehmigt. Viele Bürger sind wütend. Nur zwei Parteien sind fein raus.
Über diese Website

Die regierungsnahe türkische Tageszeitung ´Yeni Söz´ hat in einem aktuellen Bericht bedrohliche Eroberungsphantasien geäußert. Laut dem Blatt könnte Europa innerhalb eines Tages erobert werden. Dabei bezieht sich die Zeitung auf eine ältere Studie des internationalen Forschungsinstituts Gall…
Über diese Website

Es lebe Multi-Kulti! Gleich nach der Demo darf jeder ein paar mit zu sich nach Hause nehmen. 

Am Freitag findet ab 17.30 Uhr eine Demo gegen Rassismus und Krieg am Platz der Menschenrechte vor dem Museumsquartier statt. WIEN. Übermorgen, am Freitag, 6. März, wird in Wien demonstriert.
Über diese Website

 

PLANT MERKEL TATSÄCHLICH DEN SCHNELLEN UNTERGANG DEUTSCHLANDS?!

Europa steht vor dem Ende: Merkel zieht unbeirrt ihren Vernichtungskrieg gegen das alte Europa durch. Sie wird in die Weltgeschichte einbgehen als größte Lügnerin, die die Welt jemals gesehen hat. […weiter…]

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Bart, Text „Minderjährige Flüchtlinge bekommen erste Zähne“

Verminderte Folatspiegel im Blutkreislauf sind mit einem erhöhten Sterberisiko durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei Patienten mit rheumatoider Arthritis verbunden, findet eine neue Studie.
#cardiovasculardisease #rheumatoidarthritis #folate #health #prevention #naturalapproach #cellularmedicine #drrath
NEWS Decreased folate levels in the bloodstream are associated with an increased risk of death from cardiovascular disease in patients with rheumatoid arthriti

 

Die Klimakatastrophe findet in diesem Jahr quasi statt. Dies jedenfalls war der Eindruck, den der Weltklimarat 2007(!) vermittelte. So jedenfalls wurde schon damals berichtet, erzählt die „Capitol Post“ in der jüngsten Ausgabe. Der Informationsdienst verweist auf einen Bericht der „Bild-Zeitung“ aus dem Jahr 2007 (Februar), der den Weltklimarat sprechen ließ: „Wir haben nur noch 13 Jahre, um die Erde zu retten“. Diese Aussage ist offensichtlich falsch gewesen – vom Weltklimarat…. Die Institution beklagte die Treibhausgabe. Würden die bis zum aktuellen Jahr „nicht […]

Hier weiterlesen…

Grüne werden stärkste Kraft – rot-rot-grün könnte sofort regieren – Habeck Kanzler ( Oder Ramelow?) ! Am besten nur noch Medien wählen lassen – die Deutschen umerzogenen Plüschteddys wählen ja sowieso nur die Parteien und Politiker, welche die Medien haben wollen !

Grün-rot-rote Mehrheit für die deutsche Buntesrepublik : Massenmigration, Islamisierung, Entindustrialisierung, Zersetzung alle nationalstaatlichen Besonderheiten. Darauf haben die „Haltungs“ – Medien (und die Hintergrundmächte / Sponsoren / denktanks) seit 20 Jahren hingearbeitet. Die Union ohne Merkel ist ein Wackelkandidat, noch zu viele „Konservative“ – weg mit ihr  ( die Grünen könnten die Laschet – und Spahn Anhänger übernehmen). Auch die CSU wird „grün“ und Seehofer bekommt einen Bettvorleger als Abschiedsgeschenk (Mit einem Merkel porträt). Die letzten „Grünen – Gegner“ in der CDU werden den Antifanten „zur Umerziehung“ überlassen.

Auch für die „Reichen“ wie „Merz“ haben sich die SED-Linken schon eine witzige und überzeugende Überraschung ausgedacht: Erschießen, erschießen.. ( Die AfDler werden für den Gulag begnadigt. Kameras entgraten, Buchsen drehen, Bleche stanzen.., Windmühlen errichten.., und vor allem: Migranten betreuen und pflegen..) 

 

https://www.welt.de/politik/deutschland/article206362913/Sonntagsfrage-Gruen-rot-rote-Mehrheit-in-allen-aktuellen-Umfragen.html

Deutschland Sonntagsfrage

Grün-rot-rote Mehrheit in allen aktuellen Umfragen

Stand: 06.03.2020 | Lesedauer: 4 Minuten 

Wäre am Sonntag Bundestagswahl, könnten die Grünen regieren und zwar als stärkste Kraft. Alle Umfragen sagen mittlerweile eine hauchdünne Mehrheit für Grün-Rot-Rot voraus. Eine andere Partei hingegen schneidet historisch schlecht ab. 

Quelle: WELT/ Gerrit Seebald 

Autoplay

Die Union sinkt im jüngsten ZDF-„Politbarometer“ auf einen neuen historischen Tiefstwert. Grün-Rot-Rot hätte hingegen eine reelle Chance, die Regierung zu stellen. Ihre Mehrheit ist denkbar knapp – aber in sämtlichen großen Umfragen inzwischen gegeben. 

Nun also auch das ZDF-„Politbarometer“: Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, könnte anschließend der Prognose zufolge ein grün-rot-rotes Dreierbündnis regieren. Die Union rutscht in der am Freitag veröffentlichten Umfrage auf 26 Prozent – das ist ein Punkt weniger als im Vormonat und der schlechteste Wert, den CDU/CSU jemals in dieser Projektion erreichten.

Gewinner der Umfrage sind SPD und Grüne: Die Sozialdemokraten gewinnen zwei Punkte und kommen auf 16 Prozent, die Grünen legen um einen Zähler auf 23 Prozent zu. AfD (14 Prozent) und FDP (sechs Prozent) stagnieren demnach, die Linke verliert zwei Punkte und kommt auf acht Prozent.

Damit hätte wie gehabt eine Koalition aus CDU/CSU und Grünen als einziges Zweierbündnis eine Mehrheit. Für Grün-Rot-Rot würde es sehr knapp reichen – zu diesem Ergebnis kommen inzwischen alle großen Meinungsforschungsinstitute. Der Deutschlandtrend sieht seit Donnerstag ebenfalls Grün-Rot-Rot knapp im Vorteil: Die Union bliebe mit 27 Prozent laut Sonntagsfrage zwar stärkste Fraktion, Grüne (23 Prozent, plus eins) und SPD (16 Prozent, plus zwei) können jedoch leicht gewinnen. Die Linke bliebt bei neun Prozent. Jeweils zwei Punkte verlieren die AfD (zwölf Prozent) und FDP (sechs Prozent).

Zitat
0

von https://t.me/unzensiert #netzfund Das ist David von der Leyen…… Er arbeitet seit vier Jahren bei „McKinsey“ als Berater! Das ist Ursula von der Leyen………. Seit knapp fünf Jahren vergibt sie rechtswidrig millionenschwere Berateraufträge an „McKinsey“! Unter ihr wurde Katrin Suder, eine „McKinsey“-Direktorin verantwortliche Staatssekretärin im Bundesministerium für Verteidigung. Noch Fragen……….? @unzensiert t.me/unzensiert/15906

über Das ist David von der Leyen…… — volksbetrug.net

Sex vor, Sex ohne Ehe und ebenso Sex nach einer Verlobung ist gemäß der Scharia nicht erlaubt und wird als Unzucht angesehen. Dieses überholte Keuschheitsgebot ist der Hauptgrund für sexuelle Übergriffe auf Frauen in den…

Wie PI-NEWS berichtete, wurde „Klimahysterie“ am 12. Januar zum Unwort des Jahres 2019 gekürt. Es pathologisiere „pauschal das zunehmende Engagement für den Klimaschutz als eine Art kollektiver Psychose“, wurde von…

 

Zitat
0

Mit lecker Curry bin ich happy… 4 Portionen 100 g Quinoa bunt 15 g Kokosöl… [weiter] Der Beitrag Blumenkohl-Quinoa-Curry erschien zuerst auf Happy Carb.

über Blumenkohl-Quinoa-Curry — Happy Carb

Gauland: Greta-Klimafrömmigkeit in Davos

Posted: 23 Jan 2020 06:28 AM PST

Gauland: „Die Anbiederung von Politikern und Wirtschaftsbossen an den linksgrünen Klima-Zeitgeist und dessen inszenierte jugendliche Ikone zeugt von völliger Rückgratlosigkeit dieser vermeintlichen Eliten.“

Read more…

Sarrazin: Weiß von nichts

Posted: 23 Jan 2020 05:08 AM PST

Der frühere Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin hat sich irritiert zu Berichten über eine angeblich gefallene Entscheidung im SPD-Parteiausschlussverfahren gegen seine Person geäußert.

Read more…

Amtlich: SPD schmeißt Sarrazin raus

Posted: 23 Jan 2020 03:01 AM PST

Das Landesschiedsgericht der Berliner SPD hat den islamkritischen Buchautor Thilo Sarrazin offenbar aus der SPD ausgeschlossen.

Read more…

Schulbusunglück in Thüringen: Zwei Tote, 20 Verletzte

Posted: 23 Jan 2020 02:47 AM PST

Bei dem Schulbusunglück in der Gemeinde Berka vor dem Hainich im Thüringer Wartburgkreis sind am Donnerstagmorgen zwei Kinder ums Leben gekommen. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend unter Berufung auf das Landratsamt. 20 weitere Schüler…

Read more…

Maaßen: ARD + ZDF erfüllen Informationsauftrag nicht

Posted: 23 Jan 2020 01:04 AM PST

Ex-Bundesverfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen macht die Medien für eine Polarisierung der deutschen Gesellschaft mitverantwortlich. Diese würden ihrem Informationsauftrag „nur in Teilen gerecht werden“, sagte Maaßen am Mittwochabend bei…

Read more…

Experte sieht schwarz für deutsche Autohersteller

Posted: 23 Jan 2020 12:21 AM PST

Der Gründer und Investor Frank Thelen sieht „schwarz für die deutsche Autoindustrie und damit für einen zentralen Baustein der deutschen Wirtschaft“. Nachdem das US-Unternehmen Tesla am Mittwoch seinen Börsenwert gesteigert und VW bei der…

Read more…

Wirtschaftshistoriker Ferguson: Merkel ein Desaster

Posted: 22 Jan 2020 09:52 PM PST

Der renommierte Wirtschaftshistoriker Niall Ferguson hat Bundeskanzlerin Angela Merkel ein verheerendes Zeugnis ausgestellt. Sie habe das Land mit hohen Energiepreise in die wirtschaftliche Sackgasse geführt, gleichzeitig habe ihre mangelnde…

Read more…

Briten machen sich Sorgen um die Gesundheit von Elisabeth II. (93)
Warum sind ihre Hände blau?

https://www.vip.de/cms/prinz-charles…n-4445276.html

Zum Weltwirtschaftsforum in Davos kommentiert der AfD-Fraktionsvorsitzende Alexander Gauland abschließend: „In zur Schau gestellter Klimafrömmigkeit beklatschen die anwesenden Eliten in Davos eifrig auch noch die aberwitzigsten Forderungen einer minderjährigen Schwedin. Die Frage dabei muss nicht lauten,…
Robert Habeck hat Bohnen in die Ohrn und die Rede des amerikanischen Präsidenten nicht ansatzweise verstanden. Aber Donald Trump spricht deswegen nicht lauter. Hier seine Rede in Davos: Ich danke Ihnen…

Schon seit der Gründung der Klimareligion durch den „Club of Rome“ in den 1980-Jahren und ihrer Doktrin, der Mensch sei ein Sünder und für eine Klimaerwärmung verantwortlich, habe ich mich gefragt, was ist an einem wärmeren Klima denn so schlecht? Was ist denn so schlimm wenn die globale Temperatur um 2 Grad steigen würde, wie von den Klimafreaks behauptet und vorhergesagt wird? NICHTS!!!

Wie völlig paradox ist es, dass sich Greta in Davos bei minus 10 Grad warm angezogen hat, mit Wollmütze, Schal und Jacke, um uns wieder ein schlechtes Gewissen einzureden und von einer Katastrophe durch etwas mehr Wärme zu warnen? Warum schützt sie sich vor der Kälte wenn sie Wärme so schlecht findet?

DENN … die Menschheitsgeschichte der letzten 3000 Jahre zeigt doch, Wärmeperioden waren Blütezeiten der Zivilisation und Kaltzeiten deren Untergang.

Das Reich der Pharaonen in Ägypten und besonders das Römische Imperium sind doch nur gross und erfolgreich geworden, wegen einer Warmzeit, welche einen Überfluss an Nahrung aus der Landwirtschaft ermöglichte.

In einer Kaltzeit gedeihen die Pflanzen und Tiere nicht, gibt es weniger zu ernten, die Menschen leiden an Hungersnot, es findet ein Massensterben statt und die Zivilisation bricht zusammen.

Wie hat denn Hannibal von Afrika kommend im Herbst 218 v. Chr mit seiner Armee und den Elefanten die Alpen nach Norditalien überqueren können? Weil die Alpen schnee- und eisfrei waren, es gar keine Gletscher auf den Alpen gab.

Und? Waren die Alpen ohne Gletscher schlecht für die römische Gesellschaft im Süden und den Germanen im Norden? Nein!!!

Aber die ganzen Klimahysteriker behaupten, ein Rückgang der Gletscher wäre SEHR SCHLECHT für uns. Stimmt doch gar nicht und ist voll gelogen.

Dort wo jetzt das Eis die Berge bedeckt war früher Wald, die Baumstämme liegen darunter. Ein wärmeres Klima würde die Baumgrenze steigen lassen, mehr Waldfläche bedeuten, was mehr CO2 binden und Sauerstoff produzieren würde.

Das heisst für mich, die grünen Ökofaschisten, die über unser ganzes Verhalten Vorschriften machen und mit Verbote bestrafen, sind gegen die Natur, wollen uns im Endeffekt ausrotten, denn das wäre das Resultat ihrer kriminellen Politik.

Wie schlecht Kälte für Menschen und Tier ist, zeigt aktuell was in Florida passiert. Im sonst warmen südlichsten Bundesstaat der USA findet gerade ein Kälteeinbruch statt, ist sehr kalte Luft aus dem Norden eingeströmt. Die heimischen Leguane erfrieren und fallen von den Bäumen. Die Reptilien, die Kaltblüter sind, vermissen die sonst wärmende Sonne, erstarren und sterben in Massen.

Artikel_Die-Warnung.indd
dpa125662298_welt_bild_springer_presse_zeitungen
Grafik zur Korruption

Schneemassen türmen sich meterhoch in Neufundland

Falls sich jemand fragt, wo in diesem Winter der ganze Schnee geblieben ist: Die Antwort könnte „Kanada“ lauten. Seit einem Monat schneit es dort teilweise ununterbrochen. Doch die Not macht erfinderisch. Die Bevölkerung hat jedenfalls auch ihren eisigen Spaß.

Heute ist wieder so ein Tag da, vergeht einem alles!

Hab heut meine Endabrechnung von meinem Stromanbieter bekommen. 1355 € und ein paar zerquetschte Cent hintendran.

In der Zukunft wird kein Brot mehr selber gebacken oder Kuchen, geschweige Marmelade selbst einkocht oder das Fallobst, welches entsaftet wird, dass man seit der neuen EU-Regelung, die man den Kleinobstbauern vor die Nase geschoben hat, zuhauf findet. Und die Tafeln können sich ihr Obst und Gemüse in Zukunft auch sonst wohin schieben. Zu teuer um es auf Vorrat zu verarbeiten. Geschweige denn das Kochen, wird eingestellt – die Küche bleibt in Zukunft kalt.

Der Strom schlägt einfach zu heftig zu Buche. Obwohl es nicht mal der Strom ist, der Stromanteil selber ist ein Witz, der macht nämlich gerade mal in Summe 363 € aus, der Rest sind Mehrwertsteuer, EEG-Umlage, Energiesteuer, Netznutzung-Arbeit, Netz-Nutzung-Grundpreis, Konzessionsabgabe usw. Wir kommen da auf fast 1000 € öffentliche Abgaben und Netzentgelte.

Sich dagegen wehren ist unmöglich – denn ohne mit der Wimper zu zucken stellen die einem den Strom ab. Es bleibt einem Nichts übrig, als sich diesem Diktat der Ausbeutung zu beugen, soll heißen, man muss sehenden Auges sich ausbeuten lassen. Der Spruch; „Wer seine Augen nicht braucht um zu sehen, der wird sie brauchen um zu weinen.“ trifft hier nicht zu, denn ich sehe alles und kann nichts tun.

Zitat
0

Ursprünglich veröffentlicht auf Indexexpurgatorius’s Blog: Der Präsident der Tunesischen Republik, Kais Saied, beschloss anlässlich des neunten Jahrestages der Revolution am 14. Januar, 2.391 Gefangene zu begnadigen, als der abgesetzte Ex-Präsident Zine El Abidine Ben Ali entlassen wurde. Die Entscheidung wurde nach einem Treffen mit dem Justizminister Mohamed Karim Jamoussi getroffen. Es besteht…

über Tunesien begnadigt 2391 Gefangene, mit der Auflage das Land zu verlassen — volksbetrug.net

Mehr…
Unglaublich aber wahr: Professor Lesch als Kritiker des Menschen gemachten Klimawandels (vor 20 Jahren) – Erstausstrahlung 2001

Man glaubt es kaum was er da alles sagt:

1.) Die globalen Durchschnittstemperaturen haben sich in den letzten 3 Millionen Jahren MEHRFACH sprunghaft verändert, um bis zu 14 Grad in 10 Jahren!

Zur Erinnerung: Derzeit haben wir mit UNNATÜRLICHEN 0,7 Grad in 170 Jahren zu kämpfen 

2.) Wir leben in einer Warmzeit einer Eiszeit, dies führt zu völlig instabilem Klima, mit gewaltigen Veränderungen binnen kurzer Zeit!

3.) Der Meeresspiegel ist in den letzten 18.000 Jahren um 120 METER gestiegen, was einer Rate von über 9mm pro Jahr entspricht.

Zur Erinnerung: Aktuell haben wir mit völlig UNNATÜRLICHEN 1,4 mm zu kämpfen 

4.) 80 % der Erdgeschichte sind WARMZEITEN, mit Temperaturen WEIT ÜBER 20 Grad im globalen Mittel.

5.) Die Meere waren zu Zeiten der Dinosaurerier um 20 Grad wärmer als heute! 20 verdammte Grad!!!

6.) In den 80 % Warmzeiten blühte das Leben an Land und im Wasser und die Vegetation explodierte im Wachstum!

Was ist die letzten 20 Jahre mit ihm passiert? 

(Danke an Klima.Wissen)

https://www.mmnews.de/wirtschaft/137222-enteignung-statt-crash

Und wieder einmal „Hetzjagd“ nun in Köln und von Linken?! Von den ja bekanntlich niemals Gewalt ausgeht! 😉

Er war mit mehreren Leuten am 4. Januar im Café Riese. Das berüchtigte „Autonome Zentrum“ in Köln hat die Standortpositionen u.a. auch von diesen Besuchern des Cafes durchgegeben, was die daraufhin folgenden Hetzjagden erst in dem tatsächlichen Ausmaß ermöglicht hat. Auch in diesem Bericht fä…
Über diese Website

 

Knapp 1200 Bauern blockierten am Freitag mit ihren Traktoren die Brücken in der Landeshauptstadt. Sie sind wegen der neuen Dünge-Verordnung in Sorge um ihre Existenz. Von Dresdens Linken-Chef dürfen sie aber keine Unterstützung erwarten, er verhöhnte die Demonstranten auf Facebook.

„Angesichts der beeindruckenden Parade von fabrikneuen Traktoren durch die Stadt ist es mir um den Wohlstand der Bäuerinnen und Bauern nicht mehr bange“, schrieb Jens Matthis (53) am Vormittag zu den Protesten auf Facebook.

https://www.bild.de/regional/dresden/dresden-aktuell/linken-politiker-beleidigt-bauern-unsere-traktoren-gehoeren-der-bank-67401042.bild.html?

Am Wochenende findet der Libyen-Gipfel in Berlin statt, der den in dem nordafrikanischen Land tobenden Krieg beenden soll. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan könnte die Situation dazu nutzen, sich die riesigen Gasvorkommen des östlichen Mittelmeers anzueignen, ohne sich groß um das Seerecht zu kümmern. Auf die Bedeutung dieser Vorkommen macht auch Dirk Müller in seinem neuen Buch Machtbeben aufmerksam.

(weiterlesen)

Berlin. So ein Käse! In Neukölln wurde am Mittwoch ein Polizeiwagen mit einem Stück Käse attackiert. Der Viertel-Laib fiel aus dem 6. Obergeschoss. Die Beamten waren zur lauten Käse-Party gerufen worden. Verletzt wurde außer dem Auto niemand.

(weiterlesen)

Die Insel Lindholm – das neue Alcatraz Dänemarks. Das kleine Eiland in der Ostsee soll ab dem kommenden Jahr die im Land unwillkommensten Menschen aufnehmen: straffällige Ausländer und abgelehnte Asylbewerber, die nicht abgeschoben werden können.
Kaum Fährverbindungen

Etwa 100 Menschen sollen der Mitte-Rechts-Regierung zufolge auf die Insel übersiedeln. Diese müssen dort übernachten und sich regelmäßig bei den dortigen Behörden melden.

Mehr anzeigen

Die dänische Regierung will straffällige Ausländer und abgelehnte Asylbewerber auf die Insel Lindholm schicken.… LESEN SIE MEHR : http://de.euronews.com/2018
Über diese Website

 

Städte wollen noch mehr Flüchtlinge aufnehmen!

Das Bündnis „Seebrücke“ fordert sogar, dass die aufnahmebereiten Städte und Gemeinden selbst über Aufnahmen und Bleibeperspektiven der Flüchtlinge bestimmen sollen!

Über die Finanzierung der Flüchtlinge machen sich die betreffenden Städte und Kommunen nicht so viele Gedanken, denn die Hälfte der Kosten für Aufnahme -und Unterbringung trägt der Bund und die Länder. Anders gesagt – 100% der Kosten trägt der Steuerzahler!

Deutschland hat genug Flüchtlinge aufgenommen!
Der Altruismus ist nicht mehr rational, sondern eine Form der Entwicklungshilfe, die pure Umsiedlungspolitik betreibt.
——————————————————
https://www.welt.de/…/Migration-Staedte-in-Deutschland-woll…

Zahlreiche Städte und Gemeinden wollen in Deutschland mehr Migranten aufnehmen – doch das ginge „bundesrechtlich“ nicht, heißt es vom Innenministerium. Bei den Kommunen stößt das auf Unverständnis.
Über diese Website

Zahlreiche Städte und Gemeinden wollen in Deutschland mehr Migranten aufnehmen – doch das ginge „bundesrechtlich“ nicht, heißt es vom Innenministerium. Bei den Kommunen stößt das auf Unverständnis.

 

 

https://19vierundachtzig.com/2019/11/21/was-die-fluechtlingskrise-mit-dem-holocaust-zu-tun-hat/

 

 

0

Das kann ins Auge gehn

das hätte auch ins Auge gehen können

https://www.bild.de/news/ausland/new…0356.bild.html

 

[9:10] Leserzuschrift-DE zu Sogar Supermärkte verwüstet: Bandenhorror: Kölner Polizei muss Stadtteil sichern

Die Täter setzen die Betreiber mit Drohungen unter Druck und verlangen Speisen und Getränke bzw. Waren jeder Art – für lau. Andernfalls fliegen Stühle durch die Gegend, werden Regale umgeschmissen und geplündert, nachts fliegen Eier gegen die Geschäfte. Ein Kioskangestellter sagt, seinem Kollegen sei durch die Bande die Hand gebrochen worden, nachdem er kein Bargeld rausgerückt hatte. (…) Übereinstimmend berichten Anwohner, nach acht Uhr nicht mehr alleine auf die Straßen zu gehen, sondern immer nur in Begleitung.

Vielleicht sollte der Wähler andere Parteien wählen, er bekommt das, was er wählt. Bisher wählte er das, was die MSM-Framing-Profis im Kampf gegen Rechts empfohlen haben. So entstehen dann eben bunte linke Städte, in denen man nicht mehr seines Lebens sicher ist und in denen strafunmündige Kinder die Herrschaft über Leben und Tod übernehmen. Wir haben jetzt schon in Problemstadtvierteln die Vorstufe zum Bürgerkrieg, das Wort “Bandenhorror” ist wohl deutlich genug!

[10:00] Leider steht nicht im Artikel, welcher Ethnie die Banden angehören.WE.

[8:15] Bild:  Urteil im Clan-Prügel-Prozess: Krawall und Respektlosigkeit: Angeklagter: „Wer sind Sie, dass ich Ihnen zuhöre?“


Neu: 2020-01-16:

[16:45] Unzensuriert: Rechtsansicht Sozialleistungen locken Einwanderer, daher muss die neue Mindestsicherung bleiben!

[15:25] NB: Killer beauftragt? Zwangsheirat beschäftigt Nürnberger Justiz


Neu: 2020-01-16:

[12:35] ET: Versuchter Ehrenmord: Lange Haftstrafen für türkischen Vater und zwei Söhne – 19-Jährigen fast totgeschlagen

[12:30] Focus: Erster muslimischer Friedhof in Deutschland entsteht in Wuppertal

[11:00] PI: Migranten greifen dreimal so häufig zur Stichwaffe wie Einheimische Brisante Statistik aus NRW zeigt: Deutschland = Messerland

[8:20] Leserzuschrift-DE zu Migrationsbericht: Immer weniger Deutsche, immer mehr Ausländer

Der Schnell-Ladesäulenbetreiber IONITY erhöht zum 31. Januar seinen Ladestrompreis für Direktkunden auf 79 Cent pro Kilowattstunde.

Das sagte IONITY-Chef Michael Hajesch zum deutschen Elektromobilitätsportal Edison. Bisher kostete eine Akkuladung pauschal acht Euro. Tankt man ein Elektroauto mit großem 100-kWh-Akku, verzehnfacht sich der Preis also beinahe auf 79 Euro pro Akkuladung.

 

https://www.focus.de/auto/elektroauto/news/ionity-ionity-vervielfacht-ladestrompreis-so-vermeiden-sie-die-kostenfalle_id_11560915.html

 

Manchmal bedarf es gar nicht so vieler Worte, um einen Sachverhalt treffend zu skizzieren. Gewisse Menschen wirken jedenfalls von ganz alleine und lassen den Betrachter nicht selten bass erstaunt zurück. In Anbetracht…

 

 „Hört endlich auf zu fliegen“, lesen wir in den Zeitungen, vom „Himmelfahrtskommando Luftverkehr“ erzählt der Deutschlandfunk. Das „Klima kippt – Kreuzfahrt boomt“, beschwert sich der NDR. „Die schlechte Umweltbilanz der…

 

Warum müssen wir uns das gefallen lassen ? Wenn ihnen das nicht passt bei uns, so wie wir leben, dann gibt es 57 islamische Länder in denen sie diese perfide, als Religion getarnte Ideologie ausleben können.

Eine besonders islamophile Nachhilfelehrerin freut sich für ihre 13-jährige muslimische Schülerin: Nachdem sich die Kleine nun für den …
Über diese Website

0

Milliardenentschädigungen

Betreiber von Kohlekraftwerken bekommen Milliardenentschädigung

Posted: 16 Jan 2020 02:33 AM PST

Die Betreiber von Kohlekraftwerken sollen Milliardenentschädigungen für das vorzeitige Abschalten ihrer Anlagen erhalten. Das kündigte Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) am Donnerstagmorgen in Berlin an. Die Entschädigungszahlungen gelten…

Read more…

NRW-Innenminister fürchtet Anstieg bei Messer-Kriminalität

Posted: 15 Jan 2020 11:06 PM PST

Nordrhein-Westfalens Innenminister Herbert Reul (CDU) warnt vor einem weiteren Anwachsen sogenannter Messer-Kriminalität. „Ich glaube, dass wir es mit einer Verrohung unserer Gesellschaft zu tun haben. Früher flogen maximal die Fäuste, heute wird…

Read more…

EU will Konsum und Erzeugung von Lebensmitteln verändern

Posted: 15 Jan 2020 09:18 PM PST

Weniger Chemie auf dem Acker, weniger weggeworfene Lebensmittel, bessere Verbraucherinformationen, gesunde Ernährung: Die EU-Kommission will im Zuge ihres Klimaschutz-Programms die Erzeugung und den Konsum von Lebensmitteln umfassend verändern,…

Read more…

Siemens: Der Grüne Suizid

Posted: 15 Jan 2020 03:00 PM PST

Gauland: Kaesers Anbiederung an den grün-globalistischen Mainstream geht nach hinten los. / GroKo killt Wirtschaft. AfD: Klimapolitik muss überdacht und die heimische Autoindustrie geschützt werden

Read more…

Unzensuriert: Rechtsansicht Sozialleistungen locken Einwanderer, daher muss die neue Mindestsicherung bleiben!

[15:25] NB: Killer beauftragt? Zwangsheirat beschäftigt Nürnberger Justiz


Neu: 2020-01-16:

[12:35] ET: Versuchter Ehrenmord: Lange Haftstrafen für türkischen Vater und zwei Söhne – 19-Jährigen fast totgeschlagen

[12:30] Focus: Erster muslimischer Friedhof in Deutschland entsteht in Wuppertal

[11:00] PI: Migranten greifen dreimal so häufig zur Stichwaffe wie Einheimische Brisante Statistik aus NRW zeigt: Deutschland = Messerland

[8:20] Leserzuschrift-DE zu Migrationsbericht: Immer weniger Deutsche, immer mehr Ausländer

Ein „Mann“ hat in Bremen seine schwangere Lebensgefährtin mit einem Buschmesser ermordet. Die Frau hatte keine Überlebenschance und verstarb mitsamt ihres ungeborenen…
Weiterlesen
Zitat
0

 

Gesa Dröge ist Sterbebegleiterin, von einem Leben nach dem Tod überzeugt und erforscht seit vielen Jahren Möglichkeiten der Kontaktaufnahme zu „jenseitigen“ Geistern. In dem Gespräch erzählt sie von ihren Erfahrungen mit Sterbebettvisionen, Spukerscheinungen und der „instrumentellen Transkommunikation“. Thanatos Gruß an die Erwachenden TA KI

über Sterbebettvisionen, Spukphänomene, Jenseits-Kontakte | Gesa Dröge im Gespräch — Das Erwachen der Valkyrjar

All jene Idioten, die jetzt eine Blackliste einfordern, für all jene die keine Organe spenden, dass die auch keine erhalten sollen – wünsche ich viel Spaß bei ihrer nächsten Organentnahme – möge sie gelingen. Der Spender fordert seine Rechte ein. Unfassbar.

Hirntod – Tod bei lebendigem Leib – Autor Silvia Matthies

Einsicht in die Krankenakte – Interview mit Jobst Meyer, Facharzt für Chirurgie: https://www.youtube.com/watch?v=krqX8rT3wrA Aufschlußreiches Interview mit G…
Über diese Website

Russische Regierung: Rücktritt

Posted: 15 Jan 2020 06:12 AM PST

Die komplette russische Regierung hat ihren Rücktritt angekündigt. Premierminister und Regierungschef Dmitri Medwedew (54) hat Präsident Wladimir Putin (67) seinen Rücktritt sowie die Auflösung der Regierung vorgeschlagen.

Read more…

Hofreiter will festes Ausstiegsdatum für Verbrennungsmotoren

Posted: 15 Jan 2020 03:24 AM PST

Vor dem Spitzentreffen zum Strukturwandel in der Autoindustrie im Kanzleramt am Mittwoch hat Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter von der Bundesregierung ein festes Ausstiegsdatum für Verbrennungsmotoren gefordert. „Wir fordern die…

Read more…

Silvester-Randale: Linken-Politiker Wehner kritisiert eigene Partei

Posted: 15 Jan 2020 03:13 AM PST

Der langjährige sächsische Landtagsvizepräsident Horst Wehner (Linke) hat in der Debatte um linksextremistische Ausschreitungen in Leipzig seine eigene Partei kritisiert. „Ich lehne jeder Art von Krawall grundsätzlich ab“, sagte Wehner der…

Read more…

Bayern zahlt Rekordbeitrag in Länderfinanzausgleich

Posted: 14 Jan 2020 10:24 PM PST

Größtes Geberland im Länderfinanzausgleich bleibt Bayern, das im letzten Jahr 6,70 Milliarden Euro einzahlte und damit so viel wie noch nie. Ein Jahr zuvor überwies der Freistaat 6,67 Milliarden Euro, so vorläufige Abrechnungszahlen des…

Read more…

Grünen-Chef fordert schärfere Kontrolle von Flugpassagieren

Posted: 14 Jan 2020 09:30 PM PST

Grünen-Chef Robert Habeck hat schärfere Kontrollen der Flugpassagiere für einen verbesserten Schutz des Luftverkehrs vor Terrorangriffen gefordert.

Read more…

EU: 1 Billion gegen CO2 – Jetzt kommt die grüne Geldflut

Posted: 14 Jan 2020 03:00 PM PST

EU „Green-Deal“. Gelddrucken gegen CO2 – das ist das neue Motto der EZB. Die Zeiten von Kapitalismus und Freier Marktwirtschaft sind passé. Die Devise lautet Sozialismus und Planwirtschaft unter dem Deckmantel der Klimarettung.

Read more…

CDU plant Haltungsprogramm

Posted: 13 Jan 2020 08:50 AM PST

Das neue Grundsatzprogramm der CDU, das Ende 2020 von einem Parteitag beschlossen werden soll, soll nach dem Willen einflussreicher Parteistrategen ein sogenanntes „Haltungsprogramm“ sein. In ihm gehe es um „eine Haltungsbestimmung angesichts…

Read more…

Wirecard: Platzt jetzt die Bombe?

Posted: 13 Jan 2020 07:19 AM PST

Mitten in der KPMG-Prüfung über das Geschäftsgebaren der Auslandstöchter legt der Wirecard Aufsichtsratsvorsitzende sein Amt nieder. – Ein Anwalt in Berlin verlangt nun eine unabhängige Sonderprüfung.

Read more…

CDU-Abgeordneter: ARD und ZDF verkommen zu Indoktrinationsplattformen

Posted: 13 Jan 2020 05:36 AM PST

In der CDU/CSU-Bundestagsfraktion wird massive Kritik an der politischen Ausrichtung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks laut. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Michael von Abercron warf ARD und ZDF in einem Gastbeitrag für die „Neue Osnabrücker…

Read more…

Steuergeld für Zeitungen – Staatlicher Meinungskauf?

Posted: 13 Jan 2020 02:55 AM PST

Der Bundestag winkte die Subventionen für Zeitungszusteller durch. Tatsächlich darf das Geld auch für andere Dinge eingesetzt werden…

Read more…

Umfrage: Vertrauen zu fast allen politischen Institutionen gesunken

Posted: 13 Jan 2020 02:37 AM PST

Das Vertrauen der Deutschen zu fast allen politischen Institutionen ist im Jahr 2019 gesunken. Im vom Meinungsforschungsinstitut Forsa erstellten „Trendbarometer“ für die Fernsehsender RTL und n-tv genießt lediglich der Bundespräsident zur…

Read more…

Börsen: Ende der Fahnenstange?

Posted: 12 Jan 2020 03:00 PM PST

Die Aktienmärkte kannten in letzter Zeit nur eine Richtung: Nach oben. Inzwischen gibt es jedoch Anzeichen, dass die Rally ausgereizt ist. Ist die Party bald vorbei?

Read more…

Da lacht der Somalier im Reihenhaus
dpa91180629_jim_rogers
München. Dieses Wochende kursieren zahlreiche News über Vergewaltigungsfälle in den Schlagzeilen, nur ausgerechnet über diesen abscheulichen Fall, bei dem ein Armutsasylant aus Schwarzafrika tatverdächtig ist, will kein großes Medium berichten Vor dem Landgericht in München musste sich im De….
Über diese Website

Netzfund:

Nur des Überblicks wegen – einfach mal eine willkürliche Auswahl der in Deutschland erhobenen direkten und indirekten Steuern und Abgaben. Die im Verbund inzwischen immerhin um die 60% Ihres (hoffentlich noch durchschnittlichen) Einkommens fressen.

• Wahrscheinlich kennen Sie

Mehrwertsteuer, Umsatzsteuer, Lohnsteuer, Solidaritätszuschlag, Gewerbesteuer, Körperschaftssteuer, Grundsteuer, Grunderwerbssteuer, Zweitwohnungssteuer, Versicherungssteuer, Hundesteuer, Kfz-Steuer, Mineralölsteuer, Kirchensteuer, Erbschaftssteuer, Schenkungssteuer, Einfuhrumsatzsteuer, den Zoll und die allseits beliebte Besteuerung der Renten von Umweltsäuen und ähnlichen verzichtbaren Subjekten.

• Vielleicht haben Sie auch schon gehört von

Ökosteuer, Energiesteuer, Erdölbevorratungsabgabe, Kernbrennstoffsteuer, Luftverkehrssteuer, Tonnagesteuer, Feuerschutzsteuer, Reichensteuer, Kapitalertragssteuer, Spekulationssteuer und der Abgeltungssteuer, die jetzt eine diskret automatisierte Zinsbesteuerung ist.

• Insidern bekannt und ziemlich einträglich sind

die Luxus- oder Sektsteuer, Schaumwein- und Zwischenerzeugnissteuer, Kaffeesteuer, Biersteuer, Branntweinsteuer, Schankerlaubnissteuer, Pferdesteuer, Hundesteuer, Kinosteuer, Tanzsteuer, Jagd- und Fischereisteuer, Rennwett- und Lotteriesteuer, Glücksspielsteuer, Spielbanksteuer, Tabaksteuer und (Sie werden nicht betroffen sein…) Sexsteuer.

• Ein weites Energiefeld bilden Ihre patentwürdig simulierten „Stromkosten“ mit

EEG-Umlage, Offshore-Umlage, Offshore-Netzumlage, Lastenumlage, Konzessionsabgabe, StromNEV-Umlage, KWKG-Umlage, Netzentgelt, Messtellenbetriebsumlage und Stromsteuer, die die eigentlich nicht vorhandenen – weil ja „erneuerbaren“ Energiekosten gehörig aufpeppen.

• Weil dies alles hinten und vorn nicht reicht, plant der von Ihnen immer wieder gern gewählte Regierungsapparat derzeit

die drastische Erhöhung vieler der oben genannten Steuersätze, das sympathisch klingende, vorerst auf 20 Milliarden taxierte Klimapaket unter anderem mit dynamisierter CO²-Steuer, deutlich erhöhter KfZ-Steuer, Flugbenzinsteuer, dazu eine Fleischsteuer, Vermögenssteuer, Grundwert-Zuwachssteuer, die Besteuerung von Minijobs und natürlich das Leckerli für die treuesten unter den Staatsdienern: Den künftig automatisiert angehobenen Rundfunkbeitrag.

dpa120345130_brennende_fahne_israel_

Es passiert immer wieder und immer häufiger: Angriffe mit Messern, die mit schwerverletzten Opfern oder tödlich enden.
Donnerstag verhandelten in Hessen drei Gerichte Prozesse Körperverletzungen durch Messerangriffe.
BILD beobachtete vier mutmaßliche Täter und ihre merkwürdigen Geschichten.

Es passiert immer wieder und immer häufiger: Angriffe mit Messern, die mit schwerverletzten Opfern oder tödlich enden. Donnerstag verhandelten in Hessen drei Gerichte Prozesse Körperverletzungen durch Messerangriffe. BILD beobachtete vier mutmaßliche Täter und ihre merkwürdigen Geschichten.
Über diese Website

BILD.DE
Es passiert immer wieder und immer häufiger: Angriffe mit Messern, die mit schwerverletzten Opfern oder tödlich enden. Donnerstag verhandelten in Hessen drei Gerichte Prozesse Körperverletzungen durch Messerangriffe. BILD beobachtete vier mutmaßliche Täter und ihre merkwürdigen Geschichten.