0

Der Geruch der Krankheit

Ada Weibel

Der Geruch der Krankheit: Krankheiten erschnüffeln?
Forschung

Fast jeder hat es schon einmal bemerkt: Kranke Menschen haben oft ihren ganz eigenen Geruch. Gemeint ist hier kein Gestank, obwohl das auch vorkommen kann, sondern die spezielle Zusammensetzung der Ausdünstungen erkrankter Menschen. Aus der Forschung wissen wir, dass viele Krankheiten einen ganz eigenen Geruch entwickeln. Leidet jemand an Diabetes, könnte sein Urin z. B. nach vergorenen Äpfeln riechen. Der Geruch eines Typhus-Kranken erinnert an gebackenes Brot. Ein eher schlimmes Beispiel ist Gelbfieber. Die Haut dieser Patienten riecht nach Metzgerei.
Sehr interessant ist die These einiger Wissenschaftler, die davon ausgehen, dass Krankheiten in einem Frühstadium „erschnüffelt“ werden können. Nötig wäre dafür nur, das feststeht, welcher Geruch durch die Krankheit verströmt wird. Es ist noch nicht lang her, da kam eine Frau aus Schottland in die Schlagzeilen. Sie hat durch den Geruch eines T-Shirts erkannt, dass eine andere Person unter Parkinson litt.
Erstaunliches zum Thema „Erschnüffeln“
So erstaunlich die Fähigkeit der schottischen Frau auch erscheint, im Grunde ist es jedem Menschen möglich. Wenn der Geruchssinn funktioniert, ist eine solche Deutung grundsätzlich möglich. Valerie Curtis der London School of Hygiene and Tropical Medicine erklärt diese wundersame Sache. Der Mensch ekelt sich grundsätzlich vor den Anzeichen einer Krankheit. Durch diesen Ekel vor Schleim, Eiter oder Erbrochenem schützen wir uns vor Krankheiten.
Warum riecht eine Krankheit überhaupt?
Nun stellt sich die Frage, warum Menschen anders riechen, wenn sie krank sind. Der menschliche Körper sondert ununterbrochen chemische Verbindungen ab. Die Zusammensetzung hängt von der Gesundheit, der Ernährung oder dem Alter der Person ab. Der Geruch wird außerdem durch die Arbeit von Mikroben auf der Haut oder im Darm beeinflusst und der Stoffwechselprozess wird durch sie verändert. Ist jemand auf Körpergerüche sensibilisiert, fallen ihm auch Veränderungen auf.
Der spezielle Fall aus Schottland rief die Theorie des Erkennens einer Krankheit durch den Geruchssinn wieder wach. Bei Parkinson handelt es sich um eine Krankheit, die im Frühstadium nur schwer zu erkennen ist. Zur Zeit der Diagnosestellung ist Parkinson oft schon relativ weit fortgeschritten. Die Dame aus Schottland roch die Krankheit sechs Jahre, bevor die Diagnose gestellt wurde.
Das Hunde beispielsweise Krebs erschnüffeln können wussten wir, dass aber Menschen dies auch können ist sehr interessant. Ein Grund um mit Geruchsveränderungen und –wahrnehmungen achtsamer umzugehen.
von Patricia-Pina de Pasquale-Münz

 

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Katze

Unsere modernen super klugen studierten ultra Frauen warten bis zum letzten Ei und kaufen einen Hund…

 

Ich bin lange nach dem Krieg geboren!
Deutsch ist meine Muttersprache!
Warum macht mir der Bundespräsident Vorwürfe? Nicht mehr mein Präsident!

 

Beziehungstat™: Sechs Tote bei Freitags-Schießerei in #RotAmSee! Scheint eine etwas größere Familie zu sein.

 

++ „#Genosse der #Bosse“: Sigmar #Gabriel wird #Aufsichtsrat bei der #Deutschen #Bank! ++ Ex-Vorsitzender der „Arbeiterpartei #SPD“ hat Abbau von rund 18.000 Arbeitsplätzen bei der Deutschen Bank mitzutragen. tagesspiegel.de/wirtschaft/ein

Nachwirkung von Relotius? Der Spiegel verlor im letzten halben Jahr 630.000 Leser

https://deutsch.rt.com/inland/97248-spiegel-verliert-in-halben-jahr-zwolf-prozent-seiner-leser/

Bild könnte enthalten: Text „Schon aufgefallen? Es scheint sich der Trend zu etablieren, dass der Verbraucher jetzt alles richten soll. darf nichts mehr kaufen, was unfair hergestellt Umwelt belastet. muss jedem Produkt informieren, ob gut oder schlecht ist, dabei scheint auch egal, ob er die Zeit hat oder es sich leisten kann. Politik, Industrie und die Wirtschaft also einfach so weitermachen, Menschen direkt oder indirekt ausbeuten und Umwelt zerstören, solange der Verbraucher den Dreck kauft, sind sie ja völlig unschuldig. Manchmal sich, ob das alles wirklich stattfindet oder man nur dem Irrsinn nahe ist. Mensch www.facebook.com Meinung“

 

Gewaltiger Schlag gegen Rechts!
Combat18 verboten!

20 Mitglieder hat die Gruppe!

Die Löhne steigen so stark wie seit elf Jahren nicht mehr, und die Zahl der Beschäftigten erreicht ein Rekordniveau. Angesichts der anhaltenden Brexit-Debatten gibt es allerdings auch schlechte Nachrichten für britische Arbeitnehmer.
Über diese Website

Robert Habeck übte heftige Kritik an der Rede von US-Präsident Donald Trump beim Weltwirtschaftsforum in Davos. „Ein Desaster“ sei diese, „völlig daneben“, Trump sei der Gegner.
Über diese Website

FOCUS.DE
Robert Habeck übte heftige Kritik an der Rede von US-Präsident Donald Trump beim Weltwirtschaftsforum in Davos. „Ein Desaster“ sei diese, „völlig daneben“, Trump sei der Gegner.

 

 

 

https://www.chip.de/news/Plague-Inc.-stuermt-App-Charts-Das-ist-der-Grund_180200154.html

 

  • Umstellung mit überraschender Wirkung: Ein Produkt wird bei Aldi plötzlich besonders oft gekauft

  • Windows 10 immer noch kostenlos: Windows 7 völlig gratis updaten

  • WhatsApp wird düster: Android-User bekommen Dark Mode – so aktivieren Sie ihn

  • Auf Milliarden Smartphones installiert: Entfernen Sie diese schädlichen Kamera-Apps sofort

  • Real verschwindet wohl vom Markt: SB-Kette soll an deutsch-russisches Konsortium gehen

 

Zitat
0

Mit lecker Curry bin ich happy… 4 Portionen 100 g Quinoa bunt 15 g Kokosöl… [weiter] Der Beitrag Blumenkohl-Quinoa-Curry erschien zuerst auf Happy Carb.

über Blumenkohl-Quinoa-Curry — Happy Carb

Gauland: Greta-Klimafrömmigkeit in Davos

Posted: 23 Jan 2020 06:28 AM PST

Gauland: „Die Anbiederung von Politikern und Wirtschaftsbossen an den linksgrünen Klima-Zeitgeist und dessen inszenierte jugendliche Ikone zeugt von völliger Rückgratlosigkeit dieser vermeintlichen Eliten.“

Read more…

Sarrazin: Weiß von nichts

Posted: 23 Jan 2020 05:08 AM PST

Der frühere Berliner Finanzsenator Thilo Sarrazin hat sich irritiert zu Berichten über eine angeblich gefallene Entscheidung im SPD-Parteiausschlussverfahren gegen seine Person geäußert.

Read more…

Amtlich: SPD schmeißt Sarrazin raus

Posted: 23 Jan 2020 03:01 AM PST

Das Landesschiedsgericht der Berliner SPD hat den islamkritischen Buchautor Thilo Sarrazin offenbar aus der SPD ausgeschlossen.

Read more…

Schulbusunglück in Thüringen: Zwei Tote, 20 Verletzte

Posted: 23 Jan 2020 02:47 AM PST

Bei dem Schulbusunglück in der Gemeinde Berka vor dem Hainich im Thüringer Wartburgkreis sind am Donnerstagmorgen zwei Kinder ums Leben gekommen. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend unter Berufung auf das Landratsamt. 20 weitere Schüler…

Read more…

Maaßen: ARD + ZDF erfüllen Informationsauftrag nicht

Posted: 23 Jan 2020 01:04 AM PST

Ex-Bundesverfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen macht die Medien für eine Polarisierung der deutschen Gesellschaft mitverantwortlich. Diese würden ihrem Informationsauftrag „nur in Teilen gerecht werden“, sagte Maaßen am Mittwochabend bei…

Read more…

Experte sieht schwarz für deutsche Autohersteller

Posted: 23 Jan 2020 12:21 AM PST

Der Gründer und Investor Frank Thelen sieht „schwarz für die deutsche Autoindustrie und damit für einen zentralen Baustein der deutschen Wirtschaft“. Nachdem das US-Unternehmen Tesla am Mittwoch seinen Börsenwert gesteigert und VW bei der…

Read more…

Wirtschaftshistoriker Ferguson: Merkel ein Desaster

Posted: 22 Jan 2020 09:52 PM PST

Der renommierte Wirtschaftshistoriker Niall Ferguson hat Bundeskanzlerin Angela Merkel ein verheerendes Zeugnis ausgestellt. Sie habe das Land mit hohen Energiepreise in die wirtschaftliche Sackgasse geführt, gleichzeitig habe ihre mangelnde…

Read more…

Briten machen sich Sorgen um die Gesundheit von Elisabeth II. (93)
Warum sind ihre Hände blau?

https://www.vip.de/cms/prinz-charles…n-4445276.html

Zum Weltwirtschaftsforum in Davos kommentiert der AfD-Fraktionsvorsitzende Alexander Gauland abschließend: „In zur Schau gestellter Klimafrömmigkeit beklatschen die anwesenden Eliten in Davos eifrig auch noch die aberwitzigsten Forderungen einer minderjährigen Schwedin. Die Frage dabei muss nicht lauten,…
Robert Habeck hat Bohnen in die Ohrn und die Rede des amerikanischen Präsidenten nicht ansatzweise verstanden. Aber Donald Trump spricht deswegen nicht lauter. Hier seine Rede in Davos: Ich danke Ihnen…

Schon seit der Gründung der Klimareligion durch den „Club of Rome“ in den 1980-Jahren und ihrer Doktrin, der Mensch sei ein Sünder und für eine Klimaerwärmung verantwortlich, habe ich mich gefragt, was ist an einem wärmeren Klima denn so schlecht? Was ist denn so schlimm wenn die globale Temperatur um 2 Grad steigen würde, wie von den Klimafreaks behauptet und vorhergesagt wird? NICHTS!!!

Wie völlig paradox ist es, dass sich Greta in Davos bei minus 10 Grad warm angezogen hat, mit Wollmütze, Schal und Jacke, um uns wieder ein schlechtes Gewissen einzureden und von einer Katastrophe durch etwas mehr Wärme zu warnen? Warum schützt sie sich vor der Kälte wenn sie Wärme so schlecht findet?

DENN … die Menschheitsgeschichte der letzten 3000 Jahre zeigt doch, Wärmeperioden waren Blütezeiten der Zivilisation und Kaltzeiten deren Untergang.

Das Reich der Pharaonen in Ägypten und besonders das Römische Imperium sind doch nur gross und erfolgreich geworden, wegen einer Warmzeit, welche einen Überfluss an Nahrung aus der Landwirtschaft ermöglichte.

In einer Kaltzeit gedeihen die Pflanzen und Tiere nicht, gibt es weniger zu ernten, die Menschen leiden an Hungersnot, es findet ein Massensterben statt und die Zivilisation bricht zusammen.

Wie hat denn Hannibal von Afrika kommend im Herbst 218 v. Chr mit seiner Armee und den Elefanten die Alpen nach Norditalien überqueren können? Weil die Alpen schnee- und eisfrei waren, es gar keine Gletscher auf den Alpen gab.

Und? Waren die Alpen ohne Gletscher schlecht für die römische Gesellschaft im Süden und den Germanen im Norden? Nein!!!

Aber die ganzen Klimahysteriker behaupten, ein Rückgang der Gletscher wäre SEHR SCHLECHT für uns. Stimmt doch gar nicht und ist voll gelogen.

Dort wo jetzt das Eis die Berge bedeckt war früher Wald, die Baumstämme liegen darunter. Ein wärmeres Klima würde die Baumgrenze steigen lassen, mehr Waldfläche bedeuten, was mehr CO2 binden und Sauerstoff produzieren würde.

Das heisst für mich, die grünen Ökofaschisten, die über unser ganzes Verhalten Vorschriften machen und mit Verbote bestrafen, sind gegen die Natur, wollen uns im Endeffekt ausrotten, denn das wäre das Resultat ihrer kriminellen Politik.

Wie schlecht Kälte für Menschen und Tier ist, zeigt aktuell was in Florida passiert. Im sonst warmen südlichsten Bundesstaat der USA findet gerade ein Kälteeinbruch statt, ist sehr kalte Luft aus dem Norden eingeströmt. Die heimischen Leguane erfrieren und fallen von den Bäumen. Die Reptilien, die Kaltblüter sind, vermissen die sonst wärmende Sonne, erstarren und sterben in Massen.

Artikel_Die-Warnung.indd
dpa125662298_welt_bild_springer_presse_zeitungen
Grafik zur Korruption

Schneemassen türmen sich meterhoch in Neufundland

Falls sich jemand fragt, wo in diesem Winter der ganze Schnee geblieben ist: Die Antwort könnte „Kanada“ lauten. Seit einem Monat schneit es dort teilweise ununterbrochen. Doch die Not macht erfinderisch. Die Bevölkerung hat jedenfalls auch ihren eisigen Spaß.

Heute ist wieder so ein Tag da, vergeht einem alles!

Hab heut meine Endabrechnung von meinem Stromanbieter bekommen. 1355 € und ein paar zerquetschte Cent hintendran.

In der Zukunft wird kein Brot mehr selber gebacken oder Kuchen, geschweige Marmelade selbst einkocht oder das Fallobst, welches entsaftet wird, dass man seit der neuen EU-Regelung, die man den Kleinobstbauern vor die Nase geschoben hat, zuhauf findet. Und die Tafeln können sich ihr Obst und Gemüse in Zukunft auch sonst wohin schieben. Zu teuer um es auf Vorrat zu verarbeiten. Geschweige denn das Kochen, wird eingestellt – die Küche bleibt in Zukunft kalt.

Der Strom schlägt einfach zu heftig zu Buche. Obwohl es nicht mal der Strom ist, der Stromanteil selber ist ein Witz, der macht nämlich gerade mal in Summe 363 € aus, der Rest sind Mehrwertsteuer, EEG-Umlage, Energiesteuer, Netznutzung-Arbeit, Netz-Nutzung-Grundpreis, Konzessionsabgabe usw. Wir kommen da auf fast 1000 € öffentliche Abgaben und Netzentgelte.

Sich dagegen wehren ist unmöglich – denn ohne mit der Wimper zu zucken stellen die einem den Strom ab. Es bleibt einem Nichts übrig, als sich diesem Diktat der Ausbeutung zu beugen, soll heißen, man muss sehenden Auges sich ausbeuten lassen. Der Spruch; „Wer seine Augen nicht braucht um zu sehen, der wird sie brauchen um zu weinen.“ trifft hier nicht zu, denn ich sehe alles und kann nichts tun.

0

Der Nobelpreis der Medizin 2018

Künstliches Immunsystem

24.01.2020 | Gast News Nr. 116 von Ulrich Strunz jun.

Am „Institut des Hautes Études Scientifiques (IHÉS)“ fragte der Abelpreisträger und Mathematiker Mikhail Gromov Anfang 2018, ob man denn nicht künstliche Immunsysteme schaffen könnte.

Die Idee dahinter war und ist, dass man die seit 7 Jahren beliebt gewordene Technik der Neuronalen Netze nutzt, um ein Super-Bakterium in vitro zu spritzen, welches sich nach wenigen Tagen als Super-Antibiotikum wie ein verstärktes Immunsystem verhaltend an die Leiden des Patienten anpasst, um Krebs zu bekämpfen.

Der Nobelpreis der Medizin 2018 ist damit also auch unlängst in den Köpfen der Mathematiker und Informatiker gelandet. Die Idee, dass unser eigenes Immunsystem vor Krebs schützt und ihn bekämpft, hat – erstaunlich –  bei Naturwissenschaftlern Fuß gefasst. Und bei Onkologen? Die ja hier praktisch zuständig wären?

Neuronale Netze haben die klassische, präzise Art der statistischen künstlichen Intelligenz abgeschafft. Was Neuronale Netze so besonders macht: man kennt bei solch einer Maschine nur was reinkommt, und was rauskommt. Was der Computer dazwischen alles so treibt, ist nicht vollständig nachvollziehbar, und je nach Neuronalem Netz auch höchst individuell.
Entspricht also einem Darm, einem Gehirn, einem Menschen. Nur sehr viel simpler.
Ich weiß(!), dass sich unter unseren Lesern hochbegabte Physiker, Mathematiker, Biologen, Neurowissenschaftler und Ingenieure tummeln.

Sie könnten dem verzweifelten Abelpreisträger helfen. Seinen Vortrag finden Sie hier auf Youtube: „Mikhail Gromov – Mathematics behind massive artificial evolution/selection processes“, 27.03.2018.

Die Wunder der Selbstheilungskräfte des Immunsystems, die enorme Anpassungsfähigkeit des Körpers und die niemals vollständige Klarheit darüber, wie wir eigentlich funktionieren, ist das neuste Wissen der Elite. Der klügsten Menschen der Welt.

Und dieses Wissen steht Ihnen zur Verfügung, kostenlos, auf einer deutschen Webseite.

Wir wünschen Ihnen ein erfolgreiches, neues Jahrzehnt. Die 20er Jahre werden magisch.

 

0

wenn plötzlich alle joggen würden

Gebrauchsanleitung Neujahrsvorsatz Joggen

22.01.2020 | Gast News Nr. 115 von Ulrich Strunz jun.

Wenn ich jemanden am Straßenrand joggen sehe, freue ich mich und bin neidisch. Warum darf ich gerade nicht laufen?

Sehen Sie, was hier passiert? Menschen wie mich gibt es in Ihrer Nachbarschaft doch Tausende. Ich bin nichts Besonderes. Meine Reaktion bedeutet:
Wenn SIE joggen, schaffen SIE Anreize für andere. SIE machen die Welt aktiv besser!
Undenkbar, wenn plötzlich alle joggen würden. Was für ein Gefühl des gesunden Zusammenhalts das wäre…

Genug geträumt.

Man joggt mit leichten Schuhen. Glauben Sie den dicken Absätzen nicht, die wie Sprungfedern aussehen. Das ist Marketing. Ihre Füße werden es Ihnen danken.
Ich persönlich schwöre auf Merrell und Leguano. Und Vorsicht: Vorfußlaufen will gelernt sein. Dafür braucht es Muskeln. Zu Beginn nicht mehr als 2min am Stück Vorfuß, dann langsam steigern.
Gerade zu Beginn, gegen den inneren Schweinehund, hilft das mogeln sehr News_vom_07.01.2020 Sie verlängern gedanklich Ihre Strecke, und glauben an Ihren Erfolg. Ethische Selbst-Täuschung.

Bergauflaufen lohnt. Holen Sie sich einen kleinen Berg mit in die Jogging-Strecke. Legt man sich den Berg gleich zu Beginn, geht es danach nur noch bergab. Das hilft für den Kopf. Hier können Sie sich auch einer optischen Täuschung bedienen:

Wenn Sie eine Bergauf-Strecke finden, wo der Waldweg Ihr komplettes Sehfeld einnimmt, und Sie in Trance nach oben joggen, kann es passieren, dass Sie plötzlich denken, dass die Strecke flach sei und nicht steil nach oben geht. Das Gehirn reagiert auf diesen (inneren) Glaubenssatz und macht Sie einfach etwas größer. Jetzt sieht man plötzlich, wie man als Riese mit wenigen, großen Schritten voranschreitet.
Hier kann man zum Beispiel lernen, was Realität eigentlich ist.
Wälder sind einfach ideal, weil jeder Lauf anders ist, uns Tiere begegnen, die Wurzeln am Boden uns ablenken, der weiche Untergrund uns schont und die Terpene der Bäume unseren Krebs ganz nebenbei bekämpfen News_vom_19.11.2017
Wer joggt, schafft Anreize, und macht die Welt aktiv ein bisschen besser, nachhaltiger, grüner in den Köpfen anderer.

Zitat
0

Vier Sorten Pizza auf einem Blech… 4 Portionen Für den Boden: 2 Eier, Größe M… [weiter] Der Beitrag Haferkleie-Pizza Vier Jahreszeiten erschien zuerst auf Happy Carb.

über Haferkleie-Pizza Vier Jahreszeiten — Happy Carb

Messen!

19.01.2020 | Strunz

ist ein Markenzeichen meiner ärztlichen Praxis geworden. Wir raten nicht, wir plaudern nicht, wir probieren nicht, erzählen nicht die üblichen Märchen, sondern wir messen. Exakt in Ihrem Blut, genauer im Serum. Ist nämlich Welt-Standard. Und können daher präzise vorgehen.
Beendet übrigens auch die leidige Vitamindebatte. Jeden Monat inzwischen lesen Sie ja, dass
zusätzliche Vitamine, NEMs Schlaganfall machen, Ihr Leben verkürzen … und lesen in der gleichen Woche:
NEMs völlig sinnlos, da unwirksam. Ahh ja!
Mische ich mich nicht mehr ein: Wir messen im Blut, stellen wissenschaftlich korrekt Defizite
fest und füllen auf. Brauchen uns also um irgendwelche Einwände nicht zu kümmern.
Messen.Haben Sie verstanden. Nur: Sie haben ein völlig anderes Bild vom Messen als ich.
Messen könnte nämlich auch Ihr Hausarzt. Auch der könnte Ihr Blut in jedes beliebige Labor
einschicken und Messwerte bekommen. Aber: jetzt geht’s doch erst los. Jetzt beginnt die
ärztliche Kunst. Jetzt beginnt die Übersetzung. Mit dem leeren Laborwert können Sie in aller
Regel sehr wenig anfangen.
Praktisches Beispiel: Kommt zu mir ein Zahnarzt. Früher Hochleistungssportler. Drahtiger
Typ. Riesen‐Praxis. Und klagt über (Sie hätten es erraten) Müdigkeit, Leistungsschwäche,
Lustlosigkeit, die er natürlich auf Arbeitsüberlastung bezieht. Nur: Die Arbeit kann er nicht
ändern. Was tun? Immer wieder die gleiche Frage. Jeden, jeden Tag in der Praxis. Antwort? Verblüfft die meisten von Ihnen immer noch. Sie erwarten immer gleich ein Wunder-Kräuterlein. Nix da:
MESSENAber dann eben auch ÜBERSETZEN. Der ausführliche Befund umfasst etwa 20 Punkte. Die ersten fünf drucke ich Ihnen einfach einmal ab. Damit auch Sie ein Bild bekommen, wie ich es in mir trage:

    1. Ihre Müdigkeit muss fortbestehen: Der so entscheidende Eisenspeicher Ferritin hat nur leicht zugenommen auf jetzt 40. Für einen Sportler oder Kopfarbeiter unmöglicher Wert. Sir Sebastian Coe, immerhin Weltmeister, trat bei Werten unter 140 gar nicht an. Ich persönlich habe konstant über 300 (Ich will mich in Hawaii nicht blamieren). Bedeutet Sauerstoffversorgung von Muskulatur und Herz und damit Ausdauer. In Ihrem Fall jetzt: Eisen 5‐6x spritzen lassen. Oder besser Infusion.
    2. Kommt hinzu, dass der Druck im Ihrem Leben extrem angestiegen ist: Stresshormon Cortisol jetzt mit 262 weit über der gefährlichen Schwelle 200. Ab 250 werden Sie katabol (eiweißabbauend, Immunsystem). Zielbereich aber liegt deutlich unter 100. Erreicht man ausschließlich (!) mit Meditation oder langen Läufen. Daher das Buch „Laufend gesund“.
    3. Die unangenehme Folge ist, dass der Gegenspieler Testosteron, Ihr innerer Antrieb, jetzt unter die Untergrenze abgesunken ist. Nicht besonders förderlich für das Lebensgefühl. Also für Antrieb, Libido, Aufbau von Eiweiß (Immunsystem)!) Natürlich könnte man Testosteron zuführen (Gel).
    4. Den Druck erkennt man wieder am kämpfenden Immunsystem. Das wird mit den Folgen des EBV (Mononukleose) nicht so recht fertig. Macht zunächst nichts, jedoch raubt dieser ständige Kampf zusätzlich Lebensenergie. Ein typischer Befund bei Hochleistungssportlern.
    5. Die einzige Abhilfe ist ein stärkeres Immunsystem. Und das besteht aus Eiweiß. Ihr Eiweißspiegel ist unverändert traurig tief mit 6,97. Sie erinnern sich: deutscher Durchschnitt 7,65. Durchschnitt sollte man wenigstens erreichen. Winner haben über 8,0g% (Namen geläufig).
  1. … Aminogramm, Zink, Vitamin D. …

MESSUNG ist also nur die Basis. Die Hardware. Dann folgt die ÜBERSETZUNG, auch die
emotionale Deutung. Das ist die Software. Diese Arbeit, die Übersetzung also wird in
Deutschland nicht sehr häufig geleistet. Weshalb? Ja, du meine Güte: Braucht enorm Zeit und noch mehr Energie. Tag-täglich. Familie können Sie, der Arzt, sich dann eher nicht leisten. … Verstanden?
Deshalb kommen meine Patienten von weit her. Das tut mir wirklich jedes Mal aufs Neue
leid. Die lästigen Begleitumstände. Nur habe ich bisher keinen besseren Weg gefunden.

So verkauft man uns für BLÖD:

https://renegraeber.de/blog/schweinegrippeimpfung-und-wirkverstarker/

Die Geschichte ist Fakt und mehrfach „öffentlich“ belegt.

Tja, das ist halt durchgesickert – blöd gelaufen.

Solche Geschichten sollten eigentlich auch dem letzten „Impf-Fan“ klar machen, dass hier irgend etwas überhaupt nicht stimmt.

Stattdessen wird die ultimative Totschlagkeule rausgeholt: „Willst du etwa, dass dein Kind stirbt??“

Eine „wissenschaftliche Diskussion“ auf dieser Basis ist natürlich nicht möglich…

 

 

 

 

Zitat
0

Ein Imam, der unwissentlich einen Mann in einer islamischen Ehe geheiratet hat (Nikah), wurde suspendiert. Mohammed Mutumba , wurde von seiner Rolle bis zur Untersuchung vorübergehend suspendiert.‘ Laut einem der lokalen Führer, Kadhi Sheikh Abdul Noor Kakande , hat der Versuch , ihn vorübergehend aus dem Amt zu entlassen, „den Zweck, die Integrität des Glaubens […]

über Zwei Wochen nach der Trauung, Imam bemerkt, dass seine Frau ein Mann ist — Indexexpurgatorius’s Blog

Bislang konnte die „FAZ“ kein gutes Haar an US-Präsident Donald Trump lassen. Wir waren es gewohnt, seit seiner Inauguration im Januar 2017 nur negative und selektive Berichterstattung über Trump zu lesen. Trump wurde wahlweise als dumm, größenwahnsinnig, naiv, gefährlich, ungehobelt, lächerlich, oder inkompetent hingestellt. Für die Medien stand in den vergangenen Wochen fest, dass sich Trump in Bezug auf das Ukraine-Telefonat mit dem ukrainischen Präsidenten Selenskyj schuldig gemacht hat und durch ein Impeachment-Verfahren des Amtes enthoben […]

Hier weiterlesen…

Die EU-Kommission unter der Leitung von Ursula von der Leyen hat beschlossen, bis 2050 „klimaneutral“ zu werden. Das bedeutet, dass kein zusätzliches CO2 mehr in die Atmosphäre gelangen soll. Es soll eingespart oder gespeichert werden. Damit soll das Klimaschutzabkommen von Paris umgesetzt werden, um die „gefährliche Überhitzung der Erde“ zu stoppen. Um das zu erreichen, sollen 1.000 Milliarden Euro verschleudert werden – Geld, das vom europäischen Steuerzahler stammt, versteht sich. Neue Autos, neue Fabriken, neue oder gedämmte Häuser […]

Hier weiterlesen…

 

 

Bundespolizei warnt vor falschen Identitäten

Posted: 10 Jan 2020 10:15 AM PST

Die Bundespolizei warnt in einem vertraulichen Bericht vor der massenhaften Nutzung falscher Identitäten. Nach „Spiegel“-Informationen analysierte eine Bund-Länder-Projektgruppe unter Federführung der Bundespolizei, welche Lücken es in der…

Read more…

Luftfahrtexperte: Flugzeug-Abschuss im Iran unwahrscheinlich

Posted: 10 Jan 2020 08:28 AM PST

Der Luftfahrtexperte Elmar Giemulla hat die Spekulationen um einen möglichen Abschuss der ukrainischen Passagiermaschine nahe Teheran durch eine Rakete als unwahrscheinlich bezeichnet. „Wenn ich aber nur mal den Ablauf des Absturzes sehe, dann…

Read more…

Esken will demokratischen Sozialismus

Posted: 10 Jan 2020 03:28 AM PST

Die SPD-Vorsitzende Saskia Esken hat den „demokratischen Sozialismus“ als politisches Ziel verteidigt. „Der demokratische Sozialismus ist eine positive gesellschaftliche Vision“, sagte Esken dem „Spiegel“.

Read more…

Türkei will Schulen in Deutschland gründen

Posted: 09 Jan 2020 11:03 PM PST

Die Bundesregierung und die Türkei verhandeln über ein Abkommen, das der Türkei die Gründung von Schulen in Deutschland ermöglichen soll. Das schreibt die „Süddeutsche Zeitung“ (Freitagsausgabe) unter Berufung auf das Auswärtige Amt. Das Abkommen…

Read more…

Regierung zahlt 350.000 Euro für Facebook-Werbung

Posted: 09 Jan 2020 09:09 PM PST

Die Bundesregierung hat 2019 mehr als 350.000 Euro für Werbeanzeigen auf Facebook ausgegeben. Das berichtet das Nachrichtenmagazin Focus unter Berufung auf eine Auswertung der Werbebibliothek des sozialen Netzwerks. Demnach bezahlte allein das…

Read more…

Sinn: E-Auto großer Schwindel

Posted: 09 Jan 2020 03:00 PM PST

Ex–ifo Chef Hans-Werner Sinn: „Die Formel der EU ist nichts als ein großer Schwindel, denn auch E-Autos emittieren in erheblichem Umfang CO2.“ – Diesel umweltfreundlicher als E-Autos?

Read more…

Bundesverkehrsminister Scheuer gab an, dass künftig in Deutschland schneller gebaut werden muss. Sowohl für Brücken, für Bahnstrecken, aber auch in Bezug auf Mobilfunkmasten soll schneller gebaut werden. So strebt er an, dass es rascher gehen müsse, um Genehmigungen durchzusetzen. Ein Beispiel: Bis ein Mobilfunkmast genehmigt sei, brauche es 18 Monate. Dieselbe Genehmigung im Ausland benötige nur 4 bis 6 Monate. Kritiker allerdings wenden ein, dass diese Rechnung ohne den Wirt angestellt wurde. Denn die Planung wird nicht einfach […]

Hier weiterlesen…

 

Nächste Woche werden diese Vergewaltiger, Mörder hingerichtet.

„Es ist ein Fall, der die ganze Welt schockierte. Die indische Studentin Jyoti Singh Pandey (23) wollte nur nach Hause, zahlte nach dem Kino mit ihrem Freund 20 Rupien für eine Fahrt im Mini-Bus. Doch das sollte ihr zum Verhängnis werden“.

Die indische Studentin Jyoti Pandey (23) wollte in einem Sammeltaxi nach Hause. Dort wurde sie grausam vergewaltigt, starb daran.
Zitat
0

Ursprünglich veröffentlicht auf Indexexpurgatorius’s Blog: Der Präsident der Tunesischen Republik, Kais Saied, beschloss anlässlich des neunten Jahrestages der Revolution am 14. Januar, 2.391 Gefangene zu begnadigen, als der abgesetzte Ex-Präsident Zine El Abidine Ben Ali entlassen wurde. Die Entscheidung wurde nach einem Treffen mit dem Justizminister Mohamed Karim Jamoussi getroffen. Es besteht…

über Tunesien begnadigt 2391 Gefangene, mit der Auflage das Land zu verlassen — volksbetrug.net

Mehr…
Unglaublich aber wahr: Professor Lesch als Kritiker des Menschen gemachten Klimawandels (vor 20 Jahren) – Erstausstrahlung 2001

Man glaubt es kaum was er da alles sagt:

1.) Die globalen Durchschnittstemperaturen haben sich in den letzten 3 Millionen Jahren MEHRFACH sprunghaft verändert, um bis zu 14 Grad in 10 Jahren!

Zur Erinnerung: Derzeit haben wir mit UNNATÜRLICHEN 0,7 Grad in 170 Jahren zu kämpfen 

2.) Wir leben in einer Warmzeit einer Eiszeit, dies führt zu völlig instabilem Klima, mit gewaltigen Veränderungen binnen kurzer Zeit!

3.) Der Meeresspiegel ist in den letzten 18.000 Jahren um 120 METER gestiegen, was einer Rate von über 9mm pro Jahr entspricht.

Zur Erinnerung: Aktuell haben wir mit völlig UNNATÜRLICHEN 1,4 mm zu kämpfen 

4.) 80 % der Erdgeschichte sind WARMZEITEN, mit Temperaturen WEIT ÜBER 20 Grad im globalen Mittel.

5.) Die Meere waren zu Zeiten der Dinosaurerier um 20 Grad wärmer als heute! 20 verdammte Grad!!!

6.) In den 80 % Warmzeiten blühte das Leben an Land und im Wasser und die Vegetation explodierte im Wachstum!

Was ist die letzten 20 Jahre mit ihm passiert? 

(Danke an Klima.Wissen)

https://www.mmnews.de/wirtschaft/137222-enteignung-statt-crash

Und wieder einmal „Hetzjagd“ nun in Köln und von Linken?! Von den ja bekanntlich niemals Gewalt ausgeht! 😉

Er war mit mehreren Leuten am 4. Januar im Café Riese. Das berüchtigte „Autonome Zentrum“ in Köln hat die Standortpositionen u.a. auch von diesen Besuchern des Cafes durchgegeben, was die daraufhin folgenden Hetzjagden erst in dem tatsächlichen Ausmaß ermöglicht hat. Auch in diesem Bericht fä…
Über diese Website

 

Knapp 1200 Bauern blockierten am Freitag mit ihren Traktoren die Brücken in der Landeshauptstadt. Sie sind wegen der neuen Dünge-Verordnung in Sorge um ihre Existenz. Von Dresdens Linken-Chef dürfen sie aber keine Unterstützung erwarten, er verhöhnte die Demonstranten auf Facebook.

„Angesichts der beeindruckenden Parade von fabrikneuen Traktoren durch die Stadt ist es mir um den Wohlstand der Bäuerinnen und Bauern nicht mehr bange“, schrieb Jens Matthis (53) am Vormittag zu den Protesten auf Facebook.

https://www.bild.de/regional/dresden/dresden-aktuell/linken-politiker-beleidigt-bauern-unsere-traktoren-gehoeren-der-bank-67401042.bild.html?

Am Wochenende findet der Libyen-Gipfel in Berlin statt, der den in dem nordafrikanischen Land tobenden Krieg beenden soll. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdoğan könnte die Situation dazu nutzen, sich die riesigen Gasvorkommen des östlichen Mittelmeers anzueignen, ohne sich groß um das Seerecht zu kümmern. Auf die Bedeutung dieser Vorkommen macht auch Dirk Müller in seinem neuen Buch Machtbeben aufmerksam.

(weiterlesen)

Berlin. So ein Käse! In Neukölln wurde am Mittwoch ein Polizeiwagen mit einem Stück Käse attackiert. Der Viertel-Laib fiel aus dem 6. Obergeschoss. Die Beamten waren zur lauten Käse-Party gerufen worden. Verletzt wurde außer dem Auto niemand.

(weiterlesen)

Die Insel Lindholm – das neue Alcatraz Dänemarks. Das kleine Eiland in der Ostsee soll ab dem kommenden Jahr die im Land unwillkommensten Menschen aufnehmen: straffällige Ausländer und abgelehnte Asylbewerber, die nicht abgeschoben werden können.
Kaum Fährverbindungen

Etwa 100 Menschen sollen der Mitte-Rechts-Regierung zufolge auf die Insel übersiedeln. Diese müssen dort übernachten und sich regelmäßig bei den dortigen Behörden melden.

Mehr anzeigen

Die dänische Regierung will straffällige Ausländer und abgelehnte Asylbewerber auf die Insel Lindholm schicken.… LESEN SIE MEHR : http://de.euronews.com/2018
Über diese Website

 

Städte wollen noch mehr Flüchtlinge aufnehmen!

Das Bündnis „Seebrücke“ fordert sogar, dass die aufnahmebereiten Städte und Gemeinden selbst über Aufnahmen und Bleibeperspektiven der Flüchtlinge bestimmen sollen!

Über die Finanzierung der Flüchtlinge machen sich die betreffenden Städte und Kommunen nicht so viele Gedanken, denn die Hälfte der Kosten für Aufnahme -und Unterbringung trägt der Bund und die Länder. Anders gesagt – 100% der Kosten trägt der Steuerzahler!

Deutschland hat genug Flüchtlinge aufgenommen!
Der Altruismus ist nicht mehr rational, sondern eine Form der Entwicklungshilfe, die pure Umsiedlungspolitik betreibt.
——————————————————
https://www.welt.de/…/Migration-Staedte-in-Deutschland-woll…

Zahlreiche Städte und Gemeinden wollen in Deutschland mehr Migranten aufnehmen – doch das ginge „bundesrechtlich“ nicht, heißt es vom Innenministerium. Bei den Kommunen stößt das auf Unverständnis.
Über diese Website

Zahlreiche Städte und Gemeinden wollen in Deutschland mehr Migranten aufnehmen – doch das ginge „bundesrechtlich“ nicht, heißt es vom Innenministerium. Bei den Kommunen stößt das auf Unverständnis.

 

 

https://19vierundachtzig.com/2019/11/21/was-die-fluechtlingskrise-mit-dem-holocaust-zu-tun-hat/