Zitat
0

Ursprünglich veröffentlicht auf Indexexpurgatorius’s Blog: Die islamische Abstimmung beeinflusst zunehmend die Wahlen in Frankreich. Im Jahr 2022 könnte eine mögliche islamische Partei mit 10 Prozent der Stimmen rechnen. Eine Abstimmung, die dazu bestimmt ist, sich kurzfristig zu verdoppeln, da die Kinder der Kinder der Kinder zu Erwachsenen werden. Und das, ohne nicht-islamische…

über Frankreich: Islamische Partei bei 10 Prozent — Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

Ich möchte mal etwas loswerden, weswegen ich echt sauer bin….- Ich versichere, dass das, was ist schreibe der Wahrheit entspricht –
Meine Mutter (83 J.) hatte Lymphdrüsenkrebs (Non Hodkin Lymphom) und ist erfolgreich nach einer sehr harten Therapie gesundet.
Daraufhin ist sie zu 100 % schwerbehindert und kann alleine nicht mehr lange laufen, weil sie keine Luft mehr bekommt und schnell kaputt ist. Ich habe daraufhin bei den Behörden einen Antrag auf den Buchstaben G im Schwerbehinderten-Ausweis gestellt. Damit kann man umsonst mit dem Bus zum Arzt, etc. fahren. Dies wurde abgelehnt, mit der Begründung, eine Krebserkrankung fiele nicht unter die Vergabekriterien des Buchstaben G`s ! Hätte Sie eine neue Hüfte bekommen oder wäre sie Lungenkrank, dann ja !
So jetzt kommt der Stein des Anstoßes. Mein Hausarzt bestätigte mir, dass Flüchtlinge, die Anfahrt zu Ärzten mit dem Taxi frei haben, wenn es für Sie nicht zumutbar wäre mit dem Bus zu fahren! Sie müssen Ihnen sogar Taxischeine ausstellen, wenn sie von Düren, wo ich wohne, nach Köln oder Aachen zu einem anderen Arzt wollten ! Bei meiner Nachfrage bei der Krankenkasse wurde mir das bestätigt. Diese Anordnung käme von ganz oben. Mehr wollte man mir zu dem Thema nicht sagen…..Was für eine Schweinerei….

Über diese Website

EU-Türkei-Deal: Fast die Hälfte der Migranten auf Balkanroute sind Afghanen

Über die Ostroute kommen kaum noch Syrer nach Europa, sondern vor allem Afghanen. Doch die fallen nicht unter die im EU-Türkei-Deal vereinbarten beschleunigten Rückkehrverfahren. Im Auswärtigen Amt und in deutschen Sicherheitskreisen ist man deshalb besorgt.

https://www.welt.de/…/Fast-die-Haelfte-der-Migranten-auf-Ba…

huch……

Bild könnte enthalten: Text

Bild könnte enthalten: Vogel und Text Am Freitag guckt die GRETA auch dumm…. schulfrei – keine Demo … blöd, oder?

Liebe Leute, das soll jetzt nicht pietätlos sein, aber zwei Dinge gehen mir durch den Kopf:

Werden die Islam.- und Moscheeverbände sich finanziell am Aufbau vom Notre-Dame beteiligen, kommen Spenden aus den reichen Golfstaaten ?

Die nächste Frage ist eigentlich rein rhetorischer Natur:

Was wird nach Eurer Meinung zuerst eröffnet, Notre-Dame oder BER ?

 

Wer EINE Stunde nach Entdeckung eines Brandes Brandstiftung AUSSCHLIEßT,
weiß warum!

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Am Donnerstag, den 4. April 2019, veröffentlichte unsere Stiftung einen Artikel, der die wachsenden Probleme Bayers nach der Übernahme von Monsanto beschrieb und wie diese den Konzern zu verzweifelten Taten motivieren könnten. Wir verwiesen auf die zwei bereits von Bayer verlorenen Gerichtsverfahren im Zusammenhang mit Glyphosat, jene Chemikalie, die im Pflanzenvernichter Roundup enthalten ist und die im Verdacht steht, Krebs zu erregen. Weitere 11000 Klagen sind hierzu noch anhängig und stellen somit die Zukunft des Konzerns ernsthaft in Frage. Doch Bayers größter Alptraum ist nicht Glyphosat – es ist die unrühmliche Rolle, die das deutsche Flagschiff der Pharma-/Chemieindustrie als wirtschaftlich treibende Kraft hinter zwei Weltkriegen gespielt hat. [Lesen Sie hier weiter]

Dass Monsanto alles andere als ein unbescholtener Chemiekonzern ist, war lange vor den Übernahmeverhandlungen bekannt – auch bei Bayer. Doch offenbar ging man dort davon aus, die der Firmenübernahme innewohnende Sprengkraft gut handhaben bzw. für strategische Zwecke nutzen zu können. [Sehen Sie das Video hier]

 

Keine Fotobeschreibung verfügbar.
Keine Fotobeschreibung verfügbar.

 

 

 

 

 

 

So eine friedliche Religion…..das war bestimmt ein pööööser Unfall.

Ohne Worte..

Keine Fotobeschreibung verfügbar.
0

Muslime freuen sich über „Osterfeuer“ in Paris – ARD sendet Tierdoku

Alle Welt hat gestern schockiert die Bilder von der abbrennenden Kathedrale Notre Dame in Paris gesehen. Eines der Wahrzeichen der Stadt, ein Juwel der gotischen Baukunst, ging in Flammen auf. Im Jahr 1136 war mit [weiter lesen]

Muslime freuen sich über „Osterfeuer“ in Paris – ARD sendet Tierdoku

 

Was hat dieses Inferno überlebt?

In der Al-Aqsa-Moschee in Jerusalem, der drittheiligsten Stätte des Islam, brach am Montag ebenfalls ein Feuer aus. Die Flammen verursachten keinen erheblichen Schaden, aber sie gefährdete einen Teil des Gebäudes, das mehr als 1’200 Jahre alt ist.

 

Das aktuelle Feuer fing am Montagabend im Wachraum vor dem al-Marwani-Gebetsraum an, laut einer Aussage der islamischen Waqf-Abteilung der Moschee.

Die Waqf-Abteilung lobte die Reaktionsbereitschaft der Feuerwehrleute, die schnell den Brand löschten.

Laut The New Arab meldete ein Wachmann eine kurze Lücke in der Wachablösung zwischen 19:15 und 19:30 Uhr Ortszeit, in dessen Zeit der Brand ausbrach.

Interessant, denn das Feuer in der Notre Dame Kathedrale fing auch ca. um 19:30 Uhr Ortszeit an.

Die Palästinensische Nachrichtenagentur meldet, das Büro des palästinensischen Präsidenten Mahmoud Abbas habe „am Montag sein tiefes Bedauern über das Feuer geäussert, das in der historischen Kathedrale Notre Dame im Zentrum der französischen Hauptstadt von Paris ausgebrochen ist, was den Zusammenbruch des Turmes der Kathedrale verursacht hat„.

Der Präsident hat seine Solidarität und Sympathie mit unseren Freunden in Frankreich in Bezug auf diesen Vorfall bestätigt„, fügte das Büro hinzu.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Notre Dame brennt und Al-Aqsa-Moschee auch http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/04/notre-dame-brennt-und-al-aqsa-moschee.html#ixzz5lF40UyT1

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Notre Dame brennt und Al-Aqsa-Moschee auch http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/04/notre-dame-brennt-und-al-aqsa-moschee.html#ixzz5lF3mACO3

Paris – Die Kathedrale Notre Dame steht in Flammen. Spontan versammeln sich Menschen vor dem christlichen Bauwerk aus dem 12. Jahrhundert und singen. Während weltweit live berichtet wird, zeigt die ARD eine Folge der Sendereihe [weiter lesen]

Was man sich bei der Süddeutschen Zeitung aus purem Überlebenswillen nicht abgewöhnen wird, das ist die inzwischen völlig lächerliche Attitüde, es seien dort jene Durchblicker versammelt, die dem Leser die Welt zu erklären hätten. Das [weiter lesen]

Ein Fundstück aus dem Jahr 2010 – ausgestrahlt im öffentlich-rechtlichen Format „Kulturzeit“ des Senders 3sat. Die Blaupause für die links-grün betriebene Klimahysterie und Inszenierung von Säulenheiligen wie Greta Thunberg. Ein Zeitdokument – aktueller denn je. [weiter lesen]

Roth emittiert 51.000 kg CO2 zur Klimarettung

Sachsen-Anhalt/Magdeburg – Auf eine Moschee in Magdeburg soll eine junge Frau eine Farbattacke verübt haben. Neben einem Hakenkreuz soll die mutmaßliche Täterin zudem noch den, in linken bis linksradikalen beliebten Polizistenbashing-Schriftzug „ACAB“ angebracht haben. Nach [weiter lesen]

Die Heilige Greta trifft den Papst – Wann trifft sie Gott?

rbb, Klima, Extremwetter und Relotiusdorfsäue

Eurabien (Bild: AfD/Screenshot)

Stockholmsyndrom? Wenn der Tagesspiegel über muslimische Sklavenhalter schreibt

Prof. Dr. Jörg Meuthen zerpflückt das Europaprogramm der Grünen

Bild: Verfassungsschutz warnt: Antisemitismus von radikalen Muslimen immer schlimmer

[8:45] BZ: Massenschlägerei in Bocholt: 200 bis 300 Menschen bedrohen Polizisten

0

heute Notre dame morgen Kölner Dom

Da man ein Baugerüst auf dem Dach sieht, könnte die Brandursache durch die Renovierungsarbeiten verursacht worden sein. Diese sollten 11 Millionen Euro kosten und 2022 fertiggestellt werden.

Die Unserer Lieben Frau, also der Gottesmutter Maria geweihte Kirche wurde in den Jahren von 1163 bis 1345 errichtet und ist somit eines der frühesten gotischen Kirchengebäude Frankreichs.

Ihre charakteristische Silhouette erhebt sich im historischen Zentrum von Paris auf der Ostspitze der Seine-Insel Île de la Cité im 4. Pariser Arrondissement.

Die beiden Türme sind 69 Meter hoch. Das Kirchenschiff ist im Inneren 130 Meter lang, 48 Meter breit und 35 Meter hoch; es bietet bis zu 10’000 Personen Platz.

Die mittelalterliche Kathedrale ist eine der Hauptattraktionen der französischen Hauptstadt, mit jährlich 12 Millionen Touristen, mehr als für dem Louvre oder dem Eiffelturm.

Reliquien, von denen man annimmt, dass sie ein Stück des Kreuzes sind, an dem Jesus gekreuzigt wurde, sowie die Dornenkrone, die er trug, werden seit Jahrhunderten in der Kathedrale aufbewahrt.

An dem geflochtenen Kreis, der durch einen goldenen Faden zusammengehalten wird, sind etwa 70 Dornen befestigt. Die Reliquien wurden 1238 vom Byzantinischen Reich erworben und von König Ludwig IX. Nach Paris gebracht.

Ein Priester der Kathedrale hat den Reportern erzählt, dass alle wertvollen Reliquien und Kunstwerke innerhalb der Kathedrale gerettet wurden, einschliesslich der Dornenkrone, und dass „der Schatz der Kathedrale“ intakt sei.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Die Kathedrale von Notre Dame brennt http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/04/die-kathedrale-von-notre-dame-brennt.html#ixzz5lCFHZFr0

Horrormieten vergrößern Gräben zwischen Arm und Reich

Wir kennen den Witz aus der medialen Propaganda: „Deutschland wird immer reicher“. Der nötige Nachsatz „aber leider wir die Knete immer unfairer verteilt“ fehlt dabei oft.…

 

Friday for Dummies funktioniert in Ferien nicht – Elmis moinbrifn vom 15. April

Elmi wundert sich, dass Friday for Future-Demos in den Ferien nicht so gut besucht sind. Seine Erklärung: Wahrscheinlich sind die Teilnehmer in den Urlaub geflogen. #POLITIK:…

 

Weil Magnesium auch eine Herzensangelegenheit ist

Eigentlich ist unser Herz nur ein großer Muskel. Er gilt neben dem Gehirn als unser wichtigstes Organ. Im Zusammenhang mit unserer Herzgesundheit sind vier Mineralstoffe wesentlich.…

 

Die 100-Milliarden-Euro-Frage

Wo ist das Gold der Bundesbank? Die Hauptbestände lagern angeblich in den USA, aber eine nachvollziehbare Überprüfung hat es nie gegeben. Wurde es schon längst verkauft…

 

Hass im Netz? Kein Wunder: Für Asylanten neue Häuser – für Deutsche Wohnungsnot

Verdreckte Toiletten, keine Duschen, kein warmes Wasser, vergammeltes Mobiliar, keine abschließbaren Türen: Die Zustände in Unterkünften für Obdachlose – bis zu zwölf in einem Raum –…

 

In der weltberühmten Kathedrale Notre-Dame in Paris ist ein Feuer ausgebrochen. Auf Bildern im französischen Fernsehen ist eine große Rauchsäule über dem Pariser Wahrzeichen zu sehen. Offenbar ist es den Feuerwehreinsatzkräften noch nicht gelungen, mit dem Kampf gegen die…

 

Warum das Migrantentum hierzulande so ungehindert gedeihen kann

Von DR. VIKTOR HEESE | Mit der Rundum-Versorgung und Merkel kann die Fixierung der Migranten auf Deutschland allein nicht erklärt werden. Der Asyl-Tourismus hätte bei uns niemals das Ausmaß erreicht, würde das Volk opponieren….

 

Boehringer: Mythen statt Ratio

Posted: 15 Apr 2019 08:33 AM PDT

Peter Boehringer kommentiert den bizarren Wahnsinn der letzten Zeit. Von Friday for Future bis Förderungswut der Politik bei Gaming und Comics.

Read more…

März: 13.000x Asyl

Posted: 15 Apr 2019 06:01 AM PDT

Im März 2019 ist die Zahl der in Deutschland gestellten Asylanträge im Vorjahresvergleich um 1,1 Prozent gestiegen. Die Gesamtzahl der Asylanträge lag bei 12.762, teilte das Bundesinnenministerium am Montag mit. Im Vergleich zum Vormonat sank die…

Read more…

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Ex-VW-Chef Winterkorn

Posted: 15 Apr 2019 05:28 AM PDT

Im Dieselskandal hat die Staatsanwaltschaft Braunschweig nach dem Teilabschluss ihrer Ermittlungen Anklage gegen den ehemaligen VW-Chef Martin Winterkorn 

Read more…

EU: Der letzte Sargnagel für die Meinungsfreiheit

Posted: 15 Apr 2019 03:06 AM PDT

Die umstrittene Reform des EU-Urheberrechts hat die letzte Hürde genommen. Nach dem Europaparlament stimmte am Montag auch die Mehrheit der EU-Staaten der Reform endgültig zu.

Read more…

Von Storch beharrt auf Option eines deutschen EU-Austritts

Posted: 15 Apr 2019 02:49 AM PDT

Die stellvertretende AfD-Fraktionsvorsitzende Beatrix von Storch hält die Option eines deutschen EU-Austritts für ein unverzichtbares Element im Europawahlkampf ihrer Partei. „Wir müssen die Möglichkeit eines Dexit in den Raum stellen, damit es…

Read more…

Aktien: Rauf trotz Rezession?

Posted: 14 Apr 2019 03:04 PM PDT

Weltweit herrschen Rezessionsängste. Die Prognosen für die Wirtschaft sind negativ. Trotzdem steigen Börsen global. Sogar China. Wie passt das zusammen?

Read more…

Merkel hilft bei Massenmord im Jemen: Araber töten mit deutschen Waffen alle 10 Minuten ein Kind
Eine Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat die Abgabenbelastung von Arbeitnehmern in verschiedenen Ländern untersucht. Ergebnis: Das Merkel-Regime ist Weltspitze, wenn es um das Abpressen von Steuern und Sozialbeiträgen geht. Gleichzeitig wird das Land… Weiterlesen
Da es für die BRD zum guten Ton gehören zu scheint, völkerrechtswidrige Angriffskriege auf der ganzen Welt auch noch aktiv zu befeuern, ist es wenig verwunderlich, dass schon wieder Rüstungsgüter an am Jemen-Krieg beteiligte Länder verkauft wurden. Das Merkel-Regime genehmigte in diesem Kontext umfangreiche Waffenlieferungen an Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE). Damit kann der barbarische… Weiterlesen
Seit sich herumgesprochen hat, dass Deutschland zur vollständigen Plünderung freigegeben wurde, kommen immer mehr neue Gruppierungen, um sich in unserer Heimat breitzumachen. Angestammte Clans in NRW sehen sich immer öfter regelrechten Revierkämpfen ausgesetzt. Die neuen Clans bestehen teilweise aus besonders skrupellosen und kriegserfahrenen… Weiterlesen
Die Plünderung unserer Heimat macht sich auch in den offiziellen Statistiken bemerkbar. Im vergangenen Jahr schickten illegale ins Land geschleuste Zuwanderer mehr als 5,1 Milliarden Euro deutsches Steuergeld in ihre Heimatländer. Was deutsche Arbeitnehmer hart erwirtschaften, wird nur wenig später durch… Weiterlesen
Viele von uns tragen tagtäglich hochgiftige Substanzen durch die Gegend – und zwar im Mund. Zahnfüllungen aus Amalgam sehen nicht nur suboptimal aus, sondern sind auch lebensgefährlich. Die von den Krankenkassen bezahlten und hohe Anteile an Quecksilber enthaltenden Füllungen… Weiterlesen

 

Es geht doch nichts über Europäische Medien! Die Feuerwehr ist zwar noch nicht zum Brand durchgedrungen, trotzdem posaunen Medien, dass ursächlich wären. Respekt!

Kaum einem Flüchtling wird der Schutzstatus wieder entzogen

Selbsternannter ISIS-Kämpfer – „Ich wollte den Kölner Dom kaputtmachen“

 

[17:00] ET: Jeder achte Einwohner Deutschlands ist Ausländer

[18:30] Leserkommentar-DE:
Hahahahahahahahahaha. Recherchiert bitte mal richtig !!!!!!!!!!!!!!!!!

Von diesem Zusender kam die Info, dass Deutschland weit über 90 Millionen Einwohner hat.WE.

[18:35] Krimpartisan:
Eingebürgerte, Doppelstaatsbürger, ausländische Ehepartner, Migranten, Asylsuchende, Ab- aber nicht Ausgewiesene, Untergetauchte, Nachzugsberechtigte, Sans Papers, im Gefängnis sitzende, etc. pp. nicht mitgerechnet…
Ja, dann könnte das wohl ungefähr hinkommen…

[16:45] Jouwatch: Diese Menschen mit ihrer vielfältigen Kultur: Mehrere Polizeieinsätze bei Hochzeiten am Wochenende

[16:45] Leserzuschrift-DE zu Millionenschaden bei Betrug mit Mehrfachidentitäten

“Weil es sich fast ausschließlich um Sudanesen handelte, hatte der Behördenchef aus Angst vor dem Vorwurf der Diskriminierung nicht gegen sie vorgehen wollen.” Die ganzen Behördenapparate stecken so voller Gutmenschen, dass dort das Recht zum untergeordneten Gut geworden ist und die extreme Priorisierung der Antidiskriminierung und des Kampfes gegen Rechts sogar das generelle Recht vollständig außer Kraft setzt. Unfassbar und verstörend ist das! Ein weiterer Grund, die Willkommenskultur und damit Merkel total und restlos vollständig abzulehnen. Sie war das Einfallstor für Invasoren und die Grundlage für Rechtsbruch in Dauerserie.

Gerade in den Behörden grassiert die Angst davor, ein Rassist zu sein.WE.

[16:30] Über Zigeuner-Paläste in Rumänien: Sozialdemokraten von heute: Frieden den Palästen, Krieg den Hütten

0

OHNE MIETE….

Wer ist Greta Thunberg?

Gretas Vater ist der Promotor und kooperiert mit der Firma WeDontHaveTime AB, die ihr Geschäftsmodell mit der Verbindung über das Pariser Abkommen und der Förderung des großen Geschäfts mit Klima-Informationen und höchstwahrscheinlich mit CO2-Zertifikaten finanziert. Diese „Good Cause-Company“ WeDontHaveTime ABbetreibt PR ausdrücklich für die Pariser Verträge und die CO2-Agenda zur Klimarettung, die genau diese CO2-Zertifikate in die Welt gerufen hat. Dass hier mit den CO2-Zertifikaten und hohen Geldsummen gearbeitet wird, wird unter „How it works“ der Firmenseite erkennbar.

Die Weltwoche findet das auch alles sehr verwunderlich und schreibt unter dem Titel„Wir basteln uns eine Klima-Ikone“:

„Wenig bekannt ist, dass diese Bewegung (WeDontHaveTime) das Ergebnis einer gutorganisierten PR-Kampagne ist, hinter der neben dem Unternehmen «We don’t have time» Aktivisten von Extinction Rebellion stehen, einer internationalen, radikalen Umweltschutzbewegung. Ein kritischer Blick sollte sich nicht auf Greta richten, sondern auf die Kräfte in ihrem Hintergrund. Ist es wirklich akzeptabel, einen Teenager (der überdies das Asperger-Syndrom hat) als Zugpferd zu benutzen, um Spendengelder einzusammeln und linke Botschaften zu verbreiten? […]

Reden wir vom Profit

Gretas Papa Svante ist Geschäftsführer sowohl bei Ernman Produktion AB wie auch bei Northern Grace AB, beides eine Aktiennotierte Gesellschaften in Schweden. Beide Unternehmen haben die identische Adresse in einem Nobelviertel der Hauptstadt Stockholm. Die Aktien beider Unternehmen haben seit dem ersten Auftreten Gretas eine immense Steigerung verzeichnet. Die Schlüsselzahlen kennen nur eine Richtung: senkrecht nach oben. Gretas Vater kooperiert mit der Stiftung „WeDontHaveTime“. Deren eingetragener Zweck ist die Verbreitung des „Wissens zum Klimawandel“ und dessen Konsequenzen.

Die Firma WeDontHaveTime AB hat eine gleichnamige Stiftung im Hintergrund, die die Company kontrolliert. Stiftungszweck ist die Verbereitung des „Wissens zum Klimawandel“ und dessen Konsequenzen. Die Stiftung belohnt gute Initiativen, die von Anführern, Firmen und Organisationen gemacht werden. Weiterhin ist es Stiftungszweck, die Marke der Firma WeDontHaveTime zu managen – in Übereinstimmung mit dem Stiftungszweck. Die Stiftung WeDontHaveTime erhält 10% des Profits der Firma WeDontHaveTime (die der Stifzung gehört), aufgrund eines Lizenzvertrags über die Nutzung der Handelsmarke WeDontHaveTime, die ja der Stiftung gehört. Die Stiftung WeDontHaveTime ist natürlich eine Non-Profit Organisation, die Firma aber nicht

Dass diese CO2-Zertifikate ein Riesengeschäft sind und alles andere, als eine wirksame Waffe gegen die Umweltverschmutzung und CO2, ist mittlerweile bekannt: „Die Idee des Handels mit Verschmutzungslizenzen, durch den die Wirtschaft zum Energiesparen und Klimaschutz angespornt werden sollte, wurde von der Industrie schlicht in ihr Gegenteil verkehrt. Eine am Dienstag in Berlin vorgestellte Studie besagt, dass die Firmen durch den europäischen Emissionshandel nicht etwa draufzahlen, sondern offenbar ein Millionengeschäft machen. Statt für mehr Klimaschutz zu sorgen, sei das Emissionshandelssystem gerade für die deutsche Schwerindustrie zum Goldesel geworden.“

Ganzen Artikel lesen…

http://bit.ly/2KBdmmY

via https://youtu.be/wRZwBLxXCN4

Mein provokativer Titel heute, denn hiermit will ich ein mögliches Szenario aufzeigen, dass den „Profimedien“ blühen kann. Wenn Julian Assange als Gründer und Chefredakteur von Wikileaks nach Amerika ausgeliefert und dort vor Gericht gestellt wird, weil er „geheime Dokumente“ der USA veröffentlicht hat, dann kann es jedem Chefredakteur passieren, der die Informationen von Wikileaks übernommen und im eigenen Medium brachte, wie der Spiegel auf seiner Titelseite im November 2010.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Chefredakteuer des Spiegel wegen Wikileaks verhaftet? http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/04/chefredakteuer-des-spiegel-wegen.html#ixzz5l4964Oqh

[9:20] ET: Zahl der Asylanträge von Nigerianern stark gestiegen – CDU-Politiker warnt vor „Import krimineller mafiöser Strukturen“

Die Asylneger werden grausam sein, sagten schon vor langer Zeit meine militärischen Quellen. Aber dann werden sie schneller als die Araber nach Hause laufen.

PS: bereitet euch auf blutige Ostern vor. Ich wurde schon das 2. Mal gewarnt. An welchem Tag es genau losgeht, weiss ich auch nicht. Aber es wurden mir wieder einige Stunden Vorwarnzeit zum Verlassen der Städte garantiert.WE.

[11:45] Leserkommentar-DE: Ihr P.S.-Kommentar bei Multikulti:

Ist als (Finanz-) Crashtag nicht immer von Freitag oder Montag die Rede gewesen. Da Karfreitag fast alle Börsen geschlossen sind und der Gründonnerstag ein nun mal ein Donnerstag ist, bleibt nur noch der morgige Montag. Dann bleiben noch ein paar Chaostage bevor wir das ersehnte Geschenk zu Ostern bekommen…
Oder darf man die beiden möglichen Crashwochentag nicht so wörtlich nehen?

Es gibt auch Indizien, dass der Crash bereits am morgigen Montag kommt. Exaktes Datum erfahre ich keines. Aber die Insider sagen, es wird ernst. Man sollte am morgigen Montag noch letzte Besorgungen machen und dann in Deckung gehen.WE.

[9:00] Bild: Frau? Nein, danke! Tunesier lehnt Anwältin ab

[11:45] Leserkommentar:
ohhh… na langsam bekommen es die weiblichen Anwälte auch zu spüren, das Multikulti ihnen zwar bis jetzt viel Kohle eingebracht hat, aber die Musels ihnen gegenüber jetzt auch zeigen, „du Frau, du nix zu sagen“. Na dann hoffen wir doch mal, das der zuständige Richter auch eine Frau ist.

Alleine wegen dieser Ablehnung dürfte dieser Kriminelle mehr Strafe ausfassen. Soetwas mögen die Gerichte nicht.WE.


Neu: 2019-04-13:

[16:20] MSN: Araber-Clans: Wie die organisierte Kriminalität in Deutschland einen Parallelstaat errichtet

[13:45] Leserzuschrift-DE zu Landgericht Freiburg – Verhandlung wegen versuchter Vergewaltigung, versuchter schwerer sexueller Missbrauch widerstandsunfähiger Personen

Vergewaltigungsfall in Bremen – Tatverdächtiger (18) aus Syrien festgenommen

Germoney-Klima-MimiMinister: „Verteidigungsministerin von der Leyen muss zum UN-Sicherheitsrat nach New York und danach nach Washington. Finanzminister Scholz und Entwicklungsminister Müller reisen etwa zur selben Zeit gemeinsam in die US-Hauptstadt. Warum reisen die Minister aber nicht zusammen? Die Ressorts verweisen auf Umstände und Kosten.“

Über diese Website

 

  • Matteo Salivini schließt alle illegalen Lager in Italien, medial seit Wochen dort verfolgbar. Wie immer völlig überrascht sind unsere Politik-Marionetten: „Die Zahl der Asylanträge von Nigerianern ist einem Medienbericht zufolge in diesem Jahr stark gestiegen. Wie die Zeitungen der Funke-Mediengruppe berichteten, beantragten in den ersten drei Monaten 3923 Nigerianer Asyl in Deutschland. Im Dezember waren es demnach noch 554. Im Februar und März rangierte das westafrikanische Land dem Bericht zufolge auf dem zweiten Platz der Herkunftsstaaten.“ Begleitet durch durch die Ohnmacht, ihrer völligen Naivität, überrascht auch diese Offenbarung nun nicht wirklich: „Nach Angaben von Schuster legen zudem „fast alle“ nigerianischen Asylbewerber in Deutschland keine Papiere vor, was bei einem negativen Asylbescheid ihre Abschiebung erheblich erschwere.“

 

Die Drogen im Vatikan müssen super spacig sein. Ich will das Rezept. Nach Ratzinger wird nun Papst Franz unverkennbar auffällig. Er leckt sudanesischen Warlords die Stiefel. Warum. weshalb, nur er und sein Dealer wissen es. via

Zu blöd zum Dübeln – aber das Klima und die ganze Welt retten wollen. Größenwahn, der aus Unfähigkeit erwächst. Und umgekehrt. Im Ausland schütteln viele den Kopf und schauen (wieder) mit großer Sorge auf Deutschland.

 

Fußkuss vor südsudanesischen Warlords: Wie zurechnungsfähig ist Papst Franziskus noch? via

Es ist soweit

Bild könnte enthalten: Text

 

Damit keiner mehr über die Straftaten der Migranten spricht, gibt es jetzt den Klimawandel, den Dieselskandal und die Klimagöre

 

Über diese Website

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text und Nahaufnahme

 

Seenot sieht anders aus. Wenn sich jemand freiwillig in ein Gummiboot setzt wenn das Rettungsschiff bereits am Horizont auftaucht und dann Seenot simuliert, dann gehört dem kein Mitgefühl!
Das sind Glücksritter im Spiel um Geld.

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

 

https://www.focus.de/panorama/sprengung-im-main-bombenentschaerfung-frankfurt_id_10590444.html

KIEL – Trauriger Rekord: Im Jamaika-Musterland Schleswig-Holstein haben laut einem Bericht der Bildzeitung zwei Afghanen innerhalb einer Woche ihre Partnerinnen getötet. „Bei den Opfern handelt es sich um eine vierfache und eine zweifache Mutter“ schreibt [weiter lesen]

Berlin – Es gibt einen Grund, warum immer weniger Bürger in Deutschland Kinder bekommen wollen und warum die Politik deshalb so scharf darauf ist, die Republik mit anderen Menschen zu füllen: Für Familien mit drei [weiter lesen]

MIETE TEUER

OHNE MIETE….

Berlin – Es wird nicht mehr lange dauern und es bildet sich in Deutschland eine neue Parallelgesellschaft, bekommt der Club der kriminellen Clans neue Mitglieder, die schon in Italien für jede Menge Schreckensmeldungen gesorgt haben: [weiter lesen]

https://www.imago-images.de/imagoextern/asp/default/bild.asp?c=x%B7%9Cl%91%5B%8B%5D%60%7BSXS%BC%C1k%BAT%9F%A9h%D2%A7%B3%C1%C6

0

Klimaheuchler

 Immer wenn die Klimaheuchler der roth-grünen Miles-&-More-Sekte fröhlich ihre Business-Class-Lounges besteigen, bleibt kein Auge trocken – so auch anlässlich der bislang von Bundestag und den Medien verschwiegenen „Weltklima-Informations-Reise“ von Claudia…
 Weinen? Wenn, dann vor Wut! Lachen? Aus demselben Grund: Wie kann man sich so täuschen lassen? „Menschen machen das Klima schlecht!“ MENSCHEN machen vieles schlecht, weil sie vieles falsch machen,…
Zwei Schüler müssen sich bei Mehmet und Milan entschuldigen, weil sie offenbar bei der aussagten. Trotz Entschuldigung werden sie gehörig zusammengeklatscht.
Trump will illegale Einwanderer in jene Städte schicken, die für offene Grenzen plädieren (Sanctuary Cities). Das ist so, als ob man „Flüchtlinge“ in Kirchen und bei rotgrüne unterbringen würde. Finden die natürlich empörend…

Auf der griechischen Insel Samos haben die Bewohner für ihr eigenes Krankenhaus sowie für eine eigene Krankenbetreuung der illegalen Migranten und mehr Ärzte demonstriert. Grund: Die Bürger von Samos können nicht mehr in ihr Krankenhaus, [weiter lesen]

Washington – US-Präsident Donald Trump will illegale Einwanderer, die an der Grenze zu Mexiko inhaftiert sind, freilassen und direkt in die von Demokraten regierten „Sanctuary Cities“ schicken. „Die radikale Linke will doch immer eine offene [weiter lesen]

Sie wurde niedergeschlagen und vergewaltigt. Die Polizei forderte sie auf, mit niemandem darüber zu sprechen.

https://zukunft-heimat.org/eine-frau-wird-vergewaltigt-die…/

ZUKUNFT-HEIMAT.ORG
Wir werden uns nicht an unhaltbare Zustände gewöhnen. Nicht an die „Einzelfälle“, nicht an die Gleichgültigkeit der dafür verantwortlichen Politiker und nicht an die Diffamierungen durch eingebettete Medien! Darum rufen wir erneut zum Protest auf.

Kim Dotcom warnt: Wenn Julian Assange fällt, kommen dunkle Zeiten auf uns zu

US-Botschafter forderte Ecuador zur Auslieferung von Assange auf

Posted: 13 Apr 2019 08:15 AM PDT

Nach der spektakulären Festnahme von Wikileaks-Sprecher Julian Assange in der ecuadorianischen Botschaft in London nimmt das Tauziehen um die Auslieferung des Australiers Fahrt auf. Der US-Botschafter Richard Grenell habe Ecuador zur Auslieferung…

Read more…

Claudia Roth jettet 41.000 km um die Welt – um Klima zu retten

Posted: 13 Apr 2019 03:27 AM PDT

41.000 km flog Claudia Roth allein auf einer Weltreise zusammen mit einem Grünen Parteifreund – um die Folgen des Klimawandels zu recherchieren. Darunter auch Traumziel in der Südsee: Fidschi.

Read more…

Masern-Impfpflicht: Giffey unterstützt Vorstoß Brandenburgs

Posted: 13 Apr 2019 02:44 AM PDT

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) unterstützt den Vorstoß Brandenburgs für eine Masern-Impfpflicht in Kitas. „Dies ist keine leichtfertige Entscheidung, sondern das Ergebnis einer sorgfältigen Abwägung“, sagte Giffey dem…

Read more…

DB Fake News: Ökostrom für Bahnhöfe

Posted: 12 Apr 2019 05:47 PM PDT

Die Deutsche Bahn behauptet, Bahnhöfe fortan allein mit Ökostrom zu betreiben. Dies ist jedoch technisch unmöglich. Der Kunde erhält immer Strom von denjenigen Erzeugern, zu denen Leitungen mit den geringsten elektrischen Widerständen führen.

Read more…

Zitat
0

https://news-for-friends.de/george-soros-zahlte-millionen-an-al-gore-damit-dieser-bzgl-der-globalen-erwaermung-luegt/

über George Soros zahlte Millionen an Al Gore, damit dieser bzgl. der globalen Erwärmung lügt | news-for-friends.de — Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

Comedian stirbt auf der Bühne – Publikum hält das für Scherz

 

 

 

 

0

Es geht um 120 Sekunden!

München: Zwei Minuten zu früh im Zug – 60 Euro Strafe

Es geht um 120 Sekunden!

Pavlina T. (78) stieg vergangenen Freitag am S-Bahnhof Laim in die S3. Die Rentnerin hat ein ÖPNV-Jahresticket. Das gilt jeden Tag ab 9 Uhr. So weit, so gut. Oder auch nicht …

Denn die Seniorin, die ihre 720-Euro-Rente mit einem Mini-Job als Hausmeisterin aufbessert, stieg um 8.58 Uhr ins Abteil ein, wollte zum Hauptbahnhof. Und wurde zwischen Laim und Hirschgarten eine Minute später kontrolliert – erwischt als Schwarzfahrerin! Denn ihre Karte gilt erst ab 9 Uhr! Folge: 60 Euro sogenannte Fahrpreisnacherhebung. RUMMS!

„Wie soll ich das mit meiner kleinen Rente bezahlen?“, sagt sie traurig zu BILD. „Ich wollte wirklich nicht schwarz fahren, dachte, es wäre bereits 9 Uhr.“ Den Kontrolleuren sei das egal gewesen, sie bekam die 60 Euro aufgebrummt.

https://www.bild.de/regional/muenchen/muenchen-aktuell/muenchen-zwei-minuten-zu-frueh-im-zug-60-euro-strafe-61144162.bild.html

Im Fall des kaltblütig erstochenen Union-Fans Karl M. (19) aus Berlin ist Dienstag der mutmaßliche Killer festgenommen worden! Die Berliner Polizei fand Razvan-Florin C. (29) Dienstagfrüh um 7 Uhr in Finsterwalde (Brandenburg) bei seiner Lebensgefährtin Nadja S. (38). Am Nachmittag erließ ein Haftrichter Haftbefehl wegen Mordes!

In der Wohnung der Mutter von drei Kindern war auch Razvan-Florin C. (29). Ein vorbestrafter Rumäne, geboren in Brasov, einer 250 000-Einwohner-Stadt im Schatten der Karpaten in Siebenbürgen. Razvan-Florin C. ist vorbestraft wegen Körperverletzung, Drogendelikten, Hausfriedensbruch und Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz.

https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/mord-an-union-fan-19-hinter-dieser-tuer-versteckte-sich-der-killer-61146100.bild.html

https://www.imago-images.de/imagoextern/asp/default/bild.asp?c=x%B7%9Cl%91%5B%8B%5D%60%7BSXS%BC%C1k%BAT%9F%A9h%D2%A7%B3%C1%C6

Ein vermeintlich probates Mittel der Linken, ihre politischen Gegner zu neutralisieren, ist es, ihnen psychische Störungen anzudichten, – die Phobien. Von Pathologisierung spricht man bei der Deutung von Verhaltensweisen, Empfindungen, Wahrnehmungen, Gedanken oder zwischenmenschlichen Beziehungen [weiter lesen]

Wirtschaft zahlt 50 Milliarden Euro für Bürokratie pro Jahr

Posted: 10 Apr 2019 10:00 AM PDT

Die jährlichen Bürokratiekosten für die Wirtschaft haben laut den aktuellsten Zahlen im vergangenen Jahr 50,2 Milliarden Euro betragen. Das teilte das Statistische Bundesamt dem „Handelsblatt“ auf Anfrage mit.

Read more…

Grundsteuer: Scholz schlägt zu

Posted: 10 Apr 2019 08:23 AM PDT

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) plant bei seiner Reform der Grundsteuer einen Zuschlag für große Städte. Das geht aus einem Gesetzentwurf des Bundesfinanzministeriums hervor, über den das „Handelsblatt“ (Donnerstagausgabe) berichtet….

Read more…

BKA: Intensivtäter unter Zuwanderern schneller abschieben

Posted: 10 Apr 2019 06:37 AM PDT

Der Präsident des Bundeskriminalamtes (BKA), Holger Münch, drängt auf schnellere Abschiebungen von kriminell besonders auffälligen Zuwanderern. In der Wochenzeitung „Die Zeit“ forderte Münch eine „konsequente Abschiebung der Personen, die unsere…

Read more…

AfD unterstützt Taxi-Streik gegen Uber

Posted: 10 Apr 2019 05:48 AM PDT

Viele Taxifahrer protestieren heute und bieten keine Fahrten an. Sie fürchten um ihre Existenz wegen Uber & Co. – AfD zeigt Verständnis.

Read more…

EZB: Zinsen -0,4%

Posted: 10 Apr 2019 05:28 AM PDT

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat die Leitzinsen bei ihrer jüngsten Ratssitzung unverändert belassen. Das teilte die Notenbank am Mittwoch in Frankfurt mit. Damit bleibt der Zinssatz der Hauptrefinanzierungsgeschäfte bei 0,00 Prozent, der…

Read more…

Sea-Eye: Alan Kurdi SOS?

Posted: 10 Apr 2019 03:48 AM PDT

Das deutsche Flüchtlingsrettungsschiff „Alan Kurdi“ könnte als letzte Möglichkeit, irgendwo anzulegen, selbst eine Seenotrettungsmeldung abschicken. Das sagte der Einsatzleiter des deutschen Vereins Sea-Eye, Jan Ribbeck, der „Welt“…

Read more…

Großrazzia gegen islamistisches Netzwerk

Posted: 10 Apr 2019 02:37 AM PDT

In insgesamt neun Bundesländern hat die Polizei am frühen Mittwochmorgen im Rahmen einer Anti-Terror-Razzia circa 90 Objekte eines bundesweit agierenden islamistischen Netzwerks durchsucht. Das teilte des Bundesinnenministerium mit.

Read more…

Klartext-Lehrerin zu Integration – „Einige Eltern bitten mich, ihr Kind zu schlagen“

 

Bild könnte enthalten: 5 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen und Text