Zitat
0

Ursprünglich veröffentlicht auf Indexexpurgatorius’s Blog: Die islamische Abstimmung beeinflusst zunehmend die Wahlen in Frankreich. Im Jahr 2022 könnte eine mögliche islamische Partei mit 10 Prozent der Stimmen rechnen. Eine Abstimmung, die dazu bestimmt ist, sich kurzfristig zu verdoppeln, da die Kinder der Kinder der Kinder zu Erwachsenen werden. Und das, ohne nicht-islamische…

über Frankreich: Islamische Partei bei 10 Prozent — Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

Ich möchte mal etwas loswerden, weswegen ich echt sauer bin….- Ich versichere, dass das, was ist schreibe der Wahrheit entspricht –
Meine Mutter (83 J.) hatte Lymphdrüsenkrebs (Non Hodkin Lymphom) und ist erfolgreich nach einer sehr harten Therapie gesundet.
Daraufhin ist sie zu 100 % schwerbehindert und kann alleine nicht mehr lange laufen, weil sie keine Luft mehr bekommt und schnell kaputt ist. Ich habe daraufhin bei den Behörden einen Antrag auf den Buchstaben G im Schwerbehinderten-Ausweis gestellt. Damit kann man umsonst mit dem Bus zum Arzt, etc. fahren. Dies wurde abgelehnt, mit der Begründung, eine Krebserkrankung fiele nicht unter die Vergabekriterien des Buchstaben G`s ! Hätte Sie eine neue Hüfte bekommen oder wäre sie Lungenkrank, dann ja !
So jetzt kommt der Stein des Anstoßes. Mein Hausarzt bestätigte mir, dass Flüchtlinge, die Anfahrt zu Ärzten mit dem Taxi frei haben, wenn es für Sie nicht zumutbar wäre mit dem Bus zu fahren! Sie müssen Ihnen sogar Taxischeine ausstellen, wenn sie von Düren, wo ich wohne, nach Köln oder Aachen zu einem anderen Arzt wollten ! Bei meiner Nachfrage bei der Krankenkasse wurde mir das bestätigt. Diese Anordnung käme von ganz oben. Mehr wollte man mir zu dem Thema nicht sagen…..Was für eine Schweinerei….

Über diese Website

EU-Türkei-Deal: Fast die Hälfte der Migranten auf Balkanroute sind Afghanen

Über die Ostroute kommen kaum noch Syrer nach Europa, sondern vor allem Afghanen. Doch die fallen nicht unter die im EU-Türkei-Deal vereinbarten beschleunigten Rückkehrverfahren. Im Auswärtigen Amt und in deutschen Sicherheitskreisen ist man deshalb besorgt.

https://www.welt.de/…/Fast-die-Haelfte-der-Migranten-auf-Ba…

huch……

Bild könnte enthalten: Text

Bild könnte enthalten: Vogel und Text Am Freitag guckt die GRETA auch dumm…. schulfrei – keine Demo … blöd, oder?

Liebe Leute, das soll jetzt nicht pietätlos sein, aber zwei Dinge gehen mir durch den Kopf:

Werden die Islam.- und Moscheeverbände sich finanziell am Aufbau vom Notre-Dame beteiligen, kommen Spenden aus den reichen Golfstaaten ?

Die nächste Frage ist eigentlich rein rhetorischer Natur:

Was wird nach Eurer Meinung zuerst eröffnet, Notre-Dame oder BER ?

 

Wer EINE Stunde nach Entdeckung eines Brandes Brandstiftung AUSSCHLIEßT,
weiß warum!

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text

Am Donnerstag, den 4. April 2019, veröffentlichte unsere Stiftung einen Artikel, der die wachsenden Probleme Bayers nach der Übernahme von Monsanto beschrieb und wie diese den Konzern zu verzweifelten Taten motivieren könnten. Wir verwiesen auf die zwei bereits von Bayer verlorenen Gerichtsverfahren im Zusammenhang mit Glyphosat, jene Chemikalie, die im Pflanzenvernichter Roundup enthalten ist und die im Verdacht steht, Krebs zu erregen. Weitere 11000 Klagen sind hierzu noch anhängig und stellen somit die Zukunft des Konzerns ernsthaft in Frage. Doch Bayers größter Alptraum ist nicht Glyphosat – es ist die unrühmliche Rolle, die das deutsche Flagschiff der Pharma-/Chemieindustrie als wirtschaftlich treibende Kraft hinter zwei Weltkriegen gespielt hat. [Lesen Sie hier weiter]

Dass Monsanto alles andere als ein unbescholtener Chemiekonzern ist, war lange vor den Übernahmeverhandlungen bekannt – auch bei Bayer. Doch offenbar ging man dort davon aus, die der Firmenübernahme innewohnende Sprengkraft gut handhaben bzw. für strategische Zwecke nutzen zu können. [Sehen Sie das Video hier]

 

Keine Fotobeschreibung verfügbar.
Keine Fotobeschreibung verfügbar.

 

 

 

 

 

 

So eine friedliche Religion…..das war bestimmt ein pööööser Unfall.

Ohne Worte..

Keine Fotobeschreibung verfügbar.
Zitat
1

Was muss noch passieren, damit die Europäer endlich begreifen, was sich unter ihren Augen abspielt? Die symbolträchtigste Kirche Frankreichs steht, mitten in Paris, in hellen Flammen. Das Feuer war so stark, dass der Einsturz der Kirche befürchtet werden musste. Noch ehe der Brand gelöscht war und eine Untersuchung über die Brandursache gestartet werden konnte, steht…

über Notre Dame – Die Feuerschrift des Untergangs Europas — Vera Lengsfeld

 

 

die freuen sich über die Unterwerfung

Freitag wurde die junge Dschihadistin in Frankreich zu 8 Jahren Gefängnis verurteilt… Bei der Urteilsverkündung schrie sie ALLAHU AKBAR… Notre Dame wird brennen… Paris wird brennen!

Man kann ja viel herumschreien vor Gericht, aber eigenartig ist es schon..

https://www.thejournal.ie/france-jails-jihadist-woman-accu…/

Über diese Website

THEJOURNAL.IE
Madani was jailed for encouraging would-be jihadists to go to Syria and participate in attacks against France.

 

in Frankreich hat die Islampartei schon 10 %

der Himmel über Paris brannte gestern Abend lichterloh. Eines der wichtigstes Wahrzeichen dieser Stadt wurde Opfer der Flammen. Notre Dame de Paris.

Wer ist nicht mit diesen Bildern aufgewachsen: Der Glöckner von Notre Dame. Vielfach verfilmt nach einem Roman von Victor Hugo. Quasimodo und Esmeralda. Der Bucklige und die Schöne. Anthony Quinn und Gina Lolobrigida. Vor allem eines ist dieser Film: eine Liebeserklärung an dieses faszinierende Monument europäischer Baukunst.

Nun diese Katastrophe! In den Agenturmeldungen heißt es lapidar: Am Abend des 15. April, kurz vor 19 Uhr brach ein Feuer im Dachstuhl aus. Der 96 Meter hohe Mittelturm der Kirche stürzte ein. Europa hält inne. Dieses einmalige Monument abendländischer Baukunst hat zuvor mehr als 850 Jahre überdauert. Unversehrt. Ein Wunder. Der Brand wirkt wie ein Fanal. Hat der letzte Kampf der Christenheit begonnen?

Die Feuerwehr leistet unermüdlich ihre Arbeit, während die Menschen weinend, betend und wütend zusehen müssen wie ihre Kathedrale von Notre Dame, Wahrzeichen und Zufluchtsort in den Flammen erlischt. Fassungslos wird gemutmaßt wie dieses Haus, das immer da war, plötzlich brennen kann. Denn dieser Brand traf mitten ins Herz, in die Seele der Franzosen.

Es werden bereits Stimmen laut, wie die von dem französischen Kommunalpolitiker Philippe Karsenty, Stadtrat von Neuilly: „Auch wenn niemand ums Leben gekommen ist, ist das für uns wie der 11. September. Es ist zutiefst schockierend. Sie müssen wissen, dass in Frankreich wöchentlich Kirchen zerstört werden. Natürlich wird man uns politisch korrekt glauben lassen, dass der Brand von Notre-Dame bloß ein Unfall war.“

Um Mitternacht ein wenig Erleichterung als die Feuerwehr meldete, dass es voraussichtlich gelingen werde, die Fassade, die Doppeltürme und die Grundstruktur der Kirche zu bewahren. Danke an die Feuerwehrmänner von Paris!

Wenigstens etwas. Aber die Narben werden bleiben. Politisch unkorrekt muss man konstatieren, dass ein Christenhaus, ein Wahrzeichen abendländischer Kultur, unserer Kultur angegriffen wurde. Das ist auch ein Angriff auf uns!

Millionen Deutsche verspüren diesen sehnlichsten Wunsch Nacht für Nacht: Endlich wieder gut schlafen. Doch, statt selig in Morpheus Armen zu schlummern, finden sie erst gar nicht in den Schlaf, oder leiden unter häufigem Erwachen. Morgens fühlen sie sich wie gerädert. Die Angst vor der darauffolgenden Nacht sorgt bereits im Voraus für zusätzlichen Druck – ein Teufelskreis, aus dem es scheinbar kein Entrinnen gibt.

(weiterlesen)

Ob BILD, ARD & ZDF, Süddeutsche, Spiegel oder WELT – alle diese Medien eint, dass sie zum Mainstream gehören. Ein weiteres Merkmal: sie sind systemerhaltend. Sie berichten nicht objektiv, lassen Fakten weg oder lügen wie gedruckt. So wie es jüngst beim Spiegel-Skandal publik wurde.
Spätestens seit der Eskalation der Flüchtlingskrise im Sommer 2015 ebbt der Protest dagegen nicht mehr ab. Schnell fand der Volksmund das richtige Wort: Lügenpresse.

weitere Infos

Bei den gestrigen Parlamentswahlen im Land der tausend Seen schrammte PS-Chef Jussi Halla-aho nur hauchdünn am Sieg vorbei.

weiterlesen

1999 war das Jahr des grünen Verrats am Frieden: Beim völkerrechtswidrigen NATO-Krieg gegen Jugoslawien spielte Joschka Fischer die erste Geige. Sein Verdienst war es, die Aggression antifaschistisch zu legitimieren: Man müsse dem serbischen Hitler aka Slobodan Milosevic entgegentreten und ein Auschwitz an den Muslimen im Kosovo verhindern. „Der Krieg der Grünen – Bomben für den Islam“ entlarvt die Lügen aus dem Jahr 1999 und zeigt auf, wie sich die Grünen auch in weiteren Konflikten immer auf die Seite der Gotteskrieger stellten: in Afghanistan in den 1980er Jahren, in Bosnien 1992 bis 1995, in Mazedonien 2001, in Libyen 2011, in Syrien bis heute.

(weitere Infos)

Keine Fotobeschreibung verfügbar.

Bild könnte enthalten: Text

 

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Text und im Freien

Schauen die Altparteien weg, wenn Juden durch die Straßen geprügelt werden? Weil die Täter nicht ins politisch-korrekte Weltbild passen? Ein Vorwurf, der zuletzt immer lauter erhoben wurde. Die Woche COMPACT wollte es jetzt wissen. Das sind unsere Themen im Überblick:

Angespuckt und Angepöbelt – Wie schlimm ist der importierte Judenhass?
Vom Genie zum Verfemten? – Wie aus Emil Nolde ein schlimmer Nazi wurde
Aufbegehren gegen Mietspekulanten – Zehntausende sagen Heuschrecken den Kampf an
Abrechnung mit Merkel – Hans-Georg Maaßen im ungarischen Fernsehen
Gefälligkeiten und Günstlingswirtschaft – AfD sagt Ämterpatronage den Kampf an

(weiterlesen)

«Kurz vor Neujahr rief der gewählte Präsident mich persönlich zu sich und drängte mich, die Botschaft in Deutschland zu übernehmen… Dann fügte er die geradezu prophetischen Worte hinzu: „Dort wird es ums Ganze gehen. Dick, willst du mir helfen oder wirst du mich im Stich lassen?“», so Vernon Walters später, der April 1989 US-Botschafter in Deutschland wird. Doch mit welcher Mission, was war das «Ganze»?

(weiterlesen)

AM KARFREITAG KEINE KIMADEMOS???

Klima-Greta ist endgültig zur Heiligen erhoben: Der Berliner Erzbischof Heiner Koch hat die kleine Thunberg als echte Prophetin bezeichnet, sie quasi heilig gesprochen. Er vergleicht sie mit Jesus Christus.

(weiterlesen)

Dass dieses unsägliche „Fridays for future“ eines Tages unser Land weiter in die Katastrophe führen wird, lässt sich schon jetzt absehen. Da in den nächsten Jahren die Schüler, die freitags ihre Schule schwänzen, Jungwähler sein werden, werden Politiker ihren Forderungen alsbald nachgeben. Nur um Stimmen zu bekommen. Dass diese Form des Schuleschwänzens tatsächlich keine Punkte bringen wird, werden die heutigen Schüler auch bald merken, spätestens dann, wenn sie ihr versäumtes Wissen nachholen müssen. Denn um die Natur und deren komplexen Vorgänge verstehen zu können, bedarf es des Lernens und eifrig sich Bemühens.Ein Blick in unser Spezial könnte die Gemüter auch beruhigen und wertvolle Fakten in jede Diskussion einbringen!

(weiterlesen)

0

heute Notre dame morgen Kölner Dom

Da man ein Baugerüst auf dem Dach sieht, könnte die Brandursache durch die Renovierungsarbeiten verursacht worden sein. Diese sollten 11 Millionen Euro kosten und 2022 fertiggestellt werden.

Die Unserer Lieben Frau, also der Gottesmutter Maria geweihte Kirche wurde in den Jahren von 1163 bis 1345 errichtet und ist somit eines der frühesten gotischen Kirchengebäude Frankreichs.

Ihre charakteristische Silhouette erhebt sich im historischen Zentrum von Paris auf der Ostspitze der Seine-Insel Île de la Cité im 4. Pariser Arrondissement.

Die beiden Türme sind 69 Meter hoch. Das Kirchenschiff ist im Inneren 130 Meter lang, 48 Meter breit und 35 Meter hoch; es bietet bis zu 10’000 Personen Platz.

Die mittelalterliche Kathedrale ist eine der Hauptattraktionen der französischen Hauptstadt, mit jährlich 12 Millionen Touristen, mehr als für dem Louvre oder dem Eiffelturm.

Reliquien, von denen man annimmt, dass sie ein Stück des Kreuzes sind, an dem Jesus gekreuzigt wurde, sowie die Dornenkrone, die er trug, werden seit Jahrhunderten in der Kathedrale aufbewahrt.

An dem geflochtenen Kreis, der durch einen goldenen Faden zusammengehalten wird, sind etwa 70 Dornen befestigt. Die Reliquien wurden 1238 vom Byzantinischen Reich erworben und von König Ludwig IX. Nach Paris gebracht.

Ein Priester der Kathedrale hat den Reportern erzählt, dass alle wertvollen Reliquien und Kunstwerke innerhalb der Kathedrale gerettet wurden, einschliesslich der Dornenkrone, und dass „der Schatz der Kathedrale“ intakt sei.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Die Kathedrale von Notre Dame brennt http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/04/die-kathedrale-von-notre-dame-brennt.html#ixzz5lCFHZFr0

Horrormieten vergrößern Gräben zwischen Arm und Reich

Wir kennen den Witz aus der medialen Propaganda: „Deutschland wird immer reicher“. Der nötige Nachsatz „aber leider wir die Knete immer unfairer verteilt“ fehlt dabei oft.…

 

Friday for Dummies funktioniert in Ferien nicht – Elmis moinbrifn vom 15. April

Elmi wundert sich, dass Friday for Future-Demos in den Ferien nicht so gut besucht sind. Seine Erklärung: Wahrscheinlich sind die Teilnehmer in den Urlaub geflogen. #POLITIK:…

 

Weil Magnesium auch eine Herzensangelegenheit ist

Eigentlich ist unser Herz nur ein großer Muskel. Er gilt neben dem Gehirn als unser wichtigstes Organ. Im Zusammenhang mit unserer Herzgesundheit sind vier Mineralstoffe wesentlich.…

 

Die 100-Milliarden-Euro-Frage

Wo ist das Gold der Bundesbank? Die Hauptbestände lagern angeblich in den USA, aber eine nachvollziehbare Überprüfung hat es nie gegeben. Wurde es schon längst verkauft…

 

Hass im Netz? Kein Wunder: Für Asylanten neue Häuser – für Deutsche Wohnungsnot

Verdreckte Toiletten, keine Duschen, kein warmes Wasser, vergammeltes Mobiliar, keine abschließbaren Türen: Die Zustände in Unterkünften für Obdachlose – bis zu zwölf in einem Raum –…

 

In der weltberühmten Kathedrale Notre-Dame in Paris ist ein Feuer ausgebrochen. Auf Bildern im französischen Fernsehen ist eine große Rauchsäule über dem Pariser Wahrzeichen zu sehen. Offenbar ist es den Feuerwehreinsatzkräften noch nicht gelungen, mit dem Kampf gegen die…

 

Warum das Migrantentum hierzulande so ungehindert gedeihen kann

Von DR. VIKTOR HEESE | Mit der Rundum-Versorgung und Merkel kann die Fixierung der Migranten auf Deutschland allein nicht erklärt werden. Der Asyl-Tourismus hätte bei uns niemals das Ausmaß erreicht, würde das Volk opponieren….

 

Boehringer: Mythen statt Ratio

Posted: 15 Apr 2019 08:33 AM PDT

Peter Boehringer kommentiert den bizarren Wahnsinn der letzten Zeit. Von Friday for Future bis Förderungswut der Politik bei Gaming und Comics.

Read more…

März: 13.000x Asyl

Posted: 15 Apr 2019 06:01 AM PDT

Im März 2019 ist die Zahl der in Deutschland gestellten Asylanträge im Vorjahresvergleich um 1,1 Prozent gestiegen. Die Gesamtzahl der Asylanträge lag bei 12.762, teilte das Bundesinnenministerium am Montag mit. Im Vergleich zum Vormonat sank die…

Read more…

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Ex-VW-Chef Winterkorn

Posted: 15 Apr 2019 05:28 AM PDT

Im Dieselskandal hat die Staatsanwaltschaft Braunschweig nach dem Teilabschluss ihrer Ermittlungen Anklage gegen den ehemaligen VW-Chef Martin Winterkorn 

Read more…

EU: Der letzte Sargnagel für die Meinungsfreiheit

Posted: 15 Apr 2019 03:06 AM PDT

Die umstrittene Reform des EU-Urheberrechts hat die letzte Hürde genommen. Nach dem Europaparlament stimmte am Montag auch die Mehrheit der EU-Staaten der Reform endgültig zu.

Read more…

Von Storch beharrt auf Option eines deutschen EU-Austritts

Posted: 15 Apr 2019 02:49 AM PDT

Die stellvertretende AfD-Fraktionsvorsitzende Beatrix von Storch hält die Option eines deutschen EU-Austritts für ein unverzichtbares Element im Europawahlkampf ihrer Partei. „Wir müssen die Möglichkeit eines Dexit in den Raum stellen, damit es…

Read more…

Aktien: Rauf trotz Rezession?

Posted: 14 Apr 2019 03:04 PM PDT

Weltweit herrschen Rezessionsängste. Die Prognosen für die Wirtschaft sind negativ. Trotzdem steigen Börsen global. Sogar China. Wie passt das zusammen?

Read more…

Merkel hilft bei Massenmord im Jemen: Araber töten mit deutschen Waffen alle 10 Minuten ein Kind
Eine Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hat die Abgabenbelastung von Arbeitnehmern in verschiedenen Ländern untersucht. Ergebnis: Das Merkel-Regime ist Weltspitze, wenn es um das Abpressen von Steuern und Sozialbeiträgen geht. Gleichzeitig wird das Land… Weiterlesen
Da es für die BRD zum guten Ton gehören zu scheint, völkerrechtswidrige Angriffskriege auf der ganzen Welt auch noch aktiv zu befeuern, ist es wenig verwunderlich, dass schon wieder Rüstungsgüter an am Jemen-Krieg beteiligte Länder verkauft wurden. Das Merkel-Regime genehmigte in diesem Kontext umfangreiche Waffenlieferungen an Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE). Damit kann der barbarische… Weiterlesen
Seit sich herumgesprochen hat, dass Deutschland zur vollständigen Plünderung freigegeben wurde, kommen immer mehr neue Gruppierungen, um sich in unserer Heimat breitzumachen. Angestammte Clans in NRW sehen sich immer öfter regelrechten Revierkämpfen ausgesetzt. Die neuen Clans bestehen teilweise aus besonders skrupellosen und kriegserfahrenen… Weiterlesen
Die Plünderung unserer Heimat macht sich auch in den offiziellen Statistiken bemerkbar. Im vergangenen Jahr schickten illegale ins Land geschleuste Zuwanderer mehr als 5,1 Milliarden Euro deutsches Steuergeld in ihre Heimatländer. Was deutsche Arbeitnehmer hart erwirtschaften, wird nur wenig später durch… Weiterlesen
Viele von uns tragen tagtäglich hochgiftige Substanzen durch die Gegend – und zwar im Mund. Zahnfüllungen aus Amalgam sehen nicht nur suboptimal aus, sondern sind auch lebensgefährlich. Die von den Krankenkassen bezahlten und hohe Anteile an Quecksilber enthaltenden Füllungen… Weiterlesen

 

Es geht doch nichts über Europäische Medien! Die Feuerwehr ist zwar noch nicht zum Brand durchgedrungen, trotzdem posaunen Medien, dass ursächlich wären. Respekt!

Kaum einem Flüchtling wird der Schutzstatus wieder entzogen

Selbsternannter ISIS-Kämpfer – „Ich wollte den Kölner Dom kaputtmachen“

 

[17:00] ET: Jeder achte Einwohner Deutschlands ist Ausländer

[18:30] Leserkommentar-DE:
Hahahahahahahahahaha. Recherchiert bitte mal richtig !!!!!!!!!!!!!!!!!

Von diesem Zusender kam die Info, dass Deutschland weit über 90 Millionen Einwohner hat.WE.

[18:35] Krimpartisan:
Eingebürgerte, Doppelstaatsbürger, ausländische Ehepartner, Migranten, Asylsuchende, Ab- aber nicht Ausgewiesene, Untergetauchte, Nachzugsberechtigte, Sans Papers, im Gefängnis sitzende, etc. pp. nicht mitgerechnet…
Ja, dann könnte das wohl ungefähr hinkommen…

[16:45] Jouwatch: Diese Menschen mit ihrer vielfältigen Kultur: Mehrere Polizeieinsätze bei Hochzeiten am Wochenende

[16:45] Leserzuschrift-DE zu Millionenschaden bei Betrug mit Mehrfachidentitäten

“Weil es sich fast ausschließlich um Sudanesen handelte, hatte der Behördenchef aus Angst vor dem Vorwurf der Diskriminierung nicht gegen sie vorgehen wollen.” Die ganzen Behördenapparate stecken so voller Gutmenschen, dass dort das Recht zum untergeordneten Gut geworden ist und die extreme Priorisierung der Antidiskriminierung und des Kampfes gegen Rechts sogar das generelle Recht vollständig außer Kraft setzt. Unfassbar und verstörend ist das! Ein weiterer Grund, die Willkommenskultur und damit Merkel total und restlos vollständig abzulehnen. Sie war das Einfallstor für Invasoren und die Grundlage für Rechtsbruch in Dauerserie.

Gerade in den Behörden grassiert die Angst davor, ein Rassist zu sein.WE.

[16:30] Über Zigeuner-Paläste in Rumänien: Sozialdemokraten von heute: Frieden den Palästen, Krieg den Hütten

0

Klimaheuchler

 Immer wenn die Klimaheuchler der roth-grünen Miles-&-More-Sekte fröhlich ihre Business-Class-Lounges besteigen, bleibt kein Auge trocken – so auch anlässlich der bislang von Bundestag und den Medien verschwiegenen „Weltklima-Informations-Reise“ von Claudia…
 Weinen? Wenn, dann vor Wut! Lachen? Aus demselben Grund: Wie kann man sich so täuschen lassen? „Menschen machen das Klima schlecht!“ MENSCHEN machen vieles schlecht, weil sie vieles falsch machen,…
Zwei Schüler müssen sich bei Mehmet und Milan entschuldigen, weil sie offenbar bei der aussagten. Trotz Entschuldigung werden sie gehörig zusammengeklatscht.
Trump will illegale Einwanderer in jene Städte schicken, die für offene Grenzen plädieren (Sanctuary Cities). Das ist so, als ob man „Flüchtlinge“ in Kirchen und bei rotgrüne unterbringen würde. Finden die natürlich empörend…

Auf der griechischen Insel Samos haben die Bewohner für ihr eigenes Krankenhaus sowie für eine eigene Krankenbetreuung der illegalen Migranten und mehr Ärzte demonstriert. Grund: Die Bürger von Samos können nicht mehr in ihr Krankenhaus, [weiter lesen]

Washington – US-Präsident Donald Trump will illegale Einwanderer, die an der Grenze zu Mexiko inhaftiert sind, freilassen und direkt in die von Demokraten regierten „Sanctuary Cities“ schicken. „Die radikale Linke will doch immer eine offene [weiter lesen]

Sie wurde niedergeschlagen und vergewaltigt. Die Polizei forderte sie auf, mit niemandem darüber zu sprechen.

https://zukunft-heimat.org/eine-frau-wird-vergewaltigt-die…/

ZUKUNFT-HEIMAT.ORG
Wir werden uns nicht an unhaltbare Zustände gewöhnen. Nicht an die „Einzelfälle“, nicht an die Gleichgültigkeit der dafür verantwortlichen Politiker und nicht an die Diffamierungen durch eingebettete Medien! Darum rufen wir erneut zum Protest auf.

Kim Dotcom warnt: Wenn Julian Assange fällt, kommen dunkle Zeiten auf uns zu

US-Botschafter forderte Ecuador zur Auslieferung von Assange auf

Posted: 13 Apr 2019 08:15 AM PDT

Nach der spektakulären Festnahme von Wikileaks-Sprecher Julian Assange in der ecuadorianischen Botschaft in London nimmt das Tauziehen um die Auslieferung des Australiers Fahrt auf. Der US-Botschafter Richard Grenell habe Ecuador zur Auslieferung…

Read more…

Claudia Roth jettet 41.000 km um die Welt – um Klima zu retten

Posted: 13 Apr 2019 03:27 AM PDT

41.000 km flog Claudia Roth allein auf einer Weltreise zusammen mit einem Grünen Parteifreund – um die Folgen des Klimawandels zu recherchieren. Darunter auch Traumziel in der Südsee: Fidschi.

Read more…

Masern-Impfpflicht: Giffey unterstützt Vorstoß Brandenburgs

Posted: 13 Apr 2019 02:44 AM PDT

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) unterstützt den Vorstoß Brandenburgs für eine Masern-Impfpflicht in Kitas. „Dies ist keine leichtfertige Entscheidung, sondern das Ergebnis einer sorgfältigen Abwägung“, sagte Giffey dem…

Read more…

DB Fake News: Ökostrom für Bahnhöfe

Posted: 12 Apr 2019 05:47 PM PDT

Die Deutsche Bahn behauptet, Bahnhöfe fortan allein mit Ökostrom zu betreiben. Dies ist jedoch technisch unmöglich. Der Kunde erhält immer Strom von denjenigen Erzeugern, zu denen Leitungen mit den geringsten elektrischen Widerständen führen.

Read more…

Zitat
0

https://news-for-friends.de/george-soros-zahlte-millionen-an-al-gore-damit-dieser-bzgl-der-globalen-erwaermung-luegt/

über George Soros zahlte Millionen an Al Gore, damit dieser bzgl. der globalen Erwärmung lügt | news-for-friends.de — Flieger grüss mir die Sonne und grüss mir den Mond…

Comedian stirbt auf der Bühne – Publikum hält das für Scherz

 

 

 

 

0

Gretaidiotismus

Julian Assange und Wikileaks haben genau das gemacht, was die Medien als „vierte Gewalt“ im Staat eigentlich tun sollten, nämlich die Korruption und Verbrechen des Staates aufzuzeigen. Es gab mal Zeiten, da haben die Medien das getan, aber diese sind schon lange vorbei. Ich erinnere an „Die Spiegel-Affäre 1962„, oder an die Veröffentlichung der „Pentagon-Papiere 1971“ durch die New York Times oder die Aufdeckung der „Watergate-Affäre 1974″ durch die Washington Post.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Fall Assange zeigt, Medien sind Huren und Verräter http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/04/fall-assange-zeigt-medien-sind-huren.html#ixzz5krnPtkvE

Während seines Wahlkampfes 2016 hat Donald Trump gesagt, er „liebe“ Wikileaks und was diese Wistleblower-Webseite an wichtigen Informationen veröffentlicht habe. Auf die Frage heute, was er denn von der Verhaftung des Wikileaks-Gründers Julian Assange halte, distanzierte er sich komplett und tat so, wie wenn er nichts über Wikileaks wüsste. Dabei erfolgte die Verhaftung hauptsächlich auf Wunsch der USA durch die britische Polizei.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Trump sagt, er wisse nichts über Wikileaks http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2019/04/trump-sagt-er-wisse-nichts-uber.html#ixzz5krnUplXc

„Großes Vorbild Greta“

Bei dem Hype, den die Journaille sich um ein kleines Mädchen zusammenschreibt, fällt mir eher Fremdscham ein als Flugscham. Wann endlich können wir auch mit entsprechenden Merchandising-Artikeln, natürlich mit Greta-Portrait oder Greta-Schriftzug rechnen? Eignen dafür würden sich z.B. T-shirts, Caps, Badelatschen, Autoaufkleber usw..

Das ist Deutschland.

Man glaubt keine Professoren, die vor Merkel und ihre Politik warnen, aber einer 16-Jaehrigen, die das nachschwaetz, was andere ihr ins Ohr flüstern. Dekandender kann doch keine Gesellschaft sein . So ein Staat muss untergehen und ist isoliert.

Flugscham- nicht bei Politikern

Özdemir fliegt Weihnachten in die Anden, K. Schulze zum Eis essen nach Californien, Luisa Neubauer, Klimaaktivistin, löschte die Fotos ihrer Fernreisen auf Instagram, nachdem ihre Vielfliegerei in die Kritik geriet. Alle 3 sind Grüne Politiker. Kretzschmann, grüner MP von BaWü, geriet in die Kritik, weil er mit dem Helikopter in ein Naturschutzgebiet zum wandern flog. Alle miteinander hatten 6 haben ganz wichtige Gründe, weshalb sie fliegen mussten und müssen. Bald sind Osterferien und ich bin gespannt, wie ernsthaft es den deutschen Wohlstandskids mit der Rettung des Klimas ist. Die Autobahnen müssten nahezu frei sein und die Flughäfen ziemlich leer. Auch Zugreisen sind Klima schädlich, wie ich von den Kids lernte, als sie ihre Forderungen nach einer CO2 Steuer verkündeten.

Welch ein Geschwätz

Ich rufe jetzt dazu auf jedes Jahr, aber nur einmal die Steuern nicht zu bezahlen, da sie eh in falsche Kanäle geraten und verschwendet werden. Und ausserdem auch die Rundfunkbeiträge, um zuz vermeiden, dass die öR das Geld in extra gegeründeten GmbHs unterbringen, die wiederum Familienangehörigen der Leitung der Sender gehören. Greta ruft zu ungesetzlichen Handlungen auf und wird dafür belohnt. Was ist das für ein Zeichen an Kriminelle und unsere Gesellschaft?

 

[10:00] WAZ: Reul: Anzeichen für neue Clans mit kriegserfahrenen Männern

[8:25] Focus: Neupreis 373.000 Euro Gold-Karre sichergestellt: Jetzt spricht der Fahrer des Protz-Lamborghinis

Man kann sich vorstellen, wie dieser Clan-Araber an das Geld für diese Karre gekommen ist.WE.

[8:00] ET: SPD, Pro-Asyl und Grüne kritisieren Entwurf für „Geordnete-Rückkehr-Gesetz“

Die vereinten Volksverräter…


Neu: 2019-04-11:

[19:55] Es wird gezündelt: Linksextremisten legen sich mit Migranten-Gang an

[19:50] PP: Thüringen: Video zeigt brutalen Übergriff von mutmaßlichem Asylbewerber auf eine Frau

Zitat
0

Alles rein in einen Topf… 2 Portionen 15 ml Olivenöl nativ extra (1 EL) 200… [weiter]Der Beitrag One-Pot Dill-Senfhähnchen mit Raspelgemüse erschien zuerst auf Happy Carb.

über One-Pot Dill-Senfhähnchen mit Raspelgemüse — Happy Carb

Millionen von Arbeitsplätzen stehen auf dem Spiel. Bei den Grünen aber heißt es einmal mehr: Deutschland zuletzt. In einem Thesenpapier fordern die von wahnhafter Ideologie getriebenen Ökos, dass ab 2030 nur noch abgasfreie Autos neu zugelassen werden dürfen. Der Ausstieg aus dem Verbrennungsmotor müsse gesetzlich festgelegt werden. Für das Erreichen der Klimaziele und den nötigen Umbau der Branche brauche es verkehrspolitisch einen „großen Wurf“. Der große Wurf zielt stattdessen in Vernichtung des Wirtschaftsstandortes Deutschland mit seinem Zugpferd Automobilindustrie, an der auch Zigtausende von Zulieferern hängen.

Michael Werner: „Wenn der linksgrüne Ökofaschismus konsequent umgesetzt wird, wird alles erheblich teurer, ohne dass dabei für die „Umwelt“ irgendwas besser wir

Mehr anzeigen

Über diese Website

SPIEGEL.DE
Fernreisen, Benzin, Fleisch: Die von „Fridays for Future“ geforderte CO2-Steuer würde klimaschädliche Güter drastisch verteuern. Was würde das für Verbraucher bedeuten?

 

Die Franzosen sind deswegen auf die Straße gegangen und gekämpft. Wie wird die deutsche Michel mit umgehen?

Ein neues Bündnis will das umstrittene Tempolimit auf deutschen Autobahnen wieder auf die politische Agenda setzen. Das stößt auf Widerstand bei der Union.

Der Kommentar: https://bit.ly/2P0F2A6

Deutschlands Demographie leidet unter einem doppelten Migrationsproblem. Deutschland gibt viel Geld für die Ausbildung seiner jungen Menschen aus, die dann abwandern. Stattdessen werden Geringqualifizierte ins Land geholt, die teuer nachgeschult werden müssen, um für den Arbeitsmarkt fit zu sein.

Aus einem der sichersten Länder der Welt, mit einer Kriminalitätsstatistik, die bald nur noch auf einem Bierdeckel veröffentlicht wird: „Ein 35-Jähriger aus Somalia schlug und trat
gegen die Tür einer Einrichtung der Stadtverwaltung. Ein Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma schritt ein und verwies den Mann des Hauses. Der Angreifer holte einen Stock aus einem Gebüsch und schlug den Mann des Sicherheitsdienstes, welcher dadurch leicht verletzt wurde. Andere Mitarbeiter der Stadtverwaltung wurden darauf aufmerksam. Der Somalier griff sodann auch einen Mitarbeiter des Ordnungsamtes mit diesem Stock an.“

Über diese Website

Wird richtig schön bunt hier…

Bild könnte enthalten: Text

 

Derzeit lassen sich Merkel-Regierung und sämtliche Innenminister von Bund und Ländern wegen der Polizeilichen Kriminalstatistik und des angeblichen Rückgangs der Straftaten feiern. Verschwiegen aber werden Schwerpunktkriminalität und die Steigerungsraten von ausländischen Tatbeteiligten.

 

„Fahrgast würgt Taxifahrer auf dem Weg zur Autobahn. Wie WELT erfuhr, war das Taxi am Hamburger Hauptbahnhof gestartet und fuhr in Richtung der schleswig-holsteinischen Stadt Pinneberg, wo der Iraker seinen Wohnsitz haben soll.“

Der „Sarotti-Mohr“ ist nicht nur zutiefst „rassistisch“, er wirbt auch noch für ein durch und durch „braunes“ Produkt. Beides gehört gesellschaftlich geächtet und verboten. Deshalb nur noch weiße Schokolade.

Darauf einen „Negerkuß“!

https://www.focus.de/…/mannheimer-kulturzentrum-sarotti-moh…

 

#Kultür: „Eine verhinderte Bigamistin will ihren Freund jetzt auf Umwegen doch noch heiraten. Die Reaktionen kamen aus dem ganzen Land, waren aber geteilt: Susanne B., jene Salzburgerin, die einen Gambier ehelichen wollte, obwohl sie offenbar noch mit einem Nigerianer verheiratet ist, ging jüngst durch ein Wechselbad der Gefühle.“

Über diese Website

Was bisher gerne vom politischen Mainstream ausgeblendet wurde, zeigt das Lagebild des Bundeskriminalamts. Immer mehr Deutsche werden Opfer einer durch Zuwanderer begangenen Straftat. Bei Tötungsdelikten gab es zuletzt einen Anstieg um 105 Prozent.

 

„Im September 2018 wurde eine ehemalige Jugendarrestanstalt am Kirchhainer Damm in Lichtenrade zum Abschiebegewahrsam umgebaut. Hier sollten sogenannte „Gefährder“ untergebracht werden, also Islamisten, denen die Polizei einen Terroranschlag zutraut und die deshalb in ihr Heimatland abgeschoben werden sollen. Die Haftanstalt verfügt über 35 Plätze, davon sind zehn als Hochsicherheitszellen ausgebaut. Aber nur ein Häftling sitzt dort ein.“

 

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die stehen und Text
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Text
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die stehen und Text

was ist die grundvoraussetzung um bei den grünen aufgenommen zu werden, gehirnamputation?

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Mehrkosten der geforderten CO2-Steuer der Fridays for Future Bewegung (180€ je Tonne CO2):

Benzin: +43 Cent pro Liter
Strom im Haushalt mit 3 Personen: +320€ pro Jahr
Milch: +14 Cent pro Liter
Rindfleisch: +2,58€ pro Kilo
Fernreisen: +2000€ pro Person

Diese Zahlen sind nur einzelne Beispiele und stammen aus den ntv Nachrichten vom 10.04.2019 um 7:30 Uhr… Die Kosten werden in allen Bereichen steigen, da u.a. Energie überall notwendig ist. Auch Transportkosten werden sich auf die Preise niederschlagen.

Geldverbrennen auf hohem Niveau: Sachsen versenkt Millionen in ungenutztes Flüchtlingsheim

In Dresden findet derzeit ein Trauerspiel für die geschundenen Steuerzahler statt. Fast 16 Millionen Euro wurden in eine Asylunterkunft verpulvert, die nie genutzt wurde.

Allein die Miete für den Leerstand betrug zwischen 2016 und 2018 4.400.000 Euro, der Wachschutz für 175.000 Euro schlug zusätzlich zu Buche. Hinzu kamen Betriebskosten in Höhe von 674.203 Euro, sowie als fetter Batzen obendrauf der Ankauf der Container für 4.200.000 Euro. Wie viel für den Abbau und Abtransport, sowie die Lagerung anfällt, steht noch nicht fest.

Seit zwei Wochen läuft der Rückbau der 525 Container an den Fetscher-/Blasewitzer Straßen. Im Juni soll die Fläche wieder frei sein. Den ungenutzten Schrott kaufte Sachsen und damit der Steuerzahler. Wie konnte sich die Landesregierung derart im Bedarf verrechnen? Die Bürger haben einmal mehr Pech gehabt und müssen die Suppe nun teuer auslöffeln.

Steuerverschwendung muss strafbar werden. Hier haben wir mit über 15 Millionen Euro erneut einen Fall, der es mühelos ins Schwarzbuch der Steuerzahler schaffen wird.

„Brand in einem Asylbewerberwohnheim. Der Brandschaden wird auf 200.000 € geschätzt.“

NEWSREPORTSACHSENANHALT.DE

Täterschutz vor Opferschutz. Aus dem Mund der Richterin.

https://www.facebook.com/1290160565/posts/10218002273790325/

 

Über diese Website

 

Bild könnte enthalten: 1 Person, Text

Prof. Exley, die weltweit führende Autorität in Sachen Aluminiumtoxizität, ärgerte das Pharmakartell, als seine Autopsien astronomisch hohe Aluminiumkonzentrationen im Gehirn von Kindern mit Autismus entdeckten. Nun hat sogar GoFundMe die Crowdfunding-Kampagne von Exley geschlossen, um Aluminium in Impfstoffen zu untersuchen.
–> Dadurch gestehen die Impfnarren, dass ihre These einer Gegenthese nicht standhalten würde.
–> Zudem verabschiedet sich die Pharma damit definitiv von jeglichem Anspruch auf Wissenschaftlichkeit.

▶️🔺▶️ Es ist ein Phänomen, dass im Klinikbetrieb bekannt ist – aber den Angehörigen nicht. So wie es das „Passiv-Rauchen“ gibt, gibt es auch eine „Passiv-Chemo“:
https://naturheilt.com/blog/chemotherapie-gefaehrlich-2015/

 

Übersetzung aus dem Dummsprech: Sehr gute Nachrichten. Die 20 Reisenden mit Orientierungsschwäche, die sich gestern auf ihrem Ausflug verfahren hatten, sind an ihren sicheren Ausgangspunkt zurückgebracht worden. Mehrere Schiffe sind der Aufforderung der zuständigen, libyschen Küstenwache gefolgt und haben die Rettung der Verirrten, der Küstenwache überlassen. Diesen Kapitänen und der Küstenwache gilt unser ganzer Dank und die sollten ausgezeichnet werden.

Bild könnte enthalten: Text