Zitat
0

Es war einmal ein Chefredakteur der ARD-tagesschau, der den Konsumenten derselben, das folgende Märchen erzählt hat: In die Berichterstattung der tagesschau schafften es nur Themen, die von (1) gesellschaftlicher, (2) nationaler oder (3) internationaler Relevanz seien, und die (4) für die „Mehrzahl der 83 Millionen Deutschen von Bedeutung” seien. 7 weitere Wörter über ARD-Ständchen für George […]

über ARD-Ständchen für George Soros – Geburtstag von nationalem Interesse? — ScienceFiles — Lügenpresse Fake News & Co.

 

Deutsche Politik ist, wenn sich ein schmieriger, gelernter Bankkaufmann von seinen Nebeneinkünften als Pharmalobbyist eine 4,2 Millionen schwere und 300 qm große Luxusvilla für sich und seinen Ehemann gönnt, während er deutschen Pflegekräften empfiehlt, paar Stunden in der Woche mehr, fremde Ärsche abzuwischen. Und das zu einem Zeitpunkt, an dem hunderttausende, ängstlich und sorgenvoll in die Zukunft blickende Menschen zu Kurzarbeit verdonnert werden und sich die größte Wirtschaftskrise seit der Weimarer Republik anbahnt.
Die entscheidende Frage ist: Wie lange lässt sich der Steuerzahler diese zum Himmel stinkende Ungerechtigkeit noch bieten?
Wie lange will man solche inkompetenten Flaschen, die selbst fürs Schuhezubinden einen Berater benötigen, noch durchfüttern?
Wann ist der Siedepunkt des Zorns endlich erreicht, frage ich dich, geliebtes Deutschland?
„Black Lives Matter“-Aktivisten marschieren durch Wohnviertel von Seattle (Bundesstaat Washington) und fordern: „Gebt euer Haus auf. Gebt den Schwarzen ihre Häuser zurück.“ „Was wollt ihr dagegen tun? Öffnet eure Brieftaschen.“ Seattle BLM protesters march through residential neighborhoods and demand white people give up their homes. “Give up your house. Give Black people back their homes.” […]
Weiterlesen
Die Explosion, die Beirut verwüstete, traf in starkem Umfang auch die dort lebende christliche Gemeinde. Bischof Mrad von den syrischen Katholiken schlägt Alarm. Beiruts Christen gehören zu den durch die Hafenexplosion am meisten geschädigten Menschen. Die umliegenden Gebiete waren zumeist von Christen bewohnt bzw. waren Viertel mit einer höheren Präsenz von Bürgern der christlichen Religion. […]
Weiterlesen
Die New York Times führt „Beschwerde“: über tausend illegale Einwanderer seien von Griechenland in verdeckten Operationen ausgewiesen worden. Griechenland „hat Hunderte illegaler Einwanderer auf Gummiboote gesetzt und sie auf Hoher See zurückgelassen“ Militärpersonal soll in verdeckten Operationen illegale Einwanderer in „Aufnahmezentren“ abgeholt und auf Boote verladen haben, die sie auf offene See bringen, wo sie […]
Weiterlesen
Die Corona-Diktatur nimmt weiter an Fahrt auf. Während in Europa die politische und mediale Panikmache vor einer angeblichen „zweiten Welle“ der durchwegs harmlosen Coronavirus-Grippe geschürt wird und man die Bürger auf weitere Freiheitseinschränkungen einstimmt, ist man im sozialistisch regierten Neuseeland schon einen Schritt weiter: Dort werden „neue“ Covid-19-Erkrankte und deren Familien seit kurzem in eigene […]
Weiterlesen
Wer hätte das gedacht: Die grassierenden Sicherheitsprobleme in Europas Großstädten – von Vergewaltigungen, Morden und Bandenkriegen bis hin zu roher Gewalt und Diebstahl – sind ein „männliches Problem“. Dass nämlich Frauen vermehrt zu Opfern von Kriminalität in den dunklen Gassen so mancher Großstadt werden, liegt nicht etwa am Zuzug und der Ausbreitung hunderttausender kulturfremder und […]
Weiterlesen
Jetzt sind sie halt wieder da, die strenggläubigen Gotteskrieger, um sich von den „Ungläubigen“ wieder durchfüttern zu lassen. Medizinische Versorgung inklusive.
Weiterlesen
dpa219710258_stempel_corona_hilfen_bargeld_scheine_konjunturpaket

Erneut erschüttert ein unglaubliches Hassverbrechen gegen Weiße die kurz vor grösseren Rassenunruhen stehenden USA und erneut schweigen sämtliche Mainstream-Medien dazu. Wie lediglich alternative Nachrichtenseiten und Internetaktivisten publik machten, wurde im US-Bundesstaat North Carolina der 5‑jährige Cannon Hinnant von einem mehrfach vorbestraften Schwarzen mit einer Schusswaffe am helllichten Tag in seiner Einfahrt hingerichtet. Schwarzer exekutierte Kleinkind […]

Weiterlesen
wei Migranten – laut unserer Quelle muslimische Glaubensbrüder aus Pakistan – schlafen in stockbesoffenem Zustand auf den Gleisen der Eisenbahnlinie im Bereich des Bahnhofs von Bihać. Welche „humanitäre“ Organisation ihnen wohl den Alkohol finanziert hat? Und was sagt eigentlich Großmufti Kavazović zu solcher Unverforenheit? 13.08.2020god.— Migranti u teško alkoholiziranom stanju spavaju na pruzi Željezničke stanice […]
Weiterlesen
Statt vor Ort den unmittelbar betroffenen zu helfen, will Außenminister Heiko Maas Wiederaufbauhilfen für den Libanon an Reformen knüpfen.
Weiterlesen
Woran erkennt man eine Pandemie? Wenn Bestatter in Kurzarbeit sind!
Woran erkennt man eine Pandemie? Wenn Bestatter in Kurzarbeit sind!

Wie passt das mit der offiziell verordneten Corona-Angstmache zusammen? Einige Bestattungsunternehmen haben gerade so wenig Aufträge, dass sie staatliche Hilfe in Anspruch nehmen.

Weiterlesen

Entschuldigung, dass Euch die Qualitätsmedien nichts über die Hintergründe der Explosion von Beirut erzählt haben… ich mach das mal:

Es geht auch hier wieder einmal nur um den Kampf um die Rohstoffe Erdöl und Erdgas. Konkret geht es um das Gebiet Block 9 vor der Küste des Libanon im Mittelmeer.

Am 4. August 2020 erschütterte eine gigantische Explosion Beirut, die Hauptstadt des Libanon. Die Explosion wurde durch 2.750 Tonnen Ammoniumnitrat ausgelöst, welche sich seit 2014 in einem schlecht gesicherten Lagerhaus im Hafen befanden.

Diese Ladung wurde von einem aufgegebenen Frachtschiff mit dem Namen MV Rhosus beschlagnahmt, welches dem auf Zypern ansässigen russischen Geschäftsmann Igor Grechushkin gehörte.

Die Sprengkraft dieses Materials belief sich auf ungefähr 240 Tonnen TNT. Zum Vergleich: die größte konventionelle Bombe (MOAB) besitzt nur eine Sprengkraft von 11 Tonnen TNT oder die eines harmlosen Knallfroschs!

Der Block 9 ist einen Krieg wert!

Im Jahr 2010 wurden gigantischen Mengen an Kohlenwasserstoffen im levantinischen Becken vor dem Libanon im Mittelmeer entdeckt.

Dies war der Schlüssel zu einem Wirtschaftsboom in dieser Region, insbesondere im Libanon, Israel und Zypern.

Es kam jedoch zu einem Streit über die Rechte zur Erschließung der Erdgasfelder mit dem Namen Block 9. Dies führte zu einem geheimen Krieg zwischen dem Libanon und Israel.

Der Fall kam vor die Vereinten Nationen, welche erstaunlicherweise dem Vorschlag Syriens folgten.

Israel lehnte diesen Vorschlag jedoch ab und deshalb zog sich der Streit bis 2017 hin.

Dann führte der Libanon eine Ausschreibung zur Erschließung von Block 9 durch und Israel wollte dies auf keinen Fall zulassen.

2017 stellten die libanesischen Behörden einem Konsortium aus der französischen Firma Total, dem italienischen Unternehmen ENI und der russischen Novatek eine Lizenz zur Förderung von Öl und Gas aus.

Daraufhin wurde im Mittleren Osten eine Anti-Libanon-Kampagne auf die Beine gestellt, welche es sich zum Ziel setzte, das Gemeinschaftsprojekt mit Russland zu verhindern

Und ab hier kann man sich den Rest schon fast selbst zusammenreimen.

Diese Aktivitäten schüchterten aber keinen der Betroffenen ein und deshalb musste Israel einen Zahn zulegen.

Der libanesische Bürgerkrieg

Während eines Besuchs beim amerikanischen Außenminister Mike Pompeo erhielt der libanesische Präsident Michel Aoun ein geheimes amerikanisch-israelisches Dokument zugespielt, welches die Pläne zur gezielten Auslösung eines Bürgerkriegs im Libanon enthielt.

Wer ihm dieses Dokument zuspielte, ist bis heute unklar. Man plante darin beispielsweise Giftgasangriffe wie in Syrien, welche man der Hisbollah in die Schuhe schieben wollte.

Es ist also immer die gleiche Vorgehensweise wie seit etlichen Jahrzehnten.

Doch die Zeit verging und nachdem große Proteste im Libanon ausgebrochen waren, trat der libanesische Premierminister Saad Hariri mit seinem Kabinett am 29. Oktober 2019 zurück.

Mittlerweile begannen jedoch die Arbeiten am levantinischen Erdgasfeld mit Hochdruck und der Hafen von Beirut war das Logistikzentrum zur Erschließung dieses gesamten Projektes.

Im November 2019 kamen alle Ausrüstungsgegenstände zur Erschließung der Erdöl- und Erdgasfelder im Hafen von Beirut an und man konnte deshalb bald beginnen.

Im Juni 2020 wurde bekannt gegeben, dass man ein Bohrfeld im Block 9 bis in sechs Wochen angelegt hätte und die Bohrungen bis Ende Mai 2021 abgeschlossen wären.

Doch nur wenige Wochen später wird der komplette Hafen von Beirut weggeblasen und das ganze Unternehmen dadurch zum Abbruch gebracht!

Wer da noch an Zufälle glaubt, der muss sehr enge Scheuklappen tragen.

Das war also der wirkliche Grund für diese riesige Detonation vom Montag und wie üblich lesen Sie in unseren Leitmedien überhaupt nichts darüber!

Bild könnte enthalten: im Freien
dpa218750952_beliner_mauer_diktatur_deutschland_fahne

 Der Corona-Plan – und das „Neue Normal“. Macher, Milliarden, Methoden: Wie Dollarmilliarden mit Hilfe von Public Relations Wirklichkeit schaffen.

In dieser Depesche geht es ums große Geld, um megareiche Familien-Clans, private Stiftungen und die Verflechtungen von Bill Gates mit WHO, CEPI, Gavi, Global Fund … Es geht um geheime Pläne, Insider-Treffen, Vorwissen und Vorhersagen, weltweite Impfungen und die sog. digitale Identität ID2020, um die Manipulation der „Massen“, Public Relations (PR) und Geheimdienstarbeit, sog. Fake News, Verschwörungstheorien, um moderne Kriegsführung und psychologische Kampfbegriffe. Man könnte auch sagen: Es geht darum, wie 6 große „M“ – Macher, Macht, Machenschaften, Milliarden, Mainstream-Medien und Massen-Manipulations-Methoden –2 „N“ schaffen: Die Neue Normalität, der sich die Menschheit als Folge von Klimawandel und Corona „alternativlos“ unterordnen soll …

Zum Heft: https://www.sabinehinz.de/p/der-corona-plan

Zu unseren Corona-Sets und Sonderangebotenhttps://www.sabinehinz.de/c/corona-angebote

Michael und ich wünschen ein schönes Wochenende
Sabine Hinz

Corona-App: Steuergeldfinanzierter Totalausfall

Posted: 15 Aug 2020 08:48 AM PDT

Corona-App: Wie viele Personen sie nutzen, wie viele sie direkt gelöscht haben und wie viele Menschen ihre Daten in der Applikation geteilt haben, ist völlig unbekannt. – AfD: „Unsinnsapp“.

Read more…

Grüne wollen Kanzler

Posted: 15 Aug 2020 04:42 AM PDT

Grünen-Chefin Annalena Baerbock hat mit Blick auf die Bundestagswahl den Machtwillen ihrer Partei unterstrichen. „Wir haben als progressive, gestaltende Kraft einen Führungsanspruch für dieses Land“, sagte Baerbock den Zeitungen der…

Read more…

Spahn zu Malle-Rückkehrer: Test oder Quarantäne!

Posted: 15 Aug 2020 03:12 AM PDT

Für alle Mallorca Rückkehrer gilt ab heute: Negativer Corona-Test – oder Quarantäne. Gesundheitsminister: „Ich weiß, was diese Entscheidung für viele Urlauber, für Reisebüros oder auch für Spanien bedeutet“.

Read more…

350 IS-Rückkehrer in Deutschland

Posted: 14 Aug 2020 05:24 PM PDT

Nach Erkenntnissen des Bundeskriminalamts (BKA) sind rund 350 deutsche Islamisten aus Syrien und dem Irak nach Deutschland zurückgekehrt, davon 90 nach Nordrhein-Westfalen.

Read more…

Edward Snowden: Achtung Diktatur

Posted: 14 Aug 2020 03:00 PM PDT

In einem von den Medien nicht beachteten Interview warnt Edward Snowden vor der dauerhaften Einschränkung von Freiheitsrechten. Regierungen würden Corona ausnutzen um eine dauerhafte Überwachungsarchitektur zu schaffen.

Read more…

Leserzuschrift-DE zu Nordrhein-Westfalen Großrazzia gegen Clankriminalität – Durchsuchungen in acht Städten

In NRW sind 104 der Polizei bekannte Clans mit kriminellen Mitgliedern am Werk. Allein in den Jahren 2016 bis 2018 sollen rund 6500 Verdächtige aus der Szene für mehr als 14 000 Straftaten verantwortlich gewesen sein. Durchsuchungen gab es in Essen, Mülheim, Duisburg, Bochum, Herne, Witten, Gelsenkirchen, Dortmund, Wuppertal und im Kreis Mettmann. An den Durchsuchungen waren auch der Zoll, die Steuerfahndung, städtische Behörden und in einigen Städten auch die Bundespolizei beteiligt. Die Großfamilien können in unseren Städten wuchern, weil sie Geldwäsche betreiben, unversteuerten Tabak in Shisha-Bars verkaufen, viele dunkle Geschäfte an der Steuer vorbei machen und mit illegalen Drogen satte Gewinne einfahren.

dpa221138151_donald_trump_usa_spy
Corona-Warn-App öffnet sich nicht mehr auf iPhones: Update soll helfen
HEISE.DE
Corona-Warn-App öffnet sich nicht mehr auf iPhones: Update soll helfen
Zitat
1

In ganz Europa werden derzeit wieder ansteigende Infektionszahlen gemeldet. Übereinstimmend wird berichtet, dass jetzt die jüngeren Altersgruppen stärker betroffen sind, die aber meist ohne Symptome bleiben. Die jetzt häufig gestellte Frage lautet, inwieweit sich hier eine zweite Welle ankündigt, oder ob es sich um normale saisonale Aktivitäten handelt. Das österreichische Außenministerium hat auf die Zunahme […]

über Anstieg von Infektionszahlen entspricht dem langjährigen Durchschnitt — coronahysterie.blog

Coronavirus-Forschung: Neue Studie liefert bahnbrechendes Ergebnis – Covid-19 führt zu Immunthrombose

https://www.merkur.de/welt/coronavirus-verlauf-medikament-immunthrombose-heparin-studie-behandlung-therapie-zr-90022130.html

 

Curevac hat angeblich sehr guten Impfstoff

Posted: 14 Aug 2020 10:29 AM PDT

Das Tübinger Biotechunternehmen Curevac sieht sich im Kampf gegen Covid-19 auf gutem Kurs. Das sagte Firmenchef Franz-Werner Haas dem „Handelsblatt“. „Wir glauben, einen sehr guten Wirkstoffkandidaten entwickelt zu haben“, sagte der…

Read more…

Spanien + Balearen zum Risikogebiet erklärt

Posted: 14 Aug 2020 08:27 AM PDT

Das gesamte Spanische Festland und die Balearen werden laut Medienberichten vom Robert-Koch-Institut in Kürze zum Risikogebiet erklärt – dazu gehört auch Mallorca. Nicht betroffen sollen die Kanarischen Inseln sein. Vor nicht notwendigen,…

Read more…

RKI-Studie: Viermal so viele Infektionen wie bekannt

Posted: 14 Aug 2020 02:48 AM PDT

Bei einer Lokalstudie in der baden-württembergischen Gemeinde Kupferzell ist eine bemerkenswerte Dunkelziffer an Infektionen mit dem Coronavirus festgestellt worden. Das Robert-Koch-Institut veröffentlichte am Freitag die Ergebnisse. Fast 7,7…

Read more…

Wegen Corona: Bestatter in Kurzarbeit

Posted: 14 Aug 2020 03:42 AM PDT

Immer mehr Bestattungsunternehmen nehmen staatliche Hilfe in Anspruch. In Deutschland sterben derzeit so wenige Menschen wie selten zuvor. Der Grund: In Krankenhäusern wurden Operationen verschoben.

Read more…

Traumgehälter bei ARD + ZDF

Posted: 13 Aug 2020 05:34 PM PDT

Allein 1881 Gebührenzahler sorgen für das Gehalt von WDR-Intendant Tom Buhrow (395.000 Euro). Die höchste Gehaltssteigerung erzielte die Radio-Bremen-Intendantin.

Read more…

BKA hat Hinweise auf Ex-Wirecard-Manager Marsalek

Posted: 13 Aug 2020 10:09 AM PDT

Nach dem öffentlichen Fahndungsaufruf des Bundeskriminalamtes (BKA) in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY“ sind erste Hinweise zum flüchtigen Ex-Wirecard-Manager Jan Marsalek eingegangen. „Bisher sind Hinweise im unteren zweistelligen Bereich…

Read more…

 

Erst in der vergangenen Woche legte der umstrittene Virologe Christian Drosten in der Zeit einen drakonischen Corona-Maßnahmenplan für den kommenden Herbst vor, der unter anderem die Einführung eines „Kontakt-Tagebuchs“ für alle Bundesbürger vorsah. Nun widerspricht Boris Palmer energisch.

Weiterlesen
acht Corona-Testzentren hat der Freistaat Bayern in den vergangenen Wochen eingerichtet: an den Flughäfen München, Nürnberg und Memmingen, den Bahnhöfen München und Nürnberg sowie den Autobahnraststätten Hochfelln-Nord, Inntal-Ost sowie Donautal-Ost.

Man wird sicherlich nicht falsch damit liegen, wenn man unterstellt, dass der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) damit schon mal eine Visitenkarte für eine Kanzlerkandidatur bei den Bundestagswahlen im kommenden Jahr abgeben wollte.

Jetzt kam raus, dass es bei der Weiterverarbeitung zu massiven Verzögerungen kam. Viele Getestete wogen sich in falscher Sicherheit. Das Ergebnis: Von den 85.000 Personen, die die bayerischen Teststationen nutzten, warten 44.000 noch auf ihr Ergebnis, viele davon schon vierzehn Tage.

In einer gemeinsamen Pressekonferenz mit Gesundheitsministerin Melanie Huml hatte Söder betont, dass das Tempo beim Krisenmanagement „nicht von uns“ gemacht werde, sondern von Corona. Das ist nun allerdings ein recht durchsichtiges Manöver, um von der eigenen Verantwortung abzulenken. Es wäre jedenfalls besser gewesen, erst gar keine Testzentren zu eröffnen, wenn diese nicht halten können, was sie versprechen und eher dazu beitragen, den Betroffenen ein falsches Sicherheitsgefühl zu vermitteln.

Weltärztepräsident Frank Ulrich Montgomery hatte genau vor diesem Vorgehen gewarnt, da der Aufwand, den man für die Tests betreiben müsse, „in keinem Verhältnis zu den Kosten“, die sie verursachten, stehe. Geht es um Corona, dann werden wir offensichtlich permanent hinters Licht geführt. Die einen (Söder) wollen ihr eigenes Süppchen (Kanzlerkandidatur) kochen, die anderen plappern hilflos das Geschwätz sogenannter Experten nach und halten die Corona-Panik am Laufen.

Wie wohltuend sieht da der schwedische Sonderweg aus. Kein Lockdown, keine Verbote und das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben gerät dort nicht aus den Fugen.

Und Söder? Der wird trotzdem Kanzlerkandidat! Wetten!

Bleiben Sie dran, liebe Leser und helfen Sie die Wahrheit zu verbreiten. Unsere zwei Aufklärungswerke Corona. Was uns der Staat verschweigt und Corona Fehlalarm? listen viele wichtige Fakten und Argumente auf. Mit diesen gehen Sie in jede Diskussion gut gerüstet. Ob mit Freunden, Bekannten oder auch beim Feind!

Übrigens, zur Wahnsinnsdemo am 1. August in Berlin:
Dieser historische 1. August 2020 wird in die Geschichte eingehen. Am 1. August wurde Wirklichkeit, woran COMPACT schon seit seiner Gründung vor knapp zehn Jahren arbeitet: Eine freiheitliche Volksfront, die die politischen Gräben überwindet – auch Querfront genannt. Jetzt droht ein generelles Demonstrationsverbot!
In dieser entscheidenden Phase wird unsere Arbeit, vor allem COMPACT-TV, noch wichtiger.
Unterstützen Sie uns durch eine Spende.

Ihnen alles Gute!
Ihr COMPACT-Team

 

Der Mörder ist immer der Deutsche: Tatort-Krimis als Volkserziehung

von Bernd Schumacher   

Sonntag für Sonntag versauern uns GEZ-gebutterte Fernsehmacher die Krimireihe Tatort mit rot-grüner Gutmenschenpädagogik. Von Hamburg bis München steht eines immer fest: Der Ausländer war’s nie. Langweiliger geht’s nicht.

Weiterlesen

 

Anscheinend hat sich noch immer nicht rumgesprochen dass der PCR Test nicht geeignet ist um ein Virus nachzuweisen. Die PCR Tests weisen lediglich eine Nukleinsäure nach. Das Vorhandensein dieser Nukleinsäure bedeutet nicht einmal dass überhaupt noch Sars Cov 2 Viren im Körper vorhanden sind, selbst wenn Viren vorhanden sind heisst das nicht, dass die Viren in der nötigen Anzahl vorhanden sind um eine Infektion auszulösen.
Selbst wenn die Viren bereits alle tot sind oder schon lange erfolgreich vom Körper bekämpft, kann noch die Möglichkeit bestehen diese Nukleinsäure nachzuweisen.
Kurz gesagt, nachgewiesene Nukleinsäure bedeutet definitiv nicht Corona Spreader.
Soweit die Fakten.
Das stellen die Medien aber anscheinend absichtlich komplett anders und falsch da.
Es wird nicht von positiven PCR Tests gesprochen, sondern da sind es immer gleich neue Korona Fälle.
Das ist definitiv falsch, der PCR Test war nie dafür gedacht einen Virus nachzuweisen und er kann es auch nicht.
Mit einem Traktor kannst du ja auch nicht bei einem Formel 1 Rennen teilnehmen, ganz einfach weil Traktoren nicht für Formel 1 Rennen zugelassen sind.
Niemand käme deshalb auf die Idee mit einem Traktor bei einem Formel 1 Rennen anzutreten.
Aber der Traktor PCR Test wird für Formel 1 Rennen Korona Test eingesetzt und keinen stört das.
Das ist keine Raketentechnik, das sollte selbst der Dümmste kapieren.
Kann mir irgend jemand erklären warum das aktuell nicht funktioniert?
Sind wir Deutschen mittlerweile wirklich kollektiv verblödet?
<img class="j1lvzwm4" src="data:;base64, “ width=“18″ height=“18″ />
Passen zur jetzigen Zeit haben sich die Eheleute Jens Spahn und Daniel Funke eine 4 Millionen „Sommerresidenz“ zugelegt, wo andere wegen Corona gerade den Löffel abgeben bzw. Arbeit, Haus und Hof verlieren, ganz zu schweigen. (Man möchte gar nicht wissen wer von1935 – 1945 darin gewohnt hat).
Spahn und Ehemann kaufen sich Villa
"Gläserne Versicherte": Gesundheitsminister Spahn verschafft Industrie Zugang zu Versichertendaten
DEUTSCH.RT.COM
„Gläserne Versicherte“: Gesundheitsminister Spahn verschafft Industrie Zugang zu Versichertendaten
Bild könnte enthalten: Text „Wegen Corona-Beschränkungen Agentur für Arbeit geht das Geld aus Ausgaben steigen um 41% auf 26 Milliarden Euro im ersten Halbjahr Agentur für Arbeit Hört endlich auf Hunderte Milliarden ins Ausland zu transferieren wir brauchen das Geld in Deutschland! SichertDeutschland“
Diese Zahlen sind eine Schande für das vermeintlich reiche Deutschland, das freigiebig Milliarden in den EU-Wirtschaftsraum
👉🧐❓ Der Mann, der uns die Zwangsimpfung brachte – und noch einiges mehr: Jens Spahn. Da muss man doch mal fragen: WER ist dieser Mann eigentlich?
Laut Wikipedia war Jens Spahn nicht nur CDU-Politiker und als solcher seit 2002 Mitglied des Bundestages und zudem von 2005-2009 Mitglied des Gesundheitsausschusses des Deutschen Bundestages. Er war nahezu gleichzeitig (2006-2010) auch noch Pharmalobbyist:
Spahn und Ehemann kaufen sich Villa
N-TV.DE
Spahn und Ehemann kaufen sich Villa
Für die Eheleute Jens Spahn und Daniel Funke steht anscheinend ein b
Zitat
0

 

Gestern führten Botschafter der USA und der westeuropäischen Staaten von Britannien bis Polen in der belarussischen Hauptstadt Minsk im Tross des US-Außenministers Mike Pompeo eine Schmierenkomödie auf. In einem Meer nationalistischer Flaggen und Parolen legen sie farblich passende rote Rosen am Grab des einzigen Demokratie-Märtyrers ab, den zu schaffen ihnen in diesen Tagen gelungen war.…

über Wertewesten ehrt Minsker St. Floyd — Bayern ist FREI

200.000 Tests pro Tag. Das macht dann ca. 1200 bis 2000 falsch positive PCR Tests pro Tag. Also etwa 6.200 bis 10.000 pro Woche.
Bei einem Kostenaufwand von 900 Mio € pro Monat.
Was muss der „Geisteskranke“ noch anstellen bis ihn endlich jemand aus dem Verkehr zieht.
PS: Bei 200k Tests pro Tag ist die komplette Bayerische Bevölkerung in 2 Monaten durch getestet und dann geht’s von vorne los.
Bild könnte enthalten: 1 Person, Text „SCHLACHTREIF“

Das Armutsrisiko hat einen neuen Höchststand erreicht. Laut dem Statistischen Bundesamt lebte 2019 in Deutschland jeder sechste Bürger an der Armutsgrenze. Besonders schlimm ist die Lage in Bremen.

Das Armutsrisiko in Deutschland ist so hoch wie seit vielen Jahren nicht mehr. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes waren im vergangenen Jahr 15,9 Prozent der Bürger von Armut bedroht, 2018 waren es noch 15,5 Prozent.

Die Armutsstatistik reicht in dieser Form nur bis 2005 zurück. Doch auch danach handelt es sich um einen neuen Höchstwert. Der Armutsforscher Christoph Butterwegge ist sich sicher: „Das ist der höchste Wert seit der Wiedervereinigung.“

Die Armutsschwelle liegt laut dem Statistischen Bundesamt bei 1074 Euro bei einem Einpersonenhaushalt, das sind 60 Prozent eines durchschnittlichen Haushaltseinkommens. Wer weniger Geld zur Verfügung hat, gilt als armutsgefährdet.

https://www.tagesschau.de/inland/armustrisiko-deutschland-gestiegen-101.html?fbclid=IwAR2CNr3hLqug3-0AJoOXRve2A82qizbqgk2J9shwqSxX4p6xpZFWtJYHzUM

Wer l acht da in der Folgeunterkunft Reihenhaus?

 

[15:15] ET: Die wahren Gründe der illegalen Migranten aus Afrika

[11:40] Jouwatch: Black-Lives-Matter-Irrsinn: „krimineller“ Afrikaner verklagt Polizei, weil er sich diskriminiert fühlt

Da sich der Westafrikaner durch eine Polizeikontrolle diskrimmiert fühlte, zog der Togoles vor Gericht. Bei der Gerichtsverhandlung mit im Schlepptau: eine Dolmetscherin, zwei Anwälte und viele Unterstützer, darunter zwei ehemalige Linken-Abgeordnete, die den bereits wegen Drogen auffälligen Schwarzen tatkräftig unterstützen. Gespielt wird das bekannte „Black-Lives-Matter“-Theater mit Rassismus-Einlage.

Ich nehme an, diese Politiker haben den Neger angestiftet, die Klage einzubringen, um sich selbst in Szene zu setzen.WE.

[12:40] Krimpartisan:

Natürlich alles organisiert und vom Steuergeld finanziert. Um Schlafmichel und Schlafsuse aufzuwecken…Aber absolut erfolglos bei hirnamputierten Scheintoten!

[7:45] Jouwatch: Sonst keine Probleme? RLP-Ministerin fordert sofortige Aufnahme von 5.000 „Flüchtlingen“ aus Griechenland

Auf solche Minister wartet wahrscheinlich der Galgen. Aber nach einer Aburteilung. Für diese „Flüchtlinge“ gibt es wahrscheinlich auch den Tod, sie werden kaum mehr in die Heimat zurückkommen. Ganz Europa wird sie rauswerfen. Es ist neue, interessante Info für einen neuen Artikel gekommen. Diese Moslems werden wahrscheinlich bis zu ihrem Tod kämpfen.WE.

[9:20] Leserkommentar-DE:
Nicht nur wahrscheinlich, die verlieren alles. Die wissen, dass dann das schöne Leben vorbei ist.

Der neue Artikel ist schon fast fertig. Er wird am morgigen Samstag erscheinen. Ich warte noch ab, ob sich an der Moslem-Front etwas tut. Heute dürfte es die nächste Aufhetzung geben.WE.

[10:05] Leserkommentar-DE:

Diese „Gutmenschen“ sind mehrfache Volksschädlinge: sie schaden dem deutschen Volk – und dem Europäischen. Sowie den Herkunftsländern dieser Wirtschaftsflüchtlinge. Je mehr Flüchtlinge ihr Land verlassen, desto mehr verarmen sie. Folglich: die Aufnahmeländer müssen nicht nur diese Flüchtlinge versorgen und verkraften, sondern auch noch die Herkunftsländer. Auf dieser Art ist das Flucht-Problem und eine Entwicklungshilfe völlig kontraproduktiv.

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn kauft mit seinem Ehemann Luxusvilla in Berlin für mehr als vier Millionen Euro
BUSINESSINSIDER.DE
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn kauft mit seinem Ehemann Luxusvilla in Berlin für mehr als vier Millionen Euro
Bundesgesundheitsminister Jens Spahn
dpa218750952_beliner_mauer_diktatur_deutschland_fahne
WK200813_Klimaschutz_Corona_Habeck_Hitzeplan.jpg PK200813_Mauerbau_Gedenken_Lauterbach_Corona.jpg
Sandwiches
Sandwiches sind zum Mitnehmen ideal – schließlich hat die Idee Lord Sandwich genau für einen solchen Zweck entwickelt. Er war ein leidenschaftlicher Spieler und ließ sich nicht vom Kartentisch vertreiben, um zu Tisch zu gehen, sondern ließ sich das Essen gleich dort servieren: zwischen zwei Brotscheiben gepackt, sodass er sich beim Essen die Finger nicht schmutzig machte. Dabei ist wichtig: Das Brot muss alles wirklich halten können, der Belag sollte nicht sofort durchweichen und bestenfalls den Transport auch an heißen Tagen überstehen. Bei den Belägen kann man natürlich kreativ sein.
Herzhafte Muffins
Wir backen sie aus der Masse für eine spanische Tortilla: Kartoffeln, Zwiebeln und/oder andere Gemüse, mit verquirltem Ei und mit oder ohne geriebenem Käse. Im Gegensatz zu einer Tortilla aus der Pfanne sind die „Küchlein“ so gleich portioniert, lassen sich besser transportieren und man braucht kein Messer, um sie zu zerschneiden, man beißt einfach rein.
Asiatischer Reisnudelsalat
Reisnudeln halten sich im Salat besser als Eiernudeln, sie bleiben bissfest und weichen nicht auf, auch wenn sie eine Weile in der Marinade liegen. Und die asiatischen Gewürze – Ingwer, Knoblauch, Chili – wirken antibakteriell; damit übersteht ein solcher Salat den Ausflug bestens.
Herzhafter Käsekuchen
Ein Käsekuchen der ganz anderen Art: Für den Boden werden Cracker oder Salzstangen zerkrümelt und mit Butter vermischt – er schmeckt würzig und bleibt auch schön knusprig.
Biskuitrolle
Die ist so einfach und schnell gemacht – natürlich schon am Tag vor dem Ausflug.
Rezepte zum Herunterladen und Ausdrucken (PDF-Datei) unter:

 

Zitat
0

http://www.vera-lengsfeld.de – Vera Lengsfeld – 12.08.2020 Erinnert sich noch jemand an das Versprechen der Politiker, prominent der Kanzlerin, zu Beginn der Corona-Krise, dass die einschneidenden Einschränkungen der Freiheitsrechte der Bürger permanent auf ihre Notwendigkeit überprüft und sofort aufgehoben würden, sobald die Pandemie abflaut? Das ist erst ein Vierteljahr her, aber es fühlt sich an, als […]

über Steigende Fallzahlen? Nein, verstärkte Propaganda! — coronahysterie.blog

Am Dienstag stellte sich der US-Präsident erneut vor die Kameras und bescheinigte den USA eine positive Entwicklung in der Pandemie – eine Behauptung, die bei mehr als fünf Millionen Fällen insgesamt kontrovers anmutet. Gleichzeitig stiegen die Zahlen in vielen Ländern Europas rasant an, so Trump weiter. Eine Behauptung, die zumindest einen wahren Kern hat, wenn man sich die Statistiken anschaut. Die USA nehme laut Trump eine deutlich bessere Entwicklung als die EU.

https://www.t-online.de/nachrichten/panorama/id_88385246/corona-vergleich-von-usa-und-eu-trump-aussage-hat-einen-wahren-kern.htm

Der häufigste Zuname in Mailand: 胡 (Hu)
Der häufigste Zuname in Mailand: 胡 (Hu)

In Mailand ist laut Bevölkerungsstatistik der chinesische Name 胡 (Hu) der häufigste Familienname sowohl bei Männern als auch bei Frauen. Nach Angaben des Registers der lombardischen Hauptstadt ist seit Mitte 2020 der Familienname Hu bei den Frauen häufiger vertreten als Rossi (2.210 Hu gegenüber 2.133 Rossi), während bei den Männern das Überholen schon vor einiger […]

Weiterlesen
In Wien wandelt die Grüne Minderheit durch ihre Regierungsbeteiligung die ehemals lebenswerte und von konservativen Größen zum Erblühen gebrachte Stadt im Eiltempo in ein sozialistisches Dystopia um. Neben dem ungehinderten Zuzug und der finanziellen sowie wohnungstechnischen Versorgung von tausenden Migranten und illegalen Ausländern (mittlerweile liegt der Anteil an Menschen mit Migrationshintergrund bei knapp 50 Prozent), […]
Weiterlesen
Die Nachricht ist an sich nichts Neues, aber es ist gut, sie heutzutage zu wiederholen, wo uns die diversen „humanitären“ NGOs von schwangeren Frauen erzählen, die auf Booten aus Libyen „gerettet“ wurden. Es gibt unzählige Fälle von angeblich verfolgten und gefolterten „Flüchtlingen“, die sich in den touristenleeren italienischen Hotels, in denen sie untergebracht werden, im […]
Weiterlesen
Irgendwann beschließen Zivilisationen, Selbstmord zu begehen. Dieser Prozess ergibt sich aus der Entropie, die alle Dinge regiert. Dieselbe Entropie, die heute geistig abweichende Menschen dazu bringt, feindlich gesonnene Menschen mit Schiffen nach Europa zu bringen. Am 9. August 378 n. Chr. hatten die Goten die römische Armee in Adrianopel besiegt. Kaiser Valens fiel in der […]
Weiterlesen
Im Vorfeld der Präsidentschaftswahlen in den USA werden die sozialen Netzwerke für Donald Trump und seine Anhänger zu vermintem Gelände.
Weiterlesen

Vorsicht! Geschichtsfälschung!

von COMPACT            
Durch die staatstragenden Zeitungen und das Fernsehen sind wir einem Trommelfeuer der Meinungsmache ausgesetzt. Alles Deutsche und Nationalbewusste wird als schlecht und böse dargestellt, und unsere über 1000-jährige Geschichte auf die dunkle Zeit von 1933 bis 1945 zusammengepresst. Schultze-Rhonhof dagegen liefert Thesen, Indizien und Fakten, die einen neuen und ganz anderen Blick auf die Historie ermöglichen und damit zum Denken anstiften.
Weiterlesen

Skandal: Kommissar nach Rede bei Querdenkern suspendiert, weiterer Polizist strafversetzt

von SVEN REUTH

Die Querdenker-Demo in Dortmund am vergangenen Samstag war ein toller Erfolg, selbst nach offiziellen Angaben nahmen 2.800 Personen am „Festival für Frieden und Freiheit“ auf dem Hansaplatz teil.

Weiterlesen
Morgen gibt es ja die grosse Masken Razzia in den Öffis.
Strafe für Maskenverweigerer 150 €.
Ihr habt keinen Bock auf Maske und wollt die 150 € lieber anderweitig auf den Kopf hauen. Nun so geht’s.
Dr. Wodarg empfiehlt sich dagegen zu wehren. Bei Strafen Widerspruch einlegen. Dann ist die Beweispflicht umgekehrt – und die Landesregierungen müssen begründen, warum Masken – die nicht vor Viren und Bakterien schützen – dies trotzdem tun.
Bild könnte enthalten: 1 Person, Nahaufnahme, Text „Ich kann nur sagen: Diese Maßnahmen sind selbstzerstörerisch. Und wenn die Gesellschaft sie akzeptiert und durch- führt, gleicht dieses einem kollektiven Selbstmord. Prof. Dr. Sucharit Bhakdi, einer der am meisten zitierten Mediziner Deutschlands und Experte für Mikrobiologie.“
<img class="j1lvzwm4" src="data:;base64, “ width=“18″ height=“18″ />
<img class="j1lvzwm4" src="data:;base64, “ width=“18″ height=“18″ />

Mordkomplott Jörg Haider

von COMPACT 

Guido Grandt belegt, dass der BZÖ-Politiker einem „Mordkomplott“, einem Attentat zum Opfer fiel!

Weiterlesen
Bild könnte enthalten: Text „Donnerstag13.A Anzahl KW* 2020 2020); Anzahl Testungen Positiv getestet einschließlich Positivenrate( Anzahl übermittelnde 124.716 127.457 348.619 361 408 348 414 885 8,7 9,0 8,1 326. 403 432 666 5,0 3,9 2,7 10.755 7.233 1,5 25 387.484 2.816 0,9 1,4 3.674 31 570. 577 672.171 9.265.361 Summe 0,6 0,6 0,6 0,8 1,0 1,0 6.909 252.348“

OPC – Mit der Kraft der Kerne länger jung und schön! Ein Wundermittel?

von PAT RICCI  

Vor allen Dingen in Kernen roter Weintrauben konzentriert sich ein außergewöhnlicher Stoff. Ihm werden vielerlei heilsame Wirkungen nachgesagt: OPC. Zusammen mit dem Coenzym Q10 lässt es uns länger jung und schön bleiben.

Weiterlesen
Bild könnte enthalten: 1 Person

Das stärkste Antioxidans der Welt!

Astaxanthin gilt als eines der stärksten Antioxidantien. Da Astaxanthin zu den wenigen Antioxidantien zählt, welche alle Körperzellen erreichen können, kommt seine schützende Wirkung auch sämtlichen anderen Organen und Geweben sowie den Gelenken und der Haut zugute. Astaxanthin wird im Körper gespeichert und bietet daher einen wertvollen Langzeitschutz.
Weiterlesen
SPD Berlin: Chebli droht im Poker um ein Bundestagsmandat leer auszugehen - WELT
WELT.DE
SPD Berlin: Chebli droht im Poker um ein Bundestagsmandat leer auszugehen – WELT

Sigmund (1410–1437): Ein Lebemann auf dem Prüfstand

von JAN VON FLOCKEN

Durch die Ernennung des Hohenzollern Friedrich zum Landesherrn der Mark Brandenburg ermöglichte er den Aufstieg der künftigen preußischen Dynastie, sein Verhandlungsgeschick rettete die Einheit der Kirche.

Weiterlesen
Übereinstimmungen mit realen Situationen sind natürlich rein zufällig… 🤔
In der Beschreibung des Szenarios des „Event 201″, das von der Bill & Melinda Gates Stiftung, der von Gates mitfinanzierten Bloomberg School of Public Health an der Johns Hopkins Universität (2) und dem Weltwirtschaftsforum im Oktober 2019 veranstaltet wurde — und das sich wie ein Drehbuch zur kurz danach ausgerufenen „Corona-Pandemie“ liest —, findet sich folgender Passus:
„Das Szenario endet nach 18 Monaten mit 65 Millionen Todesfällen. Die Pandemie beginnt sich an diesem Punkt zu verlangsamen, da die Zahl der anfälligen Personen abnimmt. Die Pandemie wird sich in einem gewissen Tempo fortsetzen, bis es einen wirksamen Impfstoff gibt oder bis 80 bis 90 Prozent der Weltbevölkerung dem Virus ausgesetzt waren“ (3).

Krieg. Lügen. USA: Die Blutspur einer Weltmacht

von COMPACT

Sie gelten als der größte Kriegstreiber der modernen Zeit. Überall, wo ihre Interessen im Spiel sind, wird mit besonders harter amerikanischer Währung bezahlt. Es kommen dann die Flugzeugträger, die Marines und andere Special Forces.

Weiterlesen

Corona-Diktatur: QR-Code-Scan künftig bei Gästen in Restaurants?

von KAREL MEISSNER 

Überwachung wird jetzt noch bequemer!

Weiterlesen

Helmut Roewer: Spygate

von COMPACT 

Lesen Sie hier, was die deutschen Massenmedien Ihnen verschweigen!

Weiterlesen

Gender-Professorin: Phallische Hochhäuser wirken auf Frauen bedrohlich

von VALENTINA SCHACHT   

Laut Psychoanalyse artikuliert sich Unbewusstes in Träumen mithilfe von Symbolen. Die gilt es zu entschlüsseln.

Weiterlesen

Siegfried Prokop: Die Berliner Mauer

von COMPACT
Prokop ist als Historiker für Zeitgeschichte auch ein profunder Ulbricht-Kenner. In die Amtszeit von Ulbricht fiel der Mauerbau. Dessen Satz “Wir haben nicht die Absicht eine Mauer zu bauen”, wurde bekanntlich immer nur zur Hälfte zitiert. Prokops Werk fand auch deshalb Anerkennung in Ost und West, weil Prokop eben die ganze Geschichte der Mauer erzählt.
Weiterlesen
Viele weitere Artikel zu allen Themen finden Sie hier:
Zum COMPACT-Shop
 „ich bin Patriot, kein Idiot“ – unter dieses Motto hatte Kriminalhauptkommissar Michael F. seine Rede auf der Querdenker-Demo in Dortmund gestellt, die am 9. August stattfand.

Er führte dort aus, dass er sich abseits von Thekengesprächen noch nie groß politisch betätigt oder geäußert habe, bis er an der „Versammlung für Freiheit und Frieden“ am 1. August dieses Jahres in Berlin teilgenommen habe. Diese Versammlung „mit mehreren hunderttausend Menschen“ sei, „die friedlichste“ gewesen, die er je gesehen habe.

F. hielt in Dortmund eine sehr ausgewogene und differenzierte Rede, wobei er ausgiebig aus dem Infektionsschutzgesetz zitierte und basierend darauf zu der Schlussfolgerung kam, dass die derzeitigen Lockdown-Maßnahmen „verfassungswidrig“ wären.

Trotz der sehr gründlichen Argumentation des Beamten wurde jetzt bekannt, dass die Polizeidirektion Hannover, bei der F. arbeitet, ihren Mitarbeiter suspendiert hat.

Der Fall Michael F. und die Reaktion auf seine Dortmunder Rede machen wieder einmal deutlich, wie eng die Grenzen der Meinungsfreiheit in Deutschland mittlerweile gezogen sind. Stehen wir bereits unmittelbar vor einer Diktatur? Wie es der mutige Autor Stefan Schubert in seinem neuesten Bestseller so treffend formuliert.

Was wäre wohl passiert, wenn F. mit ähnlich deutlichen Worten auf einer „Black Lives Matter“-Demo aufgetreten wäre? Vermutlich nicht viel.

dpa218750952_beliner_mauer_diktatur_deutschland_fahne
dpa220992770_donald_trump_ohio
Zitat

von LiebeIsstLeben https://t.me/liebeisstleben/3599

über Links ist Lynn Yaeger….. — volksbetrug.net

In nur drei Monaten wurden unter der Leitung Trumps 9,3 Millionen Arbeitsplätze geschaffen, die US-Wirtschaft konnte in diesen drei Monaten 42 Prozent der durch den Coronavirus-Ausbruch verloren gegangenen Arbeitsplätze zurückgewinnen. 158 Millionen Amerikaner haben nach Angaben des Weißen Hauses insgesamt 256 US-Dollar an Coronavirus-Hilfszahlungen erhalten. Damit wurde jenen Amerikaner geholfen, die arbeitslos geworden oder durch die Krise in Schwierigkeiten geraten sind.

Zoe Saldana – Schwarz ist nicht Black genug

Darf ich vorstellen: das ist Senatorin Kamala Harris (links) aus Kalifornien, seit dem 11.8.2020 Sidekick von Joe Robinette Biden bei dessen Präsidentschaftskampagne. Harris hat Jamaikanische Wurzeln und Joe Biden wählte sie aus, weil sie „Black“ ist. Ich wähle hier den englischen Begriff „Black“, um zu vermeiden, es wie eine sichtbare oder gar „messbare“ Eigenschaft klingen zu lassen, denn Black ist nicht gleich Schwarz! Schwarz ist eine Farbe oder, in Bezug auf Hauttöne, natürlich eine ganze Palette von „Farben“ und das tatsächlich physikalische Schwarz ist nicht mal dabei. „Black” hingegen ist eher ein dehnbares Konstrukt. Man kann sich diese Bezeichnung zwar selbst geben, sie kann einem aber auch wieder entzogen werden.

[weiterlesen]


 

Im Zuge dieser „Co.ro.na-Zwietracht“ wird man viele Menschen von der Natur und der Naturheilkunde noch weiter entfernen.

Leider sehen die allermeisten Patienten, sowie die mit Angst und Schmerzen beladenen Menschen dies nicht und hoffen auf eine „technokratische Medizin“, die zwar in der Ersatzmedizin (Operationen usw.) große Erfolge feiert, aber in der wirklichen Heilung leider versagt. Insofern werden weiterhin sehr sehr viele Menschen den Weg des Leides gehen.

Eine Leserin schrieb mir vergangene Woche:

„Ich habe Ihren Beitrag https://www.yamedo.de/krankheiten/stoffwechselerkrankungen/hashimoto-thyreoiditis.html
eben in einer großen Morbus Basedow-Gruppe gepostet. Dort wurde er entfernt, da in dieser Gruppe ausschließlich schulmedizinisch gearbeitet wird. Keine Mineralien, keine Öle, Vitamine, Aminosäuren, […].
Ohne diese Nahrungsergänzungen kommt eine funktionsgestörte Schilddrüse nebst der üblen Auswirkungen auf den Körper nicht wieder in annähernd gängige Aktivität. Mit keinem Wort erwähnt die Schulmedizin die Wichtigkeit des Auffüllens der Micro/Macronährstoffe nach oft langen Zeiten eines leergeraubten Körpers durch die Fehlfunktion. Der Patient bleibt geschwächt.“

Ja, was soll ich da sagen? Das ist überhaupt nichts Neues.

Vor allem auch zahlreiche Selbsthilfegruppen sind durch Pharmamarketing „unterwandert“.

Am Beispiel der Multiplen Sklerose hatte ich das untersucht:

(scrollen Sie zum Abschnitt „Das Geschäft mit der MS“)
Übrigens: ich halte die MS vor allem in frühen Stadien für komplett heilbar! Dazu bedarf es aber der intensiven Mitarbeit der Patienten.

Auch im Internet haben die Pharmakonzerne zahlreiche Webseiten hochgezogen, die vom „Google-Medic-Update“ letzten Jahres massiv profitiert haben, wie ich im Beitrag:

 

Jetzt wird auch noch ein generelles Alkoholverbot in Bars und Kneipen diskutiert. Zumindest in Berlin. Die dortige Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci, eine Türkin mit deutschem Pass, durfte jetzt öffentlich „Überlegungen“ dazu anstellen.

„Es geht hier nicht um ein allgemeines Alkoholverbot. Das wäre ja auch Quatsch.“, beschwichtigt sie gegenüber einem Berliner Radiosender. Wenn jemand gepflegt am Tisch sitze, die Abstandsregeln einhalte und Wein trinke, könne man nichts dagegen haben, so Kalayci weiter.

Problematisch seien trotz der frischen Luft hingegen Straßenzüge, wo sich Menschenmassen aufhielten und beim Trinken Partyatmosphäre entstehe. Begründete die Senatorin ihre Erwägungen für ein Alkoholverbot in Kneipen, sollte sich die Disziplin bei der Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln nicht verbessern.

Doch Kalayci ist damit nicht alleine. Hamburg hat ein solches Ausschankverbot für einzelne Straßenzüge bereits erlassen. Bayern denkt über ähnliche Regelungen nach.

Erst nehmen sie uns unsere Jobs, dann vermiesen sie uns den Urlaub, um zum Schluss auch noch den Kneipen- oder Restaurantbesuch zu stigmatisieren. Am Ende wird auch den Gastwirten die Existenzgrundlage zerstört.

Das muss ein Ende haben. Auf zur nächsten Freiheitsdemo am 29.- August in Berlin!

 

 

[9:10] Leserzuschrift-DE zu Hamburg-Blankenese: Mega-Zoff um Flüchtlingsunterkunft! Bezirk bricht Vereinbarung mit Anwohnern – die sind stinksauer

Das Bezirksamt Altona und die Anwohner in Blankenese einigen sich nach langem Streit auf den Bau einer Flüchtlingsunterkunft. Diese soll eigentlich im April 2023 wieder abgerissen werden – doch nun will das Bezirksamt von der Vereinbarung nichts mehr wissen.

Da könnt ihr mal sehen, wie hinterhältig die Politik ist, mit Falschangaben wurden Unterkünfte erstellt, den Kötern in Aussicht gestellt, dass diese dann wegkommen oder für Köter zur Verfügung stehen werden. Aber schließlich werden sie ~ WORTBRÜCHIG ~ weiter für Flüchtlinge betrieben / nicht deinstalliert, sondern in den permanenten Umvolkungs-Dauerbetrieb umgestellt. Dagegen demonstrieren ist jetzt schwer… dank C-Virus & Maske & medialer Ablenkung durch C-Angst.

[10:35] Seid sicher: die Villenbewohner von Blankenese werden am Ende siegen. Die haben sicher ihre Wege und MIttel.WE.

[12:35] Leserkommentar:

Die Einwohner protestieren? Das darf doch wohl nicht wahr sein! Die sollten dem rot-grün-islamfaschistischen Senat auf Knien (Wie Weiße jetzt zu danken haben!) danken, dass die in drei Jahren dann völlig vandalierten, um sämtliche Möbel, Küchen, Küchengeräte, sanitäre Anlagen erleichterten und bis in den letzten Winkel zugeschissenen Unterkünfte stehen bleiben!

Wenn die Goldstücke ausziehen, ziehen die doch nicht zurück in das Scheißloch, aus dem sie gekrochen kamen! Die ziehen in die Wohnungen der Deutschen in Blankenese! Mit ihren Großsippen und jedem, der behauptet, er SEI Familie! 2023, da haben eben diese Deutschen mit ihren deutschlandhassenden Gesinnungsgenossen und dem volksverräterischen Merkelblock (per Wahlbetrug?) doch dafür gesorgt, dass wir alle seit 2 Jahren eine grünlinksislamische Bundesregierung samt grünem Kanzler haben!

Da werden die Blankeneser Habeck oder Pissblöd noch sehr dankbar sein, wenn sie dann in die von den Goldigen hinterlassene Kloake einziehen dürfen und nicht am Bahnhof neben dem Papierkorb oder auf dem Gleis schlafen müssen, mit ihren Kindern! Oder, wie einer schon vor fünf Jahren angeregt hat, das Land verlassen „dürfen“, denn „Deutschland ist ja ein freies Land“. So, liebe rot – rot – rot – rot – grüüüüne Hamburger, heult mal schön leise! Geliefert wie bestellt, ihr Bestmenschen!

[13:45] Krimpartisan:

Den Leserkommentar 12.35 reiche ich ein zur Wahl des besten Artikels des Jahres in einem deutschsprachigen Medium. Und ich bin sicher, dieser Kommentar gewinnt haushoch! Danke, lieber Leser!!! Sie haben sich der Wahrheit und der deutschen Sprache verdient gemacht.

Der Vollständigkeit halber sei angemerkt, dass es sich um den Kommentar einer Leserin handelt.

[13:50] Der Vollstrecker:

So haben die Bewohner dort gewählt: 5,4 % wollten es nicht, den Rest kann man zusammenfassen.

Es gilt weiterhin „WIE gewählt – so geliefert“ Ergebnisse der Wahl 2020: Wahlkreis 4 – Blankenese:
SPD: 33,5 Prozent, CDU: 19,4 Prozent, Die Linke: 8,2 Prozent, FDP: 10,2 Prozent, Grüne: 21,0 Prozent, AfD: 5,4 Prozent

[14:00] Das ist eine satte rot-grüne Mehrheit. Das sind wohl fast alles Erben.WE.

[8:40] Jouwatch: Deutsche Kuscheljustiz macht’s möglich: Verurteilter Vergewaltiger tötet 15-jährige


Neu: 2020-08-10:

[18:15] Tunesier: Sexueller Übergriff in St. Gallenkappel SG Pfleger schändet demente Frau in Altersheim

[16:50] PI: Nächster Freifahrtschein für Asylbetrüger EuGH errichtet neue Hürden für Abschiebung


Neu: 2020-08-09:

[13:00] ET: Asylpolitik spaltet: Fünf Jahre nach Beginn der Migrationskrise – 39,9 Prozent der Zuwanderer sind arbeitslos

serzuschrift-DE zu Infizierte Migranten: Schlimmster Ausbruch seit Lockdown-Ende

Fast alle 300 Migranten sind infiziert, aber sie sind asymptomatisch, d.h. es geht ihnen gut. Sie randalierten und protestierten dagegen, dass die Kaserne zur Zona Rossa, zur roten Zone, erklärt worden ist, also dass niemand rein oder raus darf.

Das kommt aber gar nicht gut an, sollen jetzt Migranten als Gefahr für die Sicherheit und Gesundheit der Bürger angesehen werden? Wir dürfen nicht vergessen, die vielen Schlägereien bedeuten „unmittelbaren“ Körperkontakt, da breiten sich Krankheiten auch über Körperflüssigkeiten aus. Die Mentalität einiger Migranten ist eben gefährlich für andere. Auch wenn Gutmenschen solche Gedanken hassen wie die Pest, sind sie doch richtig.

[12:50] Es wäre gut möglich, dass man uns jetzt die Migranten als Corona-Gefahr zeigen will.WE.


Neu: 2020-08-07:

[16:30] PI: Plattling: Afghane ersticht 20-jährige Deutsche vor ihrem Baby

[15:00] ET: Seehofer blockiert Aufnahme von Migranten und Flüchtlingen auch in Thüringen

[13:00] Leserzuschrift-DE zu Ideologisches Kunstwort der Buntisten: Es gibt keine „Migranten“

[14:40] Anonymus: Asylorganisationen bezahlen Schlepper im Mittelmeer für Einschleusung von Migranten

[9:10] Leserzuschrift-DE zu Hamburg-Blankenese: Mega-Zoff um Flüchtlingsunterkunft! Bezirk bricht Vereinbarung mit Anwohnern – die sind stinksauer

  2Attached Images
Zitat
1

Die Staatspresse kündigte gerade an, dass die Mer – kel-Regierung ein Soforthilfepaket von zehn Mil – lionen Euro für den Libanon zur Verfügung stelle. Aber sind es nun zehn Millionen oder schon 20 Millionen? Außenminister Heiko Maas erklärte nämlich: ,, Ich freue mich sehr, dass ich heute von Seiten der Bundesregierung weitere zehn Millionen Euro […]

über Wo gehen die deutschen Steuergelder für den Libanon hin? — Deprivers

Sie haben sich mit Covid-19 infiziert, wurden positiv getestet, hatten aber keine nennenswerten Symptome. Längst auskuriert, werden Sie auf der Straße von einem Auto überfahren. Offiziell sind Sie damit ein Corona-Toter. Ihr Ableben trägt — medial aufbereitet — dazu bei, eine Drohkulisse aufzubauen, mit deren Hilfe schwerwiegende Zwangsmaßnahmen gegen die gesamte Bevölkerung durchgesetzt werden. Kein Witz. Diese Vorgehensweise ist Realität. In Österreich wurden auf diese Weise zum Beispiel 700 Corona-Tote „generiert“. Selbst Experten im Gesundheitsbereich geben zu, dass diese Methode nicht ganz sauber ist. Sie sagen aber: Die europäische Seuchenschutzbehörde schreibt ihnen vor, bei dieser Manipulation mitzumachen. Selbst der Grund für das Manöver ist kein Geheimnis mehr. Der österreichische Gesundheitsminister Anschober gab öffentlich zu, er wolle auf diese Weise das gesunkene Risikobewusstsein wieder steigern.

In Österreich titeln einige Medien verblüffend ehrlich: „700 Corona-Tote wegen neuer Zählweise“. Die neue Zählweise sei international beziehungsweise „europaweit“ — gemeint ist die Europäische Union — verpflichtend vorgeschrieben. In Deutschland wird dies auch schon so gehandhabt, wie eine Mitteilung auf der Website der Stadt Krefeld versehentlich verlautbaren ließ.

Was die Explosion für Libanon und die Welt bedeutet

Stand: 12:50 Uhr | Lesedauer: 5 Minuten…Den Bericht im Link unbedingt ganz lesen!
 

https://www.welt.de/politik/ausland/article213113272/Beirut-Was-die-Explosion-fuer-Libanon-und-die-Welt-bedeutet.html

Die Schäden gehen in die Milliarden. 
Bereits vor der verheerenden Explosion in Beirut bat die libanesische Regierung um Hilfe aus dem Ausland. 
 
Der Libanon befindet sich in der schwersten Wirtschaftskrise seiner Geschichte. 
 
Schuld daran trägt nicht zuletzt eine Art Schneeballsystem über Staatsanleihen, mit dem sich die politische Führung über Jahre hemmungslos an den knappen Ressourcen bediente. 
 
Nach dem Bürgerkrieg im Libanon (1975 bis 1990) hatten Christen, Schiiten, Sunniten und Drusen die Macht untereinander aufgeteilt. 
 
Die Balance verhinderte neue Auseinandersetzungen, begünstigte aber auch die Korruption.
…………………………..
 
WER steckt dahinter?
 
 

Libanon und Israel: Die teuflische Rolle der islamistischen Hisbollah

Der Libanon war einst das einzige mehrheitlich christliche Land in der arabischen Welt. 

Es war wohlhabend, westlich orientiert, man sprach von der “Schweiz des Orients”. 

Doch dann gewährte man Millionen von arabischen Flüchtlingen, die sich meist Palästinenser nannten, großzügig Zuflucht im Libanon. Diese Flüchtlinge blieben dauerhaft, und auch  die hohen Geburtenraten der Muslime drängten die Christen vielfach in die Bedeutungslosigkeit. Heute sind die Christen in der Minderheit, das Land ist im Würgegriff der Hisbollah“.

ÖLKONZERN

Nettogewinn von Saudi Aramco bricht um 73 Prozent ein

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/energie/oelkonzern-nettogewinn-von-saudi-aramco-bricht-um-73-prozent-ein/26078600.html?ticket=ST-2221293-h73zRIJ0P4gTeGC4JHHW-ap3

 

Zitat
1

Als typische Vertreterin des deutschen Schweinejour – nalismus, nunmehr im neusten Format, also mitlaufen gelassener Handykamera, geht Dunja Hayali nun mit ihrer Story über die ihr angeblich auf einer Kundgeb – ung drohenden Gewalt hausieren. Wie aufgewärmtes Bier wird ihre tendenziöse Berichterstattung darüber mit jedem Mal nicht besser. So hat sie denn genug Werbung beisammen, […]

über Dunja Hayali in gewohnt trister Eintönigkeit — Deprivers

Die Lira verliert rasant an Wert. Anfang der Woche versuchte die Notenbank noch die türkische Währung zu stützen. Doch am Dienstag folgte der Schock: Die kurzfristigen Zinsen stiegen auf 1050 Prozent. Der türkische Präsident ist daran nicht unschuldig.

https://www.welt.de/finanzen/geldanlage/article213037040/Lira-Erdogans-Fehler-loesen-einen-tuerkischen-Waehrungs-Crash-aus.html

Mal gucken was Erdogan so als Ablenkung plant. Kurden und Invasion in Nachbarländer? Hatten wir schon und ist zu teuer. Grenzöffnung? Hatten wir schon und war wenig erfolgreich. Auf Grund von Corona auch nicht sinnig. Demütig des Westens durch eine Umwidmung der Hagia Sophia? Erledigt Frauenrechte abschaffen? Eher ein langfristiges Projekt Also was tun? Vlt. Irgendwas gegen Juden/Israel?

Das Problem in unserem Land, der sprichwörtliche Elefant im Raum, den scheinbar keiner im Medien- und Polit-Establishment sehen will, ist größer als einzelne Themen wie die Massenmigration, die klimawandelinduzierte Zerstörung großer Teile der deutschen Industrie, der zusätzlichen Zerstörung der Wirtschaft im Zuge der Corona-Massnahmen oder einer in seiner Dimension grotesk anmutenden (und illegalen!) Schuldenunion in Billionenhöhe. 

Das eigentliche Problem geht noch viel tiefer: Immer mehr Leute stellen, m.E. zu Recht, in Frage, ob diese Regierung und der regierungsfreundliche Mainstream das Wohl dieses Landes und seiner Bevölkerung an die erste Stelle setzt; oder einer eigenen, globalistisch inspirierten Agenda folgt – um „ihre“ Vorstellung einer neuen Welt durchzusetzen; egal ob zum Nutzen dieses Landes oder nicht. Obwohl sie, zumindest diese Regierung, genau darauf einen Eid geschworen haben: Schaden vom deutschen Volk abzuwenden und seinen Nutzen zu mehren. 

Ungefragt wurden wir zum Teil der „offenen“ (zunehmend von den UN zu regierenden?) Weltbevölkerung gemacht, mit der wir unsere Errungenschaften, zuvorderst unseren Wohlstand und inneren Frieden bitte teilen und für die wir unsere Souveränität und Identität im Namen der „großen Sache“ bitte gerne opfern sollen. 

Dieser Vertrauensverlust ist kaum noch behebbar; auch werden es nicht weniger, sondern eher immer mehr Leute werden, die sich diese Frage stellen. Es schlafen zwar immer noch viel zu viele; aber wer einmal erwacht ist, wird sich nie wieder schlafen legen. Der Elefant wird also nicht aus dem Raum verschwinden; egal wie groß die Repressionen gegen Andersdenkende auch werden. Im Gegenteil; er wird immer größer werden.
 
Alexander v. Schlaun

ttps://politikstube.com/anwaltskanzlei-ivett-kaminski-maskenpflicht-kein-einsichtsrecht-in-atteste-keine-mitfuehrpflicht-von-attesten/

 

+++ Linke Spe

Harte Zeiten für den Eberhofer Franz.

Beim Anblick der verkohlten Leiche nach dem Brand bei der Mooshammerin kippt er bewusstlos um.

Diagnose: exorbitante Cholesterin-Werte! Statt Leberkäse gibt es nun gesunde Kost von der Oma.

Zudem wird er von Schlafmangel und Windel-Stress geplagt.

Immer-wieder-Ex Susi hat ihm nämlich das gemeinsame Baby Paul anvertraut.

lunke »Syndikat« in Neukölln: R2G fällt der eigenen Polizei in den Rücken +++

Am 29. August ist die deutsche Hauptstadt das Ziel aller Corona-Skeptiker,  Freiheitsfreunde, Wahrheitskrieger und Regimegegner. Wieder lädt die Stuttgarter Initiative Querdenken-711 ein, die schon den vergangenen Sonnabend so glänzend organisiert hat.

Wer sollte uns stoppen, wenn wir dieses Mal zwei Millionen werden? Und diese Zahl ist realistisch, denn viele kamen beim letzten Mal nicht, weil sie dachten: Das wird nur ne kleine Sache, was soll das bringen?

Aber der Riesenerfolg vom 1. August wird alle Daheimgebliebenen dieses Mal magisch mitziehen: Von Flensburg bis Friedrichshafen, von Rügen bis Regensburg werden alle herbeiströmen im Bewusstsein: Jetzt gilt es! Jetzt ist die Chance da, das Merkel-Regime tatsächlich zu stürzen.

Der Wind der Veränderung bläst gewaltig – so wie im Herbst 1989. Eine friedliche Revolution liegt in der Luft. Und wie der Fall der Mauer 1989 wird auch dieses Mal der deutsche Freiheitstraum auf ganz Europa ausstrahlen: Von Spitzbergen bis Malta, von Lissabon bis Wladiwostok werden an diesem 29. August die sanftmütigen Krieger des Lichts an die Spree pilgern.

Aufgrund der aktuell angeblich wieder aufflammenden Ausbreitung des Corona-Virus, die einzig auf den ausgeweiteten Testungen basiert, fordern Gesundheitsämter Eltern dazu auf, ihr Corona-verdächtiges Kind isoliert von ihnen und den Geschwistern in einem Raum zu verwahren.
Weiterlesen
Jens Spahn ist Berufspolitiker der Generation Smartphone: dynamisch, ehrgeizig, schwul und gut vernetzt. Für die CDU könnte er das Gesicht der Zukunft werden.
Weiterlesen

Schon vor sieben Jahren berichtete COMACT-TV über hochrangige Verstrickungen in Pädophilen-Ringen.

Weiterlesen

Im Levantestaat Libanon, der ohnehin kurz vor dem Zerfall steht, hat eine gigantische Explosion zu mindestens 100 Todesopfern, 4.000 Verletzten und 300.000 Obdachlosen (!!) geführt.

Weiterlesen
KOPP_Report_Demo_Freiheit_Berlin_1_August_stuttgart711
Jetzt gehts los.😡😡
Kinder in Quarantäne im Heim.
Ich habe diese Stellenausschreibung auf der Webseite überprüft. Stimmt.
JOBS.DIAKONIE-MICHAELSHOVEN.DE
Päd. Ergänzungskraft (m/w/d) in einer Inobhutnahme für Kinder und Jugendliche in Quarantäne
Aha, Abstand Hygiene Alltagsmaske? Schon blöd wenn man als Politiker weiss, dass das mit den Masken eine riesige Volksverarsche ist. Dann hält man sich selber nicht drann. Bitte mehr davon, das gibt später mal eine belastbare Indizienkette vor Gericht, wenn wir diesem „verlogenen Pack“ die Rechnung für ihre Taten präsentieren werden.
Bild könnte enthalten: 1 Person, Text „RONA KRISE el empfängt Ministerpräsidenten im Kanzleramt 0,2% Proteste von Ärzten und Pflegern in Frankreich ntv 09:30“
Vielleicht will jemand mitmachen?
Bild könnte enthalten: Text „CURE VAC eRdn Universitätsklinikum Tübingen Für eine erste klinische Studie mit einem noch nicht zugelassenen Impfstoff gegen COVID-19 suchen wir: gesunde Frauen und Männer zwischen 41 und 60 Jahren. Bei Teilnahme Studie mit höchstens 12 Untersuchungs- minen erhalten Sie eine angemessene Aufwandsentschädigun Für weitere Informationen stehen Ihnen gerne unter folgenden Telefonnummern zur Verfügung: 07071-2982194 oder 07071-2982365 E-Mail: studien.tm@kinkum.uni-tuebingen.de Institut für Tropenmedizin, Wilhelmstr. 27, 72074 Tübingen“
Falls jemand noch überrascht sein sollte… Buntland
+5
❌ Ladendiebstahl in großem Stil❌
Gestern 04.08.2020 gegen 16.15 Uhr wurde die Polizei von einem Ladendetektiv alarmiert. Ihm waren Personen in einem Kaufhaus im Bereich der Geschäftsbrücke Döppersberg aufgefallen die Kleidungsstücke und Hygieneartikel ohne zu bezahlen mitgehen ließen. Er verfolgte die Flüchtenden bis auf den Bahnhofvorplatz, wo die Polizei sie dann in Empfang nahm.
Die Polizei war schnell vor Ort und konnte 15 Personen, darunter auch Kinder festsetzen und durchsuchen. Dabei wurden Kleidungstücke und Hygieneartikel im Wert von ca 800 Euro aus verschiedenen Ladenlokalen sichergestellt. Bei den Personen im Alter von 14-40 Jahren handelte es sich teilweise um Familienmitglieder. Die Polizei fertigte drei Anzeigen wegen Ladendiebstahls und erteilte Platzverweise für die Innenstadt.
Die Ermittlungen dauern an.

Fotos: Florian Petersen

Die Diebesbande wurde sofort wieder auf freien Fuß gesetzt, damit sie die verbleibende Zeit bis zum Ladenschluß noch für weitere Diebstähle nutzen können.
Damm_cina_google_maps
Wer Merkel noch weiter wählen will, muss überlegen, ob er richtig liegt. Frau Merkel hat während ihrer gesamten Amtszeit gezeigt, wie unfähig sie ist, sie ist eine eiskalte Politikerin. Die Bilanz ihrer 15-jährigen Kanzlerschaft ist desaströs. Und dafür erntet sie noch immer hohe Beliebtheitswerte?
Da geht noch mehr. Polizisten verhaften Mann mit elf verschiedenen Personalien https://www.welt.de/regionales/nrw/article212625237/Polizisten-verhaften-Mann-mit-elf-verschiedenen-Personalien.html via @welt
Polizisten verhaften Mann mit elf verschiedenen Personalien - WELT
WELT.DE
Polizisten verhaften Mann mit elf verschiedenen Personalien – WELT
Haben die Hornochsen keine wichtigeren Probleme? Die grüne Sprachpolizei schlägt zu: In Stuttgarts Verwaltung soll bald „gendersensibel“ gesprochen werden.
Die grüne Sprachpolizei schlägt zu: In Stuttgarts Verwaltung soll bald „gendersensibel“ gesprochen werden
DEUTSCHE-WIRTSCHAFTS-NACHRICHTEN.DE
Die grüne Sprachpolizei schlägt zu: In Stuttgarts Verwaltung soll bald „gendersensibel“ gesprochen werden

Bei Festnahme wegen Steinwürfen: 25-Jähriger spuckt um sich und verbeißt sich im Handgelenk einer Polizeibeamtin

Der CDU-Fraktionsvize spricht die Wahrheit aus. Es wäre vrnünftig, wenn sich auch andere CDUler endlich ehrlich machen würden.
„“Die Kernfrage ist, warum bei gleicher Gefahrenlage die BLM-Demonstration gegen Rassismus allgemein gelobt und toleriert und die Demonstration vom 1. August allgemein verflucht wurde.“
Am 1. August hatten rund 20.000 Menschen an einer Demonstration gegen die Corona-Beschränkungen demonstriert. Eine Kundgebung am Brandenburger Tor wurde von der Polizei aufgelöst, weil die Hygieneregeln nicht eingehalten worden waren.
Vaatz bezeichnet den von ihm beschriebenen „Wertungsunterschied“ als Fortsetzung eines Glaubwürdigkeitsverfalls. „Los ging es mit Einführung der Maskenpflicht, nachdem es lange hieß, Masken nützten nichts – solange es keine zu kaufen gab. In der DDR streute die Partei, Bananen seien gar nicht so gesund“, schreibt Vaatz und unterstellt der Bundesregierung, Strategien der DDR-Führung zu übernehmen. Er schreibt: „Von Monat zu Monat lernt man mehr von der DDR. Die dreiste Kleinrechnung der Teilnehmerzahlen der Demo vom 1. August durch die Berliner Polizei entspricht in etwa dem Geschwätz von der ‚Zusammenrottung einiger weniger Rowdys‘, mit der die DDR-Medien anfangs die Demonstrationen im Herbst 1989 kleinrechneten.“
Unionsvize vergleicht Deutschland mit DDR
N-TV.DE
Unionsvize vergleicht Deutschland mit DDR
Es ist eine Wortwahl, wie man sie eigentlich nur aus Reihen der AfD k
Corona: Steinmeier im Südtirol-Urlaub ohne Abstand und ohne Maske - WELT
WELT.DE
Corona: Steinmeier im Südtirol-Urlaub ohne Abstand und ohne Maske – WELT

 

[16:30] PI: Plattling: Afghane ersticht 20-jährige Deutsche vor ihrem Baby

[15:00] ET: Seehofer blockiert Aufnahme von Migranten und Flüchtlingen auch in Thüringen

[13:00] Leserzuschrift-DE zu Ideologisches Kunstwort der Buntisten: Es gibt keine „Migranten“

Zitat
0

Die italienischen Gesundheits- und Statistikbehörden ISS und ISTAT haben die Ergebnisse ihrer ersten landesweiten Coronavirus-Antikörperstudie mit fast 65.000 Teilnehmern veröffentlicht. Die Studie sollte Aufschluss geben über die tatsächliche Verbreitung der Corona-Infektionen in den verschiedenen Regionen Italiens. Die Studie (ISTAT, 3. August 2020) ergab eine landesweite Verbreitung von IgG-Antikörpern von 2,5%. Die höchste Verbreitung wurde in […]

über Italienische Antikörperstudie ergibt Spitzenwerte von 24 Prozent in der Lombardei — coronahysterie.blog

„Monatlich 47.000 Euro Einkünfte!“ – So viel bekommt SPD-Vorsitzende Saskia Esken, die Corona-Demonstranten als „Covidioten“ bezeichnete! - Die Unbestechlichen
DIEUNBESTECHLICHEN.COM
„Monatlich 47.000 Euro Einkünfte!“ – So viel bekommt SPD-Vorsitzende Saskia Esken, die Corona-Demonstranten 

 

Wie bitte? 47.000 im MONAT?

Natürlich lässt sich mit diesem Polster, das ein normaler Rentner (jeder 3. muss mit einer Altersrente von Hartz-IV-Niveau rechnen = 841 Euro/monatlich) …

Quelle Screenshot/Bildzitat: https://www.bild.de/

… gut mit dem Elitenfinger auf unbequem gewordene Bürger zeigen, die nach oben genannter Rechnung in rund 4,5 Jahren das bekommen, was Esken in nur EINEM MONAT einstreicht!

Esken verrät auf Ihrer eigenen Homepage die Zusammensetzung ihrer Einkünfte:

Quelle Screenshots/Bildzitate: https://www.saskiaesken.de/einkuenfte-35

Alles klar?

Übrigens:

Esken hatte ein Studium der Germanistik und Politikwissenschaft an der Universität Stuttgart abgebrochen. Anschließend arbeitete sie beispielsweise als Kellnerin oder Paketzustellerin, berichtet die Marbacher Zeitung.

Über ihre berufliche Laufbahn teilt sie auf ihrer Webseite lediglich mit: „Vor der Politik und vor der Familienpause habe ich zunächst in verschiedenen ungelernten Tätigkeiten gearbeitet, z. B. in der Gastronomie, als Fahrerin oder Schreibkraft. Später habe ich eine duale Ausbildung zur staatlich geprüften Informatikerin abgeschlossen und dann Software entwickelt.“

Quelle: https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/505579/SPD-Chefin-Saskia-Esken-hat-Einkuenfte-in-Hoehe-von-47000-Euro-im-Monat?utm_content=link_22&utm_medium=email&utm_campaign=dwn_telegramm&utm_source=mid371&f_tid=1bdc90f8486300c0b423a987e31b5d7b

Solche Leute also bestimmen heute die Politik, verdienen sich eine goldene Nase und schimpfen auf alle jene, die eben mit dieser nicht einverstanden sind.

Es lebe die Demokratie in Deutschland!


Guido Grandt – Dieser Beitrag erschien zuerst auf dem Blog des Autors www.guidograndt.de

ANZEIGE

Das MERKEL-MONSTER: Enthüllungsbericht verrät dunkles Geheimnis!

Ihr Leben in der DDR birgt ein dunkles Geheimnis, das eigentlich niemals an die Öffentlichkeit dringen sollte. Doch ein Mann lässt sich nicht einschüchtern und veröffentlich jetzt HIER KOSTENLOS & EXKLUSIV die Wahrheit!

>> Lesen Sie HIER das DUNKLE Merkel-Geheimnis!

 

[14:00] Nicht die Afrikaner würden „Rassismus“ schreien, sondern unsere Linken.WE.

[9:20] Leserzuschrift-DE zu Bundespolizeidirektion München: Falscher Student mit Reisedokument im Schuh/ Bundespolizisten bringen Inder hinter Gitter

„Falscher indischer Student bei illegalem Einreise-Versuch gefasst – kommt 2016 nach Deutschland und zerstört hier seinen Pass – nach 2017 abgelehntem Asylbescheid, wird die Abschiebung bereits 28 Mal aufgrund fehlender Reisedokumente ausgesetzt.“ Mich wundert fast nichts mehr, aber die 28 schon. Die Geduldigkeit der Behörden gegenüber Migranten scheint schon auf unendlich angewachsen zu sein. Sie scheinen eine durchgeführte Abschiebung so sehr zu meiden wie der Teufel das Weihwasser. Lieber immer nur versuchen, um den Schimmer der Rechtsstaatlichkeit zu simulieren.

[10:05] Krimpartisan:

Was allein dieser EINE Fall den deutschen Steuerzahler bisher gekostet hat, kann man getrost mit einem hohen sechsstelligen Betrag beziffern. EINE FILZLAUS!!! Davon gibt es Millionen in der BRD!!! Das wird jetzt ein sehr brutales Ende haben!!!

[11:15] Es gibt leider zu viele Hindernisse und Gegner bei Abschiebungen.WE.

[10:15] Leserkommentar-DE:

Ich weiß nicht, was dem Schreiber wundert? Die Einwanderung ist der Plan; – dieser gilt uneingeschränkt. Daher werden auch die Ausweisungen nicht konsquent durch geführt. Heimlich freut es diese Regierung von D und Eu, um jeden, den sie bekommen und behalten können. Jede öffentliche Regung und Äußerung (zB Seehofer), dass gegen die Flutung etwas unternommen werden muss, ist eine glatte Lüge. Der Beweis ist immer ihr Tun aus der Vergangenheit!!

[14:00] Man könnte schon konsequent abschieben, man darf wohl nicht.WE.


Neu: 2020-08-06:

[12:10] Bild: Kind angefahren Verfeindete Familien-Clans gehen aufeinander los


Neu: 2020-08-05:

[17:25] Leserzuschrift-DE: Neger staatlich bevorzugt:

Eine Klientin arbeitet als Kommissioniererin in der Lebensmittelbranche. In dem Unternehmen werden zunehmend schwarzhäutige Mitarbeiter eingestellt, da das Unternehmen dafür Geld vom Staat bekommt!!! Die langjährigen Mitarbeiter erhalten immer weniger Arbeit, müssen Stunden abbauen, Urlaub nehmen und wer weiß, ob sie nicht über kurz oder lang in die Kurzarbeit gedrängt werden bzw. Entlassungen anstehen. Für die Mitarbeiter ist es völlig unverständlich, wie bei so wenig Arbeit, so viele neue Mitarbeiter eingestellt werden.

Da muss es gigantische staatliche Zuschüsse geben.WE.

[19:00] Leserkommentar-DE:
Auf mehrere Jahre befristet zahlt der Staat etwa 50% der Bruttolohnkosten! Alles wird im Dunkeln ausgekungelt. Wenn der Zuschuß an Ali-Mente verbraucht ist wird ein neuer Mohrenkopf geholt! — https://www.arbeitsagentur.de/unternehmen/finanzielle-hilfen-und-unterstuetzung

Dieses Neger-Subventionsprogramm ist ganz schön üppig.WE.

[14:00] Jouwatch: Hunderttausende flogen trotz Reisewarnung in die Türkei

Das sind Türken auf Heimaturlaub. Die dürfen das wohl.WE.

[15:20] Silberfan zu Türkeiurlaubern:

Da bin ich aber mal gespannt, wenn die ersten Türken zurück kommen und sofort nach dem Pflichttest 14 Tage in Quarantäne müssen: https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/quarantaene-einreise/2371468 denn auch die Türkei zählt zu den Risikogebieten:
https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html Für irgend jemanden könnte das eine Falle sein, entweder
für die Türken oder für das RKI, oder für beide, mal sehen. Bisher waren deutsche Behörden immer sehr gründich, allerdings fast nur bei Kartoffeln…

Ich nehme an, für rückkehrende Türken gilt das alles nicht.WE.

[13:30] Leserzuschrift-DE zu Chaotische Szenen am Ulmer Hauptbahnhof: Männer schlagen auf Polizisten ein

 

Zitat
0

Hisbollah soll hunderte Kilo Ammoniumnitrat in Süddeutschland lagern Anhänger der Hisbollah-Miliz sollen in Deutschland Zugriff auf die chemische Substanz haben, die in Beirut die riesige Explosion ausgelöst hat. Eine entsprechende Info gab bereits vor Monaten der israelische Geheimdienst Mossad weiter. Der israelische Geheimdienst Mossad hat deutsche Behörden gewarnt, Anhänger der radikal-islamischen Hisbollah würden in Lagerhäusern […] […]

über Hisbollah soll hunderte Kilo Ammoniumnitrat in Süddeutschland lagern!Und was macht die deutsche Regierung? Nix — Beirut Libanon Explosion — Lügenpresse Fake News & Co.

Kündigung nach Teilnahme an Demonstration.
Willkommen in der Diktatur.
Kündigung nach Teilnahme an Anti-Corona-Demo
ACHGUT.COM
Kündigung nach Teilnahme an Anti-Corona-Demo
Der Basketball-Bundesliga-Verein „Telekom Baskets Bonn“ hat den Nat

 

„. Wenn sich Einreisende weigern würden, am Flughafen einen Test zu machen, werde ein Bußgeld verhängt. Dessen Höhe könne bis zu 25.000 Euro betragen, so Spahn.

#Hessens Justizministerin reagiert auf die Korruptionsaffäre bei der Frankfurter Generalstaatsanwaltschaft. Der Leiter jener Stelle, die gegen Korruption im Gesundheitswesen kämpfte, soll „die Seiten gewechselt“ haben. Jetzt wird die Einheit aufgelöst.

https://www.faz.net/aktuell/politik/inland/hessens-justizministerin-zu-korruptionsskandal-frankfurt-16892789.html

Studienautor Xiaojie Wang von der Oregon Health & Science University forscht schon seit 2015 an nicht-invasiven Methoden zum Nachweis von Alkoholkonsum in der Schwangerschaft und den Folgen.

https://www.mdr.de/wissen/alkohol-schwangerschaft-fas-schaden-hirn-100.html

 

Guter Artikel im Stern wegen Beirut

Zitat
0

Zutaten für 2 Personen: 250 g Mairüben 1 EL Weißweinessig 1 EL Zitronensaft Salz Pfeffer (Mühle) 1 1/2 TL flüssiger Honig 2 EL Öl 1 Handvoll Brunnenkresse oder gemischte Wildkräuter 4 Radieschen in Scheiben 50 g Emmentaler oder Bergkäse (am Stück ca.45% Fett) 1 EL Haselnussblättchen (fettfrei geröstet) Zubereitung: Rübchen dünn schälen, in feine Scheiben […]

über Mairüben-Carpaccio — Günstig & Lecker und Diabetiker Ecke

Worauf warten Sie?

06.08.2020 | Strunz

Schon mal aufgefallen, dass Sie regelmäßig warten? Sie warten auf das Abendessen, warten auf die längst fällige Beförderung, warten auf das neue Auto, warten auf den Arzttermin im September, …Ihr Leben scheint aus Warten zu bestehen. Noch nicht aufgefallen?

Und genauso warten Sie aufs Glück. Sie schuften und plagen jeden Tag mit dem Ziel, irgendwann einmal glücklicher zu werden. Fitter, gesünder, vielleicht auch reicher. Irgendwann einmal….
Ein Bayer würde jetzt sagen: „Da wart´st lang!“
Es ist Sonntagmorgen. Der Himmel glänzt in Corona-blau (Sie wissen schon, dieser strahlend helle Farbton ohne Flugverkehr) und Sie warten wieder mal auf das Frühstück. Auf die Morgenzeitung. Auf den bequemen Sessel.

Darf ich Ihnen einen Vorschlag machen? Hören Sie auf zu warten, fangen Sie an zu leben. Jetzt. Ich meine in diesem Moment. Stehen Sie auf. Tun Sie´s einfach: Stehen Sie auf. Kramen Sie irgendwo ein paar Turnschuhe heraus und

LAUFEN SIE

Jetzt! Laufen Sie!

Laufen. Langsam, locker, lächelnd – ohne Atemnot. Mehr tänzelnd, trippelnd als laufend, innerlich mehr schwebend als grübelnd – das kommt von selbst.
Sauerstoff durchflutet die 70 Billionen Körperzellen. Unausweichlich. Ist ein physiologisches Gesetz. Und das merken Ihre Körperzellen…. jeder Schritt lockert den Geist, räumt im Kopf auf, bis die Gedanken fliegen. Ein KOKAIN-KÄSTCHEN öffnet sich im Bauch, übersprudelt den Körper mit Fröhlichkeit. Das ist Glück! Und darauf sollten Sie eben nicht länger warten. Drum

LAUFEN SIE. JETZT.

Laufen ist das Tor zu Ihrer Gesundheit und das Türchen zum Glück. Laufen macht uns durch Muskelmedizin mit dem inneren Doktor gesund und mit Nervenbotenstoffen zufrieden. Laufen schenkt uns stilles Glück genauso wie neue Ideen oder rauschhafte Begeisterung.

Wer das einmal gefühlt hat – nicht verstanden, sondern gefühlt!! – wird von Stund an sein Lebtag laufen wollen. Das ist gut so.

Laufen weckt die somatische Intelligenz, die uns wieder instinktiv richtig essen lässt. Es stoppt den inneren Dialog, die quälende Quelle chronischen Stresses. Ihren schlimmsten Lebensfeind. Stoppt das unablässige Affengeschnatter, das uns unser ganzes Leben lang hindert, zu uns selbst zu gelangen.

Mein Lieblingssatz über das Laufen: Laufen ist die Wunderpille, für die jeder von uns, auch Sie, ein Vermögen ausgeben würde, wenn es Sie in der Apotheke zu kaufen gäbe. Das ist so! Drum

LAUFEN SIE! Jetzt!

Quelle: „Der kleine Laufcoach“ Seite 8