0

‚Ophelia‘ färbt den Himmel rot

Nachdem die Macher der Frankfurter Messe mit ihrem Aufruf, gegen „rechte“ Messestände zu protestieren, einen handfesten Skandal ausgelöst haben, der zu einer noch größeren Blamage führte, musste dringend ein Entlastungsangriff her, der die „rechte Gefahr“ beweisen sollte. Gedacht, getan. Der für seine Missgriffe einschlägig bekannte Komiker Jan Böhmermann machte den Anfang. Er twitterte, dass sich…

über Kein Naziüberfall auf der Frankfurter Buchmesse, sondern Fake News — Vera Lengsfeld

NTV: Briten-Geheimdienst MI5 warnt: Terror-Ermittlungen in historischem Ausmaß

Der britische Geheimdienst MI5 führt nach eigenen Angaben Terrorismus-Ermittlungen in noch nie da gewesenem Ausmaß. Der Leiter des Inlandsgeheimdienstes, Andrew Parker, sagte bei einer Rede in London, derzeit liefen mehr als 500 Ermittlungen zu insgesamt etwa 3000 Menschen, die in extremistische Aktivitäten involviert seien. Nie zuvor sei das Ausmaß der Ermittlungen des MI5 so groß gewesen. Grund sei die deutlich gestiegene terroristische Bedrohung, so Parker.

Zählen diese Ermittlungskosten auch zu den Kosten der Einwanderung?

Gericht verweigert Auslieferung von türkischem Kommunisten und Mörder

So nicht, wird der türkische Staatschef Recep Erdogan sich denken. Mutmaßlicher Mörder aus Köln konnte glücklicherweise jetzt dennoch verhaftet werden.

Weiterlesen

 

Orange gefärbter Himmel über London

https://rtlnext.rtl.de/cms/naturphaenomen-ophelia-faerbt-den-himmel-rot-4130117.html?c=ddbd

Schwesternstreit und Jamaika-Stress: Niedersachsen und Österreich bedrohen Merkel

Nothing is out of reach for this kid! 😂 via

Scientists create first pill that can STOP diabetes in its tracks

Photo published for Modellkarten für 6.6 E, 52.9 N (Luftdruck auf Meereshöhe) | ECMWF/Global Euro HD (10 Tage)

Gruppenbegrapschungen durch Merkel-Fachkräfte

Essen: Samstag Abend kurz vor Mitternacht (14. Oktober, 23:52 Uhr) erhielt die Polizei Kenntnis, dass mehrere männliche Personen, im Eingangsbereich vor einer Diskothek auf der Gildehofstraße, Frauen sexuell belästigen. Den Ermittlungen zufolge stellten sich…
Die Leiche der ermordeten Mutter wird abtransportiert.

Prozess in Oldenburg: Iraker ersticht die Mutter seiner fünf Kinder

Von JOHANNES DANIELS | In einem „Anflug von Eifersucht“ ermordete ein Iraker, 37, nach Stammessitte die Mutter seiner fünf minderjährigen Kinder. Laut Anklage soll der Geflüchtete im Mai dieses Jahres seine Frau aus niedrigen…
0

der Zuckerverbrauch von Krebszellen

 

Neckarsulm: Mit Thermoskanne auf deutsche Reinigungskraft eingeschlagen Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei jetzt gegen einen Bewohner der Asylbewerberunterkunft in Obereisesheim. Nicht nur das ein deutscher Arbeitnehmer mit seiner täglichen Schaffenskraft den Aufenthalt der sog. Flüchtlinge mitfinanziert. – Um die Toilettenanlagen zu reinigen, befand sich eine 32-jährige Reinigungskraft am Sonntag, gegen 11.40 Uhr, in der […]

über „Flüchtling“prügelt auf Deutschen ein – Toilettenreinigung dauerte ihm zu lange — Schlüsselkindblog

Von JOHANNES DANIELS | In einem „Anflug von Eifersucht“ ermordete ein Iraker, 37, nach Stammessitte die Mutter seiner fünf minderjährigen Kinder. Laut Anklage soll der Geflüchtete im Mai dieses Jahres seine Frau aus niedrigen Beweggründen mit mindestens neun Messerstichen…

 

video

Eisenstadt: Fachkraft legt sich mit Holzstück auf vielbefahrene Straße

Allein die Caritas betreibt im kleinen österreichischen Bundesland Burgenland 22 Unterkünfte für illegal ins Land eingedrungene Versorgungsuchende. Die Landeshauptstadt Eisenstadt ist dementsprechend auch mit zumeist jungem männlichem Elend bereichert. Einer der wertvollen schwarzen Rohdiamanten…

 

Leserzuschrift-CH zu Gescheiterte Fahrerflucht in Basel: Türkin (28) fährt Passanten absichtlich über den Haufen

Auf den Schweizer „Trottoirs“ (Gesteige) herrscht der Frauen-Dschihad per All-Rad und Fahrerflucht. Es wird sich bestimmt ein Rechtsverdreher finden, der für dieses arme Moslem-Goldstück die Freiheit erkämpft.

Gewerbegebiet komplett abgeriegelt – Großeinsatz der Essener Polizei

Unglaublich! Diebe brennen schlafendem Opfer am Essener Hauptbahnhof den Taschengurt durch, um ihn zu beklauen

Auf Zollverein gibt es die größte Parkour-Anlage im Revier – Wir haben sie mit einem echten Profi für dich getestet

Neun Jahre Forschung führen zu einer interessanten Erkenntnis

Bei der Forschung über einen Zeitraum von neun Jahren konnte das Team von Medizinern beobachten, dass Zucker das Wachstum von Krebstumoren stimuliert. Diese Erkenntnis ist den Experten zufolge ein entscheidender Durchbruch in der Krebsforschung. Die Wissenschaftler untersuchten den sogenannten Warburg-Effekt und seine Auswirkungen auf das Wachstum von Tumoren.

Warburg-Effekt: Eine Ursache für Krebs oder nur ein Symptom?

Die neuen Ergebnisse liefern Hinweise für eine positive Korrelation zwischen Zucker und Krebs, sagen die Experten. Diese Erkenntnis könne in Zukunft weitreichende Auswirkungen auf die Ernährungspläne für Krebspatienten haben. Der Schwerpunkt der Forschungsprojekte lag auf dem Warburg-Effekt und der Beobachtung, dass Tumore im Vergleich zu unserem gesunden Gewebe signifikant höhere Zuckermengen in Laktat umwandeln. Dieses Phänomen wurde als eines der herausragendsten Merkmale von Krebszellen bereits umfassend untersucht. Der Effekt lässt sich demnach sogar dazu verwendet, um beispielsweise Hirntumore zu erkennen. Bisher blieb jedoch unklar, ob der festgestellte Effekt lediglich ein Symptom für Krebs oder möglicherweise eine Ursache ist, erläutern die Autoren…

http://www.heilpraxisnet.de/naturheilpraxis/industrieller-zucker-erhoeht-die-aggressivitaet-von-krebszellen-und-regt-das-tumorwachstum-an-20171016390199

[16:00] Leserzuschrift-DE zu Katholiken für muslimischen Feiertag in Deutschland

Nach Angaben von Foodwatch ist der Pro-Kopf-Verbrauch der Zuckerarten Saccharose, Isoglukose, Glukose und Honig zwischen 1960 und 2012 um mehr als 30 Prozent gestiegen.

https://www.welt.de/gesundheit/article169668696/Experten-warnen-vor-Zuckersirup-in-Lebensmitteln.html

Fruktose ist ein Zucker, den 20 Prozent der Bevölkerung nicht verstoffwechseln können. Als Folge davon wird pro Fruktosemolekül ein Molekül Tryphtophan benötigt, um die Fruktose aus dem Körper zu leiten. Das Tryptophan fehlt dann im Gehirn und im Darm. Tryptophan ist die Vorstufe von Serotonin (Glückshormon) und Melatonin (Schlafhomon) Folgen: – Einschlafstörungen (Melatoninmangel) – Depressionen (Serotoninmangel) – Konzentrationsmangel – Störung der Darmperistaltik – Bauchschmerzen Und wegen der Bildung von aggressiven Gasen und Fuselalkohol: – Benommenheit – Kratzen im Hals – geschwollene Nasenschleimhäute – induzierte Schwerhörigkeit Schulprobleme sind vorprogrammiert!

Brutaler Mord im Berliner Tiergarten: Täter sollte eigentlich abgeschoben werden

Statt langer und irreführender Wahlanalysen: „Es ist die Flüchtlingspolitik, Dummkopf“.

Wie die Billionen schwere ihre Studienergebnisse frisiert

Der 19 Jahre alte Tatverdächtige war mit Haftbefehl gesucht worden. Es soll sich um ein Verbrechen im Milieu arabischer Großfamilien handeln.

MORGENPOST.DE

Während Einheimische auf der Straße verrecken,bekommen die Neubürger alles von A-Z 🤔😡

Ein Artikel aus 2016 aber immer noch brandaktuell…..

Möchte jemand noch ein Porsche oder Lamborghini ??

Mehr anzeigen

​Reihenhäuser kennt man, doch die Reihenhäuser in Eckental sind etwas Besonderes: Bauherr Markus Gildner hat sie für Flüchtlinge gebaut.
ANTENNE.DE

So viel zum Thema ‚Flüchtlinge‘

‚Neue Erkenntnisse zeigen, dass es auch anders geht: Reiche Migranten aus Afghanistan, dem Iran, Pakistan oder Syrien setzen immer häufiger bequem per Schnellboot, Segelyacht oder Jetski von der Türkei oder Tunesien nach Europa über.

Die europäische Strafverfolgungsbehörde Europol mit Sitz in Den Haag ist alarmiert. Sie stellte zuletzt 160 Überfahrten per Segelyacht von der Türkei nach Italien fest. Der Preis für diese Reise ohne Lebensgefahr liegt bei 6000 Euro pro Person, Kinder zahlen die Hälfte.‘

Da die Balkanroute geschlossen ist, suchen Schlepperbanden neue Wege, um ihre Kunden nach Europa zu bringen. Der neueste ist nur für reiche Migranten – per Segelyacht nach Italien.
WELT.DE
Die Weltmeere werden immer stärker mit Plastikmüll verdreckt. Der Abfall gelangt vor allem über Flüsse in die Ozeane. Frappierend: Zwei Drittel des Mülls werden allein durch 20 Flüsse transportiert.
WEATHER.COM

In unserem schönen Land wird gerade mit links-grünen Spinnereien die Zukunft verzockt.

Während wir vor 20 Jahren noch den Kopf über Waldorf Schulen geschüttelt haben, lernen die Kinder heute, Ihren Namen zu tanzen.

In einer globalisierten Welt mit Digitalisierung hilft das ganz bestimmt, junge Menschen auf Ihre zukünftigen Herausforderungen vorzubereiten 🙈.

Grundschule: „Frau Lehrerin, dürfen wir heute wieder machen, was wir sollen, oder müssen wir wieder machen, was wir wollen?“
TICHYSEINBLICK.DE
0

gründumm

Bild könnte enthalten: 6 Personen, Personen, die lachen, Text

In Pforzheim im Kindergarten 80% Migrationsanteil 

Hamburg, Bremen, Berlin, Städte mit viel Migration. Dort erreichen 40 Prozent der Viertklässler noch nicht mal die Mindestanforderungen in Mathe und Deutsch.

Sind aber die Flüchtlinge nicht schuld sondern nur normale Ausländer, sagt das Fernsehen. Die Flüchtlinge werden sich erst in den nächsten Jahren einbringen.
Dann wird es noch schlechter, vermute ich mal.

Und die sichern unsere Rente?
Und da haben immer noch irgendwelche Gutmenschen-Spinner die Stirn zu behaupten, wir würden von der Zuwanderung profitieren?
Langsam glaube ich wirklich die Verschwörungstheorien!

Die Wohnkosten werden früher oder später zum großen Desaster für mehr und mehr Menschen. Das geht schon vor dem Rentenalter los. Ich denke, Singles sind davon tatsächlich schlimm betroffen. Ist der Single weiblich und hatte ein geringes Einkommen aus Arbeit, reicht die Rente nicht. Auch das Wohngeld wird das alles auf Dauer nicht abfangen können. Hab gestern in einem anderen Zusammenhang schon geschrieben, wie sich die Wohnkosten bspw. zum Regelsatz verhalten.

Bei mir sieht es derzeit so aus, dass ab November der Regelsatz nach wie vor bei 409 € liegt und die Wohnkosten bei 460 €. Um es überspitzt auszudrücken, pampert der Steuerzahler nicht vorrangig mich, sondern die Vermieter. Was vom Regelsatz noch abgeht, muss ich Dir nicht erzählen, unterm Strich bleiben mir persönlich derzeit 220 monatlich für die viel gepriesene – sozio-kulturelle-Teilhabe – welche sich bei mir lediglich noch auf essen & trinken beschränkt, dann ist Schluss mit lustig.

Wenn ich mal in Rente gehe, sieht es nicht anders aus. Für mich im Grunde eine Horrorvision, welche sich nicht mehr abwenden lässt. Trotz Berufsausblidung, Erziehung von drei Kindern und Pflege einer Angehörigen über mehrere Jahre. Seit 12 Jahren hänge ich fest in der Tretmühle von Vollzeit + Aufstockung, Teilzeit + Aufstockung, Befristung + Aufstockung bzw. 100% HartzIV. Ich werde nicht jünger und die Zeiten werden immer frostiger.

Stephanie du Bois

Österreichs Grüne sind bald pleite
Weiterlesen
Aktueller Beitrag, Allgemein, Europa, Grüne, Nationalratswahl, Österreich  •  2017-10-16  • Redaktion
 http://brd-schwindel.org/fotobeweise-so-uebel-wird-gegen-europaeische-deutsche-frauen-gehetzt/
Frankfurter Buchmesse eskaliert: Jutta Ditfurth verbreitet Fake News
Weiterlesen
Aktueller Beitrag, Allgemein, Deutschland, Europa, Linksextremismus  •  2017-10-16  •  Redaktion

#Chili: Balkonkastenchilis
http://quergedacht20.square7.ch/?p=20900
Jetzt noch die kleine und garantiert funktionelle (weil mehrfach erfolgreich ausprobierte) Anleitung für die Chilis im Balkonkasten. BTW: Mein Computer hat mit gerade gesagt, dass das Wort „Chili“ litauisch wäre und er das übersetzen wollte: Traue niemals der IT!

Ergänzend zu meiner kleinen Anleitung für Blumenpottchilis kommt hier jetzt noch eine kleine Anleitung für Balkonkastenchilis. Da die Vorgehensweise in weiten Bereichen ähnlich ist, treten selbstverständlich Überschneidungen auf. Doch es existieren auch Unterschiede – und zwar insbesondere hinsichtl…
QUERGEDACHT20.SQUARE7.CH
Nationalratswahl: Spannung bis zuletzt im Kampf um Platz zwei zwischen SPÖ und FPÖ
Weiterlesen
Aktueller Beitrag, Allgemein, Europa, Nationalratswahl, Österreich  •  2017-10-16  •  Redaktion
 

Die Industrie hatte anscheinend keine große Mühe, einen neuen, giftigen Stoff genehmigt zu bekommen – Das Lebensmittelgift Isoglukose Schon seit Jahren versuchen es die Konzerne und plötzlich, wie aus Zauberhand, wurde Isoglukose von der EU genehmigt! Unbemerkt von der Öffentlichkeit wurde damit der…
ALPENSCHAU.COM
Visegrád-Gruppe und V4 intensivieren europaweite Arbeit
Weiterlesen
Aktueller Beitrag, Allgemein, Balkan, Ungarn, Visegrád  •  2017-10-15  •  Redaktion

Reiner Selbstzweck: Wer kein Geld hat kann nicht konsumieren und wer nicht konsumiert schmälert die Gewinne!

Dax-Chefs sprechen sich für eine bessere Absicherung der Deutschen aus – inklusive eines bedingungslosen Grundeinkommens.
TAGESSPIEGEL.DE
Fake News: Medien bringen Identitäre mit Terror von Paris in Verbindung
Weiterlesen
Aktueller Beitrag, Allgemein, Asylkrise, Deutschland, Frankreich, Österreich  •  2017-10-15  • Redaktion
Der Brief war vergangene Woche von 34 Unterzeichnern verschickt worden. Er warnt vor der Migrationskrise als potentieller Völkerwanderung von mehreren Millionen Menschen und fordert Merkel auf, sich der Realität zu stellen:

„Mit großer Sorge um die Zukunft unseres Landes und Europas“ wenden sich die Verfasser an die Kanzlerin. Deutschland stünden „bereits mit den schon angekommenen Flüchtlingen große Herausforderungen bevor.“

„Das gilt vor allem für unsere sozialen Sicherung

Mehr anzeigen

Bundeswehr: Mehr Soldaten für Afghanistan
Weiterlesen
Aktueller Beitrag, Allgemein, Deutschland, Europa, USA  •  2017-10-15  •  Redaktion

Es ist unglaublich. Wird man in Österreich wenigstens Klage erheben?

Die Stimmen der Nationalratswahl sind noch nicht einmal endgültig ausgezählt, da beginnt im ARD-Morgenmagazin (MOMA) bereits das Wähler-Bashing!
WOCHENBLICK.AT
Linksextremisten greifen Ignaz Bearth sowie weitere Mitglieder der PNOS an
Weiterlesen
0

Rücktritt Merkels …bald?

Enttäuschendes Wahlergebnis bei der Landtagswahl in Niedersachsen muss zu personellen Konsequenzen bei der Kanzlerschaft führen. Nach dem desaströsen Abschneiden der Union bei der Bundestagswahl, erlitt die CDU bei der Landtagswahl in Niedersachsen erneut eine schmerzhafte Niederlage. Innerhalb weniger Wochen wurde ein zweistelliger Vorsprung in den Umfragen zur SPD und die Position der stärksten Partei im […]

über Lantagswahl Niedersachsen: „WerteUnion“ fordert Rücktritt Merkels vom Parteivorsitz — philosophia perennis

Die haben doch nen totalen Knall, wie wärs wenn man das Übel an der Wurzel packen und endlich entfernen würde???

Und nicht noch so blöd sein und wie z.B. dieses depperte IS Weib noch von Kabul nach Wien einfliegen!!!

Städte und Gemeinden müssen nach Ansicht der EU-Kommission deutlich mehr tun, um sich gegen terroristische Angriffe zu wappnen. Die Brüsseler Behörde schlägt nach einem Bericht der Zeitung „Die Welt“ (Dienstag-Ausgabe) e…
ORF.AT

Die Deutschen allerdings lehnen die Einführung islamischer Feiertage mit großer Mehrheit ab. Sieben von zehn Befragten sprächen sich dagegen aus, so eine Insa-Umfrage für die „Bild“-Zeitung. Nur jeder 13. Bundesbürger befürwortet demnach eine Einführung gesetzlicher islamischer Feiertage in Deutschland.

Unter den Grünen-Wählern votierte ein Fünftel für solche Feiertage. In allen anderen Parteien sei der Zuspruch deutlich geringer, am geringsten bei Wählern der AfD (3,7 Prozent) und der FDP (4,2 Prozent).

Insa-Chef Hermann Binkert erklärte laut „Bild“: „Für die ganz große Mehrheit der Deutschen gehört der Islam nicht zu Deutschland.“ Die politisch Verantwortlichen sollten die Meinung der Bevölkerung in diesen Fragen „wirklich ernst nehmen“.

Thomas de Maizière ist „bereit, darüber zu reden, ob wir auch mal einen muslimischen Feiertag einführen“ – die Mehrheit der Deutschen allerdings nicht.…
WELT.DE

Geh‘ mit Gott bzw. Allah, Angela….. aber geh‘ endlich!

Ein Zusammenschluss konservativer Initiativen in der Union fordert den Rücktritt von Angela Merkel als CDU-Chefin. Eine Jamaika-Koalition lehnt das Bündnis ab.
N-TV.DE

Deutsche Grünen-Chefin: „Österreich muss uns Warnsignal sein“

……………