0

60% der Migranten im Rentenalter …

Der TÜV prüft also endlich die Messstellen? DUH sollen Gemeinnützigkeit Steuermittel entzogen werden? Es kommt Bewegung ins Spiel – es geht um Ideologie und den grünen Kampf gegen das Auto.

Bei Berliner Polizei – Frau, die Amri ungefährlich fand, wird befördert

🇷🇺 Russia Beyond: In sind 130 Nationalitäten zu Hause. Erfahren Sie mehr über das Leben der Tataren, Ukrainer, Baschkiren, Tschuwaschen, Tschetschenen und Armenier in Russland!

Neustadt/Hannover – Fall geklärt, viele Fragen offen!

Hatice B. (53, Name geändert) aus Garbsen stand wegen Sozialbetrugs vor Gericht, weil sie zu Unrecht Stütze kassiert haben soll. Polizisten hatten bei einer Durchsuchung 61 300 Euro entdeckt und beschlagnahmt. Die Beamten waren wegen Drogen-Ermittlungen gegen ihren Sohn (27) im Haus.

Nach zwei Jahren ist der Krimi um die Kohle jetzt beendet: Die Staatsanwaltschaft muss sie der Dame wieder aushändigen! Sprecher Thomas Klinge: „Uns bleibt nichts anderes übrig.“ Dass die 61 300 Euro aus einer Straftat stammen, ließ sich nicht beweisen.

https://www.bild.de/regional/hannover/hannover-aktuell/krimi-um-hartz-4-empfaengerin-beduerftige-darf-61-000-euro-behalten-58778424.bild.html

Die geschiedene Garbsenerin (53) bezieht seit 2015 Stütze, bunkerte einen Geldschatz im Schlafzimmer.

Hatice B. erhält angeblich weiterhin Stütze. Ihr Anwalt: „An ihrer Lage hat sich nichts geändert. Sie ist bedürftig.“

Italien: 60% der Migranten im Rentenalter beziehen Rente, ohne auch nur eine Stunde gearbeitet zu haben

 

2 x Mord durch Afrikaner

Der ganze Eingangsbereich ist voll mit Blut

https://www.bild.de/regional/koeln/koeln-aktuell/nachbarschaftsstreit-in-koeln-duennwald-mann-erstochen-58789024.bild.html

der Mörder ist ein gebürtiger Kenianer, der die deutsche und kenianische Staatsangehörigkeit besitzt. https://www1.wdr.de/nachrichten/rheinland/sankt-augustin-tote-gefunden-100.html

Vermisste 17-Jährige tot in Flüchtlingsunterkunft in Sankt Augustin gefunden: via

In den vergangenen Wochen sind bereits mindestens fünf wohnungslose Menschen im Land . Die Betroffenen stammten aus Osteuropa und lebten in Köln, Hamburg und Düsseldorf.

Wenn der Glaubenseifer einer Konvertitin außer Rand und Band gerät.

[9:20] In Hessen: „Allahu Akbar“: Erster Moslem bereichert Weihnachtsmarkt mit dem Hackebeil – Die Saison beginnt

[8:10] ET: Sankt Augustin: Vermisste 17-Jährige tot in Flüchtlingsunterkunft gefunden – Verdächtiger festgenommen

[9:00] Soweit derzeit bekannt, ist der Mörder ein Asylneger aus Kenia, siehe hier.WE.

[9:50] Leserkommentar-AT:

Angesichts der in einer Flüchtlingsunterkunft aufgefundenen Mädchenleiche, werden die Gerichtsgutachter (wie Gutachten der Vergangenheit belegen!) ganz sicher als Todesursache „angeborener Herzfehler“ konstatieren! Somit wären dann die auf ihr liegenden „Flüchtlinge“ beinahe zu Lebensrettern geworden – die leider nur deshalb keinen Erfolg hatten, da sie den falschen „Therapieansatz“ wählten…

[8:00] PI: TATVERDÄCHTIGE SIND IN DEUTSCHLAND GEBOREN UND POLIZEIBEKANNT Göttingen: 28-Jähriger von vier 19-Jährigen mit Mihigru getötet

Zitat
0

Statistiken und damit die entsprechenden wissenschaftlichen Arbeiten können fehlerhaft sein, das ist bekannt. Nur hofft man als Nutzer dieser Daten stets, dass die Fehler ein Versehen und daher eher selten sein mögen. Möglicherweise sind sie jedoch weder das eine noch das andere. Denn laut einer Umfrage vom Herbst 2018 bitten Forscher ihre Statistiker offenbar recht […]

über Neues aus der Schulmedizin — das Erwachen der Valkyrjar

In was für einem Land leben wir? In einem in dem Erzieherinnen „Nazi-Eltern“ erkennen sollen – und zwar anhand des Aussehens ihrer Kinder. Bei Mädchen seien Zöpfe und Kleider verdächtig, bei Jungs große Fitness. Erstellt wurde die Fibel von der Berliner Amadeu-Antonio-Stiftung. Das Vorwort schrieb Familienministerin Franziska Giffey (SPD). SPD Rheinland-Pfalz = Partei der Schande.

Über diese Website

BERLINER-KURIER.DE
Das Heft der Amadeu-Antonio-Stiftung soll dazu anleiten, rechtsextreme Eltern anhand des Aussehens der Kinder zu erkennen.

 


Italiens Regierung hat angekündigt, nicht an dem UN-Treffen im Dezember in Marokko, bei dem der Global Compact for Migration unterzeichnet werden soll, teilzunehmen. In seiner jetzigen Form erhalte der Migrationspakt keine Zustimmung von Italien, hieß es seitens der Regierung in Rom. Premierminister Giuseppe Conte will zuvor das Parlament darüber beraten lassen.

(weiterlesen)

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, Auto

Über diese Website

PHILOSOPHIA-PERENNIS.COM
(David Berger) Annegret Kram-Karrenbauer hat die angebliche Alternativlosigkeit Merkels so sehr internalisiert, dass sie versucht, noch gemerkelter zu sein als Merkel. Und fest entschlossen ist, die „Werte“ des Systems Merkel dem Rest der Welt aufzudrängen.

 

Als der Festgenommene bereits randalierend im Streifenwagen saß, wähnte eine Passantin #Rassismus.“ Laut Polizeibericht musste die Passantin davon abgehalten werden, den Verdächtigen aus dem #Streifenwagen zu befreien.« #buntland #berlin

https://www.bz-berlin.de/…/mann-wollte-zu-edeka-und-schnapp…

Über diese Website

BZ-BERLIN.DE
Ein aufmerksamer Berliner half am Montagmittag der Polizei einen Sexualstraftäter in Neukölln zu schnappen.

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, steht, Text und im Freien

 

Über diese Website

 

MERKEL möchte sichergehen +++ Pakt in Marrakesch wird PERSÖNLICH unterzeichnet +++ MERKEL vor Ort, während ein Staat nach dem anderen abspringt +++ Ihr letzter Akt?

 

Nüchterne Aufklärung, ohne Showeffekte
Zahlreiche Aussteigerinnen und Aussteiger berichten von satanistischen Sekten, in denen Rituelle Gewalt im Dienste Satans ausgeübt wird. Sie informieren über barbarische Praktiken, massive körperlichen Misshandlungen und einem unerträglichen psychischen Druck. Ein absolutes Schweigegebot hat dazu geführt, dass kaum Informationen an die Öffentlichkeit gedrungen sind. Die Berichte sind erschreckend und fordern auf, tätig zu werden. Der Fil

Mehr anzeigen

YOUTUBE.COM
Update vom 25.04.2016 Liebe YouTube-Freunde, wir bedanken uns für die zahlreichen Kommentare die…

 

_von IRIS N. MASSON

In Tijuana stauen sich derzeit Tausende von Menschen, die in den USA um Asyl ersuchen wollen. Bis zu 700 haben gestern versucht, die Grenze von Mexiko in das Land ihrer Sehnsucht an den Posten von El Chaparral und San Ysidro gewaltsam zu erstürmen. US-Sicherheitskräfte hinderten sie teils mit Tränengas, wie Milenio TV zeigt.

(weiterlesen)

https://www.journalistenwatch.com/2018/11/26/ziemlich-die-wahrheit/

……………Verbindlich und unverbindlich

Ein Vertrag, der zu zukünftigem Handeln verpflichtet, welches der gegenwärtigen Rechtslage widerspricht, dürfte ein sittenwidriger Vertrag sein. Die Kanzlerin wurde auch nicht von den Vereinten Nationen gewählt, sondern vom deutschen Volk. Die von verschiedenen Altparteilern gerne vorgebrachte Beschwichtigung, sowohl der Migrations- als auch der Flüchtlingspakt seien unverbindlich, ist mindestens eine halbe Lüge. Rechtlich unverbindlich ist er nur zum Zeitpunkt seiner Unterzeichnung. Verbindlich geregelt ist in dem Pakt, daß er auf politischem Wege rechtsverbindlich gemacht werden soll.

Daß dieser Sachverhalt von der Regierung nicht unmißverständlich eingeräumt wird, läßt nur den Schluß zu, daß die Wahrheit verschwiegen werden soll, um Tatsachen zu schaffen, von denen man ganz genau weiß, daß sie der Souverän niemals billigen würde, wenn er von ihnen wüsste.

Angela Merkel sollte wohl allmählich zusehen, daß sie nicht „Flüchtlinge“ gewinnt, sondern Land.

 

Neue Grundsteuer: Miet-Erhöhungen sind möglich

Über diese Website

 

und dafür 1000 Mrd?

Menschengemachter CO2 Ausstoß.
Lese ich gerade im Focus: Menschengemachter CO2 Ausstoß sind zwar nur 3 Prozent aber dafür sind es Milliarden von Tonnen pro Jahr!

So ein Scheiß!

Mehr anzeigen

Besuchen Sie hier die Webversion.

Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier!

Jetzt stöbern und sich überraschen lassen

Es muss im Jahre 2003 gewesen sein, als unter Federführung des NDR der „Verschwörungstheoretiker“ zum Kampfbegriff für andersdenkende Autoren und Journalisten verunglimpft wurde. Dabei ist derjenige, der einer solchen Theorie zur Verschwörung auf der Spur ist, ein durchaus lobenswerter Zeitgenosse. Denn hinter vielen solcher geheimen Absprachen steckt auch ein Plan, ein Ziel. Im Jahre 2003 war die Sache klar: zu stark wurden jene Kräfte in der investigativen Bewegung, die eine Beteiligung oder zumindest billigende Inkaufnahme durch staatliche US-Stellen bei den Anschlägen vom 11.9.2001 nicht nur vermuteten, sondern tonnenweise Material mit Indizien und Widersprüchen zusammengetragen hatten. Dem musste ein Riegel vorgeschoben werden. Die Denunziation als „Verschwörungstheoretiker“ wirkt bis heute fast so gut wie die Antisemitismuskeule. Dass selbst staatliche Stellen inzwischen viele Ungereimtheiten aufdeckten, konnte im Zuge dessen unentdeckt unter den Tisch fallen. Unser Autor Paul Schreyer nahm die Fäden wieder auf und machte den Faktencheck zu 9/11. 

Nicht nur Schreyer zeigt damit: Verschwörungen müssen aufgeklärt werden. Oft reicht es schon, einen Stein ins Wasser zu werfen und zu schauen was passiert. Kommt man dabei den Mächtigen zu nahe, kann leicht das eigene Leben nichts mehr wert sein. Dass geschieht sogar auf höchster Ebene. Nimmt man die politischen Morde (bitte verlinken mit: der letzten 150 Jahre, trifft man allerorten auf die Hintergründe, die Verschwörungen zu diesen Morden. Ein anderer US-Präsident fiel einer solchen Verschwörung zum Opfer – Abraham Lincoln. Er stand einer mächtigen Clique unter dem damaligen Vizepräsidenten im Weg. Auch hier war wie bei Kennedy fast 100 Jahre später die These vom Einzeltäter schnell in der Welt. Compact hat für Sie jede Menge Verschwörungen zusammengetragen: auf 1500 Seiten und zum halben Preis als „Verschwörungspaket“ geschnürt.

Sollten Sie für Weihnachten noch das passende Geschenk suchen, so hat Ihnen COMPACT schon mal eine Auswahl zusammengestellt. Viel Spaß beim Stöbern!

Ihr
COMPACT-Shop-Team

Endlich: Italien rückt vom Migrationspakt ab | Salvini wirkt!

_von DANIELL PFÖHRINGER

Italiens Regierung hat angekündigt, nicht an dem UN-Treffen im Dezember in Marokko, bei dem der Global Compact for Migration unterzeichnet werden soll, teilzunehmen. In seiner jetzigen Form erhalte der Migrationspakt keine Zustimmung von Italien, hieß es seitens der Regierung in Rom. Premierminister Giuseppe Conte will zuvor das Parlament darüber beraten lassen.

(weiterlesen)

COMPACT-MAGAZIN DEZEMBER 2018

_von COMPACT-SHOP

Am 11./12. Dezember soll der Umvolkungspakt auf der UN-Konferenz in Marrakesch unterzeichnet werden. Wer die Debatte zum Thema bei Maischberger am Mittwochabend gesehen hat, ahnt jetzt zumindest, dass es noch hoch hergehen könnte in den nächsten Tagen. Hier in Deutschland. Der Pakt, der eigentlich verschwiegen werden sollte, ist in aller Munde. In kürzester Zeit hat sich das Volk seine Meinung gebildet: So etwas darf nicht unterschrieben werden. Ob das die Politiker kümmert?

COMPACT-Magazin Dezember 2018 jetzt bestellen!

COMPACT-SPEZIAL 18 | VOLKSAUSTAUSCH – GEBURTENABSTURZ UND ÜBERFREMDUNG

_von COMPACT-SHOP

Immer wenn der demographische Faktor ins Spiel kommt, sollten alle Antennen ausgefahren werden. Hier wird manipuliert. Das Gespenst von der Vergreisung muss her, um die ungehinderte Zuwanderung zu legitimieren. Das von den UN ausgegebene Ziel für die europäischen Völker: Volksaustausch

COMPACT-Spezial Nr. 18 jetzt bestellen!

 

 

2

8-jährigem Mädchen Bauch aufgeschlitzt

Dieses Plakat war einigen zu sexistssch

https://www.bild.de/regional/duesseldorf/duesseldorf-aktuell/sexismus-vorwurf-stadt-tauscht-plakate-fuer-leichtathletik-wm-aus-58677938.bild.html

Kassel – Yaras Albtraum: 8-jährigem Mädchen Bauch aufgeschlitzt | MMnews

EU will totale Dekarbonisierung bis 2050

Posted: 27 Nov 2018 09:33 AM PST

Die EU-Kommission fordert eine drastische Senkung des Treibhausgasausstoßes, um die Erderwärmung zu begrenzen. Europa solle im Jahr 2050 unter dem Strich keine Klimagase mehr emittieren, sagte EU-Energiekommissar Miguel Arias Cañete dem…

Read more…

Trump: Autozölle schon nächste Woche?

Posted: 27 Nov 2018 08:40 AM PST

US-Präsident Donald Trump verhängt möglicherweise schon kommende Woche Autozölle

Read more…

Gratis-Kreditkarten für Flüchtlinge

Posted: 27 Nov 2018 06:47 AM PST

Projekt „Cash Assistence“: Um den Migranten das Leben zu erleichterten, verteilte die UNO 90.000 Blanko-Kreditkarten an Flüchtlinge. Die Karten tragen das Logo der EU und der UNO.

Read more…

Breitscheidplatz-Attentäter hatte Mitwisser

Posted: 27 Nov 2018 03:33 AM PST

Der Attentäter Anis Amri hat offenbar mindestens einen Mitwisser gehabt, der in den Plan für den Terroranschlag auf dem Berliner Breitscheidplatz eingeweiht war. Darüber informierte der Leiter des Berliner Landeskriminalamtes (LKA) am vergangenen…

Read more…

Bundesamt: Bei längerem Stromausfall droht Katastrophe

Posted: 27 Nov 2018 02:07 AM PST

In Deutschland könnte es bei einem längeren und großräumigen Stromausfall zu gravierenden Versorgungsmängeln kommen. Die Auswirkungen wären „katastrophal“, heißt es in einem internen Positionspapier des Bundesamts für Bevölkerungsschutz und…

Read more…

Berlin Weihnachtsmarkt – Festung Breitscheidplatz

Posted: 26 Nov 2018 05:46 PM PST

Berlin: Statt Grenzen werden Weihnachtsmärkte geschützt. Der Breitscheidplatz, auf dem 2016 beim Terror 11 Menschen starben, gleicht einer Festung. Straßen am Kurfürstendamm sind gesperrt. Taxifahrer fluchen. Das Zentrum  der Hauptstadt versinkt im Verkehrschaos. Anti-Terror-Sperren haben Konjunktur.


 

Berlin, Breitscheidplatz, 19. Dezember 2016

Bei dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche steuerte ein islamistischer Terrorist am 19. Dezember 2016 gegen 20 Uhr einen Sattelzug in eine Menschenmenge auf dem Weihnachtsmarkt an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche, der auf dem Breitscheidplatz im Berliner Ortsteil Charlottenburg stattfand.

Zuvor hatte der Täter den polnischen Fahrer des Sattelzugs erschossen und das Fahrzeug geraubt. Durch die Kollision mit dem Lkw starben elf Besucher des Weihnachtsmarktes und weitere 55 Besucher wurden verletzt.

Das zwölfte Todesopfer war der Speditionsfahrer des Lkw, der im Führerhaus starb. Der Attentäter konnte zunächst entkommen und wurde zwei Tage nach der Tat von der Generalbundesanwaltschaft als dringend Tatverdächtiger zur Fahndung ausgeschrieben.

Der 24-jährige Tunesier wurde am 23. Dezember 2016 bei einer Routinekontrolle im italienischen Sesto San Giovanni von einer Polizeistreife erschossen. Die Terrormiliz „Islamischer Staat“ (IS) verbreitete auf ihrer Website am 20. Dezember 2016 eine Meldung, der Attentäter habe als „Soldat des Islamischen Staates“ gehandelt.

 

Berlin, Breitscheidplatz, 26.November 2018

Bundeswehrsoldat Bundeswehrsoldaten Shahriar prügelt Fußballfan zu tode

 

Volle Sozialhilfe für anerkannte Asylbewerber

EuGH verwirft Kürzung für die ersten drei Jahre in Österreich. Zum Urteil

 

Abgelehnter Asylbewerber muss zurückgeholt werden

Wahrheit ist wertvoll!

Bild könnte enthalten: Text

 

Angesichts der veränderten politischen Lage im tief gespaltenen deutschen Land fragt man sich des Öfteren, ob es überhaupt noch ratsam ist, außerhalb der eigenen sozialen Gruppe Freundschaften zu pflegen. Denn immer deutlicher zeigt sich die extrem…

 

Wieder ist ein Mensch als Preis für die bunte Vielfalt totgemessert worden! Am Sonntag in den frühen Morgenstunden war ein 21-Jähriger Vorarlberger mit Freunden in der Innsbrucker Bogenmeile unterwegs. Der junge Mann ging als…

 

 Die Leiden der jungen Lela mitten in München: Weil das 16-jährige syrische Mädchen einen Freund hatte, wurde sie von ihrer eigenen Familie wochenlang gequält und gefoltert. Die strenggläubige Familie setzte…

Anonymus: Standesgemäß: Flüchtlinge cruisen im 7er BMW durch die City

Heute habe ich selbst vor einem Supermarkt eine Schleiereule im Mercedes gesehen.WE.

[19:35] Ramstein-Beobachter: Artikel von Anonymus:

Da hat Anonymus aber lange gebraucht, um das zu schreiben, was jeder tagtäglich sieht, wenn er mit offenen Augen durch die Gegend läuft.

Es beginnt mit Markenkleidung, in denen die Goldstücke schon in den Verteilerstädten ankommen, setzt sich über das Rauchen von Markenzigaretten, trinken teuren Alkohols, Besitz der teuersten Smartphones u.v.a. bis hin zum Führen nobler Karossen fort. Da nicht jeder von denen kriminell ist, erhärtet sich für mich schon lange die These, dass die Neubürger nach der Ankunft mit einer üppigen Willkommenszahlung begrüßt werden.
Ich nenne es Soros-Zuschlag, weil diese Gelder nirgends ausgewiesen werden. Was die noblen Karossen anbetrifft, so haben die Sozialämter und Arbeitsargenturen keine Handhabe, weil die Goldstücke auf Nachfrage sofort eine Eidesstattliche Versicherung eines „Bruders“ aus dem Ausland vorlegen, welche bestätigt, dass ihm das Auto gehört und er es verschenkt hat.

In meiner Stadt gab es im Frühjahr auch schon Diskussionen, warum sich ein Hartz-IV-Köter finanziell bis auf die Unterhose ausziehen muss und die Flüchtlinge noble Autos fahren können. Anlass war ein Aufkommen von neuen BMW, Audi und Mercedes, teilweise in AMG-Ausführung, vor einem Flüchtlingsblock. Seitdem parken die in Seitenstraßen. Die Schlafschafe sind beruhigt und das Thema wurde nicht mehr weiter verfolgt.

Der Ramstein-Beobachter kennt sich da sehr gut aus. Ich darf nicht schreiben, wo er arbeitet.WE.

[16:45] Leserzuschrift-DE zu VIDEO: MIGRANT JOKES ABOUT THERE BEING NO GERMANS LEFT IN GERMANY

Ganz kurzes Video (auf Deutsch), wie die „Migranten“ sich über uns lustig machen. Dass es keine Deutschen mehr in Deutschland gibt. Und die noch da sind, die sind Arbeiten. Zum Totlachen !!!!! (findet er).

Zitat
0

Merkel first.
Für ihre eigene Karriere verhökert Merkel das Siedlungsgebiet , das früher unter dem Namen „Deutschland“ bekannt war, für die berühmten Silberlinge.

 

Watschnbaum zum Wochenende.

Bild könnte enthalten: 4 Personen, Text

In Afrika werden in 10 Tagen
1 000 000 Menschen geboren!
Pillen für die Welt, statt Brot!

Auch das Versteckspiel der CDU wird eines Tages vorbei sein.

 

Bild könnte enthalten: 3 Personen, Menschenmasse, im Freien und Text

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Besser geschützt als die Grenze. Berlin Breitscheidtplatz

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und im Freien

Hahaha wieder so ein Brüller von den Dümmsten in unserem Land.
Die Helfer waren 2016 als Dank für ihr Engagement von der Landesregierung mit den Ehrennadeln geehrt worden.
„Inzwischen jedoch fühlten sich viele Helfer von der Politik „im Stich gelassen“
Es könnten einem die Tränen kommen, wenn man den armen ausgezeichneten Helfern zuhört. Sie sollten dankbar sein. Es kommt im Leben nicht oft vor, dass man als Vollidiot vom Land eine Auszeichnung bekommt. Denn spätestens bei der Auszeichnung wäre jemand mit gesunden Menschenverstand misstrauisch geworden. Nur die Helfer nicht. Woran liegt das wohl?

 

Die nächste Flüchtlingskatastrophe wird gerade aufgegleist. Stefan Molyneux erklärt (auf English) was da gerade in Südafrika ins Rollen gebracht wird.
Südafrika hat knapp 57 Millionen Einwohner und die Regierung unternimmt gerade größte Anstrengungen das Land auf den Weg zu bringen, den Zimbabwe zuvor schon eingeschlagen hatte. Ergebnis: Hunger, Krankheiten, Turbokorruption, Hyperinflation…..
https://youtu.be/G0ltYWe2loE
Ich weiß, es wird nicht jedem/jeder ganz leicht fallen, sich das Video reinzuziehen – es ist in English.

YOUTUBE.COM
▶️ Donate Now: http://www.freedomainradio.com/donate ▶️ Sign Up For Our Newsletter:…
Bild könnte enthalten: Text

Was würde dieser Pakt bedeuten?

Wenn er verabschiedet wird, läutet er das Ende jeder noch halbwegs freien Gesellschaft ein; jegliche bisherige staatliche Souveränität, jede nationale Bestimmung und jede kulturelle Eigenheit stehen fortan unter Diskriminierungsverdacht.

Zwischen Staatsbürgern und Einwanderern wird nur noch marginal unterschieden, am ehesten noch beim Geld. Ehemaliges Staatsgebiet wird degradiert zum neuen Siedlungsgebiet. 

Mehr anzeigen

 

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Himmel
Alternative für Deutschland Landesverband Berlin – AfD BerlinSeite gefällt mir

++ Senat will Berlin noch flüchtlingsfreundlicher machen ++

45.000 abgelehnte Asylbewerber leben schon in der Stadt. Rotrotgrün ist das nicht genug. Nun werden 

Mehr anzeigen

Freiberg – Ein seit 2001 abgelehnter Asylbewerber (56), der seit 2004 abgeschoben werden sollte, hat im Oktober 2018 im Johannisbad Freiberg ein Mädchen (10), eine Jugendliche (16) und eine junge Frau (21) missbraucht bzw. vergewaltigt.

Bild

13 Std.

Ein 10-jähriges Mädchen hatte sich im Oktober beim Bademeister gemeldet, weil ein Mann sie angefasst hätte. Später stellte sich heraus, dass sie nicht die Einzige war …

 

Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die lachen, Brille und Text

Der Breitscheidplatz gleicht einer Festung. Eine Kombi aus verschiedenen Absperrungen soll die Besucher im Ernstfall gegen bis zu 40 Tonnen schwere Laster schützen.

Bild könnte enthalten: Text „Diese Länder werden den Migrationspakt nicht unterschreiben ÖSTERREICH POLEN UNGARN BRASILIEN TSCHECHIEN SCHWEDEN (NACHBESSERUNG) NIEDERLANDE (NACHBESSERUNG) GRIECHENLAND SCHWEIZ KROATIEN DÄNEMARK ITALIEN NORWEGEN ISRAEL AUSTRALIEN USA CHINA JAPAN KOREA KANADA“

Gerade in einer Flohmarktgruppe gelesen… da werden sie sich aber freuen über das Weihnachtsgeschenk, du Gutmensch!!!
Merkt der eigentlich noch was?

Bild könnte enthalten: Text

Nach nur 4 Monaten müssen die Möbel erneuert werden bei den Zuwanderern.
Zahlt natürlich der deutsche Bürger.
Wieso wird darüber in den Medien nicht gesprochen?

Deutschland geht durch die Diesel-Hölle – drohende Fahrverbote, Stinke-Image und Verkaufszahlen im Keller. Dabei ist das alles Blödsinn, der Diesel noch lange nicht tot. Und dafür gibt es gute Gründe. Hier 10 Wahrheiten, die sich viele Politiker nicht zu sagen trauen (oder vielleicht einfach mal nachlesen sollten). Unser Diesel-Manifest.

https://www.mmnews.de/wirtschaft/96995-die-10-groessten-diesel-luegen

Die Richter jetzt müssen nur auf die Grenzwerte verweisen. Die nötigen Überschreitungen bekommen die Seilschaften in den Städten schon hin. Niemand fragt danach, auf welche windige Weise die Werte gemessen wurden. Immerhin wies das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig bei dem Urteil über die Rechtmäßigkeit von Fahrverboten Anfang des Jahres noch darauf hin, dass die Verhältnismäßigkeit gewahrt bleiben müsse. Das spielte offenbar bei der Verhandlung in Wiesbaden keine Rolle mehr.

Fahrverbote nutzen nichts

Dabei ist auch klar: Ein paar Fahrverbote nützen nichts. So sehr sich die Hamburger zum Beispiel bemühen: In den beiden von Fahrverboten für bestimmte Diesel-Fahrzeuge betroffenen Straßen sind bisher praktisch keine Veränderungen festzustellen. Kein Wunder, NOx Werte würden vermutlich erst sinken, würden großflächige Fahrverbote ausgesprochen. Das aber bedeutet, den kompletten Verkehr raus aus der Innenstadt. Dann stellt sich heraus, dass der Autoverkehr allein nicht die Ursache ist. Im Winter dürfen keine Heizungen angeschaltet werden. Die lassen auch ordentlich NOx Mengen entstehen. Ja, und Gewitter müssen auch verboten werden. Die erzeugen jede Menge NOx.

Doppelmoral

Dann startet noch häufig an Wochenenden Jens Kerstan zum Flug von Hamburg nach Mallorca und wieder zurück. Der ist ausgerechnet der Umweltsenator von Hamburg und setzt mit solchen Flügen ein Zeichen. Seine Familie hat schon seit langem ein Grundstück mit Ferienhaus auf Mallorca. Dort jettet er kurzerhand hin, CO2 Belastung hin oder her. Auch DUH-Chef Resch selbst fliegt ebenfalls munter weiter herum. Er selbst fährt natürlich auch Auto.

Die Frage muss gestellt werden, was geschehen sollte, wenn NGOs mit falschen Alarmaussagen wider bessere wissenschaftliche Erkenntnisse für Panik sorgen und für Milliardenverluste, die vor allem die normalen Autofahrer zu tragen haben.

„Es ist der groteske vieler „Umweltschützer“, dass sie für das eingebildete Gefühl einer billigend in Kauf nehmen, dass Menschen krank werden o Schlimmeres. Auch das gehört zu deren Plan, dass das hehre Ziel immer wichtiger ist als reales Leben.“

Anscheinend haben die Eigenheimbesitzer wieder simultan die Kamine gezündet. . Da hilft wohl auch der ersehnte Regen momentan wenig.

Krankes Land: Das Verteidigungsministerium vergibt in zwei Jahren unter dubiosen Umständen 200 Mio Euro an Berater – und die wird angeprangert, 100.000 Euro nicht schnell genug zurückgezahlt zu haben.

Hallo meine Lieben💕, letztes Wochenende war ich bei meiner lieben Freundin backen. Wir haben uns ein paar Rezepte ausgesucht und für uns angepasst. Den Teig konnten wir zuhause schon vorbereiten und zusammen direkt loslegen mit ausstechen, dekorieren und backen. Genascht haben wir nebenher natürlich auch, das hatten wir uns verdient. Das schönste ist nebenher zu […]

über Streusel Plätzchen — SaltSugarLove

unfassbar !! aber die Antwort ganz richtig wie ich finde .. wo auch immer so etwas passiert gehören Wasserwerfer und Tränengas eingesetzt !

Brüssel! Marokkaner schlagen die Vorbereitungen des Weihnachtsmarktes kaputt!

Abspielen

Das Neueste vom „Berliner Express“: Mehrere deutsche NGOs rufen dazu auf, die mittelamerikanische Flüchtlingskaravane nach Deutschland zu bringen. „Wenn Trump sie mit Waffengewalt abweist, müssen wir Herz zeigen und diese Menschen aufnehmen“. Man rechnet mit mindestens 30.000 Flüchtlingen pro Jahr, die gerettet werden könnten. Achtung Satire!

Wieder Freiburg: Gambier missbraucht ein 12-jähriges Mädchen sexuell im Regionalexpress

Die Polizei hat heute einen 34-jährigen gambische Staatsangehörige festgenommen. Er soll am vergangenen Sonntag während der Fahrt in einem Regionalexpress zwischen Freiburg und Müllheim (Baden) ein zwölfjähriges Mädchen sexuell missbraucht zu haben.

https://philosophia-perennis.com/…/wieder-freiburg-gambier…/

 

https://www.tagblatt.de/…/Auslaender-in-Pflegeberufen-nun-v…

Ich garantiere, dass es da irgendwann ernsthafte Probleme gibt. Pflege beinhaltet auch täglich „unappetitliche“ Arbeiten. Allerdings nicht (!) mit Leuten oder Kollegen die dem gleichen Kulturkreis entstammen wie wir. Doch dass ein Gläubiger einer bestimmten Religion (und ca 90% sind gläubig), also dass ein Mann eine alte christliche, in deren Augen ungläubige Frau pflegt, Intimpflege usw. leistet, da sage ich voraus…

Weiterlesen

>SauGeil🐷🐖

Bild könnte enthalten: Text und Essen

 

Weihnachten 2018 und es ist an der Zeit einfach mal Danke zu sagen:
Danke Merkel!
Danke mediale Realitätsverweigerer!
Und Danke Deutscher Blödmichel, dafür dass du tatenlos zugesehen hast.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Muss man das verstehen? Im Iran kämpfen Frauen gegen das Kopftuch, gegen Zwang und Unterdrückung. In Österreich stemmt sich die SPÖ vehement dagegen!

Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die lachen, Text

Bild könnte enthalten: Text

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

Evolution, bitches! Riesenviren im Waldboden in Massachusetts gefunden. Die haben da nicht nach Riesenviren gesucht, sondern die Auswirkungen der Bodenerwärmung auf die Bakterien untersuchen wollen.And because viruses appeared to be fundamentally unlike the three ‚domains of life‘ – bacteria, archaea, and eukaryota – there was doubt whether they were, technically, alive.

In more recent times, however, the discovery of giant viruses has challenged some of these scientific concepts, with researchers finding unknown viral strains that inhabit much larger physical forms (rivalling bacteria) and with much larger and more complex genomes too.Die wurden bisher aber nur unter Wasser gefunden. Das ist der erste Fund an Land. http://dlvr.it/Qs0yvK— Lest den Post auf der Originalseite und seid mit Kommentaren sparsam

 

Kein automatischer Alternativtext verfügbar.

„Sie fand keinen Anschluss. Die anderen Kinder sprachen auf dem Pausenhof ihre eigene Sprache. Yara verstand nichts, gewöhnte sich sogar das schlechte Deutsch der anderen an.“

(…)

Vater Mike F. berichtet von einem Vorfall aus dem Juni: „Yara wurde von einem Mitschüler geschubst, dann ritzte er meiner Tochter mit einem scharfen Gegenstand die Haut am Bauch auf, sodass sie stark blutete. Bei einem anderen Vorfall nahmen drei arabische Klassenkameraden meine Tochter in den Schwitzkasten und würgten sie.“

Nach Estland, Polen, Bulgarien und Israel steigt nun auch Australien aus dem Migrationspakt aus. Der Migrationspakt hat mehr Absätze, die sich mit der Kontrolle der eigenen Bevölkerung beschäftigen als mit jener der Migranten. Der Migrationspakt legitimiert die Unterbindung aslykritischer Meinungen.

Das nächste vorbestrafte ausreisepflichtige Goldstück, was immer neue Straftaten begeht !!!
Das schimpft sich in Deutschland Rechtsstaat !!!
Und hirnlose links grüne Subjekte, beklatschen dies weiterhin !!!

Über diese Website

BILD.DE
Ein seit 2001 abgelehnter Asylbewerber (56), der seit 2004 abgeschoben werden sollte, missbrauchte 2018 zwei Frauen und ein Kind.
0

Brustbügeln: „Es ist unglaublich schmerzhaft“

2018 MISSBRAUCHTE ER ZWEI FRAUEN UND EIN KIND

Vergewaltiger sollte seit 2004 abgeschoben werden

Ein seit 2001 abgelehnter Asylbewerber (56), der seit 2004 abgeschoben werden sollte, hat im Oktober 2018 im Johannisbad Freiberg ein Mädchen (10), eine Jugendliche (16) und eine junge Frau (21) missbraucht bzw. vergewaltigt.

Das geht aus einer Antwort des sächsischen Innenministers Dr. Roland Wöller auf eine kleine Anfrage der AfD hervor. Demnach hatte der Mann – nach BILD-Informationen ein Iraner – am Nachmittag des 18. Oktober das Kind, die Jugendliche und die Frau bedrängt und missbraucht.

Der Tatverdächtige war am 12. Oktober 2000 nach Deutschland eingereist. Sein Asylantrag war im August 2001 abgelehnt worden. Die Abschiebung wurde im November 2004 rechtskräftig, konnte aber nicht vollzogen werden.

https://www.bild.de/regional/chemnitz/chemnitz-news/taeter-aus-freibad-vergewaltiger-sollte-seit-2004-abgeschoben-werden-58602108.bild.html

Vergewaltiger nicht abgeschoben, weil er keinen Pass hat

Doch auch vier Wochen nach dem Urteil des Oberverwaltungsgerichtes Rheinland-Pfalz ist der Täter weiter in Deutschland.

https://www.bild.de/regional/frankfurt/frankfurt-aktuell/nach-knallhart-urteil-vergewaltiger-nicht-abgeschoben-weil-er-keinen-pass-hat-58615688.bild.html

KEINE FESTBELEUCHTUNG AUF UNSERER SHOPPING-MEILE

Zeil schaltet Weihnachten ab

https://www.bild.de/regional/frankfurt/frankfurt-aktuell/keine-festbeleuchtung-auf-unserer-shopping-meile-zeil-schaltet-weihnachten-ab-58610056.bild.html

Prozess gegen läuft gerade und ist amüsant: Der gefeierte Kolumnist galt in seiner Schule schon lange als schlimmer Finger. Sex-Übergriffe rechtfertigt er mit „Depression wegen Flucht“.

Schutzsuchender masturbiert öffentlich. Danach fängt er eine Rentnerin, schlägt ihren Kopf gegen einen Felsen und vergewaltigt sie.

Araber-Clans in scheinen gut vorbereitet zu sein. Ist das der Grund, warum und Justiz dieses Gesindel mit Samthandschuhen anfassen?

Hochsicherheits-Weihnachtsmarkt? Terrorschutz-Maßnahmen verwandeln Breitscheidplatz in eine Festung

Einschlafstunde bei Illner und unsere Justizministerin erzählt von ihrem Besuch bei George Soros. Da ist sie sehr stolz darauf, dem sinistren Großspekulanten und Multimilliardär die Hand geschüttelt zu haben. Echt Sozi eben.

Asylbewerber und Flüchtlinge – 1,7 Millionen Schutzsuchende in Deutschland – was diese Zahl bedeutet

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Text

In Freiburg konnte die Polizei einen Täter, der eine 12-Jährige missbraucht hatte, schnell dingfest machen, weil die Mutter mit einem selbst gemachten Foto nach ihm suchte. Nun droht die Polizei allen, die ähnlich agieren oder sich an der Suche der Mutter beteiligten, mit strafrechtlichen Konsequenzen

https://philosophia-perennis.com/…/wenn-der-taeterschutz-w…/

[20:00] Tagelspiegel: Razzia bei Clan-Chef nahe Berlin Ermittler finden offenbar Kriegsmunition bei Arafat Abou-Chaker

[17:15] PI: „RUHRKENT“ – EIN ROMAN, DER EINE SEHR WAHRSCHEINLICHE ENTWICKLUNG VORZEICHNET Von der Parallelgesellschaft zum Parallelstaat

[17:00] Jouwatch: Unfassbar: Freiberger Vergewaltiger ist seit 2001 abgelehnter Asylbewerber

[15:00] ET: Der UN-Flüchtlingspakt: Verbirgt sich eine böse Überraschung unter dem Deckmantel der Humanität?

[15:00] ET: Spiegel-Kolumnist zerlegt UN-Migrationspakt: „Als hätten Robert Habeck und Margot Käßmann die Federführung gehabt“

[10:05] Jouwatch: Pfarrermörder aus Kamerun: Ein „böser Geist“ hat es mir befohlen

Brustbügeln: „Es ist unglaublich schmerzhaft“

Das Brustbügeln wird vor allem in Kamerun, aber auch in anderen Ländern der Region wie Tschad und Togo praktiziert. Wenn junge Mädchen erste Anzeichen der Pubertät zeigen, werden ihnen heiße Steine auf die Brust gelegt. Häufig wird sie zusätzlich mit Bandagen abgebunden oder „massiert“. „Das Wort beschönigt das. Es hat nichts mit Massage zu tun“, erklärt Tahtis Kollegin Winnie Eyono Ndong den Schülern; „es ist unglaublich schmerzhaft“.

https://www.focus.de/wissen/mensch/abgebunden-und-mit-heissen-steinen-gequaelt-brutales-brustbuegeln-warum-maedchen-in-kamerun-verunstaltet-werden_id_9963582.html?fbclid=IwAR0FeesKnp2MLGQ_f3gKTmc-wV2YlJJsfBo4hA_K7PNPdXVgK7mp1HbDRGs

Bild könnte enthalten: 30 Personen, einschließlich Donald Ellinger , Personen, die lachen, Text

Und das wird ab nächstem Jahr noch schlimmer !!!

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

 

Bild könnte enthalten: Text

Im Bistum Limburg liegt Deutschlands größtes Massengrab von Kindern, die durch Abtreibung starben. Nach Auskunft der Landeshauptstadt Wiesbaden werden abgetriebene Kinder „aus ganz Deutschland“ an die pathologische Praxis von Frau Prof. Dr. Fisseler-Eckhoff und Kollegen zur histologischen Untersuchung geschickt und anschließend im „Sternengarten“ auf dem Wiesbadener Südfriedhof bestattet. Darunter befinden sich auch ein Teil der jährlich etwa 5.000 Opfer von Deutschlands größter Abtreibungsklinik in München. Ob und wo die anderen ermordeten Kinder aus der Münchner Abtreibungsklinik beerdigt werden ist derzeit nicht bekannt. Möglich auch, daß sie als Rohstoff betrachtet und verwertet werden.

Vor etwa zwei bis drei Jahren meldete sich beim Verein „Sternengarten Wiesbaden“ eine Mutter aus Bayern, die auf der Suche nach dem Grab ihres abgetriebenen Kindes war. Seither häufen sich diese Anfragen in zunehmendem Maße. Seitdem weiß auch die Gemeindereferentin und Klinikseelsorgerin des Bistums Limburg Hildegard Hönig darüber Bescheid. Denn sie sitzt im Vorstand des kleinen Vereins. Die zunehmenden Vorfälle werden gekonnt vertuscht.  Auf Anfrage wich der Pressesprecher des Bischofs dieser Tatsache einfach aus

https://www.katholisches.info/2017/11/groesstes-massengrab-abgetriebener-kinder-ist-in-wiesbaden/ (20.11.17)
Hillary Clinton: Merkel schuld an Trump und Brexit

Posted: 23 Nov 2018 10:09 AM PST

Nein, keine Fake News: Die frühere US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton kritisiert Merkel mit ihrer Migrationspolitik. Diese hätte Trump und Brexit erst möglich gemacht.

Read more…

Wagenknecht gegen Migrationspakt

Posted: 23 Nov 2018 09:02 AM PST

Sahra Wagenknecht will mit den Anhängern ihrer Sammlungsbewegung „Aufstehen“ ein „linkes Regierungsprogramm“ entwerfen. Das berichtet der „Spiegel“ in seiner aktuellen Ausgabe. In der Präambel zu diesem Regierungsprogramm heißt es, durch…

Read more…

Regierung: Rekordeinnahmen – aber keine Steuersenkung

Posted: 23 Nov 2018 06:21 AM PST

Bund, Länder, Gemeinden und Sozialversicherungen werden dieses Jahr vermutlich einen Rekordüberschuss von mehr als 60 Milliarden Euro erwirtschaften. Wie der „Spiegel“ in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, geht diese Größenordnung aus einer…

Read more…

Freiberger Vergewaltiger: abgelehnter Asylbewerber

Posted: 23 Nov 2018 05:40 AM PST

In Freiberg / Sachsen wurde im Oktober ein zehnjähriges Mädchen sexuell missbraucht und zwei junge Frauen sexuell genötigt und vergewaltigt. Der Täter ist ein abgelehnter Asylbewerber.

Read more…

ZDF-Politbarometer: AfD legt wieder zu

Posted: 23 Nov 2018 03:29 AM PST

Die AfD legt in der „Sonntagsfrage“ des ZDF-Politbarometers wieder zu. Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, käme die Partei demnach auf 16 Prozent – der gleiche Wert wie in den Wochen vor Bekanntwerden des aktuellen Spendenskandals….

Read more…

Petition gegen den UN-Migrationspakt: Über 40000 Unterzeichner

Posted: 23 Nov 2018 02:26 AM PST

Kaum zwei Tage nach Veröffentlichung der Petition 85565 gegen den UN-Migrationspakt zählt sie über 40 000 Unterzeichner.

Read more…

Wann crashen Immobilien?

Posted: 22 Nov 2018 03:27 PM PST

An den Börsen geht es kräftig bergab, aber der Immobilienmarkt boomt. Wie lange noch? Ein zehnjähriger Zyklus wäre ungewöhnlich lang.

Read more…

 

 

 

0

Petition gegen Umwelthilfeterror

Jens Büchner ist tot. Der Kult-Auswanderer ist im Alter von 49 Jahren gestorben. Viele Fans vermuteten, der TV-Star hatte sich in den vergangenen Monaten zu viel zugemutet. Doch jetzt steht fest: Er war krank, hatte Lungenkrebs. Chemo….

Gesunde Ernährung bei Instagram

https://www.monda-magazin.de/genuss/followfriday-gesunde-rezeptideen-zum-nachmachen/?utm_source=proxy-t&utm_medium=referral&utm_term=t-online&utm_campaign=ern%C3%A4hrungstipps

https://www.monda-magazin.de/genuss/herzhafte-frikadellen-selbstgemacht/

Aus Sicherheitsgründen öffnet die BVG ihre Bahnsteige nachts nicht mehr für Obdachlose Mit dem Senat wollte sie Ersatzräume in Stationen suchen – ohne Erfolg.

Obdachlose in Berlin. (Archivbild)

 

Low-Carb-Diät verbrennt besonders viele Kalorien

Die Studie unter er Leitung von Ernährungsmediziner David Ludwig von der Universität Harvardfand heraus, dass eine Low-Carb-Diät am besten hilft, nach dem Abnehmen auch schlank zu bleiben. Nach fünf Monaten Low-Carb-Diät verbrannten die Probanden täglich 250 Kilokalorien mehr als die Kontrollgruppe, die eine Low-Fat-Diät machte. Der Spiegel des Hunger-Hormons Ghrelin lag durch den Kohlenhydratverzicht besonders niedrig. Das kurbelte den Stoffwechsel an und half, den Jojo-Effekt nach der Diät zu vermeiden.

https://www.focus.de/gesundheit/ernaehrung/abnehmen/gut-fuer-die-figur-aber-unbefriedigend-wir-sind-suechtig-nach-kohlenhydraten-warum-die-low-carb-ernaehrung-so-schwer-faellt_id_9920840.html

Wird oft zu spät entdeckt: Tückischer Lungenkrebs: Bleibt lang unbemerkt und streut schnell im ganzen Körper

Wird oft zu spät entdeckt

Tückischer Lungenkrebs: Bleibt lang unbemerkt und streut schnell im ganzen Körper

Beim Lungenkrebs zerstören unkontrolliert wuchernde Zellen die Lungenbläschen, wodurch Lungengewebe abstirbt. Lungenkrebs birgt ein großes Risiko, dass entartete Zellen in Lymphbahnen und Blutgefäße eindringen und Metastasen bilden. ..

https://www.t-online.de/gesundheit/krankheiten-symptome/krebs/id_81830348/bald-kann-lungenkrebs-mittels-schnelltest-diagnostiziert-werden.html

Bald kann Lungenkrebs mittels Schnelltest diagnostiziert werden. Lungenkrebs – sichtbar in der Computerthomographie. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images/semnic)

Bild könnte enthalten: Text
Stromausfälle und Verletzte

Weitere ansehen

Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond...

Wenn Unrecht zu Recht wird,wird Widerstand zur Pflicht.

wobleibtdieglobaleerwaermung

Sonne - Wetter - Klima aktuell

Quergedacht! v4.0

Kritisches und Schönes: Politik, Natur, soziale Ungerechtigkeiten, Spirituelles, private Gedanken, Synästhesie, Fotografie, Tipps - eben von allem etwas. Wie in einer Zeitung. Nur etwas anders und eine nicht mainstreamkonforme Meinungsäußerung. Solange der Luxus einer eigenen Meinung noch nicht strafbar ist.

farsight3

Der andere Fern-Seher. Voraus-Sehen statt Nach-Richten.

Jürgen Fritz Blog

Politische Beiträge und philosophische Essays

Bayern ist FREI

von humanitärem Schwindel - auch in Gaststätten und Hotels!

SKB NEWS

ein mainstreamunabhängiger Nachrichten -und Informationskanal - Herausgeberin: Gaby Kraal

Es beginnt

„Es gibt nur eine Zeit, in der es wichtig ist zu erwachen. Und diese Zeit ist Jetzt„

Journal Alternative Medien

Ihr Medienportal abseits der Mainstream-Presse

Schnippelboy

Ein Tagebuch unserer Alltagsküche-Leicht zum Nachkochen

Aron Sperber

meinen Lehrern Raymond Aron und Manès Sperber gewidmet

Beauty, Fashion, Food, Lifestyle.

Lebe.Lieber.Bunter! ❤

benthomasfrei

Free your Mind

MuMa's Kitchen

fabulöse vegane Küche

GUIDO GRANDT (Publizist, TV-Redakteur, Dozent)

Politik, Wirtschaft, Finanzen, Kriminalität, Belletristik (www.gugra-media-verlag.de)