Zitat
0

Ursprünglich veröffentlicht auf NSU LEAKS: Wenn die Gerichtsmediziner aus dem Schädel eines Erschossenen ein Projektil herausholen, dann bestimmt die Forensik ganz zuerst, was für eine Waffe da verwendet wurde bzw. was für Munition. Absoluter Standard, weltweit. Nützliche Werkzeuge: Kein Hexenwerk, sondern simpelster Standard: Durchmesser und Länge messen, wiegen. Letzteres funktioniert auch bei verformten, zersplitterten…

über Mordfall Lübcke: Das Wunder des Projektil-Wechsels — Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

Ihr Beitrag: zufällig gelöscht …
… oder Kamera defekt? Immer dann, wenn das neue Volk im Spiel ist? Ein Schelm, wer böses dabei denkt.
wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.

Menschengemachte Schwankungen*

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/08/11/menschengemachte-schwankungen/

 

Warnte Hans Rosling vergebens?

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/08/11/warnte-hans-rosling-vergebens/

so wünscht man sich ein funktionierendes Europa: Italien kommt seiner Pflicht zur Sicherung der EU-Außengrenzen in vorbildlicher Art und Weise nach und hat nun die Gesetze gegen sogenannte „Seenotretter“, die tatsächlich bloß als Hilfsgruppe krimineller Schlepper und Menschenhändler agieren, verschärft.

In dieser Woche ging eine Gesetzesnovelle durch das italienische Zweikammersystem, das nun wesentlich höhere Strafen von bis zu einer Million Euro gegen Schiffe ermöglicht, die unerlaubt in italienische Hoheitsgewässer einfahren.

Die italienische Tageszeitung Corriere della Sera berichtete: „Das Innenministerium kann von nun an die Einfahrt von Schiffen in die italienischen Hoheitsgewässer untersagen. NGO-Boote, die sich den Anweisungen widersetzen, können mit Strafzahlungen von bis zu einer Million Euro belegt werden, außerdem ist die Beschlagnahme und Zerstörung der Schiffe möglich. Sollte ein Kapitän wie Carola Rackete die Blockade umgehen, kann sie auf frischer Tat festgenommen werden.“

Dieses konsequente und vorbildliche Maßnahmenpaket erhielt im italienischen Senat, der zweiten Kammer des italienischen Parlaments, eine große Mehrheit von 160 Ja-Stimmen zu 57 Nein-Stimmen. Salvinis Konzept der „geschlossenen Häfen“, das sich bislang bloß auf eine Notverordnung stützte, hat nun eine gesetzliche Grundlage, und das auch noch mit einer Zustimmungsquote in den Parlamenten, die Beobachter zuvor nicht für möglich gehalten hatten. Die italienische Nachrichtenagentur ANSA beispielsweise hatte vor den Abstimmungen von einem „großen Test“ der Mehrheitsfähigkeit der Politik Salvinis gesprochen, die nun eindrucksvoll nachgewiesen wurde.

Jetzt muss Salvini nur noch Regierungschef in Italien werden. Er könnte somit einer der Retter Deutschlands werden – ein Italiener. Wer hätte das gedacht!

HarmonyOS – das ist die Bezeichnung für eine der revolutionärsten Entwicklungen, die es in letzter Zeit im IT- Sektor gab. Sehr viel schneller als gedacht hat der Smartphone- und Telekommunikationsgigant Huawei, der als die wertvollste chinesische Marke überhaupt gilt, nun nämlich sein eigenes Betriebssystem unter diesem Namen vorgestellt, in der Volksrepublik selbst soll das System HongmengOS heißen.

(weiterlesen)

Ist der Mord an Walter Lübcke Beweis für die Existenz eines neuen NSU? Ja, aber vermutlich anders rum, als Altparteien und Leitmedien nahelegen: nämlich im Sinne eines Wiederauftauchens des Verfassungsschutz-Sumpfes, der schon für den ursprünglichen NSU kennzeichnend war. Ein Reporter von COMPACT war an den Tatorten in Nordhessen und hat für die August-Ausgabe unseres Magazins sensationelle Fakten recherchiert. Wir widerlegen die These vom „rechtsradikalen Einzeltäter“ und durchleuchten das Netzwerk von Neonazis, V-Männern und Agenten. COMPACT bringt die Fakten, die andere nicht drucken dürfen!

(weiterlesen)

Die Tage der Sprachlosigkeit im Angesicht vermeintlich wissenschaftlicher Dogmatiker sind vorbei.
So kompakt, so überzeugend und so auf den Punkt gebracht wurden die Argumente gegen die Klima-Hysterie noch nie.

Wir lassen Sie nicht im Regen stehen!

(weitere Infos)

Wie COMPACT-Online-Leser wissen, hat der ehemalige Radiomoderator und Kolumnist Elmar Hörig seine „Elmis moinbriefn“ für Facebook und COMPACT eingestellt. Grund waren die unzähligen Sperrungen durch das „soziale“ Netzwerk. Dennoch kann Elmi das Lästern nicht lassen. Ein Kommentar pro Tag muss sein, auf Facebook und/oder auf Twitter. COMPACT-Online fasst diese Sudel-Notizen alle sieben Tage zu einem Wochenrückblick zusammen.

(weiterlesen)

Ein Konflikt in der Beduinenstadt Daraa im Frühjahr 2011 war der Zündfunke, der Syrien in Brand setzte. Obwohl Präsident Assad alle Forderungen der Bewohner erfüllte, begannen ausländische Kämpfer mit dem Schießen. ​

(weiterlesen)

– Grüne fordern sichere Häfen im küstenfernen westfälischen Binnenland für die Massen-Invasion kulturfremder Seefahrer –

Die vaterlandslosen grünen Gesellinnen und Gesellen sind bekanntlich in gewohnt unverantwortlicher Manier nach Kräften bemüht, das Land, das einst Deutschland gewesen ist, immer afrikanischer und immer mohammedanischer werden zu lassen. So will es anscheinend die notorisch bunte Betonköpfigkeit.

Nun gelüstet es die Grünen anscheinend danach, dass der Kreis

Mehr anzeigen

Über diese Website

 

Bild könnte enthalten: Text

Was Sie schon immer über CO2 wissen wollten: Teil 3 – der globale CO2-Kreislauf

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/08/11/was-sie-schon-immer-ueber-co2-wissen-wollten-teil-3-der-globale-co2-kreislauf/

▶️‼️▶️ Bluthochdruck

▶️‼️▶️ Bluthochdruck. 1996 wurden 5,5 Milliarden Tagesdosen verordnet. 2017 waren es 15,5 Milliarden Tagesdosen. Leute‼️ Merkt ihr noch was⁉️
Und ganz perfide wird es, wenn man den Patienten erzählt, was diese Mittel alles „tolles“ machen sollen:
https://naturheilt.com/blog/blutdrucksenker-schlaganfall/

in einem weiteren Beitrag diskutiere ich eine Studie, die in die gleiche Kerbe zu schlagen scheint: Blutdruckmittel – Nebenwirkung: Schlaganfall ?

Die im Beitrag zitierte Studie der Universität von Alabama kommt zu dem Schluss, dass Kombinationen von mehreren Blutdruck senkenden Medikamenten das Risiko von Schlaganfällen signifikant erhöht.

Die Autoren sprechen von einer 33-prozentigen Erhöhung des Risikos pro eingesetztem Antihypertensivum. Da ist man bei drei gleichzeitig eingesetzten Blutdruckmitteln schon fast auf 100 Prozent, also einer Verdopplung des Risikos!

NACH DER VOREILIGEN LÖSCHUNG DER VIDEOAUFZEICHNUNGEN UND DAMIT DER GEZIELTEN BESEITIGUNG DER BEWEISE, SIND DIE OFFENSICHTLICHEN KRAWALLE UND WIDERSTÄNDE GEGEN DIE STAATSGEWALT DURCH KRIMINELLE VERSORGUNGSSUCHENDE, PLÖTZLICH NUR NOCH EIN MYTHOS ?!🧐

 

Die an den Haaren herbeigezogene Klimadebatte wird missbraucht, um den Bürgern systematisch alle Freiheiten der eigenen Lebensgestaltung wegzunehmen!

Die Altparteien wollen uns vorschreiben, wie wir zu leben haben: Wir sollen nicht Auto fahren, nicht in den Urlaub fliegen, kein Feuerwerk zu Silvester anzünden, im Sommer nicht grillen – und neuerdings auch kein Fleisch mehr essen. Union, SPD und Grüne diskutieren gerade darüber, den Preis für Fleisch derart zu verteuern, dass

Mehr anzeigen

😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

GENAU MEIN HUMOR:

WIR WOLLEN BEI UNS DEN SOFORTIGEN AUSSTIEG BEIM BETRIEB DER KOHLEKRAFTWERKE UND GLEICHZEITIG FINANZIEREN WIR DEN GRIECHEN DEN LANGFRISTIGEN ERHALT DIESER TECHNOLOGIE !!!

Mehr anzeigen

 

Über diese Website

8640 Euro im Monat Steuergeld für die Sorte

Polizei übergibt Kind der Mutter

Die Beamten übergaben den aus dem Landkreis Freising stammenden Jungen später seiner Mutter. Mit seinen 13 Jahren gilt er vor dem Gesetz als Kind und ist damit strafunmündig. Das bedeutet, dass er für den Raubüberfall strafrechtlich nicht belangt werden kann.

Ein neuer Beitrag zur Beschleunigung des BEVÖLKERUNGSAUSTAUSCHES:
FRAUEN! VERZICHTET AUF EURE KINDER!
(Nur die „Ungläubigen“ sind natürlich gemeint)
http://www.pi-news.net/2019/08/kinderverweigerung-als-klimaschutz/

— zornig.

Und so ist das nun mal. Mann mus nur die ankommende angucken.

 

Klima: Über welche Temperatur reden wir eigentlich?

Hier geht es zum Artikel : https://www.eike-klima-energie.eu/2019/08/11/klima-ueber-welche-temperatur-reden-wir-eigentlich/

GRÄÄTAAA hilf… Windindustrie verliert in einem Jahr Zehntausende Arbeitsplätze

 

GRÄÄTAAA hilf… Windindustrie verliert in einem Jahr Zehntausende Arbeitsplätze

 

ZUM FALL EBSTEIN’S – PROFILVERGLEICH+++FAZIT: DER MANN AUF DER TRAGE IST NICHT DER, FÜR DEN WIR IHN HALTEN! SCHAUT GENAU HIN!+++
https://news-for-friends.de/epstein-erhaelt-eine-stunde-n…/…

Keine Fotobeschreibung verfügbar.
Chris Trulli

ZUM FALL EBSTEIN’S – PROFILVERGLEICH+++FAZIT: DER MANN AUF DER TRAGE IST NICHT DER, FÜR DEN WIR IHN HALTEN! SCHAUT GENAU HIN!+++
https://news-for-friends.de/epstein-erhaelt-eine-stunde-n…/…

 

Tja…kognitive Dissonanz….das darf einfach nicht sein. Punkt. Gelle Greta?

 

Über diese Website

 

„Matteo Salvini an Richard Gere: Gere solle die Migranten an Bord der Open Arms im Privatjet nach Hollywood in seine Villa mitnehmen. – Das wäre eine echte humantiäre Geste anstelle dieses traurig-opportunistischen PR-Auftritts.“ (Steinhöfel)

Über diese Website

BLOOMBERG.COM
Italy’s Deputy Prime Minister Matteo Salvini suggested Richard Gere fly 160 migrants stranded off the Italian coast back to Hollywood on his “private jet” after the actor made a plea to European leaders to find a port for the ship.

 

«Kurz vor Neujahr rief der gewählte Präsident mich persönlich zu sich und drängte mich, die Botschaft in Deutschland zu übernehmen… Dann fügte er die geradezu prophetischen Worte hinzu: „Dort wird es ums Ganze gehen.
Dick, willst du mir helfen oder wirst du mich im Stich lassen?“», so Vernon Walters später, der April 1989 US-Botschafter in Deutschland wird. Doch mit welcher Mission, was war das «Ganze»?

(weitere Infos)

0

NEM und meine Neurodermitis ist Vergangenheit

Neurodermitis – kurz und knapp

14.06.2018

Erreicht mich heute wieder so eine Glücksbotschaft. Den ganzen Tag habe ich gestrahlt:

„… ich war vor zwei Jahren bei Ihnen in der Praxis und habe ein Blutbild machen lassen.

Seit dem nehme ich NEM und meine Neurodermitis ist Vergangenheit.“

Unmöglich. Ich bin Schulmediziner. Ich war in der Hautklinik Erlangen lange genug. Unmöglich. Gibt es nicht. Gibt allenfalls einzelne Fallberichte von sehr, sehr tüchtigen Eltern, die durch viel Selbststudium die Ernährung der Kinder mit viel Glück erfolgreich verändert haben. Und die mit viel Liebe und Umsorgen das Stresslevel ihres Nachwuchses tief halten… können. Hohe Kunst.

Und hier steht „NEM“. Soeben habe ich wieder eine Veröffentlichung einer deutschen gesetzlichen Krankenkasse gelesen, die ausdrücklich betont, dass es keine Studien gäbe, die den Wert von zusätzlichen NEM belegen würde. Das wird wirklich in Deutschland noch gedruckt. Aber nun ja… kennen wir auch aus der Politik.

Vor Tische, also im Original klang das alles noch ein bisschen bedrohlicher:

„Neurodermitis. Seit sechs Jahren schlecht, seit zwei Jahren ein Horror! Der ganze Körper sei befallen. Natürlich Heuschnupfen, natürlich Asthma bekannt.“

Können Sie sich den „Horror“, also den ganzen Körper bedeckt von Ekzem, juckend, rissig, offen, können Sie sich das vorstellen? Mein Sohnemann, der kann das. Inzwischen ist auch der gesund, und schreibt die merkwürdigen Gast-News.

Die ich deswegen mit großer Freude veröffentliche, weil ich Ihnen damit demonstrieren kann, dass man auch in ganz anderen Gedankenwelten leben, schweben kann und dennoch, praktisch, auf der Erde, zu ähnlichen Lebensphilosophien kommen kann, wie die auf dieser Website beschriebenen.

Fazit: Neurodermitis ist überhaupt auch nichts Besonderes. Ist das Übliche. Das Übliche hat für mich immer zwei Seiten:

  • Mangelzustände. Mängel an essenziellen Stoffen.
  • Falscher Überschuss. Chronische Vergiftung durch schädliche Stoffe.

Schädlich ist nicht nur Quecksilber oder Konservierungsstoffe, sondern, wie wir gelernt haben, auch zu viel Fructose, leere Kohlenhydrate. Und – gerade bei Neurodermitis – selbstverständlich Milch und abgeleitete Produkte.

Das sind die Regeln. In der Not hält man sich daran. Wenn´s einem gut geht, wird man etwas lässiger. Gilt für mich genauso.

0

Neurodermitis

Neustart

16.10.2017

So etwa nach dem 30.ten Lebensjahr fängt – jedenfalls der Vielbeschäftigte, Gestresste – an, über sein Leben nachzudenken. Weil er zunehmend unzufrieden wird. Weil er ja extrapolieren kann. Weil er sich selbst in 20 Jahren sieht: Noch gestresster, noch unzufriedener. Die Perspektive ist ein bisschen… dünn, könnte man sagen.

Die andere Seite mit dem täglichen Erfolg ist natürlich auch richtig. Nur versteht man irgendwann einmal den Satz: „Mehr als einen Porsche kannst du auch nicht fahren“. Und stetes Aufhäufen von 1000 Euro auf den andern Tausender bei einer Null-Zins-Politik, sogar negativ-Zins-Politik macht irgendwie auch immer weniger Spaß, oder?

Ausbrechen kann man auch nicht. Man ist nun einmal verheiratet, hat Verpflichtungen gegenüber den Kindern und natürlich auch der Firma. Das ist alles richtig und ernst zu nehmen. Schließlich gibt es so etwas wie Verantwortungsgefühl und Anstand.

So what? Resignieren? Weiter machen?

Keine Bange. Von mir bekommen Sie immer praktikable Ratschläge. Weshalb? Weil ich das alles hinter mir habe. Auch erlebt habe. Genau wie Sie. Weil ich aber – oft durch Zufall – Lösungen gefunden habe. Möglicherweise lese ich auch mehr als viele andere.

Die schönste Lösung, schlagartig, von heute auf morgen ein neues Leben zu leben, die Richtung komplett zu ändern, und das Ganze in nur

drei Minuten täglich,

noch dazu Wohlfühlminuten, kennen Sie unter dem Begriff Namen Formel-I-Reflex. Eine geniale, soweit ich weiß die schnellste, rascheste Methode, seinen Körper, sein Denken in einen völlig anderen Zustand zu versetzen. Eine neue Ebene des Lebens zu betreten.

Warten Sie nur ab. Jeder Körper reagiert zunächst sofort, dann aber von Woche zu Woche stärker. Dann nämlich, wenn die Sache wirklich ein Reflex wird.

Den Sie nicht nur – wie jetzt hier vorgeschlagen als erstes morgens früh am Schreibtisch – sondern auch tagsüber jederzeit, an jedem Ort, bei jeder Gelegenheit einsetzen können.

Auch wenn der Chef Sie anschreit. Auch wenn Sie, dringend unterwegs, auf den Stau auffahren. Auch wenn Sie, als Mann, ein wunderschönes Mädchen sehen und ihnen jäh bewusst wird, dass Sie ja verheiratet sind. Auch dann.

Also noch einmal: Beginnen Sie jeden Morgen früh am Schreibtisch beim Hinsetzten mit dem Formel-I-Reflex. 3 Minuten. Und dann folgt der übliche Tag.

Ich hatte Ihnen einmal versprochen, dass man mit dieser Methode, also mit dem ausatmen (nicht einatmen!) mit dem ausatmen, mit dem immer langsameren, längeren ausatmen, mit dem auuuuuusatmen und gleichzeitigem Schultern fallen lassen die Welt des Buddha betritt. Das stimmt wirklich.

Man wird plötzlich unangreifbar. Die Physiologie dahinter hatte ich Ihnen auch erklärt:  Der Kalzium-Spiegel steigt an. Bei nervösen, innerlich unruhigen Menschen ist der Kalzium-Spiegel tief. Weggeatmet. Typisch Stress-Atmung. Buddha hatte (wohl) einen sehr hohen Kalzium-Spiegel und ein dadurch fast unverwundbares Nervenkostüm.

Man wird für den üblichen Krampf dieser Welt nicht erreichbar. Ein herrliches Gefühl, wenn man sich selbst dabei beobachtet. Schließlich macht diese Methode den menschlichen Geist auch hellwach und voll konzentriert. Auch so etwas Erstrebenswertes.

Sie könnten das Ganze tägliche Regeneration nennen. Den Tag morgens regeneriert beginnen. Was für eine Vorstellung.

Zur Technik des Formel-I-Reflexes: Siehe News 29.04.2016.

 

Neurodermitis wird schlimmer?

Artikel #922 vom 16.10.2017

Neurodermitis von Kopf bis Fuß. Quälend. Stark ausgeprägt. Hält sich mit Cortison über Wasser. Liegt „schwer depressiv“ auf der Couch.

War vor 9 Wochen bei mir. Bluttuning. Und schreibt, dass Ihre Neurodermitis leider viel schlechter geworden sei. Da sehe ich so richtig meinen Sohn vor mir, dass arme Würstel.

Doch gemach, gemach! Dass mail besteht eigentlich aus zwei Teilen. Bleiben wir aufmerksam und sorgfältig:

  • Ich habe direkt nach dem Termin angefangen, mich zu bewegen, mindestens jeden zweiten Tag und mache täglich autogenes Training.
  • Ich nehme fleißig alle NEM nach Plan, habe sogar die Eiseninfusionen bekommen.
  • Habe Ernährung angepasst, zunächst nur Gemüse und Eiweiß, jetzt auch Milchprodukte und Obst.

Resultat?

  • Ich habe sofort eine positive Wirkung gespürt. Bin wacher, fröhlicher, ausgeglichener, habe eine positive Grundstimmung.
  • Anfangs hatte ich immer wieder Motivationsschübe und habe förmlich gespürt, wie die Energie/Lebensfreude zurückkommt.
  • Ohrgeräusche sind weg.
  • Die Neurodermitis ist am Körper nach und nach komplett abgeheilt.
  • Sogar eine Stelle am Handgelenk, die seit 15 Jahren noch nie heil war. Das ist mein persönliches Wunder. Ich brauche keine Cremes mehr.
  • Die Haare wachsen wieder nach! Vorne kräftige dunkle Haare, aber am Hinterkopf noch kahl, nur vereinzelt Babyflaum.
  • Der Nachtschweiß ist viel weniger geworden.

ABER

  • Das Gesicht ist noch betroffen. Nie ganz geheilt. Dort ist die Haut trocken, rot, nässt, juckt.

Nun ja. Meine Antwort beginnt mit „Sie sollten jubeln und nicht jammern“! In diesen paar Wörtchen liegt natürlich die Lösung. Weiß ich von meinem Sohn:

  • Der bekommt auch immer wieder einmal Neurodermitis-Schübe. Inzwischen weiß er: jedes Mal Stress. Nichts anderes (innerer Dialog).
  • Kennt eine Lösung: Meerwasser. Heilt schlagartig. Nicht bei jedem so.

Die junge Dame hatte noch nicht ein einziges Mal nachgemessen. Hat ihr katastrophales Vitamin D oder Zink oder die Aminosäuren überhaupt noch nicht kontrolliert. Weiß also gar nicht Bescheid. Schreibt aber schon solch ambivalente Briefe.

Mir scheint, das Glas ist hier zu dreiviertel voll, oder? Und mit der längst überfälligen Messung (denken Sie eigentlich nie mit???) hat sie die Lösung wahrscheinlich in der Hand.

zurück zur Übersicht